Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 480
  1. #441
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Shea Moisture ist auch super

  2. #442
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von nuricheben Beitrag anzeigen
    als kur meistens. finde die pflegt übrigens auch gut. shampoo und spülung aus der serie hab ich zwar auch, aber fand ich jetzt nicht so gut.
    Taugt es nicht als Haarmilch bzw. leave in?

  3. #443
    Rheinkind Avatar von Jeanny
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    33.882

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von BackToBlack Beitrag anzeigen
    Was benutzt ihr denn alle im Moment so? Ich habe jetzt noch einen klitzekleinen Rest Shampoobar und sitze dann auf dem Trockenen.

    Von der Wahre Schätze Reihe kommt übrigens bald wieder was neues: https://www.garnier.de/haarpflege/ha...haetze/avocado . Leider habe ich den Produkttest dafür verpasst.
    Ich habe seit heute das Tigi Oatmeal and Honey Shampoo und Condi in Benutzung. Die erste Anwendung war schonmal gut, das Haar fühlt sich weich und gepflegt an. Aber nach 1x Waschen kann man ja noch nix sagen, daher warte ich die Langzeitwirkung ab.
    Beauty is in the eye of the beholder
    Tagebuch / Dress up your Nails

    MAC Lidschatten und andere Marken im Second Skin

  4. #444
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    249

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Bin immernoch sehr zufrieden mit dem als Shampoo deklarierte Syndet von Isana.

  5. #445
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von Jane Beitrag anzeigen
    Bin immernoch sehr zufrieden mit dem als Shampoo deklarierte Syndet von Isana.
    Die neue Haarseife? Welche ist das?

  6. #446
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    249

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich meine die beiden "festen Shampoos" von Isana mit den beiden Duftvarianten Mango Kokos oder Granatapfel.

  7. #447
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Habe heute mal den Hair Smoothie von Schauma mitgenommen mit Erdbeeren und Bananen..bin gespannt. Das riecht so gut aus der Flasche. :D

  8. #448
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.804

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    epikursgarten: oh berichte mal, wenn du es ausprobiert hast. ich liebe ja alles mit banane.

  9. #449
    gelöscht
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    268

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Habe heute mal den Hair Smoothie von Schauma mitgenommen mit Erdbeeren und Bananen..bin gespannt. Das riecht so gut aus der Flasche. :D
    Daran hab ich bei dm auch geschnuppert, aber mir war der Duft dann doch zu viel. :D Aber die Verpackung ist so süß, sieht aus wie Kindershampoo.
    Ich hab dann das Wahre Schätze Hafermilch Shampoo mitgenommen. Das hatte ich schon mal ausprobiert, als die Serie rausgekommen ist und ich glaube meine Kopfhaut fand das damals ganz angenehm.

  10. #450
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von BackToBlack Beitrag anzeigen
    Daran hab ich bei dm auch geschnuppert, aber mir war der Duft dann doch zu viel. :D Aber die Verpackung ist so süß, sieht aus wie Kindershampoo.
    Ich hab dann das Wahre Schätze Hafermilch Shampoo mitgenommen. Das hatte ich schon mal ausprobiert, als die Serie rausgekommen ist und ich glaube meine Kopfhaut fand das damals ganz angenehm.
    Also gestern hab ich zum ersten Mal die Smoothie Spülung verwendet. Duft ist echt der Hammer. Pflege fand ich auch schön. Vom Inci Label her auch gute Inhaltsstoffe, glaub ich. :)

  11. #451
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Hatte schon öfter von dem Isana Mandel Shampoo gelesen, und es jetzt auch ausprobiert. Das ist echt der Hammer für kleines Geld und auch die Inci sehen gut aus für mich. :)

  12. #452
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.436

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Hatte schon öfter von dem Isana Mandel Shampoo gelesen, und es jetzt auch ausprobiert. Das ist echt der Hammer für kleines Geld und auch die Inci sehen gut aus für mich. :)
    nimmst du auch ne spülung, wenn ja welch?

  13. #453
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von Safilo Beitrag anzeigen
    nimmst du auch ne spülung, wenn ja welch?
    Von Isana? Ja, die mit Honig. Die anderen von Isana hab ich noch nicht getestet. Ich finde toll, dass bei Isana die Inci für kleines Geld besser.ausfallen als bei Balea. So kommt es mir zumindest vor, wenn ich die Labels lese. :)

  14. #454
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich möchte gerne meine Haarshampoos und Spülungen in Pumpflaschen umfüllen. Hat das jemand hier schon ausprobiert? Taugen hierfür die Pumpspender von DM babylove?

  15. #455
    Inventar Avatar von Louiisaa
    Registriert seit
    25.07.2014
    Beiträge
    3.130

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich habe mir das erste mal ein "Plantur 21" Shampoo gekauft und zwar das Rosa Farbene.
    Mal sehen ob das Koffein wirklich so stimulierend ist, dass meine Haare wieder wachsen.

  16. #456
    gelöscht
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    268

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Ich möchte gerne meine Haarshampoos und Spülungen in Pumpflaschen umfüllen. Hat das jemand hier schon ausprobiert? Taugen hierfür die Pumpspender von DM babylove?
    Ich habe eine Zeit lang Shampoos in Pumpspender von Muji umgefüllt und das hat sehr gut geklappt.

  17. #457
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von BackToBlack Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Zeit lang Shampoos in Pumpspender von Muji umgefüllt und das hat sehr gut geklappt.
    Ah, cool. Ich will es in der Dusche ein bisschen übersichtlicher haben. Geht das auch mit Spülung? :)

  18. #458
    gelöscht
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    268

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Spülung hab ich nie ausprobiert, aber kann mir nicht vorstellen, dass das nicht klappen sollte. :)

  19. #459
    Inventar Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.531

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Shampoo wird auch immer mehr zu einer Baustelle bei mir...
    Ich bin immer auf der Suche nach dem Heiligen Gral, aber irgendwie finde ich den nicht.

    Shampoo Bars von Soaparella und Wolkenseifen sind super, meine Kopfhaut liebt sie, aber meine Haare hätte ich gern voluminöser und irgendwie anders.
    Diverse Frisörshampoos waren bisher auch nicht besser als normale aus der Drogerie.

    Nun ist ein Paket von Redken unterwegs zu mir: Einige Produkte der High Rise Serie.
    Ich bin gespannt.

    Ansonsten werde ich mich mal im Hagelshop oder so austoben. Irgendwas muss den Preis der Produkte ja hoffentlich rechtfertigen.

    Liebe Grüße
    ~ Im Seifen - Aufbrauchmodus und im Paula Fieber ~

    Hada Labo Premium Hyaluron Lotion im Seski



  20. #460
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von Aisling Beitrag anzeigen
    Shampoo wird auch immer mehr zu einer Baustelle bei mir...
    Ich bin immer auf der Suche nach dem Heiligen Gral, aber irgendwie finde ich den nicht.

    Shampoo Bars von Soaparella und Wolkenseifen sind super, meine Kopfhaut liebt sie, aber meine Haare hätte ich gern voluminöser und irgendwie anders.
    Diverse Frisörshampoos waren bisher auch nicht besser als normale aus der Drogerie.

    Nun ist ein Paket von Redken unterwegs zu mir: Einige Produkte der High Rise Serie.
    Ich bin gespannt.

    Ansonsten werde ich mich mal im Hagelshop oder so austoben. Irgendwas muss den Preis der Produkte ja hoffentlich rechtfertigen.

    Liebe Grüße
    Hast du schon Khadi getestet? Oder Urtekram? Das sind zwar auch keine günstigen Shampoos aber sollen toll formuliert sein für Haar und Kopfhaut.

  21. #461
    Inventar Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    1.531

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Hey EpikursGarten,

    nein, die beiden hatte ich noch nicht. Zumindest Khadi steht aber auch noch auf meiner Liste, außerdem IF und LP. Und Kérastase hatte ich auch noch im Blick.
    Morgen oder übermorgen sollte meine Bestellung kommen. Dann bleibe ich erstmal dabei und schau, was die können.
    Ungeliebte Shampoos werden zum Glück von meinen Männern aufgebraucht. Denen darf ich aber nicht erzählen, dass die Shampoos mal gerne 15-30 € gekostet haben
    ~ Im Seifen - Aufbrauchmodus und im Paula Fieber ~

    Hada Labo Premium Hyaluron Lotion im Seski



  22. #462
    Plumpselfe Avatar von Gilmoregirl
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    5.536
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Hat denn irgendwer schon mal Shampoo in Pulverform getestet. Zum Beispiel von Elias sahil oder logona? Ich liebäugele da gerade mit, weil es ja doch noch etwas bei juckender Kopfhaut bringen soll ..

  23. #463
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.676

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich hatte mal von Khadi das Shikakai Pulver. Reinigungswirkung und Verträglichkeit von der Kopfhaut fand ich gut, aber mir war die Anwendung viel zu umständlich. Da muss man echt Zeit und Muße für haben.

  24. #464
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    15.05.2020
    Beiträge
    1

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Hey Beautyjunkies ich bin neu eingestiegen & bräuchte Hilfe. Zurzeit benutzte ich das Shampoo von la biosthetique lipkerine e für empfindliche Kopfhaut . Da die meisten Drogerie Produkte meine Haare nicht gut tun bin ich auf Friseur Produkte gewechselt. Davor hatte ich kerastase benutzt nur leider hinterließ fast jedes Shampoo einen fettfilm so als hätte ich Haarlack drauf obwohl ich das gut auswasche. Nun mit la biosthetique bin ich so etwas zufrieden aber nicht ganz. Suche ein neues Produkt weil das bald fertig ist könnt ihr mir helfen ?

  25. #465
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal von Khadi das Shikakai Pulver. Reinigungswirkung und Verträglichkeit von der Kopfhaut fand ich gut, aber mir war die Anwendung viel zu umständlich. Da muss man echt Zeit und Muße für haben.
    Hast du schon die normalen Khadi Shampoos getestet?

  26. #466
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Teste gerade verschiedene Spülungen, und wollte euch die Isana Seidenglanz Spülung von Rossmann empfehlen. Einfach super Pflege, schöner Duft und das für kleines Geld.

  27. #467
    gelöscht
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    268

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich habe heute zum zweiten Mal das neue Garnier Shampoo mit Avocado und Shea Butter probiert und bin schwer begeistert. Meine Haare werden total weich und scheinen bisher trotzdem nicht schneller als Üblich nachzufetten. Den Duft finde ich auch mehr als okay, was Frisches wäre mir zwar lieber gewesen, aber es ist nicht so schlimm süß wie die Argan oder Ahorn Serien.

  28. #468
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    5.338

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Habe heute das Balea Collagen Shampoo getestet. Hat mir sehr gut gefallen. :)

  29. #469
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    249

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Teste gerade noch ein paar feste Shampoos mit SCI (und eins mit Sodium Cocoyl Glutamate, das richtig gut funktioniert hat), aber vor allem feste Conditioner und da gibt es durchaus auch einige, die so effektiv sind wie flüssige Condis.

  30. #470
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.740

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von Jane Beitrag anzeigen
    Teste gerade noch ein paar feste Shampoos mit SCI (und eins mit Sodium Cocoyl Glutamate, das richtig gut funktioniert hat), aber vor allem feste Conditioner und da gibt es durchaus auch einige, die so effektiv sind wie flüssige Condis.
    Was denn für welche? Da würde ich auch gern mal was versuchen. Ich komme zwar mittlerweile gut ohne Condi klar, aber interessieren tun die mich in fester Form.

  31. #471
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    249

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    An festen Shampoos funktionieren für mich aktuell die festen Isana-Shampoos.

    In meiner Testlaune habe ich nun das feste Shampoo von Ayluna (mit Sodium Cocoyl Glutamate als Haupttensid und Zuckertensid als Co-Tensid) und den festen Condi probiert, welcher aber nicht effektiv konditionierend wirkt, vor allem da hier auch keine kationischen Tenside enthalten sind.
    Die Ayluna-Produkte dürften für Leute interessant sein, die milde, sauer eingestellte Produkte mit BDIH-Zertifizierung möchten. Da könnte sich Alverde mal eine Scheibe von abschneiden.

    Zum Spaß ist auch das seifenfreie Waschstück von Balea eingezogen.

    Im aktuellen Test sind noch Greendoor Shampoos und deren Condi. Die Konsistenz der Shampoos ist zwar sehr hart und rauh, aber sie lassen sich in den Händen gut aufschäumen. Das Haargefühl beim Auswaschen ist ziemlich gut. Ich nehme stark an deren Duschbars mit anderen Duftvarianten unterscheiden sich nicht nennenswert in der Formulierung, aber Kokos und Orange-Ingwer hat mich nicht gereizt.

    Der Greendoor-Condi ist weich, behält aber die Form und lässt sich gut verteilen. Allerdings sieht man nicht wo man es schon aufgetragen hat. Er macht die Haare richtig, richtig flutschig. Vorsicht ist geboten bei Überdosierung. Verteilt man etwas zu viel in den Haaren, sind sie rasch überpflegt. Nass- und Trockenkämmbarkeit sind top. Enthalten sind ein Esterquat* und ein kationaktives Tensid (Amidoamin).

    Als nächstes werde ich noch ein Shampoo von Klarseifen testen (SCI-Bar), das aber in Haptik und Optik sehr einer Seife ähnelt so wie die seifenfreien Waschstücke. Der Duft der Vanille/ Muskat-Sorte ist schwer und süß. Leider nicht mein Fall. Erster Aufschäumtest ist allerdings vielversprechend. Einen Condi wird es von denen wohl auch bald geben. Bin gespannt.

    Weiterhin werde ich das Shampoo und den Condi von Waschkram (us ming Heimat Kölle) testen. Beide in der duftstoffreien Variante. Der Condi enthält ein kationisches Tensid (Brassicyl Valiante Esylate), das von Natrue-zugelassen ist.

    Auf meiner Wunschliste stehen aktuell noch der Condi von Erica Naturkosmetik mit Behentrimonium Chloride (Kurquat) sowie die von Natural pure solids, mit Esterquat* und Squalan. Evenetuell von der von Mutsch-Seifen, der vergleichsweise günstig ist. Der ist auch mit einem Esterquat*.

    *Esterquats sind zugelassen für COSMOS ECOCERT



    Reste von früher habe ich noch von Soaparella, Sauberkunst und Soafaseidn rausgekramt. Die werde ich wohl für die Hände aufbrauchen. Wobei die von Soaparella leider extrem penetrant parfümiert ist oder waren und deshalb kaum von mir verwendet wurden. Von Soafaseidn hatte ich damals leider Montagsprodukte bekommen mit völlig abweichenden pH-Werten. Die Sauberkunst-Shampoos finde ich im Nachhinein betrachtet eigentlich zu hart und ließen sich schlecht im Haar verteilen. Außerdem vermute ich, dass meine Haare mit Tonerden nicht so gut klargekommen sind.

  32. #472
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.740

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Jane, nach deinem Bericht reizen mich die Greendoor Produkte.
    Die festen Shampoos von Isana und Balea fand ich vom Geruch her schon so extrem, dass ich sie nie versucht habe. Ein seifenfreies Waschstück von Isana nehme ich allerdings für die Vorwäsche.
    Der Hinweis mit der Tonerde ist nicht schlecht, darauf hab ich nie geachtet.

  33. #473
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    249

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich bin auch kein Freund von (über)parfümierten Sachen. Die einzigen Düfte, die ich eigentlich immer gut leiden kann, sind zitrische, minzige krautige Düfte, manchmal auch Lavendel. Die von Greendoor sind angenehm frisch, finde ich, allerdings hatte ich bisher nur den mit Pfefferminz und den Condi.
    Das Syndet von Klarseifen mit Vanille ist eigentlich nur in mein ama*n-Körbchen gehüpft, weil es dort darüber verfügbar ist. Es hat neben Vanille übrigens noch so eine rauchige Unternote wie Weihrauch. Im Nachhinein ist der Geruch aber akzeptabel und nicht allzustark. Es gibt noch zwei andere Varianten, aber meine Frage blieb bisher noch unbeantwortet, ob sich die drei nur in der Parfümierung und der "Wirkstoffe" unterscheiden oder auch im Tensid-zu-Fettverhältnis.

    Die festen Syndets von Greendoor sind allerdings, wie gesagt, ziemlich hart, so wie die von Alverde. Das Klarseifenshampoo geht von der Haptik eher richtig Isana und seifenfreie Waschstücke.

  34. #474
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.804

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    habt ihr das schon mal folgendes bei einem shampoo gehabt?

    ich hatte nach ca. 10 jahren das rausch ei-öl-nähr-shampoo mal wieder gekauft. mochte es damals wegen dem duft. aber im gegensatz zu früher sind meine haare total verfilzt. ich mach immer ne spülung oder ne haarkur nach dem shampoo rein. aber vorher musste ich erst mal die haare entwirren. ob das shampoo wohl verändert wurde? oder haben sich meine haare geändert...?

  35. #475
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.740

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Nuricheben, vermutlich eine Kombination aus beidem?! Je nachdem wie du deine Haare sonst noch behandelst, möchten sie auch andere Pflege haben. Früher hatte ich Pixie, da brauchte ich null Pflege. Später dann von schwarzbraun auf blond mit bunt. Da hab ich auch ganz andere Produkte verwendet und auch verwenden müssen.
    Ich benutze ja seit einiger Zeit nur festes shampoo und keinen Condi. Da mussten sich meine Haare auch erst mal dran gewöhnen.

    Apropos Condi. Ich habe jetzt bei Greendoor zwei Shampoo Bars, den Condi und das Waschnuss Seifenstück bestellt. Ich bin sehr gespannt. Seife zum Haare waschen hab ich ja bisher gelassen, weil hier so hartes Wasser ist und ich eigentlich keine Lust auf den saure Rinse Kram hab, aber zur Not nehme ich sie zum Duschen.

  36. #476
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.804

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    hab noch mal darüber gedacht. damals hatte ich meine haare immer nur dunkel getönt. und die letzten jahre hatte ich sie öfters vom friseur blondiert. im moment sie kupferfarben. aber darunter ist auch eine blondierung. denke daran könnte es liegen. werde das shampoo wohl fürs pinsel-saubermachen nutzen.

  37. #477
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.740

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Für Pinsel, Sportsocken und Baumwollpads gehen solche ungeliebten Shampoos bei mir auch immer drauf

  38. #478
    BJ-Einsteiger Avatar von bellaP
    Registriert seit
    04.02.2020
    Ort
    Köln
    Beiträge
    53

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Ich habe letztens das Evital Shampoo Dream Length benutzt und irgendwie waren meine Haare ob am Kopf danach fettig bzw. fühlten sich so an. Ich persönlich kann es leider nicht empfehlen. Hat jemand damit schon gute Erfahrungen gemacht?

  39. #479
    Forengöttin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    8.804

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    dsa dream length hatte ich jetzt schon öfter gekauft. ich habe damit keine probleme. aber ich habe auch eher kaputte, trockene haare.

  40. #480
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.676

    AW: Club der Shampoo-Süchtigen

    Zitat Zitat von bellaP Beitrag anzeigen
    Ich habe letztens das Evital Shampoo Dream Length benutzt und irgendwie waren meine Haare ob am Kopf danach fettig bzw. fühlten sich so an. Ich persönlich kann es leider nicht empfehlen. Hat jemand damit schon gute Erfahrungen gemacht?
    Ich hab das Shampoo bisher noch nie benutzt trotz Proben, weil Silikon drin ist, was ich nicht auf der Kopfhaut haben möchte. Kann es vielleicht sein, dass sich da bei dir ein Silikon-Build-Up angesammelt hat? Hast du schon mal versucht mit einem tiefenreinigendem Shampoo gegen zu wirken? Oder wenigstens Shampoo, was keine Filmbildner drin hat?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.