Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 401 bis 423
  1. #401
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Die Bude komplett ausräuchern muss ich auch wieder mal machen.
    Das fühlt sich hinterher so frisch an.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  2. #402
    Experte Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    835

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    (Seitenumbruch im Eimer, ich schubse mal.)
    Viele Grüße vom Igittchen

  3. #403
    Forengöttin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    6.532

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich liebe aktuell alle Sorten von Goloka Räucherstäbchen. ♥

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von bellaP Beitrag anzeigen
    Ich habe zwei Badezimmer, ein kleines Gäste-WC und ein etwas größeres richtiges Bad für mich. Ich würde gerne in beiden einen tollen frischen Duft haben. Jetzt sehe ich immer diese Stäbchen die in Öl (glaube ich) stecken. Habt ihr Empfehlungen für einen frischen Duft und eine Marke die lange hält? Wie lange halten die Stäbchen ungefähr?
    Einen Diffuser ist glaube ich nicht so gut, da ich Steckdosenmangel habe. :D
    Die von Frosch sind gut. Haltbarkeit hängt davon ab, wie viele Stäbe du nimmst..davon hängt auch die Intensität ab. :)

  4. #404
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Hallo in die Runde, ich hätte eine kleine naive Frage: ich habe kürzlich ein Smudge Yerba Santa gekauft, das ich in einer feuerfesten Schalen räuchern soll, ist das jedes Gefäß, das sich auch für den Backofen eignet? Ich hatte auch an eine Tonschale mit vielleicht etwas höheren Rand aus dem Bauhaus gedacht und vielleicht noch etwas Sand hineingeben?

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  5. #405
    Forengöttin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    6.532

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Hallo zusammen! Könnt ihr einen guten Vernebler für ätherische Öle empfehlen? Soll ein Geschenk werden, und ich habe null Ahnung leider. Danke. :)

  6. #406
    Allwissend Avatar von Windtänzerin
    Registriert seit
    29.06.2020
    Ort
    Im Garten
    Beiträge
    1.331
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich bin dank Vivat wieder aufs Räuchern gekommen. Habe noch alte Bestände aus meiner Zeit, in der ich esoterisch angehaucht war. Als ich damals mit meinem Herzblatt in der kath. Kirche war hat es immer soooo gut nach Weihrauch geduftet, zum Glück habe ich noch alte Bestände verschiedener Weihrauch Sorten da.
    Jeden Abend gönne ich mir etwas wohltuenden Weihrauchduft, wobei das in der Kirche sicher irgendwie besser geduftet hat.

    Thomas La Mance "Das Leben ist das, was uns passiert, während wir andere Pläne machen."




  7. #407
    Fortgeschritten Avatar von MissTweety81
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    467

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe das Räuchern mit Weißem Salbei und Palo Santo zu den letzten Rauhnächten für mich entdeckt.
    Räucherstäbchen sind mir zu intensiv.
    An Neumond und Vollmond räucher ich gerne kurz meinen Schlafplatz und Büro aus…

    Macht das noch jemand?
    Zur Raumbeduftung nutze ich mehrere Kaltwasser-Diffuser mit ätherischen Ölen
    Ich bin ein Oil-Lover
    Möchtest du mehr darüber wissen, findest du mich auf insta _niselovesoils_

    https://oilbe.de - alles rund um ätherische Öle

  8. #408
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Weißer Salbei, Palo Santo und Alant sind so meine drei Lieblinge.

    Ich mag auch Räucherstäbchen entweder die von Auroshika oder die aus einem Dritte-Welt-Laden.

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  9. #409
    Fortgeschritten Avatar von MissTweety81
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    467

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von Hennettchen Beitrag anzeigen
    Weißer Salbei, Palo Santo und Alant sind so meine drei Lieblinge.

    Ich mag auch Räucherstäbchen entweder die von Auroshika oder die aus einem Dritte-Welt-Laden.
    Alant klingt interessant

  10. #410
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Alant bekommt man in Kräuterläden oder vielleicht in der Apotheke, ich finde es hat eine Wirkung, die wohlige Geborgenheit schafft.
    Den Duft mag ich, kann ihn aber schlecht beschreiben.

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  11. #411
    Fortgeschritten Avatar von MissTweety81
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    467

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Danke Hennettchen,
    Wohlige Geborgenheit klingt schonmal super

  12. #412
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Gerne, wenn du es irgendwo findest, berichte mal, wie dir Alant gefällt, MissTweety.

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  13. #413
    Experte Avatar von Fleur78
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    535

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Wie macht ihr das mit den Rauchmeldern? Ich habe auch noch etwas weißen Salbei, aber trau mich deswegen nicht zu räuchern...

  14. #414
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Fleur, es kommt darauf an, manchmal geht der Rauchmelder an, manchmal nicht. Bei dem einen Mal "manchmal nicht" konnte ich noch gerade ein Desaster abwenden...habe mir aber den Finger etwas angeschrögelt...
    Meine Rauchmelder kann man abnehmen, also das Unterteil, du musst dir nur merken, wo ungefähr das Lämpchen bzw. der Pieper ist, dann kannst du das Unterteil einfach wieder anbringen.

    Ich räuchere aber z.Bsp. nicht mit Kohle, sondern auf einem kleinen Sieb, unter dem ein Teelicht steht:
    https://www.hexenladen-hamburg.de/pr...hersiebhalter/

    hier sind noch andere:
    https://www.hexenladen-hamburg.de/ka...hersiebhalter/

    Vorher hatte ich so ein hübsches verschnörkeltes Specksteingefäß, aber da kommt man im Zweifelsfalle schlecht an die Kerze dran, siehe Desaster, ich habe einfach nur schnell das Gefäß auf den Sand umgekippt, ich stelle immer einen Teller mit Sand drunter.
    Geändert von Hennettchen (03.02.2022 um 21:31 Uhr)

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  15. #415
    Fortgeschritten Avatar von MissTweety81
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    467

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    An die Rauchmelder habe ich bisher nich nicht gedacht und wohl immer Glück gehabt, bzw. waren die Rauchschwaden nicht zu stark. Ich verteile den Rauch ja auch im ganzen Zimmer und wedel bis in die Ecken...

  16. #416
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Wenn ich einen Raum oder die ganze Wohnung ausräuchere mache ich das auch so, MissTweety.

    Wenn ich zum Runterkommen, etwas räuchere, nehme ich entweder das Teelicht mit Sieb oder Stecke ein Räucherstäbchen in ein Gefäß mit Sand.

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  17. #417
    Experte Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    835

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von MissTweety81 Beitrag anzeigen
    An die Rauchmelder habe ich bisher nich nicht gedacht und wohl immer Glück gehabt, bzw. waren die Rauchschwaden nicht zu stark. Ich verteile den Rauch ja auch im ganzen Zimmer und wedel bis in die Ecken...
    So hab ich es auch gemacht, und es hat funktioniert, ohne dass die RM angegangen sind Aber entspannt ist anders - ich hatte die Dinger nämlich immer im Sinn dabei Auch darum mache ich das "ausräuchern" schon länger gar nicht mehr. Mit der Kohle ist das einfach sehr heftig.
    Hin und wieder räucher ich auch mal was auf dem Siebstövchen (Alant gehört ebenfalls zu meinen Lieblingen ), meist nehme ich aber nur noch japanische Räucherstäbchen von Shoyeido - einfach weil am bequemsten...
    Probiere die mal, MissTweety! Da ist echt keine Rede von zu intensiv. Japanische Stäbchen sind ohne Holzstiel innen, der macht das ganze nämlich (auch mit) so stark, scharf, heftig.

    Bei uns geht ca. 2x im Jahr ein Rauchmelder los, weil in der Küche was ZU stark gebrutzelt wird Bei Ostwind drückt es leider in Flur / Wohnzimmer, wo dann schon mal son Ding losgeht. Man muss mit einem Besenstiel 2-3 Sekunden von unten dagegen drücken, dann gehen die aus - hat mir offiziell unser RM-Wartungsmensch gesagt. Dann hat man etwas Ruhe und kann weiter durchlüften.
    Denke, das müßte bei allen so sein, irgendwie muss man ja einen Fehlalarm beenden können.
    Durchs Räuchern mit Sieb oder den Stäbchen ist hier aber noch nie einer losgegangen.
    Viele Grüße vom Igittchen

  18. #418
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Igittchen, ich hatte mal so indische Räucherstäbchen, ich mochte vor allem die Sorte Pinie und bei denen ging der Rauchmelder tatsächlich an. Das mit dem Besenstiel habe ich versucht, das klappt nicht bei meinen. Ich steig auf die Leiter und schraube sie ab.

    Vielleicht kannst du MissTweety den Duft von Alant besser beschreiben, Igittchen?

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  19. #419
    Experte Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    835

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Nee, da bin ich schlecht drin, im Beschreiben von Düften...
    Zitat Zitat von Hennettchen Beitrag anzeigen
    Igittchen, ich hatte mal so indische Räucherstäbchen, ich mochte vor allem die Sorte Pinie und bei denen ging der Rauchmelder tatsächlich an. Das mit dem Besenstiel habe ich versucht, das klappt nicht bei meinen. Ich steig auf die Leiter und schraube sie ab.
    Das ist ja schräg. Die Shoyeido-Stäbchen rauchen maximal! so wie eine Zigarette - und da sollten Rauchmelder ja auch nicht auslösen.
    Da haben wir ja offenbar Glück gehabt mit den Meldern, die hier installiert wurden. Das ist vom Vermieter beauftragt gewesen, und die werden auch jährlich kontrolliert. Abgesehen von unseren unfreiwilligen "Kontrollen"
    Viele Grüße vom Igittchen

  20. #420
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Dann haben wir ja was gemeinsam mit den Düften.

    Die indischen haben viel Rauch produziert, die hatte ich, abgesehen von Pinie, mehr im Bad im Einsatz.
    Wir haben die Rauchmelder auch vom Vermieter, es kann an Vielem liegen, Feuchtigkeit im Raum kann es auch auslösen. War z.Bsp. bei meiner so gut wie nie lüftenden Nachbarin der Fall. Sie war im Theater und wir hörten ständig den Rauchmelder.
    Die Kontrollen halte ich eh für einen Witz, da funktionieren die dann immer und die Mitarbeiter der entsprechenden Firma, interessiert das auch in keinster Weise, wenn man die Ausfälle meldet. Unsere werden nun getauscht, aber nur weil sie seit Oktober nicht mehr funktionieren. Bei allen...

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  21. #421
    Experte Avatar von Fleur78
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    535

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe so Smudges zu Hause, die räuchern schon etwas mehr. Die habe ich immer gerne mal nach einer Ausmistaktion oder während der Rauhnächte verwendet. Zum Glühen gebracht, Tonschälchen drunter und dann durch die Wohnung gewedelt. Aber vielleicht muss ich das ausprobieren, während ich querlüfte. Rausdrehen würde mich stressen, ich habe, typisch Berliner Altbau, 3,5 m hohe Decken...

    Meine Rauchmelder hatten schon ein paar Mal Fehlalarm. Der geht nach 30 Sekunden wieder aus und wenn ich alle Fenster und die Tür zum Treppenhaus öffne, da entsteht ein Durchzug. Einmal gingen Sie auch im Flur los, als im Ofen die Sauce von einem Auflauf etwas übergelaufen ist und auf dem Ofenboden verbrannt ist. Das mit dem Besen müsste ich mal fragen, ob das auch hilft, wenn man räuchert und so tatsächlich Rauch in der Wohnung ist, bald müsste der Feuermelder-Wartungstyp wieder kommen.

  22. #422
    Klaar Kimming! Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Cidade maravilhosa
    Beiträge
    17.358

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Das mit dem Querlüften beim Ausräuchern, ohne da jetzt zu dogmatisch klingen zu wollen, weiß ich nicht, ob das so eine gute Idee ist.
    Weil du in der Zeit des Wegschickens der alten Energie ja keine störende Einflüsse von außen durch z.Bsp. offene Fenster möchtest.
    Erst wenn man das Gefühl hat, jetzt ist das Alte, das Belastende weg, erst dann öffnet man eigentlich die Fenster, so kenne ich es.
    Dann doch lieber Besenstiel-Methode

    Die klare Sonne bringt
    es an den Tag. Brüder Grimm
    Immer!

  23. #423
    Experte Avatar von Hundewelpe
    Registriert seit
    09.01.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    514

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Mein Kollege wies mich darauf hin, dass von mir abgelaufene Teebeutel (Zistrosentee) im Schrank liegen. Ich habe die wieder mit nach Hause genommen. Ich bin heute im Homeoffice und habe 2 Beutel aufgeschnitten und räuchere nun das Kraut. Sehr schön. Bei mir kommt nichts um.
    Stephan Weidner: „Ich will lieber stehend sterben, als kniehend leben. Lieber tausend Qualen leiden, als einmal aufzugeben“


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Normannenstraße 1-2
10367 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2022

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.