Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 202 von 215 ErsteErste ... 102152182192200201202203204212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.041 bis 8.080
  1. #8041
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Ich finde, die BHA-BL riecht nach Melone. Ist aber auch nicht gerade mein Lieblingsgeruch. Den chemischen Geruch nehme ich eher bei der AHA-BL wahr.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  2. #8042
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Mal was anderes: Bei mir steht ja zur GSW eine Nachbestellung in Sachen Retinol an. Zuerst hatte ich etwa ein Jahr lang das Clinical Retinol, jetzt bin ich bei der zweiten Flasche Baku. Ich bin unsicher, wie ich weiter vorgehe - noch mal das Baku, oder doch lieber wieder das Clinical? Irgendwie bin ich beim Baku skeptisch, ob es wirklich so viel "kann" wie das Clinical. Andererseits hilft ja viel nicht unbedingt viel, gerade bei Retinol.

    Mag von den Beauties, die beide Produkte schon längere Zeit benutzt haben, jemand ein bisschen Input geben?
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  3. #8043
    Allwissend Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.172

    AW: Paula's Choice III

    Kein sinnvoller Input, Almut - aber ich nehme auch beides im Wechsel. Also einmal abends das eine, dann beim nächsten Mal das andere. Entscheiden muss ich mich erstmal nicht weil ich noch eine Flasche 1 % im Bunker habe. Ich finde aber, das das Baku echt nett ist und morgends die Haut immer richtig gut aussieht. Aber was langfristig besser ist, tja das wüsste ich auch gerne.

    Geht mir aber mit den beiden Nias auch so, nehme ich auch im Wechsel und wüsste nicht, wie ich mich entscheiden soll.

  4. #8044
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.641

    AW: Paula's Choice III

    Auch nicht gerade hilfreich bei der Entscheidung, aber man könnte ja auch noch auf das CBD Öl mit 0,5% Retinol warten!

  5. #8045
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Ach, das CBD-Öl wird Retinol enthalten? Warum sagt mir das keiner! Wobei ich ölige Sachen nicht gar so gern mag...
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  6. #8046
    Allwissend Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.172

    AW: Paula's Choice III

    Das dachte ich auch gerade^^

  7. #8047
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.508
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Almut Beitrag anzeigen
    Mal was anderes: Bei mir steht ja zur GSW eine Nachbestellung in Sachen Retinol an. Zuerst hatte ich etwa ein Jahr lang das Clinical Retinol, jetzt bin ich bei der zweiten Flasche Baku. Ich bin unsicher, wie ich weiter vorgehe - noch mal das Baku, oder doch lieber wieder das Clinical? Irgendwie bin ich beim Baku skeptisch, ob es wirklich so viel "kann" wie das Clinical. Andererseits hilft ja viel nicht unbedingt viel, gerade bei Retinol.

    Mag von den Beauties, die beide Produkte schon längere Zeit benutzt haben, jemand ein bisschen Input geben?

    Ich mische Beides zusammen.

    D.h. jetzt nehme ich ja Morgens an meinen Retinol Tagen das Baku+Retinol Booster und Abends die Retinol BL+Clinical.
    Vorher habe ich auch Abends den Baku genommen und da dann das Clinical reingemischt.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  8. #8048
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Rosenfee, was versprichst Du Dir davon? Das ergibt für mich nicht viel Sinn. Wobei ehrlich gesagt Deine ganze Retinolroutine für mich nicht viel Sinn ergibt, aber das kann ja jede für sich entscheiden.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  9. #8049
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.328

    AW: Paula's Choice III

    Ich nehme seit geraumer Zeit täglich einmal das 10er Nia und einmal das 20er Nia. Also 2x täglich gesamt. Dabei wird es bleiben - ich war mir lange nicht sicher, ob das 20er ein "Muss" ist, aber ja, das ist es
    ich kann den oftmals beschriebenen Weichzeichnereffekt nun nachvollziehen.

    Jetzt muss ich aber mal sagen, dass ich das Gefühl habe, Azelainsäure ist hier voll unterbewertet! Les ich hier nix von oder sehr selten. Die ist mir eines der heiligsten Paula Sachen geworden (der Aze-Booster). Sogar meine Freundin, die bei vielem meint, es helfe so naja bis mittel und auch meint, das 10er Nia ist eh nur sehr überteurtes Leitungswasser , hat Erfolge mit dem Aze-Booster zu verzeichnen, was Gleichmäßigkeit, Ebenmäßgikeit angeht und die Pickel heilen besser/schneller ab.

  10. #8050
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Ich hab den Aze Booster ja auch, aber eher für Pickelmale, all over ist er mir zu viel. Aber ich müsste das mal richtig testen.
    Pickel gehen damit bei mir aber doch nicht wirklich weg. Manche ja, manche überhaupt nicht. Keine Ahnung Ich werde den wohl erstmal nicht nachkaufen.

  11. #8051
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Ich hatte vom Azelainbooster mal eine DP, habe aber keine spektakuläre Wirkung bemerkt. Vielleicht war das zu wenig? Ich nutze das Azelain von TO ab und an für Pickel und Rötungen, aber wenn ich es mehrere Tage hintereinander vollflächig auftrage, bekomme ich unruhige Haut. Weiß aber nicht, ob das am Azelain oder an der Formulierung von TO liegt.

    Wildwusel war großer Fan vom Azelainbooster, aber ich habe sie hier schon lange nicht mehr gelesen.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  12. #8052
    Fortgeschritten Avatar von Zaire 1986
    Registriert seit
    11.05.2020
    Beiträge
    269

    AW: Paula's Choice III

    Den azelain Booster Vertrag ich irgendwie nicht, der verursacht bei mir Juckreiz und auch neue Pickel, hab ihn nur als DP da

  13. #8053
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.328

    AW: Paula's Choice III

    Ach interessant. Ich benutze den Aze Booster all over (Wangen ausgenommen), bestimmt 4 - 5 mal wöchentlich Abends.
    "Richtige" Pickel hab ich so alle drei Monate mal einen, also nicht der Rede wert... hab das Gefühl, er wirkt auch bei kleinen Sonnen/Altersflecken.

    Almut. Evtl. muss man den schon länger verwenden, der ist bei mir nun schon viele Wochen im Einsatz...
    Ja, an Wildwusel hab ich auch gedacht

  14. #8054
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.508
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Almut Beitrag anzeigen
    Rosenfee, was versprichst Du Dir davon? Das ergibt für mich nicht viel Sinn. Wobei ehrlich gesagt Deine ganze Retinolroutine für mich nicht viel Sinn ergibt, aber das kann ja jede für sich entscheiden.
    Was ergibt denn daran für dich keinen Sinn?
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  15. #8055
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.178

    AW: Paula's Choice III

    Frau Wusel ist in Love hat sie mal geschrieben,darum keine Zeit...☺

  16. #8056
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen
    Was ergibt denn daran für dich keinen Sinn?
    Generell ergibt es für mich keinen Sinn, sich an einzelnen Tagen die komplette Routine mit Retinol vollzupumpen. Mir persönlich erscheint es sinnvoller, Retinol mäßig, aber regelmäßig anzuwenden. Aber wie gesagt, das kann man ja halten, wie man will. Jetzt konkret frage ich mich, warum man das Baku mit dem Clinical mischt. Die sind sich ja sehr ähnlich. Was genau ist der Vorteil gegenüber der Anwendung von nur einem dieser Produkte?
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  17. #8057
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.508
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Paula's Choice III

    Ich habe das Clinical als DP und brauche es so auf.
    Aber danke für deine Meinung.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  18. #8058
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Naja, ich habe um Tipps gebeten von Leuten, die sowohl Clinical als auch Baku nutzen oder genutzt haben, und Du hast das mit dem Mischen ins Spiel gebracht. Da ist es doch erlaubt, dass ich nachfrage - vielleicht hat das ja einen ganz tollen Effekt, der mir bisher entgangen ist. Aber in der Tat wird das keine Option für meine zukünftige Routine sein.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  19. #8059
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.508
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Paula's Choice III

    Klar ,ich habe ja auch nicht gesagt das mir deine Antwort nicht passt.
    Da hast du wohl was missverstanden oder ich habe mich unglücklich ausgedrückt.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  20. #8060
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.956

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Sahmara Beitrag anzeigen
    Ich nehme seit geraumer Zeit täglich einmal das 10er Nia und einmal das 20er Nia. Also 2x täglich gesamt. Dabei wird es bleiben - ich war mir lange nicht sicher, ob das 20er ein "Muss" ist, aber ja, das ist es
    ich kann den oftmals beschriebenen Weichzeichnereffekt nun nachvollziehen.

    Jetzt muss ich aber mal sagen, dass ich das Gefühl habe, Azelainsäure ist hier voll unterbewertet! Les ich hier nix von oder sehr selten. Die ist mir eines der heiligsten Paula Sachen geworden (der Aze-Booster). Sogar meine Freundin, die bei vielem meint, es helfe so naja bis mittel und auch meint, das 10er Nia ist eh nur sehr überteurtes Leitungswasser , hat Erfolge mit dem Aze-Booster zu verzeichnen, was Gleichmäßigkeit, Ebenmäßgikeit angeht und die Pickel heilen besser/schneller ab.
    Ich brauche den 20er Nia-Booster gerade auf, weil mir die Konsistenz nicht zusagt (dieses ölig-schleimige) und ich ihn im Verdacht habe, zu den durchaus schönen Effekten (Glow!) auch Unruhe in meine Haut zu bringen. Aktuell nutze ich 4 Tropfen morgens, zwei Mal am Tag mag ich den nicht im Gesicht haben; zumal er doch auch austrocknend wirkt und das ist mir dann zu viel. Werde jetzt den 10er wieder dazunehmen, für abends und wenn dann der 20er leer ist, wieder zu meiner "alten" Nia-Routine mit 2x/Tag der 10er Nia zurückkehren.

    Der Azelain-Booster hingegen ist für mich eines der NoGo-Produkte von Paula, den hatte ich verschiedentlich als DPs und auch das Clear Treatment (damals völlig unbedarft als FS gekauft). Das erste ist schon, dass ich diese seltsame Konsistenz nicht mag; ich kann das gar nicht beschreiben, aber er wirkt auf mich so unstimmig in sich selbst. Für das was er bringen soll ist die Haptik und das ganze Drumherum irgendwie too much. Wie ne Biogurke in Plastikverpackung. Oder einen Apfel gegen Hunger gegessen, nur damit man nachher noch mehr Hunger als zuvor hat... Außerdem macht er mir (wie so vieles) Unruhe und fördert Unreinheiten... Ich habe noch ne fast volle DP hier und da der bei mir voll für die Füße ist, kommt er auch da hin und wird jetzt in die Fußcreme gemischt...

    Zum Retinol/Baku kann ich nix wirkliches beitragen, weil ich das Retinaid von HD benutze und überaus zufrieden bin.

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  21. #8061
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.328

    AW: Paula's Choice III

    Witzig Miss Shiny, ich liebe zwar die Wirkung des Aze-Boosters, aber die Konsistenz empfinde ich als unangenehm plastikartig/silikonig - unabhängig davon was jetzt wirklich drinnen ist, der Geruch erinnert an scharfen Zitrusbadreiniger, es ist keine Wohltat diesen Booster aufzutragen, aber die Wirkung ist super toll! Kann den auch nur Abends nehmen. Und als Clear Treatment ist er ja für unreine, Rosazea Haut etc. gedacht. Total die unpassende Textur, empfinde ich auch als ein wenig "abdichtend". Deine BioGurke in Plastik beschreibt es irgendwie perfekt

    Vom 20er Nia nehme ich drei Tropfen, vom 10er Nia eher 5. Der austrocknende Effekt kommt mir entgegen. 2x tägl. macht mir der 20er auch unruhige Haut, da reizt er dann.

  22. #8062
    Fortgeschritten Avatar von Anneri
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Mainhattan
    Beiträge
    175
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Paula's Choice III

    Ich mag den Aze-Booster total, aber die Konsistenz finde ich auch etwas schwierig. Aber weil er ja 'booster' heisst, und habe ich für mich beschlossen, dass ich ihn, genau wie alle anderen Booster, die ich benutze (Nia, Ret), in ein serum mische. (Inkey List Hya Serum.) Seitdem finde ich ihn viel tragbarer, aber ich benutze ihn auch nur abends.
    All the effort in the world won't matter if you're not inspired.
    Chuck Palahniuk Diary

  23. #8063
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.508
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Anneri Beitrag anzeigen
    Ich mag den Aze-Booster total, aber die Konsistenz finde ich auch etwas schwierig. Aber weil er ja 'booster' heisst, und habe ich für mich beschlossen, dass ich ihn, genau wie alle anderen Booster, die ich benutze (Nia, Ret), in ein serum mische. (Inkey List Hya Serum.) Seitdem finde ich ihn viel tragbarer, aber ich benutze ihn auch nur abends.
    Genau so mache ich es auch.
    Ich mische ihn Abends in meine NC.
    Pur habe ich ihn noch nicht benutzt.
    Stil ist nicht das Ende eines Besens und Niveau ist keine Creme.

  24. #8064
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Es gibt was Neues! Das CBD-Oil und die CBD-Milk! Wer traut sich?

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ach nee, sorry - "demnächst verfügbar". Alle wieder hinlegen!
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  25. #8065
    Fortgeschritten Avatar von Anneri
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Mainhattan
    Beiträge
    175
    Meine Laune...
    Lurking

    AW: Paula's Choice III

    Ichichich!!!!!



    Es hiess ja Februar, aber ich bin bereit!!!
    All the effort in the world won't matter if you're not inspired.
    Chuck Palahniuk Diary

  26. #8066
    Allwissend Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.172

    AW: Paula's Choice III

    Ich trau mich dann. Von der Konsistenz lacht mich ja die Milk eher an, aber ich will das Retinol auch dazu haben, glaub ich. Aber ich hab ja schon zwei Retinolprodukte, dann müsste ich ja drei rotieren... Und käme selten in den Genuss vom Hanf. Also doch die Milk? Hm...

    Ich hatte mir ja die Omega Augencreme als DP bestellt und finde sie ziemlich genial. So schön pflegend, für Nachts mag ich die total. Denke die wird bei mir einziehen.

  27. #8067
    Fortgeschritten Avatar von Zaire 1986
    Registriert seit
    11.05.2020
    Beiträge
    269

    AW: Paula's Choice III

    Also bei der AHA BL nehme ich den Geruch nicht so extrem wahr, wie bei der BHA.. aber so langsam gefällt mir die BHA BL immer besser vom Gefühl her

    Almut
    Also für mich ist es leider raus...zu viele Triggerstoffe, aber wer mag's denn wirklich testen? Interessiert mich auch.
    Hab gesehen, das oil hat ja sogar Retinol enthalten...aber wie viel enthalten ist, konnt ich nirgends rauslesen.

  28. #8068
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.641

    AW: Paula's Choice III

    Hab ich oben schon geschrieben: 0,5%

  29. #8069
    Fortgeschritten Avatar von Zaire 1986
    Registriert seit
    11.05.2020
    Beiträge
    269

    AW: Paula's Choice III

    Oh, dann wohl übersehen/überlesen. Danke dir

  30. #8070
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Also ich werde es wohl iiiiiiiiiirgendwann testen wollen.
    Das Öl mit Retinol würde mich eher für den Winter ansprechen, aber da habe ich ja gerade sowieso den Oil Booster da, von dem ich noch nicht weiß, was ich von ihm halten soll.
    Bei der Milk finde ich es schade, dass das Retinol nicht dabei ist. Und es wäre im Prinzip wieder sowas wie ein "Serum" mehr. Die Vernunft sagt: Ich kann noch etwas auf die beiden Sachen warten.

    Wie viel müsste man denn von dem Öl nehmen, um entsprechend viel Retinol zu haben? Einen Tropfen sicherlich nicht und dann wird es mir sehr wahrscheinlich schon zu viel.
    ~ Im Seifen - Aufbrauchmodus und im Paula Fieber ~

    Hada Labo Premium Hyaluron Lotion im Seski



  31. #8071
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.695

    AW: Paula's Choice III

    Bei allem mit Hanf bin ich eh raus und ich hab hier auch noch genug, was ich unterbringen muss. Ich will aktuell mal aufbrauchen und als Test hab ich das 10% Nia, was mir übrigens ganz gut gefällt. Allerdings nehme ich es pur, weil ich es nur punktuell nutzen möchte.

  32. #8072
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Miss shiny macropore Beitrag anzeigen
    Zum Retinol/Baku kann ich nix wirkliches beitragen, weil ich das Retinaid von HD benutze und überaus zufrieden bin.
    Miss shiny, ich hatte hier vor kurzem mal gefragt, ob jemand das 1% Clinical mit dem Retinaid Forte von HD vergleichen kann. Kannst du das zufällig oder bist du gleich bei HD gelandet? Ich nutze aktuell das von HD und bin auch sehr zufrieden. Nichtsdestotrotz mag ich das Baku super gern und wenn das 1% Clinical ähnlich wäre von der Haptik usw. und nicht zuuuuuu böse (im Gegensatz zum Retinaid Forte), würde ich dem auch mal ne Chance geben. Eventuell zieht bei der nächsten Bestellung einfach die DP hier ein. An Erfahrungen bin ich dennoch interessiert.
    ~ Im Seifen - Aufbrauchmodus und im Paula Fieber ~

    Hada Labo Premium Hyaluron Lotion im Seski



  33. #8073
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Zitat Zitat von Aisling Beitrag anzeigen
    Wie viel müsste man denn von dem Öl nehmen, um entsprechend viel Retinol zu haben? Einen Tropfen sicherlich nicht und dann wird es mir sehr wahrscheinlich schon zu viel.
    Entsprechend zu was? Ich glaube, ich verstehe die Frage nicht so ganz. Jeder einzelne Tropfen enthält 0,5% Retinol, genau wie die ganze Flasche. Wenn Du das z.B. mit dem Baku vergleichen willst, müsstest Du das Volumen eines Pumphubs Baku und das Volumen eines Tropfens CBD-Oil kennen - und bei dem Tropfen geht es schon los, denn die Pipette ist ja noch weniger genormt als der Pumpspender. Ich frage mich sowieso, was Paula geritten hat, ein Retinolprodukt in eine Pipettenflasche zu packen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Die Milk erinnert mich von den Inhaltsstoffen her entfernt an das Omega-Serum, und das finde ich ziemlich reichhaltig. Auf den ersten Blick wirkt es leicht, aber eigentlich ist es das nicht. Daher befürchte ich, dass beide Produkte mir zu reichhaltig sein werden.

    Aber da ich ja schon wieder ein Produkt, das ich uuuunbedingt testen wollte und dann natürlich nicht vertragen habe (Earth Sourced Toner), am Dekolleté aufbrauche, habe ich mir ohnehin geschworen, bis auf weiteres nur noch Sachen aus der Resist- und Skin-Balancing-Serie zu kaufen. Das 20%ige Nia muss allerdings demnächst mit, aber weitere Experimente finden dann erst mal nicht mehr statt.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  34. #8074
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Naja, ich kann mein Gesicht ja nicht mit einem Tropfen Öl eincremen. Dementsprechend muss ich es irgendwo rein mischen. Oder mehr Öl nehmen, was wiederum nicht gut geht (Öl eben). D.h. auch in ne Creme müsste ich ja mehr reinpacken, damit ich letztendlich auch nur annähernd bei 0,5% rauskomme, wenn ich es mische und ich denke, das wird aufgrund des Öls einfach schwierig, weil es dann zu reichhaltig wird.
    Versteht man, was ich meine? Pur ist es ölig und zu reichhaltig und um auf die 0,5% zu kommen, darf ich es dann aber nicht groß mischen, sonst hab ich im ganzen Gesicht ja viel weniger als 0,5%.
    Lange Rede, kurzer Sinn, ich denke, das scheidet somit für mich aus (wenn es mir auch ums Retinol geht).

  35. #8075
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.261

    AW: Paula's Choice III

    Wenn du die 0,5 % haben willst, dir Öl pur aber nicht zusagt, dann ist es wohl nicht das richtige .

    Ich denke ja auch darüber nach; bei mir wäre es als Ersatz / nächster Schritt zum Wrinkle-Repair, welches ich auch in meine Creme mische. Ich würde also weiterhin mischen .

  36. #8076
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Eneleh, aber in diesem Fall hättest du ja dann wenigstens eine höhere Konzentration. Das Serum hat doch weniger Retinol.
    ~ Im Seifen - Aufbrauchmodus und im Paula Fieber ~

    Hada Labo Premium Hyaluron Lotion im Seski



  37. #8077
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.261

    AW: Paula's Choice III

    Ja genau, das wäre mein Plan bzw. meinte ich das mit "nächstem Schritt"; allerdings weiß ich gar nicht, ob ich nicht lieber beim Gewohnten bleiben sollte, ob es für mich überhaupt sinnvoll ist höher zu gehen . Aber es hört sich wieder so gut und passend an mit dem CBD und würde gerade auch ganz gut in Routine und Jahresplan passen. D.H. die Routine könnte mehr oder weniger gleich bleiben, weil ich ja einfach ein Produkt ersetzen würde und in den Jahresplan, weil ich es einführen könnte, wenn es langsam wärmer wird. Das sind nur meine ausgeschriebenen Gedanken .

  38. #8078
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Aisling, es zählt doch aber die absolute Menge an Retinol, die Du benutzt, nicht die Prozente. Wenn Dein Tropfen 1ml groß ist (nur zum besseren Rechnen, der ist natürlich viel kleiner), dann nimmst Du 0,5% x 1ml = 0,005ml Retinol. Und wenn Du vom Clinical einen Pumphub nimmst, der auch 1ml groß ist, dann nimmst 1% x 1ml = 0,01ml Retinol. Und in wieviel Cremes und Seren Du das reinmischst, ist letzten Endes egal.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

  39. #8079
    Allwissend Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.484

    AW: Paula's Choice III

    Hmm, das stimmt, aber wie viel sollte man denn nutzen, um gute Erfolge zu sehen? Gibt es da Werte?

  40. #8080
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.497

    AW: Paula's Choice III

    Es kommt drauf an, was Dein Ziel ist. Wenn es Dir um Anti-Aging geht, reichen ja offensichtlich schon Minimengen aus, da muss man gar nicht die schweren Geschütze auffahren. Also die 0,01 bis 0,03% wirken auch in Bezug auf Anti-Aging, auch wenn das für mich eher nach Homöopathie klingt. Das heißt, ein ganz kleines bisschen jeden Tag, und das über einen möglichst langen Zeitraum.

    Also ein Tropfen von dem CBD-Öl ist sicher ok, damit wirst Du Erfolge sehen. Es kommt mehr auf die Regelmäßigkeit an.
    ~ Here comes the sun, and I say: it's alright. ~

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.