Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Hallo zusammen,

    Ich hätte gerne Eure Empfehlungen für Haarmilch oder Haarcremes für dünnes aber trockenes Haar. Danke.

  2. #2
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.598

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich bin immer noch sehr angetan von der Balea Haarmilch (die orange-farbene Flasche). Spendet schön Feuchtigkeit ohne dass die Haare schneller nachfetten (sogar dann nicht, wenn man die direkt auf die Kopfhaut gibt). Und die Haare fühlen sich schön weich an, aber als alleiniges Leave-In reicht mir das nicht, ich benutze aber auch nie Spülung und kure nur ganz selten.

  3. #3
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.301
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich mag das Yes to coconut leave in und von Less is more den Lavender Balm
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

  4. #4
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von LaFeeMorte Beitrag anzeigen
    Ich mag das Yes to coconut leave in und von Less is more den Lavender Balm
    Danke. Hast du bitte zu dem Yes to Produkt einen Link? Merci. :)

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch sehr angetan von der Balea Haarmilch (die orange-farbene Flasche). Spendet schön Feuchtigkeit ohne dass die Haare schneller nachfetten (sogar dann nicht, wenn man die direkt auf die Kopfhaut gibt). Und die Haare fühlen sich schön weich an, aber als alleiniges Leave-In reicht mir das nicht, ich benutze aber auch nie Spülung und kure nur ganz selten.
    Die Balea Haarmilch finde ich auch super! Danke!

  5. #5
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.290
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Darf ich mal fragen wie man eine Haarmilch verwendet.

    Also ich habe schulterlange blondierte Haare und mag sehr gerne die cica creme von loreal für die Haare


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  6. #6
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Darf ich mal fragen wie man eine Haarmilch verwendet.

    Also ich habe schulterlange blondierte Haare und mag sehr gerne die cica creme von loreal für die Haare
    Also ich verwende sie genau wie Haarcreme als dritten Schritt im LOC. (Liquid, Oil, Creme)

  7. #7
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.290
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Also ich verwende sie genau wie Haarcreme als dritten Schritt im LOC. (Liquid, Oil, Creme)
    Ah Danke für deine Antwort
    Da muss ich mal gucken


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  8. #8
    Nail polish-addicted Avatar von Mrs. Leto
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    zu Hause ;-)
    Beiträge
    4.580

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich mag die Haircreams von Heymountain sehr gern. Hab einige probiert und mochte sie pflegetechnisch alle. Manche sind aber schon sehr pflegend und andere eher leicht. Muss man probieren...

  9. #9
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von Mrs. Leto Beitrag anzeigen
    Ich mag die Haircreams von Heymountain sehr gern. Hab einige probiert und mochte sie pflegetechnisch alle. Manche sind aber schon sehr pflegend und andere eher leicht. Muss man probieren...
    Welche war denn leichte Pflege? Ich hab ja ganz feines Haar...

  10. #10
    Fortgeschritten Avatar von Fiora
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    345

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich habe immer gern die Phyto 7 verwendet, allerdings hat sie meinen mittlerweile schon sehr weißen Haaren mit der Zeit einen zart-zitronengelben Schimmer verliehen, was dann doch etwas merkwürdig ausgeschaut hat (ich bin ein Wintertyp). Die Pflegewirkung war aber super.
    Jetzt hab ich mir im Reformhaus den Henna Balsam plus Vit. E von Logocos mitgenommen. Der ist auch sehr leicht und man kann ihn als Conditioner oder als Leave-in benutzen. Ich habe beides schon probiert und bevorzuge ihn als Leave-in, die Spülung muss für meine trockenen Haare doch etwas reichhaltiger sein.

    LG
    Fiora

  11. #11
    Nail polish-addicted Avatar von Mrs. Leto
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    zu Hause ;-)
    Beiträge
    4.580

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Welche war denn leichte Pflege? Ich hab ja ganz feines Haar...
    Puh, das ist schwierig, das Sortiment wechselt ja mehrmals pro Jahr. Steht aber in den Produktbeschreibungen meist drin. Ansonsten kann man denen auch ne Mail schreiben und fragen, was passen könnte. Ich hab derzeit die Cocobelle und die klappt gut. Ich hab auch feines Haar, aber recht viel. Ich kann die HC aber nur im feuchten Haar verwenden, sonst wird's klätschig.
    I'm done adulting - let's be mermaids!

  12. #12
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.454
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von Fiora Beitrag anzeigen
    Ich habe immer gern die Phyto 7 verwendet, allerdings hat sie meinen mittlerweile schon sehr weißen Haaren mit der Zeit einen zart-zitronengelben Schimmer verliehen, was dann doch etwas merkwürdig ausgeschaut hat (ich bin ein Wintertyp). Die Pflegewirkung war aber super.
    Ich verwende auch die Phyto7 sowie die Phyto9, je nach Bedarf. Beide sparsam verwendet vor dem Föhnen ins handtuchtrockene Haar eingeknetet, die erste Zeit hab ich allerdings immer zuviel genommen, was ein merkwürdiges Gefühl und einen seltsamen Film hinterlässt.

  13. #13
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    852
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    ich hab unter anderem von Revlon aus der grünen Serie Amazonia den Haarbalm, duftet traumhaft und macht seinen Job:)

  14. #14
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von SugarPie Beitrag anzeigen
    ich hab unter anderem von Revlon aus der grünen Serie Amazonia den Haarbalm, duftet traumhaft und macht seinen Job:)
    Danke. hast du dazu vielleicht einen Link?

  15. #15
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    852
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    https://www.hagel-shop.de/alle-marke...lm-100-ml.html

    da kauf ich mir den, bekommst du aber auch bei Amazon.

    ist allerdings unter anderem mit Silikonen, falls das für dich eine Rolle spielt:)

  16. #16
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    2.728
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Hallo Beauties,
    ich benutze fast immer Haarcreme. Auch zwischendurch. Habe 3 Lieblingsprodukte für feine und dünne Haare.
    CC caviar Cream 10 in 1 von Alterna. War mal im Adventskalender und ist leider leer.
    Dann von Marrakesh Endz Argan und Hanföl Creme. Die ist sowas von super. Quasi der Retter in der Not. Macht aus Zuckerwatte Haaren geschmeidig glänzend und hilft gegen Fizz und trockene Sitzen. Die Flasche habe ich fast immer dabei und werde sie immer wieder nachbestellen.
    Dann noch ein Produkt das mein Bruder für mich bestellt hat. Qvc oder HSE weiß ich leider nicht. Von Tonka oder so ähnlich. Das Produkt macht Fülle und Volumen. Kann gerne den richtigen Namen und Firma noch schreiben. Aber heute habe ich es nicht da. Geht erst am Wochenende.
    Und jetzt könnt ihr lachen, aber wenn ich Handcreme benutze, streiche ich ständig mit den Händen durchs Haar.

  17. #17
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Hat jemand schon die Haarmilch von Maui getestet? Ist sie auch für nicht lockiges feines Haar geeignet?

  18. #18
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    437

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zu Maui Produkten kann ich nichts sagen...mir ist darin zuviel Chemie enthalten. Habe aber andere Haarstruktur als du (eher dickes, welliges Haar).
    Kann auch Heymountain empfehlen. Ich hab bisher nur die Lucky duck getestet und war zufrieden. Denke, wenn man dort freundlich nach Empfehlung für seinen Haartyp anfragt,
    bekommt man eine kompetente Auskunft.

  19. #19
    Allwissend Avatar von ökotussi
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.061

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich habe auch sehr feines Haar welches vom Färben trocken ist.

    Finde als Haarmilch das Wahre Schätze Hitzeschutzspray Hafermilch sehr gut und als Creme die Wunderbutter Leave-in von Fructies in der Tube.

    LG ökotussi

  20. #20
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.598

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon die Haarmilch von Maui getestet? Ist sie auch für nicht lockiges feines Haar geeignet?
    Ich hab zwar lockiges, aber feines Haar und dachte, dass diese Haarmilch bestimmt gut passt. Pustekuchen, viel zu schwer für meine feinen Haare und lies sich grauenhaft verteilen.


    Ich hab mir heute mal aus Neugier im Müller von Aveo so eine Anti-Frizz-Haarmilch mitgenommen. Bin mal gespannt, was die kann. Gut riechen tut sie jedenfalls schon mal :halbeMieteundso:

  21. #21
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von ökotussi Beitrag anzeigen
    Ich habe auch sehr feines Haar welches vom Färben trocken ist.

    Finde als Haarmilch das Wahre Schätze Hitzeschutzspray Hafermilch sehr gut und als Creme die Wunderbutter Leave-in von Fructies in der Tube.

    LG ökotussi
    Danke dir, schaue ich mir mal bei DM an. :)'

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hab zwar lockiges, aber feines Haar und dachte, dass diese Haarmilch bestimmt gut passt. Pustekuchen, viel zu schwer für meine feinen Haare und lies sich grauenhaft verteilen.


    Ich hab mir heute mal aus Neugier im Müller von Aveo so eine Anti-Frizz-Haarmilch mitgenommen. Bin mal gespannt, was die kann. Gut riechen tut sie jedenfalls schon mal :halbeMieteundso:
    Ja, so etwas hab ich auch bei meinem feinen Haar befürchtet. Maui werde ich mir dann definitiv sparen. Danke.

  22. #22
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    2.728
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ergänzend zu meinem Beitrag vom 21.06. wollte ich noch den genauen Namen des Produktes aus Teleshopping nennen.
    Taya. Hat ein Mittelbaues Etikett und das Produkt ist weiß und ein Mittelding zwischen Creme und Milch. Wird ins Haar geknetet und sorgt für Fülle. Habe ich gerade gemacht und sieht immer gut aus. Auch wenn man es eilig hat und nicht waschen kann.

  23. #23
    Fortgeschritten Avatar von Confusion
    Registriert seit
    30.04.2017
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    360

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Die Haarmilch von Balea finde auch gut. Von Isana, also Rossmann gibt es eine mit Reis, die ist etwas reichhaltiger und auch prima.
    Ansonsten benutze ich für die Spitzen gerne das Hairfood von Garnier. Ich habe auch eher feines Haar, mit todblondierten unteren fünf Zentimetern.

  24. #24
    Fortgeschritten Avatar von tinkervanny
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    471
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich kann echt uneingeschränkt Briogeo empfehlen <3 die Rosarco Milk ist so toll! Und so gut formuliert - top

  25. #25
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Hat eine von euch die Wahre Schätze Haarcremes (Tiegel) ausprobiert? Oder Garnier Hairfood Banane? Laut Tiegel kann man das auch als Haarcreme nutzen.

  26. #26
    Forengöttin Avatar von naribia
    Registriert seit
    02.09.2016
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    10.791

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich habe die Honig Schätze Haarmilch - habe sie jedoch erst 1x benutzt, von daher kann ich leider noch nicht viel zu ihr sagen.
    Das Leben, das uns gegeben wurde, in vollen Zügen zu leben, das ist unsere Aufgabe, wo immer wir auch sind. M. Kertész
    Nur wer versteht, mit sich selbst zu leben, ist geeignet für das Leben mit anderen. H. Arendt


  27. #27
    Inventar Avatar von shampoofreak
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    2.287
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Hat eine von euch die Wahre Schätze Haarcremes (Tiegel) ausprobiert? Oder Garnier Hairfood Banane? Laut Tiegel kann man das auch als Haarcreme nutzen.
    Ich habe das Banana Hairfood - nehme es allerdings eher weniger als Leave-In. Also es funktioniert zwar (nehme immer nur eine winzige Menge), durchfeuchtet das Haar schön, aber ich finde den Duft einfach zu dominant
    Liebe Grüße
    shampoofreak

  28. #28
    Allwissend Avatar von ökotussi
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.061

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Habe ich auch schon mal getestet, war aber wohl nicht so pralle, habe es nur 1-2x probiert, hat sicher meine Haare zu sehr beschwert, nehme es lieber wie eine Spülung oder gleich als Kur während des Duschens.

  29. #29
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von ökotussi Beitrag anzeigen
    Habe ich auch schon mal getestet, war aber wohl nicht so pralle, habe es nur 1-2x probiert, hat sicher meine Haare zu sehr beschwert, nehme es lieber wie eine Spülung oder gleich als Kur während des Duschens.
    Hast du die Wunderbutter im Tiegel auch getestet?

  30. #30
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    437

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Hat eine von euch die Wahre Schätze Haarcremes (Tiegel) ausprobiert? Oder Garnier Hairfood Banane? Laut Tiegel kann man das auch als Haarcreme nutzen.

    Banana hab ich daheim..ist so mittelprächtig. Leave-In mach ich eher weniger..als Haarkur hatte ich 1 x davon Schuppen...Man muss bei der Dosierung etwas aufpassen,
    wenn man zuviel erwischt, wirken die Haare platt und stumpf. Ich würde es nicht mehr nachkaufen.

    Wenn du feines Haar hast, würde ich eher zu einer Sprühkur greifen. Vielleicht die Balea-Schönheitsgeheimnisse Haarmilch mit Kokoswasser.
    Ich hab von dieser Edition die Haarspülung und bin damit zufrieden.

  31. #31
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.598

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von red_dot Beitrag anzeigen
    Wenn du feines Haar hast, würde ich eher zu einer Sprühkur greifen. Vielleicht die Balea-Schönheitsgeheimnisse Haarmilch mit Kokoswasser.
    Ich hab von dieser Edition die Haarspülung und bin damit zufrieden.
    Die hat für meine Haare so gar nichts getan, obwohl sie sich nicht groß von der Mango Haarmilch unterscheidet find ich die um Welten besser, aber auch die kommt nicht an die Kämmbarkeit durch die Aveo Haarmilch ran

  32. #32
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Bei Google gibts die Aveo Haarmilch noch nicht, nur den Condi.

  33. #33
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von Diana Valesko Beitrag anzeigen
    Bei Google gibts die Aveo Haarmilch noch nicht, nur den Condi.
    Ist die Aveo Haarmilch vielleicht ganz neu im Sortiment?

  34. #34
    Inventar Avatar von Blanche Dubois
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.782

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Ich finde die Got2Be Naturally Nude Creme ganz gut, hilft bei mir gegen Frizz ohne mein (sehr) feines Haar zu sehr zu beschweren... Duft ist dezent, erinnert mich aber ein bisschen an die Milch-mit-Honig-Handseifen, vielleicht mit nem Schuss Cocos. Muss man mögen - ich tu’s, mein Mann definitiv nicht

  35. #35
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    437

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Die hat für meine Haare so gar nichts getan, obwohl sie sich nicht groß von der Mango Haarmilch unterscheidet find ich die um Welten besser, aber auch die kommt nicht an die Kämmbarkeit durch die Aveo Haarmilch ran
    Sorry, ich wusste nicht, dass die sooo schlecht ist. Sie liest sich wohl einfach nur gut.
    Ich hoffe, dass epikurs eine für sie passende Haarmilch finden wird.

    Am Ende hilft einfach nur ausprobieren, weil es halt bei jedem individuell wirkt :)

  36. #36
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von red_dot Beitrag anzeigen
    Sorry, ich wusste nicht, dass die sooo schlecht ist. Sie liest sich wohl einfach nur gut.
    Ich hoffe, dass epikurs eine für sie passende Haarmilch finden wird.

    Am Ende hilft einfach nur ausprobieren, weil es halt bei jedem individuell wirkt :)
    Ich hoffe, wir alle finden hier im Thread das passende Produkt. :)

  37. #37
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.598

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Zitat Zitat von EpikursGarten Beitrag anzeigen
    Ist die Aveo Haarmilch vielleicht ganz neu im Sortiment?
    Das hoffe ich doch, dass die neu ist und nicht, dass die aus dem Sortiment geht. Das wäre echt ganz schlecht.

    Die Got2be Creme hatte ich auch mal ausprobiert, aber hat bei mir nicht gegen Frizz geholfen. Deswegen denke ich, dass dir im Grunde wirklich nur ausprobieren hilft, weil jedes Haar so unterschiedlich ist

  38. #38
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Kurzer Tipp: bei mir hat die Kombi von Balea Repair Haaröl und Balea Haarmilch schmuseweiche Haare gemacht. (LOC)

  39. #39
    Forenkönigin Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.641

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Bei uns gibt es einen sonderaufsteller von den LHM. Habe mir das Leichtkämmspray gekauft, ist eher eine Milch. Inci waren gut, daher freue ich mich schon aufs Testen.

  40. #40
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.301
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Empfehlungen für Haarmilch / Haarcreme

    Bitte kurze Hilfe: wofür steht LHM?
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.