Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 71 von 71 ErsteErste ... 215161697071
Ergebnis 2.801 bis 2.839
  1. #2801
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    7.416

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    komisch, hat bei mir kein bisschen geweißelt. vielleicht bestell ich mir aber bevor ich die fullsize kaufe, die deluxe probe. mal schauen.

    ich müsste eigentlich mal körperpflege betreiben, aber meine katzen und ich haben es gerade sehr gemütlich

  2. #2802
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich werde sie nachher beim Fertigmachen noch mal testen, ist schon ne Weile her, dass ich die verwendet hab.

    Bei mir sind dieses WE noch 2 Masken leer geworden und ein Duschgel

  3. #2803
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.332
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Guten Morgen, Ladies! Bei mir wird und wird nichts leer - NICHTS. Aber ich habe die Ricarda-Tage kauffrei überstanden
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  4. #2804
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Gratuliere, Evi Ich musste jetzt echt mal googeln, wer diese Ricarda ist

    Hab grad die PC Creme nochmal getestet, die weißelt bei mir wirklich. Vielleicht trage ich zuviel auf?! Wie macht ihr das? Tragt ihr darunter noch vorher Sonnenschutz auf? Werde ich beim nächsten mal versuchen und dann weniger von der PC Creme.

  5. #2805
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Eigentlich sollte der Sonnenschutz drüber, nicht drunter.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  6. #2806
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Beautyevi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, Ladies! Bei mir wird und wird nichts leer - NICHTS. Aber ich habe die Ricarda-Tage kauffrei überstanden

  7. #2807
    nostalgisch Avatar von Miss Bennet
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    6.314
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich sollte mich diesen Monat verschämt in die Ecke stellen. Ich habe schon einige Weihnachtsgeschenke bestellt und dann jeweils gleich meine Wunschliste abgearbeitet. Zudem hatte ich noch einen Parfümeriegutschein vom letzten Weihnachten und den auch eingelöst.
    LG Miss Bennet -in Teilzeitpause-

    Bewertungen - Bestände

  8. #2808
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Rosenfee, ja stimmt. Sonnenschutz mach ich ja sonst auch immer als letzten Step aber den wollte ich mir ja ersparen und hab mir die Creme aus dem Grund bestellt. Meine Foundation hat sich heute auch sehr schlecht auftragen lassen.
    und wenn ich nach der Creme trotzdem noch Sonnenschutz brauche, hat sie für mich den Zweck dann leider nicht erfüllt.

  9. #2809
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Vielleicht kannst du sie ja Abends aufbrauchen.
    ich habe von der dunkelroten Reihe auch eine TC, die ist für Tagsüber auch nix, die nutze und brauche sie jetzt Abends auf.
    Dafür ist sie okay, die weisselt nämlich auch und fühlt sich bischen speckig an.
    War damals ein Fehlkauf.
    Aber für Abends okay.
    Gut da ist jetzt LSF drin den ich ja Abends nciht brauche, aber wurscht,zum Aufbrauchen ists okay.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  10. #2810
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Hab heute eine BB creme entsorgt, die hat sich ganz doof abgerollt, egal was ich drunter aufgetragen hatte, und ich hab echt einiges ausprobiert. Weg damit, ich mag mich nicht mehr rumaergern.
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  11. #2811
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Jawoll Badiane, meine Worte, sich nicht mit Zeug was absolut nix taugt rumzuärgern.
    Weg damit.

    Meine Oktoberbilanz ist verheerend, aber im November hoffe ich auf eine Besserung, da ich eigentlich ausser was beim Haarzeug echt nix brauche.
    Nur mit dem Dr. Grandel Adventskalender liebäugel ich wirklich noch, nicht weil es ein Adventskalender ist,sondern weil die Ampullen um so vieles günstiger sind.
    Aber ich überlege noch.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  12. #2812
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    7.416

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Bei mir ist ein Reinigungsschaum leer geworden.

    Ich geh jetzt mal ins Bett, war ein anstrengender Tag.

  13. #2813
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Schlaf gut...
    Süsse Traume.

    Leer geworden sind in dem Sinne nur Einzelsachets wie Augenpads und Tuchmaske.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  14. #2814
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    7.416

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Rosenfee, Ärger dich nicht. Du kannst es ja wie ic machen: November wird nur das gekauft was ich wirklich benötige. Im Moment wäre das nur Körper peeling.

  15. #2815
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ja Rosenfee, das wär ne Idee. Ich werde ihr noch eine Chance geben, aber wenns dann nicht klappt, dann brauche ich die abends auf oder halt mal an Tagen am Wochenende, an denen ich nicht rausgehe und keine Lust auf Make-Up hab. Echt schade, ich hab mir total viel von der Creme versprochen.

    Bei mir ist heute morgen noch mein Refining Make-Up Primer von Shiseido leer geworden. Er war zwar nicht schlecht, aber ich hab bessere. Wollte ihn aber auch nicht wegschmeißen, weil er dafür zu teuer war.

    Meine Oktober-Bilanz ist echt super, einiges wurde aufgebraucht, ein paar Sachen hab ich verschenkt und ein paar wenige ungeliebte Sachen sind endgültig entsorgt. Ich hab es tatsächlich geschafft, den ganzen Monat nichts zu kaufen. Bis auf den Adventskalender, aber der war für Ende Monat so oder so geplant Bin ausnahmsweise mal zurecht stolz auf mich

    Ich muss aber zugeben, dass ich schon Lust hätte, mir was zu kaufen. Aber ich hab von allem genug da und ich brauche einfach nichts.

  16. #2816
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von nuricheben Beitrag anzeigen
    Rosenfee, Ärger dich nicht. Du kannst es ja wie ic machen: November wird nur das gekauft was ich wirklich benötige. Im Moment wäre das nur Körper peeling.
    Ja, so ist der Plan und das ich meinen Paulsbestand aufgestockt habe das bereue ich auch nicht, habe gehört das es da schon wohl Lieferschwierigkeiten gibt.
    Meine Paula Sachen will ich nicht missen, beim Rest ist es mir wurscht, da bin ich nicht Produkt gebunden.
    Und ausserdem bei Deko brauch ich schon so gar nix, da habe ich alles in Massen da.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  17. #2817
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich bin gerade irgendwie in Kauflaune. Habe überall gefüllte Warenkörbe. Sportklamotten, Schmuck, ne Lidschattenpalette, ein Set von Dr. Periccone. Bestellt habe ich diese Sachen aber noch nicht. Meine Bilanz für den Monat ist gut und ich bin zufrieden. Der Komplett-Bestand hat sich weiter reduziert. Ich sage aber mal vorsichtig...bis jetzt.

  18. #2818
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Bei mir ist im Moment ziemlicher Gleichstand, der Adventskalender hat reingehauen. Konnte aber diesen Monat ziemlich viel Zeug verkaufen, also beschwer ich mich nicht. Leer wird weniger aber das ist ja immer so ein Auf und ab.
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  19. #2819
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Wir wollen ja auch gar nicht, dass unsere Sachen mit Gewalt leer werden. Vielleicht bei ungeliebten Produkten ok. Aber bei einigen bin ich echt sparsam, damit ich lange was davon habe. Solche Sachen behandele ich dann eher wie einen Schatz. Das Aufbrauchen machen wir ja alle sowieso. Das Problem ist eher das „Wenig bis Nix-Kaufen“. Ich habe das nun mehrere Monate durchgezogen und nur wenig Nachgekauft. Ich weiß aber wie schnell es geht und man ist im Kaufrausch.

    Rosenfee deine Paula Sachen zähle ich da nicht. Das ist schlau bevorratet.

    Ich merke das grad so bei mir. Wenn ich gerade im Moment in ner Parfümerie stehen würde, hätte ich viele Sachen im Korb. Auch Deko. Tolle Paletten liebe ich einfach. Aber auch Pflege. Ich vermute, dass wir alle hier einfach so sind. Wir lieben Kosmetik.

  20. #2820
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Bei mir liegen 3 Deko Produkte in den letzten Zügen. Ein Lipliner, ein Lipgloss und ein Lidschattenstift. Vermutlich wird es aber noch dauern bis sie ganz aufgebraucht sind. Alle drei Produkte sind sehr schön und sind auch Nachkaufen-Produkte. Aber ich habe noch mehr als genug. Von daher werden sie nicht nachgekauft.

    Heute Nachmittag gehe ich zum Friseur und lasse mal meine Haare so richtig auf Vordermann bringen.
    Vielleicht das untere Stück etwas dunkler tönen lassen, die Spitzen sind durch den Sommer sehr hell geworden. Oder ein paar graue Strähnen. Da habe ich irgendwo ne Langhaarige-Frisur gesehen mit gefärbten grauen Haaren. Die Spitzen recht dunkel und nach oben hin heller im Verlauf. Sah toll aus.
    Ich lasse auch mal ein Stück schneiden. Bin mal gespannt...

  21. #2821
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Na dann viel Spass Katschu.

    ich will jetzt wirklich nur noch kaufen was leer wird und nix mehr da ist.
    Herje muss doch zu schaffen sein.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  22. #2822
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.491

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich bin grad irgendwie im Adventskalenderwahn. Obwohl mein Mann mir so ein exklusives Teilchen anstelle eines Weihnachtsgeschenkes schenken will (der steht wohl schon bei SchwieMu), fixen mich diverse Kalender an. Besonders solche mit Deko...
    Besonders ein Lippi-Kalender hat es mir angetan... glücklicherweise gibt es den nur online und nur via Paket, bäh, sonst wäre der schon längst gekauft. Ich habe doch noch soviel da... und grad in den Deko-Kalendern ist soviel drin, was dann doch irgendwie suboptimal ist. Das ist doch irre!

    Ich hab dann heute mit mir einen Kompromiss geschlossen und mir 3 Lippenprodukte in meiner Wunschfarbe gekauft. Auch irgendwie blöd, weil ich soviel habe. Naja, auf der Arbeit sitzen wir ja noch ohne Maske, da kann ich die nun ausführen. Fragt sich nur, wie lange...

    Menno, warum macht kaufen und Neues ausprobieren nur soviel Spaß?

  23. #2823
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Menno, warum macht kaufen und Neues ausprobieren nur soviel Spaß?
    Jaaaaa genau DAS hab ich mich auch schon gefragt und manchmal muss man einfach nachgeben
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  24. #2824
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Menno, warum macht kaufen und Neues ausprobieren nur soviel Spaß?
    Die Frage stell ich mir schon seit Tagen quasi durchgehend. Ich hab von allem zu viel, aber das Gefühl des Kaufen wollens geht momentan einfach nicht weg

  25. #2825
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Schließe mich an. Und ich finde dieses Jahr auch soviel Adventskalender toll. Könnte kaufen wie blöd. Schaue auch die Unboxings und das macht es nur schlimmer. Bin auch bisschen auf Deko fixiert. Obwohl ich alles in Hülle und Fülle da habe. Bibib ich kann dich sehr gut verstehen. Wieso sind wir so?????

  26. #2826
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.491

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Schlimm... vielleicht sollten wir uns gegenseitig auf die Pfoten hauen!
    Eigentlich bin ich aber auch ganz zufrieden mit meinem Kauf. Ich habe eine ganze Kiste Lippis, matt, cremig, sheer, demimatte...aber kaum Gloss, und schon gar keine schönen Farben. Ich hab gleich mal 3 rosa bzw hellnude Glosse in den Müll geworfen. Ich habe helle Lippen und sehe damit krank aus. Absolut nichts für mich! So ist wenigstens der Bestand gleich geblieben.

  27. #2827
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Katschu Beitrag anzeigen
    Schließe mich an. Und ich finde dieses Jahr auch soviel Adventskalender toll. Könnte kaufen wie blöd. Schaue auch die Unboxings und das macht es nur schlimmer. Bin auch bisschen auf Deko fixiert. Obwohl ich alles in Hülle und Fülle da habe. Bibib ich kann dich sehr gut verstehen. Wieso sind wir so?????
    Bei mir ist es dieses Jahr genau das Gegenteil, mich fixt so richtig keiner an.

    Und warum wir so sind ? Weil wie Beautyjunkies sind.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  28. #2828
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zum Thema Kauflust im Moment: ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber bei mir ist es im Moment auch so dieses Depri Feeling, der beginnende Winter, das Kälterwerden, nass, dunkel, ungemütlich. Dazu noch diese (psychische) Extremsituation die wir in diesem Jahr aushalten müssen. Diese Bedrohung, die noch zur jahreszeitlichen Dunkelstimmung dazukommt. Dieses Gefühl, vom ganzen Jahr nix gehabt zu haben, und die Angst, dass es noch düsterer wird..... Da sucht man sich einfach schöne Dinge um den grauen Alltag etwas aufzuhübschen.
    Mir ist absolut klar dass dies Jammern auf hohem Niveau ist, aber mir ist jetzt auch absolut wurscht was da jetzt wieder irgendwo sicher einige drüber sagen /denken/ urteilen.
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  29. #2829
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.491

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    Zum Thema Kauflust im Moment: ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber bei mir ist es im Moment auch so dieses Depri Feeling, der beginnende Winter, das Kälterwerden, nass, dunkel, ungemütlich. Dazu noch diese (psychische) Extremsituation die wir in diesem Jahr aushalten müssen. Diese Bedrohung, die noch zur jahreszeitlichen Dunkelstimmung dazukommt. Dieses Gefühl, vom ganzen Jahr nix gehabt zu haben, und die Angst, dass es noch düsterer wird..... Da sucht man sich einfach schöne Dinge um den grauen Alltag etwas aufzuhübschen.
    Mir ist absolut klar dass dies Jammern auf hohem Niveau ist, aber mir ist jetzt auch absolut wurscht was da jetzt wieder irgendwo sicher einige drüber sagen /denken/ urteilen.
    Ja, irgendwie genau so.
    Ich bin sogar wieder anfällig für Duftkerzen. Und Tee. Es ist aber auch irgendwie gemütlich, mit Kerze an und Tasse Tee in der Flosse .

  30. #2830
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Haha, genau ich hab mir auch wieder ien paar Duftkerzen rausgekramt, und jeden Tag brennt eine andere tolle duftige. So in der Art "Ha Winter Dir zeigs ichs " (Tee trink ich sowieso das ganze Jahr)
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  31. #2831
    Experte
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    950

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    Zum Thema Kauflust im Moment: ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber bei mir ist es im Moment auch so dieses Depri Feeling, der beginnende Winter, das Kälterwerden, nass, dunkel, ungemütlich. Dazu noch diese (psychische) Extremsituation die wir in diesem Jahr aushalten müssen. Diese Bedrohung, die noch zur jahreszeitlichen Dunkelstimmung dazukommt. Dieses Gefühl, vom ganzen Jahr nix gehabt zu haben, und die Angst, dass es noch düsterer wird..... Da sucht man sich einfach schöne Dinge um den grauen Alltag etwas aufzuhübschen.
    Mir ist absolut klar dass dies Jammern auf hohem Niveau ist, aber mir ist jetzt auch absolut wurscht was da jetzt wieder irgendwo sicher einige drüber sagen /denken/ urteilen.
    Badiane, du darfst jammern, auch auf hohem Niveau. Muss gestehen, dass ich sowieso schon allergisch bin, dass man "nicht jammern" soll. Sind wir nur mehr eine Pack an und mucke nicht auf Gesellschaft? Alles negative muss zur Seite geschoben werden?
    Ich finde Jammern durchaus ok. Und das sogar, wenn jemand seine Situation nicht ändern kann oder auch mag.
    Und mal ehrlich: Die Jammerer über's Jammern, sind doch die schlimmsten. Wenn schon.


    Mir geht's übrigens ähnlich. Meine Urlaubstage habe ich alle einzeln vergeudet. Erholung war nicht wirklich drin... Ich empfinde das Jahr als sehr anstrengend.


    Ich kaufe momentan weniger ein. Werde mir aber noch einen Adventskalender holen. Ich brauche bisschen was zum Freuen, weil ich ehrlich gesagt ziemlich depri bin... womit wir wieder beim jammern sind.

  32. #2832
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich hatte die Depri Phase vor paar Wochen. War aber eher wegen Jobverlust. Jetzt bin ich wieder ich selbst.
    Und ich genieße meine „geschenkte“ Lebenszeit. Fühlt sich zwar anders als Urlaub an, aber auch nicht schlecht.

    Beim Friseur heute habe ich mir noch einen Lippenpflegestift mitgenommen. Bei mir wird bald einer leer.
    Und einen süßen Rock. Da gibts auch ne Ecke mit Accessoires und ein paar besondere Kleidungsstücke.
    Hin und wieder nehme ich mir da was mit. Meine Haare sind schön geworden, ein bisschen moderner.
    Und durch den Spitzenschnitt sehen sie gepflegter aus. Bekam aber nur ne Farbkur. So ein Schaumzeug.
    So ne moderne Grau Farbe wäre für meine Haare nix, da sie dafür zu empfindlich sind. Also immer noch blond.

    Heute hatte ich bereits ein Peeling und ne Maske sowie Augenpatches gemacht. Und dazu passt Tee und Duftkerze hervorragend...

  33. #2833
    Experte
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    563

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich bin momentan auch total gestresst und denke ich könnte mir ja mal ne Freude machen, wüsste aber momentan gar nicht mit was, soll mir auch recht sein..
    Mein Ziel ist erst mal wieder den Überblick komplett zu haben und endlich meine Listen fertig zu stellen..

  34. #2834
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ja, Untiefe, das Jahr empfinde ich ebenfalls als extrem anstrengend. Ich hoffe so dass wir da alle heil rauskommen und das Ganze Nächstes Jahr einfach nur als "anstrengendes Jahr" in der Erinnerung abgehakt werden kann......

    Katschu, Rock beim Friseur ??

    Hab grad ne Tube Schokoladen Gesichtsmaske aufgebraucht. Nett und pflegend aber klingt interessanter als es ist.
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  35. #2835
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3.127
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ja dort gibt es ne Ecke mit wenigen, besonderen Klamotten. Nicht arg viel, nur so ne Ecke eben. Auch paar Gürtel, Tücher, Taschen und Haarspangen. Ja und der Rock, so bisschen herbstliche Farbe und auch der Stoff, mit Seitenschlitz und Knöpfen in A-Linie, sieht süß aus und ich habe viele Oberteile die dazu passen. Genau mein Style. Dazu lässige Stiefel, ne Strumpfhose und nen längeren Pulli.

  36. #2836
    Inventar Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    2.045

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Manchmal findet man perfekte Sachen, wo man sie nicht vermutet
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  37. #2837
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    7.416

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    Manchmal findet man perfekte Sachen, wo man sie nicht vermutet
    Das geht mir manchmal bei den Boxen so.

    Leer geworden sind ein paar Proben und ein Sachet Gesichts Peeling. Proben hab ich auch noch genug da.

  38. #2838
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.367
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich fand das Jahr auch allgemein als sehr frustran.
    Habe mir sicher zu viel gekauft so zum Trost usw.
    Im Moment fixt mich aber GsD nix an.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  39. #2839
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    229

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Badiane, das hast du sehr schön beschrieben. Für mich sind meine Beauty Sachen momentan so meine kleine heile Welt, in die ich mich flüchten kann. Auch wenn sichs blöd anhört, so fühlt es sich gerade an. Aber auch wenn ich momentan Lust hab, mir was zu kaufen, tu ich es nicht, weil ich auch nicht mal wüsste, was überhaupt. Ich hab ja wirklich mehr als genug.

    Kauf mir gerade auch keine Klamotten oder Schuhe, ich sitz ja eh nur im Büro und ansonsten zuhause. Dafür ist mein Schrank eh schon viel zu voll. Mein Lichtblick ist gerade mein Adventskalender. Ich guck auch gerade kein Unboxing von dem, den ich mir gekauft habe, weil ich mich komplett überraschen lassen will

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2020

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.