Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 481 bis 485
  1. #481
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.215

    AW: Welcher Farbtyp bin ich? Teil III

    Katzi, ich meine sowas in die Richtung Kawaii Stil. Bei dem Link zB. dieses hellblaue Babydoll:

    https://tingtingsnest.com/unterschie...stlichen-mode/

    Es bedient halt das Kindchenschema, das ja insbesondere Asiatinnen besonders gern aufs Auge gedrückt wird. "Die" sind doch alle so zierlich und niedlich und überhaupt. Was mir im Laufe meines Lebens hunderte Male sonst noch so für Klischees zugesprochen wurden, auch in Bezug auf körperliche Merkmale (vorzugsweise von Männern), erwähn ich lieber erst gar nicht

  2. #482
    Inventar Avatar von Jaelle
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.047

    AW: Welcher Farbtyp bin ich? Teil III

    Ich habe so ein bisschen was elfiges, sagen einige zumindest
    meine Gesichtszüge. Die tendieren ein bisschen in die spitze Richtung - ausgeprägte Wangenknochen, schmal, wenig weich Kein reiner Classic also, aber eben auch kein Romantic, dafür fehlt mir, gerade um Gesicht die Weichheit. Rüschen sehen einfach lächerlich aus. Ich weiß es nicht und konnte es dann nicht richtig einordnen - nicht schlussendlich
    You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common. They don't alter their views to fit the facts. They alter the facts to fit their views. Chris Boucher

  3. #483
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.531
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Welcher Farbtyp bin ich? Teil III

    Zitat Zitat von jasminbluete Beitrag anzeigen
    Katzi, ich meine sowas in die Richtung Kawaii Stil. Bei dem Link zB. dieses hellblaue Babydoll:

    https://tingtingsnest.com/unterschie...stlichen-mode/

    Es bedient halt das Kindchenschema, das ja insbesondere Asiatinnen besonders gern aufs Auge gedrückt wird. "Die" sind doch alle so zierlich und niedlich und überhaupt. Was mir im Laufe meines Lebens hunderte Male sonst noch so für Klischees zugesprochen wurden, auch in Bezug auf körperliche Merkmale (vorzugsweise von Männern), erwähn ich lieber erst gar nicht
    Ups
    Ok, dieses Klischee habe ich dann tatsächlich nicht ernst genommen bzw. in einer gewissen einschlägigen Ecke abgespeichert, die eher die männliche Fraktion bedient, wenn du verstehst, was ich meine.
    Ich sehe das eher "künstlich" gemacht und überhaupt nicht natürlich stimmig zum Typ passend.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Jaelle Beitrag anzeigen
    Ich habe so ein bisschen was elfiges, sagen einige zumindest
    meine Gesichtszüge. Die tendieren ein bisschen in die spitze Richtung - ausgeprägte Wangenknochen, schmal, wenig weich Kein reiner Classic also, aber eben auch kein Romantic, dafür fehlt mir, gerade um Gesicht die Weichheit. Rüschen sehen einfach lächerlich aus. Ich weiß es nicht und konnte es dann nicht richtig einordnen - nicht schlussendlich
    Ja so habe ich das Foto in Erinnerung, ist aber schon länger her...da hattest du kurze Haare, soweit ich mich erinnere. Aber der Typ ändert sich ja nicht. Nein Romantic wäre mir da nicht als erstes eingefallen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ich hatte ja zu meiner Hochzeit 2017 eine weiße Rüschenbluse an - klingt erstmal seltsam, ich habe nichts rüscheliges. Aber da war nichts Romantisches dran. Das ist ein griffiger knallweißer Baumwollstoff, die Rüschen nicht flatterig, weich und durch den raffinierten Schnitt (Ärmellos und Schulterfrei, wie ein Neckholder geschnitten) hat das einfach zu mir gepasst.

  4. #484
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.215

    AW: Welcher Farbtyp bin ich? Teil III

    Das kann ich mir gut an dir vorstellen, Katzi! Und natürlich sind Rüschen oder Spitze nicht per se immer romantisch-verspielt, es kommt immer auf den Stil an.

    An dir sehe ich, ebenso wie an mir, auf jeden Fall, dass aber alles Kleinfutzelige (und vieles mit Rüschen, Spitze und Co. ist ja in diesem Stil) nicht gut aussieht. Auch so Dinge wie tausend dünne Kettchen um den Arm oder Hals, winzig kleine Blumenmuster auf der Kleidung... Auch bei Schuhen fällt mir das auf. Die klassische Businesspumps mit dünnem, halbhohen Absatz. Generell alles, was allzu filigran und/oder "futzelig" ist.

    Jaelle: darf ich fragen, was dein bevorzugter Kleidungsstil ist, der dir deiner Meinung nach am besten steht?

  5. #485
    Inventar Avatar von Jaelle
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.047

    AW: Welcher Farbtyp bin ich? Teil III

    Insgesamt betrachtet ist meine Kleidung überwiegend leger, bequem, dabei durchaus figurbetont und ein bisschen alternativ angehaucht, aber gradlinig eher klassisch langweilig , aber nicht elegant und niemals verspielt. A-linien Kleider und Röcke, meine Hosen sind entweder sehr eng, dann gerne mit Stiefeln/Stiefeletten und oben gelayert oder Boyfriend, dann oben eng - meist einfarbig - dunkle satte Farben - meine Basisfarbe ist grün - bin halt eine irische Elfe - ich habe zwei Blusen mit Blümchen - sieht doof aus und ich fühle mich unwohl
    You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common. They don't alter their views to fit the facts. They alter the facts to fit their views. Chris Boucher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.