Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    wenn du es übers waschmittelfach machst färbst du schon das fach und den weg vom fach in die maschine....ich bilde mir ein, vor 101 jahren hat man simplicol übers waschmittelfach reingegeben...und du findest tatsächlich den dunklen fleck dann auf den die farbe als erstes ging und der bleibt dunkel, dachte eigentlich dass die farbe sich ja eh mit dem wasser verdünnt verteilt und nicht gleich die ersten sekunden dauerhafthaltbar färbt.

    aber egal wie du es reinstellst ob an der seite oder oben auf die wäsche oder unter die wäsche, eine trommeldrehung und das zeug kippt wie gewünscht aus.du kannst nur versuchen die wäsche ganz hinten in der trommel bis oben zu stapeln und die farbe ganz vorne platzieren dann verteilt sich die farbe an der trommel bevor es die wäsche erreicht.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  2. #42
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Vielleicht liegt es an meiner Maschine. Die dreht sich schon, wenn das Wasser einläuft. Die Flecken lösen sich dann nicht mehr raus. Bei der letzten Färbung habe ich ein altes Handtuch obendrauf gelegt, um das es nicht schade wäre. Das hat dunkelgraue Flecken bekommen - bei hellrosa Farbe - und kommt jetzt in die Küche. Man könnte den Pod vielleicht in eine Socke stecken. Ich hoffe, dass es bei dunklen Farben nicht so fleckig wird.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  3. #43
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Das übers Waschmittelfach war nicht vor 100 Jahren sondern vor 40 Jahren so. Auf dem Herd in einem alten Topf Wasser heiß machen, dann die Farbe darin auflösen und nach dem ersten Wassereinlauf übers Waschmittelfach zugeben. Salz nicht zu vergessen. Umständlich, aber ohne Flecken. Das waren noch Zeiten

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  4. #44
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    dann vielleicht vorab mit einer gießkanne die wäsche in der maschine feucht machen....die meisten maschinen drehen und das wasser läuft gleichzeitig ein, sprich es braucht einige umdrehungen bis alles erst feucht ist, ganz normal.
    oder die farbe einfach in der maschine auskippen, bisschen wasser drauf, wäsche rein und anschalten...

    ich habe das erste mal selbst vor 15 jahren gefärbt, und da war das noch so mit farbe ins waschmittelfach, glaube das salz hat man auch erst hinterher zum fixieren gegeben und nicht gleich mit hinein, aber weiß es nimmer genau.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    vor 100 jahren gabs von simplicol glaub ich färbepulver oder tabletten, da hat meine mutter in einem eimer gefärbt weil man im toplader ja gar nix mitbekommt.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  5. #45
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.260

    AW: Handtücher färben ?

    Oh, ich bin gerade ganz erstaunt, dass man die Farbe jetzt direkt mit in die Trommel stellt. Wenn das nicht so gut funktioniert, würde ich wahrscheinlich versuchen, so wie früher vorzugehen: Wie war das? Nasse Wäsche in die Trommel und die Farbe nach fünf Minuten (also dann, wenn der Waschgang schon läuft und Wasser eingelaufen ist) über das Waschmittelfach zugeben, dann mit Wasser (Liter oder halber?) nachgießen?
    Ist natürlich immer riskant beim Färben zu experimentieren .

  6. #46
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Das blöde ist, meine Maschine pumpt erst mal Das Restwasser ab, bevor sie anfängt . Wenn dann unten die Farbe drin ist, wird sie abgepumpt. Ich habe auch schon dran gedacht, die Kugel vorne unten reinzupacken. Am besten mit der Öffnung nach unten. Ich habe auch schon überlegt, einen alten Slip drumzuwickeln. Der geht bestimmt schnell ab, hält aber vielleicht eine Umdrehung - vielleicht tropft es dann in den Stoff. Ich hoffe , die Hersteller lesen mal mit.
    Meine Wäsche feuchte ich immer an.
    Ich habe schon mit trockener Wäsche und einer Apfelsine versucht, die Kugelbewegung nachzustellen. Hat etwa das gleiche Gewicht, um die 170 g.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  7. #47
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Wenn ich wüsste, ob die Farbe leicht aus der Kugel kommt, wurde ich es glatt versuchen. In warmem Wasser auflösen und dann reingießen. Das Fach dürfte sich nicht verfärben, ist ja aus Plastik.
    Früher war das, glaube, noch ein ganzer Liter, in dem man das Pulver aufgelöst hat.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  8. #48
    Trollhunter in Rente
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    415

    AW: Handtücher färben ?

    Candlelight, ich hab das auch schon über das Waschmittelfach gemacht. Hatte zwar nie Probleme mit Flecken wenn ich die Kugel in die Trommel stelle (bei mir dreht sich die Trommel auch schon ganz am Anfang) aber wenn ich mal nicht so viel Farbpulver brauche für irgendein Kleinteil nehme ich das Pulver auch raus in einen Messbecher und fülle mit heißem Wasser auf. Ein bisschen Verfärbung bleibt dann zwar im Waschmittelfach aber es ist nie so viel dass es auf nachfolgende Wäschen abfärbt und geht mit der Zeit auch wieder weg!

  9. #49
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    7.752

    AW: Handtücher färben ?

    Candlelight, die meisten Maschinen pumpen zuvor das Restwaser ab.
    Das kannst du aber umgehen, indem du zuerst abpumoen lässt, danach die Maschine noch einmal stoppst, dann das Färbemittel und dann die Wäsche einlegst. Meine Maschine macht bei so einem Stopp, dann normal weiter, sie pumpt also nicht noch einmal ab. Auch dann nicht, wenn sie zuvor schon etwas Wassr eingelassen hatte. Vieleicht macht das deine Maaschine auch so. Probiere es bei einem ganz normalen Waschvorgang einmal aus, ob sich die Tür überhaupt öffnen lässt und ob die Maschine dann noch einmal abpumpt.
    Was du über den anderen sagst, sagt mehr über dich aus, als über den anderen.

  10. #50
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    So ich hab´s getan. Schönes Wetter, Freitag der 13. -besser geht´s nicht. Vorweg: alles gut gefärbt, keine Flecken
    Am Anfang habe ich probiert, nach dem Abpumpen die Maschine zu stoppen. Sie fand es nicht gut ( Geräusche !) aber es hat geklappt. Ich habe dann die Kugel fest mit einem Slip umwickelt und unten vor die Wäsche reingegeben und die Wäsche gestartet. Gesehen habe ich gar nichts, durch die lila Farbe war es sehr dunkel.
    Alles ist fleckenfrei. Vielleicht liegt es an der dunklen Farbe , aber die umwickelte Kugel werde ich beibehalten.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  11. #51
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    gerade bei den dunklen farben muss man halt auch genug farbe für entsprechende wäsche haben....habe meine handtücher damals auf 2 ladungen aufgeteilt und 2 farbpackungen pro ladung benutzt da ich gemischt habe, und da wurde es dann toll.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    und was ich nach dem ersten mal färben meiner handtücher merkte was ich dann später beim 2ten mal nach jahren machte: alles zusammenkommen lassen und mindestens 1x ohne weichspüler recht heiß waschen, essig ist auch interessant zum entkalken des gewebes, damit auch rückstände rausgehen die später beim färben ungleichmäßige optik hinterlassen würden.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  12. #52
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ja, es waren knapp 700 g. Es war wahnsinnig viel rosa Schaum in der Maschine. Ich konnte erst was erkennen nach dem Spülen. Ich bin gespannt auf die nächste Färbung. Ich glaube, Dylon ist Pulver. Wenn Herrn Candle sein lila Shirt nicht gefällt, kann ich es dann noch dunkler färben.
    Die Dylon Farbe dauert halt, weil sie aus England kommt.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  13. #53
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    beim färben viel schaum??? also geschäumt hat das bei mir was ich mich erinnere gar nicht, da sah man sofort wie aus ausgewaschenem auqa das dunkle petrol wurde, ein toller moment.

    vielleicht hast du in deiner maschine viel waschmittelrückstände dass es so schäumte.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  14. #54
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ich wasche jetzt meistens mit Pulver. Aber wo kommen die ganzen Reste her ? Es wird doch gespült.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  15. #55
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    aber oft hängt noch was im waschmittelfach, in den gängen, die schläuche, hinter der trommel kann auch einiges sein...vielleicht echt auch mal mit maschinenreiniger/sanierer die maschine allein waschen lassen.

    was ja auch zur reinigung sehr gut klappt, 2 geschirrspülmaschinentabs in die trommel geben und dann mal 60, besser 90 grad leer laufen lassen.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  16. #56
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Oder mal die nächste 30° Wäsche ohne Waschmittel waschen. Die ist sowieso kaum dreckig. Eben nur getragen.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  17. #57
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    bei 30 grad geht nichts aus deiner maschine raus....
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  18. #58
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Wieso ? Pulver löst sich doch beim Waschen mit 30°. Ich habe gerade mal einen Spülgang gemacht - das ist halt nur kaltes Wasser, aber das müsste doch auch was rausspülen. Hat zumindest etwas geschäumt.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  19. #59
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    auflösen tut sich pulver auch bei 10 grad, aber kaltes wasser reinigt deine maschine nicht. das hat jetzt mit färben nichts zu tun, aber waschmaschinen sind auch keimschleudern wenn man meist unter 60 grad wäscht und eben auch weichspüler, flüssigwaschmittel usw benutzt, nur weil du jetzt mit pulver wäschst heißts ja nicht dass nicht die gänge in der maschine und rohre nicht verschlackt sind oder es hinter der trommel gammelt und festsitzt. das braucht bisschen mehr als nur waschpulver und handwarmes wasser.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  20. #60
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Bei mir GAMMELT nichts Ich wasche oft genug 60° mit Vollwaschpulver. Mir ging es eigentlich darum, das Zuviel an Pulver in der Maschine rauszuwaschen. Ich kann ja auch extra spülen, vielleicht bringt das was.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  21. #61
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    bei JEDEM gammelts, die maschinen verwenden heute ja viel weniger wasser, die eco programme erreichen die temperaturen nicht und weichspüler, flüssigwaschmittel und co setzt sich ab, ist einfach so.
    klar kannst du extra spülen usw, nur bevor du wäsche ohne waschmittel wäschst bei 30 grad, da mach echt lieber mal eine maschinenpflege.
    und du färbst ja jetzt eh nicht dauernd, dann brauchst auch nicht jetzt waschmittelrückstände rauswaschen aus der maschine, hätte eben wenn eher mal eine grundreinigung gemeint, gerade wenn man gefärbt hat hat man nicht nur die keime raus sondern auch evtl farbreste.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    bei JEDEM gammelts, die maschinen verwenden heute ja viel weniger wasser, die eco programme erreichen die temperaturen nicht und weichspüler, flüssigwaschmittel und co setzt sich ab, ist einfach so.
    klar kannst du extra spülen usw, nur bevor du wäsche ohne waschmittel wäschst bei 30 grad, da mach echt lieber mal eine maschinenpflege.
    und du färbst ja jetzt eh nicht dauernd, dann brauchst auch nicht jetzt waschmittelrückstände rauswaschen aus der maschine, hätte eben wenn eher mal eine grundreinigung gemeint, gerade wenn man gefärbt hat hat man nicht nur die keime raus sondern auch evtl farbreste.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  22. #62
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ok, eine Grundreinigung habe ich noch nie gemacht. Ich habe noch eine Färbung vor, wenn die Farbe denn endlich ankommt, da reinige ich nichts davor. Bei mir hat die lila Beere auch nichts angefärbt - da liest man in den Rezensionen ganz was anderes. Verfärbte Waschmaschinengummis und ungefärbte Wäsche. Aber vielleicht bestehen die neuen Waschmaschinen aus empfindlicheren Materialen.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  23. #63
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    7.752

    AW: Handtücher färben ?

    Frühr waren die Waschmaschinenbottiche noch aus Nirosta und da hat sich auch nichts festgesetzt, aber heute fast nur noch irgendwelche Kunststoffe. Da setzt sich dann halt elider auch gerne etwas fest. Egal, ob jetzt mit flüssigem Mttel oder mit Pulver gewaschen wird.

    Candlelight, wie alt ist deine Maschine?
    Was du über den anderen sagst, sagt mehr über dich aus, als über den anderen.

  24. #64
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    und wenn in der maschine kalk usw wo ist, dann bleibt daran natürlich auch schmodder und farbe usw eher hängen, und dann wenn sich das mal löst weil du heißer wäschst kann schon sein dass plötzlich obwohl das färben länger her ist eine leichte verfärbung stattfindet.

    also 1-2x im jahr ist waschmaschinenpflege schon nicht schlecht....eben mit spülmaschinentabs oder natürlich besser mit waschmaschinensanierer/reiniger die haben dann auch enzyme die nicht nur fett sondern auch schimmel, kalk usw gut lösen.
    sauberste maschine und da sieht man dann dreckiges wasser ;)
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  25. #65
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Chiara, die Maschine ist 12 Jahre alt. Und es ist keine Miele. Der Bottich ist aus Kunststoff. Ich dachte halt, so einen Maschinenreiniger nimmt man nur, wenn die Maschine nachhaltig müffelt. Ich hatte mal einen gekauft, aber nie benutzt, weil durch die Benutzung von Pulver alle schlechten Gerüche weg gegangen sind.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  26. #66
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    auf jeden fall ist die nutzung von pulver besser, weil eben bleichmittel enthalten sind und die töten bakterien ab, und ja es ist auch entkalker in vollwaschmitteln schon drin....aber trotzdem vielleicht mal eine maschinenreinigung nach der nächsten färbung machen, dann ist alles sauber, evtl farbreste sind weg, der heizstab wieder frei sodass die temperatur wieder höher wird beim waschen usw usw.
    es tut ja nicht weh nach 12 jahren das der maschine mal zu gönnen ;)

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    und dann schaust du wie das wasser in der maschine aussieht und dann wirst du sehen, da geht was raus.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  27. #67
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Die Dylon Farbe ist gerade angekommen. Wenn ich damit durch bin, werde ich mal den Reiniger nehmen. Da ist tatsächlich Säure drin - gegen Verkalkungen.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  28. #68
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    übrigens ein nettes kleines video wie es in einer waschmaschine tatsächlich aussieht und abgeht....so kann man sich vielleicht auch besser vorstellen wie da natürlich genug möglichkeiten sind für schmodder usw.

    https://www.youtube.com/watch?v=CzvEZ4ZKNHA
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  29. #69
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Moin. Nu helft mir mal weiter: heute wollte ich endlich die Färbung in dunkler Pflaume angehen. Die Sweatjacke nahm beim feucht machen kaum Wasser an, also habe ich sie erst mal kurz gewaschen. Mit einem Schluck Flüssigwaschmittel. KEIN Schaum. Dann kam die Färbung : KEIN Schaum, alles gleichmäßig geworden. Danach nachwaschen. Dafür habe ich dann das Pflegeleicht-Programm genommen, wieder etwas Flüssigwaschmittel. Und nun kommt´s : Schaum. So viel, dass es am Ende aus der Maschine rausquoll und sich rosa Schaum in die Küche ergoss. Aufgewischt - Boden ist gekachelt. Aber bitte : Warum schäumt das so ??? Verträgt sich dieses Mittel nicht mit dem Pflegeleicht- Programm ? Liegt das an den neuen Mitteln, die schon ab 20° wirksam sein sollen ?

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  30. #70
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ich habe jetzt etwas im Netz gelesen : Man kann bei Schaumbildung Essig oder Weichspüler zugeben. Das habe ich beides im Haus.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  31. #71
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    dann versuchs mal mit essig, der fixiert wenigstens noch die farbe zusätzlich.

    aber soviel schaum dass es aus der maschine quoll?????
    ich mein eines muss dir klar sein, die kurzprogramme schwemmen natürlich viel schlechter, sprich da bleiben viel mehr waschmittelrückstände...

    aber jetzt wirds echt interessant, nach der färberunde, war doch vorerst die letzte? jetzt wirklich die maschinenreinigung machen, und nicht unter 60grad!!!
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  32. #72
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    7.752

    AW: Handtücher färben ?

    Candlelight, ich würde dir auch zu einem Waschgang mit Maschinenreiniger und hoher Temperatur raten.

    Ist echt heftig, dass soviel Schaum entstanden ist. Ich kenne das nur von früher. Da schäumten die Mittel generell noch sehr viel und meine Mutter hat auch immer sehr großzügig dosiert.
    Was du über den anderen sagst, sagt mehr über dich aus, als über den anderen.

  33. #73
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Pflegeleicht ist bei mir kein Kurzprogramm, wäscht aber mit mehr Wasser - glaube ich jedenfalls. Die nächste Wäsche werden Handtücher 60°. Da nehme ich dann wieder Pulver.
    Ich habe den Verdacht, dass ich noch weniger Waschmittel nehmen muss. Ich habe noch Kugeln gefunden, wo ich auch 25 oder 30ml abmessen kann. Früher sollte man 75ml nehmen und bei kleiner Wäsche 20ml weniger - da habe ich 50 genommen und nie ist was passiert.
    Ich habe gelesen, dass billige Waschmittel keine Schaumverhüter haben. Wie heißen die ? Ich kann ja mal auf der INCI-Liste nachsehen.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  34. #74
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Kurz gegoogelt: Schauminhibitoren sollen Seife sein Das scheint drin zu sein. Unter 5% Seife.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  35. #75
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    äh was treibst du da???? wieso willst du keine maschinenreinigung mit 60 grad oder höher mal machen??? das wäre echt mal fällig...


    und waschmitteldosierung ist bei jedem hersteller anders und individuell da es auch mit der konzentration zu tun hat, auf anfrage erhällst du von diversen herstellern messbecher, bei DM gibt es diese gratis wenn man ein dm waschmittel kauft, dass nicht mehr in jedem karton ein messbecher beiliegt ist gut und richtig, denn die wurden dann nur weggeworfen wenn man schon dutzende hat. du wirst mit deinem "früher nahm ich so und soviel" wohl komplett falsch dosieren, früher waren noch die meisten waschmittelpackungen 4x so groß weil man noch viel mehr rieselstoffe beigepackt hat.

    halte dich doch einfach an die dosierung und angaben des herstellers auf der verpackung, dann geht auch nicht schaum über in der maschine oder so.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  36. #76
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ich bezog mich auf flüssiges Waschmittel. Ansonsten habe ich nur Kompaktwaschmittel. Mit früher meinte ich die Flasche mit 1,5 l , die neue hat nur noch 1,1 l. Ist ja auch egal, bei der Handtuchwäsche mit Pulver war gar kein Schaum zu sehen.
    Ich habe mit keinem Wort gesagt, dass ich keine Waschmaschinenreinigung machen will. Bitte keine Unterstellungen. Nur würde ich gerne abklären, ob das Waschmittel schuld ist.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  37. #77
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    es kommt halt langsam so rüber als ob du immer fragst aber dann eh lieber wieder einen komplett anderen weg gehst weil du irgendwo was ergoogelt hast, nichts für ungut, du verzettelst dich halt.

    bei dosierung nach dosierempfehlung des jeweiligen produkts passend auf die waschmaschinengröße schäumt weder pulver noch flüssigwaschmittel über und aus. da muss man schon recht stark überdosieren.
    und mit der farbe hat das auch nichts zu tun, denn die ist ja nach dem färbevorgang schon zu 95% mindestens ausgeschwemmt bevor man dann mit waschmittel nachwäscht.

    ich wiederhole es zum letzten mal keine sorge, dann musst du wissen ob du weiter experimentierst oder das problem an der wurzel packst.
    öffne im sockel die klappe, leg lappen unter, zieh das sieb raus, sieh nach ob das verstopft ist, vielleicht ein söckchen, Flusen oder irgendwas drin hängt....vielleicht pumpt die maschine nicht richtig ab. wenn das gereinigt ist wieder einbauen, gut zumachen und dann die maschine mit maschinenreiniger oder 2 geschirrspültabs direkt in der trommel bei mindestens 60, besser 90 grad ohne wäsche waschen lassen, vielleicht sind deine schläuche mit rückständen usw so zu.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  38. #78
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ich habe mir das Flusensieb angesehen - nur ein paar lila Flusen. Dann habe ich einen Leerwaschgang mit dem Waschmaschinenreiniger gemacht. Natürlich habe ich nicht geschleudert. Muss ich jetzt noch einen Spülgang machen, bevor ich morgen die nächste Wäsche mache ?
    Ich werde mir ein anderes Flüssigwaschmittel besorgen. Spee ist gerade im Angebot.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  39. #79
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.632
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Handtücher färben ?

    nein, nach dem waschmaschinenreiniger musst du nicht extra einen leerwaschgang machen oder so weil sowieso jedes normale programm am ende mit klarwasser nachspült. und, bisschen das wasser angesehen durchs bullauge, war schon eine graue plörre (ist es bei jedem) oder? na hoffe auf jeden fall dass nichts mehr überschäumen wird woran auch immer es gelegen hat.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  40. #80
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.462

    AW: Handtücher färben ?

    Ich hoffe auch, das ich jetzt Ruhe habe. Ansonsten habe ich noch eine Dosierkugel mit 25 , 30 und 40ml Markierung gefunden. Gerade bei kleinen Wäschen nehme ich immer die Dosierung für halbe Beladung. Vielleicht ist das Spee nicht so schaumig

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.