Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 480
  1. #441
    Allwissend Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    1.481

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Hier auch ein kleiner Monat. Nicht viel leer aber auch wenig gekauft. Wir werden noch richtig normal
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  2. #442
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Was ist schon normal
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  3. #443
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    6.197
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    Hier auch ein kleiner Monat. Nicht viel leer aber auch wenig gekauft. Wir werden noch richtig normal
    Das wage ich zu bezweifeln das mit dem normal.

  4. #444
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Wir haben heute wie wild das Wochenendhäuschen geputzt, damit im Frühjahr alles frisch ist. Morgen geht es weiter. Ich habe alle Pröbchen mitgeschleppt. Heute habe ich von Biotherm zwei Proben verbraucht (Blue Therapie). Die waren echt gut.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  5. #445
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.593

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Normal? Wie langweilig...

  6. #446
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich habe eben ein Augenfluid aufgebraucht, das ich seit längerem habe und so lala fand.

    Aktuell belastet mich kein Kauf, ich kaufe, wenn ich Lust habe, frage mich aber immer, warum ich es will. Früher war es viel unüberlegter.

    Also, meine Massen sind noch weit über der eines "normalen" Menschen. Aber für mich ist es aktuell gut, es fühlt sich nicht an wie zu viel. Das finde ich alles ok, aber ich habe auch nur 8 DG im Bunker und keine 39 wie früher.

  7. #447
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    70

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von elf Beitrag anzeigen
    Ich habe eben ein Augenfluid aufgebraucht, das ich seit längerem habe und so lala fand.

    Aktuell belastet mich kein Kauf, ich kaufe, wenn ich Lust habe, frage mich aber immer, warum ich es will. Früher war es viel unüberlegter.

    Also, meine Massen sind noch weit über der eines "normalen" Menschen. Aber für mich ist es aktuell gut, es fühlt sich nicht an wie zu viel. Das finde ich alles ok, aber ich habe auch nur 8 DG im Bunker und keine 39 wie früher.
    8 DG im Bunker find ich auch voll ok. Da will ich auch wieder hin

    Heute früh hab ich noch eine Artdeco Perfect Teint Mini Foundation aufgebraucht.

  8. #448
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Das wird schon! Man muss einen Kaufdrang aussitzen, dann fällt es jedes Mal leichter.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  9. #449
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    ich war gestern beim rossmann, weil das neue bananenshampoo und conditioner kaufen wollte. aber das haben die gar nicht. ich hatte dann einen foundation stick von revolution im körbchen, aber ich bin dann doch zur besinnung gekommen. am ende gefällt der mir nämlich nicht, weil er nicht wie meine lieblingsfoundation ist. stattdessen habe ich nur rosenwasser gekauft. und gestern ist auch noch ein gesichtswasser leer geworden

  10. #450
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Gratuliere! Das ist schon eine Leistung, etwas wieder zurück zu geben. Wenn etwas im Körbchen ist, geht es bei mir auch mit nach Hause.

    Bei mir will ein Gesichtspeeling (wärmende Peeling von JW)nicht und nicht leer werden. Als durch quetschen nichts mehr rausging, habe ich die Tube aufgeschnitten. Jetzt habe schon vier Mal damit gepeelt und da ist noch immer etwas drinnen.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  11. #451
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    6.197
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Heute ist ein Condi leer geworden.

    8 DG finde ich völlig okay, das ist im Moment auch so bein DG Bestand.
    Will aber auf 4 im Bunker runter kommen.
    DG bekommt man ja überall, selbst im Supermarkt, also ohne werde ich bestimmt nie da stehen.

  12. #452
    Allwissend Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    1.481

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Hab heute einen Kauf aus Freude getätigt (ist ja fast wie Frustkauf nur andersrum). Ne Spass beiseite, hatte heute einen sehr sehr gefürchteten Arztbesuch wo ich sicher war noch einen Termin für eine ganz böse Untersuchung aufgedrückt zu kriegen - und der Doc hat gemeint, er schaut erstmal die anderen Untersuchungsergebnisse nochmal durch, das müsste reichen- puh war ich erleichtert. Hab mir mein Punktegeschenk von Sepho geholt (ein Duft von Jo Malone) und eine Zeitschrift mit ner Maske von Garancia (die Letzte, hatte wohl auf mich gewartet ) ist mitgegangen. Nicht nötig aber ich war so in Hochstimmung
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  13. #453
    Inventar Avatar von rosenresli1960
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.944

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Meinen Glückwunsch zum .....ärztlichen beruhigen können.
    Und sich in Hochstimmung vor Glückseligkeit was zu kaufen, finde ich....nur menschlich. Freu dich von Herzen darüber. Sich im kummer auch zu trösten, finde ich menschlich und tue ich auch.
    Wir müssen durch Höhen und tiefen und....sind , lach

    Erst wenn wir be-lastung fühlen, muss man was ändern. Das ist meine Meinung.

    Alles gute Dir und den anderen auch

  14. #454
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    70

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Auch von mir Glückwunsch Die Gesundheit kann man schon mal mit einem Glückskauf feiern, finde ich Mit Sachen, die man sich kauft, wenn es einem gut geht, hat man meistens auch länger Freude als mit Frustkäufen.

    Ich hab gestern das Sebamed Urea Akut Shampoo für meine juckende Kopfhaut gekauft, weil das wirklich nötig war. Ansonsten bin ich immer noch kauffrei und es fällt mir immer leichter, an den Dingen im Drogeriemarkt vorbei zu laufen.

  15. #455
    Allwissend Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    1.481

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Danke ihr Lieben ! Naja vorbei ist es noch nicht , es stehen noch etliche Termine an, aber zumindest muss ich vorerst die eine doofe Untersuchung nicht uber mich ergehen lassen, wenn die anderen demnaechst ok werden. Ich hoffe
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  16. #456
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Badiane, wir alle drücken dir fest die Daumen! Bei soviel guter Energie wird sich alles zum Guten wenden. Dass du dir was schönes gegönnt hast, ist doch klar. Viel Freude damit!
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  17. #457
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    2.279
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Badiane ich drücke dir auch die Daumen, dass du schön Gesund bist und bleibst und vor unschönen Untersuchungen verschont bleibst.

    Bei mir ist mein Chanel Gabrielle Parfum leer geworden und ein Lippenstift und auch ein Lipgloss. Ein Lieblingslipgloss ist aber schon bestellt und unterwegs zu mir und vielleicht kommt bald auch ein neues Parfum ins Haus. Parfum ist jedoch keine Baustelle. LIppies eigentlich auch nicht. Ich verwende die immer und so verbrauchen sie sich gut. Also alles im grünen Bereich

  18. #458
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    wie schafft ihr es bitte lippenstift leer zu kriegen? bei mir dauert das immer jahre

  19. #459
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    2.279
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Lippies trage ich von morgens bis abends in irgendeiner Form. Abends auf dem Sofa Pflegestifte, vorm Schlafen auch und in der Badewanne beim Wellnessprogramm. Die habe ich überall. Im Wohnzimmer, auf der Nachtkomode, im Bad, in der Handtasche. Manche sind auch farbig für Tagsüber. Dann Glosse und Lippenstifte, die sind im Bad und verwende ich morgens und nehme den jeweiligen dann für tagsüber mit. Falls ich das vergesse habe ich in der Handtasche immer 2-3 dabei. Wenn einer zur Neige geht mache ich aber die Hülse immer nur zuhause leer, mit Pinsel. Den nehm ich dann in der Handtasche nicht mehr mit. Die kommen dann eher am Wochenende oder Abends wieder dran. Jedenfalls krieg ich Lippies in allen Formen leer. Manche schneller, eben Lieblinge und andere halten auch mal ne Weile länger, da sie seltener benutzt werden.

    Also wenn ich nur ein einziges Produkt nehmen dürfte, müsste mich quasi unter allen möglichen Deko Produkten für mein liebstes Produkt entscheiden, dann wärs auf jeden Fall ein Lippie. Ich könnte auf alles andere verzichten. Ob Lidschatten, Mascara, Puder...aber nicht auf Lippies

  20. #460
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.12.2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    70

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich mach das mit Lippenstiften und Glossen 1:1 wie Katschu das beschrieben hat von manchen Lippenstiften habe ich mir sogar den gleichen noch mal nachgekauft, weil ich die richtig liebe an ein Gloss von Bobbi Brown denke ich immer noch zurück. Da habe ich 3 aufgebraucht und das wurde dann aus dem Sortiment genommen. Hab zwar ähnliche von anderen Marken hier, aber keines ist so gut wie das

  21. #461
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich brauche bei Lippis auch ewig. Ich trag sie aber immer nur morgens auf. Das werde ich jetzt ändern. Deine Routine, Katschu, ist top, mache ich jetzt auch so.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  22. #462
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    ja ich trage morgens immer nur 2 schichten auf. und dann vergess ich das wieder aufzufrischen. heute wurde ein conditioner und flüssigseife leer gekauft hab ich nix, obwohl ich in der stadt war.

  23. #463
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Super! Ich habe heute wieder zwei Proben von Nivea aufgebraucht. Jetzt mache ich wieder mit meiner normalen Pflege weiter, sonst wird meine Haut unruhig. Was echt frappierend ist: mit der 4 ml Overnightmaske von Nivea konnte ich zwei Mal Gesicht, Hals und Dekolleté eincremen. Eigentlich brauche ich echt wenig. Mit der Balea Haarmaske (20 ml) bin ich trotz langen Haaren zwei Mal ausgekommen.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  24. #464
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    455

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Lippies werden bei mir irgendwie auch nie leer, ich vergesse auch immer die nachzutragen, kann das aber auch nicht ohne Spiegel, eigentlich sollte man aber mal darauf achten und sie öfter nachtragen, vllt versuche ich das auch mal :)

    Heute ist mir ein Make-Up leer gegangen, auch da brauche ich erst mal nichts nachkaufen :)
    Auch sonst nichts gekauft :)

  25. #465
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    404

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Echte Lippenstifte habe ich nur 2. Die mag ich aber beide sehr gerne. Mehr brauche ich auch nicht, weil ich mit denen schon Jahre lang aus komme... obwohl ich fast jeden Morgen einen davon auftrage - im Verlauf des Tages kommen bei mir dann aber immer irgendwelche anderen Sachen drauf, die ich so überall habe. Ich bin nämlich ein Lippenstift/-pflege-Hopper.

    Lipgloss und Co werden bei mir auch nie leer. Da kaufe ich aber bewusst keine mehr. Eine Zeit lang, habe ich die dauernd mitgenommen. Irgendwie bin ich bei dem auch gespalten. Einerseits liebe ich Gloss. Andererseits hält er naturgemäß eben einfach sehr kurz...

    Lippenbalsam und getönte Lippenpflege nehme ich echt viel her (bei mir auch überall verteilt welche - Nachttisch, Bad, Arbeitsplatz, sämtliche Jackentaschen, Taschen...), aber da komme ich auch mit jedem sehr lange aus.


    Gerade mache ich mich an Körperöl. Da habe ich jetzt auch eine Weile was davon... Ich denke vor Herbst, brauche ich da nichts neues.

  26. #466
    Allwissend Avatar von Badiane
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Im Sephoraland
    Beiträge
    1.481

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    IIIIEEEK Körperöl - da muss ich auch mal wieder ran. Ich kaufe sowas NIE, aber wie durch ein Wunder (Boxen, Geschenke....) kommt da immer was nach
    Früher wurde Kosmetik an Tieren getestet. Heute gibts gottseidank Youtuberinnen

  27. #467
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ich mische Körperöl mit Bodylotions, die mir zu wenig reichhaltig sind oder ich gebe es in die Haarspitzen. Es reicht aber ewig...
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  28. #468
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    heute ist ein hyaluron serum aus dem adventskalender leer geworden. meiner meinung nach brauch ich so was net, es klebt nur auf meiner haut. war beim edeka und hab mir da ein neues duschgel gekauft, hab zwar noch genug, aber ich mag da immer abwechselung.

  29. #469
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    2.279
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Heute zu Fasenacht habe ich mal ein richtig großes Make-up aufgelegt. Mit allem drum und dran. Und ein extrem glamouröses AMU. Viel Glitzer und 4 Schichten Mascara für Pornowimpern. Nun ist alles wieder runter, doppelt und dreifach gereinigt, Maske und Serum. Hat viel Spaß gemacht sich mal so richtig Make-up mäßig auszutoben. Da werde ich die nächsten Tage noch öfter mit grandiosen Make-ups unterwegs sein. Helau

  30. #470
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    404

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Inspiriert durch euch: Morgen werde ich auch die letzte Ampulle aus meinem Adventskalender aufbrauchen. Dann ist das endlich weg.

  31. #471
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Katschu Beitrag anzeigen
    Heute zu Fasenacht habe ich mal ein richtig großes Make-up aufgelegt. Mit allem drum und dran. Und ein extrem glamouröses AMU. Viel Glitzer und 4 Schichten Mascara für Pornowimpern. Nun ist alles wieder runter, doppelt und dreifach gereinigt, Maske und Serum. Hat viel Spaß gemacht sich mal so richtig Make-up mäßig auszutoben. Da werde ich die nächsten Tage noch öfter mit grandiosen Make-ups unterwegs sein. Helau
    foto bitte

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Untiefe Beitrag anzeigen
    Inspiriert durch euch: Morgen werde ich auch die letzte Ampulle aus meinem Adventskalender aufbrauchen. Dann ist das endlich weg.


    ich muss endlich platz im badezimmerschrank schaffen. ich hab noch ganz viele sachen von den adventskalendern.

  32. #472
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.593

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Badiane Beitrag anzeigen
    IIIIEEEK Körperöl - da muss ich auch mal wieder ran. Ich kaufe sowas NIE, aber wie durch ein Wunder (Boxen, Geschenke....) kommt da immer was nach
    Hahahaha, das kenne ich auch!
    Ich mach das wie Beautyevi und pimp damit zu schlappe BLs. Und ich habe einen leeren Augenprodukt-Roll-on umfunktioniert und mit Öl gefüllt. Wenn es schnell gehen muss morgens, nervt dieses Getropfe und die lange Einziehzeit von Öl, andererseits sind meine Schienbeine und Ellenbogen so trocken, dass BL nicht reicht. So benutze ich BL und roller mir auf die trockenen Stellen zielgenau zusätzlich das Öl. Nur leicht verreiben, und an der Stelle ist das sofort eingezogen. Da verbrauch ich erstaunlich viel im Laufe des Jahres...

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Katschu Beitrag anzeigen
    Heute zu Fasenacht habe ich mal ein richtig großes Make-up aufgelegt. Mit allem drum und dran. Und ein extrem glamouröses AMU. Viel Glitzer und 4 Schichten Mascara für Pornowimpern. Nun ist alles wieder runter, doppelt und dreifach gereinigt, Maske und Serum. Hat viel Spaß gemacht sich mal so richtig Make-up mäßig auszutoben. Da werde ich die nächsten Tage noch öfter mit grandiosen Make-ups unterwegs sein. Helau
    So macht Kosmetikkram Spaß!
    Das Augen-Makeup würd mich aber auch interessieren...

  33. #473
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Zitat Zitat von Katschu Beitrag anzeigen
    Heute zu Fasenacht habe ich mal ein richtig großes Make-up aufgelegt. Mit allem drum und dran. Und ein extrem glamouröses AMU. Viel Glitzer und 4 Schichten Mascara für Pornowimpern. Nun ist alles wieder runter, doppelt und dreifach gereinigt, Maske und Serum. Hat viel Spaß gemacht sich mal so richtig Make-up mäßig auszutoben. Da werde ich die nächsten Tage noch öfter mit grandiosen Make-ups unterwegs sein. Helau
    Cool! Ich habe eigentlich auch alles mögliche zu Hause und bin manchmal zu faul, es zu benutzen.

    Aber, ich habe einen Erfolg zu vermelden. Nachdem ich bisher insgesamt 7 Kilo verloren habe (allerdings nur ein halbes Kilo pro Monat und nur durch nichts essen nach dem Abendessen), habe ich gestern mit 10 Minuten Ergometer begonnen. Möchte ich jeden Tag machen. Ich möchte mich mehr bewegen, bin aber total unsportlich

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Bibi, die Idee mit dem Augenroller ist super! Das kupfere ich von dir ab. Was Frau hier alles lernen kann, echt toll

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Nuri, ich habe noch Sachen vom Adventskalender 2017 und 2018. Die Zwerggrößen reichen bei mir auch einige Tage. Ich gehe das aber jetzt verschärft an.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  34. #474
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    404

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Pröbchen/Kleingrößen sind bei mir auch immer gefährlich. Irgendwie finde ich die ehrlich gesagt auch oft so putzig.

    Früher hätte ich die Sachen aus dem Kalender auch alle aufgehoben für irgendwas besonderes a la Urlaub. Das habe ich bewusst nicht gemacht und arbeite alles jetzt weg. Allerdings sind dennoch noch ein paar Sachen da. Da muss ich intensiver ran.


    Körperöl mag ich schon und kaufe es auch bewusst. Aber Öl ist eben schon sehr ergiebig. Ich muss da in Zukunft noch mehr in Richtung wenig aber edel kaufen. Außerdem wenn geht für besonderes zwischendurch und bisschen Abwechslung Kleingrößen, wo es geht. Ich finde 100ml Öl oft eine zu große Einheit.
    Das eine, das ich gerade aufbrauche (vor allem wegen MHD) ist aber mein absolutes Lieblingsöl und das wird ganz sicher auch nachgekauft.


    Außerdem nehme ich jetzt öfters Gesichtsöl. Davon habe ich auch einiges - auch eines aus Kalender...

    Und ja ich bin auch oft zu faul zum cremen und ölen nach dem Duschen und mache das jetzt viel bewusster wegen dem Thread.

  35. #475
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    ja, ich bin auch faul was cremen angeht. wenn ich morgens dusche, dann verzichte oft auf bodylotion, sondern benutze nur deo und ab in die klamotten. ziemlich doof, weil ich gefühlte 10 bodylotions und cremes hier rumstehen habe. das muss ich unbedingt ändern. am besten wenn ich abends dusche, dann hab ich mehr zeit.

  36. #476
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.593

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Oh, ohne cremen geht bei mir gar nicht! Ich habe diese pupstrockene Neurodermitiker-Haut... grad im Winter. Wenn man dann versucht, einen Wollpulli über Schmirgelpapier zu ziehen Wenn ich es nicht bräuchte, würde ich mir das durchaus sparen... spart ja auch Zeit.
    Abends duschen geht bei mir nicht, ich schwitze nachts und mag nicht so verschwitzt durch den Tag laufen.

    Gesichtsöl... da sagt ihr was... schlimme Baustelle bei mir. Mal zuviel gekauft, und so eine Buddel reicht ewig... ich brauch nur 1-3Tropfen für das ganze Gesicht.

  37. #477
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.444

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    ich hab auch noch ein gesichtsöl, das war in einer beautybox drin. doof nur, dass ich kein öl im gesicht mag. werde es wohl zum make-up-entfernen benutzen.

  38. #478
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Diese Ölphase haben wir doch alle gehabt, oder?

    Ich habe mich vor ein paar Jahren auch anstecken lassen mit den Ölen. In Urlauben habe ich dann immer welche gekauft, die irgendwer empfohlen hat. So kommt es, dass ich hier noch marokkanisches Arganöl habe. Das habe ich eine Zeitlang gern genommen, aber es steht und wird nicht leer - seit September 2016. Ich nehme es hin und wieder am Körper, da es nicht ranzig riecht. Aber ich muss an mich halten, nicht wieder Kakaoöl zu kaufen. Das mag ich verdammt gern und habe das sogar leer gemacht, weil ich den Geruch liebe. Aber stell ein DG mit Kaffee oder Kako her und ich schmeiße dir mein Geld hinterher.

  39. #479
    Inventar Avatar von Beautyevi
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.028
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Ja, wir sind uns alle ähnlich. Ich habe meine Kaufleidenschaft immer wieder verlagert, von den Gesichtscremes zum Toner usw. Erst seit ich aufschreibe, wie lange ich mit einem Produkt auskomme, sind mir die Augen aufgegangen. Ich schau mir beim Bügeln usw. eher Serien übers Internet an als Homeshoping. Weil da kriegen sie mich leichter als wenn ich online stöbere. Ich habe auch viele Newsletter abgemeldet und dadurch auch meine Bildschirmzeit um 30 % verringert. Die möchte ich in Bewegung investieren.
    Besser kleine Schritte als große Worte!

  40. #480
    Allwissend Avatar von elf
    Registriert seit
    22.05.2014
    Beiträge
    1.359
    Meine Laune...
    Sick

    AW: Aufbrauchen und bewusst NACHkaufen im neuen Jahrzehnt

    Das finde ich gut, Evi!
    Ich lese jetzt auch mehr und bin aktuell von einem Roman ganz gefesselt.
    Sport geht bei mir ab Mitte April auch wieder regelmäßig los. Bis dahin hab ich eine Ausrede, warum ich nicht darf - das hatte mich letztes Jahr aber auch rausgeworfen, nachdem ich nach vielen Wochen endlich wieder 10km joggen konnte.

    Ich muss aufpassen, dass ich momentan nicht wieder Lidschatten kaufe. Hab so viel aussortiert, dass ich wieder Platz habe und mich fixt wieder einiges an. Habe mir die Woche eine gekauft und liebe sie, so verrückt war ich schon ewig nicht mehr bei Lidschatten. Die waren immer mal dabei, ich mochte sie, aber diese Begeisterung wie ein Kind habe ich lange nicht mehr gehabt. Das genieße ich jetzt, so bin ich zum Junkie mutiert. Und verkneife mir aber andere unnötige Käufe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.