Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 126 ErsteErste ... 34567152555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    BJ-Einsteiger Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    16

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Hallo alle zusammen!
    Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen, meine Pflegeroutine zu vereinfachen, spezifizieren und auch abfallfreier zu gestalten. Eine ganze Weile bin ich hier schon stille Mitleserin und habe vor einer ganzen Weile hier gelesen, dass ein paar von euch sich mit einem Mikrofasertuch abschminken. Nun wollte ich mal fragen, ob ihr dafür ein spezielles Tuch nehmt oder ob es dasgleiche ist, mit welchem ihr auch Staubwischen würdet; Achtung, nicht beides gleichzeitig mit dem gleichen Tuch.

  2. #162
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.848

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Ja ich nehm dafür auch die Mikrofaserputztücher von DM. Die weichen, die es im 2er Pack gibt. Ist doch das gleiche, wie die Kosmetiktücher.

  3. #163
    BJ-Einsteiger Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    16

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von naschi Beitrag anzeigen
    Ja ich nehm dafür auch die Mikrofaserputztücher von DM. Die weichen, die es im 2er Pack gibt. Ist doch das gleiche, wie die Kosmetiktücher.
    Danke für die schnelle Antwort!
    Ich war etwas irritiert, weil es ja in der Drogerie extra welche für Gesichts gibt. Das hat mich verunsichert, ob die dann nicht irgendwie anders aufgebaut sind.

  4. #164
    Pixie! Avatar von Sportyspicy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    16.978
    Meine Laune...
    Psychedelic

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Ich habe auch immer die Putztücher gekauft und benutzt und vorher halt die Materialzusammensetzung mit den Gesichtstüchern verglichen Mittlerweile benutze ich kein Mikrofaser mehr, das hat meiner Haut mehr geschadet, als genützt, ich nehme normale Waschlappen (von Ikea, 10er Set), das ist vom Peelingeffekt her angenehmer und weniger harsch. Ich nehme damit den MU-Entferner (TTDO Balm, Ponds Cold Cream oder Noxzema) ab.

  5. #165
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.814
    Meine Laune...
    Goofy

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Also ich denke die MF Tücher fürs Gesicht sind vielleicht doch etwas anders als die für den Haushalt.
    Wenn ich meine Haushaltstücher trocken oder nass greife, habe ich nach kurzer Zeit sehr trockene rauhe Haut an den Händen. Die kommen nicht in mein Gesicht.
    Ich habe eins seit langer Zeit fürs Gesicht von Rossmann, das ist gut, HG sind aber meine von einer polnischen Firma, zum Reingreifen geformt.
    Die sind so weich und sanft und unschlagbar in Entfernung von AMU. Es geht sogar nur mit Wasser, dann ist aber etwas mehr Reiben erforderlich, mit Balea Öl geht es sowas von ratzfatz und ohne jede Irritation, das ist ein Träumschen. Ich weiß bloss nicht mehr wie die Firma hiess, müsste mal suchen, aber die sind der Kracher IMHO.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  6. #166
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.771

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Die Mikrofasertücher von Highdroxy bzw. von nu:ju (= baugleich) sind bspw. komplett anders als "normale" Mikrofasertücher aus der Drogerie, egal, ob die aus der Drogerie jetzt für Haushalt oder das Gesicht gedacht sind. Da steckt eine ganz andere Technologie bei nu:ju/HD dahinter.

    Ich zitiere mal von der HD HP:

    Das HighDroxy HYDRO FLEECE besteht aus einem revolutionären, patentierten Hightech-Gewebe: Sternförmige Mikrogarne, 100x feiner als ein menschliches Haar und 10x dünner als herkömmliche Mikrofasern, werden durch haarfeine Wasserstrahlen miteinander verwoben, ohne dabei abstehende Härchen oder Schlingen zu bilden, wie bei herkömmlichen Mikrofasertüchern üblich. So entsteht ein völlig neuartiger, besonders weicher und griffiger Vliesstoff, der im Vergleich zu anderen Tüchern aus Mikrofasern deutlich sanfter und schonender zur Haut ist, da er keine abrasiven (schleifenden) Eigenschaften besitzt. Deshalb ist er auch für sensible Hauttypen geeignet. Durch die sternförmig aufgespaltene Oberfläche der Fasern vergrößert sich die Aufnahmefläche um ein Vielfaches. Dadurch können beim Entfernen des Cleansers mit dem HYDRO FLEECE Make-up Reste und Verunreinigungen besser gelöst werden, ohne die milden und pflegenden Eigenschaften des Cleansers zu beeinträchtigen. Quelle HD HP

    Kurzum: ja, es gibt deutliche Unterschiede bei der Qualität von Mikrofasertüchern.

  7. #167
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.152

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    werfe da mal den Sponge Chief von Kanebo ins Rennen - ähnlich wie ein Fensterleder. reinigt ganz reizfrei. Oder mein heissgeliebter Schwamm von Tony Moly - ist vom Material ähnlich dem Kanebo Tuch. Microfaser fürs Gesicht- und sei sie noch so sanft - für mich ein NO Go.

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  8. #168
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    12.07.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    370

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    @ChrissCross: uhh, deine tipps hören sich ja super an.
    Ich verwende seit ca. einem Jahr zweckentfremdet den BeautyBlender. Gibt auch von real techniques nen extra cleansing sponge, der sehr große Löcher hat.
    Der größere von ecotools ist auch super geeignet, weil er nicht ganz so feinporig ist, und sich somit schneller auswaschen lässt. Den verwend ich an nicht-schmink-tagen. Ansonsten nehm ich den türkisen ebelin blender mit dem ich mich geschminkt habe und reinige den blender direkt beim abschminken. Ich find es sonst zeit und wasserverschwendung ihn direkt nach dem schminken auszuwaschen. Mit hygiene muss man natürlich aufpassen, muss jeder selvst wissen. Aber meinen letzten blender habe ich aufgeschnitten und der war innen sauber wie neu. Und meine haut ist auch grad so gut wie noch nie.

  9. #169
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    10

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    @Eneleh: Ich habe den Thread gefunden. Vielen Dank! Da waren einige Produkte dabei, die ich mir näher ansehen werde.

  10. #170
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.846

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    ich sehe im moment so müde, fahl, grau und unruhig aus dazu riesige augenringe + fältchen unter den augen. bin heute richtig erschrocken als ich die tageslichtlampe anhatte und in den spiegel schaute.

    irgendwelche ideen was ich machen kann, damit haut wieder etwas frischer, glowiger aussieht? ich weiß ich bin keine 20 mehr, sondern 37. habe erst mal bha weekly von pc benutzt. habe aber leider immer wieder mit rötungen zu kämpfen, deswegen benutze ich säuren nicht so oft.

    größtes problem sind meine augenringe: die werden immer schlimmer! ohne make-up könnte man meinen ich wäre totkrank. concealer decken aber auch alle nicht genug oder setzen sich in den fältchen ab. das nervt auch!
    Geändert von nuricheben (05.01.2019 um 12:21 Uhr)

  11. #171
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.848

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Trinkst du genug? Ja ich weiß, der Tip ist alt. Aber wenn ich nicht genug trinke, habe ich auch mehr Augenfältchen und meine Haut wirkt trockener, unruhiger und müder. Über Ernährung geht eben doch so einiges. Ich bilde mir ein, meine Hyaluronsäurekapseln tragen auch ihren Teil dazu bei, dass ich nur wenig Trockenheitsfältchen habe.

  12. #172
    Forenkönigin Avatar von nana9
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    4.697

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von nuricheben Beitrag anzeigen
    ich sehe im moment so müde, fahl, grau und unruhig aus dazu riesige augenringe + fältchen unter den augen. bin heute richtig erschrocken als ich die tageslichtlampe anhatte und in den spiegel schaute.

    irgendwelche ideen was ich machen kann, damit haut wieder etwas frischer, glowiger aussieht? ich weiß ich bin keine 20 mehr, sondern 27. habe erst mal bha weekly von pc benutzt. habe aber leider immer wieder mit rötungen zu kämpfen, deswegen benutze ich säuren nicht so oft.

    größtes problem sind meine augenringe: die werden immer schlimmer! ohne make-up könnte man meinen ich wäre totkrank. concealer decken aber auch alle nicht genug oder setzen sich in den fältchen ab. das nervt auch!
    Die Einnahme von Nachtkerzenöl und Vitamin C kann den Hautzustand sehr positiv beeinflussen (Auch Asthaxanthin). Bei mir lindern ein paar Schichten Toner plus Vaseline als okklusive Schicht die Trockenheitsfältchen.
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
    Abraham Lincoln (1809-1865)

  13. #173
    Pixie! Avatar von Sportyspicy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    16.978
    Meine Laune...
    Psychedelic

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Oh ja, viel trinken und schlafen - das wirkt Wunder!!! Ansonsten würde ich meine Pflege pimpen (z.B. mit einem Öl) oder mal eine Maske auflegen

  14. #174
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    29.881
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Masken hätte ich jetzt auch geraten, und augenpatches von rossi (hydro) oder q10. Oder bei tk maxx schauen, die haben auch immer mal schone augenpatches, die mag ich persönlich sehr gern und, falls nicht schon geschehen, vll doch mal nen Arzt aufsuchen ob du vll wirklich einen Mangel (eisen) hast?
    Ansonsten: Merz spezial Dragees sind auch ganz gut.
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  15. #175
    Forengöttin Avatar von romance
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.953

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Meine große Liebe ist zur Zeit die Avene Tolerance Emulsion!!! Macht eine wahnsinnig schöne Haut!

    https://www.eau-thermale-avene.at/ge...mulsion-leicht

  16. #176
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.194
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von nuricheben Beitrag anzeigen
    ich sehe im moment so müde, fahl, grau und unruhig aus dazu riesige augenringe + fältchen unter den augen. bin heute richtig erschrocken als ich die tageslichtlampe anhatte und in den spiegel schaute.

    irgendwelche ideen was ich machen kann, damit haut wieder etwas frischer, glowiger aussieht? ich weiß ich bin keine 20 mehr, sondern 27. habe erst mal bha weekly von pc benutzt. habe aber leider immer wieder mit rötungen zu kämpfen, deswegen benutze ich säuren nicht so oft.

    größtes problem sind meine augenringe: die werden immer schlimmer! ohne make-up könnte man meinen ich wäre totkrank. concealer decken aber auch alle nicht genug oder setzen sich in den fältchen ab. das nervt auch!
    Bist du den viel draußen an der kalten Luft, wenn die Haut nicht ausreichend versorgt wieder (oder falsch) in der kalten Luft, kann das sehr austrocknend sein und diese kleinen Fältchen sind (meiner Erfahrung nach) solche Trockenheitsfältchen. Gerade unter den Augen kann die Haut schlecht Feuchtigkeit halten. Vielleicht hat deine Pflege gerade zu wenig okklusive Eigenschaften?

    @Augenringe, sind das dunkle Schatten oder Schwellungen? Meine ersten Fragen bei Schwellungen wären auch Trinken? und Schlafen?. Vor allem wichtig nicht abends zu spät zu trinken (das begünstigt Schwellungen).

  17. #177
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    10

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Hallo, ich nochmal :)

    Ich bin ja gerade auf der Suche nach einem milden Reinigungsprodukt ohne Alkohol. Zur Zeit benutze ich einfach das Waschgel von Babylove, wollte mir aber gern mal ein vernünftiges Produkt anschaffen, dass auch gern ein bisschen was kosten darf. Allerdings frage ich mich inzwischen, ob das Babylove Waschgel nicht sogar ganz gut ist. Kein Alkohol, aber dafür Urea, Penthenol, milde Tenside (Glucoside), Glycerin weit hinten und Milchsäure.
    Was sagt ihr denn dazu? Und was ist bei teuren Reinigungsprodukten wirklich besser?

  18. #178
    BJ-Einsteiger Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    16

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    @ Mikrofasertücher:
    Danke für eure Erfahrungen und Meinungen. Ich probiere mal aus, wie meine Haut beim Abtrocknen reagiert. Das sollte zumindest schon einmal besser sein als das olle Handtuch, welches schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

    Zitat Zitat von Shura Beitrag anzeigen
    Hallo, ich nochmal :)

    Ich bin ja gerade auf der Suche nach einem milden Reinigungsprodukt ohne Alkohol. Zur Zeit benutze ich einfach das Waschgel von Babylove, wollte mir aber gern mal ein vernünftiges Produkt anschaffen, dass auch gern ein bisschen was kosten darf. Allerdings frage ich mich inzwischen, ob das Babylove Waschgel nicht sogar ganz gut ist. Kein Alkohol, aber dafür Urea, Penthenol, milde Tenside (Glucoside), Glycerin weit hinten und Milchsäure.
    Was sagt ihr denn dazu? Und was ist bei teuren Reinigungsprodukten wirklich besser?
    Eine Zeit lang habe ich die Intimwaschlotion von Jessa genommen. Leider trocknet sie bei mir die Haut aus. Deswegen nehme ich jetzt morgens und abends das Reinigungsöl von Balea. Das ist sehr mild und funktioniert super. Nur zum Abschminken brauche ich vorher noch ein Feuchtigkeitstuch.

  19. #179
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    12.07.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    370

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Also das die teueren produkte besser sind ist glaub ich hauptsächlich placeboeffekt. Klar gibt es einige die besser sind, aber quch eben nicht.
    Wenn du dir was leisten willst: clinque take the day off balm, das mögen viele. Ähnlich ist der camomille balm von the bodyshop, aber weniger ergiebig und mit duftstoffen.
    Habe auch länger jessa intimwaschlotion verwendet, die auch ganz gut is, aber doch ne spur austrocknend(er) als clinique.

  20. #180
    Pixie! Avatar von Sportyspicy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    16.978
    Meine Laune...
    Psychedelic

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von romance Beitrag anzeigen
    Meine große Liebe ist zur Zeit die Avene Tolerance Emulsion!!! Macht eine wahnsinnig schöne Haut!

    https://www.eau-thermale-avene.at/ge...mulsion-leicht
    Was benutzt Du denn aktuell noch?

  21. #181
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.846

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    vielen dank für die vielen antworten. ich hatte mich übrigens vertippt. ich bin 37 und nicht 27

    ich trinke eigentlich genug. 2-3 liter am tag. an meiner ernährung könnte ich arbeiten. mehr obst und gemüse und weniger zucker. vielleicht hilft das auch?

    nein, ich bin eher selten draußen, arbeite im büro. und schwellungen unter meinen augen habe ich nur sehr selten. und an zu wenig oder schlechten schlaf könnte es echt liegen, da ich die letzten tag nicht so gut geschlafen habe.

    augen-patches habe ich sogar noch massig hier. werde ich heute abend mal ausprobieren und euch berichten.

  22. #182
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    10

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Vielen Dank für eure Tipps. :) Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich eigentlich NK suche, aber ich schaue mir eure Empfehlungen auf jeden Fall mal genauer an.

  23. #183
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.152

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von anqilala Beitrag anzeigen
    @ChrissCross: uhh, deine tipps hören sich ja super an.
    Ich verwende seit ca. einem Jahr zweckentfremdet den BeautyBlender. Gibt auch von real techniques nen extra cleansing sponge, der sehr große Löcher hat.
    Der größere von ecotools ist auch super geeignet, weil er nicht ganz so feinporig ist, und sich somit schneller auswaschen lässt. Den verwend ich an nicht-schmink-tagen. Ansonsten nehm ich den türkisen ebelin blender mit dem ich mich geschminkt habe und reinige den blender direkt beim abschminken. Ich find es sonst zeit und wasserverschwendung ihn direkt nach dem schminken auszuwaschen. Mit hygiene muss man natürlich aufpassen, muss jeder selvst wissen. Aber meinen letzten blender habe ich aufgeschnitten und der war innen sauber wie neu. Und meine haut ist auch grad so gut wie noch nie.
    Anqilala - ja, vom Material gleichen die sich sehr. Allerdings werden sponge chief und auch der TonyMoly schwamm ganz hart, wenn sie trocknen, so haben Bakterien keine Chance. Und 1x/Woche geht’s in die Waschmaschine bei 60 Grad.

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  24. #184
    Experte
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    579

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Gibt es auch empfehlenswerte Augen-Patches im DM? Nen Rossmann habe ich leider nicht in meiner Nähe.

  25. #185
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.771

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von AnuschkaM Beitrag anzeigen
    Gibt es auch empfehlenswerte Augen-Patches im DM? Nen Rossmann habe ich leider nicht in meiner Nähe.
    Meine Haut mag leider das viele Glyzerin in Masken/Patches nicht, aber meine Freundin findet die Balea Beauty Effect Augen Gel-Pads und die Balea Men Hydro Augen Pads sehr gut.
    Beide Produkte haben gute Incis. Kein Alk, keine Duftstoffe. Und preislich sind die Sachen auch voll okay.

  26. #186
    Experte
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    579

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Vielen Dank, liebe Jasmin. Dann werde ich Montag mal zum DM gehen. Auf die Idee, in der Männerabteilung zu schauen, wäre ich nicht gekommen. :)

  27. #187
    Skylar
    Besucher

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von nuricheben Beitrag anzeigen
    ich sehe im moment so müde, fahl, grau und unruhig aus dazu riesige augenringe + fältchen unter den augen. bin heute richtig erschrocken als ich die tageslichtlampe anhatte und in den spiegel schaute.

    irgendwelche ideen was ich machen kann, damit haut wieder etwas frischer, glowiger aussieht? ich weiß ich bin keine 20 mehr, sondern 37. habe erst mal bha weekly von pc benutzt. habe aber leider immer wieder mit rötungen zu kämpfen, deswegen benutze ich säuren nicht so oft.

    größtes problem sind meine augenringe: die werden immer schlimmer! ohne make-up könnte man meinen ich wäre totkrank. concealer decken aber auch alle nicht genug oder setzen sich in den fältchen ab. das nervt auch!
    Hast Du zufällig sehr trockene Augen? So merkwürdig es sich anhört, es kann sein, dass Deine Augenringe mit viel zu trockenen/gereizten Augen zu tun haben.

  28. #188
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    29.881
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Da wäre das tears again spray ne option
    Zitat Zitat von Skylar Beitrag anzeigen
    Hast Du zufällig sehr trockene Augen? So merkwürdig es sich anhört, es kann sein, dass Deine Augenringe mit viel zu trockenen/gereizten Augen zu tun haben.
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  29. #189
    Forengöttin Avatar von romance
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.953

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von Sportyspicy Beitrag anzeigen
    Was benutzt Du denn aktuell noch?
    Alles andere wie gehabt:

    morgens:

    ausschließlich wasser zur reinigung
    danach entweder meine Paulas Choice Balancing Creme SPF 30 oder die Avene Tolerance Emulsion

    abends:

    Eucerin DermatoClean Reinigungsgel
    Eucerin DermatoClean Gesichtswasser
    Avene Tolerance Emulsion

  30. #190
    Experte Avatar von Moses
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    576

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Spendet die Avene ToleranceCreme genug Feuchtigkeit? Das ist doch eine reine Basis Creme ohne Pflegewirkstoffe, oder täusche ich mich da gerade?

  31. #191
    Experte
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    610

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Ich suche einfach mal bei euch lieben Experten nach Rat:

    Meine Haut sieht immer sehr müde und fahl aus, was bestimmt auch an meinen tiefen und dunklen Augenringen liegt.
    Deshalb zwei Fragen:

    Kennt jemand eine Wunderwaffe gegen müde Haut in Form von Creme, Serum, Öl etc.?
    Und kennt jemand eine feuchtigkeitsspendende und aufhellende (Augen-)creme oder eine Creme die man eben auch rund um die Augen verträgt, die ich zusätzlich zu meiner Augencreme auftragen kann? Nutze hier seit Jahren die All about Eyes Rich von Clinique :)

  32. #192
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    29.881
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Nuricheben hat die fast gleiche Frage gestellt , lies mal ein paar Posts weiter zurück, da findest du auch die Antworten

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Moses Beitrag anzeigen
    Spendet die Avene ToleranceCreme genug Feuchtigkeit? Das ist doch eine reine Basis Creme ohne Pflegewirkstoffe, oder täusche ich mich da gerade?
    In der tat ein hervorragendes Cremchen, hatte chriscross mir mal empfohlen überschaubare incis und bei mir total verträglich, gibt auch ne rich version, mir reicht die emulsion. Alles ohne irritierenden Schnickschnack
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  33. #193
    Experte
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    610

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von Motobiene Beitrag anzeigen
    Nuricheben hat die fast gleiche Frage gestellt , lies mal ein paar Posts weiter zurück, da findest du auch die Antworten
    Huch entschuldigt, mach ich direkt mal :)

  34. #194
    Inventar Avatar von rosenresli1960
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    3.100

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Was auch hilft und ...der Seele guttut, sind sanfte Gesichts Massagen. Gibt auf YouTube einige Anregungen oder man macht es intuitiv. Schönes Öl, oder Maske einmassieren , die haut wird durchblutet und Bissl angeregt und ....entspannt. Und man selber auch!
    Lg

  35. #195
    Forengöttin Avatar von romance
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.953

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von Moses Beitrag anzeigen
    Spendet die Avene ToleranceCreme genug Feuchtigkeit? Das ist doch eine reine Basis Creme ohne Pflegewirkstoffe, oder täusche ich mich da gerade?
    Genau, es gibt eine rich Version, aber die Emulsion spendet meiner Haut die optimale Menge Feuchtigkeit, beruhigt und glättet meine Haut.

  36. #196
    Forengöttin Avatar von romance
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.953

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Sagt mal, welche Avene getönte Creme fandet ihr im Sommer nochmal so toll?!?

  37. #197
    Frau Schatz Avatar von Schnute
    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Schnutihausen
    Beiträge
    11.134
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Hey ihr Lieben, ich brauche mal eure Hilfe.

    Meine Gesichtshaut zeigt Anzeichen von Neurodermitis, obwohl ich damit früher nie Probleme hatte (auch die Familie nicht).
    Die Haut ist staubtrocken und teilweise gerötet, die Augen sind gerötet und schuppig, ich kann 5mal am Tag eincremen ohne dass es nennenswert was bringt..
    An den Augen hilft im Grunde nur Bepanthen Augensalbe.

    Hier mal meine Pflege bislang:

    Ich war sehr lang zufrieden mit Gernetic (kennt wahrscheinlich kaum einer hier), bis mir das Zeug zu teuer wurde. Fast 60€ für RM und GW, das war ich einfach nicht mehr länger bereit auszugeben. Außerdem musste ich es immer bestellen. Ich hatte von der Firma noch eine Feuchtigkeitscreme (davon ist auch noch was da) und eine Maske, die ich vor allem auch als Intensivpflege genutzt habe. Die Maske ist das einzige, was ich vielleicht mal nachkaufen würde.

    Über das Frühjahr und den Sommer war ich dann gewechselt zu i+m als Reinigung sowie von Annemarie Börlind die zz Regeneration Tages- und Nachtpflege. Zwischendurch habe ich auch mal mit Hauschka gepflegt, einfach weil ich die Sachen so mag.

    Zum Herbst hin fing das an, dass meine Haut so trocken und schuppig wurde. Habe dann aus Verzweiflung oft die Creme meiner kleinen Tochter (die ebenfalls neuro-anfällig ist im Gesicht), Eubos Hautruhe Creme, benutzt. Die war dann aber auch schnell zu reichhaltig (zeigte sich durch Pickel), also dann doch Hauschka. Damit war dann eine Zeitlang alles okay, aber im Moment ist es wieder einfach nur schlimm. :(

    Folgendes habe ich ausprobiert:
    i+m Reinigungsmilch sensitiv
    Santaverde Aloe Toner
    zz sensitive TC/NC

    Hauschka med Akutpflege bringt kurzzeitig Linderung wegen des Juckreizes, nährt aber nicht genug. Aber selbst die Hauschka med Mittagsblume Intensiv Creme ist meiner Haut nicht genug.

    Habt ihr Ideen ???

    Und: was kann ich ggf "von innen" machen? Außer viel Trinken und auf säurearme Ernährung (wenig Zucker, Weißmehl, Kaffee - darauf versuche ich schon zu achten) umstellen?

    Ich danke euch schon mal!

  38. #198
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.946

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    @Schnute:
    Ich bin kein Fan von Börlind, Hauschka & Co. bei empfindlicher Haut, da dort in der Regel jede Menge Alcohol und Duftstoffe bzw. ätherische Öle eingesetzt werden. Das kann funktionieren, aber gerade bei den von dir beschriebenen Symptomen dürfte reizarme Pflege die bessere Wahl sein. Also möglichst milde Reinigung (möglicherweise auch nur 1x am Tag) - die i+m Freistil Reinigungsmilch ist meines Erachtens schon ganz gut. Aus der Reihe gibt es ja auch Gesichtspflege, allerdings verträgt nicht jede Haut Aloe Vera. Generell würde ich eine Basis-Gesichtspflege mit möglichst wenig Reizpotential wählen (z.B. Avene, La Roche-Posay haben jeweils eine Reihe für empfindliche Haut). CeraVe soll auch gut sein.

  39. #199
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    10.327

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Innerlich würde ich es mal.mit Nachtkerzenöl versuchen, jegliches Gesichtswasser weglassen, und Mal die cerave Feuchtigkeitslotion testen .
    Zum Reinigen benutze ich gerne Dermaplan Waschgel.
    Hauschka auf jeden Fall weglassen.
    Einfach Mal eine Maske aus Quark und Nachtkerzenöl machen. Keine gekauften benutzen.

  40. #200
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.152

    AW: Gesichtspflegejunkies-Plauderthread VI

    Zitat Zitat von Moses Beitrag anzeigen
    Spendet die Avene ToleranceCreme genug Feuchtigkeit? Das ist doch eine reine Basis Creme ohne Pflegewirkstoffe, oder täusche ich mich da gerade?
    Stimmt, reine Basispflege aber gut Feuchtigkeit spendend dank 78% Wasseranteil. Kann gut gepimpt werden, entweder mir Ölen oder auch Wirkstoffpflege (mische damit immer mein PC 1% Retinol) macht es verträglicher.

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.