Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 400
  1. #361
    Inventar Avatar von MaryLou
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Nahe dem Bodensee
    Beiträge
    2.242

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe mir auch überlegt, ein Chill-Zimmer einzurichten.
    Ich würde dafür das ehemalige Katzenzimmer hernehmen, die Katzis halten sich eh nur noch im Wohnzimmer auf.
    Mittlerweile ist es zum Abstellraum mutiert, wäre ganz schön Arbeit, es wieder herzurichten.
    Aber ich stell mir das sehr schön vor, ein Raum, in dem nur Ruhe und Zufriedenheit herrscht (ist bei uns leider Mangelware ), schön mit Räucherstövchen und dicken, bunten Sitzkissen, Mandalawandbehänge....
    Hach, jetzt geht schon die Fantasie mit mir durch
    Gruß, MaryLou

  2. #362
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    MaryLou ...... Gedankengänge sind der erste Schritt zur Verwirklichung.



    Ich hatte eine Kohle heute.

    Und ich habe mir hemmungslos die Mischung "Träume & Visionen" gegönnt.
    (Mädesüß | Poekar | Palo Santo | Wacholder | Weihrauch indisch)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  3. #363
    gelöscht
    Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    0

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Im Bioladen habe ich gestern Räucherwerk entdeckt, das dort neu angeboten wird. Elenatura heißt der Hersteller oder Anbieter? Sind die Sachen von Primavera? Ich blicke da nicht ganz durch.

    Hat jemand von euch schon mal was von diesen Räuchersachen ausprobiert und kann was davon berichten? Die Räuchermischungen sehen ganz gut aus, was die Zusammenstellung angeht.

  4. #364
    Seifenjunkie Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    730

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Den Shop / die Räuchersachen kenn ich nicht. Für mich liest es sich auf der Startseite so, dass die das Räucherwerk herstellen, aber daneben eben äÖ von PV und allerlei weitere Produkte anbieten.
    Viele Grüße vom Igittchen

  5. #365
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Die Elenatura-Sachen sind nicht von der Firma Primavera.
    Das scheint eine Eigenmarke von "Lavanda" zu sein. Die machen u.a. auch den Vertrieb in Österreich von Primavera Produkten.
    Probiert habe ich diese Sachen noch nicht.


    Wo ich eher rankomme sind die Räuchermischungen von "Vielharmonie".
    (das ist eine "Schwesterfirma" von Primavera / im selben Gebäude / dort auch im Shop erhältlich)

    Davon habe ich schon einige ausprobiert und finde sie wirklich sehr gut:
    https://www.vielharmonie.com/Raeucherungen/index.htm



    So - und ich mach mir jetzt ne' Kohle heiss ...... und krame mal im Räucherkoffer.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  6. gelöscht


  7. #366
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Heute gab es mal wieder einen "Stab" von Huss.
    Duft: Weihrauch

    Ich mag die Huss "Stäbe" einfach.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  8. #367
    Creativa Avatar von Sshaythiel
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    im Nirgendwo
    Beiträge
    16.728

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Habe jetzt eine Räucherschale mit Sieb.

    Werde ich heute Abend mal ausprobieren.
    Haare: 1a Fii, SSS 90 cm, Steiß, hell-/ mittelbraun, Ziel: dichtere Kante
    Seifen TB


  9. #368
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Da bin ich sehr gespannt, was du erzählst.


    Ich mach mir auch gerade ein Sieb klar.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  10. gelöscht


  11. #369
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Heute Abend hab ich erst lange gelüftet (vorher) und dann ein nepalesisches Stäbchen angezündet.
    Danach auch wieder gelüftet.
    Es fühlt sich richtig genial an.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  12. #370
    Seifenjunkie Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    730

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Das klingt gut! "Ausräuchern für zwischendurch" oder so Werde ich auch mal probieren, da ich einerseits das Bedürfnis danach habe, aber nicht so recht den Drive für die Kohleaction
    Sind die nepalesischen den tibetischen ähnlich? Ich habe tibetische Wacholderstäbchen, die könnte ich mir ganz gut vorstellen.
    Viele Grüße vom Igittchen

  13. #371
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich denke, die sind recht ähnlich.
    Ich habe auch tibetische und ohne Etikett könnte man es für das selbe halten.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  14. gelöscht


  15. #372
    BJ-Einsteiger Avatar von Antje83
    Registriert seit
    29.01.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    17
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Noch ein kleines Stück besser als die herkömmlichen Raumdüfte finde ich eigentlich einen Aroma Diffuser, elektrischen Duftnebler oder auch Aroma Diffusor. Die praktischen Teile befüllt man einfach mit Wasser und gibt ein naturreines ätherisches Öl dazu - anschließend wird der Duft kalt vernebelt und spendet ein herrliches Aroma! Bevor man einen Aroma Diffuser kaufen will, sollte man sich aber noch über die verschiedenen Wirkungen, Funktionen der elektrischen Duftlampen und der entsprechenden ätherischen Öle in einem Ratgeber informieren. Da können herkömmliche Raumdüfte oder Räucherstäbchen leider nicht ran.
    Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben - Alexis Carrel

  16. #373
    Seifenjunkie Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    730

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Antje - du hast also so ein Ding?
    Ich habe 2 oder 3 ausprobiert und mußte feststellen: geht für mich nicht. Denn bei jedem kommt das äth. Öl mit irgendwelchem Kunststoff des Gerätes in Kontakt, und das läßt sich ums verrecken nicht zu 100% reinigen. Im besten Fall mischt sich also ein vordem genutzter Duft mit dem neuen, den man jetzt vernebeln will, im schlimmsten drängt sich ein Missgeruch in den Vordergrund - vergleichbar damit, wenn man äÖ zu lange oder zu heiß im Wasser verduften läßt. Ich hab davon echt Plaque gekriegt
    Ich bleibe bei Wasserschale (aus Glas) bzw. vermehrt als Raumspray (einfach mit Vodka gemischt), v.a bei Zitrusdüften, die ein Erwärmen - für meinen Geschmack - nicht vertragen.
    Viele Grüße vom Igittchen

  17. #374
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe mir heute eine neue Räuchermischung von Vielharmonie gegönnt.

    Ur-Vertrauen

    (ich konnte vorher an einer Schnupper-Dose ne' Nase voll nehmen; das hat mich sofort geflasht - genau mein Beuteschema)

    Drin ist:

    Zirbelkiefer
    Palo Santo
    Copal
    Wacholderbeeren


    Ich habe es gerade auf dem Sieb - köstlich ... einfach köstlich!
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  18. #375
    Seifenjunkie Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    730

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Das hört sich wirklich lecker an
    Viele Grüße vom Igittchen

  19. gelöscht


  20. #376
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Babe, machst du den Wacholder auf das Sieb oder wie verräucherst du ihn?

    Ich mach heute wieder Sieb und krame gerade im Fundus.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  21. gelöscht


  22. #377
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ah, danke .... und pur?
    Oder was dazu?
    Wacholder pur hab ich noch nie auf dem Sieb gehabt.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  23. gelöscht


  24. #378
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Für den Jahreswechsel hab ich auf dem Sieb:

    ~ Mistel
    ~ Blutweiderich
    ~ Palo Santo

    Ich wünsche allen Räucherschwestern hier:
    2020 = Gesund & Sorgenfrei


    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  25. #379
    Seifenjunkie Avatar von Igittchen
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    730

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen

    Ich wünsche allen Räucherschwestern hier:
    2020 = Gesund & Sorgenfrei


    Dem schließe ich mich an!
    Bin leider sehr räucherfaul geworden V.a. Keller und Schlafzimmer könnten mal wieder eine Räucherung vertragen... Kann mich nur nicht so recht aufraffen zu der Zeremonie mit Kohle etc.
    Aber gerade hatte ich erst Kyphi auf dem Sieb und später etwas "Rosentraum" drüber
    Viele Grüße vom Igittchen

  26. #380
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe mein "Element Feuer" von Vielharmonie aufgebraucht und sie haben es nicht mehr.

    Auf den Gläsern stehen ja sicher nicht alle Zutaten, oder doch?
    Ich überlege, ob ich es nachmische.
    Auf dem Glas steht: Weihrauch indisch, Myrrhe, Mastix, Drachenblut (hab ich nicht hier), Sandelholz weiß (hab ich auch nicht hier - nur rot), Benzoe Siam

    Menno - das ist echt fies ..... die Mischung war genial (drum ist sie auch schon leer).

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Wieso schau ich Depp eigentlich nicht auf deren Homepage?

    Dort gibt es sie noch (ich kaufe immer im Primavera Shop vor Ort; da gab es diese Mischung nicht mehr) ....
    https://www.vielharmonie.com/Feuer.htm

    Auf der HP steht noch zusätzlich als Inhaltsstoff Lemongrass, welcher auf dem Glas nicht steht.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  27. #381
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.12.2019
    Beiträge
    5

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Hab mir beim Netto ein Schächtelchen Canabisräucherkerzen geholt und da ziehen grad die Rauchschwaden durch das Zimmer ja das ist fein

  28. #382
    Inventar
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.736

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe seit langem wieder mal einen wundervollen Raumspray: Farfalla "Sei entspannt"

    Neroli hmmm

    Das macht mein Bad so richtig zum Wellnessbereich.


    Muss das nächste mal beim Müller schauen, was es noch schönes gibt. Hatte die letzten Jahre Raumduft so nicht auf dem Radar. Umso mehr macht es mir jetzt wieder Freude.

  29. #383
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Wie geht es denn euch "Räucherschwestern" ??

    Ich habe gerade von HUSS einen Lavendelstab am Glimmen.

    2-3 x die Woche räuchere ich derzeit abends mit Kohle - sehr gern mit Mischungen, die "reinigend" wirken (kann ja nix schaden bei Corona)
    Allerdings geht's mir da mehr um die seelische Reinigung - dass man mehr im Hier & Jetzt lebt und nicht permanent ängstlich ist, wegen der täglichen Beschallung durch neue Zahlen in den Medien etc. ....

    Wenn ich abends ins Bett gehe - vorher geräuchert habe und dann 45 min Fenster offen war - schlafe ich wie ein Welpe.

    Wie macht ihr es gerade so?
    Räuchert ihr mehr oder weniger - oder anders?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  30. #384
    Allwissend Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.179

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich bin ja totaler Räucherstäbchenfan und einen Duftbrunnen für ätherische Öle habe ich auch.

    An "richtiges" Räuchern habe ich mich noch nicht herangewagt, will es aber irgendwann mal beginnen.

    Da ich zur Zeit im Homeoffice bin kommen täglich Rächerstäbchen in Einsatz, ich habe einige aus dem Asialaden und aus dem Bioladen von Farfalla. Ich liebe weißen Salbei. Und Lavendel. Und vieles, vieles mehr...

    An ätherischen Ölen habe ich gerade nur zwei von Sonnentor, Wintersonne und Rosmarin.

  31. #385
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.019

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    ich räucher viel viel weniger, weil ich weniger im Elternhaus bin und nur hier daheim mit meinem Mann. Und er hasst Räuchern, Räucherstäbchen, sogar Raumdüfte und wax melts. Ab und zu ist ein Duftteelicht okay, aber selbst dann meint er, dass er Kopfweh bekommt.
    Kann ja sein, er mags halt nicht und es gibt viele Leute, die auf Düfte (vor allem synthetische in den Yankee Candles Kerzen) mit Kopfweh reagieren.

    Bei mir wars bisher nicht so, ich liebe Düfte, Parfums, reed diffuser, Räucherwerk, Räucherstäbchen und hätt am liebsten jeden Tag mindestens eins davon an, manchmal mehr ...

    Ich habs jetzt so gemacht, dass ich mein armenisches Räucherpapier im Wohnzimmer hab und wenn es mich rappelt, geh ich damit auf den Balkon und zünde eines in einer Keramikschale an. Es verfliegt zwar schnell aufm Balkon, aber der Duft umgibt mich, solang es verglüht, immerhin ;)

    Ansonsten ist hier halt kein Platz. Wir haben kleine Küche, kleines Bad, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Wohnesszimmer. Mittig ist ein L-förmiger kleiner Flur mit Hundebox und Schuhschrank, von dem aus die Türen abgehen. Und das wars halt ^^

    Es bleibt ja immer ein Restduft in den Möbeln, Teppichen und Vorhängen zurück, auch wenn man nach dem Räuchern lüftet und mein Mann mag es überhaupt nicht

    Ich könnts mir am ehesten noch in der Küche vorstellen mit Abzugsdunsthaube an (sehr entspannend ), weil die Kochgerüche dann dagegen arbeiten, aber ich kann mir genauso vorstellen, dass das Sandelholz, Weihrauch, Styrax, Kyphi () und Konsorten in die Nudelpackungen und sonstige Sachen reinduften ...
    Think of me long enough to make a memory ...

  32. #386
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von NovemberBlau Beitrag anzeigen
    An "richtiges" Räuchern habe ich mich noch nicht herangewagt, will es aber irgendwann mal beginnen.
    Dann wäre vielleicht gerade die richtige Zeit/Gelegenheit, sich interessehalber einzulesen. Gibt viele schöne Bücher dazu.

    Zitat Zitat von NovemberBlau Beitrag anzeigen
    Da ich zur Zeit im Homeoffice bin kommen täglich Rächerstäbchen in Einsatz, ich habe einige aus dem Asialaden und aus dem Bioladen von Farfalla. Ich liebe weißen Salbei. Und Lavendel. Und vieles, vieles mehr...
    Oh wie schön, dann hast du Auswahl für jeden Tag.
    Ich finde z.B. die Japanischen sehr fein. Aber ich gebe zu, ich liebe auch die "krachigen indischen" wie z.B. Nag Champa (am liebsten die gelben). Ansonsten finde ich die von Auroshikha prima - riesige Auswahl und gut komponierte Düfte.
    Es gibt da auch Testpakete/Minipaletten:
    https://www.anandam-shop.de/auroshik.../minipaletten/
    Kann ich sehr empfehlen (denn vom "Namen her" kann man sich manche Düfte nicht so gut vorstellen - also mir geht es so - aber man will "blind" auch nicht gleich eine Fullsize bestellen, wenn man sich nicht sicher ist)
    Den Shop kann ich auch empfehlen - liefert zuverlässig und fix und hat große Auswahl.


    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    ich räucher viel viel weniger, weil ich weniger im Elternhaus bin und nur hier daheim mit meinem Mann. Und er hasst Räuchern, Räucherstäbchen, sogar Raumdüfte und wax melts. Ab und zu ist ein Duftteelicht okay, aber selbst dann meint er, dass er Kopfweh bekommt.
    Das kann schon durchaus stimmen.
    Ich habe eine Freundin, deren Gatte das auch wirklich nicht ertragen kann - sogar die 100 % reinen ätherischen Öle von Primavera empfindet er als too much. Dann muss man das akzeptieren .... ist aber schade, grad wenn es einem viel gibt.

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Ich habs jetzt so gemacht, dass ich mein armenisches Räucherpapier im Wohnzimmer hab und wenn es mich rappelt, geh ich damit auf den Balkon und zünde eines in einer Keramikschale an. Es verfliegt zwar schnell aufm Balkon, aber der Duft umgibt mich, solang es verglüht, immerhin ;)
    Ich stelle mich schon auch mit Räucherzeug auf den Balkon - ein Keramikgefäss mit Sand füllen (ich nehm Vogelsand) und da dann z.B. das Räucherstäbchen reinstecken. Man muss es nicht ganz abbrennen sondern kann es kopfüber "löschen" im Sand. Die meisten lassen sich danach wieder entzünden, wenn man paar Tage später wieder Bock hat.
    Uuuuund mit dem Räucherpapier hast du mich auf was gebracht, was ich in den Tiefen meines Räucherkoffers echt irgendwie vergessen hatte die letzten Monate ....


    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    aber ich kann mir genauso vorstellen, dass das Sandelholz, Weihrauch, Styrax, Kyphi () und Konsorten in die Nudelpackungen und sonstige Sachen reinduften ...
    Na hömma! Kyphi-Nudeln mit Sandelholz-Pesto .....
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  33. #387
    Allwissend Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.179

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Die verlinkte Minipalette hatte ich sogar schon, hab ich spontan im Winter auf Tollwood mitgenommen und viele leckere Sorten entdeckt.

    Danke also für den Shop. Sehr leckere Sorten hab ich da schon gesehen, Zimt mit Orange *lecker*

    Sobald die Buchläden wieder aufmachen will ich in unseren esoterischen Buchladen stöbern gehen, die haben dazu auf jeden Fall Literatur.

    Salbei hab ich noch als Stäbchen da, der ist schön reinigend.

    Im Bioladen von Farfalla lacht mich immer die Lavendelsorte an, von der Firma habe ich Zimt, Ylang-Ylang, Zeder und mag sie sehr gerne.

  34. #388
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zeder !!!

    Überhaupt ... Baumdüfte sind u.a. so ganz meins.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  35. #389
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.019

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen
    Na hömma! Kyphi-Nudeln mit Sandelholz-Pesto .....
    na das wollen wir lieber mal nicht ausprobieren ^^

    Aber ich glaub, ich hol mir auch Vogelsand und zünd meine Räucherstäbchen aufm Balkon an. Ich wollt das immer nicht, weil ich die Nachbarn nicht belästigen wollte und ein Räucherstäbchen viel länger brennt als das armenische Räucherpapier, aber die über mir sind eh doof. Die rauchen Shisha und kippen die glühende Asche über meinem Balkon in den Garten runter. Und das glüht bis unten :( das ist auch immer gleich so ein Funkenregen, nicht so bissl Asche wie von einer glühenden Zigarette.

    Räucherstäbchenmässig hab ich etwa 1999 angefangen, als ich im alten Stuttgarter Hauptbahnhof auf deren indoor-Weihnachtsmarkt meine ersten Auroshikha gekauft hab, Opium war das damals

    Und dann halt die anderen Sorten ausprobiert, die ich fast alle mochte. "Confidence incense" war lang mein liebster, aber oft ausverkauft oder nicht so gut nachgefragt und deswegen nicht nachbestellt, keine Ahnung. Aber ich hab bestimmt 20 Sorten von Auroshikha.

    Von den Holy Smokes hatte ich dann etliche, Astral Sandal, Yellow Rose und andere, dann so chinesische dünne gerollte ohne Hölzchen innendrin und dann die japanischen von Shoyeido.

    Davon hab ich die Edelsteine (Rubin, Diamant etc) und irgendwelche andere, ich kann grad nicht nachgucken, irgendwas mit Fluss oder Hügel oder Pavillon, keine Ahnung ^^

    Und natürlich die blauweissen Nag Champa :)))) die werden mich für immer und ewig an eine bestimmte Freundin erinnern :) ich mag die blauen lieber als die gelben Golokka.

    Joa ... und ansonsten lieb ich die diversen Variationen von Kyphi ... und Styrax und Sandarak. Und manchmal Weihrauch oder so gemischte Mischungen ^^ ich finds nur schade, wie schnell diverse getrocknete Blüten und Gräser dann verbrannt riechen, auch wenn die Kohle völlig weiss durchgeglüht ist und manchmal sogar, wenn ich sie auf dem Sieb liegen hab, so dass sie nichtmal direkt auf der Kohle liegen. Deswegen sind mir Harze oder Harzmischungen lieber.
    Think of me long enough to make a memory ...

  36. #390
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.019

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Mein Räuchershop hat aus gesundheitlichen Gründen geschlossen für immer

    Ich hab zwar noch Sachen in meiner Schublade bei meinen Eltern, aber wo kauft ihr euer Räucherwerk am liebsten?
    Think of me long enough to make a memory ...

  37. #391
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    ich finds nur schade, wie schnell diverse getrocknete Blüten und Gräser dann verbrannt riechen, auch wenn die Kohle völlig weiss durchgeglüht ist und manchmal sogar, wenn ich sie auf dem Sieb liegen hab, so dass sie nichtmal direkt auf der Kohle liegen. Deswegen sind mir Harze oder Harzmischungen lieber.
    Ich räuchere meine reinen Kräuter/Blüten-Mischungen auf dem Sieb - aber mit Backpapier drunter - da hat man einen wunderbaren Duft.
    Es ist allerdings wichtig, dass der Abstand "Flamme/Sieb" nicht zu klein ist, sonst wird es für Kräuter einfach zu heiss.


    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Mein Räuchershop hat aus gesundheitlichen Gründen geschlossen für immer

    Ich hab zwar noch Sachen in meiner Schublade bei meinen Eltern, aber wo kauft ihr euer Räucherwerk am liebsten?
    Was? Oh no! Das ist ja traurig .......

    Ich kaufe am liebsten bei:

    only goods *klick*
    anandam *klick*
    Blumenschule Schongau *klick*
    flora perpetua *klick*

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Die rauchen Shisha und kippen die glühende Asche über meinem Balkon in den Garten runter. Und das glüht bis unten :( das ist auch immer gleich so ein Funkenregen, nicht so bissl Asche wie von einer glühenden Zigarette.
    Na, das sind ja Honks !!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Jetzt hab ich mich selbst angefixt !!!!
    Palo Santo Räucherstäbchen
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  38. #392
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.019

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Danke für die Links, liebe Chilli
    Think of me long enough to make a memory ...

  39. #393
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich mich selbst angefixt !!!!
    Palo Santo Räucherstäbchen
    Jetzt schleich ich selber grad dauernd drumherum .... mann !!!

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Danke für die Links, liebe Chilli
    Aber sehr gern.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  40. #394
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.019

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    So, ich war heute kurz bei meinen Eltern, Essen, Post und Einkäufe abholen und hab dabei auch ne Handvoll Räucherstäbchen mitgenommen.

    Ich rauche nicht, aber ich hab nen Aschenbecher von Ebay vor nem Jahr oder so gekauft, weil der das Summerbreeze-Logo drauf hatte (das ist ein Metal-Festival, wo ich seit 18 Jahren jährlich hingeh. Auch wenn ich Zweifel hab, ob es dieses Jahr was werden wird), den nehm ich als Räucherschale. Vogelsand hab ich vor paar Tagen beim MÜller gekauft. Jetzt surf ich noch kurz und dann setz ich mich auf den Balkon und mach ein Räucherstäbchen an
    Es wird entweder ein Shoyeido-Stäbchen von "Ruby - Strength" oder Auroshikha Confidence incense :))
    Hach.
    Ich hab das echt so vermisst.

    Die schräg gegenüber im Nachbarhaus grillen - das duuuuuuuuftet, ufffffff ... aber Räucherstäbchen mit Grillduft gibts glaub noch nicht auf dem Markt das ist voll die Marktlücke
    Think of me long enough to make a memory ...

  41. #395
    BJ-Einsteiger Arkaden-Händler Avatar von scentsassion
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Berghülen
    Beiträge
    58

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Die schräg gegenüber im Nachbarhaus grillen - das duuuuuuuuftet, ufffffff ... aber Räucherstäbchen mit Grillduft gibts glaub noch nicht auf dem Markt das ist voll die Marktlücke
    Da wäre ich ständig am futtern

  42. #396
    BJ-Einsteiger Arkaden-Händler Avatar von scentsassion
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Berghülen
    Beiträge
    58

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    Mein Räuchershop hat aus gesundheitlichen Gründen geschlossen für immer

    Ich hab zwar noch Sachen in meiner Schublade bei meinen Eltern, aber wo kauft ihr euer Räucherwerk am liebsten?
    Ich kaufe hier am liebsten

    https://www.alraune-esoterik.de/raeuchern-raeucherwerk/

  43. #397
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Sooooo .......... bei mir gibt es heute Abend bei geöffnetem Fenster auf dem Sieb "Zeit der Wunder"
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  44. #398
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Heute bin ich voll in Stimmung ... hab mich für Tibetische Räucherstäbchen entschieden.
    Tibetan Flowers
    (mit Safran und Beifuß)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  45. #399
    BJ-Einsteiger Avatar von bellaP
    Registriert seit
    04.02.2020
    Ort
    Köln
    Beiträge
    53

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe zwei Badezimmer, ein kleines Gäste-WC und ein etwas größeres richtiges Bad für mich. Ich würde gerne in beiden einen tollen frischen Duft haben. Jetzt sehe ich immer diese Stäbchen die in Öl (glaube ich) stecken. Habt ihr Empfehlungen für einen frischen Duft und eine Marke die lange hält? Wie lange halten die Stäbchen ungefähr?
    Einen Diffuser ist glaube ich nicht so gut, da ich Steckdosenmangel habe. :D

  46. #400
    Gammelmor Avatar von BabeRuth
    Registriert seit
    05.05.2020
    Ort
    Wolpertingerhausen
    Beiträge
    2.578

    AW: Raumdüfte / Räucherstäbchen / Räuchern Teil II

    Ich habe heute morgen mal wieder tüchtig geräuchert: das ganze Haus...hatte so dringend das Bedürfnis nach Reinigung; meine Katzengetiere waren hin und weg.....Es hat so gutgetan.
    Räuchermischung: ganz intuitiv mit viel Weihrauch, Salbei, Patchouli etc.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.