Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.853

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich schließe mich Cessnas Meinung an. Ich hatte auch schon beide und finde den ungetönten Puder um einiges besser.
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  2. #162
    Allwissend Avatar von cessna
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    1.208
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Hört bloß auf mit euren Lobliedern auf das Biotulin Puder. Ich habe ihn schon zig mal in den Warenkorb geschoben, dann doch wieder rausgenommen, wieder rein, raus, rein....
    Das Puder hört sich einfach zu gut an, aber ich habe soo viele

  3. #163
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.814
    Meine Laune...
    Goofy

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Minimal feuchter BB für Puder, versucht‘s mal!

  4. #164
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Gebongt☺

  5. #165
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von manu777 Beitrag anzeigen
    Sooo mein Biotulin Set ist heute schon bei mir eingetrudelt☺wollte ihn "eigentlich"erst Morgen testen aber die Neugier war zuu groß☺
    Und was soll ich sagen schließe mich Wusels und Bienes Meinung an..
    Toller Puder..weichzeichend..ist matt aber doch nicht matt man sieht frisch damit aus ..er ist leicht setzt sich nicht ab..macht nicht trocken ..riecht gut...und bis jetzt schaut er noch top aus habe ihn um 11Uhr aufgetragen.. also von mir auch klare Kaufempfehlung..toller Puder für reifere Haut..
    für die 2 Anfixerinnen

    Tragt ihr ihn mit Pinsel oder Quaste auf?Ich benutze den Pinsel
    @Herzi ist deiner noch nicht gekommen?
    manu, wo hast du denn bestellt?
    Liebe Grüsse Nicole


  6. #166
    Die Guru Avatar von JanaMausi
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    6.805
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von cessna Beitrag anzeigen
    Ich liebe den ungetönten rms Un Powder

    Natürlich hat mich der tinted Un Powder auch interessiert und ich habe ihn in der Farbe 0-1 gekauft.
    Der ist fast genauso gut, aber eben nur fast. Ich finde die ungetönte Version macht ein besseres, weichgezeichnetes Ergebnis.
    Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein

    Von der Tönung sieht man übrigens nichts. Ich habe eine sehr helle Haut; ca. NC15-20 bei Mac.

    Zitat Zitat von Iceflower Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich Cessnas Meinung an. Ich hatte auch schon beide und finde den ungetönten Puder um einiges besser.

    Okay, überredet, "weichgezeichnet" war das Stichwort!
    Und das weißelt nicht?

    Von den "Weichzeichnern" hätte ich noch das von Laura Mercier und das von Sensai auf meiner Liste. Könnt ihr da vergleichen? (das von Biotulin hab ich gestern bei Douglas mal getestet, hat mich aber nicht sooo ganz überzeugt)

  7. #167
    Allwissend Avatar von cessna
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    1.208
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Der bzw. das beste Puder

    JanaMausi, nein der weisselt absolut nicht. Die von dir genannten Puder kenne ich nicht, kann also leider nicht damit vergleichen.

    Ich habe und benutze auch sehr gern den Airbrush Flawless Finish Powder von Charlotte Tilbury und finde, dass dieser ein vergleichbar weichgezeichnetes Ergebnis zaubert, allerdings mit einem Hauch Deckkraft. Falls dir diese Info hilft.

    Der Un Powder mattiert, im Vgl. zu allen anderen Puder, die ich habe noch sehr gut. Die Haut wird nicht tot mattiert, aber der Hautglanz wird verhindert, was mir besonders auf meiner T-Zone sehr gut gefällt.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von JanaMausi Beitrag anzeigen
    das von Biotulin hab ich gestern bei Douglas mal getestet, hat mich aber nicht sooo ganz überzeugt)
    Gut, dass du das sagst. Nach den Lobeshymnen war ich drauf und dran es zu bestellen. Nun lasse ich es. Ich bin mit meinem vorhandenen Puder Vorrat sehr gut bedient.

    Tatsächlich greife ich am häufigsten zu:

    RMS Un Powder
    Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Powder
    MAC Mineralize Skinfinish natural

    Diese drei liefern ein top Ergebnis in meinen Augen.

  8. #168
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.853

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von cessna Beitrag anzeigen
    JanaMausi, nein der weisselt absolut nicht. Der Un Powder mattiert, im Vgl. zu allen anderen Puder, die ich habe noch sehr gut. Die Haut wird nicht tot mattiert, aber der Hautglanz wird verhindert, was mir besonders auf meiner T-Zone sehr gut gefällt.
    Das unterschreibe ich so!
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  9. #169
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    3.055

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von cessna Beitrag anzeigen
    JanaMausi, nein der weisselt absolut nicht. Die von dir genannten Puder kenne ich nicht, kann also leider nicht damit vergleichen.

    Ich habe und benutze auch sehr gern den Airbrush Flawless Finish Powder von Charlotte Tilbury und finde, dass dieser ein vergleichbar weichgezeichnetes Ergebnis zaubert, allerdings mit einem Hauch Deckkraft. Falls dir diese Info hilft.

    Der Un Powder mattiert, im Vgl. zu allen anderen Puder, die ich habe noch sehr gut. Die Haut wird nicht tot mattiert, aber der Hautglanz wird verhindert, was mir besonders auf meiner T-Zone sehr gut gefällt.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -



    Gut, dass du das sagst. Nach den Lobeshymnen war ich drauf und dran es zu bestellen. Nun lasse ich es. Ich bin mit meinem vorhandenen Puder Vorrat sehr gut bedient.

    Tatsächlich greife ich am häufigsten zu:

    RMS Un Powder
    Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Powder
    MAC Mineralize Skinfinish natural

    Diese drei liefern ein top Ergebnis in meinen Augen.
    Bäääm - angefixt. Und zwar von dem Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Powder. Kannst du ein bisschen mehr darüber erzählen/schreiben?
    Das gibt's glaube ich in 3 Farbnuancen und ich habe gelesen, dass es eher einen Tick dunkler ist? Dann müsste ich wohl auf 1 Fair gehen; bin zwar weder blond noch rothaarig, aber trotzdem (sehr) blass. Meine MAC-Nuance kenne ich nicht, das ist mir alles so kompliziert

    Ich bin ja "eigentlich" sehr zufrieden mit dem losen Puder von Sensai, aber trotzdem immer auf der Suche nach noch mehr Verbesserung.
    Das Un Powder habe ich aus meinen BJ-Anfangszeiten aber auch noch hier und ewig nicht benutzt. Das werde ich heute gleich mal testen.
    Geändert von Miss shiny macropore (08.03.2020 um 09:47 Uhr)

  10. #170
    Allwissend Avatar von cessna
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    1.208
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Miss shiny macropore Beitrag anzeigen
    Bäääm - angefixt. Und zwar von dem Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Powder. Kannst du ein bisschen mehr darüber erzählen/schreiben?
    Sehr gerne

    Es gibt tatsächlich 3 Farben. Die hellste benutze ich ganzjährig. Im Winter ausschliesslich, aber auch im Sommer. Die mittlere Farbe habe ich auch und benutze sie nur im Hochsommer, wenn ich selber etwas sonnengeküsst bin.
    Grundsätzlich ist der Puder „farbig“, allerdings empfinde ich den hellsten Ton, auch wirklich als hell. Ich habe, wie gesagt, eine helle Hautfarbe. Ich bin nicht kalkweiß, aber ziemlich hell. Meine Haut ist 43 Jahre alt und normal bis leicht fettig (auf der Stirn).

    Das Ergebnis ist sagenhaft. Es sieht aus wie Photoshop aus der Dose. Man sieht kein Puder, dafür perfektionierte Haut. Bisher ist das der einzige Puder, welches ein solches, langanhaltendes Ergebnis schafft bei mir.
    Zudem dunkelt das Puder nicht nach und verändert auch nicht die Farbe meiner Foundation, was ich persönlich auch wichtig finde.

    Wenn ich Hautglanz unbedingt zu 150% verhindern will (auf Stirn und Augenlidern), benutze ich vor dem Airbrush Flawless Finish Powder das RMS Un Powder.

    Du siehst ich schwärme geradezu und kann diesen Puder nur empfehlen.

  11. #171
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    133

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Schön finde ich auch den "Next to nothing Powder" von Mac :)

  12. #172
    Die Guru Avatar von JanaMausi
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    6.805
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Miss shiny macropore Beitrag anzeigen
    Bäääm - angefixt. Und zwar von dem Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Powder. Kannst du ein bisschen mehr darüber erzählen/schreiben?
    Das gibt's glaube ich in 3 Farbnuancen und ich habe gelesen, dass es eher einen Tick dunkler ist? Dann müsste ich wohl auf 1 Fair gehen; bin zwar weder blond noch rothaarig, aber trotzdem (sehr) blass. Meine MAC-Nuance kenne ich nicht, das ist mir alles so kompliziert

    Ich bin ja "eigentlich" sehr zufrieden mit dem losen Puder von Sensai, aber trotzdem immer auf der Suche nach noch mehr Verbesserung.
    Das Un Powder habe ich aus meinen BJ-Anfangszeiten aber auch noch hier und ewig nicht benutzt. Das werde ich heute gleich mal testen.

    Na super, ebenfalls!

    Zitat Zitat von cessna Beitrag anzeigen
    Sehr gerne

    Es gibt tatsächlich 3 Farben. Die hellste benutze ich ganzjährig. Im Winter ausschliesslich, aber auch im Sommer. Die mittlere Farbe habe ich auch und benutze sie nur im Hochsommer, wenn ich selber etwas sonnengeküsst bin.
    Grundsätzlich ist der Puder „farbig“, allerdings empfinde ich den hellsten Ton, auch wirklich als hell. Ich habe, wie gesagt, eine helle Hautfarbe. Ich bin nicht kalkweiß, aber ziemlich hell. Meine Haut ist 43 Jahre alt und normal bis leicht fettig (auf der Stirn).

    Das Ergebnis ist sagenhaft. Es sieht aus wie Photoshop aus der Dose. Man sieht kein Puder, dafür perfektionierte Haut. Bisher ist das der einzige Puder, welches ein solches, langanhaltendes Ergebnis schafft bei mir.
    Zudem dunkelt das Puder nicht nach und verändert auch nicht die Farbe meiner Foundation, was ich persönlich auch wichtig finde.

    Wenn ich Hautglanz unbedingt zu 150% verhindern will (auf Stirn und Augenlidern), benutze ich vor dem Airbrush Flawless Finish Powder das RMS Un Powder.

    Du siehst ich schwärme geradezu und kann diesen Puder nur empfehlen.

  13. #173
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    also der lose puder von rms ungefärbt weisselt nicht? ich blick hier nicht mehr durch.
    Liebe Grüsse Nicole


  14. #174
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    so, als vorab-geburtstagsgeschenk hab ich mir eben den biotulin puder ,charlotte tilbury und rms un powder farblos bestellt. ich bin sehr gespannt. wenns mir nicht taugt, findet ihr die sachen nächste woche im second skin.
    Liebe Grüsse Nicole


  15. #175
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    3.055

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich habe, wie gesagt, noch einen (alten?) weißen/ungetönten RMS Un Powder hier und habe den heute morgen nochmal rausgekramt und probiert.
    Nein, wir sind und werden keine Freunde. Ich finde, er weißelt schon und macht mir auch partiell echt trockene Haut und zwar so, dass man das mehr sieht als dass es sich so anfühlt.
    Außerdem riecht er komisch - da weiß ich allerdings nicht, ob das grundsätzlich so ist oder der langen Lagerung geschuldet.
    Aber irgendwas muss ja "damals" schon geween sein, dass der bei mir so lange unbeachtet im Schrank lag.
    Ich habe dann jedenfalls mit einer leichten Creme punktuell nachbessern müssen und dann meine MF drübergegeben. Jetzt geht's so einigermaßen...

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von cessna Beitrag anzeigen
    Sehr gerne

    Es gibt tatsächlich 3 Farben. Die hellste benutze ich ganzjährig. Im Winter ausschliesslich, aber auch im Sommer. Die mittlere Farbe habe ich auch und benutze sie nur im Hochsommer, wenn ich selber etwas sonnengeküsst bin.
    Grundsätzlich ist der Puder „farbig“, allerdings empfinde ich den hellsten Ton, auch wirklich als hell. Ich habe, wie gesagt, eine helle Hautfarbe. Ich bin nicht kalkweiß, aber ziemlich hell. Meine Haut ist 43 Jahre alt und normal bis leicht fettig (auf der Stirn).

    Das Ergebnis ist sagenhaft. Es sieht aus wie Photoshop aus der Dose. Man sieht kein Puder, dafür perfektionierte Haut. Bisher ist das der einzige Puder, welches ein solches, langanhaltendes Ergebnis schafft bei mir.
    Zudem dunkelt das Puder nicht nach und verändert auch nicht die Farbe meiner Foundation, was ich persönlich auch wichtig finde.

    Wenn ich Hautglanz unbedingt zu 150% verhindern will (auf Stirn und Augenlidern), benutze ich vor dem Airbrush Flawless Finish Powder das RMS Un Powder.

    Du siehst ich schwärme geradezu und kann diesen Puder nur empfehlen.
    So, ich habe mir dann mal die Farbvariante 1 bestellt und bin gespannt.
    Mein Versuch heute mit dem Un Powder ist ja schief gegangen, aber ich hätte gerne eich leicht getönte Alternative zur MF...
    Bin gespannt, denn das was Du schreibst liest sich toll! Aber wir wissen ja alle hier: Die Häute sind verschieden...

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  16. #176
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @evangeline
    Schönes Vorgeburtstagsgeschenk
    berichte bitte wie dir der Biotulin Puder gefällt...hast bei Douglas bestellt?
    Wie jung wirst du denn?

  17. #177
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    manu, nein, bei parfumdreams. ich werd 48

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    oh je, miss, ich hoffe, er weisselt nicht wirklich. ich hasse das! jetzt isser bestellt- ich bin sehr gespannt. ich hatte mal einen von urban, den fand ich gut, aber ich hab dann aufgegeben. da nutzt alle sommerbräune nichts, wenn jeder fragt: gehts dir gut? du bist so blass um die nase...
    Liebe Grüsse Nicole


  18. #178
    Allwissend Avatar von cessna
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    1.208
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich bin sehr gespannt auf eure Erfahrungen mit dem Airbrush Flawless Finish Powder von C. Tilbury. Bin mir ziemlich sicher, dass ihr es nicht bereuen werdet

  19. #179
    Forengöttin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    6.702
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich hab den Airbrush Flawless Puder auch, hatte jetzt im Winter aber das Gefühl, dass er im Laufe des Tages die Haut austrocknet. Im Frühjahr/Sommer gab es das Problem nicht. Vielleicht hab ich auch nur Zickenhaut . Deshalb hatte ich mir dann den Biotulin gekauft
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  20. #180
    Die Guru Avatar von JanaMausi
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    6.805
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Evangeline Beitrag anzeigen
    so, als vorab-geburtstagsgeschenk hab ich mir eben den biotulin puder ,charlotte tilbury und rms un powder farblos bestellt. ich bin sehr gespannt. wenns mir nicht taugt, findet ihr die sachen nächste woche im second skin.

    Hihi, das ist eine super Idee, mein Geburtstag ist leider noch zu lang hin.

    Konntest du das Charlotte Tilbury Puder auch bei parfumdreams bestellen? Ansonsten stell ich mich dann beim SeSki an.

  21. #181
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Ich hatte heute den ganzen Tag den Biotulin drauf da trocknet nix aus ...und ich habe trockene Haut..auch toll ,dass er den ganzen Tag hält benutze aber immer Settiing Spray am Schluß

  22. #182
    Inventar Avatar von BettyBooo
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.619

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Das klingt gut, Manu. Jetzt bin ich echt gespannt, ob das Puder bei mir genauso gut funktioniert. Ich warte aber noch bis April mit dem Bestellen, da ich auch noch ein paar andere Sachen mitbestellen möchte.

  23. #183
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Betty
    Ja...muss jeder für sich selber testen was mir gefällt muss nicht anderen auch gefallen..hast kein Douglas bei dir in der nähe zum testen?

  24. #184
    Inventar Avatar von BettyBooo
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.619

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Manu: Weiß ich doch, dass ich auf eigene Gefahr bestelle. Einmal probiere ich es noch. Sollte das Biotulin Puder auch nicht passen, bin ich mit dem Thema Puder erstmal durch.

  25. #185
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von JanaMausi Beitrag anzeigen
    Hihi, das ist eine super Idee, mein Geburtstag ist leider noch zu lang hin.

    Konntest du das Charlotte Tilbury Puder auch bei parfumdreams bestellen? Ansonsten stell ich mich dann beim SeSki an.
    Mein geburtstag dauert auch noch. Fein, ich poste dann, wenn ich ihn einstelle

    Edit: tilbury hab ich bei sephora bestellt
    Liebe Grüsse Nicole


  26. #186
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Betty
    Ich trage unter dem Puder Foundation..überm Puder Bronzer Rouge volles Programm..☺ richtiger Puder finden ist nicht ohne vor allem wenn die Haut schon älter ist ..anspruchsvoller trocken...

  27. #187
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    36.754
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Mein Boitulin Set ist auch am Samstag gekommen, werde aber erst im laufe der Woche zum testen kommen.
    Den Tilbury Puder habe ich mir auch vor 2 Wochen gegönnt, als es Rabatt gab bei Sephora, aber auch noch nicht getestet.
    Im Moment bin ich wieder sowas von verliebt in mein MAC Studio fix Puder, aber den trage ich nicht mehr wie sonst mit einem Pinsel auf, sondern mit der dazugehörigen Puderquaste,
    das macht ein schönes Ergebnis.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.
    Mein YouTube Channel mit allerlei Klüngel
    Mein Instagram

  28. #188
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von manu777 Beitrag anzeigen
    @Betty
    Ich trage unter dem Puder Foundation..überm Puder Bronzer Rouge volles Programm..☺ richtiger Puder finden ist nicht ohne vor allem wenn die Haut schon älter ist ..anspruchsvoller trocken...
    ich find auf die schnelle keinen abklatsch-smiley.
    Liebe Grüsse Nicole


  29. #189
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Evangeline

  30. #190
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    10.802
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der bzw. das beste Puder

    So ihr bösen Anfixweibsbilder , ich habe mir das Puder grade auch bestellt.

    Beim Wort Weichzeichner ists bei mir vorbei, da blende ich mein Hirn aus.

  31. #191
    Forengöttin Avatar von Honigbiene
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Umland München
    Beiträge
    6.702
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Langsam sollten wir Provision kriegen
    Die einzigen Männer, die Frauen durchschauen, sind die Röntgenärzte

  32. #192
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von manu777 Beitrag anzeigen
    Evangeline
    Liebe Grüsse Nicole


  33. #193
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.814
    Meine Laune...
    Goofy

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Also der Bio ist echt geil, da trocknet nichts aus.

    Bin gespannt, wie er sich zur wärmeren Jahreszeit macht, denn da soll mir Puder die Stirn schon etwas blotten und matter halten.
    Aber egal, wenn er da aufgibt, muss für den Sommer eben wieder der Mac Blot ran.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  34. #194
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Habe ihn heute mit mini feuchten bb aufgetragen...geilo
    Toller Tip Wusel☺
    Geändert von manu777 (11.03.2020 um 07:46 Uhr) Grund: Toller Tip Wusel☺

  35. #195
    stützt meine Wäsche? Avatar von wildwusel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.814
    Meine Laune...
    Goofy

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Vielen Dank!
    Kann mich aber nur mit der Weitergabe dieses Tips "schmücken", denn ich habe ihn selbst seinerzeit aus einem YT Video.
    www.animalpardnet.de

    Im nächsten Leben werde ich Tier bei mir selbst.

  36. #196
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Betty
    Einfach Nicoletta macht bei lets glow auf Vox mit☺ vielleicht weißt du es ja schon...

  37. #197
    Inventar Avatar von BettyBooo
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.619

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Danke Manu . Nein, wusste ich nicht. Hab' den Fernseher angemacht. Mal schauen, wie sie sich schlägt. Vor ein paar Wochen war schon Bärbel Schäfer (auch eine YouTuberin) dort. Habe aber nur eine Folge davon gesehen

  38. #198
    seifensüchtig Avatar von Evangeline
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    510

    AW: Der bzw. das beste Puder

    also der rm irgendwas puder kam gestern an. er weisselt nicht und hält eigentlich ganz gut. habe ihn 10 min nach dem eincremen ohne make up auf die t zone gegeben. also eigentlich noch keine aussagekräftige verwendung.
    Liebe Grüsse Nicole


  39. #199
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2.276

    AW: Der bzw. das beste Puder

    @Betty
    Wenn ich arbeite kann ich auch nicht schauen..war Zufall heute habe frei,habe ich sie gesehen u.gedacht die kennste doch☺

  40. #200
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    3.055

    AW: Der bzw. das beste Puder

    Zitat Zitat von Evangeline Beitrag anzeigen
    also der rm irgendwas puder kam gestern an. er weisselt nicht und hält eigentlich ganz gut. habe ihn 10 min nach dem eincremen ohne make up auf die t zone gegeben. also eigentlich noch keine aussagekräftige verwendung.
    Mir drängt sich der Verdacht auf, dass das weißeln von dem ich neulich schrieb eher mit der mineralischen SC als Unterlage zusammenhängt. Ich sehe das in den letzten Tagen nämlich auch bei anderen Pudern und MF....

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.