Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 80 123112151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.489

    Essie Nagellacke Teil 2

    Der alte Thread wurde wegen Überlänge geschlossen, jetzt geht es hier weiter.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  2. #2
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    essie Nagellacke *neu*

    Ich erdreiste mich mal einen neuen Thread für die essie Nagellacke zu eröffnen, damit wir schön weiter philosophieren können.

    Ich hab dann auch gleich ein Frage an euch. Ich suche einen BLUTroten Nagellack von Essie. Also wirklich Blutrot...nicht zu hell und nicht zu dunkel mit einem Schuss ins bräunliche. Ich dachte der Fishnet Stocking ist vielleicht so einer, aber der ähnelt dem Head Mistress zu sehr, glaube ich. Was meint ihr? Na ja, vielleicht kennt ja jemand DIE Blutrote Farbe. Danke schon mal.

  3. #3
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ach herm! Du warst ein paar Minuten schneller als ich. Das ist mir jetzt aber unangenehm. Bitte löscht meinen Thread, das habe ich nicht so gewollt.
    Geändert von FräuleinBienchen (16.10.2013 um 23:40 Uhr)

  4. #4
    duftsüchtig =D Avatar von Kitty Hawk
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Forst bei Bruchsal
    Beiträge
    2.132
    Meine Laune...
    Goofy

    AW: essie Nagellacke *neu*

    a-list vllt? :D
    wer die weisheit mit löffeln frisst kann danach klug scheissen!
    Mein Nagellack-Blog auf Facebook

  5. #5
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.489

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ist doch nicht schlimm Zum Löschen müssten wir das melden, das liest sonst niemand hier. Und einen Mod haben wir gerade nicht.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  6. #6
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Kitty Hawk Beitrag anzeigen
    a-list vllt? :D
    Meinst du? Auf manchen swatches sieht der so hell aus. o.o

    Zitat Zitat von Cheyenne Beitrag anzeigen
    Ist doch nicht schlimm Zum Löschen müssten wir das melden, das liest sonst niemand hier. Und einen Mod haben wir gerade nicht.
    Na ja, hat sich ja jetzt erledigt.

  7. #7
    Inventar Avatar von Simjen
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.547

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    In Wien beim Bipa gibt es jetzt auch die charity LE ...u.a. mit Vanity fair - ist Euch auf aufgefallen, dass Vanity fair in dieser LE eine andere Farbe hat, als der Reguläre? Er ist deutlich rosa farbiger
    Und damit der neue Vanity Fair (ich liebe ja den Regulären so) nicht so alleine ist, durfte Bordeaux mit - der sieht ja interessanterweise in der Falsche anders aus, als auf den Nägeln...in der Flasche sieht der viel dunkler aus.

  8. #8
    BJ-Einsteiger Avatar von Lythande
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    138
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Die Wiener DMs führen die charity LE auch :)
    fear cuts deeper than swords

  9. #9
    Fortgeschritten Avatar von paisley
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Im Badischen
    Beiträge
    258

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Uuui ich freu mich, hab gestern und vergangene Woche zwei super Schnäppchen bei essie gemacht
    Zuerst hab ich zufälligerweise bei einem hiesigen TK Maxx einen Grow Stronger für nur 4 Euro gefunden, ist einwandfrei, und dann wurde gestern im Müller bei uns der Restbestand von einigen Mini-Sets von Essie für nur ganze 5 Euro (anstatt bisher 12,95 bzw sogar 14,95 für die Summer LE 2013) verkauft! Da ich mir die drei Sommer LE-Minis ja 'leider' schon im Sommer für die 15 Euro gekauft hatte, durfte diesmal wenigstens das 3er Set der Winter 2012 LE mit, drin sind Leading Lady, Beyond Cozy und Snap Happy. Ich biiiin happy

  10. #10
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Das 3-er Set der Winter 2012LE gibts auch bei unserem Müller, allerdings um 7€ - habs mir aber nicht mitgenommen, da ich nur am Leading lady interessiert gewesen wäre und ich mir den ähnlichen aus der heurigen Winter Edition ansehen möchte, da dieser dunkler und "roter" sein sollte.

    An einem schönen dunklen blutrot (ohne Glitzer) wäre ich auch interessiert, allerdings hatten alle Essies bisher, die ich probiert habe, einen pinken Unterton - das gefällt mir nicht. Bin auch noch auf der Suche nach DEM dunkelrot ohne berry/pinkstich.

  11. #11
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Genau DAS suche ich auch, anästhesieschwester! Ich wusste nicht genau, was mich immer bei anderen Rottönen gestört hat, aber du hast Recht! Entweder sie sind zu berry oder zu pinkstichig. :D Ich will einfach ein Rot bei dem man sofort denkt "Ah, genau wie Blut!!"

  12. #12
    BJ-Einsteiger Avatar von lavie
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    ich hab mir am freitag bahama mama gekauft und ihn gleich lackiert. ganz ehrlich, ich kann nicht verstehen, warum ich ihn mir nicht früher geholt hab. bin ganz verliebt und schaue ständig auf meine nägel eine so schöne, satte herbstfarbe! <3
    live, love, laugh

  13. #13
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Vom bahama mama existieren ja auch ganz viele versch. Swatches.
    In meiner Erinnerung hat er auch einen pinken Unterton oder liege ich da falsch?
    Wie würdest du ihn beschreiben?
    Werde ich mir wohl auch noch mal genauer ansehen....

  14. #14
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Also, den bahama mama habe ich. Der sieht für mich genau so aus wie dunkle Kirschen. :) Geht also sehr ins bläuliche/purpur.


    Was anderes, weiß eigentlich jemand, ob die Essie-Lacke Big-3-Free sind?

  15. #15
    BJ-Einsteiger Avatar von lavie
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von anästhesieschwester Beitrag anzeigen
    Vom bahama mama existieren ja auch ganz viele versch. Swatches.
    In meiner Erinnerung hat er auch einen pinken Unterton oder liege ich da falsch?
    Wie würdest du ihn beschreiben?
    Werde ich mir wohl auch noch mal genauer ansehen....
    ich kann ja so schlecht farben beschreiben, aber ich würde am ehesten einfach sagen "ein satter, tiefer pflaumenton". pinkstich? mit einer schicht, mit zwei eigentlich nicht.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von FräuleinBienchen Beitrag anzeigen

    Was anderes, weiß eigentlich jemand, ob die Essie-Lacke Big-3-Free sind?
    soweit ich weiß, ja.
    live, love, laugh

  16. #16
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Mir gefallen momentan Lacke, die schon seit einem Jahr unbenutzt in meinem Schrank stehen. Essie Beyond Cozy z.B. habe ich gekauft, einmal auf dem Finger geswatcht, doof gefunden und nie wieder angeguckt. Jetzt kam er mir in den Sinn und ich habe ihn mal auf ALLE Nägel lackiert und siehe da: ich bin begeistert!!!! So ein toller Lack!
    Je nach Lichteinfall silber oder golden. So:



    oder so:



    heute habe ich mal noch Where is my chauffeur drüber lackiert (noch so ein Kandidat, der mir solo nicht hundertprozentig gefällt)




  17. #17
    Fortgeschritten Avatar von paisley
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Im Badischen
    Beiträge
    258

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ach cool danke für die Swatches mit 'Beyond Cozy' - der war doch in dem reduzierten Päckchen von der essie Weihnachts LE mit dabei
    Der wird bei mir auch sicher mal so Richtung Weihnachtszeit drankommen!

  18. #18
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Huhu, ich schließe mich mal euch an

    Kurz zu meiner Geschichte:
    Seit ich in der Grundschule war, habe ich immer Fingernägel geknabbert und noch viel schlimmer daran gerissen. Also Ecken gesucht und abgerissen. Ich konnte nie damit aufhören. Außerdem fand ich meine Fingernägel sowieso hässlich, sie sind eher kurz und klein und breit
    Aber dieses Jahr im August ist das Unglaubliche passiert, ich habe einfach aufgehört Sie sind einfach gewachsen und ich habe sie wachsen lassen

    Dann habe ich mir essie mademoiselle geschnappt, der einzige Essielack, den meine Mami besitzt. Und siehe da, ich fand meine Nägel plötzlich schön
    Leider war der mademoiselle schon etwas sehr alt, weshalb er meine Nägel total gelb verfärbt hat Habe mir den dann nochmal neu gekauft und er sieht im Fläschchen auch ganz anders aus, viel rosaner.
    Damit war meine Leidenschaft geboren Als ich dann sogar ein Kompliment für meine schönen Nägel bekommen habe, konnte ich meine Freude kaum halten.
    Nun habe ich mir noch lilacism, pink about it und den gtg gekauft. Als nächstes auf meiner Liste steht bordeaux, denke ich
    Ach und toggle to the top interessiert mich auch seeehr. Hätte zwar eigentlich gerne Leading Lady, aber dafür komme ich wohl etwas zu spät

  19. #19
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Oh, Juli, deine Geschichte ist ja voll süß!
    Ich kau manchmal so auf der Lippe, wenn ich Stress schiebe. Hab auch schon überlegt, immer Lippenstift zu tragen. y_y Ach ja, den bordeaux gibt's übrigens gerade im Doppelpack mit dem good to go im Müller.

    Ich hab mir heute den after school boy blazer gekauft. Da war ein ganz voller Aufsteller im dm. yippie

  20. #20
    Allwissend Avatar von Miss Austen
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.286
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich habe mir grad den Cashmere Bathrobe bestellt. Der Douglas OS hat die Herbtkollektion heute reinbekommen. Bei dm habe ich die letzten Tage nie Erfolg gehabt; jetzt muss ich den Laden endlich nicht mehr stalken

  21. #21
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Danke FräuleinBienchen Die Doppelpacks gibt es in meinem Müller leider nicht Habe jetzt ja aber sowieso den gtg in groß gekauft, dann kann ich mir bordeaux ja auch in groß kaufen.
    Denkst du denn, Lippenstift tragen würde helfen? Bei mir hat auch Nagellack damals nichts gebracht

    Der pink about it ist auf den Nägeln seeehr strahlend, fast schon grell Es sieht aus, als wären meine Nägel Bonbons, finde ich Von dem schönen Schimmer sieht man leider erstaunlich wenig, nur bei genauem Hinschauen leicht. Auf manchen Fingern sieht man trotz zwei Schichten noch den Kontrast zum Nagel vorne, aber das könnte auch an mir liegen, denn ich bin noch nicht sooo gut im Lackieren Aber eine schöne, auffällige Farbe

    Den Cashmere Bathrobe habe ich gestern in meinem Douglas auch gesehen, der sieht ja so schön aus Aber eigentlich mag ich so Farben auf den Nägeln bei mir nicht.

  22. #22
    stier Avatar von GelberLidschatten
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    9.800
    Meine Laune...
    Shocked

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Leading Lady hab ich kürzlich im Seski noch gesehen.
    Innerer Frieden beginnt in dem Moment, in dem du entscheidest, Ereignissen oder anderen Menschen nicht zu erlauben, deine Emotionen zu kontrollieren.

  23. #23
    Allwissend Avatar von Miss Austen
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.286
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Juli Beitrag anzeigen

    Den Cashmere Bathrobe habe ich gestern in meinem Douglas auch gesehen, der sieht ja so schön aus Aber eigentlich mag ich so Farben auf den Nägeln bei mir nicht.
    So geht es mir mit dem For The Twill of It und After School Boy Blazer. An anderen fände ich sie toll, aber an mir irgendwie komisch. Gerade bei Duochromes und Holos etc. fühle ich mich immer, als würden alle im negativen Sinne auf meine Nägel starren...dabei sind die Lacke doch so schöööhööön in der Flasche Ich habe gestern/heute schon 3x den Einkaufskorb beladen und wieder entpackt.

  24. #24
    Spatzgesicht
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    1.834

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Holos und Duochrome und was noch so dazugehört lehn ich kategorisch ab. Ich kann damit nix anfangen, wirken irgendwie billig für mich.

  25. #25
    Fortgeschritten Avatar von Nria
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    241

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Duochrom mag ich auch nicht so recht - in der Flasche finde ich den Effekt schön, auf den Nägeln gefällts mir seltsamerweise nicht.
    Aber Holos finde ich schon toll - gefühlt im Gegensatz zum Rest der Welt mag ich aber lieber "shattered" als linearen Holo

    Die essie-Kollektion spricht mich diesmal gar nicht an, die können alle die anderen haben . Hätte ja lieber die von Zoya, seufz ...
    Mondkunst: Mein Nähblog
    Aber die Libelle ist ein Vogel.
    Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

  26. #26
    Allwissend Avatar von Miss Austen
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.286
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Linearer Holo ist der "richtige" Holo, nicht? Dann mag ich sowas auch nicht tragen, auch wenn ich mich ewig damit beschäftigen könnte, so ein Fläschchen in der Hand hin- und herzukippen . Der einzige "Holo", den ich mich traue zu tragen, ist "All hail the Queen" von Butter. Diesen Sunrise Lack von P2 habe ich mir auch zwar gekauft, aber nur eine Stunde getragen...so Effekte auf den Nägeln kommen mir an mir komisch vor (OT Ende).
    Ich habe die beiden Lacke, von denen ich oben schrieb, jetzt auch NICHT bestellt und werde mich nur am Cashmere Bathrobe erfreuen. Die Shearling Darling LE müsste doch sowieso bald nachrücken, Mitte November oder so?

  27. #27
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Sagt niemals nie! Ich habe auch lange nur Cremelack getragen. Doch momentan finde ich Topper wie A Cut Above, Set in Stones oder die Lush Lacquer ganz toll. Striping Tape und Stamping sind auch nicht zu verachten. Alles eine Frage der Dosierung. Mit genannten kriegt man auch Manis hin, die nicht laut "hier" schreien, sondern edel und dezent wirken können.
    Holos habe ich auch lange verachtet, eben weil ich die linearen Regenbogen-Holos auch nicht mag. Aber scattert Holos sind toll.

    Die FTTOI habe ich auch im Laden gelassen, weil ich so dunkle Farben nicht mag. Aber ich habe schon jede erdenklich Essie-Farbe. Deshalb kann man auch einmal etwas auslassen. Die Shearling wird wieder genauer unter die Lupe genommen.

  28. #28
    Creativa Avatar von Sshaythiel
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    im Nirgendwo
    Beiträge
    20.809

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Habe seit ein paar Tagen folgende neue Essie Lacke:

    -Bahama Mama (den habe ich aber schon seit 3 Wochen)
    -Essie Island Hopping
    -Essie For the Twill of it



    Evtl. darf demnächst noch ein schöner schokoladiger Braunton einziehen, mal sehen.
    Haare: 1a Fii, SSS 90 cm, Steiß, hell-/ mittelbraun, Ziel: dichtere Kante
    Seifen TB


  29. #29
    Allwissend Avatar von Miss Austen
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.286
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von hoppsala Beitrag anzeigen
    Sagt niemals nie! Ich habe auch lange nur Cremelack getragen.
    Jaja, das stimmt Ich habe zwar seit ich 14 oder so war, also in den letzten ~10 Jahren, IMMER Lack getragen, aber bis vor ca. zwei Jahren tatsächlich nur Klarlack, so Nude-Rosatöne oder höchstens Rosenholz. Dann kam Essie in die DMs und es war um mich geschehen. Ich habe jetzt quasi alles außer Grün, Blau und Effektlacke. Mein neuer Schritt diesen Winter sind ziemlich dunkle/fast schwarz wirkende Töne mit Schimmer wie Decadent Dish oder Chanels Taboo etc. Und ich habe mir Bobbing for Baubles gekauft (aber noch nicht lackiert), ein Schritt in Richtung Blau.
    Das Problem kennen sicherlich viele, ich kann aufgrund meines Jobs manchmal nicht alle Farben tragen. Zum Glück kann ich als Studentin meistens relativ geschmacksverirrt rumlaufen (und meine Liebe zu Tiermustern ausleben ) und muss nicht großartig auf sowas achten, aber bei meinem Job muss ich dann doch eeetwas dezenter aussehen und muss ggf. vorher umlackieren. Gleich kommt entweder All Tied Up oder Muchi Muchi auf die Nägel und Exotic Liras muss runter.

  30. #30
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Was ist denn genau der Unterschied zwischen linearem und shattered Holo?

    Und was bedeutet bei Nagellacken eigentlich jelly? Ist das sehr schwer aufzutragen? Noch fällt mir Nägel lackieren teilweise nämlich echt schwer

    Habt ihr das hier das hier schon gesehen? Findet ihr, dass die Farben authentisch rüber kommen? Habe das Gefühl, dass sie ein wenig zu hell sind, oder? Habe gerade lilacism drauf und das sieht dunkler aus. Auch bordeaux ist, denke ich, eigentlich dunkler.

    Der pink about it ist eigentlich ziemlich schnell vorne gesplittert und ich konnte ihn wie einen Sticker abziehen. Das lag aber, denke ich, am Unterlack und nicht an essie.

    Miss Austen wir verstehen uns Hab mir vor paar Jahren mal einen wunderschönen blauen Lack von MAC gekauft (weil die Farbe und die Flasche so schön waren ), habe ihn einmal getragen Gefällt mir auf meinen Nägeln einfach nicht.

  31. #31
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.489

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Bei linearem Holo sieht man dieses typische Holo-V, bei einem scattered Holo sind die Holopartikel "wild" verteilt. Siehe auch hier den Unterschied.

    Jelly Lacke sind durchscheinend, nicht so deckend wie Cremelacke. Meistens braucht man 2 - 3 Schichten, damit sie gut aussehen. Und sie sind auch oft etwas schwieriger zu lackieren. Man kann damit so tolle Sachen machen wie ein Jelly-Sandwich = Jelly-Lack, Glitter-Lack, darüber wieder Jelly-Lack.

    Hattest du über dem Essie-Lack einen Topcoat? Das verlängert die Haltbarkeit. Ich denke mal fettfrei waren deine Nägel und in der Wanne warst du kurz vor dem Lackieren auch nicht.

    Soweit ich das mit den bei mir vorhandenen Farben vergleichen kann, sind die Bilder ziemlich authentisch.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  32. #32
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ahhh vielen Dank Cheyenne für die Erklärungen

    Ich muss schon sagen, linearer Holo sieht schon genial aus.

    Hast du denn Erfahrung mit dem bordeaux? Oder kannst du mir ein anderes schönes, dunkles Rot empfehlen?

    Ja, ich hatte den good to go darüber. Mit dem bin ich bis jetzt auch sehr zufrieden. Darunter den Nagelaufheller von Manhattan und man konnte nach 2 Tagen den kompletten Nagellack in einem Stück abziehen. Das konnte ich bei mademoiselle immer erst nach einer Woche.
    Habe den lilacism jetzt mal ohne Unterlack aufgetragen und schaue mal, wie lange er hält.

  33. #33
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.489

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Den Bordeaux habe ich nicht. Aber wenn du mal im alten Essie Thread schaust, vielleicht hat den schon jemand

    Das Problem mit der schlechten Haltbarkeit von Essie hatten auch ein paar andere BJs. Ich kann mich nicht beschweren, bei mir hält allerdings auch fast alles gut.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  34. #34
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Et voila: Bordeaux. (einer meiner Lieblingslacke von Essie.) Jelly Finish. Man braucht unbedingt zwei Schichten. Lässt sich aber ohne Probleme auftragen.


  35. #35
    Fortgeschritten Avatar von paisley
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Im Badischen
    Beiträge
    258

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Cheyenne Beitrag anzeigen
    Soweit ich das mit den bei mir vorhandenen Farben vergleichen kann, sind die Bilder ziemlich authentisch.
    Wobei man allerdings anmerken muss, dass manche USA-Schattierungen von essie leicht anders ausfallen als die europäischen Versionen - ich glaub das ist vor allem bei Mint Candy Apple z.B. ersichtlich.

    Ich hab derzeit den essie Jazz drauf, und festgestellt, dass es den in D anscheinend gar nicht gibt... hier mal ein Bild:



    und wiederum muss ich feststellen, dass ich diesen US-Pinsel einfach hasse

  36. #36
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich seh schon, der bordeaux wird mein nächster

  37. #37
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Wirf noch einen Blick auf Thigh High! Der ist ebenso schön und hat noch ganz feinen Schimmer drin.

  38. #38
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ja, das habe ich sogar schon Aber thigh high ist heller als bordeaux oder?

  39. #39
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ui ja! Der Bordeaux sieht gut aus! Den werde ich mir bei nächster Gelegenheit mal ansehen!
    Danke fürs Foto.

    Wer weiß, wann die Shearling Kollektion erhältlich sein wird?
    Der shearling Darling sieht auch so ähnlich aus? Bzw. Bin ich schon ganz gespannt auf sable collar und Toggle to the top.

  40. #40
    Allwissend Avatar von Purplenail
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.004
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Den Bordeaux gibts momentan grad im Set mit Trophy´s Wife. Ich glaub beim dm Ich weiß aber den Preis nicht, da stand nix dran.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.