Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 21
  1. #1
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.530

    Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Räumt Ihr jeden Frühling und Herbst auch Euren Kleiderschrank Inhalt um?
    Also Wintersachen im Frühjahr wegpacken und dafür die Sommersachen schön einräumen?

    Ich bin aktuell dabei, und nutze diese Zeit immer um auch Klamotten auszusortieren die in der aktuellen Saison nicht mehr getragen wurden.
    Zuerst frage ich Kolleginnen ob Sie was von den Klamotten wollen (es hat sich da fast schon ein Tauschkreis entwickelt).
    Was da übrig bleibt und noch gut ist wird einem Roten Kreuz SecondHand Geschäft gespendet.

  2. #2
    BJ-Einsteiger Avatar von RuhrCat
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    81

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Mein Kleiderschrank ist groß genug, um die Kleidung für das ganze Jahr zu beinhalten. :D
    Aber ich habe ein Fach für T-Shirts etc., kurze Ärmel, lange Ärmel usw. Da räume ich tatsächlich um und schiebe die "leichten" Oberteile im Frühjahr nach vorne und im Herbst umgekeht.
    Bei Jacken muss ich aber tatächlich umräumen und im Frühja und Herbst/Winter in den Keller um die Jacken auszutauschen.

    Ich sortiere aber regelmäßig meine Kleidung aus. Immer wenn ich dazu lust habe.

  3. #3
    Inventar Avatar von Waldhex
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    2.521

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich räume regelmäßig um, aber nicht aus Platzmangel, sondern aus praktischen Gründen. Mein Schrank ist relativ hoch, da kommt das, was gerade nicht gebraucht wird, nach oben und die Saisonklamotten in Augenhöhe. Sonst brauche ich ständig meinen Hocker...

    Aussortieren ist so ein Thema bei mir. Manchmal habe ich Sachen, die ich nicht mehr trage, noch jahrelang im Schrank. Wenn ich dann aber den Rappel kriege, miste ich rigoros aus. Allerdings habe ich mir angewöhnt, besonders gute Teile zeitnah auszusortieren, damit jemand anderer noch Freude an den Teilen hat, solange sie modisch sind.
    Es grüßt die Waldhex


    - Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook!-




  4. #4
    Inventar Avatar von Punkrockprincess
    Registriert seit
    14.01.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.996

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich befürchte mir werden zu 90% keine Röcke und kurze Hosen mehr passen. Brauche wohl einiges neues.
    Eigentlich räume ich normal "nur" einmal den Kleiderschrank um
    Für verlorenes Vertrauen gibt's kein Fundbüro.

    Brichst du mir das Herz, brech ich dir die Beine.

  5. #5
    Vintage! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    8.632

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich räume auch jedes Frühjahr und jeden Herbst um. Weniger weil ich den Platz brauche, sondern weil ich es praktischer finde wenn mir nichts im Weg hängt was ich monatelang nicht tragen werde.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  6. #6
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    26.883
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich habe gestern auch meinen kleiderschrank geräumt auch nicht wegen Platzmangel ich habe einen begehbaren aber es sammelt sich immer soviel an.
    Alle T Shirts die ich nicht mehr für gut trage kommen auf den stapel für zuhause udn der Stapel wird dann immer größer.
    2 mal im Jahr wird darum geräumt


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  7. #7
    just be ... Avatar von athene
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    2.310

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich räume nur die Klamotten um, die ich im Winter definitiv nicht trage: kurze Hosen, Leinenhosen und ärmellose Tops. Normale T-Shirts lasse ich drin, weil ich die auch im Winter zum Drunterziehen etc. verwende.

  8. #8
    Simsalabim Avatar von hexe
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    8.625

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich muss gar nix groß umräumen. Ich komme so an alles dran. Das Einzige ist, dass dann auf der Kleiderstange mehr Frühjahr-Sommer Klamotten, weit vorne hängen aber das geht dann eigentlich automatisch, da muss ich nichts groß umräumen.

    Wo tut ihr die Sachen dann hin, komplett weg?

    Edit: Allerdings, wenn ich mal Zeit habe, sortiere ich schon mal alte Sachen aus oder die, die ich nicht mehr anziehe oder die ich nur noch Zuhause trage. Brauche ich im Moment aber nicht, da wir das Schlafzimmer aktuell renoviert haben und da wurde vorher eh alles ausgemistet
    Liebe Grüße Hexe

  9. #9
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.076

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich brauch da nix umzuräumen, ich hab einen Schrank für Winter und einen für Sommer. Ich wüßte auch gar nicht, wohin ich die Sachen räumen sollte... im Keller wird es ja muffig.

    Allerdings werde ich das Problem haben, dass ich wenig von den Sachen im Sommer-Schrank tragen kann, weil ich einiges zugenommen habe. Also muss ich entweder viel, viel Zeit, viel viel Nerven und viel Geld investieren und neu kaufen (ich kann nicht einfach ins Geschäft gehen, hier führt kaum ein Geschäft meine Größe, das ist elende Sucherei). Oder abnehmen, d.h. irgendwie die Zeit für Sport finden...

  10. #10
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.028

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    ich habe zwar 1 1/2 kleiderschränke (habe einen eigenen und einen den ich mir mit meinem freund teile) trotzdem hab ich nicht genug platz. ich miste regelmäßig aus. und zu beginn von winter und sommer wird ausgetauscht, im sommer kommen dann die wintersachen in 2 koffer. leider hab ich keinen platz für einen 3. kleiderschrank. ein begehbarer kleiderschrank wäre echt mein traum.

  11. #11
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.076

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Wessen Traum wäre das nicht? Wenn ich mal ein paar Millionen im Lotto gewinne, dann will ich auch einen begehbaren Kleiderschrank und ein gaaanz großes Regal für meinen Beautykram UND einen tollen Schminktisch.

    Äh - obwohl eigentlich wollte ich dann ein kleines reetgedecktes Hexenhäuschen am Meer in den Dünen...

  12. #12
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.028

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    ich hab das schon bei shopping queen gesehen. naja träumen kann man ja

    habt ihr eure klamotten sortiert? also z.b. nach farbe oder so. ich hätte das auch gern, mein kleiderschrank ist so chaotisch.

  13. #13
    just be ... Avatar von athene
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    2.310

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Zitat Zitat von hexe Beitrag anzeigen
    Wo tut ihr die Sachen dann hin, komplett weg?
    Nö. In zwei Kartons, die ich im untersten Schrankfach deponiere. Mir geht es eigentlich nur darum, dass ich die Klamotten, die ich nicht brauche, nicht täglich vor Augen haben will.

  14. #14
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.076

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Hm, ins unterste Schrankfach könnte ich die Sachen gar nicht tun. Da stehen schon meine Sommer- und Winterschuhe.

    Ich habe meine Klamotten tatsächlich farblich sortiert. In "schwarz" und "unschwarz" .

  15. #15
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.028

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Hm, ins unterste Schrankfach könnte ich die Sachen gar nicht tun. Da stehen schon meine Sommer- und Winterschuhe.

    Ich habe meine Klamotten tatsächlich farblich sortiert. In "schwarz" und "unschwarz" .
    das mit dem schwarz und unschwarz könnte ich auch machen allerdings ist das meiste schwarz.

  16. #16
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.530

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Bei mir sind die Klamotten nach Art sortiert, als Tshirt kurzarm, Longsleeve, dünne Pullover, dicke Pullis und Strickjacken usw.

    Im Frühjacke verpacke ich reine Wintersachen (Jogginghosen aus Fleece, dicke Pullis, warme Pyjamas, Wintersocken aus Wolle, Mützen, Handschuhe und dicke Schals) luftdicht in Vakuumbeutel.
    Im Herbst ist dann total spannend diese Beutel auszupacken.

    Ich muss dies aber vor allem machen weil ich sehr viele Sachen habe um viel Abwechslung zu haben und nicht alles gleichzeitig in den Schrank passt.

    Im Herbst verpacke ich dann wiederum die reinen Sommersachen (dünne Kleidchen, dünne Sneakersöckchen, kurze Hosen und Leinenhosen, Leggins aus Microsfaser). Auch hier ist es jeden Frühjahr eine große Freude diesen Beutel dann wieder auszupacken.
    Manche Sachen hatte man bis dahin sogar ganz vergessen. Und diese Freude schützt auch vor dem Gefühl für die kommende Saison nichts anzuziehen zu haben.

  17. #17
    just be ... Avatar von athene
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    2.310

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich sortiere nur nach "privaten Klamotten" und "öffentlichen Klamotten". Alles, was ich nur zu Hause trage, habe ich extra gestapelt.

  18. #18
    Forengöttin Avatar von Tigerkatzi
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39.989
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich mache das auch so wie Mondschein, ich tausche die "nur" Winter- und "Nur" Sommersachen aus .
    Wir haben deckenhohe Kleiderkästen und ich verpacke alles und räume es in die Fächer ganz nach oben, wo ich ohne Hocker nicht hinkomme und die aktuelle Kleidung ist damit immer auf Griffhöhe.
    Ich hab auch sehr viel Kleidung und mit dem Umräumen bin ich dann immer auf dem Laufenden. Manche Sachen würden sonst aus meinem Focus rücken. Ich werfe oder gebe ganz selten etwas weg, nur Sachen die mir nicht mehr passen oder verschlissen sind. Ich hab schon Sachen nach jahrelangem Nichttragen wieder entdeckt. Da ich sehr auf die Qualität meiner Kleidung achte und sie pfleglich behandle, bleiben sie auch lange schön. Ich hatte vor 10 Jahren eine Phase, wo ich unbedingt regelmäßig ausmisten wollte, da habe ich dann gute Kleidung weg gegeben, nur weil ich sie zwei Saisonen nicht getragen habe . Das habe ich später bereut, ein Stil ändert sich immer wieder mal.

    Da ich farbtechnisch sehr darauf bedacht bin, dass ich kräftige, aber wenige Farben habe, nichts buntes und keine Muster, habe ich nie Probleme, dass etwas nicht zusammenpasst.

  19. #19
    Allwissend Avatar von ökotussi
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.029

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Ich sortiere auch gerade aus. Nach 5 Jahren tragen waren einige Jeans verschlissen bzw durchs waschen war der Stoff hart geworden.
    Einige T-Shirts und Langarmshirts müssen auch weg, sind verzogen durchs waschen.
    Bei Saisonwechsel räume ich auch reine Sommer- bzw. Wintersachen um, die Wintersachen kommen in Unterbettkommoden auf den Dachboden, die ganz kurzen bzw. dünnen Sommersachen, die ich auch nur vorwiegend im Urlaub trage kommen in einen großen Koffer.

    Ich habe zwei Kleiderschränke, einen in der mittleren Etage im Zimmer meiner 11-Jährigen Tochter (ist eigentlich ihr Schrank) und einen in der 3. Etage, hinter unserem Schlafzimmer, die Schränke haben jeweils 3 Türen.

    Ich habe gefühlt zu viel Kleidung und trage davon eigentlich nur 1/4 im Alltag, Sportklamotten habe ich schon in den Keller geräumt.

    Aber zu verschiedenen Anlässen möchte ich gern auch mal was anderes anziehen als nur Jeans und Shirt.

    Wollen wir mal eine Auflistung starten, wie viele Hosen, Röcke, Kleider, Pullis, Shirts jeder so hat?

    Nur wer Zeit und Lust hat!

    LG ökotussi

  20. #20
    BJ-Einsteiger Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    16

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Der Herbst steht kurz vor der Tür!
    Und, weil ich seit Anfang des Jahres meinen Kleiderschrank umkrempel, suche ich noch einen schönen Herbstmantel. Ich bin ein Sommertyp und dachte da an einen in pastelgrün oder -blau. Was meint ihr?

  21. #21
    Allwissend Avatar von Remembervalentina
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    1.282
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Kleiderschrank fit machen für die nächste Saison

    Heute habe ich meinen Kleiderschrank für den Herbst vorbereitet. Bei mir herrscht leider dauerhafter Platzmangel (ich hab einfach zu viel Zeug ), daher habe ich mir mal eine große Kiste bei IKEA gekauft um dort Kleidung auslagern zu können. Richtig "durchgezogen" habe ich den Wechsel aber jetzt zum ersten Mal: also alle Tops, Röcke und kurzen Hosen rein in die Kiste und den dicken Pulli wieder raus.
    Aussortiert habe ich mehr als 10 Teile, die mir nicht mehr gefallen haben. Der Platz für T-Shirts und (langärmelige) Blusen ist nicht mehr so überfüllt: vorher hatte ich 3 Stapel dafür und einen Stapel mit Sommer-Tops. Jetzt sind die Shirts auf 4 Stapel verteilt und neigen nicht mehr zum Umfallen.
    We belong only where we feel strong.
    DÚNÉ


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.