Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 2
  1. #1
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2020
    Beiträge
    1

    Seife riecht nach Ammoniak

    Hallo zusammen,

    zunächst möchte ich mich für die Aufnahme in das Forum bedanken!
    Sollte dieses Thema bereits an anderer Stelle behandelt worden sein wäre es super wenn mir jemand den entsprechenden Thread verlinken könnte. Ansonsten bin ich sehr gespannt auf eure Tipps!

    Nun zu der Frage bzw. dem Problem:

    Ich habe vor 8 Wochen das erste mal Seife hergestellt und musste bei der Benutzung nach genau 6 Wochen leider feststellen, dass sie beim Händewaschen nach Ammoniak riecht. Das trockene Seifenstück riecht allerdings nicht danach! Eine Lavendel-Zitronen-Seife (7,5 Wochen alt) riecht zunächst wunderbar, jedoch kommt auch hier der Ammoniakgeruch hervor wenn ich mir mit dem verbliebenem Schaum die Hände reibe. Leider war die Suche nach der Ursache nicht wirklich zufriedenstellend. Milch könne es sein, Honig, Bier, ranziges Fett, zu wenig NaOH...leider nichts was (zumindest nach meiner Einschätzung als absoluter Amateur) auf meine Seife zutrifft.

    Nun zu meiner Seife. Sowohl die Öle als auch die Lauge hatten beim Mischen eine Temperatur von ca. 30°C und sind definitiv gut vermischt gewesen (keine Ölspruren im Seifenleim und auf festwerdender Seife). Ich habe allerdings kleine Einzelformen verwendet, was wohl eine schlechte Verseifung zur Folge haben kann, diese aber auf die Heizung gestellt.
    Das Basisrezept sieht wie folgt aus:
    640g Olivenöl
    160g Kokosöl
    110g NaOH
    260g Wasser

    Für die Lavendel-Zitronen-Seife habe ich zusätzlich je 30 Tropfen ätherisches Lavendel- und Zitronenöl verwendet.

    Bevor ich weitere Seifen in den Sand setze möchte ich nun der Ursache auf den Grund gehen und bin daher dankbar für jeden Tipp!


    Viele Grüße
    Chris

  2. #2
    Allwissend
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.109

    AW: Seife riecht nach Ammoniak

    In welchen Behältnissen hast du denn die Seife gemacht? Kann da etwas drin gewesen sein?

    Ist es wirklich Ammoniak, oder riecht es vielleicht nur von den äther. Ölen (waren das gute?) so? Zitrone hält sich ja in Seife nicht sonderlich gut...
    Passt prinzipiell der pH-Wert der Seife?

    Bin etwas ratlos, muss ich gestehen. Allerdings siede ich schon lange nicht mehr... Ich würde dir aber raten, dich mit dieser spezielleren Frage eventuell direkt an ein spezielles Seifensiederforum zu wenden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2020

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.