Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 114
  1. #81
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    dann ist dein feld bisschen älter, jetzt haben miele felder einen punkteaufdruck über das ganze feld, soll kratzer vermeiden bzw sie sollen dann nicht so sichtbar sein...mich störte der aufdruck eigentlich weil sonst hat man maximal kreuze oder ringe als aufdruck, und bei deren teuerstem feld ist der aufdruck von der rückseite vom glas und oben alles glatt.

    bei meinem siemens hab ich jetzt auch wie gewohnt nur ringe (ist ja bewusst keine vollflächeninduktion) und die töpfe gleiten schön.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  2. #82
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.509

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Aktuell bei Stiftung Warentest: beschichtete Pfannen.

  3. #83
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    mal ein guter backofentest, allgemein um zu sehen wo die unterschiede zwischen günstig und teuer sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=iuTwyFAiptw
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  4. #84
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.841

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Die Fissler Töpfe gingen in zurück, die Silargan Zeno dürfen bleiben, sehr schöne, schwere Deckel, hoffentlich hält auch der Chromrand.

    Habt ihr vielleicht einen Tipp zur Pflege einer Keramikarbeitsplatte? Wenn ich die nach dem reinigen nicht immer sofort trockenreibe, bleiben unschöne Ränder und Schlieren.

    und wie putzt ihr ein Induktionsfeld? Lt. Miele darf man da nur mit dem natürlich teuren Mielespezialreiniger ran. Selbst Wasser mit Spüli würde angeblich Rückstände auf der Oberfläche hinterlassen, die sich einbrennen???
    Also ich putze mit Geschirrspülmittel und wasch dann sicherheitshalber nochmal mit klarem Wasser hinterher. Dann mit Fenstertuch trocknen.

    Letzte Frage. Hat jemand Erfahrung mit Baukneckt No Frost 3A Gefrierschrank? Die Marke taucht die letzten Monate als Einzige immer mal wieder mit Angeboten auf, hat aber leider auch viele schlechte Bewertungen grade bei der nofrost Geschichte. Alternativ hatte ich auch mir Siemens angeschaut, aber die sind preislich für ca. 290 l seit Ewigkeiten unverändert um die 780 €
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  5. #85
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    mir gefiel silargan zeno auch seeeeeeeehr gut muss ich ja gestehen. verstehe deine entscheidung und drücke die daumen wg dem chromrand.

    eigentlich sollte die keramikarbeitsplatte kein großartiges pflegemittel benötigen, mikrofasertuch feucht mit spüli reicht aus. ich benutze in der ganzen küche orangenreiniger entsprechend verdünnt in einer sprühflasche, reinigt gut und riecht gut. aber klar, abtrocknen muss man JEDE platte um schlieren usw zu vermeiden.

    induktionsfeld...miele übertreibt, es ist glas. glasreiniger geht oder glaskeramikreiniger (da tuns auch die eigenmarke von lidl, aldi usw, oder beckmann), zwischendurch auch nur spüli und wasser. die wollen halt die eigenen mittel verkaufen.

    im grunde ist das geheimnis ein gutes tuch! aber die bekommt man echt schon überall.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  6. #86
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    bin noch immer auf der suche nach geschirr....habe meine eckigen teller in guter qualität aber zu wenig teilweise, verkauft, finde auch rund einfach im geschirrspüler besser....
    gibt wunderschön bemalte oder mit buntem rand versehene varianten, aber hab da eher bedenken dass as ungleich verblasst mit der zeit....
    deswegen suche ich eher weiß, elegant, aber auf der Fahne, sprich am Rand darf was los sein...gibt sehr schöne wo dann die Fahne aber so breit ist, dass es für zu hause und alltag dann unpraktisch ist, und man hat ja nicht täglich gäste als "normaler" mensch.

    hab mal was zusammengesucht, was meint ihr, oder habt ihr vorschläge?

    https://www.vega-direct.com/at-de/te...-pack-10013303
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...HNLP43WF&psc=1
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...KR8XB7XF&psc=1
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...AKR8XB7XF&th=1
    https://www.ikea.com/at/de/p/ofantli...eiss-00319017/

    es ist zwar toll umso mehr es von einer serie gibt, aber die zeiten wo man alles aus einer serie haben musste sind eh vorbei, man kombiniert auch. sprich wichtig wären mir dessertteller, hauptspeisenteller, tiefe teller
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  7. #87
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Sweetheart, das ist wirklich sehr hübsches Geschirr!

    Ist dir wichtig, dass das Geschirr eine Fahne hat? Ich finde das selbst zwar auch immer sehr elegant, anderseits ist es ja im Grunde "verschwendeter" Platz.

    Ich finde sowas in der Gastro immer sehr hübsch, hab mich aber für zuhause dagegen entschieden, weil mir da persönlich wichtiger ist, dass die Sachen nicht so viel Platz im Schrank einnehmen und viel auf den Teller passt. Zuhause esse ich ja ein bisschen mehr als bloß die 3 Löffel Suppe, die in solche Teller mit Fahne passen

  8. #88
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    es ist verschwendeter platz, sieht aber nett aus, und man füllt den teller nicht so an*gggg* die teller haben eh die gleiche größe wie meine bisherigen, aber jetzt eben Fahne.

    aber weiß schon was du meinst, gibt ja noch viel schlimmere varianten wo die fahne handbreit ist und innen echt nur 3 löffel platz haben.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  9. #89
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Was würde denn besser bei dir passen? Das Reinweiß oder eher dieses Cremeweiß wie bei Vega?

    Und wie lang willst du was davon haben? Ansonsten würde ich sagen: eher was günstiges, da ist's nicht so "schlimm", wenn es einem in ein paar Jahren doch nicht mehr so gefällt und man es austauscht.

    Da du eine Spülmaschine hast, fällt das bei dir wahrscheinlich nicht ins Gewicht. Ich hab (leider) keine, und weiß nicht, wie gut deine Spüma bei sowas ist, aber ansonsten könnte noch ein zu bedenkender Punkt sein, dass in zu viel Geraffel am Rand wie Rillen, Muster, etc. natürlich auch gern Schmutz festbabbt.

  10. #90
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    vorteil bei vega: sicherlich tolle quali, man bekommt es lange nach, aber ich kann zu dem creme eben nicht mal was weißes dazukombinieren, einige dinge gibts nur in hohen stückzahlen was dann die vielfalt wieder erledigt (zB sauciere, 4 stück*gg*)

    will schon länger was davon haben, deswegen zeitlos und kein buntes muster, aber es muss kein service sein wo ein teller 30 euro kostet.
    hab eine miele spülmaschine, denke mit den rillen muss die schon gut klarkommen.

    denke fast reinweiß wird besser sein....hab jetzt auch direkt auf der seite von tognana geschaut, einige designs die mir gefallen und man bekommt dann auch zB eine Salatschüssel oder anderes passend...
    zB
    https://shop.tognana.com/de/servizio...i-circles.html
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  11. #91
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Ich würde auch mit Reinweiß gehen. Ich finde zB., dass sich Cremeweiß schon mit so etwas wie klaren Wasser-/Weingläsern beißen kann.

    Siehste, so langsam grenzt es sich ein!

    Jetzt noch das Muster. Mir persönlich gefällt das strahlenförmige von Ikea am besten, weil ich es als am modernsten empfinde. Da du aber mehrere Sets mit kreisförmigen Rillen verlinkt hast, könnte deine Präferenz eher in die Richtung gehen.

    Gar nicht gefällt mir das mit dem Blumenmuster. Find ich persönlich ein wenig altbacken.

  12. #92
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    mit cremeweiß bzw so bone china naturweiß muss man eben ALLES aus einer serie haben....gebe dir recht, das beißt sich schnell mal, überhaupt bei tageslicht
    und reines weiß ist immer ein schönerer kontrast zu speisen.

    sagen wir so, es gibt sonst kaum strahlenförmige....das blumenmuster ist auch schon eher draußen...
    richtig reinweiß sieht das vom ikea aber nicht aus...oder?
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  13. #93
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Ja, gell? Auf manchen Bildern sieht das Ikea Geschirr nicht reinweiß aus. Ich denke, das müsste man dann vor Ort (wenn wieder möglich) mal angucken.

    Generell finde ich es immer wieder erstaunlich, wie viel Geschirr dann doch ausmacht bzw. wie es auch eine bestimmte Richtung vorgibt (sofern man Wert darauf legt, dass alles halbwegs einheitlich aussieht). Nicht nur die Farbe, sondern auch der Stil. Also, natürlich ist klar, dass zwei komplett konträre Stile, wie bspw. diese momentan modernen Tonteller im nordischen Design und Meissen Geschirr mit Blümchen und Goldkante nicht so wirklich gut zusammen passen. Aber selbst zwei moderne, aber verschiedene Stile in Reinweiß können zusammen komisch aussehen. Geht zumindest mir so.

    Möchtest du dazu passend dann auch Schüsseln? Oder reichen dir da die tiefen Teller? Da ich allein lebe, hab ich mich damals gegen tiefe Teller entschieden, da ich selbst da kaum draus esse und hab stattdessen 6 kleine Schüsseln genommen, weil ich mir da eher mal eine kleine Portion Salat o.ä. rein mache (wie ich jetzt gelernt habe, ist das wohl gerade modern und nennt sich "bowl" )

  14. #94
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    das ikea geschirr hat für die massenherstellung eh einen verhältnismäßig stolzen preis...

    diese aktuellen tonteller und anthrazit matten sachen sind nicht so meins....finde das ist zu kurzweilig, trendig, hat man schnell über, mattes geschirr sieht sowieso schnell schlimm aus durch messerschnitte.
    meissen blümchen oder bei uns in Ö soooo beliebt die Gmundner Keramik ist auch nicht meins...

    mag halt dann bissi die italienisch-griechisch-französische restaurant opulenz ;) aber nicht das Fersatsche Geschirr ;)

    Schüsseln müssen nicht sein, habe von ikea färgrik die petrolfarbenen und die könnte ich noch aufstocken solange es diese noch gibt. typische bowl, nutze die für mich alleine gerne für eintopf, für salat sind mir die zu klein....jaja alle kippen jetzt alles in eine schüssel und nennen es trendig bowl, schon lustig.
    aber ist für mich ein unterschied ob ich alleine am sofa futtere oder am esstisch mit evtl besuch. dann sind die tiefen teller schon netter.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  15. #95
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Das hab ich mir auch gedacht, dass 5€ für einen Ikeateller nun auch nicht gerade so günstig sind!

    Für Besuch finde ich tiefe Teller auch sehr schick. Das sieht einfach immer nach einer schön gedeckten Tafel aus. Ich selbst bekomme selten Besuch bzw. nie mehr als mal 2-4 Leute. Wenn wir uns im Freundeskreis als größere Gruppe treffen (natürlich nicht momentan), dann bei den Freunden, die auch ein Haus und mehr Platz haben. Von daher ist in meinem Fall das Geschirr tatsächlich nur für mich gedacht.

    Ich hab mich damals für die Alessi Tonale Serie entschieden. Die ist innen glatt und außen matt. Hab noch ein paar Schüsseln aus der Menu New Norm Serie, die zufällig dazu passen. Zu meinem Einrichtungsstil passt das Geschirr, ich muss aber dennoch sagen: es ist eben genau so wie ich es vorhin geschrieben habe, dass das Geschirr nun eine bestimmte Richtung vorgibt. Es ist innen weiß und außen anthrazit. Da passen halt jetzt nicht irgendwelche x-beliebigen glänzend-weiße Kaffeebecher dazu. So schön ich es auch finde, beim nächsten Mal würde ich mich, denke ich, auch für "normales" weißes Geschirr entscheiden und dann lieber mithilfe von Untersetzern, Servietten, o.ä. mit der Farbe spielen.

  16. #96
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    habe in meiner neuen (mittlerweile üer 2 jahre ) wohnung ja jetzt endlich platz für einen esstisch wo ich 6 personen unterbringen kann, und koche gern und liebe es gastgeber zu sein....jaaaaa es war jetzt eine lange einsame zeit....lol
    allein esse ich ja echt auf der couch, meist sogar im liegen wie ein römer, furchtbar*ggg*

    alessi tonale ist aber schön, schlicht, aber hat was edles, ud innen glatt ist gut! über dinera von ikea meckern eh viele weil das essen ganz schnell kalt wird darauf und das matte schnell zerkratzt...und färgrik was DER weiße klassiker war den es dann in mehreren farben gab wurde so gut wie aufgelassen.

    ich denke auch mit weiß ist man gut bedient, kann ja zB bemalte schälchen oder platzteller dazu nehmen, oder salatschalen aus glas von nachtmann oder so.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  17. #97
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.509

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Ich hatte in meiner ersten Wohnung weißes Steingut, das war aber so rustikal, dass es auch mit Deko nach Krankenhaus aussah Jetzt habe ich Hahn & Henne, das geht in eine ganz andere Richtung

  18. #98
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Awwwww! Hahn & Henne! Ein Klassiker aus meiner Kindheit!

  19. #99
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    notiz: bei gloriavictoria gibts für mich kein geschirr zu klauen....

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    meine kindheit war eher lilienporzelland pastell und gmundner grün geflammt.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  20. #100
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.509

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Awwwww! Hahn & Henne! Ein Klassiker aus meiner Kindheit!
    Aus meiner komischerweise nicht - aber ich habe es von Stiefmutti geerbt (mit warmen Händen gegeben ) und habe mich tatsächlich bei der Benutzung verliebt Man ist natürlich schon eingeschränkt mit der Deko, aber ich mag es inzwischen sehr gern

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    notiz: bei gloriavictoria gibts für mich kein geschirr zu klauen....
    Vielleicht kann ich dich ja mit „Marie Luise Weihnacht“ verführen

  21. #101
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen

    Vielleicht kann ich dich ja mit „Marie Luise Weihnacht“ verführen
    wer braucht schon geschirr, ich esse einfach ausm topf!
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  22. #102
    Inventar Avatar von Waldhex
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    2.593

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Mir gefällt eigentlich rein von der Optik her das zweite am besten. Da gibts aber keine Zusatzteile, oder? Wenn du das willst, dann eben das Togana, ist auch schön. Mit reinweiß machst du nix falsch, Farbe bekommst du auch mit Sachen wie den Sets, Servietten, Untersetzern, farbigen Schüsseln, angebranntem Gemüse etc. auf den Tisch!

    Diese unsäglichen Schieferplatten und -teller, die ja so hip sind, hasse ich wie die Pest. Jegliches Besteck macht darauf fürchterliche Geräusche, davon schüttelts mich und ich kriege Hirnfrost.

    Für alltags habe ich auch momentan ein viereckiges Geschirr, von dem auch bereits das eine oder andere Teil über die Wupper gegangen ist. Du hast aber recht, meine runden Teller (reinweiß, mit Fahne und ohne Blumenbeet etc) lassen sich viel einfacher unterbringen, wenn ich mal wieder Spülmaschinen-Tetris spiele!

    Bin gespannt, was es wird!
    Es grüßt die Waldhex


    - Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook!-




  23. #103
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    ja mit den eckigen tellern im geschirrspüler...und eben die gefahr ecken anzuschlagen...

    so, hab mir 2 sets bestellt, dann wird live verglichen zu hause.
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...HNLP43WF&psc=1
    https://www.amazon.de/gp/product/B01...KR8XB7XF&psc=1

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    hab mir noch diverse bilder von dem ikea geschirr auf google angesehen, das ist definitiv nicht rein weiß
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  24. #104
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.615

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Bin gespannt, welches es wird, Sweetheart!

  25. #105
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    ich auch....glaube ja eher das "Elena", denn da hab ich weniger von qualitätsmängeln gelesen wie bei den tognana sets....aber brauche dann sowieso eine zweite packung, will gleich für 12 alles haben, später bekommt ich eh nichts mehr nach und habe auch bei besteck für 12 personen, somit ist immer was in der Lade auch wenn der Geschirrspüler noch nicht läuft.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  26. #106
    Nefertiti Avatar von Merteuil
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.954
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Awwwww! Hahn & Henne! Ein Klassiker aus meiner Kindheit!
    , aus meiner Kindheit auch, genauer gesagt hatte das die Nachbarin, wo wir Kinder oft zu Gast waren, und ich war soooo neidisch, denn wir hatten zuhause nichts annähernd so Schönes als Geschirr. Also, Gloriaviktoria, halt dein Geschirr gut fest !

    Ich habe auch ein neues Geschirr, für n Apfl und n Ei bei QVC als TAG in grau erstanden:
    https://www.qvc.de/TEMP-TATIONS-Tafe...?sc=PSCH&qq=mh
    Dazu als Ergänzung die roten Herz-Schüsseln.

    Bin total happy damit, das weiße Muster leuchtet geradezu auf dem grau und alles passt dazu. Und ich habe endlich Suppentassen, die ich im Ofen überbacken kann, das wollte ich schon immer. Habe ich aber erst gecheckt, als das Geschirr schon da war , man wird nicht jünger. Umso größer war die Freude .

    Bei weißem Geschirr bin ich raus, ist mir zu klinisch. Bei mir darf gerne was los sein auf dem Geschirr. Aber das ist ja nun wirklich Geschmackssacke .
    A clean house is the sign of a wasted life.

  27. #107
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    bin ja doch im herzen immer noch irgendwie in der spitzengastro und komme vom feudalen teller in weiß nicht weg, aber meine auswahl ist eh schon "normal" und alltagsnutzbar, nicht pastateller mit einem halben meter durchmesser und desserteller mit 20cm breitem rand*ggg*

    aber ich mags wenn andere so ganz verrückte sachen haben und auch lieben, ist ja teil der persönlichkeit! und hey, in den ofenfesten suppentassen, französische zwiebelsuppe mit brut und käse überbacken, häärrlisch ;)
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  28. #108
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.841

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Muttern hatte mir vor 30 Jahren Fürstenberg Grecque geschenkt, zeitloser Klassiker, für 12 Personen, mit allem Drum und Dran. Gefällt mir immer noch. Für alle Tage hab ich mir von Tchibo auch schon vor etlichen Jahren schönes Bone China mit relativ breitem Rand für Spotpreis von 29 Euro zugelegt. Ich finde, die Klassiker in weiß kann man immer gut kombinieren, man sieht sich nicht über und dann mit Deko zaubern, wenn's mal "mehr" sein soll.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  29. #109
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    ohhh feudal das fürstenberg....aber nutzt du das im alltag? finde ja sachen mit goldrand, platinrand, schwarzem rand sehr schön, aber das im geschirrspüler, nooooo
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  30. #110
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.841

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    nach Umzug steht Fürstenberg jetzt in Vitrine im Eß/Wohnzimmer, also im direkten Zugriff. Wenn Besuch kommt, wird es im Gegensatz zu früher tatsächlich genutzt. (geringe Nutzung hat u.a. den Vorteil, das nix kaputt geht....lol Hab in 25 Jahren erst einen Teller geschrottet) Für alltags nehm ich natürlich mein Tchibo aus'm Küchenschrank, das sieht aber auch recht hochwertg aus.
    Für bunt gibt's schöne Becher und Frühstsschüsseln von Remember.

    Bin aktuell mit meinem Zeno Silargan noch sehr zufrieden, noch keine Macken am Rand.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  31. #111
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    freut mich sehr dass dein zeno sich gut macht, hoffe es bleibt so, wie gesagt, hatte den größten zeno topf im test und fand ihn sehr toll, optisch wie auch haptisch.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  32. #112
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, welches es wird, Sweetheart!
    soooooo...geschirr elena ist angekommen...haut mich nicht vom sockel....das relief muster ist live zu wenig erhaben, zu schwach, sieht auf den bildern besser aus, obendrein auch recht unsauber gearbeitet....werds noch mehrmals begutachten, aber das wirds glaub ich nicht...

    Tognana Polis kam nicht an, wurde von amazon selbst retouniert, nehme an es wurde beschädigt, vielleicht schicksal. die tognana serien haben insgesamt auch einiges an kritik für unsaubere fertigung...dazu bin ich zu pingelig.

    glaube vega skyline kommt doch wieder ins spiel....obwohl creme und nicht reinweiß
    kombination von verschiedenen weißen geschirrsorten geht sowieso kaum gut, habe elena mit einer villeroy & boch new wave platte verglichen die ich habe, auch verschieden.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  33. #113
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    https://www.youtube.com/watch?v=BlUuL8Z6et4

    sehr interessant, ikea geschirr wird in china produziert und hat im grunde viel (billige) handarbeit...
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  34. #114
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.604
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Messer, Töpfe, Küchengeräte, Geschirr, alles was das Herz begehrt!

    und in deutschland innovation, 2facher brand, aber auch designentwicklung die dann von den asiaten und anderen einfach kopiert wird. so entsteht der preis.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.