Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 135 von 135 ErsteErste ... 3585115125133134135
Ergebnis 5.361 bis 5.395
  1. #5361
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Same, ich hab mit verschiedenen Methoden nachgemessen und kam jedesmal auf deutlich weniger als 1g. Um genau zu sein, auf knapp 0,8g. Natürlich hängt das von der Größe des Gesichts ab und natürlich sollte man großzügig aufrunden, da man es nie schafft, SCs komplett gleichmäßig zu verteilen und die Gesichtshaut durch Poren, Härchen, etc. nicht komplett eben ist (auf mikroskopischer Ebene) und man nicht nur die Hügel, sondern auch die Täler mit SC füllen sollte. Aber selbst dann dürfte man noch sehr weit von geschlagenen 2g entfernt sein.

    Ich denke, mit 1-1,5g dürften die meisten Frauengesichter ganz gut bedient sein.

  2. #5362
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.492

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Super, Dankeschön Jasmin und Almut.

    Ja, denke auch, dass ich dann mit 1 - 1,5g dann ganz gut hinkomme. Schätze mein Antlitz jetzt als ganz normal groß ein. Bin insgesamt ein nicht so großer Mensch.

    Meine Top SC's:

    1. PC getönte hellblaue Resist LSF 30
    2. Nivea Mattierende SC LSF 50
    3. Eucerin Oil Control LFS 50+
    4. Garnier Super UV LSF 50+ (die ehemals Sensitive, die dem LRP Shaka Fluid fast baugleich ist)
    5. Avene Sonnenfluid LSF 50+ (muss aber Mineralpuder von Bare Minerals reinschütten, die weißelt zu stark sonst)

    Durchgefallen ist die leider leider die Rieman P20 Kids, weil sie für den Alltag viel zu fettig/schmierig ist für mich, für Outdoor Sport/Strand nehme ich sie aber.
    Wegen Brennen in den Augen leider nicht benutzbar (und wegen Röllchenbildung) PC hellblaue "Youth Extending ...." Fluid LSF 50 obwohl die ansonsten so fein wäre!
    Ebenso die Puritos (Centella Green Level Unsented LSF 50 & die mineralische mit dem hellblauen Etikett, Name vergessen, wegen dem Purito Gate )
    An meine 100 anderen SCs davor kann ich mich leider nicht mehr erinnern

  3. #5363
    Allwissend Avatar von cessna
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    1.324

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich teste seit vergangenen Montag die pure-vitamin-c-uv von La Roche-Posay. Die Konsistenz ist ein Traum; leicht, zieht schnell ein, pillt nicht.
    Perfekt für Bürotage :)

  4. #5364
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    4.854

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich hatte mir ja für diesen Sommer das neue Avene Intense Protect Fluid in der großen Tube bestellt. Im Gesicht kann ich es leider nicht verwenden, nach kurzer Anwendungsdauer (zwei Wochen?) hat alles gebrannt. Bin jetzt zurück auf Resist. Ich werde sie an H&D aufbrauchen, wenn die Körper-SC von Paula alle ist.
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  5. #5365
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    So, nachdem ihr hier alle so von der Eucerin SC schwärmt, hab ich mir jetzt auch mal Proben besorgt. Einer der wenigen Vorteile, wenn man wieder zurück in sein Dorf zieht: ach, ist das schön, dass du nach 20 Jahren wieder da bist (natürlich kennt mich der Dorfapotheker seit ich ein Baby war). SC Proben? Klar, komm mach mal die Tasche auf

    Hab Proben der Oil Control Tinted, der Pigment Control Tinted und der LRP UVmune 400 Creme genommen. Ich werde berichten.

    Die beiden , Eucerin haben Alk direkt an zweiter Stelle. War der bei der Oil Control nicht früher weiter hinten? Oder ist das nur bei der Tinted Version so? Oder ist das jetzt generell so bei der neuen Version. Dachte, bei der alten Version sei Alk an 5. Stelle oder so gewesen

  6. #5366
    Glucke Avatar von Mietzekatze
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Schw. Highlands
    Beiträge
    3.278
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ja, vor der Umformulierung war Alk. An der 5. Stelle.
    Bitte berichten, wie die getönte oil control ist. Ich überlege, ob ich sie als MU Ersatz über die normale Oil Control nehme .

  7. #5367
    Fortgeschritten Avatar von Anneri
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Mainhattan
    Beiträge
    366
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Danke, Vermilion fuer den Link!
    All the effort in the world won't matter if you're not inspired.
    Chuck Palahniuk Diary

  8. #5368
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Bei DM gibt's jetzt einen Sonnenschutzpuderpinsel von Hawaiian Tropic zum Auffrischen. Mit Parfüm.

    https://www.dm.de/hawaiian-tropic-mi...821132316.html

  9. #5369
    Inventar Avatar von marty
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    in the City
    Beiträge
    4.343
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ah solche Puder sind super. Hatte sowas von Bare Minerals, gab es in verschiedenen Farbtönen. Find ich genial zum auffrischen für unterwegs.
    Hatte immer einen dabei im Freibad.
    Gerade angenehm wenn man etwas glänzt von der Sonnencreme, ist so ein Puder drüber

  10. #5370
    Glucke Avatar von Mietzekatze
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Schw. Highlands
    Beiträge
    3.278
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    So, nachdem ihr hier alle so von der Eucerin SC schwärmt, hab ich mir jetzt auch mal Proben besorgt. Einer der wenigen Vorteile, wenn man wieder zurück in sein Dorf zieht: ach, ist das schön, dass du nach 20 Jahren wieder da bist (natürlich kennt mich der Dorfapotheker seit ich ein Baby war). SC Proben? Klar, komm mach mal die Tasche auf

    Hab Proben der Oil Control Tinted, der Pigment Control Tinted und der LRP UVmune 400 Creme genommen. Ich werde berichten.

    Die beiden , Eucerin haben Alk direkt an zweiter Stelle. War der bei der Oil Control nicht früher weiter hinten? Oder ist das nur bei der Tinted Version so? Oder ist das jetzt generell so bei der neuen Version. Dachte, bei der alten Version sei Alk an 5. Stelle oder so gewesen
    Ich muss noch etwas ergänzen: die neue ungetönte Eucerin Oil Control hat Alk an 3. Stelle, die getönte an 2. Stelle.

    Welche Farbe hast du denn von der Oil Control Tinted, hell oder mittel? Kannst du etwas zum Farbton sagen?

  11. #5371
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Links die Eucerin in Medium, rechts PCs getönte Resist:

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #5372
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.492

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Oh, die (vorallem helle) Tinted Version der Oil Control interessiert mich auch sehr!
    Ich wollte die eigentlich mit bestellen, gab es aber in der Onlineapo leider nicht.

    Der Pinsel ist ja mal voll cool.
    Der muss her
    Bestimmt ist es ein Vorteil, dass der nicht schlecht wird denke ich mal.... also den muss man nicht wegwerfen nach einer Saison?!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ach super, während ich tippe stellt jasmin schon ein Bild ein, danke!!

  13. #5373
    Glucke Avatar von Mietzekatze
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Schw. Highlands
    Beiträge
    3.278
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Super, vielen lieben Dank, Jasmin .

    Ok, dann eher die helle und hoffen, dass sie nicht zu hell ist.

  14. #5374
    Fortgeschritten Avatar von Elina
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    311

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ist der PPD dieser Eucerin tinted bekannt?

  15. #5375
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Die helle hab ich am am Eucerin Aufsteller am Handrücken getestet und da sah sie recht passend für mich aus. Würde sie so in etwa bei PCs getönter Resist einordnen, nur in weniger rosa. Weiß gar nicht, warum die mir Medium eingepackt haben. Ich wirke aber oft auf Leute dunkler als ich bin. Vermutlich allein durch die schwarzen Haare und das "südländische" Aussehen (die meisten können nicht so recht zuordnen, was für ein Ethnienmix ich bin und vermuten irgendwas Italienisches/Spanisches)

  16. #5376
    Inventar Avatar von Lilli-Marie
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    im platten Norden
    Beiträge
    2.978

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Oh, weniger rosa, aber ähnlich hell wie die getönte Resist klingt gut! :)
    Vielleicht teste ich die auch in der Apotheke.
    Die ungetönte wird auf jeden Fall demnächst hier einziehen. Momentan verwende ich noch die Eucerin Actinic Control, die LRP UV Mune 400 Creme (die glänzt natürlich noch mehr als das Fluid, gefällt mir aber mit dem Shine Stopper besser als das Fluid) und das Avene Fluid. Das LRP Fluid brauche ich noch auf, aber diese super flüssigen Fluids nerven mich einfach, weil immer etwas heruntertropft...

  17. #5377
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    25.04.2022
    Beiträge
    18

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ok, jetzt kaufe ich mir definitiv auch die getönte Version, ich wusste nicht das es die überhaupt gibt.
    Das neue LRP Fluid 400 habe ich mittlerweile auch getestet, ist mir ehrlich gesagt zu glänzend
    Aber das Hautgefühl ist danz gut.
    Wird die nächste Augencreme (brennt nicht) und ich bleibe bei Eucerin Oil Control und werde nichts neues mehr Probieren.
    Außer natürlich die getönte Oil Control

  18. #5378
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich hab heute halb-halb gemacht. 1x getönte Oil Control links,1x getönte Pigment Control rechts.

    Erster Eindruck: sind sich extrem ähnlich. Die Pigment Control hat einen leichten Glow, die Oil Control nicht. Ansonsten ist das Hautgefühl aber gleich. Die Haut sieht richtig gut aus mit der Tönung. Medium ist mir natürlich zu dunkel, aber abgesehen davon sehe ich einfach gesund aus. Der leichte Glow der Pigment Control gefällt mir etwas besser, denn wenn man die Haut anfasst, fühlt sie sich dennoch auf beiden Seiten trocken und matt an, aber nicht ausgedörrt.

    Ich nehme an, dass die ungetönte Version sich ganz ähnlich verhält und jetzt verstehe ich auch eure Faszination. Ich muss sagen, das Hautgefühl ist wirklich sensationell. Ich glaub, da darf bei mir auch ne Vollgröße von einziehen, wenn jetzt nicht noch was ganz Komisches passiert (unwahrscheinlich. Ich vertrage die meisten SCs eigtl. gut, bloß mag ich von den wenigstens Haptik, Textur und/oder Optik).

  19. #5379
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    07.07.2018
    Beiträge
    135

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich verwende das LRP UVMune Fluid jetzt seit zwei Wochen und bin bisher wirklich froh damit. Es gefällt mir vom Finish her gut, ich würde sagen besser als das Shaka Fluid (ich hab' den Eindruck, dass es nicht so stark glänzt) und den leichten Gelbstich mag ich bei meiner Haut eigentlich ganz gern. Es ist super unkompliziert im Auftrag, verursacht bei mir null Probleme mit den Augen o.ä. und hat (bei mir) auch keinen austrocknenden Effekt. Der hohe UVA-1-Schutz ist natürlich auch ein riesen Plus.

    Ich hab' in der Vergangenheit zumindest im Gesicht fast immer Sonnencremes mit Tinosorb M genutzt, um im UVA-1-Bereich auf einen guten Schutz zu kommen, aber das hatte natürlich immer den Nachteil des Weißelns (oft in Kombination mit Streifen-/Schlierenbildung, Absetzen in Haaransatz und Augenbrauen etc.), was mich schon gestört hat. Daher bin ich wirklich froh, mit dem UVMune Fluid hier eine Lösung gefunden zu haben.

    Das einzige, was nicht ganz optimal ist, ist dass das Fluid eben doch sehr flüssig ist, und dadurch vom Auftrag her manchmal etwas schwierig. Bisher ist es auch vom Preis-Leistungsverhältnis mit die teuerste Sonnencreme, die ich benutzt habe, aber das ist es mir inzwischen Wert (und wenn ich es in französischen Versand-Apos kaufe, ist der Preis auch noch ok).

  20. #5380
    Experte Avatar von Vermilion717
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    799

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich mag das LRP UVmune Fluid Gesicht LSF 50+ bisher nicht so gerne. Es ist stoppig-klebrig und ich glänze damit auch ein wenig. Trotzdem trocknet es aus, daher ist es irgendwie auch nichts fürs Homeoffice, wenn mir die Optik egal ist und ich etwas pflegendes will. Wahrscheinlich war ich von der Eucerin Oil Control Gesicht LSF 50+ auch verwöhnt. In den Augen brennt es gar nicht, es rollt auch nicht ab. Habe es eher gegen Abend verwendet, wenn ich Sport mache. Ich wohne nur leider in der Nähe von einem Fluss, wenn ich das Fluid drauf habe, bleiben kleine Fliegen in meinem Gesicht kleben und verenden, da mich das juckt, greife ich mir unweigerlich ins Gesicht und habe diese dann zermatscht an mir. Bin froh, wenn ich das alles nach dem Sport wieder abwaschen kann. Ich habe es auch schon im Alltag verwendet und abgepudert, da ich es tragbar machen wollte. Durch das abpudern entsteht aber eine komische Schicht, die um den Mund herum sichtbar wird und leicht gelblich ist. Ich bekomme die dann auch nicht mehr richtig eingearbeitet. So richtiges Pilling ist das nicht aber so etwas ähnliches. Dann mag ich es ohne Puder noch lieber. Ich habe noch Backups von der Nivea Sensitive Gesicht LSF 50. Wahrscheinlich brauche ich das LRP Fluid um die Augen herum auf und die Nivea im restlichen Gesicht. Das Fluid wird auch mit jeder Formulierung flüssiger. Momentan ist es so wässrig wie diese durchsichtigen Körpersprays. Ich muss das Fluid in die Hand geben und dann mit dem Finger im Gesicht verteilen, um die Menge richtig einschätzen zu können. Dafür ist es grenzwertig flüssig und tropft oft vom Finger. Wenn ich es direkt auf das Gesicht gebe, tropft es auch. Das hätten sie wirklich eleganter lösen können.

    Dafür mag ich momentan die Sunozon Kids Anti Sand Sonnenlotion LSF 50. Sie ist nicht matt, eher feucht und lässt sich auch nach Stunden noch im Gesicht hin und her schieben. Sie wird also gar nicht stoppig-klebrig und bildet keinen Film aus. Die Haut fühlt sich mit ihr eher samtig an und im Spiegel glänze ich gar nicht so arg. Etwas abgetupft kann ich so auch noch einkaufen gehen. Die Sunozon verwende ich gerne im Homeoffice. In den Augen brennt sie, wenn ich stark schwitze aber im Alltag ist mir das noch nicht aufgefallen. Sie lässt sich auch super abpudern. Zum abrollen neigt sie gar nicht.
    Es gibt nur ein einziges Ereignis, das schlimmer ist, als dass über uns geredet wird: dass nicht über uns geredet wird. (Oscar Wilde)

  21. #5381
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    3.122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Zaire 1986 Beitrag anzeigen
    Was sind eure liebsten Körper -Spf's, welche ihr als täglich tragbar empfindet?
    Paediprotect Spray - riecht allerdings etwas eklig "bitter-chemisch" (unparfumiert - unangenehmer Geruch der Inhaltsstoffe)
    V-Sun 50-er (ebenfalls unparfumiert) - Die Körper Sonnencreme finde ich angenehm.

    Beide sind männer- und kindertauglich und das soll was heißen.

  22. #5382
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    2.203

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ihr macht mich noch neugieriger auf die neue Eucerin Oil Control SC, die hier bereits im Bunker wartet

    Ich habe zuletzt nochmal das LRP Anthelios Dermo-Kids Fluid getestet und leider mag ich es einfach nicht. Trotz der hohen Alkoholkonzentration ist es leicht klebrig und vor allem sehr glänzend. Den Glanz bekomme ich mit meiner Puderfoundation nicht richtig in Griff. Außerdem brennt es auf empfindlichen Stellen und ich habe generell den Eindruck, dass meine Haut es nicht mag. Ich hoffe sehr, dass das LRP UVMune Fluid sich anders verhält.
    NEU & ungeöffnet im SecondSkin: Paula's Choice Brightening Essence, Etude House Soon Jung pH 5.5 Toner & SVR Hydra Ampoule B3

  23. #5383
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    4.854

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Almut Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir ja für diesen Sommer das neue Avene Intense Protect Fluid in der großen Tube bestellt. Im Gesicht kann ich es leider nicht verwenden, nach kurzer Anwendungsdauer (zwei Wochen?) hat alles gebrannt. Bin jetzt zurück auf Resist. Ich werde sie an H&D aufbrauchen, wenn die Körper-SC von Paula alle ist.
    Heute habe ich es endlich mal geschafft, mir auch Arme und Hände einzucremen (ich bin da leider extrem nachlässig) und habe dafür die Intense Protect genommen. Bin für dieses Einsatzgebiet sehr zufrieden! Sie schmiert nicht, klebt nicht, glänzt nicht und weißelt nicht. Ich kann mit der Hand über den Arm fahren, und er fühlt sich weich und leicht eingecremt an.

    Im Gesicht fand ich sie den ganzen Tag über deutlich wahrnehmbar (wobei ich auch immer mein normales Programm darunter abspule, also Toner und Serum), und dann hab ich sie ja auch nicht vertragen. Sehr schade.
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  24. #5384
    Inventar
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    4.227

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Untiefe Beitrag anzeigen
    fettig, schwer
    Die Filter sind ja ansich nicht fettig. Ich hatte aber letztens gelesen, daß man für Filter eine filmbildende Grundlage braucht, die sich meistens etwas schmierig anfühlt, damit sich die Filter richtig verteilen und einen haftfesten Film bilden. Bei höherem LSF braucht man eben mehr Filter und eine entsprechende filmbildende Basis. Dadurch fühlen sich SC mit LSF 30 eher angenehmer an als mit LSF 50.

    Das ist auch der Grund dafür, warum Leute mit Problemhaut, wie Unreinheiten, Akne oder Rosacea mit SC häufig auf Kriegsfuß stehen. Etwas Fettglanz ist dabei aber nicht das Hauptproblem, sondern daß Entzündungen sich verschlimmern und vermehrt Unreinheiten entstehen.

  25. #5385
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    3.122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Es kann auch sein, dass die einfach fettlöslicher sind, diese Filter. Aber das Endergebnis ist ja das gleiche: eine sehr fettige, untragbare Creme einfach.
    Mit der 30er komme ich gut zurecht. Die geht auch im Tagesverlauf noch ohne zu fettige Schicht. Und ich kann auch eine ausreichende Menge auftragen, ohne blöd auzusehen.
    Da mir vom INCI sehr viele andere SC nicht zusagen, passt das jetzt mal so. Mehr Anspruch habe ich nicht an einen SC.

    Eventuell probiere ich mich aber auch wieder durch getönte Mineral SCs... mal schauen.

  26. #5386
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    In der Penny App gibt's bis Freitag, den 25.5, einen Coupon für 20% auf alle Today Sonnenschutzprodukte.

  27. #5387
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.302

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Beim Kauf von V-Sun Produkten über das mein DM Konto, bekommt man einen 3 bzw. 7€ Gutschein für den nächsten Einkauf:

    https://www.dm.de/neu/aktionen/v-sun-coupon-1440476

  28. #5388
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    198

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Dankeschön :)

  29. #5389
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    3.122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Also diese Rezensionen: https://www.dm.de/v-sun-sonnencreme-...672140138.html sind absolut nicht nachvollziehbar.

    Ich kann nicht glauben, dass diese Creme durch die Bank 4-5 Sterne erhält und die Texte... Da muss in meiner Tube aber was ganz anderes abgefüllt sein. Von wegen "Konsistenz wie Joghurt", wie man mindestens 2 mal lesen kann...

  30. #5390
    Inventar
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    4.227

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Untiefe Beitrag anzeigen
    Also diese Rezensionen: https://www.dm.de/v-sun-sonnencreme-...672140138.html sind absolut nicht nachvollziehbar.

    Ich kann nicht glauben, dass diese Creme durch die Bank 4-5 Sterne erhält und die Texte... Da muss in meiner Tube aber was ganz anderes abgefüllt sein. Von wegen "Konsistenz wie Joghurt", wie man mindestens 2 mal lesen kann...
    Im Grunde sind Internet-Bewertungen für Kosmetik nie wirklich hilfreich, egal ob gefakt oder echt. Es finden sich immer Leute, die von irgendwas begeistert sind. Jeder hat aber andere Ansprüche und Hauttypen sind auch völlig verschieden.
    Ich habe mich schon oft von solchen Begeisterungsstürmen mitreißen lassen, mehr oder weniger viel Geld bezahlt und am Ende ist es dann auch nur in meine Kiste mit unbrauchbaren Sachen gewandert.

  31. #5391
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    3.122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Das ist schon klar, daher lese ich immer die schlechten und guten Bewertungen. Man bekommt dann ein bisschen ein Bild. Probieren muss man es dann immer noch.

  32. #5392
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    2.203

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Untiefe Beitrag anzeigen
    Also diese Rezensionen: https://www.dm.de/v-sun-sonnencreme-...672140138.html sind absolut nicht nachvollziehbar.

    Ich kann nicht glauben, dass diese Creme durch die Bank 4-5 Sterne erhält und die Texte... Da muss in meiner Tube aber was ganz anderes abgefüllt sein. Von wegen "Konsistenz wie Joghurt", wie man mindestens 2 mal lesen kann...
    Ich finde die Bewertungen für diese Sonenncreme, die ich überdurchschnittlich speckig und glänzend fand, auch etwas merkwürdig. Natürlich können insbesondere Erfahrungen mit Sonnenschutzprodukten sehr unterschiedlich ausfallen. Gerade der Hauttyp bzw. -zustand und persönliche Vorlieben spielen eine große Rolle. Bei diesen Bewertungen habe ich mich aber unweigerlich gefragt, ob eventuell nur winzige Mengen verwendet werden. Das ist ja leider immer noch üblich außerhalb der Skincare-Bubble und in winzigen Mengen ist fast jede Sonnencreme sehr tragbar
    NEU & ungeöffnet im SecondSkin: Paula's Choice Brightening Essence, Etude House Soon Jung pH 5.5 Toner & SVR Hydra Ampoule B3

  33. #5393
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    198

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich habe die V Sun LSF 50 im Winter verwendet. Ich habe trockene Hautstellen und für mich war sie da gut tragbar. Es kommt wohl wirklich auf den Hautzustand an. Ich habe es als sehr angenehm empfunden, dass sie ohne Duftstoffe und Alkohol ist und meine Unreinheiten nicht verstärkt haben. Da ich vie draußen in der Kälte war, war sie für mich sehr gut.

  34. #5394
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    3.122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich kann mir vorstellen, dass es Laute gibt, die mit dieser sehr reichhaltigen Creme zurecht kommen. Aber so viele wie in den Rezensionen, die von "Joghurt-artiger" Konsistenz schreiben, können es aus meiner Sicht nicht sein...

  35. #5395
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    25.04.2022
    Beiträge
    18

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Wie bei der Paediprotect Meeressonnencreme.
    Absolut wiederliche fettige, klebrige und schmierige Pampe die null einzieht!
    Absloutb untragbar, vielleicht für Leute mit extrem trockener Haut die gerne stark glänzen.
    Die schlechten Bewetung beschweren sich aber nur über die alte Formulierung (mikroplastik) und irgendwelche Kristalle.

    Die guten Bewertungen schreiben es würde gut einziehen und nicht kleben?!
    Vielleicht gibt ja mittlerweile homöopathisches eincremen- wobei man nur die Tube angucken muss?
    Das würde die Bewertungen erkären.
    Sich hier durch diesen Thread zu arbeiten ist deutlich sinvoller und hilfreicher als die Onlinebewertungen, leider..

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2022

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.