Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 54
  1. #41
    Inventar Avatar von Hippieschaf
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    2.679

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Das denke ich auch. Man steht nicht umsonst im Laden und probiert zig Sachen an, bis was gut passt. Einfach ins Regal greifen und eine Größe rausfischen funktioniert höchstens bei weiten "Schlupp"-Sachen. Da geht's ja dann meist auch nicht drum, schick auszusehen, das soll vor allem praktisch sein.

    Wenn ich mir aber überlege, ich wäre Busfahrer und musste den ganzen Tag in einer kneifenden oder rutschenden Hose ausharren...denn eines von beidem erfüllt bei mir eine wahllos gegriffene Hose auf jeden Fall... Bei einer Bluse oder Jacke würde es ähnlich sein, Sack oder obenrum nur offen.

    Und wenn das Ergebnis stilvoll sein soll, dann kommt man kaum drum herum, das individuell auszusuchen, weil halt jeder anders gebaut ist.

    Body finde ich auch eine Zumutung.

  2. #42
    Forenkönigin Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    5.119
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    Doch in bestimmten Läden schon

  3. #43
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.135

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Ich habe mal als Nebenjob bei einem bekannten Bekleidungshaus gearbeitet, da war die Vorgabe schwarz und weiß. Oder auch nur schwarz. Ging mit deiner eigenen Kleidung und du konntest für (Betrag vergessen) 1x in Jahr "Berufskleidung" erwerben, also geschenkt. Und wenn das der Hosenanzug war, den du schon immer wolltest, hattest du den eben auch privat. Das fand ich ziemlich gut.

    Ein alter Chef von mir wollte auch dass meine Kollegin und ich möglichst im Kostüm/Anzug kommen. Wir hatten keinen Kundenkontakt und saßen in einem nicht einsehbaren Büro. Das war im Prinzip auch nur für ihn. Da es keine Pflicht war, bin ich absichtlich im Gammellook aufgetaucht. Idioten

  4. #44
    Forenkönigin Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    5.119
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Ich habe mal als Nebenjob bei einem bekannten Bekleidungshaus gearbeitet, da war die Vorgabe schwarz und weiß. Oder auch nur schwarz. Ging mit deiner eigenen Kleidung und du konntest für (Betrag vergessen) 1x in Jahr "Berufskleidung" erwerben, also geschenkt. Und wenn das der Hosenanzug war, den du schon immer wolltest, hattest du den eben auch privat. Das fand ich ziemlich gut.

    Ein alter Chef von mir wollte auch dass meine Kollegin und ich möglichst im Kostüm/Anzug kommen. Wir hatten keinen Kundenkontakt und saßen in einem nicht einsehbaren Büro. Das war im Prinzip auch nur für ihn. Da es keine Pflicht war, bin ich absichtlich im Gammellook aufgetaucht. Idioten

    Es gibt also gute und blöde "Vorgaben"

  5. #45
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.135

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von Ksenja Beitrag anzeigen

    Es gibt also gute und blöde "Vorgaben"
    Wie so oft im Leben Aber ich finde es schon gut und für mich auch wichtig, dass ich mich in meinem Job nicht verkleiden muss. Krankenhaus, Pflege usw machen auf jeden Fall Sinn, schon aus hygienischer Sicht, aber fürs Büro braucht man meiner Meinung nach keine Uniform.

  6. #46
    Forenkönigin Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    5.119
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Wie so oft im Leben Aber ich finde es schon gut und für mich auch wichtig, dass ich mich in meinem Job nicht verkleiden muss. Krankenhaus, Pflege usw machen auf jeden Fall Sinn, schon aus hygienischer Sicht, aber fürs Büro braucht man meiner Meinung nach keine Uniform.
    Sehe ich auch so.
    Ich habe immer im Büro gearbeitet und früher immer mit Kundenkontakt.

    Ich trug immer dunkle Jeans oder dunkle Stoff Hosen und Bluse oder bisschen "besseres" Shirt. Manchmal Rock oder Kleid im Sommer.
    Meist Stiefelletten oder Ballerinas.
    Ich wusste ohne Vorschriften, dass mein Rock nicht kürzer als Knie sein sollte, Ausschnitt nicht super groß etc.
    Aber das ist selbstverständlich.
    Darüber hinaus waren meine Sachen "vernünftig" wie meine Mutter nennt, also gepflegt, nicht zu auffällig, keine "coolen" Löcher in der Jeans und dann war's ok.
    Nie hat ein Kunde sich beschwert dass wir so gekleidet waren. Und für uns war's normale, bequeme Alltagskleidung.

    Anwalt und Bank ist vielleicht etwas anderes.
    Ich persönlich habe kein Problem mit Jeans und Hemd, gepflegte Lederschuhe und fertig. Und ich sehe dass es in der Bank in den letzten Jahren etwas lockerer geworden ist. Unsere jüngeren Beraterinnen hier in der Filiale tragen schwarze Stoffhose, Pumps, aber dazu lockere weiße Blusen Shirts und kein enges Kostüm. Finde ich gut.
    Aber ich glaube, da erwarten viele Leute Anzug und Kostüm.

  7. #47
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    05.05.2022
    Beiträge
    18

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    viel grau in Nuancen, und dann einen Farbtupfer dazu, das ist für mich das beste Outfit

  8. #48
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.135

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Mir ist das persönlich völlig Jacke, ob mein Bankmitarbeiter einen Anzug oder Jeans mit T-Shirt trägt. Entweder er kann was, dann eben auch locker, oder ist ne Wurst und da hilft dann auch der Anzug nix

  9. #49
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.918

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Mir ist das persönlich völlig Jacke, ob mein Bankmitarbeiter einen Anzug oder Jeans mit T-Shirt trägt. Entweder er kann was, dann eben auch locker, oder ist ne Wurst und da hilft dann auch der Anzug nix
    Gut ausgedrückt!

  10. #50
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.135

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Gut ausgedrückt!
    Danke

    Man kommt aber eben auch viel besser rüber, wenn man sich in seiner Kleidung wohlfühlt.

  11. #51
    Forenkönigin Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    5.119
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Mir ist das persönlich völlig Jacke, ob mein Bankmitarbeiter einen Anzug oder Jeans mit T-Shirt trägt. Entweder er kann was, dann eben auch locker, oder ist ne Wurst und da hilft dann auch der Anzug nix
    Stimme zu!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Danke

    Man kommt aber eben auch viel besser rüber, wenn man sich in seiner Kleidung wohlfühlt.
    Da stimme ich auch zu!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von SuSiB1000 Beitrag anzeigen
    viel grau in Nuancen, und dann einen Farbtupfer dazu, das ist für mich das beste Outfit
    Grau steht mir auch sehr gut. Ich wirke frisch in grau. Aber ich trage es eigentlich nur im Winter. Im Sommer brauche ich mehr Farbtupfer.
    Welche Farben kombiniert du mit grau? Ich finde eine Kombination mit grau und richtigen bunten Farben immer kompliziert. Dunkelblau kombiniere ich oder rosa.
    Aber das war's bei mir eigentlich...
    Am besten steht mir nur grau plus silberner schmuck.

  12. #52
    Inventar Avatar von Hippieschaf
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    2.679

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Ich denke, Kleider machen schon Leute, deswegen ist es auch wichtig, dass es halbwegs authentisch wirkt. Alles andere wirkt verkleidet oder wie gewollt und nicht gekonnt.

  13. #53
    BJ-Einsteiger Avatar von Meow
    Registriert seit
    24.05.2022
    Ort
    Felsberg, Schweiz
    Beiträge
    12

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Was meinen Stil betrifft, bin ich durch und durch ganz Mädchen. Ich liebe Pink und knallige Bonbonfarben , mag Spitze und Rüschen, Blumenprints und Leo-Muster. Dazu trage ich meistens Sneakers in leuchtenden Pastellfarben oder Ballerinas.
    Zurzeit bin ich totaler Fan von kurzen Jumpsuits, sie kaschieren meinen Bauch und betonen meine tollen Beine.
    Ich würde schon sagen, dass ich einen ganz persönlichen Stil habe und dem auch treu bleibe. Es ist einfach das, was mir gefällt…. Ich feiere mein Frau-sein! Ich liebe es, Mädchen zu sein!
    Geändert von Meow (29.05.2022 um 15:16 Uhr) Grund: Unvollständiger Text

  14. #54
    Forenkönigin Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    5.119
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Beschreibt euren persönlichen Stil :-)

    Was für Jumpsuits kaschieren den Bauch und machen schöne Beine? will ich auch!
    Hab ich noch nie gesehen, aber das liegt vielleicht dran dass ich kurz geraten bin?
    Ich sehe immer aus wie eine Kartoffel in einem Jumpsuit und besonders in kurzen..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Normannenstraße 1-2
10367 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2022

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.