Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hallo zusammen.

    Nachdem ich in diesem Thread http://www.beautyjunkies.de/forum/th...t-Welche-Marke ein wenig aktiv war, habe ich festgestellt, daß bequeme Schuhe nicht gleich als bequeme Schuhe empfunden werden.
    Hier also der Start eines Beitrags, indem es speziell um sogenannte "Entenfüße" geht.
    Entenfüße ( laut diesem Link "germanische Fußform" genannt http://kletterschuhtest.wordpress.co...-und-passform/ )
    haben einen breiten Zehen- und Ballenbereich und laufen zur Ferse hin schmal zu.
    Hier ein kleines GIF das zeigt, wie wichtig es ist, grundsätzlich passende Schuhe zu tragen http://www.winkler-osm.ch/images/2_Typ05.gif
    Nach einer OP habe ich mich intensiv damit beschäftigt passende Schuhe zu finden und muß sagen, daß es bei den "modernen Frauenschuhen" anscheinend keine Entenfüße geben darf. Viele laufen leider zu spitz zu wie in diesem Beispiel gezeigt:
    *Bild gelöscht*

    Es kommt also nicht unbedingt immer auf Weite F/G/H an, sondern auch darauf, wieviel Zehenfreiheit man vorne hat. Selbst ein Schuh in Weite G kann vorne spitz zulaufen und ist daher ungeeignet.
    (die Weitenangaben bezeichnen übrigens das GESAMTE Volumen eines Fußes, also seitlich wie auch in der Höhe)
    Wer neu auf diesem Gebiet ist, sollte vielleicht einmal seine Füße vermessen, damit er weiß was er braucht:
    http://www.couponarchiv.de/blog/schu...odo-ermitteln/

    Ich freue mich auf rege Teilnahme und Tipps zu Schuhen (gerne mit Links oder privaten Fotos)


    Bei einer Zehenbreite von insgesamt ca. 9,5cm kann ich derzeit Stiefel von El Naturalista N017 empfehlen (findet man aber so gut wie gar nicht mehr), Ballerinas von Vagabond Samos http://www.mirapodo.de/vagabond-samo...#color=schwarz ,halbhohe Stiefel von Camper Peu Cami 46514 und allgemein Schuhe von Duckfeet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von terra viridis (22.05.2014 um 17:53 Uhr)

  2. #2
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Terra, verlink das Foto von unten lieber. Das ist bestimmt nicht erlaubt so wegen Copyright.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  3. #3
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Meinst du das mit dem Vermessen der Füße? Ich dachte, wenn ich den Link in der Adresszeile mit beilasse, dann wäre es ok. Ist das dann nicht sowas wie eine Quellenangabe?

  4. #4
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ja, das meine ich, das von Mirapodo.

    Ich glaub nicht, dass es erlaubt ist. Im Zweifel nachfragen, aber ich hab es so verstanden, dass man weder Bilder noch Text auch nicht mit Quellenangabe hier posten darf, nur Verlinken ist erlaubt oder eben eigene Fotos.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  5. #5
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Okay, habe ich vorsichtshalber abgeändert. Danke für die Info!

  6. #6
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hier kannst Du es nachlesen unter Punkt II:
    http://www.beautyjunkies.de/forum/faq.php?faq=faq_nutzungsbedingungen


    Am Ende wird es noch gelöscht, das wäre ja auch nicht schön.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  7. #7
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Das Video ist ja cool , muss ich mal ausprobieren
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  8. #8
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hehe, wahrscheinlich allein aufgrunddessen nicht mal so schlecht, ausschließlich einen Link zu setzen
    Hier ist so nebenbei das ganze Video http://www.youtube.com/watch?feature...&v=wsw3wjaGdKI

  9. #9
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Nach der Messung sind meine Füße so 23,8-24cm und 9,8-10cm breit. Witzigerweise ist das überall ne andere Größe

    Sarenza sagt kleiner als 38 und Clarks sagt 5 1/2, was bei denen 39 ist. Ich hab bei Mirapodo noch nie bestellt. Muss ich mal testen, was die empfehlen.

    Wegen der Brakos bin ich noch unentschieden, ob ich sie zurückschicke. Die weißen sind recht bequem. Hab mal bei Deerberg angefragt, ob sie sie mir für 80 Euro lassen, die sind ja jetzt reduziert.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  10. #10
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ja, das stimmt Zaubi, meine Gr. fällt laut Herstellertabellen auch immer anders aus. Sogar derselbe Schuh einer bekannten Marke wird auf deren US-Homepage anders gekennzeichnet als auf der deutschen Seite. Der o.g. Größenkompass ist vielleicht richtungsweisend, aber laut meiner Erfahrung sollte man sich auch nicht zu 100% drauf verlassen

  11. #11
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Aaah ein Thread für mich gleich mal zum Abo zugefügt

    Obwohl ich meinen Enten-HG noch nicht gefunden hab, werf ich mal ein paar Namen ein, die vielleicht der ein oder anderen hier helfen können:

    - Vivobarefoot (je nach Modell mehr oder weniger entig)
    - John W. Shoes
    - Bär Schuhe (sehr entig, allerdings größtenteils mit deutlichem Oma-Faktor)
    - Vibram Fivefingers (nicht für jeden alltagstauglich)
    - Rocket Dog Sneaker und Stiefel (absolut alltagstauglich, aber nicht schick)
    - Senmotic (sehr entig, ob einem die Optik zusagt mag jede für sich herausfinden...)
    - Invisible Shoes bzw. Xero Shoes bzw. allgemein Huaraches (für JEDEN Fuß passend )

    Bezüglich der Fußweite: das Video ist zwar witzig, vernachlässigt aber leider einen ganz wesentlichen Aspekt, nämlich den Umfang. Wie man den Fußumfang ermittelt steht z.B. hier.

    Ich hab ja zwischenzeitlich auch so einiges an Shops gebookmarkt, die Schuhe für breite Füße vertreiben, nur leider zeigen die größtenteils die Schuhe auch wieder nicht von oben
    Falls es trotzdem jemanden interessiert:
    http://www.webstershoes.co.uk/
    http://www.wideinstyle.de/schuhe/index.php
    http://www.widefitshoes.co.uk/
    Also wie gesagt, ohne Empfehlung, ich hab da noch nicht bestellt...

  12. #12
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Huhu Cherrymuffin
    Schön, daß du auch hierher gefunden hast. Mal schauen, wer sich noch einfindet...Bin ja sooo neugierig bezüglich Schuhtipps.
    Super, daß du das Ausmessen des Umfangs noch ergänzt hast!

    Habe auch allerlei bookmarks, jedoch sind zu 98% Shops dabei, die keine spezielle "Zielgruppe" haben. Hangel mich dann da so durch und begutachte jeden Schuh.
    Habe diesbezüglich meinen Horizont auch auf die USA ausgeweitet, aber 30-40 EUR Retourekosten wären dann doch ganz schön happig...
    Deine Links kannte ich noch nicht, obwohl ich Stunden mit der Suche verbracht habe...Danke!

    Edit: mir fallen noch "Footprints", die ein oder anderen Kickers und manche von Clarks (wie Faraway Fell Ballerinas) als Marken ein...
    Geändert von terra viridis (31.05.2013 um 00:32 Uhr)

  13. #13
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Für euch setzte ich einen link rein.

    Vergleich der Brakos:

    http://www.beautyjunkies.de/forum/th...1#post10725010

    Und ein bisschen drüber die lila Karas, die liebe ich total. Reinschlüpfen und wohlfühlen. Ihr müsst die Karas unbedingt testen
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  14. #14
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Danke Zaubi, das ist sehr lieb von dir! Vorallem die Deerberg Kara könnten einigen passen. Bei den weißen Brakos war ich mir ja bezüglich des Winkels zwischen dem kleinen Zeh und der Schuhspitze nicht so sicher, aber so im Vergleich...vorallem im Vergleich zu meinen Samos wären sie auch eine Anprobe wert. So eine Draufsicht ist doch wirklich sehr hilfreich! Hatte Deerberg diesbezüglich auch schon angeschrieben.

  15. #15
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Deerberg antwortet ja eigentlich immer.

    Ich schick die weißen Brakos aber zurück, denke ich, mich stört auch der Gerucht total, obwohl ich es nicht rieche, wenn ich sie an den Füßen habe. Und das mit dem Klett ist auch nichts. Außerdem haben die Kara viel weicheres Leder und noch mehr Zehenfreiheit.

    Man sieht an den Fotos aber sehr gut, dass die Brako Jurina weiter geschnitten sind als die Nike. Testen lohnt sich da vermutlich. Wenn Du 41 oder größer hast, dann gibt es auch noch alle Farben und viele sind auch reduziert.

    Edit: Jetzt hat mir Deerberg die 40 Euro erlassen und den Nike in 39 geschickt, dabei wollte ich nur wissen, ob es Sinn macht die 39 zu bestellen. Also werd ich die mal testen, wenn sie kommen , wenigstens sind sie reduziert.
    Geändert von zauberwald (31.05.2013 um 19:14 Uhr)
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  16. #16
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.705

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)


    Ich bin ja auch Entenfüßler - und gerade todtraurig, dass ich die Loints of Holland "Beate" werde zurückschicken müssen. Die sind zu schmal Und das jetzt, wo die auch noch satte 40 EUR billiger geworden wären (kurz nach meiner Bestellung). Ich bin monatelang um diese Schuhe herumgeschlichen und die Tatsache, dass sie auch noch meinen Namen tragen, habe ich dann als Zeichen interpretiert (). Aber ich krieg da leider meine orthopädischen Einlagen kaum rein. Eine Nummer größer würde wohl auch nicht helfen: auf der Außenseite steht das Leder ein wenig ab...
    Weil ich bei Bär Schuhen ganz gut mit den Modellen "für den schlanken Fuß" fahre, dachte ich wohl kurzzeitig, meine Füße wären gar nicht so schlimm... - Jetzt überlege ich, ob ich sie umtausche in die (leider nicht reduzierten) Loints "Luise". Die scheinen eine ganz ähnliche Form wie meine Bär Ballerinas zu haben.
    Flüchtling 2. Generation

  17. #17
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Die Schuhe hatte ich leider nur ganz kurz an, da sie nicht mehr in meiner Größe erhältlich waren.
    Vielleicht hilft dir ja dieser Link etwas, um die Form vorne zu beurteilen: http://www.waschbaer.de/Bio-Ballerin...l?query=loints
    Aber, die Breite oben entspricht nicht ganz der Sohlenbreite, da sie etwas enger genäht sind und somit nicht mit dem Sohlenrand abschließen.

  18. #18
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hallo Beegirl und willkommen bei den Enten

    Sag mal könntest du über deine Bär-Ballerinas ein wenig berichten? Welches Modell hast du denn? Ich hab bisher nur ein Paar "Hausschuh-Mokassins" (St. Raphael) von Bär, schleiche aber schon länger um die Vivianna herum, nur schrecht mich der Preis arg ab. Zwischenzeitlich hatte ich diverse Modelle bestellt, aber alle zurückgeschickt, weil die mir dann doch einfach nicht gefallen haben. Außerdem haben viele Bär-Schuhe ja so extrem gepolsterte Sohlen, das mag ich nicht gern. Aber ich bin bereit Kompromisse einzugehen

    Übrigens, die gemütlichsten Schuhe die ich habe und jemals hatte, sind die Sugar Daddy von Rocket Dog. Die Aufsicht täuscht keineswegs: sie sind praktisch qudratisch Im Winter meine absoluten Lieblinge, obwohl sie eine recht dicke Sohle haben. Sind nicht sehr schick, aber bequem und warm, und fallen unter den vielen Uggs-Trägerinnen kaum auf

    Ansonsten hab ich von Rocket Dog noch die Jazzin. In D findet man die leider nur in (für mich) unsäglichen Mustern und Farben, aber wenn man ein wenig sucht, findet man sie z.B. auch in schwarz. Sind so chucksartige Stoff-Sneaker, nur nicht so furchtbar schmal und spitz wie richtige Chucks. Meine Quadratlatschen passen jedenfalls ganz gut rein.

  19. #19
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zitat Zitat von BeeGirl Beitrag anzeigen
    [...] meine Füße wären gar nicht so schlimm...
    Also dazu muss ich nochmal was loswerden. Unsere Füße sind nicht schlimm, im Gegenteil. Schau dir mal die Füße von Menschen an, die niemals Schuhe getragen haben. Die sind noch viel, viel breiter, kräftiger, entiger! Von daher würde ich mutmaßen, dass unsere Entenfüße einfach ziemlich nah dran sind an der ursprünglich angedachten Form des menschlichen Fußes

    Dass die moderne Schuhindustrie uns was andres einreden will, ist eine ganz andere Sache.

  20. #20
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.705

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Über die Bär-Schuhe habe ich hier berichtet.

    Leute die nie Schuhe tragen, haben halt auch nicht das Problem, Schuhe kaufen zu müssen. Wenn mir 90% der Schuhe nicht passen und ich gezwungen bin, mir aus den verbleibenden 10% was nicht allzu altbackenes und bezahlbares zu suchen, dann bringt es mir leider nix, dass ich näher dran bin am "Ursprungsfuß". Ursprünglich war der Mensch auch mal kleiner. Da hätte ich mit meinen 1,62 Normalgröße gehabt. Er hat sich aber weiterentwickelt und die Industrie passt sich da auch nur an, weil sie schließlich verkaufen will.
    Flüchtling 2. Generation

  21. #21
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hmm, ob wir näher dran sind an der angedachten Form des menschlichen Fußes sei mal so in den Raum gestellt...Veranlagung spielt da ja auch eine Rolle und es gibt durchaus Menschen mit schmalen Füßen (ohne Fehlstellung). Aber das moderne Schönheitsideal von zierlichen Frauenfüßen etc. ist einfach schrecklich und man kriegt, wie in unserem Fall, schwer vernünftige,passende Schuhe die sich zudem optisch im Feld junges-mittleres Alter bewegen. Würde die Mode da etwas Umdenken, müßten wir unsere Füße nicht als "schlimm" betiteln (was sie im Übrigen natürlich nicht sind).

    Die Schönheitsideale haben sich im Laufe der Zeit immer wieder mal geändert von Frau mit Rundungen zur dünnen Frau, von blasser Haut zur braunen Haut und selbst Absätze trugen vorerst Männer. Sollten wir mit unseren Füßen nicht in der "passenden Zeit" sein, bin ich trotzdessen für durchweg "artgerechtes Schuhwerk", schließlich tragen uns die Füße das ganze Leben und man schnürt sich ja auch nicht seine Finger ein...

  22. #22
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich wollte doch damit jetzt niemandem auf die Füße treten, im wahrsten Sinne der Worte. Das darf durchaus mit etwas Humor gelesen werden, und letztlich habe auch ich verformte Füße, ich kann also nicht behaupten dass ich über sämtliche gesellschaftliche Einflüsse erhaben sei

    Ja, es gibt Menschen mit sehr schmalen Füßen und ohne offensichtliche Verformungen. Aber gibt es die auch unter Völkern, die niemals Schuhe tragen? Ich hab sowas bisher noch nicht gesehen, und ich les recht gern und oft über "alte" Kulturen, vor allem, aber nicht nur, um mehr über deren Ernährung zu lernen. Ernährung beeinflusst übrigens den Körperbau auch sehr stark, hat z.B. der Zahnarzt Weston Price festgestellt. Warum also nur die Form von Kiefer und Zähnen (das hat Price untersucht), und nicht auch die des restlichen Körperbaus? Ich lasse mich natürlich gern mit Fotos von gesunden, zufriedenen "alten" Kulturen mit schmalen Füßen belehren... Aber lassen wir das, das geht jetzt etwas weit und interessiert vermutlich nicht jede hier in einem Schuh-Thread

  23. #23
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Huhu, wollte nur kurz sagen, daß ich mich nicht auf die Füße getreten gefühlt habe Dachte nur ganz simpel: wenn ich als Schuhträgerin einen Entenfuß entwickelt konnte, dann spielt zu ...% Veranlagung einfach eine Rolle. Bin jedoch in der geschichtlichen Thematik überhaupt nicht so bewandert, als daß ich dies oder das oder welcher Fuß zuerst da war auf irgendetwas stützen könnte

  24. #24
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Entenfüßig bin ich auch *niederlass* Ich hab Vivobarefot, Vibram Five Finger und ein Paar Huaraches (die mag ich am liebsten ) aber das reicht mir eigentlich auch. Muss nicht mit schicken Schuhen in den Beruf (zum Glück)
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  25. #25
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    bärtige Lady
    Mit Vivobarefoot hatte ich noch keine Erfahrung gemacht. Sind ja jetzt erfreulicherweise schon ein paar Marken zusammengekommen...
    Ich habe mir jetzt die Stiefeletten Klara bestellt (Deerberg), nachdem ich gesehen habe, wie breit die Kara doch ausfallen.
    Da es die leider nicht mehr in meiner Größe gab, ich aber derzeit irgendwie alle Schuhe 1 Nr. größer brauche, hoffe ich mal auf mein Glück...
    Hat die zufällig jemand?
    Suche weiterhin Input für geschlossene Halbschuhe (bis 4,5cm Absatz) mit Schnürung...

    Edit: die ein oder anderen Schuhe von Simple fallen mir noch ein, jedoch haben sich die Damen und Herren gerade jetzt eine "kreative Auszeit" genommen.

  26. #26
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Terra Plana hat einige alltagstaugliche/edlere Sachen, die auch teils weiter sind, aber nicht alle, muss man gucken.

    Mit den Vivos bin ich übrigens hoch zufrieden, habe die hier:
    http://www.amazon.de/VIVOBAREFOOT-Vi...ivo+neo+junior

    die sind erstaunlich gut, sehr bequem, rutschfest, dicht bis zu einem mittleren Regenguss und super haltbar - habe die seit Spätsommer letzten Jahres fast durchgehend angehabt, auch zum wandern, im Schnee und in Urlaub - Null Abnutzungsspuren (normal reißt mir immer die Sohle am vorderen ballen vom Stoff ab). Mein Freund hat das herrenmodell, das ist nicht so wasserabweisend irgendwie. Fußklima ist auch super da drin und total günstig waren sie auch. Falls die irgendwann doch mal das Zeitliche segnen (was bei der Widerstandskraft noch Jahre dauern wird) kauf ich die nochmal
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  27. #27
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.705

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich habe heute in einem Laden Wolky "Safford" (oder "Antje") anprobiert. Die sind im Internet ja als normale oder etwas breitere Weite angegeben. Habe erst mal Gr. 39 anprobiert, weil das die einzigen waren, die offen herumstanden - eigentlich habe ich ja Gr. 38, höchstens 38,5. - Zu meiner großen Überraschung war der große Onkel aber vorne auf Anschlag Also habe ich mir Gr. 40 bringen lassen (ich hab noch nie im Leben einen Schuh in Gr. 40 anprobiert - menno, ich bin nur 1,62 groß!!!). Da bin ich dann leider hinten rausgerutscht
    Insgesamt ein sehr schöner, schlichter und bequemer Schuh, der auch seitlich nicht auseindanderklafft und "einen schlanken Fuß macht". Nur dass es ihn halt leider in keiner für mich brauchbaren Größe gibt
    Geändert von BeeGirl (07.06.2013 um 16:05 Uhr)
    Flüchtling 2. Generation

  28. #28
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Bin gerade wegen der Deerberg Klara so richtig bedröppelt... Die sind sooo schön, viel schöner als auf den Bildern dargestellt und passen leider gar nicht. Zu schmal im Ballen-/Zehenbereich. Ohhh man, gerade könnte ich meine Füße...

  29. #29
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ach echt , das ist ja schlimm. Ich dachte wirklich, die sind irre breit.

    Ich wollte euch gerade meine gestern gekauften Clarks empfehlen, aber ich weiß nicht, ob die noch weiter als die Kara sind. Im Ausschnitt sind sie breiter. Ich hatte zwei Paar probiert und fand beide toll, hab mich aber für das etwas schicker entschieden. Sind so Ballerinas mit schrägen Riemen. Wenn ich kein Foto finde im Internet, mach ich morgen oder heute nachmittag welche.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  30. #30
    Expert Inside Avatar von Ghislaine
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Bayern - Allgäu
    Beiträge
    4.776

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zaubi, ich glaube Terra meint die Klara Stiefeletten, da weiß ich aber leider auch nicht wie breit die ausfallen.
    Das tut mir wirklich leid Terra, vielleicht lohnt es sich im Herbst (da gibt es deutlich mehr Auswahl) bei Duoboots wegen Stiefeletten reinzusehen, die gibt es in 3 Weiten.

  31. #31
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ach Mönsch. Ich kann gar nicht mehr denken oder lesen . Die Hitze macht mich fertisch.

    Sie hat ja auch Klara geschrieben und ich les Kara .

    So, das ist das eine Paar, was ich probiert hatte und nicht gekauft habe. Bei Amazon gibt es sogar Wide Fit, im Laden hatte ich die normale Weite an, da waren sie sehr weit, drückten aber auf meinen Knochen vorne außern (Ballen?). Die anderen, die ich gekauft hab, hab ich noch nicht gefunden.

    Gibt es auch bei Clarks und auch in anderen Farben. Im Laden waren sie allerdings im Sale. http://www.clarks.de/p/20352952
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  32. #32
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Gefunden: Die hab ich gekauft, das ist ein Traum Fußbett und selbst bei 35 Grad nach einem langen Tag haben die Füße super reingepasst, traum weiches Leder.

    http://www.amazon.de/Clarks-20342879.../dp/B004CR5LQ0
    Geändert von zauberwald (20.06.2013 um 11:38 Uhr)
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  33. #33
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Genau, ich meinte die Klara Stiefeletten. Da die Kara so breit ausfielen, dachte ich, mache ich vielleicht einen guten Griff. Also die KLara sind in 42 ca. 8,3 cm breit im Ballenbereich und zu den Zehen hin schmaler werdend...

    Die Clarks aus deinem letzten Link Zaubi hatte ich auch erst im Visier. Weiß gar nicht mehr, weshalb ich sie nicht bestellt habe... Vielleicht täuschte mich die Breite der Sohle etwas, wobei das Oberleder ja darüber hinausragt (im Ballen- und Zehenbereich).

  34. #34
    Expert Inside Avatar von Ghislaine
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Bayern - Allgäu
    Beiträge
    4.776

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Bei Deerberg sind die Kara in vielen Farben auf 79,95 Euro reduziert, in den Größen 41 und 42 sieht es noch am Besten aus - wer also auf großem Fuß lebt, kann noch ein Schnäppchen machen

  35. #35
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.705

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich habe die Clarks Essence Chime in blauem Wildleder - vorne sind sie zwar schon sehr schön breit, allerdings ist das Leder hinten der Ferse sehr hart Und Wechselfußbett haben die halt leider auch nicht, was für mich gar nicht gut ist....
    Flüchtling 2. Generation

  36. #36
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich hab schwarzes Glattelder, aber ich hatte sie nur im Geschäft an, da kamen sie mir nicht hart vor. Muss sie mal tragen, dann kann ich genaueres berichten. Ich hoffe nicht, dass ich Blasen bekomme.

    Für Einlagen sind sie nicht geeignet, das ist richtig.

    Sie sehen auch schmaler aus als sie sind. Ich find das sehr gut gemacht, dass sie nicht wie Entenschuhe aussehen, obwohl sie es sind.

    Kara gibt es aber in 37-40 gar nicht mehr. Die verkaufen sich richtig gut.
    Geändert von zauberwald (20.06.2013 um 15:02 Uhr)
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  37. #37
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Mit der Zehenfreiheit habe ich eigentlich nicht so die Probleme, aber meine Füsse sind wohl zu dick oder besser zu hoch, denn ich habe auf dem Fuss von oben immer einen Abdruck bei so gut wie jedem Ballerina, kennt jemand das Problem und kann mir da was empfehlen?

  38. #38
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Meinst Du, dass der Ausschnitt der Schuhe zu klein ist und drückt?

    Wenn ja, das hab ich auch, da hilft nur ein weiterer Schuh. Ballerinas von Neosens sind super oder die weiten von Clarks, die sind auch toll, auch Gabor Comfort müsste gehen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  39. #39
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ja genau das meine ich.

    Von Gabor habe ich diesen Ballerina http://www.amazon.de/dp/B009IF7A24/r...SIN=B009IF7A24, da drückt es nicht so schlimm, habe aber dennoch einen kleinen Abdruck.

  40. #40
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.577

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Die hab ich auch schon seit bestimmt 4 Jahren. Meine sind etwas weiter als sie letzten Sommer waren. Ich glaub, sie haben den Schnitt geändert oder ich hab sie breit gelatscht. Die sind sehr bequem bei mir, hab sie aber ne halbe Nummer größer genommen.

    Achte einfach auf Weite G (Gabor Comfort, die sind noch weiter: Beispiel) oder sogar H oder bei Clarks die E (das entspricht der hiesigen H): Beispiel

    Diese Rieker sind auch sehr weit und weich, die hab ich mal probiert, mir ist da nur zuviel Gedöns drauf.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.