Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Forengöttin Avatar von Bienchen61
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.047

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ich habe Beate gerade in einer Sendung gesehen, ich finde sie sieht sehr gealtert aus. Die Frisur ist nicht vorteilhaft, aber noch mehr haben mich ihre Augenfalten erschreckt und ein Auge ist irgendwie so halb zu (sehe ich zumindest so). Wenn sie schon die Augencreme als BÄÄM beschreibt, sollte sie sie vielleicht auch selbst anwenden.....
    Die Lebensspanne ist dieselbe, ob man sie lachend oder weinend verbringt.

  2. #82
    Inventar Avatar von majesticlily
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.853

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Stimmt, in Bezug auf Augencremes ist sie sicherlich selbst kein gutes Aushängeschild ihrer eigenen Kosmetik...gerade, wo es bei Wrinkle Expert 3D um Falten, Falten, Falten geht (wie früher bei Strixx)...
    Auf der Suche nach einem "Warum" habe ich ein "Egal" gefunden...


  3. #83
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    166

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von majesticlily Beitrag anzeigen
    Stimmt, in Bezug auf Augencremes ist sie sicherlich selbst kein gutes Aushängeschild ihrer eigenen Kosmetik...gerade, wo es bei Wrinkle Expert 3D um Falten, Falten, Falten geht (wie früher bei Strixx)...
    Und immer wieder die Aussage, dass die Augencreme ein Schlupflid strafft bzw.
    zurück bildet. Sorry, aber keine Augencreme der Welt schafft das. Das zu behaupten, ist fast schon Betrug.

  4. #84
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von side Beitrag anzeigen
    Und immer wieder die Aussage, dass die Augencreme ein Schlupflid strafft bzw.
    zurück bildet. Sorry, aber keine Augencreme der Welt schafft das. Das zu behaupten, ist fast schon Betrug.
    Das behaupten jetzt alle - zumindest bei HSE höre ich das bei jeder Augencreme-Präsentation - . Ich bin immer noch der Meinung, dass die angebotenen Cremes im besten Fall gut verträglich sind, ein angenehmes Hautgefühl liefern und die Haut gepflegt aussehen lassen.

  5. #85
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Hm,
    wo der Sinn in dem Neurogard Set besteht weiss ich auch nicht. Das einzige was hier Sinn macht >>> MUSS DRINGEND RAUS!
    Ich finde auch die Homepage sowas von "ungepflegt" ! Immer noch die alten Reiter von Linien die es nu schon ganze Weile nicht mehr gibt. Unter den Reitern/Verlinkungen kommt dann irgendwas....nur nicht das! Sei es UF..Age Balance....
    War bei NG auch so...jetzt iss halt das Set eingebucht und paar Ampullen. Was ich auch Mist finde, ist das es bei dem einzelnen Produkt keine Verlinkung zu der gesamten Linie gibt. Es gibt nur unten "passend dazu"...aber ich kann mir nicht einfach die Linie aufrufen. Schau ich mir z.B einen Reiniger von HI an..und will dann mal die ganze Linie HI sehen muss ich das sehr umständlich tun. Es gibt nie eine Verlinkung zur Hauptlinie des gerade ausgewähltem Produktes.

    Oberliedstraffung durch Augencreme....
    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

  6. #86
    Allwissend Avatar von Shanti16
    Registriert seit
    03.02.2018
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.076
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ganz deiner Meinung, BeautyGuy
    Letzte (oder vorletzte ?) Woche war auch die Creme im Angebot, allerdings war sie "Ausverkauft"
    "Toleranz beginnt mit der Erkenntnis, selbst nicht fehlerfrei zu sein."

  7. #87
    Allwissend Avatar von conny k
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.030
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Heute sieht Beate wieder besser aus als gestern.

  8. #88
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von Shanti16 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was ein Creme/Serum Probierset von Neuroguard für einen Sinn macht wenn die Linie nicht mehr produziert wird
    da seh ich auch wenig sinn...naja, weg muss es ;) außer jemand braucht was für reisen. aber das macht genauso sinn wie das bunkern von Produkten die eingestellt werden.

    beate hatte einen alterungsschub finde ich, sagte sie aber selbst mal vor einigen Monaten, jo mei. sie sieht trotzdem gut aus. DAS Geheimnis schöner haus ist Ebenmäßigkeit, und da hat sie es mit den Sommersprossen schon um ein vielfacher schwieriger...sehr ähnlicher Hauttyp wie Jutta Speidel oder jane comerford, und dafür ist ihre haut top. und ihre augen waren immer schon beim lachen sehr zugekniffen, bisschen bridget jones vor den eingriffen sozusagen.

    zugelegt hat sie halt wieder gut, muss wohl mehr ihre plöpp-produkte nehmen*gg* ach leute, sie ist doch auch nur ein mensch, mit teilweise merkwürdigem Geschmack, aber trotzdem mag ich ihre Produkte die verglichen mit den meisten homeshopping Linien im großen und ganzen sehr verträglich und harmlos beduftet sind.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  9. #89
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.878

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Beate war eben nicht beim Gesichtsschneider und hat Augenfalten. Oh je. Oh je. Ob ihre Augencremes was bringen, das kann jeder selbst testen. Ich sehe sofort, habe ich ihre Eye Refine vergessen. Und das werden andere Kunden auch so sehen, denn nicht ohne Grund ist diese Augencreme ein Verkaufsschlager von Beginn an bei ihr.
    Beate sieht top aus, hat ihre Baustellen und steht dazu. Auf alle Fälle hat sie Stil, einen eigenen. Und die Straffheit ihrer Arme, des Halses und das schöne - von Natur aus !- gepolsterte Gesicht, lassen sich sehen.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  10. #90
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    wunderbar gebrüllt Löwin!!! danke Onyx!!! da regen sich alle über die nip-tucked Damen auf und dann sieht eine wie eine echte frau aus, und top für ihr alter und strahlt und lacht und wieder passts nicht.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  11. #91
    Forengöttin Avatar von Bienchen61
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.047

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ich bleibe dabei, dass sie gealtert aussieht. Der Hals ist perfekt, da ziehe ich meinen Hut vor, der sieht nicht aus wie bei einer knapp 60 jährligen, aber der Rest (Augen, Stirn) fällt schon sehr ab...ausserdem hat sie wohl Selbstbräuner benutzt, den sie sich in den Präsentationen abgewaschen hat und jetzt sind Handrücken weiss und der Rest der Arme braun...ich sehe sie ja auch nicht häufig, vielleicht fällt es mir deswegen mehr auf.

    Interessant, dass man die anderen HS Kosmetikverkäuferinnen wie Ricarda oder Judith immer kritisieren darf, aber Frau Johnen nicht....wenn ich schon höre, sie hat als einzige einen neuen Kosmetikwirkstoff, der noch bei keinem Kosmetikunternehmen existiert, da muss ich Das sagen allerdings alle, insofern ist das nicht nur eine Kritik an ihr sondern am ganzen HS Kosmetik Fernsehen. Für wie blöd halten die ihre Kunden, dass sie glauben, Beate Johnen Kosmetik oder Judith Williams Kosmetik oder Ricarda M Kosmetik bekommen etwas was Estee Lauder, L´Oreal oder ähnliche nicht haben Das ist Marktwirtschaft da draussen und gegen die Kosmetikriesen sind die HS Marken doch Peanuts....

    OK, bin schon
    Die Lebensspanne ist dieselbe, ob man sie lachend oder weinend verbringt.

  12. #92
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    na klar darf man sie kritisieren, aber dafür dass sie nicht operiert ist und normal altert??? also ich meine jetzt nur die Kritik am äußeren. dass ihre nägel fast immer furchtbar sind und ihre Kleidung selten schmeichelnd sind wir ja alle einer Meinung*ggg* aber wir sollten doch mal froh sein wenn nicht nur ideale vorgesetzt werden. der druck ist eh schon groß genug.

    der Selbstbräuner wirkt bei ihr komisch, verstärkt die eh schon unruhig wirkende haut durch die Sommersprossen.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  13. #93
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Den Selbstbräuner hätte sie mal liber weggelassen. Auch an den Armen...streifig...:/
    Da es sich ja bei der neuen Creme um eine Gel-Creme handeln soll..habe ich sie mir mal mitbestellt. Denn sowas mag ich i.d.R. sehr gerne.
    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

  14. #94
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.878

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Selbstbräuner hätte sie besser weggelassen.

    Es gibt einen großen Unterschied bei der Kritik an Judith und an Beate. Beate altert völlig natürlich, während Judith kräftig dagegen angehen lässt. Inzwischen hat Judith künstlich aufgepolsterte Wangen. Ich habe nicht eine Kritik dazu gelesen. Wozu auch, es ist ja inzwischen bekannt, dass Judith nachhelfen lässt.
    Und altern ist normal, dabei top auszusehen ist was anderes. Das erfordert neben guten Genen eine Menge Pflege und Gelassenheit.

    Ja, Sweetheart schreibt es, die Nägel von Beate haben wir reichlich kritisiert. Und uns auch schon Gedanken gemacht, dass ihr Haar nicht mehr so voll wie früher ist. Und ihre bisher nicht so erfolgreichen, aber immer wieder von ihr verkündeten Abnehmversuche sind auch vielfach bemerkt worden. Ebenso ihr Kleidungsstil.

    Und Judith hat ebenfalls Augenfältchen, versagen deren Cremes auch ?

    Und ja, wir haben uns hier genug aufgeregt, dass Beate immer mit den sensationellsten neuen Wirkstoffen kommt, andere dafür vorschnell wieder verschwinden lässt.

    Bevor man also solche Behauptungen wie Beate dürfe nicht kritisiert werden aufstellt, sollte man besser informiert sein. Wir kritisieren Beate reichlich, siehe oben.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  15. #95
    Inventar Avatar von majesticlily
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.853

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von onyx Beitrag anzeigen

    Und Judith hat ebenfalls Augenfältchen, versagen deren Cremes auch ?
    Natürlich, auf ganzer Linie, so wie die von Asams, Ricarda, sonstwem auch...

    Deswegen bleibe ich auch weiterhin nur stille Zuschauerin und lasse mich seicht unterhalten, Kosmetik wird, bis auf wenige Ausnahmen, woanders gekauft...

    Wobei ich sagen muss, dass mich Beates Konzept noch am meisten ansprechen würde, so wie oben beschrieben, nur leicht parfümiert, kaum allergene Duftstoffe. Ihre Perfection 24 mag ich sehr gerne.
    Auf der Suche nach einem "Warum" habe ich ein "Egal" gefunden...


  16. #96
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.878

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Und eh ich´s vergesse. Beates Haare sind echt, weder gefärbt, noch mit Haarteilen verdichtet oder verlängert.
    Die Frisur ist Geschmacksache, ich finde sie klasse. Sie sieht edel aus und immer sehr gepflegt an den Haaren. Eine andere Frisur kann ich mir bei ihr überhaupt nicht vorstellen.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  17. #97
    Allwissend Avatar von Shanti16
    Registriert seit
    03.02.2018
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.076
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von onyx Beitrag anzeigen
    Beate war eben nicht beim Gesichtsschneider und hat Augenfalten. Oh je. Oh je. Ob ihre Augencremes was bringen, das kann jeder selbst testen. Ich sehe sofort, habe ich ihre Eye Refine vergessen. Und das werden andere Kunden auch so sehen, denn nicht ohne Grund ist diese Augencreme ein Verkaufsschlager von Beginn an bei ihr.
    Beate sieht top aus, hat ihre Baustellen und steht dazu. Auf alle Fälle hat sie Stil, einen eigenen. Und die Straffheit ihrer Arme, des Halses und das schöne - von Natur aus !- gepolsterte Gesicht, lassen sich sehen.
    Ich mag Beate auch sehr gerne, sie ist sehr natürlich und lebensfroh, zumindest vermittelt sie den Eindruck und ihre "Bausstellen" machen sie noch sympatischer und glaubwürdiger. Ich bin auch der Meinung dass sie für ihr Alter sehr gut aussieht.
    ich wäre zufrieden wenn bei mir Hals und Arme so ausschauen würden wie bei ihr, seit meine 2. Schilddrüse OP hängt mein Hals etwas und ist faltig geworden, ebenso sind meine Arme nicht mehr so fest wie früher, da winken sie auch kräftig mit
    Ich bin nicht unbedingt ein Fan von ihre Kosmetik, außer vom Medox Reiniger, aber ich habe das Vorteilsset trotzdem bestellt, auch weil es eine Creme-Gel sein sollte, ich hoffe dass die Pflege für den Sommer ausreichend ist. Heute Abend probiere ich sie aus, ebenso die Wunder-Augencreme
    "Toleranz beginnt mit der Erkenntnis, selbst nicht fehlerfrei zu sein."

  18. #98
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    ich glaub viele von uns würde der schlag treffen wenn sie sich mal im tv sehen und das dann ansehen können....die selbstwahrnehmung ist ja meist eine sehr geschönte.
    ich würde beate total anders anziehen, in ihren Zeiten als Moderatorin hatte sie oft hosenanzüge, stand ihr super, klassischer und weniger verspielt, aber das ist halt ihr Geschmack und gut dass sie sich nicht verbiegen lässt. bisschen beratungsressistent muss man im leben sein und auch da und dort kräftig daneben greifen damit die anderen was zum schauen und reden haben.

    ich denke und beate würde da kaum widersprechen, dass sie einfach einen sehr intensiven schweinehund hat, sei es bei Sport oder Diät, aber auch genauso bei erhalten der gelnägel, oder nacharbeiten beim Selbstbräuner...anderseits denke ich ist sie im echten leben von den beautytanten sicher die umgängigste wo der schöne Moment zählt und nicht der perfekte look.

    als mann feiere ich sowas absolut weil ich diese fake-beauties deren leben sich nur noch um die Optik, make up, Instagram usw dreht einfach nicht mehr aushalte.

    die schlechteste haut der großen markenbotschafter hat für mich ja markus asam...konnte bei mir mit asam nie Wirkung feststellen, dafür immer radiergummifusseln, aber seine haut für so tolle Wirkstoffe ist echt nicht schön, sorry.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  19. #99
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ich finde Beates Figur völlig in Ordnung, kann mir nicht vorstellen, dass all ihre Zuschauerinnen gertenschlank sind. Ich habe den Eindruck, sie ruht sehr in sich, ihre Sendungen sind jedenfalls eher entspannend. Ob sie Fältchen an den Augen hat, kann ich nicht beurteilen, ich schaue so genau nicht hin, ich höre eher nur zu. Selbstbräuner ist eh nie dolle, dass ist aber auch bei den anderen Anbietern nicht gelungen, der Gelbstich ist immer da.

    Wichtig ist ein gepflegtes Aussehen, möglichst ohne Eingriffe, sonst fühle ich mich eh verschaukelt von den Anbietern. Daher können Damen wie Ricarda und Judith ihre Sachen gerne behalten, sie glauben ja selbst nicht daran. Eine gepflegte Frau kann Falten haben und sehr gut aussehen, eine operierte Frau ist irgendwann nur noch lächerlich.

  20. #100
    Fortgeschritten Avatar von Rexi
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    166

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von majesticlily Beitrag anzeigen
    Natürlich, auf ganzer Linie, so wie die von Asams, Ricarda, sonstwem auch...

    Deswegen bleibe ich auch weiterhin nur stille Zuschauerin und lasse mich seicht unterhalten, Kosmetik wird, bis auf wenige Ausnahmen, woanders gekauft...

    Wobei ich sagen muss, dass mich Beates Konzept noch am meisten ansprechen würde, so wie oben beschrieben, nur leicht parfümiert, kaum allergene Duftstoffe. Ihre Perfection 24 mag ich sehr gerne.
    Dem schließe ich mich an. Ich lasse mich auch leicht unterhalten, entspanne und kaufe auch bis auf einige Ausnahmen woanders.....

  21. #101
    Fortgeschritten Avatar von Rexi
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    166

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    ich glaub viele von uns würde der schlag treffen wenn sie sich mal im tv sehen und das dann ansehen können....die selbstwahrnehmung ist ja meist eine sehr geschönte.
    ich würde beate total anders anziehen, in ihren Zeiten als Moderatorin hatte sie oft hosenanzüge, stand ihr super, klassischer und weniger verspielt, aber das ist halt ihr Geschmack und gut dass sie sich nicht verbiegen lässt. bisschen beratungsressistent muss man im leben sein und auch da und dort kräftig daneben greifen damit die anderen was zum schauen und reden haben.

    ich denke und beate würde da kaum widersprechen, dass sie einfach einen sehr intensiven schweinehund hat, sei es bei Sport oder Diät, aber auch genauso bei erhalten der gelnägel, oder nacharbeiten beim Selbstbräuner...anderseits denke ich ist sie im echten leben von den beautytanten sicher die umgängigste wo der schöne Moment zählt und nicht der perfekte look.

    als mann feiere ich sowas absolut weil ich diese fake-beauties deren leben sich nur noch um die Optik, make up, Instagram usw dreht einfach nicht mehr aushalte.

    die schlechteste haut der großen markenbotschafter hat für mich ja markus asam...konnte bei mir mit asam nie Wirkung feststellen, dafür immer radiergummifusseln, aber seine haut für so tolle Wirkstoffe ist echt nicht schön, sorry.
    Hallo Sweeti, da muss ich Dir recht geben. Die Selbstwahrnehmung ist meist sehr geschönt. Ich persönlich finde Beate sehr natürlich und kann nicht verstehen, dass man sich über Augenfältchen usw. auslässt. Ihre Modegeschmack, na ja - jedem das seine. Ich mag sie gerne sehen und bewundere ihr Aussehen, ihren schönen Hals und ihre straffen Arme, alles Top. Bin 60+ und meine Hals sieht nicht mehr so gut aus, leider. Bin jetzt fleißig am cremen ....

  22. #102
    Forenkönigin Avatar von onyx
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    4.878

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Beate hat eine gute neue Hals- und Dekollete Creme und zwar die von Skin Therapist. Die ist zwar leider ausverkauft, aber die wird doch hoffentlich mal wieder kommen.
    Genauso empfehle ich das Detector Serum. Ein gutes Angebot gerade. Ich finde, das ist die P24 in Serum.
    "Es gibt Zeiten, da denke ich darüber nach, woher ich gekommen bin , und was alles passiert ist. Und da sage ich mir: Ich bin eindeutig "berührt" worden - nur ob von Gott oder vom Teufel, das weiß ich nicht so genau".
    Keith Richards , März 2019

  23. #103
    Fortgeschritten Avatar von Sinan
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    457
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ich muss doch nun auch mal meinen "Senf" dazu geben. Also,ich bin genauso alt,wie Beate und ganz ehrlich,ich wäre froh,ich hätte so einen faltenfreien Hals. Nun muss ich dazu sagen,dass ich in den letzten 3 Jahren krankheitsbedingt 25kg abgenommen habe. Das hinterlässt natürlich Spuren. Auch liebe ich die Sonne! Ich warte den ganzen Winter darauf,dass es endlich Frühling und Sommer wird,denn ohne Sonne bin ich nur ein halber Mensch :)
    Beate sieht zumindest natürlich aus und sie hat ihren eigenen Stil. Das zeichnet sie für mich aus.
    So...genug davon... meine Frage an die Experten unter euch: Ich habe mir gestern das Skin Detektor Serum bestellt. Kann ich es bedenkenlos unter eine andre Creme anwenden? Momentan benutze ich die Hyaluron Creme von Beate. Mal sehen,wie lange es gut geht. Beim letzten Versuch hat sie nach ein paar Tagen meine Haut eher ausgetrocknet,als durchfeuchtet. Ich hoffe,das Serum klebt nicht.
    Liebe Grüße
    Sinan

  24. #104
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Beate ist eben Beate. Und das ist ja auch gut so.
    Wenn jemand seinen Namen auf seine Kosmetik aufdruckt, dann muss er klar auch damit leben das man sich dieses Gesicht/Look/Styling eine ganze Ecke genauer anschaut!
    Habe gerade nur gedacht...das arme Irmi ! Die Couperose schaut wirklich schlimm aus. Wirkt schon leicht entzündet. Wie uns ja auch schon aufgefallen ist, ist diese über die Jahre auch keine Spur besser geworden! Eher noch n Ticken schlimmer.
    Ja die Sonne kommt! Das ist sicher sehr, sehr erfreulich...gleichzeitig drängt sich aber auch wieder der Sonnenschutz auf. Sonst nützt das ganze reinigen, peelen, cremen etc etc nix...bzw man befindet sich in einem Hamsterrad.
    HSE ist mit Sonnenschutz nu wirklich sehr schlecht aufgestellt. Von den wenigen Produkten gefallt mir eigentlich nur die Fuchs Biotin LSF Creme.
    Einen wirklich guten, modernen und verträglichen Sonnenschutz anzubieten ist immer noch die absolute Königsklasse.
    Skin Detector Serum passt zu allem und jedem...
    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

  25. #105
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    mich wundert ja das beate die irmi nicht ausgemustert hat, zeigt aber auch wieder dass sie den makel akzeptiert. wir wissen nicht ob irmi eine autoimmunerkrankung hat oder sich ernährungstechnisch nicht an regeln hällt…..könnte auch eine histaminintoleranz sein. aber dass durch nicht medizinische, rezeptpflichtige creme couperose besser wird ist eben eine mutige Behauptung von beate und co...


    ja stimmt was modernen Sonnenschutz wie im asiatischen kosmetikraum betrifft ist hse aber auch qvc schwach.....das ist der grund wieso ich mit säuren und überhaupt Retinol sparsam oder gar nicht agiere, weil man dann eben so verstärkt schützen sollte.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  26. #106
    Fortgeschritten Avatar von Sinan
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    457
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Danke BeautyGuy! Dann kann ich es ja bedenkenlos unter meine anderen Cremes benutzen!
    Liebe Grüße
    Sinan

  27. #107
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Mich wundert eigentlich, dass Model Irmi sich das ihrer Haut immer noch antut. Bei solch gereizter Haut würde ich an ihrer Stelle keine Experimente wagen, ob mit oder ohne medizinisch-basierte Wirkkosmetik. Beate ist beim Auftragen von Cremes auch nicht gerade sehr vorsichtig, ich kann da gar nicht hinsehen, mir tut Irmis Haut leid. Vielleicht wird anschliessend irgendeine medizinische Salbe zur Beruhigung aufgetragen.

  28. #108
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    JA,
    es tut ein bisschen weh beim hinschauen ...
    Auf der anderen Seite kann Beate sehr gut zeigen wie sie abdeckt. Was jetzt nicht wirklich die grosse Kunst ist.
    Beate packt da auch gerne beherzt zu.Ich denke auch, dass die Sendungen Irmis Haut nicht wirklich gut tun. Die Couperose glüht ja förmlich!

    ....sie war jung und brauchte das Geld..zieht irgendwie auch nicht...

    Fröhliche Stunde: heute 15-16 Uhr
    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

  29. #109
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Danke für die Info Beautyguy

  30. #110
    ---
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    328

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Heute gibt es ein TAG aus der Linie Time Freeze. Da wird das Blaue vom Himmel versprochen in den Präsentationen. Ganz ehrlich, eine gute, fundierte Erklärung wäre meiner Meinung realistischer. Bei der Bemerkung, daß antarktisches Gletscherwasser verwendet wird, hab ich aufgegeben. Mensch, wer glaubt wird selig.
    Wasser ist Wasser, als wenn man um die ganze Welt fliegt um antarktisches Wasser zu verarbeiten. Damit macht sie ihre Kosmetik unglaubwürdig.
    Ja, jetzt kommen wieder die Einwände, daß ich das nicht kaufen muß, ja, ich kaufe es auch nicht.

  31. #111
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    mich wunderte immer dass timefreeze so lange geblieben ist, da kam mir neuroguard einzigartiger und erfolgreicher vor....finde sowieso die Linien gehören mehr zusammengefasst....eine basislinie für empfindliche haut, eine straffungslinie, eine regenerationslinie, eine für ältere, eine für unreine haut, aus. alle Linien können alles irgendwie...aber das haben die homeshoppinglinien mittlerweile alle.

    ja Gletscherwasser....die speziellen gewässer, darüber muss ich immer lachen, anderseits: wir haben bestes Leitungswasser und kaufen wasser in flaschen das mehr Geld kostet, müll produziert und wir schleppen müssen, wir menschen haben eben einen vogel.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  32. #112
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    03.10.2018
    Beiträge
    76

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Sonnige Grüße. ..
    Ich hatte letztes Jahr (oder war es schon vorletztes Jahr?) die GC und das Serum von Time Freeze. Zu zweidrittel vercremt und dann frustriert gelassen und tatsächlich weggeworfen - hatte mich so sehr über den absoluten Null-Effekt geärgert, das ich den Rest nicht für die Beine/Körper nutzen wollte. Die Konsistenz von beiden Produkten fand ich angenehm: leicht und gut aufzutragen, Geruch nicht so doll, aber akzeptabel. Aber es gab wirklich keinerlei positiven Effekt, zusätzlich störte mich auch der speckige Glanz meines Gesichts. Also kann ich heute mal Geld sparen, keinerlei Verführungswirkung von Beates Ausführungen. Ich staune sehr über die Diskrepanz zwischen ihren hymnischen Beschreibungen der Wirkung und meiner Erfahrung....Aber - wir wissen ja - individuelles Einzelergebnis......zwinker
    Habt einen schönen Familientag
    Lonny

  33. #113
    Sweet Vanilla Avatar von LaBouche
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    5.354

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    ich persönlich glaube den Kosmetikanbieter nicht mehr! Wer es noch glaubt - ist selbst schuld...

    Ich habe die letzten 10 Jahre meine Haut gepflegt ... gepflegt ... gepflegt ... mit Beate Johnen, mit Judith Williams, mit Perricone, mit Isomers und und und...... Jetzt 10 Jahre später ist meine Haut trotzdem gealtert.

    Würde die Kosmetik so wirksam sein wie z.B. Beate oder Judith es immer in den Sendungen versprechen müsste ich 10 Jahre jünger aussehen!

    P.S.: Beate und Judith sehen auch nicht mehr so frisch aus

    Wir warten was dieses Jahr noch an Neuheiten kommen wird its Magic ...

    Geändert von LaBouche (30.05.2019 um 13:35 Uhr) Grund: VIDEO
    "Wo Hoffnung ist, kann auch Glaube wachsen - wo Glaube wächst, können Wunder geschehen ... "


  34. #114
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    Raum Trier
    Beiträge
    10.551

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Zitat Zitat von LaBouche Beitrag anzeigen
    ich persönlich glaube den Kosmetikanbieter nicht mehr! Wer es noch glaubt - ist selbst schuld...

    Ich habe die letzten 10 Jahre meine Haut gepflegt ... gepflegt ... gepflegt ... mit Beate Johnen, mit Judith Williams, mit Perricone, mit Isomers und und und...... Jetzt 10 Jahre später ist meine Haut trotzdem gealtert.

    Würde die Kosmetik so wirksam sein wie z.B. Beate oder Judith es immer in den Sendungen versprechen müsste ich 10 Jahre jünger aussehen!

    P.S.: Beate und Judith sehen auch nicht mehr so frisch aus


    ich hatte gestern kurz in die 23.00 Uhr Stunde geschaut und ja, ich stimme dir voll und ganz zu in allem was du schreibst.

    Beate hatte gestern eine sehr schlechte Haut, gerade in der Kinnpartie. Sah aus wie ganz viele kleine Krater.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  35. #115
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    @LaBouche Tja, Du weisst aber nicht wie Du ohne das ganze jetzt ausschauen würdest!
    Es kommt eben immer auch darauf an..wie man eben altert! Ich behaupte mal..wir hier...haben sicherlich ALLE eine mega mega TOP gepflegte Haut! Bei den meisten dürfte hier nicht mehr arg viel Luft nach oben sein. Was dann eventl als störend übrig bleibt ist meistens etwas für den Beuatydoc. Aber nicht mehr unbedingt für Kosmetik. Wir merken schon sehr wohl ob eine Creme "was bringt" oder eben auch nicht. Nur werden bei einer so mega vor-ge-pflegten Haut auch keine umwerfenden Wunder mehr passieren. Da gibt es mal etwas mehr Straffung, etwas mehr Aufplosterung...paar kleinere Poren..etwas beruhigter Haut und so weiter und so fort.
    Diese immer wieder gezeigten Vorher/nachher Bilder haben durchaus ihre Berechtigung. Das denke ich immer mal wieder bei den Menschen im öffentlichen Raum ..so um mich herum....lol*
    Was man da an Hütchen sieht...puhhhhh.....
    Die eine Haut schreit einem entgegen Bitte Bitte reinige mich doch mal...die nächste ist augenscheinlich kurz vor dem verdursten. Andere haben soviel Mitesser das sie glatt bei Brot für die Welt spenden könnten.
    Bekommt so eine Haut jetzt mal was ordentliches an Pflege und das kontinuierlich und bissel mit System...6 Wochen lang morgens und abends...dann bekommt man u.U schon solche Ergebnisse. WIR bekommen diese aller Voraussicht nach...nicht! Schade eigentlich. Soooo schade aber dann doch nicht..denn wer will schon aussehen wie das Vorher Bild
    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

  36. #116
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.633
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    @labouche

    der Zaubertrank? der Zaubertrank!!! was der wohl für uns kosten würde....ob obs den auch mal VK frei gäbe ;)

    würde auch sagen, ohne Kosmetik sähen wir schlechter aus, merke es an mir selbst, wenn ich bei der Einigung und eincremen schludere bekomme ich trockenheitsfältchen und ganz arge poren und Mitesser....gibt leute deren haut echt ohne arbeit sehr makellos ist, gehöre da nicht dazu.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  37. #117
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Ich denke auch wie La Bouche und setze einzig und allein auf das gepflegte Aussehen. In jeder einigermaßen wissenschaftlichen Sendung kommen Ärzte zum Ergebnis, dass alle Versprechungen nichts nützen. Kürzlich sah ich einen Beitrag zu diesen Verjüngungs-Drinks, wobei ein Wissenschaftler den Denkanstoß gab, woher das Gebräu wissen soll, auf welche Stellen es wirkt.

  38. #118
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    03.10.2018
    Beiträge
    76

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    ..Ja, Yllva, zumal diese Drinks sowieso unbehelligt durch Magen und Darm wandern, dort nicht "wirken", sondern alsbald "plöpp" machen, wie es Beate in ihren "Darm-Sendungen" so schön nennt...

  39. #119
    Inventar Avatar von Yllva
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    2.608
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Mir fällt schlechte Haut übrigens extrem bei Prominenten auf, man sieht die ungepflegte Haut trotz dicker Make-up-Schichten. Und bei der Sendung Promi-Shopping-Queen wird merkwürdigerweise immer nur etwas nachgebessert oder das Make-up selbst gemacht. Da scheinen viele ihr wahres Gesicht nicht zeigen wollen.

    Man muss doch sein Gesicht auch pur zeigen können, ich habe da überhaupt kein Problem mit, ich kriege es aber auch immer mal wieder gesagt, dass meine Haut sehr schön aussieht und das empfinde ich als großes Kompliment für meine Pflegemühe.

  40. #120
    Skin Expert Avatar von BeautyGuy
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    921
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Beate Johnen Kosmetik - Teil III

    Hm...jetzt hat irgend jemand doch noch eine Kiste mit der Aufschrift Neurogard-Reste aus den Tiefen des Lagers gezogen ....
    Beate meinte dazu sicher nur ganz trocken Ja, also ich kann klar versuchen das noch eben zu verkloppen...sagen wir doch so für >>>
    NG Night Elixier 18,99 Neuronen. Für aber nur 50 ml. Keine 100ml.
    Und aus irgendeinem Office ruft einer Uns völligst egal..seh nur zu das Du es eben los wirst...wir brauchen verdammt nochmal den Platz!


    Go Beyond >>> BeautyGuy.de <<<

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.