Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 39
  1. #1
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Hallo,

    Habt ihr die Paletten von Hatice schon gesehen? Ich bin nach dem Video sehr zwiegespalten.

    Einerseita finde ich es klasse, dass sie das (halbwegs überschaubare) Wagnis eingegangen ist. Sie hat ihrer Aussage nach ihr gespartes Geld genommen und investiert, sicher auch wissend, dass es einen Markt gibt und ihr viele folgen. Nach der Kooperation mit LOV hat sie sicher auch gemerkt, dass sie eine gewisse Popularität hat.

    Mich stört aber tatsächlich die Aussage, dass dies die besten Lidschatten der Welt seien und so dermaßen dick aufgetragen wird. Darüber hinaus finde ich den Preis hoch, wenn ich nicht weiß, wie gut sie sind und die Rücknahmebedingungen sind. Dazu kommt, dass ich die Farbzusammenstellungen für mich nicht passend finde - aber ich würde auch keine Jeffre Star Paletten kaufen, da ich die Farben nicht sonderlich ansprechend finde.

    Habt ihr die schon gesehen und eine Meinung dazu? Möchte jemand, der sie bestellt hat, auch seine Meinung mitteilen?
    „Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte, doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern.“
    Tolstoi




  2. #2
    Allwissend Avatar von Schiller
    Registriert seit
    28.03.2003
    Beiträge
    1.190

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Hmmm, ich glaube, dass wenn sie wirklich so "hochstapelt" und der Preis wird nicht von ungefähr kommen, die Eyeshadows wirklich sehr gut sein müssen.
    Ich finde es toll, dass sie so was wagt.
    Allerdings werde ich sie eher nicht kaufen, da ich erst vor kurzen ein kleines Vermögen an Lidschattenpaletten entsorgt habe, da sie alt und kaum benützt waren. Aber, wenn dann die Day .

    A propos Rücknahme, wenn ich was nicht vertrage (Ausschlag) oder was defekt bei mir ankommt, dann schicke ich schon Produkte zurück, resp. reklamiere, aber Nichtgefallen oder von der Quali/Farbabgabe enttäuscht, würde ich unter Pech gehabt verbuchen.

  3. #3
    Allwissend Avatar von Schiller
    Registriert seit
    28.03.2003
    Beiträge
    1.190

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Unter den FAQ steht, dass man die unbenützte und originalverpackte Ware innerhalb von 14 Tagen zurückschicken kann.

  4. #4
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    224

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich wünsche ihr von Herzen alles Gute und einen kommerziellen Erfolg, aber ehrlich gesagt war mir das bei aller Begeisterung (die ich verstehe) im Video auch schon 'nen Tacken zuviel Versprechung. Den Preis finde ich mit 55 Euro für eine 9er-Palette hoch, bei J. Starr liegt er für ähnliche Paletten nur knapp über 30. Aber sie sagt selbst, sie seien eine kleine Indiebrand, dort werden die Investitionskosten noch mal anders sein. Vermute, sie wird genügend Fans haben, die bereit sind, ihre Produkte auch zu diesem Preis zu kaufen - ich gehöre nicht dazu.
    Das Geschäftsmodell erstmal nur sehr streng limitierte Produkte zu ziemlich hohen High End Preisen anzubieten, wäre auch nichts, was ich selbst unterstützen wollte, mir geht ja schon die Verknappung im DM auf die Nerven...

  5. #5
    Fortgeschritten Avatar von Jeshuana
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    270
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Hmmm, ich glaube, dass wenn sie wirklich so "hochstapelt" und der Preis wird nicht von ungefähr kommen, die Eyeshadows wirklich sehr gut sein müssen.
    Ich finde es toll, dass sie so was wagt.
    Allerdings werde ich sie eher nicht kaufen, da ich erst vor kurzen ein kleines Vermögen an Lidschattenpaletten entsorgt habe, da sie alt und kaum benützt waren. Aber, wenn dann die Day .
    ...
    Dito, die day finde ich interessant. Man kann sich ja auch von den Swatches und geschminkten Looks inspirieren lassen, um dann nach dupes in der eigenen Sammlung zu suchen.

  6. #6
    Experte Avatar von kermitchen
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    568

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich hab beide gekauft. Bin einfach zu gespannt auf die Paletten und mich haben beide irgendwie angesprochen. Japp, der Preis ist hoch, grade für so ein paar Farben, aber ich mag zum einen Hati und mochte auch bisher alle anderen Produkte in Kooperatiobeb, deshalb hab ich es gewagt. Und ganz ehrlich: wenn ich ein Produkt rausbringe dass ich entwickelt habe und über alles liebe würde ich es auch als das beste der Welt bezeichnen :D man steckt sicherlich nicht nur viel Geld, sondern auch Herzblut in so ein Produkt und ich hoffe einfach dass zukünftig die Preise etwas runter gehen.

  7. #7
    Allwissend Avatar von Schiller
    Registriert seit
    28.03.2003
    Beiträge
    1.190

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Oh wie schön kermitchen, dann halte uns bitte auf dem Laufenden.

  8. #8
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Sie legt die Erwartungslatte natürlich schon sehr hoch mit ihren Aussagen im Video . Andererseits finde ich, wenn man so ein Projekt aufzieht, ist falsche Bescheidenheit fehl am Platz, der Kunde soll ja das Gefühl bekommen, wie sehr man hinter dem Projekt steht, wie man dafür brennt - und ein eigenes Label ist sicher noch mal eine ganz andere Liga als eine Kooperation. Von daher kann ich die eigene Lobhudelei schon verstehen und finde das auch ok .
    Bei den Paletten muss ich sagen, dass die insgesamt jetzt kein sofortiges auslösen. Im Gegensatz zu Tatis Palette, die ich mich auf den ersten Blick mehr angesprochen hat, die ich mir aber trotzdem nicht gekauft habe.
    Den Preis finde ich grundsätzlich noch vertretbar, zwar hoch, aber für ein kleines Label und wenn das so stimmt in Italien produziert...würde mich jetzt nicht vom Kauf abhalten. Allerdings würde ich nach Ö. gleich noch mal 10 Euro mehr zahlen, für den Versand .

    Die Limitierung finde ich zum einen marketingtechnisch natürlich schlau, weil es dem Produkt die Stempel "Selten" und "Besonders" aufdrückt und viele haben nun mal die Mentalität, gerne etwas zu besitzen, das sonst nur wenige haben, statt ein Produkt aus Massenproduktion.
    Die zweite Seite ist, besser von Limitierung zu sprechen, als nicht liefern zu können, weil so viele Bestellungen anfallen - damit schießt sich eine kleine Marke schnell ins Aus - bei Limitierung ist dann halt alles weg, punkt.

    Also wenn ich mir eine kaufen würde, dann eher nur wegen Hati, ich finde sie sympathisch - sie ist mir eigentlich die liebste Youtuberin, wobei ich mir sonst eher nur kleine Channels anschaue - so mehr als Sammlerstück, als dass ich die Farben brauchen würde (brauchen ist jetzt sowieso ein Wort, das ich in Bezug auf Lidschatten eher nicht verwenden darf )

  9. #9
    Experte Avatar von Tara02
    Registriert seit
    02.05.2018
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    593

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    die Day-Palette gefällt mir sehr gut, aber der Preis ist schon etwas hoch. Das Video habe ich mir jetzt nicht angesehen. Ihren Mut zum Risiko finde ich schon beachtlich. Ob ihre Fans den Schritt mitmachen, wird sich zeigen. Ich wünsche ihr alles Gute.

  10. #10
    Fortgeschritten Avatar von Ambrosia
    Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    468

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Die ersten Reviews sind auf YouTube hochgeladen. Naja, nichts Besonderes. Manche empfinden die Matten Farben als fleckig. Das Neongelb in der Holy Palette ist enttäuschend schwach pigmentiert.

  11. #11
    Forenkönigin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    5.071
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Hab mir das Video auch angesehen und sehe nichts, was nicht schon dagewesen wäre. Und der Preis ist viel zu heftig.....muss auch mittlerweile jeder Youtuber eine Palette auf den Markt werfen??
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  12. #12
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ja, die Videos habe ich gestern auch gesehen. Ich denke, die Enttäuschung wäre nicht so schlimm gewesen, wenn sie nicht mit dermaßen Superlativen beschrieben worden wären.

    Ich fand die Finishes der Glitterlidschatten toll, aber die Farben waren gar nicht meins. Und nach den ersten Swatches merkte ich, dass ich richtig entschieden habe, die Paletten nicht zu kaufen.

    Dass sie die Marke gegründet hat, finde ich grundsätzlich beachtlich, vor Unternehmertum habe ich immer Respekt. Die Art und Weise des Ankündigungsvideos fand ich aber schwierig und werde mir diese Paletten nicht holen, und ich denke, dass bei ihren Vorlieben auch keine Palette für mich kommen wird.

  13. #13
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich habe mir jetzt einiges angeschaut, irgendwie ist der Start ein bisschen unglücklich verlaufen - schade, das sollte einem Profi wie Hatice nicht passieren. Denn auch wenn es das erste Produkt unter eigener Marke ist, hat sie doch durch ihre Tätigkeit Erfahrung, wie man solche Produkteinführungen betreibt.
    Für mich war ja schon unverständlich, dass sie beim ersten Video keine Swatches präsentiert hat, ein paar Looks gezeigt hat und nicht zeitnah (also am nächsten Tag, nicht erst 4 Tage später) mit der Palette geschminkt hat. Auch das Video mit der Vorführung der Paletten fand ich mau - im Gegensatz zu der Euphorie am Sonntag, wirkte das Video vom Donnerstag eher schnarchig - vielleicht wollte sie den Ball jetzt flacher halten nachdem ihr viele die Superlative aus dem ersten Video übel genommen haben. Wirkte aber meiner Meinung nach lustlos, langweilig, müde .
    Ich habe mir auch andere Videos angesehen, wo beide Paletten vorgestellt wurden, da hätten mich die Looks und die Erklärungen eher zum Kaufen animiert als Hatis Video

    Nebenbei finde ich die Pappschachtel nicht so toll für ein Produkt mit dem Preis - ich persönlich gehe ja nach dem Inhalt, und bin nicht bereit, für Verpackung einen Aufpreis zu zahlen...weil das oft ein Argument der Blogger ist...WENN ich mir aber ein teures Produkt kaufe, dann ist das "Luxuserlebnis" halt ein schönes Goodie. Wenn man so eine Chanel Palette in der Hand hält, ist das schon auch was fürs Auge und für die Haptik (ebenso bei den anderen Luxusmarken). Das fehlt hier komplett - wenn ich meine LOV Palette von Hatice ansehe, habe ich mehr Luxusfeeling und das geht bei dem Preis dann nicht so wirklich.

    Insgesamt wirkt das alles sehr mäh auf mich und das sollte bei einem Produkt, das sich im Luxussegment ansiedeln will, halt nicht passieren.

  14. #14
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Tigerkatzi, genau das denke ich auch. Hati ist ein Profi, sie vermarktet sich seit Jahren erfolgreich selbst. Sie hat jede andere Ankündigung souverän und gut gemeistert, daher fand ich das wirklich schwierig.

    Ich habe die lov leider nicht bekommen, die wollte ich trotz der Farben haben, da der Preis dafür echt ok war - und ich sie per se in Ordnung finde. (Ohnehin gucke ich wenige Youtuber in dem Bereich, die gingen mir alle bald auf die Nerven.) Auch wenn mir Hati etwas zu viel ist manchmal und ich nicht alles teile, wie sie es sagt - vor der Gründung des Unternehmens habe ich Respekt. Vor dem Video der Präsentation hätte sie aber eine Meinung einholen sollen.

    Meine beste Freundin ist auch selbstständig, ich weiß, wie hart es ist. Sie macht auch Videos, um Werbung für sich zu machen (aber auch auf einem ganz anderen Level und Bereich), und bevor etwas online geht, was wichtig ist, schaue ich mit meinem Mann als objektive Betrachter drüber. Wir sind Ihre größten Kritiker, damit es keine Kritik von außen gibt. Und wenn wir uns u sicher sind, kommen weitere Freunde ins Spiel - denn es waren schon unbeabsichtigt Situationen und Aussagen dabei, die man falsch verstehen konnte und die nicht ihre tolle Arbeit widerspiegeln.

    Ich frage mich, ob sie so jemanden noch hat, oder ob um sie herum alle alles abnicken. Vielleicht empfand das auch niemand so, aber die Resonanz auf das Ankündigungsvideo war ja nicht so berauschend.

  15. #15
    Allwissend Avatar von Valandriel Vanyar
    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    1.345

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Hatice hat mit ihrem Label so ziemlich jedes Fettnäpfchen mitgenommen, was man alles neues Label erwischen kann. Für mich alles Gründe, HSL künftig links liegen zu lassen:
    - Preis (rechnet mal auf 1g hoch, da kommt selbst ND billiger weg! für Faule gibts eine fertige Tabelle bei Frollein Tee,08:21)
    - nicht vegan (heutzutage bekommt man selbst rot vegan hin, muss also nicht sein)
    - übertriebenes Ankündigungsvideo ohne Swatches & co
    - Swatches auf Photoshop-BIPoC, nur das weiße Handmodel war echt (zurecht Kritik von Blockpowergermany bekommen, verfälscht auch jeden Swatch, wenn man lediglich die haut via PS dunkel macht)
    - jetzt geht noch ein Bild um, wo eine Palette wohl gekippt sein soll (da weiß ich nicht, ob das echt ist)

    Ja, eine eigene Firma ist Arbeit, ich kenne genug Selbstständige um das zu beurteilen können - aber das geht besser. Bin raus.

  16. #16
    Allwissend Avatar von BettyBooo
    Registriert seit
    11.11.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.122

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich habe das Video nach der Hälfte ausgeschaltet, weil ich die Überheblichkeit nicht mehr ertragen konnte. Ich finde es gut und richtig, dass Hati und ihr Mann auf das eigene Label stolz sind, aber in dem Vorstellungsvideo haben sie es echt übertrieben. Das hatte mit "einfach nur stolz und glücklich sein" nichts zu tun, das war einfach nur abgehoben, unbescheiden und unsympathisch. Ich war so genervt, dass ich es gar nicht bis auf ihre Homepage geschafft habe.

    Trotz allem wünsche ich ihr, dass sie die Kurve noch irgendwie kriegt und nicht alles schon vorbei ist, bevor es richtig angefangen hat.

  17. #17
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich habe das Video von Fr Tee auch gesehen (btw. finde ich sie immer sehr sympathisch und ihre Reviews sehr gut ), das hat mich dann auch erstaunt, dass der Preis so hoch ist. Hatice hat aber (und ich meine Fr Tee weist auch darauf hin im Video), dass die Gramm Angabe auf der Palette nicht stimmt, sondern dass mehr enthalten ist in einem Pfännchen als 0,7g - finde ich zwar seltsam, dass sie darauf dann nicht mehr zu sprechen kam, oder das nicht schon längst aufgeklärt hat. Sie muss ja mitbekommen haben, dass sich viele am hohen Preis aufhängen.
    Es ist halt so, dass man den Preis nicht wirklich vergleichen kann mit großen Marken wie ND oder ABH, die ganz andere Auflagen haben. Ich kann mir einfach gut vorstellen, dass die Kosten für so eine kleine Brand pro produziertes Produkt einfach höher sind als bei Marken, die in vielfachen Stückzahlen produzieren. Bei 20 Euro pro Palette hätte sich wahrscheinlich niemand beschwert, aber ich bezweifle, dass man als kleine Marke damit die Produktionskosten herein bekommt , und wenn die Paletten 45 statt 55 Euro kosten würden, wäre es den meisten immer noch zu viel.

    Ich habe zwar schon mehr Geld für Lidschatten ausgegeben (wenn ich den Gramm Preis als Referenz hernehme), trotzdem ist es viel Geld und da die Paletten kein sofortiges Musthave auslösen, setze ich 114 Euro lieber anders ein (Bundle von 2 Paletten + Versand).

  18. #18
    Experte Avatar von kermitchen
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    568

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Obwohl ich die Paletten am Sonntag direkt bestellt habe ist immer noch nichts angekommen. Mittlerweile ist am Donnerstag eine DHL Sendungsverfolgungsnummer erschienen, aber im Status tut sich grundsätzlich nichts. Langsam ist es mir zu doof, mit dem ganzen Shitstorm darum sowieso und wenn man 1-3 Tage zum Versand verspricht sollte man sich halbwegs daran halten. Ich meine die haben es nach einer Woche geschafft ein Versandlabel auszudrucken, toll.

  19. #19
    Forenkönigin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    5.071
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Zitat Zitat von BettyBooo Beitrag anzeigen
    Ich habe das Video nach der Hälfte ausgeschaltet, weil ich die Überheblichkeit nicht mehr ertragen konnte. Ich finde es gut und richtig, dass Hati und ihr Mann auf das eigene Label stolz sind, aber in dem Vorstellungsvideo haben sie es echt übertrieben. Das hatte mit "einfach nur stolz und glücklich sein" nichts zu tun, das war einfach nur abgehoben, unbescheiden und unsympathisch. Ich war so genervt, dass ich es gar nicht bis auf ihre Homepage geschafft habe.
    .
    Trotz allem wünsche ich ihr, dass sie die Kurve noch irgendwie kriegt und nicht alles schon vorbei ist, bevor es richtig angefangen hat.
    Ich hab mir das Video jetzt auch nochmal angesehen und empfinde es wie du - das geht so gar nicht. Noch ein Grund mehr, nicht zu kaufen. Oha, auf Facebook gibt es auch empfindliche Kritik. So wird wohl ohne Luftpolsterfolie versendet (bei Pappe und dem Preis ein NoGo). Ein bisschen mehr Bodenhaftung hätte gut getan, ich denke, sie verscherzt es sich grade mit den Leuten.
    Geändert von Honigbiene (10.02.2020 um 16:19 Uhr)
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  20. #20
    Experte Avatar von kermitchen
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    568

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Meine Paletten sind heute am 9. Werktag nach Bestellung angekommen. Mal die Dauer der Lieferung, das Marketing und das organisatorische zur Seite geschoben, gefallen mir die Paletten auf den ersten Blick gut und bin mit den ersten Swatches und auch nach dem ersten Schminken heute doch zufrieden. Aber sie sind für das was sie sind mit 54 Euro pro Palette zu teuer.

    Ich teste sie jetzt Mal richtig aus.

  21. #21
    Allwissend Avatar von BettyBooo
    Registriert seit
    11.11.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.122

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    @kermitchen: Das freut mich ehrlich für Dich, dass Dir die Paletten gefallen. Viel Spaß damit .

  22. #22
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich bin auf deine Review gespannt, kermitchen .
    Zumindest hat das Ganze ein Gutes, ich habe mir seit dem ersten Video meine LOV Palette von Hati fast jeden Tag aus dem Schrank geholt und benutzt - wenn man etwas mehr Auswahl hat, geraten manche Schätzchen leider in Vergessenheit oder werden weniger benutzt.

  23. BJ-Einsteiger


  24. BJ-Einsteiger


  25. BJ-Einsteiger


  26. #23
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.479

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    @Whistles: Also krebserregende Stoffe dürfen in Kosmetika in der EU nicht enthalten sein - Kosmetika müssen für die Gesundheit sicher sein.
    Benutzte Kosmetika vom Umtausch wegen "Nichtgefallens" auszuschließen, halte ich auch für vertretbar. Etwas anderes ist natürlich das gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsrecht bei Online-Käufen.

  27. #24
    BJ-Ansprechpartner Avatar von Beautyjunkies Team
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    915

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Liebe Whistles,

    Deine beiden letzten Beiträge dürfen und wollen wir nicht stehenlassen und wir bitten Dich, sie auch nicht zu wiederholen in unserem Forum.

    Du lässt da eine geballte Ladung von schwerwiegenden Beschuldigungen und Vorwürfen gegen einen Händler/Hersteller/Vertrieb los, rufst zum Boykott auf und unterstellst den Konsumenten mehr oder weniger deutlich unmoralisches Handeln wenn Sie das nicht boykottieren. Du sagst das sei alles überprüfbar und beweisbar.

    Das ist ja durchaus möglich aber die Betreiber von Beautyjunkies.de sind keine überprüfende Instanz und werden für Deine Überprüfungen und Recherchen sicher nicht die juristische Verantwortung übernehmen indem sie zulassen dass Du sie hier unter Pseudonym veröffentlichst. Genausowenig wie eine Tageszeitung, ein Anzeigenblatt oder eine Zeitschrift das einfach veröffentlichen würde. Deshalb haben wir vom Forenteam diese Passagen gelöscht.

    Wir möchten Dir keinerlei Unehrenhaftigkeit unterstellen und bewundern ganz ernsthaft Dein Engagement aber hier im Forum ist das nicht zielführend und gefährdet die Betreiber von Beautyjunkies.de und damit den Bestand des Forums.
    Wenn Du gegen das was Du recherchiert hast etwas unternehmen möchtest dann wende Dich an die entprechenden zuständigen Stellen und/oder Behörden. Sei es nun Instagramm, Youtube, Facebook, DHL, Gewerbeaufsichtsamt, Gesundheitsamt oder was auch immer.

    Und veröffentliche diese Anschuldigungen dann auf eigenem Webspace, dort wo DU mit Deinem Realnamen und Deiner Adresse dafür gerade stehen musst und auch die juristische Verantwortung trägst.

    wir bitten Euch alle um Verständnis für die Löschung der letzten 3 Beiträge und wünschen ein schönes Wochenende!

  28. #25
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Manchmal glaube ich in einer Blase zu leben. Durch den Beitrag von Whistles habe ich eine Bewegung erlebt, die mich sehr erschreckt hat.

    Dass die Grammzahlen umgerechnet werden, finde ich ok, aber nicht nachvollziehbar. Tatsächlich habe ich wenige Lidschatten aufgebraucht, und die Klientel, die sich diese Paletten kauft, hat ohnehin so viel, dass sie diese nicht aufbrauchen kann. Und eine ungenutzte Palette ist mit günstigeren Grammpreisen noch immer teurer, als eine benutzte. Das Video von Frollein Tee hat mich trotzdem angesprochen und ich nahm an, der Ton sei Usus. Von den Kommentaren habe ich immer so 3-4 gelesen, aber es scheint ja heftig abzugehen.

    Fakt ist: Bis ich die Farben gesehen habe, wollte ich auch eine kaufen. Mir gefiel die Zusammenstellung schlichtweg nicht. Die Videos, die die Performance zeigen, haben mich auch getröstet. Ich bin aber seit der Desert Dusk sehr vorsichtig, weil ich die unbedingt kaufen musste und die nun nur noch für Halloween oder Karnevals Make Ups benutze. Ich mag die Qualität einfach nicht, und die wurden von einigen sehr gelobt. Ich habe hier einige High End Paletten, bin auch bereit Geld auszugeben. Tatsächlich habe ich an Drogerie mehr Spaß und verzeihe dann auch einen Fehlkauf eher. Ich habe mal von Bobby Brown eine Palette gehabt, da habe ich keine Farbe aufs Auge bekommen und habe die zurück gegeben. Sonst wäre ich sehr unzufrieden gewesen, kaufe aber keine mehr der Marke.

    Zu Hati selbst, dass die Palette so teuer ist, finde ich ok. Sie ist mir für die Farben zu teuer, denn mir gefallen die einen nicht, die anderen habe ich in anderer Form bereits. Gäbe es eine weniger bunte (blau, grün, rot) Palette, die tolle Glitterfinishes hat oder gar duochrome, ich würde auch gleich bestellen. Ich bin aber eben anders als sie, sie steht für bunt und knallig und all das, an dem ich nicht so viel Spaß habe. Ich mag das Besondere, das dezent ist. Wobei ich mit Blue Brown von Mac auch auf die Arbeit gehe, das ist für mich noch gerade so die dezente Liga.

    Die Hetze, die betrieben wird, finde ich erschreckend. Es ist ok, wenn man nicht kaufen mag oder kann. Ob einem die Palette gefällt mit der Pappe (was ich aus ökologischen Gründen gut finde), ist Geschmackssache. Dass Hati gern andere Sachen lobt und nun etwas anderes heraus gebracht hat, ist nun sicher dem Budget geschuldet. Vermutlich haben die wenigsten Ahnung, wie teuer so ein Launch ist.

    Meine Kritik richtete sich bislang an das Video mit den Superlativen, die ich, wie geschrieben, schwierig fand. Darüber hinaus finde ich die Palette eben für die Farben zu teuer. Für mich. Ich sehe für mich keinen Mehrwert und habe einfach genug Paletten. Für 30 Euro hätte ich sicherlich bestellt, allein um sie zu unterstützen. Aber so habe ich für mich die Entscheidung getroffen, es sein zu lassen. Und sie hätte auch mehr auf die Kritik an der Qualität eingehen können, denn so wie ich es gelesen habe, hätte sie es nicht getan. (Ich folge ihr nicht und bekomme nicht alles mit, ich hätte ein Video mit Tipps zur Handhabe erwartet.)

    Dass Hati abgehoben sei, finde ich im übrigen nicht. Bzw, sie ist nicht abgehobener als zuvor. Die Videos mit ihrem Mann schaue ich bisweilen gern beim Kochen, so habe ich auch das Ankündigungsvideo gesehen. Sie ist ein polarisierender Mensch, aber das sind letztlich alle in der Medienbranche.

    Unterm Strich interessiert mich noch immer eure Meinung, wenn ihr die Palette schon habt und was ihr sagt.

    Im Übrigen habe ich auch Tatis Palette angeschmachtet, aber auch hier gefiel mir die Farbkomposition nicht, ich hätte gern eine andere gehabt. Auch bin ich kein Matt Fan, da ich noch sehr viele habe aus einer Zeit, in der alles matt sein sollte. Mir persönlich gefällt es nicht, ich liebe Discokugelglitter in allen Formen und dann noch changierend.

    Und wenn sowas kommt, bin ich auch am Start.

    Kermitchen, da ich deinen Blogbeitrag gelesen habe, bin ich so frei, ihn hier zu verlinken. Ich fand ihn interessant, hätte mich aber auch über ein AMU gefreut, da die Swatches am Arm ja oft anders sind als am Auge.

    https://www.peppynotes.de/2020/02/review-hatice-schmidt-labs-holy-day.html?m=1

  29. #26
    Experte Avatar von kermitchen
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    568

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Liebe elf,

    ich finde deine Kritik auch so schön konstruktiv, grade bei diesem Launch ging es ja drunter und drüber. Falls du AMU's mit den Paletten sehen magst kannst du gerne bei meinem Instagram vorbei schauen, die Posts dort kann ich nämlich noch nicht optimal in den Blog einbinden. (Falls das unerwünschte Werbung ist bitte löschen, dann sry)
    Geändert von kermitchen (17.02.2020 um 15:28 Uhr)

  30. #27
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    OT - Elf, bei Discokugelglitter und changierend muss ich gleich an Pat McGrath Lidschatten/Paletten denken , leider sind die auch s**teuer - OT

    Zum Thema, ich sehe das wie du, Elf, mich hat die Art und Weise der Kritik auch etwas überrascht/schockiert/nachdenklich gemacht. Vielleicht ist das ja so üblich und dann bin ich ganz froh, dass ich noch in einem Mikrokosmos lebe, in dem diese Form der Kritik (noch) nicht existiert. Ich glaube, das wird zu einem Selbstläufer, schaukelt sich auf und jeder muss noch etwas drauf legen. Anonymität sei Dank, muss auch keiner dafür gerade stehen, wenn Fake News in die Welt gesetzt werden oder die Wahrheit ein bisschen "aufgebessert" wird. Was mich auch so stört, ist die persönliche Kritik an der Person - sie kann einem sympathisch sein oder nicht, aber diese persönlichen Angriffe gehen gar nicht.

    Die Aufstellung der Grammpreise in Frl Tees Video fand ich interessant, trotzdem ist das nichts, wonach ich mich orientieren würde - eher noch eine Aufrechnung Preis pro Lidschatten.

  31. #28
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Liebe Kermittchen,

    Deine Bilder fand ich schön und habe kommentiert.
    Danke, dass du die Kritik nicht überbordend fandest, ich versuchte mich doch bedeckt zu halten. Es ist ja auch immer leichter zu kritisieren als es besser zu machen. Aber dass sie es besser kann, wissen wir ja.

    Liebe Tigerkatzi,

    Ich habe gleich geschaut, da sind immer einige, die ganz nett sind, aber so richtig kommt kein "Haben-Wollen-Gefühl" auf. Aber da finde ich die Preise auch gesalzen. Die Zusammenstellung spricht mich auch nicht zu 100 Prozent an, für den Preis muss es absolut passen. Aber wer weiß, die Nachfrage nach besonderen Texturen wird gefühlt (hier im Forum...) ja doch größer...

  32. #29
    Lidschattensammlerin Avatar von Syrinx
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    5.952

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich mag tatsächlich diese Texturen, Duochrome und Glitzer und gebe auch viel Geld dafür aus
    Allerdings stehe ich Hatice Schmidt sehr ambivalent gegenüber und bei ihrem Launch hatte ich sehr das Gefühl, dass sie stark auf
    ihre Follower setzt und für mich hatte das Ganze einen faden Beigeschmack so nach dem Motto, mit denen kann ich es ja machen. Meiner Meinung nach hat sie sich im Laufe ihrer Karriere nicht zum Positiven verändert und
    wirkt auf mich sehr abgehoben, sorry.
    Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die sie betrachten.
    Khalil Gibran

  33. #30
    Fortgeschritten Avatar von Ambrosia
    Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    468

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Hati hat wohl wie damals bei LOVE damit gerechnet, dass die Paletten am ersten Tag ausverkauft sind. Aber da man beide Paletten ja noch bestellen kann, ist der Andrang nach der ganzen Kritik wohl sehr abgeflaut.

    Zumal Janine Conrad einen super Vergleich zwischen der Day Palette und der neuen Essence Hello Berlin Palette gefilmt hat. Da reicht vielen dann einfach die günstige Version, die auf dem Auge gut performt.

  34. #31
    Forenkönigin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    5.071
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Was mich sehr erstaunt: in vielen Kommentaren ( z.B. unter dem Video von Frollein Tee) zeigen sich die Leute verärgert über die Präsentation von Hatice und über ihre Überheblichkeit - und schreiben aber im nächsten Satz, dass sie die Paletten trotzdem bestellen.
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  35. #32
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    40.072
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Wir in Österreich sagen dazu "wer schimpft, der kauft"

  36. #33
    Forenkönigin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    5.071
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Zitat Zitat von Tigerkatzi Beitrag anzeigen
    Wir in Österreich sagen dazu "wer schimpft, der kauft"
    Es gibt ein neues Video von a la Alena, wenn ich mir die Kommentare drunter lese, dann schimpfen die Leute und ziehen die Konsequenzen draus. Das erklärt dann auch, warum die Paletten noch/wieder zu haben sind.
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  37. #34
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Falls einer die Palette hat, der Schimmer der Witch Side von Essence vom Ton Wicked erinnert mich sehr an Mondays. Da ich die day Palette nicht habe, kann das vielleicht einer mal vergleichen? Die Essence kann man ja vor Ort swatchen, ohne sie kaufen zu müssen. Der Ton sieht in der Palette blau/Silber aus, aber auf dem Lid ist er richtig toll grün.

    Ich will da auch kermitchens Look von insta kopieren, der mir gut gefiel. Würde mich interessieren, ob er genauso toll ausfällt. Zumindest hatte ich sofort den Gedanken, dass der ähnlich ausfällt... Aber eben ohne Gewähr und ich mag den Wicked Ton sehr.

    Das Schimpfen fällt mir auch auf. Gab es denn irgendeine Reaktion dazu, oder wird es alles ausschließlich als Missgunst oder "Hate" abgetan? Ist ja heute recht verbreitet, dann wird das eben als "Hate" (wie ich das Wort hasse!), Neid oder sonstiges abgestempelt und die konstruktive Kritik wird damit weggewischt. Damit beziehe ich mich nicht auf Hati, sondern allgemein, was ich so beobachte. Bin auch einigen entfolgt, weil eben auch begründete Kritik oder bzw. nachvollziehbare als "Hate" verunglimpft wurde. Völlige Kritikunfähigkeit kann ich gar nicht haben. Natürlich mag keiner Kritik und hätte doch lieber Lob, das ist menschlich. Aber ich selbst bin dankbar, weil man sich nur so weiterentwickelt. Wenn ich nur Lob bekomme, halte ich die Rückmeldung auch oft für unehrlich, just my 2 Cents.

  38. #35
    Allwissend Avatar von Radieschen
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    ^
    Beiträge
    1.055
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich schaue nur noch selten Schminkvideos, mag Hati sehr. Als polarisierend hab ich sie nicht wahrgenommen- bis HSL kam. Eigentlich war sie mehr everybody's darling. Die geballte Front jetzt wundert mich dann doch.

    Die Paletten enthalten die momentan typischen Trendfarben und ich würde damit zum davonlaufen aussehen. Naja. So spart man auch.
    Also der Preis hmm ja, wenn es für mich brauchbare Farben wären, dann ok. Von dem her, ja, ich mecker nicht, aber ich kaufe auch nicht

    Die Farbzusammenstellung erinnert mich an eine beliebige Essence-Palette.

  39. #36
    Forenkönigin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    5.071
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Ich finde die geballte Front nicht verwunderlich. Wenn man es über die Zeit verfolgt hat, dann hatte sich da eine so frenetische Fangruppe gebildet (allein der Ausdruck "eure Mutti" ) und da ist der ein oder andere jetzt bitter enttäuscht. Vor allem, wenn der Follower bei einer kritischen Bemerkung dann auch noch gleich geblockt wird. Dabei äussern die meisten ihre Kritik sehr fundiert. Bei Hate-Kommentaren ist es natürlich gerechtfertigt.
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  40. #37
    Allwissend Avatar von Radieschen
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    ^
    Beiträge
    1.055
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Danke für die Aufklärung Genau den Mittelteil hatte ich nämlich verpasst. Die frenetische Fangruppe Das werden wahrscheinlich eher jüngere Mädels sein, die Hati da anhimmeln und für die ist so eine Palette dann echt teuer bis unerschwinglich.

  41. #38
    Experte Avatar von kermitchen
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    568

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Zitat Zitat von elf Beitrag anzeigen
    Falls einer die Palette hat, der Schimmer der Witch Side von Essence vom Ton Wicked erinnert mich sehr an Mondays. Da ich die day Palette nicht habe, kann das vielleicht einer mal vergleichen? Die Essence kann man ja vor Ort swatchen, ohne sie kaufen zu müssen. Der Ton sieht in der Palette blau/Silber aus, aber auf dem Lid ist er richtig toll grün.

    Ich will da auch kermitchens Look von insta kopieren, der mir gut gefiel. Würde mich interessieren, ob er genauso toll ausfällt. Zumindest hatte ich sofort den Gedanken, dass der ähnlich ausfällt... Aber eben ohne Gewähr und ich mag den Wicked Ton sehr.
    ...
    Ich war heute bei dm und hab Wicked geswached um ihn mit Mondays für dich zu vergleichen. Die Töne sind schon arg anders, nichts desto trotz ist Wicked ein wunderschöner Ton. Vielleicht kaufe ich mir die Palette noch.

    Von oben nach unten (bzw. Von links nach rechts weil das Bild sich gedreht hat): Wicked von Essence, Mondays aus der Day Palette und Faith aus der Holy Palette.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  42. #39
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Haticeschmidtlabs - Lidschattenpaletten, schon gesehen?

    Zitat Zitat von kermitchen Beitrag anzeigen
    Ich war heute bei dm und hab Wicked geswached um ihn mit Mondays für dich zu vergleichen. Die Töne sind schon arg anders, nichts desto trotz ist Wicked ein wunderschöner Ton. Vielleicht kaufe ich mir die Palette noch.

    Von oben nach unten (bzw. Von links nach rechts weil das Bild sich gedreht hat): Wicked von Essence, Mondays aus der Day Palette und Faith aus der Holy Palette.
    Danke für die M<he, liebe Kermitchen. Leider kann ich die Bilder nicht öffnen... Bin doch so neugierig...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.