Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 3
  1. #1
    BJ-Einsteiger Avatar von Peacelover
    Registriert seit
    02.02.2021
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    83

    News Was funktioniert gut gegen Schwielen an den Händen?

    Hi!

    Ich halte mich fern von jedem schweren Handgriff und habe trotzdem Schwielen an den Händen)

    Hier:



    Ok, jetzt fällt mir schon ein, ich mache tägliches Training mit Hanteln.
    Über Jahre habe ich auch mal Handschuhe beim Training benutzt, und ich denke die Schwielen waren trotzdem dauernd da.
    Sie sind wohl da so lange ich denken kann.
    Ich finde es nicht zu arg, aber es sind doch deutlich fühlbare 'Knubbel'. Der Eine am Fuße des Zeigefingers ist am deutlichsten zu erfühlen.
    Oder ist sowas total normal?

    Was hilft wohl gut gegen Schwielen?
    Ich werde die Handschuhe jetzt mal trotzdem beim Training wieder immer nehmen.


    Mir fällt gerade ein ich nehme 10% Glykolsäure am oberen Rücken gegen Akne, und dann lasse ich das einfach auf der Hand drauf.
    Das hat denk ich schon etwas verbessert - früher war die Haut zwischen den Fingern sogar manchmal etwas rauh, das ist jetzt mit der Glykolsäure besser.

  2. #2
    BJ-Einsteiger Avatar von Peacelover
    Registriert seit
    02.02.2021
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    83

    AW: Was funktioniert gut gegen Schwielen an den Händen?

    Hier einen Thread von 2006 gefunden:
    https://www.beautyjunkies.de/forum/t...ight=Schwielen
    und einen von 2009:
    https://www.beautyjunkies.de/forum/t...ight=Schwielen


    Notizen von den Threads was vielleicht hilft:
    2006 für Hornhaut an Händen:
    - Peeling machen und dann Handcreme mit Salycilsäure nehmen
    - Fußcremen sind evtl sehr passend von den Inhaltsstoffen her (zb Fußcreme Compeed)
    - Handcreme 'Stokolan' gegen rauhe Haut
    - Hand in Handcreme packen, Baumwollhandschuhe anziehen, über Nacht einwirken lassen
    - 'Balsan' Fußcreme gegen Hornhaut an Füßen mit Wattebäuschen hornhautigen stellen fixieren (mit Alufolie zb) und dann wird es weich und man kann es entfernen, Hersteller sagt es hilft auch langfristig

    2009 für Hornhaut an Füßen:
    - Weleda Fußcreme morgens und abends und Hornhaut ist weg (2 Empfehlungen)
    - Urea Schrundensable von Balea ist super gegen Hornhaut und Schwielen, oder das von Aldi
    - Allpresan Fußschaum-Creme mit Urea schlägt viele Fußsalben/cremen/balsams um Längen
    - Ped Egg Spezialfeile soll absolut toll sein (3x Empfehlung), oder Bimstein aus lava
    -
    Zitat Zitat von GlitzerLady Beitrag anzeigen
    Also mein Programm sieht so aus:
    Füße peelen mit Zucker und Olivenöl ... dann Fussbad so ca 10 min ... da gebe ich entweder Milch und Honig rein zur Pflege oder aufhellende Tabs damit die Nägel heller werden. Dann bimse ich ( nass ) schieb die Nagelhaut zurück und geb Nagelhautpflege drauf ... anschliessend lackier ich sie meistens mit Klarlack oder Nagelhärter ... zu guter letzt dick Balea Fußbalsam drauf und Söckchen drüber. das ganze mach ich 1 mal die woche und cremen natürlich täglich .... meine Füßis sind ganz weich
    (2x Empfehlung)
    -> ups, der Thread hat 15 Seiten, ich habe jetzt nur die erste gelesen




    Mein Plan jetzt:
    - Halsan Hornhautentferner gezielt auf Schwielenbereiche auf Händen und Füßen mit Watte
    https://www.amazon.de/Balsan-Hornhau.../dp/B0031GV5WW

    - ich habe noch ccs swedisch formula foot care cream mit 10% urea, das löst schon Rauigkeit an den Fersen bei meinen Füßen

    - Ped Egg derweil nicht weil ich es auf Amazon nicht gefunden habe, da gibt es aber viele gute Spezialfeilen für Hornhaut anscheinend:
    https://www.amazon.de/s?k=Ped+Egg&i=...&ref=sr_nr_n_1

  3. #3
    BJ-Einsteiger Avatar von Peacelover
    Registriert seit
    02.02.2021
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    83

    AW: Was funktioniert gut gegen Schwielen an den Händen?

    Habe gekauft:
    Balsan Hand und Fußpflege Lotion - entfernt Hornhaut und Nagelhaut


    Für Hornhaut:
    Wattebausch auf trockene Hand geben
    mit Balsan tränken
    10-20min einwirken lassen
    Hornhaut entfernen
    (für Nägel: dasselbe, nur mit 2min)

    Habe das probiert: mit meinem koreanischen Wattebausch - aber: keine Wirkung auf meine Schwiele, so hart wie eh und je

    Dann probiert: viel von der koreanischen dünnen watte-ding stapeln, tränken, mit Klebeband auf Hand fixieren und über Nacht wirken lassen -> hat auch garnichts gebracht

    Hm.
    Dann dachte ich ich lass mich jetzt nicht mehr Lumpen. Habe etwas Klopapier genommen, dick und voll getränkt und wieder auf die Stelle und mit Klebeband fixiert
    1h einwirken lassen, in der mitte mal nachgefeuchtet.
    Ergebnis: Es hat sich wohl ein bisschen Haut abgelöst, also blöd gesag war da so cremige hautfarbene Substanz die ich dann weggewischt habe. Habe natürlich nicht nur den Knubbel / Schwiele erwischt sondern Haut nebenbei genauso.
    Haut sieht total gleich normal aus, von der Textur her wirkt es selbst 15min nach waschen noch 'feucht'.
    Sache ist: Knubbel / Schwiele ist praktisch gleich geblieben.. naja, bin mir nicht ganz sicher, 0-40% Reduktion könnte möglich gewesen sein.


    Hm.
    Derweil mal am Ende vom Latain

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.