Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    So, das würd mich jetzt mal interessieren was ihr so für Erfahrungen habt bezüglich eurer Männer oder Männern ganz allgemein in Bezug aufs Make-up.
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die meisten Männer, die ich kenne, auf stärker geschminkte Frauen stehen. Freundinnen von mir, die sich selbst kaum schminken bekommen auch des öfteren von ihren Freunden gesagt, sie könnten ja auch mal mehr aus sich machen.
    Ist das bei euch auch so oder stehen eure Jungs gar nicht so drauf, wenn ihr euch schminkt?

  2. #2
    Yeah theSummer rockt Avatar von brown-eyes
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    351

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    so seht ihr mädels, jetzt habt ihr ja euren theard.
    Wenn dir einmal jemand das erwartete Lächeln verweigert, so lächle trotzdem. Denn niemand braucht ein Lächeln mehr, als der, der Anderen keins schenken kann.
    Liebe Grüße browni-eyes

  3. #3
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    genau

  4. #4
    on fire Avatar von roguedoll
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.366
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    ''euren'' thread.. mein gott..
    ''there are some fish that cannot be caught. it's not that they're faster or stronger than other fish.. they're just touched by something extra''

    honey's blog

  5. #5
    Ignoriert einige(s) Avatar von Spremblie
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    2.885
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Hab ich auch gerade gedacht...

  6. #6
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Naja, manche stehen eben drauf, wenn man wegen jedem kleinen "Exkurs" einen neuen Thread eröffnet aber bitte. mir ist das eigentlich wurscht.

  7. #7
    beisst sich durch Avatar von Glitzchen
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    Da wos schee is
    Beiträge
    6.063

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    mein freund mag mich nicht stark geschminkt - ich persönlich glaube ja, dass es den meisten männern so geht - aber scheinbar gibt es ja - gottseidank - auch ausnahmen. ich selbst schmink mich aber auch am liebsten dezent - was dezent ist, ist allerdings auch wieder auslegungssache lackierte nägel mag er z.b. überhaupt nicht - nagellack stinkt, sagt er immer und optisch mag er das auch nicht - egal, da muss er durch ...
    Was ist, darf sein.
    Was sein darf, kann sich verändern.

  8. #8
    on fire Avatar von roguedoll
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.366
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    ja, mir jetzt eh auch.. ich find nur die reaktion in einem -öffentlichen forum- nicht unbedingt angebracht..

    dass du einen thread aufgemacht hast, ist eh absolut ok, sabby
    ''there are some fish that cannot be caught. it's not that they're faster or stronger than other fish.. they're just touched by something extra''

    honey's blog

  9. #9
    Mauzmanagement Avatar von Arjuna
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.012

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Meiner ist da genauso Glitzchen. Viel Make Up ist für ihn bääh, dann kann er mich ja nicht mal auf die Wange knutschen Und Nagellack mag er auch nicht wirklich. Wobei er immer sagt, ich solle mir die Nägel doch mal schwarz lackieren

    Aber ansonsten: Je weniger, desto besser (nur für mich nicht!)
    Liebe Grüße, Arjuna


  10. #10
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Bei mir ist das so, wenn ich mich mal dezenter schminke (also nur Puder und Wimperntusche und ein bisschen Blush) denkt er gleich, ich hab gar nix drauf und geh quasi "ungeschminkt" aus dem Haus. Irgendwie hat er keinen Blick für sowas.
    Bei anderen Frauen, bei denen ich z.B. direkt sehe, dass sie geschminkt sind, tut er sich auch immer schwer das zu erkennen, es sei denn, sie haben roten Lippenstift drauf oder sowas auffälliges wie smokey eyes.

  11. #11
    BJ-Einsteiger Avatar von mahakali
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    ZZ9PluralZAlpha
    Beiträge
    110
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Bei mir sieht's eher umgekehrt aus, ich hab die Erfahrung gemacht, daß die meisten am liebsten natürliche Frauen mögen. Sagen sie jedenfalls. Außer beim Ausgehen, da wolln sie eher angeben mit ihrer Begleiterin. Allerdings glaube ich auch, daß das entweder mit Eifersucht zusammenhängt ("Dann glotzt dich jeder so an...") aber auch mit der Tatsache, daß die allermeisten Männer dezent geschminkte Frauen garnicht als solche erkennen. Die glauben nur, die wären nicht geschminkt... Von wegen natürliche Schönheit...
    LG
    Ich sah eine Blume. Da warr ich frroh. Heidi Pršblybzçka
    Haartyp 1bf7 - Taille

  12. #12
    hat Lehrauftrag Avatar von cyberkitten
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    1.485

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass stärker geschminkt für Männer nur geht, wenn es gleichzeitig bedeutet, GUT geschminkt zu sein.
    Deutllich sichtbares Makeup kommt gut an, wenn es typgerecht und professionell aufgetragen worden ist. bei schlechtem Makeup können Männer zwar nicht den Finger genau drauflegen (also solche Sätze wie 'nee, die Augenbrauen sind viel zu dunkel und dünn nachgezogen, und der Stift dazu war zu weich!' oder 'sie würde bessser aussehen, wenn ihr makeup nicht so rosastichig wäre' oder ' bei ihrem Augenmakeup ist das äußere V nicht gleichmäßig und die Banane ist nicht gut ausgeblendet' hab ich zumindest von einem Mann noch nie gehört), aber sie merken, dass da etwas nicht stimmt, und dann kommen solche Sätze wie 'ich steh ja eigentlich eher auf natürliche Frauen' Damit meinen sie allerdings dann eher 'also ich steh ja auf Frauen, bei denen man nicht so heftig das Makeup sieht'. Das sollen dann bitteschön schon Damen mit Wallemähne (Haarfarbe, Stylingprodukte, Glätteisen oder Heißwickler...), Reiner, zarter Haut (das richtige Makeup...) strahlendem Teint (ein guter Blusher und das perfekte Highlighting-Produkt), edelen Gesichtszügen (contour, Brauenstyling...), aufregenden Augen (perfekt schattierter Lidschatten sowie gute Mascara...) und einem weichen, vollen Mund sein (möglichst natürlicher, nicht klebender Lippie oder Gloss...)

    Das wär dann alles :)


    Ich hatte mal ein Buch von Cindy Crawford (das kennen sicherlich noch viele von euch, meines ist mir geklaut worden *schnief*), da schrieb sie, sie sei mal bei einem Interview gewesen und hätte sich nach dem Prinzip, das sie in ihrem Buch erklärt, also natürliche Farben, aber quasi 'full face of makeup', selbst geschminkt. Der Journalist hätte ihr als erstes das Kompliment gemacht, dass sie auch ungeschminkt sehr hübsch sei :)

  13. #13
    Forengöttin Avatar von Floor
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    6.771
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Ich finde es auch Naja, überall erhebt sich früher oder später jemand zur Forums-Polizei


    Zum Thema: Ich habe eine Freundin, die hat einen Freund Bei mir findet er das MU immer toll (ok, ich kann es auch 'halbwegs' und bin eigentlich nie überaus bunt oder generell übertrieben), aber seine Freundin mault er immer an - obwohl sie nur ab und zu einen! braunen e/s nur auf dem beweglichen Lid, Kajal und WT benutzt. Dann fragt er immer, ob sie unter die Grufties gegangen wäre und solche Sachen (obwohl ich da eigentlich herkomme, zumindest ursprünglich) Das soll mal einer verstehen...

  14. #14
    Allwissend
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    912
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Meinem lässt sich auf die Frage nie eine richtige Antwort entlocken, er sagt immer nur "Schatz, ich mag dich geschminkt ebenso wie ungeschminkt", dieser Feigling
    Ich meine aber an seinen Reaktionen ablesen zu können, dass er immer richtig stolz ist wenn ich mich schick mache (also eigentlich jeden Tag )

  15. #15
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von honeyblood Beitrag anzeigen
    ja, mir jetzt eh auch.. ich find nur die reaktion in einem -öffentlichen forum- nicht unbedingt angebracht..

    dass du einen thread aufgemacht hast, ist eh absolut ok, sabby
    Ich finds auch doof aber naja, ich bin heut nicht so streitlustig deshalb mach ich mich lieber vom Acker.

  16. #16
    Inventar Avatar von koala
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    2.003

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Mädels, aber in ernst, wen interessiert was Männer mögen?
    ich schminke mich wie es mir gefählt
    "Bei tiefen Menschen dauern alle Erlebnisse lange" (Nietzsche)

  17. #17
    LÖWENMAMA Avatar von Sommernachtstraum
    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    26.186
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von Glitzchen Beitrag anzeigen
    mein freund mag mich nicht stark geschminkt - ich persönlich glaube ja, dass es den meisten männern so geht - aber scheinbar gibt es ja - gottseidank - auch ausnahmen. ich selbst schmink mich aber auch am liebsten dezent - was dezent ist, ist allerdings auch wieder auslegungssache lackierte nägel mag er z.b. überhaupt nicht - nagellack stinkt, sagt er immer und optisch mag er das auch nicht - egal, da muss er durch ...
    Unterschreib ich so. Mein Mann und auch meine Exfreunde mögen Frauen am liebsten un- oder nur dezent geschminkt. Lack stinkt und ist unnötig. Wobei mein Mann French Nägel an mir sehr mag, so hat er mich kennengelernt (da hatte ich noch viiiel Zeit, akurat zu lackieren ).

    Zitat Zitat von Arjuna Beitrag anzeigen
    Meiner ist da genauso Glitzchen. Viel Make Up ist für ihn bääh, dann kann er mich ja nicht mal auf die Wange knutschen Und Nagellack mag er auch nicht wirklich. Wobei er immer sagt, ich solle mir die Nägel doch mal schwarz lackieren

    Aber ansonsten: Je weniger, desto besser (nur für mich nicht!)
    Männer halt...
    Alles Liebe Sommi

  18. #18
    Allwissend
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    912
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von koala Beitrag anzeigen
    Mädels, aber in ernst, wen interessiert was Männer mögen?
    ich schminke mich wie es mir gefählt
    Das sowieso, ich lasse mir auch nichts vorschreiben! Aber ist doch trotzdem interessant, darüber zu reden

  19. #19
    LÖWENMAMA Avatar von Sommernachtstraum
    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    26.186
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von koala Beitrag anzeigen
    Mädels, aber in ernst, wen interessiert was Männer mögen?
    ich schminke mich wie es mir gefählt
    Ich mache das auch für mich und für niemanden sonst.
    Alles Liebe Sommi

  20. #20
    Inventar Avatar von Sabby
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Hinterweitwegfortist
    Beiträge
    3.987

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Naja, ich schmink mich ja auch so, wie ich es will aber interessieren tuts mich dann schon, was mein Freund darüber denkt!
    Es kommt auch mal vor, dass er was total doof findet und das ist dann für mich auch nicht direkt ein Grund, panisch ins Badezimmer zu rennen und mich sofort abzuschminken.
    Und wenn wir mal ehrlich sind:Eigentlich will man doch schon gut aussehen für den Partner oder grad als Singel um der Männerwelt zu gefallen, oder?
    Man geht ja nicht abends aus und macht sich überhaupt nicht zurecht, nur weil man grad keinen Bock hatte zum schminken und Haare zu machen.

  21. #21
    Eliade
    Besucher

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    bisher war es den Herren auch immer lieb, wenn ich mich nicht geschminkt habe
    Nur bei Partys oder so fanden sie das immer alle ganz toll

  22. #22
    Inventar Avatar von Black Widow
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    2.075

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Manche Männer mögen am liebsten Nude-MU+Photoshop.

    Ich kenne bisher nur Männer, die auf MU gar nicht stehen - zumindest glauben sie das (finden zB ganz dezentes MU super und denken, das wäre ungeschminkt) oder dezentes MU bevorzugen. Auf gar keinen Fall knallig geschminkt! Wobei sie i.d.R. mehr Probleme mit krassem AMU hatten / haben als mit zB rotem Lippenstift. Generell mögen die Männer, die ich bisher so kennengelernt habe, meistens die gute alte Regel: Entweder Lippen ODER Augen stärker betont, nicht beides zugleich - Stichwort "billig". Oder eben beides ganz dezent.

    Entspricht auch meinen MU-Vorlieben. Allerdings spiele ich manchmal auch gerne mit dem AMU und nehme da buntere oder knalligere Farben, aber da weiß ich dann eben, dass Männer das meistens nicht so toll finden wie ich und muss damit leben.

    Lippenstift ist bei manchen nicht so beliebt, weil ihnen die Vorstellung nicht behagt, dieses Zeug abzuküssen. Find ich niedlich, benutze aber trotzdem gerne Lippenstift.


    Starkes MU zieht normalerweise eher die Aufmerksamkeit jener Männer auf sich, auf die ich gut verzichten kann.
    "Ich sag dir, Deutschland ist Textil-Diaspora auch zum Teil... Wir sind noch lange nicht angekommen, Mädels. Die Sendung muss noch definitiv zwölf Jahre laufen. Und ich geh dann direkt von hier aus in die Klapse."
    - Guido Maria Kretschmer

  23. #23
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Ich trage keinen Lippie mehr, weil mein Mann mich dann nicht küsst. Aber sonst lässt er mich gewähren, sagt mir aber auch, wenn es mal zu farbintensiv wird. Eine Zeit lang habe ich mich kaum geschminkt, jetzt wieder intensiver und häufiger (daran sind die BJ schuld ). Er mag mich, so wie ich grad drauf bin.

  24. #24
    treibt ihr Unwesen
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    12.439

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Also mich juckt´s gar nicht was Männer mögen und nicht mögen. Es zählt allein was ich selbst mag und als schön empfinde.
    (M)ein Mann hat da gar nichts mitzureden.
    Wenn dann Männerwelts-Geschmack zufällig mit meinem übereinastimmt (oder auch kollidiert) so habe ich kein Problem damit.

  25. #25
    Ignoriert einige(s) Avatar von Spremblie
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    2.885
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Stimme eigentlich mit den meisten hier überein. Die meisten Männer, die ich kenne, sagen auch immer, dass sie natürliche Looks bevorzugen. Wobei sie eben nur bedingt zwischen ungeschminkt und dezent geschminkt unterscheiden (können).

    Wenn man weggeht, darfs dann aber mehr sein. Männer halt.

    Ansonsten halte ich es wie andere hier auch: Ich mach das, weil es mir gefällt. Was Mann dazu sagt, ist mir dann in erster Linie wurscht.

  26. #26
    MAC and Coffee Junky Avatar von Vanillablonde
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    850

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Meinem Freund ist das egal ob ich nun smokey-eyes hab oder ungeschminkt bin.
    Das einzige was er bisher wirklich schrecklich fand an mir, waren rot lakierte Nägel. Aber mir hats gefallen

    Eigentlich ist es mir auch ziemlich egal was Männer nun toll finden oder nicht.

    "Schöne Tage soll man abends loben und schöne Frauen morgens"

  27. #27
    Forengöttin Avatar von Floor
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    6.771
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von mahakali Beitrag anzeigen
    Bei mir sieht's eher umgekehrt aus, ich hab die Erfahrung gemacht, daß die meisten am liebsten natürliche Frauen mögen. Sagen sie jedenfalls. Außer beim Ausgehen, da wolln sie eher angeben mit ihrer Begleiterin. Allerdings glaube ich auch, daß das entweder mit Eifersucht zusammenhängt ("Dann glotzt dich jeder so an...") aber auch mit der Tatsache, daß die allermeisten Männer dezent geschminkte Frauen garnicht als solche erkennen. Die glauben nur, die wären nicht geschminkt... Von wegen natürliche Schönheit...

    Das sehe ich ganz ähnlich, und das habe ich so erst vor ein paar Tagen in einem anderen Thread geschrieben.

    Ich zitiere mich mal selbst:

    Ich denke sogar, dass die meisten Männer, die ja angeblich natürliche Frauen bevorzugen, selbst ein Problem mit ihrem Selbstbewusstsein haben. Da blickt doch immer die Angst durch "MEINE Frau macht sich schön, wenn sie aus dem Haus geht, das führt dazu, dass mehr andere Männer MEINE Frau attraktiv finden, was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass MEINE Frau sich in einen anderen verliebt". Mit einem derart von Selbstzweifeln geplagten Männchen könnte ich sowieso nichts anfangen...

    Zumal auch diese Männer dann vorm TV insgeheim XY ansabbern, und das ist höchstwahrscheinlich nicht irgendeine ungeschminkte, 'natürliche' Dame aus der Nachmittags-Talkshow...

    Dann kommt ja noch hinzu, dass sich viele Männer an hübsche Frauen, die es dann am besten noch verstehen etwas aus ihrem Typ zu machen und sich nett herzurichten (und dabei rede ich gar nicht mal von übertriebenem Styling) gar nicht erst herantrauen. Sehen wir den Tatsachen ins Gesicht - als Schönheit hat man es echt nicht leicht

  28. #28
    Ignoriert einige(s) Avatar von Spremblie
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    2.885
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    *lach* Der letzte Satz ist sehr schön, Floor. Da werde ich dann auch immer mal wieder dran denken.

  29. #29
    MAC and Coffee Junky Avatar von Vanillablonde
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    850

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von Floor Beitrag anzeigen
    Ich denke sogar, dass die meisten Männer, die ja angeblich natürliche Frauen bevorzugen, selbst ein Problem mit ihrem Selbstbewusstsein haben. Da blickt doch immer die Angst durch "MEINE Frau macht sich schön, wenn sie aus dem Haus geht, das führt dazu, dass mehr andere Männer MEINE Frau attraktiv finden, was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass MEINE Frau sich in einen anderen verliebt". Mit einem derart von Selbstzweifeln geplagten Männchen könnte ich sowieso nichts anfangen...

    Zumal auch diese Männer dann vorm TV insgeheim XY ansabbern, und das ist höchstwahrscheinlich nicht irgendeine ungeschminkte, 'natürliche' Dame aus der Nachmittags-Talkshow...

    Dann kommt ja noch hinzu, dass sich viele Männer an hübsche Frauen, die es dann am besten noch verstehen etwas aus ihrem Typ zu machen und sich nett herzurichten (und dabei rede ich gar nicht mal von übertriebenem Styling) gar nicht erst herantrauen. Sehen wir den Tatsachen ins Gesicht - als Schönheit hat man es echt nicht leicht
    das unterschreib ich so

    "Schöne Tage soll man abends loben und schöne Frauen morgens"

  30. #30
    Minou
    Besucher

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Mein Ex hatte immer was gegen Schminke aller Art. Der ist immer schier ausgeflippt, wenn ich es mal gewagt habe mehr als Wimperntusche aufzulegen. Da ich selbst lange Zeit mit Make up nix am Hut hatte, war es mir lange Zeit egal, daß er da so komisch reagierte. Naja, der war in dem Punkt eine Ausnahme.

    Alle anderen Männer in meinem Umfeld wissen es sehr zu schätzen, wenn die Damen auf sich achten, sich pflegen und schminken. Allerdings kommt es auf die Menge an.
    AMU wie von Pamela Anderson, Kim Kardashian ooder Verona Pooth kommt überhaupt nicht gut an und wird als nuttig eingestuft. Lipgloss ist fast allen ein Graus und führt zu Würgereflexen. Greller Lack auf langen Nägeln löst Fluchtgedanken aus.
    AMU wie bspw. bei Kate Winslet wird als schön empfunden, kurze Nägel mit buntem Lack finden sie lustig, Lippen werden farbfrei bevorzugt..
    (Aussage bezieht sich auf die Männer in meinem Umfeld, die ich mal wegen meiner kosmetischen Metamorphose befragt hatte)

  31. #31
    Fortgeschritten Avatar von MadameWahnsinn
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    263

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Mir ist es eigentlich relativ egal.Wenn ich dann mal wieder jemanden kennen lerne, muss der auch damit klar kommen wie ich mich schminke. Ich schmink mich nach Laune und nicht nach Anlass, basta.
    Ansonsten kann ich nur dem schon Geschriebenem zustimmen.

    Ganz liebe Grüße!

    Für noch mehr Wahnsinn besucht mich doch auf Youtube! *klick*

  32. #32
    ... Handel & Gewerbe Avatar von Angriffsflasche
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    1.679

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von cyberkitten Beitrag anzeigen
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass stärker geschminkt für Männer nur geht, wenn es gleichzeitig bedeutet, GUT geschminkt zu sein.
    Deutllich sichtbares Makeup kommt gut an, wenn es typgerecht und professionell aufgetragen worden ist. bei schlechtem Makeup können Männer zwar nicht den Finger genau drauflegen (also solche Sätze wie 'nee, die Augenbrauen sind viel zu dunkel und dünn nachgezogen, und der Stift dazu war zu weich!' oder 'sie würde bessser aussehen, wenn ihr makeup nicht so rosastichig wäre' oder ' bei ihrem Augenmakeup ist das äußere V nicht gleichmäßig und die Banane ist nicht gut ausgeblendet' hab ich zumindest von einem Mann noch nie gehört), aber sie merken, dass da etwas nicht stimmt, und dann kommen solche Sätze wie 'ich steh ja eigentlich eher auf natürliche Frauen' Damit meinen sie allerdings dann eher 'also ich steh ja auf Frauen, bei denen man nicht so heftig das Makeup sieht'. Das sollen dann bitteschön schon Damen mit Wallemähne (Haarfarbe, Stylingprodukte, Glätteisen oder Heißwickler...), Reiner, zarter Haut (das richtige Makeup...) strahlendem Teint (ein guter Blusher und das perfekte Highlighting-Produkt), edelen Gesichtszügen (contour, Brauenstyling...), aufregenden Augen (perfekt schattierter Lidschatten sowie gute Mascara...) und einem weichen, vollen Mund sein (möglichst natürlicher, nicht klebender Lippie oder Gloss...)

    Das wär dann alles :)


    Ich hatte mal ein Buch von Cindy Crawford (das kennen sicherlich noch viele von euch, meines ist mir geklaut worden *schnief*), da schrieb sie, sie sei mal bei einem Interview gewesen und hätte sich nach dem Prinzip, das sie in ihrem Buch erklärt, also natürliche Farben, aber quasi 'full face of makeup', selbst geschminkt. Der Journalist hätte ihr als erstes das Kompliment gemacht, dass sie auch ungeschminkt sehr hübsch sei :)
    Genau DIE Erfahrung habe ich auch gemacht! Meiner findet Natürliche Frauen am besten, aber erkennts einfach Null wenn 85% der Mädels die man sieht aber MU drauf haben. , Bei mir genauso.
    Und ja beschreiben dass dann meist mit deinen Beispielsätzen. Habe auch noch keinen gehört, der statt dessen sagte "Oh die Augenbraue hätte man besser machen können etc."
    Schlecht geschminkt wird als geschminkt und als maske wahrgenommen, dagegen gut geschminkt eher als natürlich.
    Ausser es sind jetzt so krasse farben die direkt ins auge springen und komplett übers auge gehen oder z.B: knallroter Lippie. wobei bei auffälligem amu dann eher gesgat wird, "ach die hat ja nur die augen geschminkt" - während mu, blush, konturen etc nicht wahrgenommen werden, was ja auch eigentlich der sinn von mu ist ^^.
    Wenns gut gemahct ist, wird das auch nicht als ehhh negativ und zuviel mu empfunden.


    Achja Lipgloss darf dann zwar gut aussehen und Lippenstift auch, aber dann herrscht bei meinem Küssverbot, weils klebt, abfärbt und er das einfach nicht mag. Ansonsten weiß er das ganze auch zu schätzen und freut sich wenn man aufmerksam macht, dass man extra nur fü rihn sich grade hergerichtet hat und er angeben gehen darf abends.

  33. #33
    blass und kühl
    Registriert seit
    21.02.2005
    Beiträge
    10.631

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Mein GöGa hat mich am liebsten ungeschminkt. Mit Kriegsbemalung (und das ist noch eine der charmanteren Bezeichnung, die er dafür verwendet) findet er mich zwar auch hübsch, aber ohne ist ihm lieber.

    Und er erkennt auch MLBB-Lippenstifte, nudiges AMU und den Unterschied zwischen verschiedenen Wimperntuschen. Einzig zu Rouge und Augenbrauenbetonung hat er sich bisher noch nicht geäußert. Und die freundlichste Äußerung zu meinem Make up war, als er einmal meinte, ohne Kajal auf der waterline hätte mein AMU ganz hübsch ausgesehen, mit würde er sich aber etwas vor mir fürchten.

    Und eigentlich waren die anderen Kerle, mit denen ich bisher über so etwas gesprochen habe, zum Großteil auf seiner Linie.

    Ist mir aber egal - ich schminke mich trotzdem ganz gerne. Und wirklich abgeschreckt hat es bisher auch noch keinen.

    P.S.: Auch bei Makeup, bei dem mich andere Fraun neidisch nach der Nummer meines Visagisten gefragt haben, hat mein Mann nicht anders reagiert. Und den Visagisten gab und gibt es nicht - das habe ich immer selbst gepinselt.
    Haarlänge BSL (cm-Angabe folgt)
    Haartyp 1bFii

  34. #34
    Minou
    Besucher

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Zitat Zitat von distel Beitrag anzeigen
    ...Und er erkennt auch MLBB-Lippenstifte, ...
    Blöde Frage meinerseits. Was sind denn MLBB-Lippenstifte?

  35. #35
    blass und kühl
    Registriert seit
    21.02.2005
    Beiträge
    10.631

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    My Lips But Better: Sieht fast aus wie Lippenfarbe, die Wirkung ist aber eben besser.
    Haarlänge BSL (cm-Angabe folgt)
    Haartyp 1bFii

  36. #36
    Minou
    Besucher

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Aaah, danke Wieder ein bißchen was dazugelernt.

  37. #37
    Tagträumerin Avatar von Fritzle
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.369

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Hallo!
    Also in meinem Umfeld mögen es die meisten Männer laut eigener Aussage ungeschminkt und denen gefallen dann in Wirklichkeit "natürlich" geschminkte Frauen .

    Distel: Hat er auch das Wort "waterline" benutzt ?
    Liebe Grüsse, Fritzle

  38. #38
    blass und kühl
    Registriert seit
    21.02.2005
    Beiträge
    10.631

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Nein. Ich glaube, das Wort war Schmierage im Auge oder so.
    Haarlänge BSL (cm-Angabe folgt)
    Haartyp 1bFii

  39. #39
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    118

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    Was Männer generell mögen, weiß ich natürlich nicht. Bei meinem ist es so wie wohl bei einigen hier. Er findet, dass Make up völlig unnötig ist. Allerdings redet er mir nie rein. Wobei ich weiß, dass er roten Lippenstift und roten Nagellack ganz schlimm findet. Gut, davor braucht man bei mir keine Angst haben. Mag ich nämlich auch nicht
    Ich schmink mich gern. Nicht zu stark, aber dennoch. Nagellack trag ich nach Lust und Laune (ich liebe dunkle Farben) und das findet Herr Nox ganz nett.

    Ehrlich gesagt, ich würde meine Schminkgewohnheiten auch nie nur deshalb ändern, weil es dem Mann nicht gefällt. Der einzige Bereich in dem er Mitspracherecht hat sind Düfte. Das aber auch aus dem Grund, weil er von manchen Parfums Kopfweh kriegt (kann ich nachvollziehen, weil es mir auch so geht).

  40. #40
    LWB
    Besucher

    AW: Make-up: Was mögen die Männer an uns Frauen?

    So einen ähnlichen Thread haben wir schon (Mögen Männer stark geschminkte Frauen oder so ähnlich...). Grundtenor in dem Thread war auch, dass die meisten Männer wohl auf ungeschminkte oder zumindest ungeschminkt aussehende Frauen stehen. Wenn ich mich mal in sie reinversetze, so kann ich mir vorstellen, dass Make up ziemlich eklig schmeckt. Ich meine, Männer schlabbern ja nicht das ganze Gesicht ab, aber selbst beim küssen stört sowas bestimmt Ich fänd's zumindest eklig, wenn ich ein Mann wäre

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.