Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.926

    Der bzw. das beste Puder

    Hallo,

    ich glaube, so einen Thread gibt es hier noch nicht. Ich würde gerne wissen, was eurer Meinung nach das/der beste Puder ist und worauf ihr besonder Wert legt (mattierend, deckend, weichzeichnend ö.ä.). Es wäre schön, wenn wir hier ein wenig sammeln und diskutieren könnten. Ich fände es auch gut, wenn hier sowohl KK als auch NK Empfehlungen genannt werden, da beide "Seiten" sicher Tolles zu bieten haben !

    Und weil ich schon dabei bin, hier mein Favorit, der leider unlängst leer geworden ist: RMS Un Powder. Das ist ein superweiches, feines weißes Puder, das auf der Haut nahezu unsichtbar wirkt, da es keine Deckkraft, dafür aber fixierende und weichzeichnende Eigenschaften hat. Leider ist das Ganze nicht billig, es kostet zwischen 32 und 38 Euro
    Inci: Silica, Mica (ja, sehr übersichtlich )

    Ich aktuell herum und versuche mir auszureden, dass ich es wieder brauche , was jedoch nicht lange erfolgreich sein wird. Oft wird in Zusammenhang mit Un-Powder ein ebenfalls aus Silicium bestehendes Puder von NYX genannt, das nur einen Bruchteil kostet. Ich habe es mal bei einer Bekannten getestet und mochte es nicht Zudem produziert NYX soweit ich weiß in China und das möchte ich ungern unterstützen.

    Also Vorhang auf für eure liebsten und besten Puder!

    Hariello
    Neue Paula's Coice Resist Anti-Aging Tagescreme LSF 30 im SeSki klick

  2. #2
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.163

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Mein absoluter Favorit war das gelbe Halo Puder in der Grinderverpackung von Smashbox - ist schon lange d/c.
    Auch das gelbe Puder von Biedermann (Maccauba) fand ich gut - allerdings auch unverhältnismäßig teuer.
    Seitdem hat es noch kein Puder unter meine Musthaves mehr geschafft.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  3. #3
    Fortgeschritten Avatar von Discordia
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    129

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Oh, danke für diesen Thread! Kann leider kein Puder empfehlen, aber ich bin immer wieder auf der Suche nach dem HG. Werde den Thread definitiv weiter verfolgen!
    Generell mag ich gern mattierende und weichzeichnende Puder. Vom dem RMS Puder hab ich auch schon viel Gutes gehört, da hat mich aber bisher immer der Preis abgeschreckt...

  4. #4
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich nutze z.Z. die Maisstärke von Olionatura und bin zufrieden.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  5. #5
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.758

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich nutze seit vielen Jahren das Mineral Make-Up von Chrimaluxe. Da ich eher ölige Haut habe, komme ich mit dem matten Puder am besten zurecht. Inhaltsstoffe: Kaolin und Mica. Ich hatte von Chrimaluxe auch schon den Seidenpuder, der ist superfein und mattiert auch sehr gut, aber nicht so dauerhaft wie der matte Mineralpuder.

  6. #6
    Experte Avatar von starlight express
    Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    898

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich mag das Alterra Kompaktpuder sehr gern. Es mattiert, aber ohne kreidig zu wirken, hat ein bisschen Deckkraft, und die Farbe medium passt recht gut zu meinem Hautton. Zudem ist es recht günstig und riecht gut.

  7. #7
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.307
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Noch eine Stimme für Alterra Kompaktpuder!
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

  8. #8
    Allwissend Avatar von SomeKindOfNature
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Bärlin!
    Beiträge
    1.255
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich hab eigentlich in allen Bereichen bzw. für alle Anwendungszwecke schon gutes Puder gefunden.

    Meine neuste Entdeckung: das Essence brighening Puder (die gelbe Variante) sieht bei mir ganz toll aus und kann ich sogar unter dem Auge verwenden.
    Ansonsten benutze ich zur Zeit auch wieder das Manhattan clearface Compactpuder. Das war das erste Puder, dass ich jemals hatte, damals als Teen- und ich kaufe es bis heute immer wieder im Sommer nach. Wenn meine Haut grade ne gute Phase hat nehm ich das auch mal einfach so ohne Foundation o.Ä. her- das hat nämlich ne etwas bessere Deckkraft und mach die Haut sooo seidenweich. (Das von Essence aber auch)

    Den Alterra Puder hatte ich sogar auch mal. Kann mich nicht mehr so richtig dran erinnern, also wirds wohl gut aber nicht überragend gewesen sein. Ich kann mich aber noch dran erinnern, dass es wohl eine schöne helle Farbe gab.


  9. #9
    Nail polish-addicted Avatar von Mrs. Leto
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    zu Hause ;-)
    Beiträge
    4.296

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Das RMS Puder ist wirklich schön - ich habe es in weiß und auch in getönt (was mir jetzt im Sommer noch besser gefällt). Bei mir "wirkt" allerdings so richtig kein Puder. Ich habe fettige Haut an Nase und Kinn und daher ist die Haut da IMMER ungeschminkt. Was und wie ich da auch drauf gebe, nichts hält länger als 10 min. Die Haut ist einfach unschminkbar.
    Für normale oder minimal fettige Haut (bei mir an der Stirn und den Wangen) kann ich das RMS absolut empfehlen. Auch schön ist das Urban Decay Naked Skin Loose Powder (allerdings ähnlich teuer). Das zeichnet noch besser weich und macht einen tollen Teint.
    I'm done adulting - let's be mermaids!

  10. #10
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.926

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Hallo,

    hier sind ja schon einige tolle Puder genannt worden, die ich noch nicht kenne. Ich hatte eingangs vergessen zu erwähnen, dass ich mir für unterwegs neulich das Radiant Fusion Puder von Kiko in 01 geholt habe. Es gleich den Teint recht gut aus und wird nicht "mehlig" bzw. setzt sich ab. Solche Probleme hatte ich nämlich mit dem Kompaktpuder von Alverde und mit dem Mineralize Skinfinish Natural Puder von MAC. Letzteres ist zudem nach aller kürzester Zeit zerbrochen und war daher für unterwegs nicht mehr geeignet

    RMS Un-Powder hat wirklich wenig Deckkraft und ist mM für sehr ölige Haut nicht geeignet - es sei denn, man verwendet eine stark mattierende Foundation o.ä. darunter. Im Hochsommer reicht es mir auch nicht (habe Mischhaut) und ich muss zusätzlich regelmäßig blotten. Besonders gut ist Un-Powder zum fixieren des Concealers unter den Augen finde ich, es setzt sich nichts ab, kriecht nicht in Fältchen oder trocknet aus.
    Neue Paula's Coice Resist Anti-Aging Tagescreme LSF 30 im SeSki klick

  11. #11
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    250

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Den Alterra Puder habe ich auch kürzlich aufgebraucht. Ich fand ihn okay, aber so richtig vom Hocker gehauen hat er mich nicht. Das Manhattan clearface Compactpuder habe ich auch über Jahre hinweg immer wieder nachgekauft. Zur Zeit brauche ich erstmal die angesammelten Puder auf. Dann wollte ich vielleicht MÄC Blotting Powder und MÄC Studio fix Compact Powder- Foundation testen. Ich meine auch, dass die losen Puder von P2 und TIU auf Blogs nicht so schlechte Bewertungen bekommen haben würde sie auch mal testen.
    @ lapsis Dass mit der Maisstärke ist auch sehr interessant. Vor einiger Zeit gab es auf YouTube so einen Trend, wo einige zum setten der Unteraugenregion erfolgreich Maismehl benutzt haben sollen. Ich habe es aber nie getestet. LG

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Der bzw. das beste Puder

    https://www.hse24.de/p/kosmetik/deko...onImage=396594

    den nehme ich auch mal ohne was drunter

  13. #13
    Inventar Avatar von Bluenight
    Registriert seit
    26.06.2015
    Beiträge
    1.945
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich bin ein absoluter Puder-Junkie, bei meiner schnell fettenden Haut geht ohne leider nix.

    An Compact Pudern benutze ich am liebsten das ganz normale von Trend it up (günstig, Spiegel in der Verpackung in daher gut unterwegs, mattiert relativ lange, beschert mir keine Unreinheiten, leichte bis mittlere Deckkraft für ein Puder) und das Essence mattifying Compact Powder (mattiert bei mir sehr gut und verhältnismäßig lange, günstig, leicht zu bekommen, leichte bis mittlere Deckkraft für Puder, enthält leider Parfüm, ich kann bei mir da allerdings keinen negativen Effekt feststellen). Beide kaufe ich seit einigen Jahren immer wieder nach.

    Im NK-Bereich hatte ich das Benecos Compact Powder ausprobiert und fand es von der Mattierung und Haltbarkeit recht gut, leider ist mir der hellste Ton viel zu dunkel und Orange und auf meiner Haut scheint das Puder noch nachzudunkeln. Das lose Mineralpuder von Benecos habe ich nicht gut vertragen, von der Parfümierung haben mir die Augen getränt und ich bekam davon mehr Unreinheiten.
    Das sensitiv Puder von Alverde habe ich auch zu Hause, konnte es aber noch nicht gut testen da es mir eher zu dunkel ist. Ich hoffe, es passt in ein paar Wochen besser.

    An Mineralpuder bzw. Mineralfoundation habe ich auch schon einiges ausprobiert.
    Lange, lange habe ich die MF von Chrimaluxe genutzt. Leider trocknen hier alle Sorten auf Dauer meine eher fettige Haut aus und leider setzt es sich bei mir sehr in die Poren ab und macht oft kein schönes Ergebnis.
    Die MF von Lily lolo hat für mich nicht genug Deckkraft und mattiert kaum, sonst ist sie recht schön, wenn man was natürliches sucht.
    Angelminerals passt farblich bei mir nicht gut, und tut gar nichts: Deckt nicht, mattiert nicht, nichts.
    An Mineralfoundation finde ich für meine Haut die Matte Foundation von BareMinerals am besten: Deckkraft sehr gut steigerbar, setzt sich nicht in Poren und Fältchen ab, zeichnet weich und hält sehr gut bei mir. Und es lässt sich schnell und einfach auftragen und einarbeiten im Vergleich zu den anderen MF, die ich ausprobiert hab.

  14. #14
    Experte
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    761

    AW: Der bzw. das beste Puder

    ich glaube das musst man ausprobieren mit welchem man gut klar kommt und der unkompliziert ist, habe gerade den p. schmiedinger losen puder (über hse) in gebrauch der ist farblos, von it consmetics (gibts seit neuestem auch bei douglas) bye bye pores der ist auch unter den augen gut zu verwenden

  15. #15
    Allwissend Avatar von cafeaulait
    Registriert seit
    07.09.2017
    Beiträge
    1.033

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich hab aus Neugierde mal das Coty Airspun Powder in Translucent bestellt. Erster Eindruck ist positiv, ich mag nur den Duft nicht und verstehe nicht, warum ein Puder überhaupt Duft haben muss.
    Ich würde auch gerne das gehypte Puder von Laura Mercier ausprobieren.

  16. #16
    Chaos in Person Avatar von Minoo
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Ex-Expo-Weltstadt :D
    Beiträge
    2.625
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Das Coty Airspun hab ich auch seit einer Weile in Gebrauch, allerdings die leicht getönte Variante.
    Der Geruch ist wirklich grausig, versteh ich auch nicht, warum das sein musste. Aber es zeichnet meine Haut so schön weich und hält meine ölige T-Zone länger matt, als alles andere, was ich bisher hatte und habe.
    Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste ... *Theodor Heuss*

  17. #17
    Forenkönigin Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.595

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Den Laura Mercier Puder habe ich als Probegröße und finde ihn zwar gut, aber nicht so herausragend, dass er mir den hohen Preis wert wäre.
    Am besten komme ich mit der Kombination aus Nyx HD Puder (lose) und einem Hauch MSF Natural zurecht.
    Über meiner geliebten DW aufgetragen, brauche ich da den ganzen Tag weder zu blotten noch nachzupudern.
    LG TaraFairy

  18. #18
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.824
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Habe ebenfalls das Laura Mercier Puder als Probegröße. Finde es ganz gut, aber bei mir schafft es kein Puder, dass meine Stirn nicht im Laufe des Tages glänzt.

    Totaler Flop für mich ist das Claudia Schiffer Puder von Artdeco, was so gehyped wird. Das macht bei mir gar nichts, falls also jemand Interesse hat, bin ich bereit es abzugeben.

    Sehr zufrieden bin ich aktuell auch mit dem gepressten Puder von Becca, das mattiert wirklich sehr schön.
    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  19. #19
    Lidschattensammlerin Avatar von Syrinx
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    5.970

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Krass, ich finde das Claudia Schiffer Puder großartig, das von Laura Mercier aber auch und noch ein paar andere
    Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die sie betrachten.
    Khalil Gibran

  20. #20
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.824
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich finde das Claudia Schiffer Puder gibt kaum Puder ab, finde das wirklich sehr merkwürdig. Wenn ich mit einem sehr harten Kabuki mehrfach rübergehe, dann ist wenigstens etwas Puder auf dem Pinsel, aber auf der Haut sieht man nichts. Ist es bei dir auch mattierend oder einfach nur weichzeichnend?
    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  21. #21
    Lidschattensammlerin Avatar von Syrinx
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    5.970

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Es ist weichzeichnend und zwar das beste weichzeichnende Puder, was ich habe. Mattieren muss ich nicht.
    Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die sie betrachten.
    Khalil Gibran

  22. #22
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.824
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zum Weichzeichnen mag ich mag ich am liebsten das lose Puder von by Terry, das ist super für die Augenpartie.
    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  23. #23
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.488
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Kryolan Dermacolor Fixierpuder (13,50€ für 20g, loose)

    Hat keine eigene Deckkraft, aber mattiert und fixiert sehr gut, quasi ein long lasting Produkt - würde ich nochmal kaufen.
    Einziger Nachteil sind in meinen Augen die unschönen Duftstoffe (Limonene, Linalool), dennoch vertrage ich das Puder sehr gut.

    Für die Deckkraft und unterwegs hab ich am liebsten die NYX Stay Matte But Not Flat Powder Foundation
    Die Farbe passt perfekt, es mattiert schön, erhöht die Deckkraft, mit Spiegel und Schwamm toll für unterwegs. Wird bei zu reichlichem Auftrag leider cakey, hat keine ewige Haltbarkeit und ich nicht sonderlich ergiebig. Trotzdem schon unzählige Male nachgekauft und mMn eins der besseren Puder auf dem Markt.

  24. #24
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.867
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Habe mir gestern 2 Puder gekauft.


    1.Chanel Vitalumiere Loose Powder Foundation mit mini Kabuki Brush N0.50
    2. Urban Dekay Naked Skin in Naked Medium

    Im Testen waren beider sehr gut.

    Von den gepressten Pudern ist mein HG Doll No.10 das CC Puder.

  25. #25
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.926

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Von dem Urban Decay habe ich auch schon sagenhaft tolle Reviews gelesen @Rosenfee

    Bei mir ist wieder das RMS Un-Powder eingezogen, habe es direkt hier in London gekauft, denn es gibt für mich über MF und dem Concealer einfach kein schöneres Puder
    Neue Paula's Coice Resist Anti-Aging Tagescreme LSF 30 im SeSki klick

  26. #26
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.867
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Also das Urban Decay habe ich getestet inzwischen.
    Es ist echt der Hammer und wird sicher ein HG bei mir werden.
    Habe noch den Primer dazu geholt und drunter gemacht, also ich bin einfach nur begeistert.

    Jetzt bin ich noch auf das Chanel Puder gespannt.

  27. #27
    Experte Avatar von Lilliy
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    937

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Rosenfee wo hast du das Urban Dekay Naked Skin Puder denn gekauft?

  28. #28
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.789

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen

    1.Chanel Vitalumiere Loose Powder Foundation mit mini Kabuki Brush N0.50
    2. Urban Dekay Naked Skin in Naked Medium

    Im Testen waren beider sehr gut.
    Mich würde interessieren, wie du das Chanel Puder findest!
    Und wenn du's gut findest, wo du es gekauft hast. Danke!

  29. #29
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.867
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @ jasminblüte.
    Ich finde das puder prima.
    Kann man sehr gut alleine tragen und auch über make up.
    Gekauft habe ich es bei uns ind der stadt bei galeria kaufhof da gibt es einen chanel stand.

    @lilli.das ud puder habe ich auch bei unserem galeria kaufhof bei dem ud stand gekauft.

  30. #30
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.789

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen
    @ jasminblüte.
    Ich finde das puder prima.
    Kann man sehr gut alleine tragen und auch über make up.
    Gekauft habe ich es bei uns ind der stadt bei galeria kaufhof da gibt es einen chanel stand.
    Oh, das hab ich hier noch nie gesehen. Immer nur das normale transluscent powder. Muss ich mal nochmal genau gucken! Lieben Dank!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Gerade online gecheckt. Gibt's bei uns in der Filiale nicht mehr. Dann muss mal Google herhalten.

  31. #31
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.867
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Habs im sommer gekauft.ist also schon ne weile her.

  32. #32
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    7.789

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen
    Habs im sommer gekauft.ist also schon ne weile her.
    Ach, eigtl. hab ich ja genug Puder Aber informieren schadet ja nix (wenn's denn mal dabei bleiben würde )

  33. #33
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.867
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Hi hi kenn ich

  34. #34
    Fortgeschritten Avatar von Conceala
    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    245
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich mag das Alterra Puder light und das Manhattan soft matt loose. Benutze es oft nacheinander. Das Manhattan ist transparenter.

  35. #35
    Mom of 2 Avatar von Beautyholic
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    RLP
    Beiträge
    2.688
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Kann bitte jemand mal das Urban decay Puder verlinken?

  36. #36
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.824
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Hat jemand einen Tipp für festes Puder? Gerne auch farbig. Looses Puder macht mich leider in der Handhabung wahnsinnig.
    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  37. #37
    Inventar Avatar von Darius
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    In einem U-Boot
    Beiträge
    2.355
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Das Urban Decay ist echt super,, ich hatte jetzt mal das Catrice Blur Puder und es ist mir für den Winter zu dunkel..
    Aber das wäre mein Traum Puder..
    Leider finde ich nix ähnliches..
    Wobei das Urban Decay da nahe dran kommt...
    Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort...
    Bitte besucht mich auf meinem Insta Account...Lucy Rubirosa..

  38. #38
    Inventar Avatar von LittleMissFixit
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    2.824
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    "In the end all you can hope for Is the love you felt to equal the pain you've gone through". (The Editors)

  39. #39
    Inventar Avatar von Darius
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    In einem U-Boot
    Beiträge
    2.355
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich habe den loosen, ist der gepresste gleich gut?
    Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort...
    Bitte besucht mich auf meinem Insta Account...Lucy Rubirosa..

  40. #40
    Forengöttin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    6.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Das Hello Flawless von Benefit ist auch toll
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.