Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 561 bis 596
  1. #561
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Heute waren viele Grünfinken, Gimpel und Kernbeißer am Futterplatz, außer den sonstigen üblichen Verdächtigen.
    Fotos hab ich keine neuen gemacht, es war trüb und duster.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  2. #562
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Hat der Girlitz einen leuchtend gelben Kopf und Kragen ? Ich habe eine solchen Gast hier und bin mir nicht sicher, ob das ein Girlitz ist. Der Bauch beim Gast ist braun. Die Flügel auch.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  3. #563
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Das hört sich nicht nach Girlitz an *klick*
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  4. #564
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Die Balzzeit naht oder ist teilweise schon da, die Farben der Männchen werden intensiver.
    P1360955.jpg P1360951.jpg P1360931.jpg
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  5. #565
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    56.747

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ein Goldammerweibchen? Die sind etwas unscheinbar und bräunlicher am Körper wie die Männchen.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  6. #566
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Hab ich auch schon gedacht, das Männchen hat einen gelben Kopf.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  7. #567
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    56.747

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Hier ist ein Foto. Unten, das 2. von links. Da ist das Gefieder etwas bräunlicher.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  8. #568
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ich habe mal im Inet nach Goldammern geguckt und ein Foto gefunden, welches meinem heutigen Gast entspricht. Ihr habt recht, es war eine Goldammer. Ein besonders schönes Exemplar. Auf den meisten Fotos sieht die Golammer doch unscheinbarer aus als der Vogel heute.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  9. #569
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Goldammern gibt es hier keine. Schön, dass du ein passendes Foto gefunden hast. Die Bestimmung ist manchmal nicht so einfach.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  10. #570
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    56.747

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Oh, tatsächlich eine Goldammer? Ich glaube die habe ich noch nie gesehen. Da wohnst du sicher in einer Gegend wo es noch Naturnah ist.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  11. #571
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Auf dem Lande.

    Heute war die Goldammer (noch) nicht da. Hoffentlich erwischt nicht ausgerechnet diesen Vogel der Sperber, der hier jeden Morgen, oft erfolgreich, sein Frühstück fängt .
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  12. #572
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Onyx, ist die Goldammer wieder aufgetaucht?

    Gestern war am Futterplatz ein riesiger Andrang (mehr als normal), heute dagegen nur wenige Besucher. Soll ich es aufs Wetter schieben , es war heute vier Grad wärmer als gestern.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  13. #573
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Nein, leider nicht. Dafür habe ich so 30 Meisen hier. Mehr wie sonst und völlig ausgehungert. Das könnten Nordreisende sein, die sich hier stärken für die Weiterreise.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  14. #574
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Von Durchzüglern hab ich hier noch nichts gesehen. Vllt. ist es noch etwas früh. Meine Bergfinkfotos sind von Feb./März.
    P1190718.jpg
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  15. #575
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Die ersten Stare sind da !
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  16. #576
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    2.087

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Onyx, wo im Norden bist Du? Ich habe schon vor zwei Wochen den ersten großen Starenschwarm gesehen - hatte auch hier geschrieben.
    Geändert von Almut (05.02.2020 um 14:32 Uhr)
    ~~~ A trifle, a little, the likeness of a dream... ~~~

  17. #577
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Vllt. ziehen die Vögel jedes Jahr leicht andere Routen. Oder sie finden im Nachbarort einen guten Futterplatz, dann stärken sie sich dort für die Weiterreise und tauchen bei mir nicht auf.
    Wie gesagt, hab bisher noch keinen Durchzügler gesehen, Kraniche auch noch nicht. Haus- und Gartenrotschwanz, Zaunkönig und Zilpzalp kommen eh erst später.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  18. #578
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    2.087

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ein paar Kraniche hab ich neulich auf einer Weide gesehen. Ich glaub, die waren gar nicht weg. Störche überwintern dieses Jahr ganz schön viele hier.
    ~~~ A trifle, a little, the likeness of a dream... ~~~

  19. #579
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Der Vogelzug muss im Gange sein. Heute Abend habe ich Kraniche gen Osten ziehen hören. Und wenn die im Dunkeln und in die Richtung fliegen, hat der Vogelzug begonnen.

    Ich freu mich ganz einfach darüber.
    Geändert von onyx (06.02.2020 um 13:25 Uhr)
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  20. #580
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Freu mich auch drüber, wenn ich die Kraniche in dieser Jahreszeit sehe - es wird Frühling

    Seit einiger Zeit beobachte ich einen großen Schwarm Erlenzeisige, das ist ein Spektakel
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  21. #581
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    10.145

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ich hatte 3 Schwanzmeisen hier, wann wohl der ganze Schwarm kommt?

  22. #582
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Die sind bei mir
    Fallen in Trupps ein.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  23. #583
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    10.145

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Bei den Nachbarn war ganz kurz ein Eisvogel, die haben auch einen Teich mit Fischen.

  24. #584
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Toll. In der Nähe sind Fischteiche, vllt. ist da auch manchmal einer. Gesehen hab ich noch keinen.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  25. #585
    Aufbrauchmodus Avatar von Capella
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.236

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ich habe heute auch den ersten Star gesehen.

  26. #586
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    10.145

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Heute war noch keine Schwanzmeise da - schade.
    Grade eben wieder 200 Knödel und 5 kg Fettfutter geliefert bekommen

  27. #587
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Knödel werden hier seltsamerweise kaum genommen.
    Nudel, hast du ne bestimmte Sorte, wo bestellst du dein Futter?
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  28. #588
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    10.145

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Die 100er Knödel bevorzugt Beeren Knödel bei Dehner. Und Fettfutter da auch.
    Ich kaufe aber auch vor Ort bei Hagebau und 6er Packs bei Combi. Nur keine im grünen Netz.

  29. #589
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Beerenknödel hab ich noch nicht probiert.
    Stelle aber grad fest, dass das Fettfutter mit Beere, welches ich eben nachgefüllt hab, sehr gut angenommen wird.
    P1360982.jpg
    Geändert von Eulelia (11.02.2020 um 15:26 Uhr)
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  30. #590
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.899

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Welche Fettblöcke kauft Ihr ?
    Ich hatte bisher immer von Dehner Erdnuss- und Insektenfettblöcke. Jetzt habe ich mal die von Vivara gekauft. Die sind ja schon ziemlich anders. Ich kann da kaum Inhalt von Erdnüssen erkennen. Ich überlege nun, diese Fettblöcke zu schmelzen und mit Haferflocken und Erdnussbruch aufzupeppen.

    Meine Stare sind sehr scheu. Die kommen nur morgens und futtern ganz schnell ein paar Happen und lassen sich dann den ganzen Tag so gut wie nicht mehr blicken.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  31. #591
    Aufbrauchmodus Avatar von Capella
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.236

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Knödel wollen meine leider auch nicht. Ich hab die letzten zerbröckelt und unter die Sonnenblumenkerne gemischt, da haben sie es genommen. Die Fettblöcke nehme ich auch von Vivara, ich hatte mal welche von Fressnapf, die wollten sie garnicht. Dehner haben wir hier leider nicht.

  32. #592
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.687

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen
    Ich habe vorgestern bestellt.
    3 Futterhölzer (2 x klein, 1 x groß), 3 verschiedene Fettblöcke/Energiekuchen, GEVO® Premium-Gartenvogelfutter SCHALENFREI

    Sonst habe ich immer das Futter von Welzhofer gekauft (hat unser Heimtiermarkt beispielsweise, davon hab ich gerade das Spezialfutter und Erdnüsse gehackt).
    Vor allem Erdnüsse gehackt, Sonnenblumenkerne geschält, Mischung "Fettfutter" und die getrockneten Mehlwürmer hab ich jedes Jahr von denen.
    Alles was Rosinen enthält, kaufe ich nicht mehr. Die bleiben immer liegen.
    (deshalb werd ich das Spezialfutter auch nicht mehr kaufen)

    Was nach der Saison übrig bleibt, hebe ich nicht auf sondern gebe es einer Freundin, die Hühner hat.
    Die freuen sich jedes Jahr sehr darüber.

    Ich verwahre das Vogelfutter auf dem Balkon in einer wasserdichten Kiste, denn in der Wohnung ist das ein Wachsmotten Magnet.



    .... man kann ja durchaus beides haben - nette Hölzer/Eulchen und hochwertiges Futter.
    Capella, bei Dehner kannst du auch online bestellen.
    Unsere Vögel lieben die Meisenknödel vom Vogeltreff24. Ich hatte letztes Jahr mal andere gekauft, aber da sind sie nicht dran gegangen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ähm, keine Ahnung warum ich jetzt Chilli zitiert habe. Irgendwie hat mein Smartphone da etwas falsch verstanden....

  33. #593
    Aufbrauchmodus Avatar von Capella
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.236

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ja...die Smartphones haben manchmal ihr Eigenleben. Danke für den Tipp mit Dehner Iceflower, ich gehe mal gucken. Meine Knödel waren von Vogeltreff 24, keine Ahnung warum die Piepser sie nicht wollten, vielleicht waren sie zu alt.

  34. #594
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.687

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Capella, wenn du magst, berichte doch dann mal, ob du mit den Dehner Knödeln mehr den Geschmack deiner Vögel getroffen hast.

  35. #595
    Aufbrauchmodus Avatar von Capella
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.236

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Ich werde berichten.

  36. #596
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    51.390

    AW: Wildvögel füttern - im Garten und auf dem Balkon

    Die Fettblöcke nehme ich von Vivara. Bin zufrieden damit, die Piepser verschlingen sie.
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.