Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 139 von 142 ErsteErste ... 3989119129137138139140141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.521 bis 5.560
  1. #5521
    Allwissend Avatar von Lilliy
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    1.160

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Outis, meinst du mit Classic Version SPF 50, die in der gelben Flasche mit gelbem Deckel? Kannst du sie verlinken, ich blicke bei den vielen Versionen gar nicht mehr durch :D

    Hast du eigentlich mal die SunOzon Kids Anti Sand LSF 50 in der weißen Flasche mit gelben Deckel getestet?

  2. #5522
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Genau. Die Classic Linie ist die mit dem gelben Deckel. Enthält aber Parfum. Am Körper ist es mir nicht so wichtig, dass die Produkte parfümfrei sind. Nachdem mein Geruchssinn eh relativ eingeschränkt funktioniert ist mir der Geruch auch egal, weil ich nicht viel davon mitbekomme. Scheint aber für Menschen mit normalem Geruchssinn nicht unangenehm zu riechen. Sohn meint, riecht halt nach SC und Freund findet es riecht nach Urlaub. Nachdem er üblicherweise nur im Urlaub und im Freibad SC benutzt interpretierte ich das so, dass sie den "typischen" SC-Geruch hat. Falls es sowas gibt.
    Die hier
    https://www.rossmann.de/de/pflege-un.../4305615826103

    Wobei die INCI auf der HP nicht mit denen auf der Packung (die ich gekauft habe) übereinstimmen.
    INCI laut Verpackung:
    Aqua, Glycerin, C12-15 Alkyl Benzoate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Diisopropyl Adipate, Ethylhexyl Triazone, Propanediol Dicaprylate/Caprate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Potassium Cetyl Phosphate, Myristyl Alcohol, Phenoxyethanol, Xanthan Gum, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Tocopheryl Acetate, Parfum, Potassium Hydroxide, Sclerotium Gum, Acacia Senegal Gum, Caprylhydroxamic Acid.

    Soweit ich gesehen habe bzw. in Erinnerung habe sind die INCI mit denen der neuen Jubiläums-Version identisch. Zumindest wenn die INCI der Jubiläums-Version auf der HP stimmen. Ob das mit dem was auf der Verpackung steht übereinstimmt weiß ich nicht.
    Link zur JubiläumsVersion.
    https://www.rossmann.de/de/pflege-un.../4305615908182

    Nein, die SunOzon Kids Anti Sand LSF 50 hab ich noch nicht getestet.

  3. #5523
    Glucke Avatar von Mietzekatze
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Schw. Highlands
    Beiträge
    3.302
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Lilly, die SunOzon Kids Anti Sand LSF 50 habe ich hier. Ich dachte, dass "Anti Sand" nicht pappig und klebrig ist. Leider trifft es auf diese SC nicht zu. Sie ist sehr fest in der Konsistenz und schmierig beim Auftragen, zieht ewig nicht ein und hat eine leicht grünliche Farbe. Im Gesicht habe ich sie nicht getestet, auf dem Körper mag ich sie gar nicht . Wird aufgebraucht und nicht mehr nachgekauft. Dagegen finde ich die Kids LSF 50+ (gelbe Flasche, blauer Deckel) ganz ok.

    Am besten gefällt mir für den Körper immer noch der Feurlöscher vom dm, ist auch Anti Sand. Leider hinterlässt die Spritzdüse eine übelste Sauerei. Ich schraube halt den Kopf ab und leere die SC raus. Bin mir nur nicht sicher, ob sie evtl. ausgelistet wird, weil in unserem dm nur noch eine Flasche da war.

  4. #5524
    Inventar Avatar von Lilli-Marie
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    im platten Norden
    Beiträge
    3.029

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Mietzekatze, es ist wirklich interessant, wie unterschiedlich die Empfindungen ausfallen!
    Früher hatten wir auch den Feuerlöscher von dm und fanden ihn ganz gut. Aber die rossmann Anti Sand Lotion ist hier viel besser - anfangs etwas fest, lässt sich trotzdem gut verteilen und zieht nahezu unsichtbar ein (bei mir und meinen Jungs, 2 und 5).
    Das zeigt mal wieder, dass einfach jeder selbst testen muss...

  5. #5525
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Mein Freund fand die Sunozon Classic ganz gut. Er ist was Konsistenz und das Gefühl auf der Haut betrifft relativ pingelig. Inhaltsstoffe sind ihm dagegen völlig egal. Fragte wo ich die her hab. Hätte auch nach einer Abfüllung fragen können, ich hab die 400 ml Flasche gekauft, aber dann wüsste ich ja, dass er mit dem Gedanken spielt SC zu benutzen wenn er länger draußen unterwegs ist. Das geht natürlich gar nicht.

    Sohn (Anfang 20) hingegen ist es egal wenn die SC etwas "cremiger" ist. Der nimmt was da ist. Sein Hauptkriterium ist die Verträglichkeit.

  6. #5526
    . Avatar von Vermilion717
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    867

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich habe die Sunozon Kids 50+ (blau/gelb), die Sunozon Kids Anti Sand 50 und die Sunozon Med Sonnengel 50 hier und finde alle recht ähnlich. Meine Bekannte liebt die Anti Sand, leicht und samtig findet sie. Sie nimmt aber etwas zu wenig SC. Alle SCs sind eher feucht, weniger pappig oder stoppig. Im Homeoffice nehme ich sie auch ganz gerne mal für das Gesicht. Abdichtend finde ich sie auch nicht und wenn ich es mit dem Retinol übertrieben habe, beruhigen sie die Haut. Matt sind sie aber auf keinen Fall. Am Körper gibt es wirklich auch deutlich schlimmere SCs. Sie fühlen sich dort wie eine normale Bodylotion an. Mir gefällt hier aber die Nivea Sonnenallergie Creme 50+ besser. Die nehme ich gerade auch für Hals und Hände. Alle Sunozon SCs lassen sich auch gut abpudern und sitzen dann den Tag über ganz gut.

    Edit. Die Feuerlöscher von DM hatte ich auch hier gibt es schlimmere SCs aber gerade am Oberkörper mochte ich sie nicht so gerne, die Entnahme hat mich genervt und sie war auch bremsig. Im Gesicht konnte ich sie nicht nehmen.
    Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

  7. #5527
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    25.04.2022
    Beiträge
    42

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich hab mir jetzt die Nivea kids 50+ gekauft, allerdings ist glaube ich das Design anders, steht jetzt 5in1 für empfindliche Haut drauf.
    Naja egal, ist angenehm, hab sie auch mal spaßeshalber ins Gesicht geschmiert. Kann man machen, der Glanz ist tragbar ( bei anderen bestimmt kaum glänzend), aber fühlt sich natürlich schwerer als die oil control, auch die Körpervariante an. Den Alkohol riecht man sehr stark und auf meiner leicht vom retinol gereizten Haut hat es ein bisschen gebrannt.
    Sollte ich mal den Gesichts spf vergessen kann ich den nivea als Ersatz nehmen, sollte nur die Haut etwas Pampern.
    Aber nach ein bisschen einziehen kein kleben, glänzen und pappen, ich bin zufrieden!
    Für den Hals werde ich aber bei dem Body oli control bleiben, ist unsichtbarer, da Null Glanz.
    Die Sonnenallergie Version wird als nächstes ausprobiert, und dann wars das auch mit dem getestete.
    Ich habe mein perfektes Produkt fürs Gesicht, und bald auch für den Körper:)

  8. #5528
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Hatte hier jemand von Cetaphil noch was anderes getestet außer dem Multischutz Fluide 50 + ? Ich habe gesehen, die haben auch Varianten Gel-Creme 50 + und sogar Gel-Fluide 50 + für Gesicht als MakeUp Unterlage. Der Hinweis lautet: Fettfrei, Emulgatoren frei und für empfindliche Haut/allergische Haut/Mallorca Akne. Leider ist bei beiden Alkohol an dritter Stelle....

  9. #5529
    Allwissend Avatar von Lilliy
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    1.160

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Janachen96, riecht die Eucerin Body oil control auch so stark nach Alk?

  10. #5530
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Lilliy Beitrag anzeigen
    Manhattan, also fandest du das Multischutzfluide 50 + von Cetaphil nicht gut? Kannst du es mit der Solvinea vergleichen? Fettigkeit, Speckglanz...

    Das Problem bei SC mit hohem UVA Schutz scheint immer dieser eklige abdichtende Film zu sein, wo es dann den Hitzestau gibt. Eine leichte, angenehme Textur gibt es anscheinend nicht, wenn man den hohen Schutz will. Deswegen mache ich Abstriche und nutze asiatische SCs, wenn ich was vorhabe bzw gut aussehen will.

    Hast du mal die SunOzon Kids 50+ mit blauem Deckel versucht? Ich weiß nicht wie hoch der UVA Schutz ist aber ich finde diese SC nicht extrem abdichtend, nur recht glänzend. Sie ist eine der besten SCs, die ich bisher getestet habe und sie ist sehr günstig bei Rossmann zu bekommen.

    Das Multischutzfluide 50 +von Cetaphil war matter, also kein Glanz wie bei der Solvinea Med 50+ von Dermasence. Dafür hatte ich das Gefühl, das es abdichtender ist und klebriger.

  11. #5531
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    122

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ach nochwas...wie bzw. mit was pudert Ihr ab wenn die Sonnencreme zu glänzend, rutschig ist ?

    Ich gebe über die Solvinea Mineralpuder von Biedermann. Hatte mir extra meinen Ton mischen lassen und sieht ganz gut aus.

    Mein Problem hierbei ist immer mal das Auftragen. Habe bisher einen Kabuki Pinsel genommen. Aber manchmal bekomme ich das nicht richtig hin und bin scheckig weil ich es nicht gleichmäßig drauf bekomme. Ich mag auch nicht so richtig aufdrücken...habe Bedenken das dann der Schutz wieder teilweise zerstört ist.

    Nehmt Ihr ebenso Pinsel oder was anderes ?

  12. #5532
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.604

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich benutze die getönte, mineralische SC mit LSF 30 von PC als Topper/BB Cream. Die ist etwas matter und nimmt damit evtl. vorhandenen Glanz und natürlich schadet insgesamt mehr LSF auch nicht. Ich mag aber auch kein Puder. Sieht an mir nie gut aus und gerade jetzt im Sommer, sieht man es auch immer bei richtig hellem Licht auf der Haut.

  13. #5533
    Allwissend Avatar von Lilliy
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    1.160

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Danke Manhattan, ich werde das Multischutzfluid wohl mal testen...

    Ich nehme immer RCMA Puder (zur Zeit leider etwas schwierig zu beschaffen, habe ihn bisher nur ausserhalb der EU gefunden, aber es lohnt sich!) und tupfe eine Schicht mit einem dünnen Puderpad auf, danach verteile ich noch je nach Jahreszeit und Bedarf Matt-Kompaktpuder oder anderen leichten Kompaktpuder mit einem sehr weichen Pinsel (Suqqu) auf der T-Zone.

    Ich gehöre zu den Leuten, an denen Glanz leider unvorteilhaft aussieht und ich könnte ohne Puder auch kein langanhaltendes Augen Make-up hinbekommen.

  14. #5534
    Allwissend Avatar von SomeKindOfNature
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Bärlin!
    Beiträge
    1.449
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Puder drücke ich vorsichtig mit der flachen Seite, eines eher schmalen, weichen Pinsels auf, oder ich nehme erst einen Primer.


  15. #5535
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Bei SC die leicht weißelt benutze ich Banana-Puder von Revolution. Meine derzeitige SC weißelt aber nicht, deswegen ist mir das dann doch etwas zu viel Farbe, zmd. in der Menge, die ich zum mattieren brauche. Deswegen benutze ich jetzt BabyPuder oder Babypuder mit etwas Banana-Puder. Gut, dass ich mir damals vorsorglich noch ein Backup vom BananaPuder gekauft habe.
    Ich pudere aber nicht immer ab.

    Zum großflächigen Auftragen nutze ich den Professional Mini Puderpinsel von Rossmann.
    link Rossmann
    Oder den RT 201 Powder Brush von Real Techniques.
    link douglas
    Für kleinere Flächen oder schwerer zugängliche Stellen dann
    RT 402 Setting brush von RealTechniques
    link amazon
    oder einen inzwischen aus der Form geratenen Eye Blender Brush von essence
    link douglas

  16. #5536
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    25.04.2022
    Beiträge
    42

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von Lilliy Beitrag anzeigen
    Janachen96, riecht die Eucerin Body oil control auch so stark nach Alk?
    Nein, die riecht Null nach alk.
    Ist halt mit Parfüm, ist aber dezent das es mich nicht stört. Sind auch keine allergenen Duftstoffe drinne.

    Die getönte Paula Resist spf 30 macht bei mir übrigens Glanz. Selbst wenn ich sie über die nicht glänzende oil control auftrage.
    Ich denke ich werde sie nur aufbrauchen und mal die getönte oil control probieren.

  17. #5537
    Allwissend Avatar von SomeKindOfNature
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Bärlin!
    Beiträge
    1.449
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von outis Beitrag anzeigen
    Bei SC die leicht weißelt benutze ich Banana-Puder von Revolution. Meine derzeitige SC weißelt aber nicht, deswegen ist mir das dann doch etwas zu viel Farbe, zmd. in der Menge, die ich zum mattieren brauche. Deswegen benutze ich jetzt BabyPuder oder Babypuder mit etwas Banana-Puder. Gut, dass ich mir damals vorsorglich noch ein Backup vom BananaPuder gekauft habe.
    Ich pudere aber nicht immer ab.

    Zum großflächigen Auftragen nutze ich den Professional Mini Puderpinsel von Rossmann.
    link Rossmann
    Oder den RT 201 Powder Brush von Real Techniques.
    link douglas
    Für kleinere Flächen oder schwerer zugängliche Stellen dann
    RT 402 Setting brush von RealTechniques
    link amazon
    oder einen inzwischen aus der Form geratenen Eye Blender Brush von essence
    link douglas

    Was losen Puder angeht, war ich total positiv überrascht vom Rival de Loop Mineral powder. Ungetönt und ganz zart und samtig auf der Haut irgendwie.


  18. #5538
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.380
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich verwende nie Pinsel zum Puder auftragen, sondern drücke losen Puder mit einem Makeup Ei auf die Haut. Das Ei ist minimal (!) feucht, also ausgewaschen und dann mit Handtuch ausgedrückt. Mit Pinsel hatte ich immer ein leicht staubiges pudriges Finish oder es wurde fleckig.
    Ich muss aber gestehen, ich mag es glowig, egal ob nur Sonnencreme oder noch Makeup darüber, ich mag es nicht komplett mattiert.

    Seit kurzem habe ich auch endlich den Shine Stopper von Paulas Choice ergattert und bin zufrieden mit dem Ergebnis. Wobei ich den eher bei speckigen, schweren Konsistenzen verwende, nicht bei feuchten, leichten.

  19. #5539
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    9.604

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Jetzt hört doch mal auf mit dem Shine Stopper! Ich mochte den vor Jahren mal nicht so. War okay, hat mich aber auch nicht vom Hocker gerissen. Aber jetzt fühl sogar ich mich irgendwie verführt, ihm doch nochmal eine Chance zu geben, nachdem den alle so gut finden.

  20. #5540
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.875
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Bei mir macht der Shine Stopper leider gar nichts, hab aber auch relativ fettige Haut, die schon 10 Min nach Puderauftrag wieder glänzt. Etwas länger matt bleibt es bei mir mit viel Puder und einem feuchten Make-up-Ei.
    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  21. #5541
    Allwissend Avatar von SomeKindOfNature
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Bärlin!
    Beiträge
    1.449
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Jetzt hört doch mal auf mit dem Shine Stopper! Ich mochte den vor Jahren mal nicht so. War okay, hat mich aber auch nicht vom Hocker gerissen. Aber jetzt fühl sogar ich mich irgendwie verführt, ihm doch nochmal eine Chance zu geben, nachdem den alle so gut finden.
    Ich hatte mal ne Probe, ewig her, aber so begeistert war ich glaub ich nicht, wurde nie nachgekauft. Catrice dagegen habe ich jetzt schon die zweite im gebrauch.


  22. #5542
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.380
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich denke, es hängt von der Erwartung ab, die man hat. Matte Haut hinterlässt der Shine Stopper nicht, aber er kaschiert diese speckige Glanzschicht mancher Sonnencremen ganz gut.

  23. #5543
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Zitat Zitat von SomeKindOfNature Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal ne Probe, ewig her, aber so begeistert war ich glaub ich nicht, wurde nie nachgekauft. Catrice dagegen habe ich jetzt schon die zweite im gebrauch.
    Meinst Du den Primer von Catrice in der rosa Tube?
    Hättest Du davon schon die neue Version? Falls ja, wie ist die im Vergleich zur alten Version? Hatte die neue in mehreren Geschäften auf der Hand getestet, hat in den meisten Fällen Röllchen gebildet. Könnte auch am Tester gelegen haben.

    Puder mit Makeup-Ei habe ich auch probiert, sowohl trocken als auch leicht feucht. Funktioniert bei mir nicht. Entweder liegst am Puder oder ich bin zu ungeschickt. Vermutlich letzteres.
    Ich hab allerdings nur ein normales Makeup-Ei, keins dass explizit für Puder konzipiert ist.

  24. #5544
    Allwissend Avatar von SomeKindOfNature
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Bärlin!
    Beiträge
    1.449
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ja genau, die rosa "Goodbye Pores" die neue Version hatte ich noch nicht, weil ich noch ein Backup dahatte, das jetzt in den gebrauch geht. Wehe, der wurde verschlimmbessert


  25. #5545
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    5.111

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich kann nur immer wieder den Hylamide Matte 12 empfehlen. Den finde ich viel besser als den Shine Stopper (ist allerdings nicht so viel günstiger).
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  26. #5546
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Der Hylamide Matte 12 dürfte aber über kurz oder lang nicht mehr erhältlich sein. Deciem hat die Hylamide-Linie abgesetzt. Es gibt, wenn dann nur noch Rest-Lagerbestände zu kaufen, so lange Vorrat reicht.
    https://www.deciemchatroom.com/decie...nues-hylamide/

  27. #5547
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    5.111

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ach sorry, das hab ich noch gar nicht mitbekommen. Ich hab noch zwei Tuben im Bunker, und im Homeoffice brauche ich das Zeug nie.
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  28. #5548
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    482

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich fragte heute in der Apotheke nach einem leichten Sonnenschutz OHNE Alkohol.
    Die nette Dame wollte mir dann erklären, dass es keinen Sonnenschutz mit Alkohol gäbe ☺️

  29. #5549
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    5.111

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Unfassbar. Und dabei begründen die Apotheken doch ihre Existenz immer mit der professionellen Beratung, die sie bieten.

    Ich habe mir nach all den begeisterten Berichten jetzt auch die (hell getönte) Eucerin Oil Control zugelegt (den Alkohol darin bilde ich mir vermutlich nur ein ) und bin leider nur so semi-begeistert. Also, der Farbton kommt wirklich super hin! Und ein Pumphub entspricht ziemlich genau der empfohlenen Menge, die ich fürs Gesicht benötige. Aber ich bekomme den ganzen Pumphub gar nicht auf einmal im Gesicht verteilt, weil der Kram ratz-fatz antrocknet und dann scheckig wird. Wenn ich versuche, die SC dann noch weiter zu verteilen, rollt es sich alles wieder ab. Auch am Haaransatz muss man sehr schnell sein und gut ausstreichen, sonst hat man einen Rand.

    Ich nehme also erst nur einen halben Pumphub und verteile diesen so schnell und gleichmäßig wie möglich und gebe anschließend auf Wangen und Nase noch eine zweite Schicht. Das Ganze wird nach Wartezeit noch mit Puder gesettet. Das sieht dann auch wirklich gut aus, aber im Laufe des Tages fängt die Schicht an, sich zu bewegen und wird auch wieder scheckig. Leider vergesse ich auch das Nachpudern, das würde vielleicht helfen. Ohne Puder habe ich einen Glanz, der aber sehr schön und natürlich aussieht, also eher Glow als Speckglanz.

    Das Tragegefühl ist allerdings sensationell. Aber vom Handling her gibt es definitiv einfachere Produkte für mich.
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  30. #5550
    Inventar Avatar von Lilli-Marie
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    im platten Norden
    Beiträge
    3.029

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Almut, ich komme nur mit der getönten Variante alleine auch nicht klar.
    Nun verwende ich fast einen ganzen Pumphub der ungetönten 50er und gebe einen kleinen Klecks der getönten dazu und mische dies in der Hand. Danach zügig im Gesicht auftragen - das klappt super und sieht am Ende sehr natürlich und gleichmäßig aus!

  31. #5551
    Fortgeschritten Avatar von Anneri
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Mainhattan
    Beiträge
    396
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich habe inzwischen auch die ungetoente Eucerin Oil-Control und finde sie ganz fantastisch. (Auch wenn sie nach Hand Sanitizer riecht - finde ich.)
    Weiss jemand, ob der hohe PPD von Eucerin selbst je bestaetigt wurde? Man findet ja einiges auf Insta, aber ich habe da immer das Gefuehl, dass da neiner vom anderen abschreibt.
    All the effort in the world won't matter if you're not inspired.
    Chuck Palahniuk Diary

  32. #5552
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    5.111

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Konkret zur Oil Control kann ich nichts sagen, aber ich habe zu einer anderen SC mal den PPD bei Eucerin angefragt und bin ziemlich abgebügelt worden. Sofern sich das Verhalten von Eucerin/Beiersdorf in der Hinsicht nicht geändert hat, sollte es mich wundern, wenn der UVA-Schutz bestätigt worden wäre. PPD verwendet Eucerin ohnehin nicht (so zumindest die Antwort, die ich seinerzeit erhalten habe).

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Und aus dem Grund wolltzte ich eigentlich keine SC von Eucerin mehr kaufen, und eine Mischerin bin ich ganz und gar nicht - darum scheue ich mich, mir jetzt auch noch die ungetönte zuzulegen... Naja, ich denk mal drüber nach...
    ~ Das weiche Wasser bricht den Stein. ~

  33. #5553
    Fortgeschritten Avatar von Anneri
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Mainhattan
    Beiträge
    396
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ja, auf reddit habe ich auch die Antwort vom Kundendienst Eucerin UK gesehen, die fand ich schon hart an der Grenze zur Unhoeflichkeit.
    Aber die Oil Control ist echt gut, daher...
    All the effort in the world won't matter if you're not inspired.
    Chuck Palahniuk Diary

  34. #5554
    . Avatar von Vermilion717
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    867

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ich habe gesehen, dass die Nivea Sonnenallergie Creme 50+, weiße, normale Flasche, nicht das Spray, umformuliert wurde und jetzt kein Homosalate mehr enthält, was ja nicht schlecht ist. Da ich noch zwei Flaschen hier habe, werde ich die neue Formulierung nicht so schnell testen können. Wenn jemand aber alt vs neu kennt, würde mich interessieren, ob die neue verschlimmbessert wurde.
    Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

  35. #5555
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    2.739

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Nivea SC ist bei Rossmann übrigens gerade im Angebot. 20 % Rabatt und mit der App bekommt man 1 Produkt noch zusätzlich 2 € billiger und dann noch 10 % auf den gesamten Einkauf.

  36. #5556
    Allwissend Avatar von Lilliy
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    1.160

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Gut zu wissen, Outis, ich brauche nämlich was neues. Ich werde schauen, ob ich die neue Version ohne Homosalate bei Rossmann finde, Vermillion.

  37. #5557
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    30.497
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Da möchte ich mal die nivea Q10 30 Gesicht loben. Super kosmetische Eleganz! Ich vertrage sie, weisselt nicht und ohne octocrylene und homosalate.
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  38. #5558
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    482

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Ist die Konsistenz reichhaltig?

  39. #5559
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    30.497
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Also meiner reifen Haut ist sie auch immer sommer jetzt „ausreichend“, brauche außer seren nichts drunter. Lt Packung ist sie für normale bis trockene Haut angegeben. Ich bin froh sie probiert zu haben, musste von meiner standard sc leider wechseln, da neue Rezeptur und nicht mehr verträglich
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  40. #5560
    Glucke Avatar von Mietzekatze
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Schw. Highlands
    Beiträge
    3.302
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der ideale SONNENSCHUTZ III

    Wenn sich Nivea so nach und nach von homosalate als Filter verabschiedet, dann werde ich auch wieder Nivea kaufen. Nach der neu formulierten anti sonnenallergie werde ich auf jeden Fall mal ausschau halten. Auf der homepage ist noch mit homosalate...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Normannenstraße 1-2
10367 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2022

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.