Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 67 123112151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.383

    AW: Paula's Choice II

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Teste grad tageweise das Ceramide-Retinol-Dingens als Alternative zur Retinol BL im Gesicht (gelayert über Clinical Retinol). Das Auftragsgefühl ist ganz anders als damals beim Probe-Sachet, viel weicher und geschmeidiger - toll! Aber der Geruch... Was ist das bloß?! Irgendwie holzig-modrig-muffig mit einem Touch Geräuchertes oder so...
    Meinst du den CEM? Bei dem frage ich mich nämlich auch, ob der Geruch so sein muss Ich assoziiere mit dem Geruch irgendwie ein Kaffee-Karamell-Zeug. Modrig wirkt der Geruch auf mich jetzt nicht. Allerdings ist der Geruch schon ziemlich penetrant.



    -----------------------

    hier der Link zum Vorgänger-Thread https://www.beautyjunkies.de/forum/t...9#post12371529

  2. #2
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.015

    AW: Paula's Choice III

    Genau der! Echt seltsam...
    Mh, mit Kaffee-Karamell könnte ich leben... Ich denke ab jetzt einfach beim eincremen ganz fest daran, vielleicht lässt sich mein Hirn darauf konditionieren...

  3. #3
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.101

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Genau der! Echt seltsam...
    Mh, mit Kaffee-Karamell könnte ich leben... Ich denke ab jetzt einfach beim eincremen ganz fest daran, vielleicht lässt sich mein Hirn darauf konditionieren...
    Ha! Den Geruch finde ich auch seltsam. "Modrig" hätte ich jetzt nicht dazu gesagt, aber das mit dem Kaffee-Karamell werde ich mir jetzt auch einreden

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  4. #4
    Fortgeschritten Avatar von Momo2509
    Registriert seit
    17.10.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    134

    AW: Paula's Choice III

    Interessant, ich mag den Geruch com CEM eigentlich ganz gern.
    BTW: es gibt aktuell wieder Probesachets vom CEM (gabs ja relativ lange nicht glaub ich...)

    Ich habe gerade eine Deluxeprobe von der dunkleblauen Resist Tagescreme mit LSF 50 in Gebrauch - und die finde ich leider richtig schrecklich. Die Konsistenz und Pflege gefällt mir gut, aber der Geruch ist für mich ganz schlimm (Plastikente...) - damit könnt ich ja noch leben. Aber mir ist noch nie etwas so schlimm in die Augen gekrochen wie diese Creme. Selbst wenn ich sie nicht (wie unwissenderweise beim 1. Mal...) bis ans Auge auftrage, bekomme ich tränende Augen. Ich werde sie wohl am Dekolletee vercremen (müssen) - schade.

  5. #5
    Inventar Avatar von Blanche Dubois
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.700

    AW: Paula's Choice III

    @Momo: ich konnte den Geruch der dunkelblauen Resist SC auch nicht leiden und hab die restlichen Sachets am Dekolleté vercremt.

    @Windi: das ist ja mal ein witziger Zufall! Ich hab den CEM auch grad neu in der Routine (seit 01.05.). Und finde ihn bislang einfach nur toll Beruhigt, pflegt und gibt nem tollen Glow über Nacht. Ob er mir Unterlagerungen beschert, kann ich allerdings erst in ein paar Wochen beurteilen.
    Hach, ich liebe den Geruch einfach. Erinnert mich an Honig, Karamell, Kaffee. Total lecker. Ich freu mich jeden Abend drauf

    @Wusel: bei mir kommt der CEM immer über die Airol. Bis auf Mittwochs. Da nehme ich vorher die Retirides mit 0.1 statt 0.05% Tret

  6. #6
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.470
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III



    Ich glaub so manches muss hier ohne mich stattfinden

    Mir fehlt nach wie vor bei Paula DAS Pampermittel für trockene Haut. Clinical, schön, dunkelblaues Serum, auch schön, über die Intensive Repair lacht meine Haut - zzzzzt, weg.

    Da bleibt mir nu nix anderes übrig, als durch die Marken zu hüpfen.
    Ich bin für mein Ret-Unglück ja dagingehend fast dankbar, dass ich ansonsten so etwas Phantastisches wie die Alfason nie kennengelernt hätte.
    Mensch, ist das ein Allrounder und ein herrliches Zeug.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  7. #7
    Experte
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    546

    AW: Paula's Choice III

    Sag ich doch! :) Die Alfason kann man wirklich für und gegen alles und für jede Körperstelle nehmen.

  8. #8
    BJ-Einsteiger Avatar von happygirl
    Registriert seit
    29.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    71

    AW: Paula's Choice III

    *neugierigbin* - welche Alfason ist das denn und was kann die mehr/besser als bepanthen sensiderm?

  9. #9
    Experte
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    825

    AW: Paula's Choice III

    Ihr Lieben
    Ich brauch mal eure Hilfe :)

    Gerne würd ich meine Produkte, die ich an sich vertrage, wechseln.
    Zu viel, zu parfümiert, zu durcheinander & morgens zu wenig Zeit & hätte gerne eine übersichtliche Paula-Routine

    Ich bin der Meinung dass ich in Richtung trockene fetthaut gehe.
    Trocken-leicht ölig mit klebenden Schuppen + trockene Pickelmale

    mIr schwebt ein leichtes BHA vor + vitC & retinol

    Ich kenne mich mit incis null aus, mir wurde allesdings gesagt dass meine Schaum-Maske salicylsäure enthalte (hilft tatsächlich etwas gegen die großen Poren+Schuppen aber beschert mir Böllet von einem anderen Stern)
    Vit C sei in dem einen serum und das mag ich an sich auch

    Kann mir jm eine Serie oder Produkte empfehlen?
    Das tu ich mir übrigens aktuell an

    Decleor 3in1 Reinigung
    Dr Jart Mizellen (fliegt raus)
    Bareminerals Brilliant Future Serum
    Bareminerals Skinlongevity
    Loccitane ReineBlanche Serum (Vit C?)
    Balea Hya
    Erborian Yuzu TC
    Eucerin oilfree 50

    TDDO
    Loccitane Reine Blanche Schaum
    Alcina Skinmanager
    Bareminerals Antiblemish Serum
    Balea AHA overnight iwas
    Erborian NC

    2x Woche Loccitane Reine Blanche Schaummaske (BHA?)

  10. #10
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.470
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III

    Das 1er Calm Bha ist toll, wirksam und zugleich beruhigend.
    Wenn Du Aha möchtest/magst, das 8er Gel aus der Skin Perfecting (war es die?) Serie ist super, ich persönlich mag Gel lieber als flüssig.
    Zum Thema Ret und Vit C kommen sicher auch noch Tips.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  11. #11
    Experte
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    825

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Das 1er Calm Bha ist toll, wirksam und zugleich beruhigend.
    Wenn Du Aha möchtest/magst, das 8er Gel aus der Skin Perfecting (war es die?) Serie ist super, ich persönlich mag Gel lieber als flüssig.
    Zum Thema Ret und Vit C kommen sicher auch noch Tips.
    Danke Wusel :)
    AHA weiß ich nicht mal was das tun soll :D
    1er Calm ist mal notiert.

    Für die Ret-Dramen notier ich schon mal Deine PamperCremes

  12. #12
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.470
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III

    Ich werde gestalkt!
    Bzw. meine Dramen
    Aha ist Glykolsäure. Mir wurde anfangs gesagt, Bha der Porenreiniger, und Aha der Glowputzer.
    Für chemische Erklärungen kommt auch noch ein Profi, jede Wette.
    Bist Du schon Ret gewöhnt? Sonst denk an meine Dramen
    PS: gut, wirklich gut verständlich zu Säuren etc. und was was tut erklären die Supertwins.
    Lies dort doch mal ein bisschen rein.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  13. #13
    Experte
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    825

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ich werde gestalkt!
    Bzw. meine Dramen
    Aha ist Glykolsäure. Mir wurde anfangs gesagt, Bha der Porenreiniger, und Aha der Glowputzer.
    Für chemische Erklärungen kommt auch noch ein Profi, jede Wette.
    Bist Du schon Ret gewöhnt? Sonst denk an meine Dramen
    PS: gut, wirklich gut verständlich zu Säuren etc. und was was tut erklären die Supertwins.
    Lies dort doch mal ein bisschen rein.
    Ich hab direkt mal einen Smiley weggelassen weil ich’s eig gar nicht lustig fand deine Geschichte damit

    Nix gewohnt. Ich kauf alles nach Geruch, Schleich nichts ein, lass nichts einziehen ;)
    -bis jetzt! *finger zeig

  14. #14
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.470
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III

    Och, ich kann da schon über mich selber Witze machen.
    Bin ja auch selber schuld, keiner zwingt mich dazu, einen Wirkstoff auszuprobieren.
    Nervig war schlicht das Foundation Drama, bzw. ist es teils noch.
    Egal was Du versuchst, fang es langsam an, und immer nur einen Wirkstoff langsam nach dem anderen, damit Du erkennen kannst auf was Du ggf. reagierst.
    Nicht jede Haut mag Säure, nicht jede Vit C, nicht jede Retinol. Nicht wuschig werden
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  15. #15
    Teetante Avatar von Nutellabrot
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3.771

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von happygirl Beitrag anzeigen
    *neugierigbin* - welche Alfason ist das denn und was kann die mehr/besser als bepanthen sensiderm?
    Es handelt sich um die Alfason Repair. Gibt's in einer 30, 50 und 100 ml Tube.
    Sie ist im Vergleich zur Sensiderm viel fester, fettiger, reichhaltiger. Allerdings sieht man damit nicht fettig aus.
    Als okklusive letzte Schicht ist sie erste Sahne.

  16. #16
    .
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.750

    AW: Paula's Choice III

    Hi PrinzessinValium :),
    den Tip mit dem Calm-BHA finde ich auch gut, zu AHA kann ich nicht so viel sagen, aber wildwusel wird schon recht haben .

    Allerdings sollte erst einmal die Basis stehen, bevor die Wirkstoffe an die Reihe kommen. Magst du den Eucerin Sonnenschutz? Wenn ja würde ich fast dazu raten, dabei zu bleiben (jedenfalls fürs erste). Der enthält zwar Alkohol und eher veraltete Filter (wenn es der ist, den ich mir gerade ansehe: oil Control?) aber SC ist so schwierig, da lohnt es sich Kompromisse einzugehen, solange man etwas gefunden hat, das man reichlich (!) auftragen kann. Verbessern kann man später immer noch, aber solange der Sonnenschutz nicht steht, dürfen wir dir gar keine Wirkstoffe vorschlagen .
    Der TTDO ist gut, für die anderen Reinigungsschritte wäre z.B. ein mildes Waschgel ohne die ganzen Duftstoffe, die in den anderen Sachen drin sind, besser. Zwar sind diejenigen, die man gleich wieder abwäscht nicht ganz so schlimm wie diejenigen, die auf der Haut bleiben, aber spätestens wenn die Sachen aufgebraucht sind, würde ich trotzdem zum Wechseln raten. Bei Reinigungsprodukten empfehlen wir meistens andere Dinge als Paula. Reinigung ist nicht grad ihre Stärke und man bekommt bessere Dinge deutlich günstiger als bei ihr.
    So wie du deine Haut beschreibst würde ich zum Retinol-Einstieg das Skin Balancing-Serum empfehlen. Das enthält auch ein Vitamin C-Derivat. Ich hab jetzt nicht alles deine Produkte durchgeguckt, aber das meiste enthält wahrscheinlich Duftstoffe, Alkohol und anderes Reizendes. Das Balea Hya ist glaube ich noch in Ordnung. Da du ja anscheinend im Großen und Ganzen mit deinen jetzigen Produkten zurecht kommst und man am besten immer nur ein neues Produkt zur Zeit einführt, ist die Frage womit du anfangen willst. Was ist denn als nächstes leer?

  17. #17
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Prinzessin Valium, was ist denn dein Ziel? Wo bist du unzufrieden oder meinst, das ginge noch besser? Magst du in Richtung Anti-Aging gucken? Hast du viel Unreinheiten und/oder vergrößerte Poren und willst da was dagegen tun? Spannt dein Gesicht unangenehm? Und wie viele Schritte wären denn für dich das Maximum, gerade morgens? Magst du bestimmte Texturen lieber als andere, also lieber leicht, flüssig, gelig oder lieber cremig, reichhaltig, sahnig?

  18. #18
    Experte
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    825

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Eneleh Beitrag anzeigen
    Hi PrinzessinValium :),
    den Tip mit dem Calm-BHA finde ich auch gut, zu AHA kann ich nicht so viel sagen, aber wildwusel wird schon recht haben .

    Allerdings sollte erst einmal die Basis stehen, bevor die Wirkstoffe an die Reihe kommen. Magst du den Eucerin Sonnenschutz? Wenn ja würde ich fast dazu raten, dabei zu bleiben (jedenfalls fürs erste). Der enthält zwar Alkohol und eher veraltete Filter (wenn es der ist, den ich mir gerade ansehe: oil Control?) aber SC ist so schwierig, da lohnt es sich Kompromisse einzugehen, solange man etwas gefunden hat, das man reichlich (!) auftragen kann. Verbessern kann man später immer noch, aber solange der Sonnenschutz nicht steht, dürfen wir dir gar keine Wirkstoffe vorschlagen .
    Der TTDO ist gut, für die anderen Reinigungsschritte wäre z.B. ein mildes Waschgel ohne die ganzen Duftstoffe, die in den anderen Sachen drin sind, besser. Zwar sind diejenigen, die man gleich wieder abwäscht nicht ganz so schlimm wie diejenigen, die auf der Haut bleiben, aber spätestens wenn die Sachen aufgebraucht sind, würde ich trotzdem zum Wechseln raten. Bei Reinigungsprodukten empfehlen wir meistens andere Dinge als Paula. Reinigung ist nicht grad ihre Stärke und man bekommt bessere Dinge deutlich günstiger als bei ihr.
    So wie du deine Haut beschreibst würde ich zum Retinol-Einstieg das Skin Balancing-Serum empfehlen. Das enthält auch ein Vitamin C-Derivat. Ich hab jetzt nicht alles deine Produkte durchgeguckt, aber das meiste enthält wahrscheinlich Duftstoffe, Alkohol und anderes Reizendes. Das Balea Hya ist glaube ich noch in Ordnung. Da du ja anscheinend im Großen und Ganzen mit deinen jetzigen Produkten zurecht kommst und man am besten immer nur ein neues Produkt zur Zeit einführt, ist die Frage womit du anfangen willst. Was ist denn als nächstes leer?
    Eneleh :))
    SC ist soweit^^ abgehakt. Die Eucerin, Oil Control ja, mag ich aber ich vertrage auch das LRP Shaka & das Sundance sensitiv gut.

    Reinigung ist ja so ziemlich meine schlimmste Baustelle.
    & jeglicher Versuch etwas mildes zu benutzen endete in der vollen Katastrophe (außer Balea GW)

    Aber ich bin bei Reinigung natürlich offen für alles. Die eucerin derma steht noch rum -würd ich sehr mögen, wenn nicht die krassen Böller sofort da wären.
    (Oder ist die gar nicht mild)

    Was als nächstes leer wird ist das Alcina Skinzeugs & an GW bin ich beim Balea med wieder (ohne mizelle)

  19. #19
    Experte
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    825

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Prinzessin Valium, was ist denn dein Ziel? Wo bist du unzufrieden oder meinst, das ginge noch besser? Magst du in Richtung Anti-Aging gucken? Hast du viel Unreinheiten und/oder vergrößerte Poren und willst da was dagegen tun? Spannt dein Gesicht unangenehm? Und wie viele Schritte wären denn für dich das Maximum, gerade morgens? Magst du bestimmte Texturen lieber als andere, also lieber leicht, flüssig, gelig oder lieber cremig, reichhaltig, sahnig?
    Jasmin :))
    Mein Ziel ist eine annähernde „routine“ weg vom wahllosen benutzen.
    Ich bekomm definitiv dieses trocken-ölige mit den verklebten Schuppen nicht in den Griff. Das sieht dann grad unter foundi mies aus & es nervt dass ich mir fast jeden Tag die Haut manuell ablösen muss/kann.
    Die großen Poren stören mich sehr.
    Wenn spannen dann nur an den Wangen. Auf der Stirn hab ich eher diese porige zusammengezurrte Haut & „Trockenheitsfalten“ quer rüber + fettfilm liegt so oben drauf -.-
    Zu AA tendiere ich, ja :)

    Für morgens Reinigung, GW, Serum, TC, SC fänd ich machbar -sofern keine ewigen einwirkzeiten eingehalten werden müssen.

    Ich mag gern Cremes & sahniges, was schon oft zu viel war. Mit geligen Sachen hab ich schon früher schlechte Erfahrungen gemacht bzgl zusammengezurrter haut..
    Dh ich kann es gar nicht richtig einschätzen.

  20. #20
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Prinzessin Valium,

    es scheint Gesetz zu sein, dass man entweder Probleme bei der Wahl der SC oder der Reinigung hat (oder beides)

    Also gut: dann muss also ein guter Reiniger gefunden werden. Welche hast du denn so ausprobiert in den letzten Monaten, und welche davon haben so gar nicht funktioniert und warum?

    Von deiner Beschreibung her würde ich sagen, dass der erste Wirkstoff, den du antesten solltest ein chemisches Peeling sein sollte. Klingt nach leicht verhornter Haut. Das Problem mit den Produkten, die du da hast ist, dass sie sehr wahrscheinlich keinen sauer genugen pH-Wert haben und deshalb auch gar nicht Peelen. Da müsste man jetzt mal gucken, ob BHA oder AHA besser bei dir funktioniert, ich würde zu Deluxeproben des 1% BHA und/oder des 8% AHA Gels raten, um es mal auszuprobieren. Wenn du mit einem der beiden Produkte gut zurecht kommst, dann erst kann man oft einschätzen, wie die Haut darunter aussieht. Oft wird allein das Schuppige mit trockener, fettarmer Haut verwechselt. Sind die Verhornungen aber erst mal weg, muss das, was darunter ist, gar nicht zwangsläufig fettarme Haut sein. Vllt. ist darunter ganz "normale" Haut die außer einem regelmäßigen Peeling gar nicht viel braucht? Oder eine feuchtigkeitsarme, die ohne die verhornten Stellen doch besser mit einem Gel zurecht kommt, weil keine toten Schuppen mehr die Poren verstopfen und Böller hervorrufen können?
    Ich würde sagen, das guckt man dann, wenn die Verhornungen weg sind. Toner hast du ja in Form des Balea GW. Und der Rest wird dann nach und nach dazugefügt, je nachdem ob und wenn ja, was du mehr brauchst.

  21. #21
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Prinzessin, ich schreib hier mal eine erste Idee auf, wie eine fast reine Paula-Routine langfristig aussehen könnte:

    Morgens

    - Resist dunkelblauer Reiniger
    - Resist Toner (dunkel- oder hellblau)
    - (optional ein Serum, falls Bedarf an mehr Feuchtigkeit o. Fett besteht)
    - Ceramide Enriched Moisturizer (kurz CEM. Enthält 7% Vit C Derivate + 0,1% Retinol + 5 Ceramide)
    - SC (da würde ich erst mal bei Eucerin bleiben)

    Abends

    - falls nötig: Doppelreinigung. Dann zuerst TTDO gefolgt vom Resist dunkelbl. Reiniger
    - Resist Toner (dunkel- oder hellblau)
    - chemisches Peeling (ich könnte mir vorstellen, dass wenn deine Verhornungen medium stark ausgeprägt sind, das 10% Resist AHA Advanced Treatment langfristig was für dich sein könnte. Häufigkeit der Nutzung ist natürlich wie immer individuell)
    - (optional ein Serum, falls Bedarf an mehr Feuchtigkeit o. Fett besteht)
    - NC, falls nötig. Da müsste man gucken, wo nach den vorherigen Schritten Bedarf besteht (Fett oder Feuchtigkeit oder beides) und wie gut deine Haut Feuchtigkeit von allein halten kann (wenn nicht gut, dann eher etwas Okklusives. Wenn gut, reicht oft was Leichtes oder es wird gar keine NC unbedingt benötigt). Meine erste Idee wäre der Resist Barrier Repair Moisturizer

    Wie gesagt, das könnte auf lange Sicht eine übersichtliche Routine für dich sein. Natürlich gilt wie immer, dass man nicht gleich alles neu einführen sollte und auch nicht gleich mit den Hammerkonzentrationen. Vor dem CEM würde ich erst mal das Skin Balancing Serum nehmen (Vit C Derivate und 0,03% Retinol). Und vor den 10% AHAs abends vllt. erst mal 1% BHA o. 8% AHA oder die 10%, dann aber besser nicht gleich täglich.

  22. #22
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.101

    AW: Paula's Choice III

    Jasmin, Du empfiehlst den CEM morgens? Grundsätzlich oder "in diesem Fall"?

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  23. #23
    BJ-Einsteiger Avatar von happygirl
    Registriert seit
    29.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    71

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ich werde gestalkt!
    Bzw. meine Dramen
    bekennender-Wildwusel-Stalker

  24. #24
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Miss shiny macropore Beitrag anzeigen
    Jasmin, Du empfiehlst den CEM morgens? Grundsätzlich oder "in diesem Fall"?
    Och, Vit C ist unterm Sonnenschutz immer eine gute Idee (vorausgesetzt, man verträgt es). Und Retinol wird ja in der Haut zu Vit A umgewandelt und ist genau genommen damit ebenfalls ein schönes Aox, das den Sonnenschutz boostet (ebenfalls vorausgesetzt, man verträgt es). So lange man also ausreichend Sonnenschutz über den CEM gibt, halte ich ihn für morgens sehr gut geeignet.

  25. #25
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.997
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III

    Ich habe letzte Woche bei Flaconi eine 25% Aktion genutzt und das Ultra Light AOX Serum nachbestellt und endlich habe ich den neuen Airless Spender bekommen . Ein bis zwei Hübe steht drauf, das ist ja schon etwas weniger als ich nutze . Ich wundere mich, dass die Produkte bei mir so schnell leer werden, vielleicht sollte ich meine Haut nicht drin baden

  26. #26
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.295

    AW: Paula's Choice III

    Habe mal eine Frage zu dem Earth Sourced Toner: die Verpackung ist ja neu und weniger Inhalt. Ich habe noch dass ältere Model. Auch die Inci werden jetzt anders angegeben, vorher war Hyaluron an dritter Stelle, jetzt ist es viel weiter hinten.
    Was ich merkwürdig finde, auf der HP wird die älter Version von einer Kundin als besser beschrieben, darauf die Antwort, dass das Produkt gleich geblieben wäre und nur die Inci sich verschoben hätten!?

    Verstehe ich nicht? Gleiches gilt für zwei SC, die angeblich gleich sind und einmal LSF 30 und einmal 50 haben sollen.
    Wie soll man das verstehen?

  27. #27
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Hach, mein Defense Serum geht bald leer. Vernünftig wäre es, den angebrochenen Clear Oilfree Moisturizer stattdessen aufzubrauchen. Den brauche ich im Sommer jetzt nicht und nur zum doof Rumstehen ist er zu schade. Und wer weiß, was meine Haut nächsten Winter will.

    Unvernünftigerweise überlege ich aber trotzdem, welches Serum ich denn gerne als Nachfolger hätte. Calm hatte ich jetzt ein paar Mal. Defense auch. Irgendwie hab ich Bock auf Abwechslung und liebäugle damit, auch mal wieder das hellbl. Resist Serum zu holen. Oder auf das Beerenserum warten? Oder warten, bis mein Liebling das SB Serum endlich in neuer Verpackung zu uns kommt? Oder SB morgens und ein anderes Serum abends? Das ist aber auch mal wieder schwierig (gut, wenn man echt keine anderen Probleme hat, als sich über so was Gedanken zu machen )

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Kimberly Beitrag anzeigen
    Habe mal eine Frage zu dem Earth Sourced Toner: die Verpackung ist ja neu und weniger Inhalt. Ich habe noch dass ältere Model. Auch die Inci werden jetzt anders angegeben, vorher war Hyaluron an dritter Stelle, jetzt ist es viel weiter hinten.
    Was ich merkwürdig finde, auf der HP wird die älter Version von einer Kundin als besser beschrieben, darauf die Antwort, dass das Produkt gleich geblieben wäre und nur die Inci sich verschoben hätten!?

    Verstehe ich nicht? Gleiches gilt für zwei SC, die angeblich gleich sind und einmal LSF 30 und einmal 50 haben sollen.
    Wie soll man das verstehen?
    Auf der US HP haben sich die Incis vom Earth Sourced Toner nicht verändert. Ich glaub, PC D hat da die Incis versehentlich durcheinander geschmissen. Offiziell geändert hat sich nichts an den Incis und PC ist da ja auch sehr transparent. Da hat wohl der Praktikant ein falsches Copy und Paste gemacht.

  28. #28
    BJ-Einsteiger Avatar von happygirl
    Registriert seit
    29.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    71

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Nutellabrot Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um die Alfason Repair. Gibt's in einer 30, 50 und 100 ml Tube.
    Sie ist im Vergleich zur Sensiderm viel fester, fettiger, reichhaltiger. Allerdings sieht man damit nicht fettig aus.
    Als okklusive letzte Schicht ist sie erste Sahne.

  29. #29
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.101

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Och, Vit C ist unterm Sonnenschutz immer eine gute Idee (vorausgesetzt, man verträgt es). Und Retinol wird ja in der Haut zu Vit A umgewandelt und ist genau genommen damit ebenfalls ein schönes Aox, das den Sonnenschutz boostet (ebenfalls vorausgesetzt, man verträgt es). So lange man also ausreichend Sonnenschutz über den CEM gibt, halte ich ihn für morgens sehr gut geeignet.
    Ah, okay, das mit dem Vitamin C hatte ich vermutet. Da de CEM ja von PC als Nachtcreme angegeben wird (und ich ihn auch so nutze) wollte ich aber doch mal nachfragen

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    (gut, wenn man echt keine anderen Probleme hat, als sich über so was Gedanken zu machen )
    Ach, so ein paar "Luxusprobleme" sind doch manchmal auch ganz erfrischend

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  30. #30
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    P s.: Der Preis ist umgerechnet beim ES Toner fast gleich geblieben. 2015 haben 148ml 24€ gekostet, das sind 16,21€ für 100ml.
    Heute kosten 118ml 20€. Das sind knapp 16,95€ für 100ml. Die Preissteigerung finde ich für einen Zeitraum von 4 Jahren jetzt ziemlich moderat.

  31. #31
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Miss shiny macropore Beitrag anzeigen
    Ah, okay, das mit dem Vitamin C hatte ich vermutet. Da de CEM ja von PC als Nachtcreme angegeben wird (und ich ihn auch so nutze) wollte ich aber doch mal nachfragen
    Der Logik halber für die "Unwissenden" schmeißt PC alle Cremes ohne LSF in die Kategorie NC.

    In weiterführenden Artikeln wird das immer relativiert, dass man natürlich eine "NC" auch tagsüber nutzen kann, so lange man SC drüber gibt. Aber ich verstehe, dass sie es oberflächlich so kategorisieren, um Neulinge nicht völlig zu verwirren. Ich glaub, die meisten klicken einfach auf eine Kategorie und kaufen da was. Und da ist man als "unwissender" Kunde vermutlich besser dran, wenn unter Tagescremes tatsächlich nur Cremes mit LSF aufgeführt werden.

  32. #32
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.295

    AW: Paula's Choice III

    Ich finde es ganz gut, wenn die Produkte in kleineren Mengen und dafür günstiger sind. Zumal wenn man einiges nur gelegentlich anwenden möchte, und Riesenflaschen nicht aufbrauchen kann.

    Die richtige Reihenfolge bei Inci sollte aber eine Selbstverständlichkeit sein, gerade bei eher hochpreisigen und hochwertigen Firmen.

  33. #33
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.101

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Der Logik halber für die "Unwissenden" schmeißt PC alle Cremes ohne LSF in die Kategorie NC.

    In weiterführenden Artikeln wird das immer relativiert, dass man natürlich eine "NC" auch tagsüber nutzen kann, so lange man SC drüber gibt. Aber ich verstehe, dass sie es oberflächlich so kategorisieren, um Neulinge nicht völlig zu verwirren. Ich glaub, die meisten klicken einfach auf eine Kategorie und kaufen da was. Und da ist man als "unwissender" Kunde vermutlich besser dran, wenn unter Tagescremes tatsächlich nur Cremes mit LSF aufgeführt werden.
    Jetzt fühle ich mich wie ein "unwissender Neuling"...
    (Wobei Du argumentativ natürlich recht hast)
    Mir ist das schon klar; wobei es ja auch Sinn macht, das so ein zu kategorisieren - sonst wird insbesondere "der Neuling" ja erschlagen von der Menge der Möglichkeiten.

    Wenn ich z.B. zusätzlich zu den ohnehin verwendeten Produkten auch noch den CEM morgens unter die SC packen wollen würde Ich glaub' das wär echt zu viel des Guten...

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  34. #34
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    5.726

    AW: Paula's Choice III

    Ach, ich finde ja, es hapert bei PC etwas an der Übersichtlichkeit, da fühl sogar ich mich nach so langer Zeit mit PC manchmal noch als "unwissender Neuling".
    Ich hab das sogar mal in einem Anfall von zuviel Freizeit ausgefuchst, wie man die Produktübersicht vereinfachen könnte!

    Allen voran würde ich die "heimatlosen" Skin Perfecting Produkte in Serien integrieren, denen genau so ein Produkt fehlt. Also die SR und die SB Serie haben zB. kein eigenes Peeling.

    Dann hätte man in jeder Serie von dunkel-, über hellblaue Resist bis hin zu Calm und Earth Sourced die gleiche Reihenfolge:

    Reinigung - Toner - Peeling - Serum - plus eben NC und SC.

    Das als Basis und wer Extra-Schmankerl will, kann ggf. in den Kategorien Booster, Clinical, ACs, Masken,... stöbern.

    Genial, oder?(Hallo? Liest hier jemand von PC mit? )

  35. #35
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.101

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Genial, oder?(Hallo? Liest hier jemand von PC mit? )

    Du solltest ernsthaft über einen Jobwechsel nachdenken.

  36. #36
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.383

    AW: Paula's Choice III

    @jasminbluete:
    Für mich liest sich das auch richtig gut

    Ich bin dann mal beruhigt, dass der CEM so einen speziellen Eigengeruch hat - ich dachte schon, ich hätte ihn zu lange gebunkert...

    Neueste Erkenntnis scheint bei mir zu sein, dass ich offenbar das Brightening Treatment nicht vertrage Mein Hautbild war damit eine Katastrophe und seit dem Absetzen erholt sie sich langsam, wobei ich das natürlich noch etwas beobachen muss.

  37. #37
    Inventar Avatar von Blanche Dubois
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.700

    AW: Paula's Choice III

    Bei mir (ölige Haut mit Verhornungsstörung) wäre der CEM auch zu viel morgens unter der SC. Ich nutze ihn zur Zeit als Nachtcreme und da ist er super. Zum Retinol-Einstieg würde ich auch nur 1 Anwendung pro Tag empfehlen. Zum Beispiel das Skin Balancing Serum mit 0,03% oder den Barrier Repair Moisturizer mit 0.01%. Wenn man den mal 1-2 Monate lang täglich verwendet hat, kann man sich immer noch überlegen, ob es was stärkeres (z.B. das Wrinkle Serum oder der CEM mit 0.1%) sein darf ...

  38. #38
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.470
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Paula's Choice III

    ....täglich habe ich zwar nicht geschlichen, aber deutlich länger als 2 Monate.....hat auch nix genützt
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  39. #39
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.993
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Paula's Choice III

    Beim Bestände aufbrauchen endgültig festgestellt: das retinol wrinkle serum (silber) macht mir Pickel, das Treatment glücklicherweise nicht.
    Da der Thread von alt zu neu gewechselt hat frag ich nochmal: verwendet hier noch jemand die CEM AC? Wie findet ihr sie?
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  40. #40
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.993
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Paula's Choice III

    @lilaaa, mit der brightening essence geht es mir genauso- kann ich nur tageweise nehmen, nicht mehrmals hintereinander, ->
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.