Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 3
  1. #1
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.031

    Lose Lidschatten pressen - Anleitung gesucht

    Hallo zusammen!

    Ich habe ziemlich viele lose Lidschatten, von denen ich zumindest einige gerne pressen würde.

    Hat vielleicht jemand eine funktionierende Anleitung für so etwas? Hinweise zum benötigten Equipment?
    Die Anleitungen/ Bilder/ Links aus dem alten "Lidschatten pressen" Thread führen mittlerweile leider alle ins Leere.... für Tipps und Tricks wäre ich dankbar!
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  2. #2
    Forenkönigin Avatar von Krümelchan
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    5.402

    AW: Lose Lidschatten pressen - Anleitung gesucht

    Am besten du guckst bei Youtube how to press pigments, loose eyeshadow oder how to fix eyeshadow

    Hier die Kurzfassung: Lidschatten zerbröseln (falls du nicht einen losen oder kaputten benutzt) und entweder in einen extra Döschen mit hochprozentigem Alkohol (Isopropanol oder Ethylalkohol, nicht unbedingt Wodka oder Korn wobei das manche auch genommen haben) beträufeln bis du einen zähen Farbbrei oder "feuchten Sand" hast und den ins Pfännchen schaufeln oder du füllst den trockenen Puder ins Pfännchen und tröpfelst den Alkohol darüber. Danach Küchenkrepp oder ein Taschentuch das Pfännchen legen und mit einer Münze die ein klein wenig kleiner ist als dein Pfännchen das ganze pressen. Am besten arbeitest du in Schichten. Ein Großteil des Alkohols landet im Taschentuch, der Rest verdunstet über Nacht oder innerhalb von 24 Stunden. Deck den Arbeitsplatz vorher ab, ganz ohne Sauerei gehts nicht.

  3. #3
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.031

    AW: Lose Lidschatten pressen - Anleitung gesucht

    Danke Krümelchan!

    Scheint ja ganz simpel zu sein...

    An Youtube habe ich überhaupt nicht gedacht, da ich generell damit so gut wie überhaupt nix am Hut habe.
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.