Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 33
  1. #1
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich bin neu hier und hoffe dass ich in der richtigen Rubrik gelandet bin.
    Bei uns gab es einen second Hand Shop, der geschlossen hat.
    Hier auf dem Land gibt es keine Alternative dazu.
    Ich möchte aber gerne second Hand kaufen, dabei aber gute Qualität und Auswahl haben.
    Könnt ihr mir online second Hand Shops empfehlen, mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt?
    Viele Grüße!
    Pflege deinen Körper, damit deine Seele gerne darin wohnt.

  2. #2
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.436

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ubup

  3. #3
    Trollhunter in Rente
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    415

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    nochmal Ubup

  4. #4
    Rebell Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    10.028

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    interessanter thread, kannte vorher keinen seconhand online shop (außer wenn man ebay dazu zählen würde)

  5. #5
    Trollhunter in Rente
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    415

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich bin auch über eBay zu Ubup gekommen. Die Artikelfotos sind zwar deutlich aber meistens sehen die Sachen nicht so toll aus und machen nicht viel daher auf den Bildern. Auch die Beschreibungen sind eher dürftig. Aber wenn man "seine" Marken kennt weiß man ja wie sie in Natura aussehen und (aus)fallen und deshalb kann man da wirklich gute Schnäppchen machen!

  6. #6
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    4.241

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Das ist ja ein toller Thread! Ich kaufe auch sehr gern second hand, kenne aber nur den Kleiderkreisel. Ich hoffe, es kommen noch viele Anregungen. Bin schon gespannt!
    ~ People speak of love, don't know what they're thinking of. Wait around for the one who fits just like a glove. Speak in terms of belief and belonging, try to fit some name to their longing... (Jackson Browne) ~

  7. #7
    Rebell Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    10.028

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    kleiderkreisel hab ich vor jahren mal einiges verkauft, aber genau wie bei ebay, war mir das auf dauer zu anstrengend.

    was kauft ihr denn second hand? ich habe öfters mal was bei oxfam gekauft, manchmal hat man glück und es sind tolle sachen dabei. online würde ich mich am ehesten für handtaschen interessieren.

  8. #8
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    5.443

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ja, würde mich auch interessieren... was kauft ihr online second hand?

    Ich stell mir das so schwierig vor. Den Zustand des Objektes kann man ja auf einem Foto nur erahnen... Bisher hatte ich nur mal Schmuck bei eBay gekauft.

  9. #9
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Danke für die vielen Antworten.
    Ich habe natürlich auch schon mal ein bisschen im Internet geschaut und verschiedene Shops gefunden, aber es ist genau das, was manche hier sagen, man weiß nicht, wie da auf Qualität geachtet wird. Aber wenn hier mehrere gute Erfahrungen mit ubup gemacht haben, werde ich da demnächst mal schauen.
    Ich habe noch percentil gefunden, aber das scheint aus Spanien zu kommen und da ist dann der Versandweg wieder ziemlich weit, also wieder schlechter für die Umwelt.
    Und dann hab ich noch second life fashion gefunden, das sieht auch nicht schlecht aus, aber ich habe keine Ahnung ob es wirklich gut ist. Kennt jemand den Shop auch?

  10. #10
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Zur Frage was ich second hand kaufe:
    Für meine Kinder alles außer Unterwäsche, Badekleidung und Schuhe.
    Für mich nur Oberteile jeder Art, Pullover, Kleider, Jacken, da ich wegen einer ziemlich starken Rektusdiastase (zu weit auseinander liegende Muskeln an der Bauchdecke, bei mir von Geburt an und verstärkt durch die Schwangerschaften) nur Hosen mit ganz hohem und weichen Bund und Leggins tragen kann, ist es ziemlich schwierig, Hosen zu finden.
    Darum kaufe ich diese auf jeden Fall neu, weil für mich die Auswahl schon eh begrenzt ist.
    Schuhe kaufe ich lieber neu.
    Und Unterwäsche und Badekleidung natürlich auch.
    Ich habe noch keine Handtasche oder Schmuck second hand gekauft, aber warum nicht, es gibt bestimmt tolle Stücke aus vergangenen Jahrzehnten.

  11. #11
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    4.241

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich bin grundsätzlich gewillt, alles gebraucht zu kaufen, habe da auch keine hygienischen Bedenken. In erster Linie geht es mir um Nachhaltigkeit bzw. den global footprint, in zweiter Linie ums Sparen. In der Realität kaufe ich nur Sachen gebraucht, bei denen es sich "lohnt" (also keine Sachen, die neu eh schon günstig sind, da spart man durch Second-Hand-Kauf nicht so viel) - Pullover, Hosen, Kleider, Jacken, auch mal sehr selten Schuhe (da ist die Auswahl für mich nicht groß).

    Edit: Da Tyra das gerade schrieb - Möbel kaufe ich auch gebraucht, allerdings ausschließlich über Ebay Kleinanzeigen.
    Geändert von Almut (12.01.2020 um 16:20 Uhr)
    ~ People speak of love, don't know what they're thinking of. Wait around for the one who fits just like a glove. Speak in terms of belief and belonging, try to fit some name to their longing... (Jackson Browne) ~

  12. #12
    Trollhunter in Rente
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    415

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Second Hand muß ja nicht automatisch jahrzehnte alt sein, Ksenia. Heutzutage gibt es wahnsinnig viele Leute die kaufen um des Kaufens willen und schaffen deshalb auch ständig wieder Platz für Neues. Ich habe schon so oft nagelneue Sachen oder aber Kleidung aus der aktuellen Saison second Hand gekauft.

    Ich kaufe second Hand v. A. Kleidung, Accessoires, Schuhe und hin und wieder auch Möbel.
    Ich mag es nicht so 08/15, die derzeitige Mode ist mir durchweg zu eintönig und so mische ich munter verschiedene Stile und alt und neu zum einem eigenen Stil zusammen.

  13. #13
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Zitat Zitat von TyraDanebod Beitrag anzeigen
    Second Hand muß ja nicht automatisch jahrzehnte alt sein, Ksenia. Heutzutage gibt es wahnsinnig viele Leute die kaufen um des Kaufens willen und schaffen deshalb auch ständig wieder Platz für Neues. Ich habe schon so oft nagelneue Sachen oder aber Kleidung aus der aktuellen Saison second Hand gekauft.

    Ich kaufe second Hand v. A. Kleidung, Accessoires, Schuhe und hin und wieder auch Möbel.
    Ich mag es nicht so 08/15, die derzeitige Mode ist mir durchweg zu eintönig und so mische ich munter verschiedene Stile und alt und neu zum einem eigenen Stil zusammen.
    Ja klar, ich habe auch schon second hand gekauft, und es hing noch das Preisschild des ursprünglichen Ladens daran. Ich persönlich mag bei Schmuck zb gerne alte Sachen.
    Ich finde die Mode auch nicht so schön zur Zeit und orientiere mich eh schon immer an anderen Jahrzehnten. Deshalb darf es für mich auch wirklich älter sein, sofern es zu mir passt und nicht altmodisch wirkt.
    Man kann mit so vielen Dingen variieren, wenn man über den Tellerrand der aktuellen Mode hinaus schaut. Allerdings ist die aktuelle Mode nicht so schlimm, dass ich persönlich da gar nichts mag. Eine Mischung eben

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Almut Beitrag anzeigen
    Ich bin grundsätzlich gewillt, alles gebraucht zu kaufen, habe da auch keine hygienischen Bedenken. In erster Linie geht es mir um Nachhaltigkeit bzw. den global footprint, in zweiter Linie ums Sparen. In der Realität kaufe ich nur Sachen gebraucht, bei denen es sich "lohnt" (also keine Sachen, die neu eh schon günstig sind, da spart man durch Second-Hand-Kauf nicht so viel) - Pullover, Hosen, Kleider, Jacken, auch mal sehr selten Schuhe (da ist die Auswahl für mich nicht groß).

    Edit: Da Tyra das gerade schrieb - Möbel kaufe ich auch gebraucht, allerdings ausschließlich über Ebay Kleinanzeigen.
    Genau, Nachhaltigkeit ist im Vordergrund. Wenn man dann noch spart, um so besser!

  14. #14
    Twig
    Besucher

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich habe häufiger mal Ubup bestellt, aber leider auch oft Teile bekommen, die aufgerissene Nähte, kleine Löcher oder Flecken oder einmal auch einen richtig großen Riss hatten - und das, obwohl der Zustand als "sehr gut" ausgewiesen war. Dadurch hatte ich immer viel, was ich Retoure geschickt habe. Und was ich besonders ärgerlich fand: Im Sinne der Nachhaltigkeit habe ich die Ware aus mehreren Bestellungen in einem Paket zurückgeschickt. Ubup hatte darauf verwiesen, dass das durchaus möglich sei - allerdings nicht darauf hingewiesen, dass bei einer Sammelretoure nicht auf das/die ursprünglichen Zahlungsmittel zurücküberwiesen wird, sondern alles als Guthaben gutgeschrieben wird. Das fand ich sehr ärgerlich, zumal es um mehr als 80€ ging und ich aufgrund der doch recht häufig abweichenden Beschreibung nicht mehr unbedingt so viel dort bestellen wollte. Letzten Endes habe ich, nach hin- und hermailen mit dem Kundenservice, das Geld dann aber doch erstattet bekommen und das Guthaben wurde gelöscht.

  15. #15
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Danke für deine Erfahrungen. So soll es ja nicht laufen.
    Dann probiere ich es demnächst vielleicht doch mal mit second life fashion, zumindest klingen da die Bewertungen gut...

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Warum fehlt manchmal die Hälfte, wenn ich etwas schreibe?
    Es sollte noch da stehen :
    Ich berichte dann vielleicht mal hier. Das wird aber wahrscheinlich erst im Frühling sein, ich brauche zzt keine neue Kleidung und kaufe eigentlich tatsächlich hauptsächlich nach Bedarf.
    Oder hast du / habt ihr noch andere Shops, die sich lohnen?

  16. #16
    Simsalabim Avatar von hexe
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    9.951

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Secound Hand hört sich nicht schlecht an, aber wenn dann solche Dinger wie Twig geschrieben hat rauskommen, finde ich das blöd. Kann man sowas dann auch zurückschicken?
    Würde bei so einem Shop aber dann nicht nochmal bestellen..Da würde ich lieber direkt im Geschäft gucken,
    aber ich müsste dazu in eine große Stadt und daher ist das für mich eher nicht so umsetzbar.

    Nee, das stimmt, das muss ja keine uralt-Kleidung sein, kann doch auch relativ neue Kleidung sein, die halt schon mal getragen wurde.
    Sehe das manchmal bei Shopping Queen, dass es in großen Städten Second-Hand mit teuren Marken oder Designer-Labels gibt, zu wirklich günstigen Preisen.
    Liebe Grüße Hexe

  17. #17
    Twig
    Besucher

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Also, ich habe schon auch wirklich gute Schnapper bei Ubup gemacht oder für den Preis zumindest angemessen abgetragene Kleidung gekauft - aber ich finde die Rate der Produkte, die eben doch in einem schlechteren Zustand sind, viel zu hoch. Natürlich kann man zurückschicken, auch kostenlos, aber das ist eben auch nicht wirklich Sinn der Sache, wenn man vielleicht nicht nur aus finanziellen Gründen, sondern auch aus Gründen der Nachhaltigkeit gebrauchte Kleidung kauft. Und dass es dann eben noch diesen Hick-Hack mit der Erstattung gibt, wenn ich nicht alles in gesonderten Paketen zurückschicken will, fand ich einfach besonders blöd.

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Biene203
    Registriert seit
    13.11.2019
    Beiträge
    16
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich kaufe und verkaufe am liebsten bei Kleiderkreisel. Da sieht man dann auch ob der Verkäufer schon gute Bewertungen erhalten hat oder ob man lieber die Finger davon lassen sollte.

  19. #19
    Trollhunter in Rente
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    415

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    ich hatte gerade ein seltsames Erlebnis mit ubup
    Ich hatte 2 Paar Schuhe gekauft, per Lastschrift (paypal) bezahlt. Ein Paar wurde geliefert und es lag ein "Sorry"-Zettel dabei weil das zweite Paar (beschrieben mit Zustand sehr gut) in einem Zustand sei, den man nicht mehr guten Gewissens verkaufen konnte. Das Geld würde mir zurückerstattet.
    Ein paar Tage später hatte ich 4 Einzelrückerstattungen von ubup auf meinem Konto, jede über einen anderen Betrag (1 x 60 Cent!) so dass am Ende der Gesamt-Erstattungsbetrag zusammen kam.

    Ich frage mich was das sollte, wie kommt denn sowas zustande

  20. #20
    Fahira
    Besucher

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Normalerweise kaufe ich nicht aus Second Hand, aber wenn ich es tue, versuche ich, bekanntere Websites wie ebay kleineanzeige zu nutzen.

  21. #21
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    18.199
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Wie sind denn eure Erfahrungen im Verkauf mit Ubup?

    Ich hätte ein paar Sachen, für die ich Kohle kriegen würde, allerdings gehen die teilweise über die 5 Jahre hinaus, sind allerdings wirklich noch in einem sehr guten Zustand (z.B. ein Cocktailkleid, das ich irgendwie drei Mal anhatte).

    Des Aufwands wegen würde ich gerne eben nicht bei Kleinanzeigen/ Kleiderkreisel verkaufen, sondern alles in ein Päckchen und weg damit.


    Edit:
    Ich habe mein Zeug jetzt doch bei Kleiderkreisel eingestellt und für drei Sachen schon mehr bekommen als ich es bei Ubup für 6 oder 7 Sachen hätte.
    Was ich nicht loswerde, stelle ich vllt. nochmal bei Ebay Kleinanzeigen ein.
    Geändert von Conner (20.02.2020 um 08:27 Uhr)
    Liebe Grüße, Conner.

  22. #22
    BJ-Einsteiger Avatar von bellaP
    Registriert seit
    04.02.2020
    Ort
    Köln
    Beiträge
    53

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich habe noch gar keine Erfahrungen mit Ubup gemacht, hatte eigentlich es mal auszuprobieren, aber bin mir da nach den Erzählungen nicht mehr so sicher.

    Ich habe aktuell Kleiderkreisel, was das verkaufen angeht, finde ich es schwierig, wenn man nicht die Möglichkeit hat gute Fotos zu machen, werden die meisten Teile gar nicht gekauft, trotz gutem Zustand und meiner Meinung nach auch nicht hässlich. :D

  23. #23
    Klaar Kimming Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    13.863

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Neben Kleiderkreisel gibt es auch noch Kleiderkorb und Mädchenflohmarkt, bei letzterem sind die Preise sicher etwas höher, weil die Seite eine Provision vom Verkäufer einzieht.

  24. #24
    Allwissend
    Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    1.363

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Lohnt sich eurer Erfahrubg nach Kleiderkreisel mehr als eBay Kleinanzeigen wenn man selbst Verkäufer ist?
    Ich habe immer vermutet dass eBay K. doch bessser ist, da größer und bekannter. Aber wahnsinnig gut werde ich da Kleidung auch nicht los obwohl ich nur Markenkleidung in gutem Zustand anbiete. Mit Sachen von H&M und ähnlichen versuche ich es gar nicht erst, da ich mir nicht viel Erfolg erhoffe wenn ich schon bei Levi’s/Mustang/Esprit/etc Probleme habe die Sachen zu annehmbaren Preisen anzubringen.

  25. #25
    Klaar Kimming Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    13.863

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Mit Kleiderkreisel habe ich selber keine Erfahrung, aber ich würde ebaykleinanzeigen versuchen für deine H&M-Sachen, ich habe Einiges verkauft von H&M sowohl bei ebay und ebaykleianzeigen. Ich glaube manche älteren H&M-Teile (Kleider und Röcke z. Bsp) sind schon begehrt, und manche suchen die gezielt. Das was ich verkauft hatte, hatte ich selbst reduziert gekauft und zum selben Preis verkaufen können.

  26. #26
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.888

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich hab online bisher nur bei ebay K gekauft, weil ich da eh immer selbst schaue und auch verkaufe. Ansonsten nervt es mich, dass ich zum kaufen überall einen extra Account brauche, deshalb nutze ich das vor allem nicht.
    Offline gehe ich ab und an zu Humana, da finde ich auch immer mal wieder was.

    Generell finde ich aber, dass es in Deutschland für Second Hand Ware zu wenig Angebote gibt. Ich schaue gern einen kanadischen Youtube Kanal und die sind häufiger in den Thrifted Shops unterwegs. Die Kanadier haben ja wie die Amis unglaublich viele von den Shops und Second Hand Onlineshops.

  27. #27
    Maretownie
    Besucher

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Kaufe und verkaufe auf Kleiderkreisel, wie auch bei EBay K hab ich da aber meine eigenen Regeln wo und wie ich kaufe und so fkt das für mich Stresslos und ohne Ärger. Hat aber einige Zeit gebraucht bis ich den Dreh raushatte.

    Was viele mMn bei Kleiderkreisel total unterschätzen sind eben gute Fotos. Sobald die Fotos bei jemandem zu dunkel sind, total lieblos gemacht oder der Hintergrund (!) oder die Kleidung schmuddelig wirkt, bin ich raus. Die wenigen die da gut verkaufen, sind auch die mit richtig tollen Fotos, dh gute Kamera, gute Beleuchtung, vernünftiger Winkel. Nicht einfach das Shirt auf den Boden geworfen. Man würde meinen das wäre selbstverständlich, aber leider nein.

    Ich kaufe gebraucht da ich mehr Auswahl will und nicht von der aktuellen Mode abhängig sein will, zb weil wieder mal Schlammfarben voll im Trend sind. Und ich suche oft geziehlt nach geliebten Marken oder kaufe geliebte Kleidung dort neu wenn meines kaputt geht.

    Da ich persönlich immer Kleidung mit mir als Model quasi fotografiere, würde ich die aber nie auf EBay K einstellen. Für EBay K holen Leute oft andere Sachen bei mir zuhause ab (Technik zb) und ich wohne alleine, ich will nicht dass sich Männer mit mieser Intention unter Vorwand bei mir an die Tür stellen. Da mein Name nicht eindeutig weiblich ist, will ich mir diesen Vorteil nie vertun.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Generell finde ich aber, dass es in Deutschland für Second Hand Ware zu wenig Angebote gibt. Ich schaue gern einen kanadischen Youtube Kanal und die sind häufiger in den Thrifted Shops unterwegs. Die Kanadier haben ja wie die Amis unglaublich viele von den Shops und Second Hand Onlineshops.
    das ist so wahr, und wirklich schade.

  28. #28
    Inventar Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    2.898
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Danke!
    Ich habe mittlerweile mehrfach bei Second life fashion bestellt und bei percentil. Kleidung für mich und die Kinder.
    Beides läuft gut und die Sachen sind gepflegt.
    Offline gibt's hier halt leider nichts mehr. (Dorf )

  29. #29
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    5.443

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich kaufe auch lieber offline. Ich will die Sachen sehen! Leichte Gebrauchsspuren können entweder bedeuten: wirkt wie neu oder auch: total kaputt und abgetragen.
    Hier gibt es mehrere Läden, die Regale vermieten. Flohmärkte vermisse ich sehr.

    Meine miesen Verkäufe bei Ebäh Klein könnten aber wirklich an meinen Fotos liegen. Ich bin die Queen des miesen Fotografierens.

  30. #30
    BJ-Einsteiger Avatar von Clipper
    Registriert seit
    10.02.2021
    Ort
    Schöneberg
    Beiträge
    6

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Ich habe tatsächlich nur gute Erfahrungen mit Kleiderkreisel (oder vinted, wie es nun nach der Übernahme heißt)! Bisher kamen alle Kleidungsstücke wie beschrieben bei mir an ! Ich kaufe allerdings nichts, wenn es nicht mehrere Fotos von allen Seiten gibt

    Was ich nicht gebraucht kaufe sind Socken und Boxershorts. Das sind für mich Kleidungsstücke die getragen werden bis sie nicht mehr tragbar sind. Ausnahme sind natürlich ungetragene weil nicht passende Geschenke o.ä.
    Lieber Glatze als gar keine Haare.

  31. #31
    BJ-Einsteiger Avatar von makeuplover1
    Registriert seit
    08.02.2021
    Beiträge
    7

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Hallo Zusammen! Also ich mag Kleiderkreisel am liebsten. Da habe ich schon um die 70 Artikel verkauft und auch selber ein paar tolle Schnäppchen gemacht. Es werden halt auch Sachen verkauft, die komplett neu mit Etikett sind und die man dann deutlich günstiger als im Laden bekommt. LG

  32. #32
    gelöscht
    Registriert seit
    11.02.2021
    Beiträge
    6

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    Zitat Zitat von makeuplover1 Beitrag anzeigen
    Also ich mag Kleiderkreisel am liebsten.
    Da schließe ich mit meinen Vorschreiber_innen an! KK ist super! Nun heißt es zwar anders, aber die Plattform hat sich nicht verändert. Ich hoffe, dass sich durch den Betreiberwechsel nichts groß verändert !!

  33. #33
    Hausdrache Avatar von Fantasia!
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Erde
    Beiträge
    1.211
    Meine Laune...
    Chatty

    AW: Wo kauft ihr online Second Hand?

    In meiner Kindheit gab es nicht viel und so wurde Kleidung von Einem zum Anderen gereicht und das war für uns völlig normal.
    Heutzutage habe ich kaum Interesse für mich Second Hand zu kaufen, da ich nie weiß, wer die Kleidung vorher getragen hat.
    Für meinen Kleinen war ich in der Schwangerschaft auf einem Kinder Second Hand Markt. Da habe ich überraschenderweise tolle Produkte und Kleidung zu richtigen Schnäppchenpreisen gefunden. Leider finden momentan solche Veranstaltung nicht mehr statt.
    Um meinen Post abzukürzen. Second Hand ja, aber für mich nur, wenn ich die Produkte vor‘m Kauf selbst begutachten und anfassen kann.
    Noch lieber sind mir Lagerverkauf- oder Outletprodukte.
    Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Ar... klarkommen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.