Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 30
  1. #1
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    Nagelaufheller

    Könnt ihr einen Nagelaufheller empfehlen, der Gelbstich (durch dunkle Lacke) entfernt ohne dem Nagel zu schaden und der das ganze nicht bläulich aussehen lässt? Ich blick da nicht ganz durch bei dem Überangebot an Aufhellern

  2. #2
    Lieblings-Betty
    Besucher

    AW: Nagelaufheller

    Ich hatte im essie-Adventskalender von 2016 ein Fläschen drin. Allerdings noch nie verwendet. Im Fläschchen ist er leicht blau.
    Hast du mal nach nail hacks gesucht? Bei Pinterest wurde mir letztens etwas vorgeschlagen, wie man verfärbte Nägel angeblich wieder weiß bekommt. Ich habe das nur nicht weiter beachtet. Sollte ich vielleicht mit meinen apricotfarbenen Nägeln auch mal versuchen.

  3. #3
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    AW: Nagelaufheller

    Ich hab mir jetzt von Essence den Pro White Active geholt und finde das Ergebnis ganz gut. Hab darüber eine Schicht Misslyn SOS repair polish gepackt, vielleicht hilft das ja gegen Schäden vom Aufheller.

  4. #4
    Lieblings-Betty
    Besucher

    AW: Nagelaufheller

    Das sieht aus. Sehr gepflegt.

  5. #5
    Stephanie30
    Besucher

    AW: Nagelaufheller

    Ich habe den Maybelline Express Manicure White Lack. Der ist sehr schön, hält selbst auf Arbeit mehrere Tage und das Ergebnis ist sehr gut. :)

  6. #6
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    AW: Nagelaufheller

    Ich benutze aktuell von Sally Hansen das Complete Care 7in1 Treatment und bin sehr zufrieden. Klar, gibts Aufheller die einen stärkeren Effekt haben, aber ich bin total begeistert wie sehr das den Nagel stärkt mit 2 Schichten.

  7. #7
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Ich hol den Thread mal wieder hoch ............. ich suche auch gerade etwas, das ein klein wenig "mehr" als ein stinknormaler Transparentlack ist - aber auch nicht so lila, dass es wieder auffällt (die gegen Gelbstich sind teilweise schon arg "farbig").
    Ich hätte einfach gern ein Ergebnis, das "ein-klein-wenig-besser-als-Natur" aussieht.
    Versteht ihr was ich meine?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  8. #8
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    AW: Nagelaufheller

    Da würde ich weiterhin den 7in1 von Sally Hansen empfehlen. Ich hatte ja auch mal einen von essence (ein paar Beiträge weiter oben), aber der machte ein sehr unnatürliches Weiß.

  9. #9
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller


    Jetzt kommt die Doofie-Frage von mir - - - gibt es das in der Drogerie?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Nagelaufheller

    Ich kann von Rossmann oder DM etwas empfehlen. Nail repair Microcell 2000, gibts in farblos und etwas french Optik, ausserdem repariert das auch noch die Nägel und verbessert Wachstum und Stärke, kostet um die 11 Euro.

  11. #11
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Von welcher Marke ist das - bzw. in welchem Regal muss ich suchen?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Nagelaufheller

    So ein kleiner Sonderaufsteller, bei den Nagellackentfernern meistens, heißt Nail Pepair Microcell 2000.

  13. #13
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    AW: Nagelaufheller

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen

    Jetzt kommt die Doofie-Frage von mir - - - gibt es das in der Drogerie?
    Gibt es da, wo es noch Sally Hansen Lacke gibt. Bei unserem dm leider nicht mehr, Rossmann weiß ich jetzt gar nicht, weil das schon länger her ist, wo die einen Extra Aufsteller da hatten und ich mich eingedeckt hatte, weil günstiger als woanders.


    Diana, ist der Microcell denn aufhellend? Ich hatte nur mal den normalen zu Stärkung, aber die Prozedur war mir zu nervig mit dem immer wieder ablackieren alle 3 Tage.

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Nagelaufheller

    Noergli, der wirkt wie french Manicure, also schon aufhellend. Und ich lass den länger drauf, da ich 2 Schichten nehme, hält das auch 5-6 Tage.

  15. #15
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Puh, ob und wo es bei uns Sally Hansen Lacke gibt .... null Plan!

    Nach dem Nail Repair guck ich mal. Rossmann haben wir hier.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  16. #16
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.431

    AW: Nagelaufheller

    Chilli, diesen Lack kann ich dir sehr empfehlen- gute Incis, stärkt den Nagel und deckt besser als ein normaler farbloser Lack.

    https://www.look-beautiful.de/nagell..****-0326ncla018
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  17. #17
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Der ist doch aber farblos, oder hab ich was an der Optik?

    Und - wo gäbe es den?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  18. #18
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.431

    AW: Nagelaufheller

    Ja, er ist im Prinzip farblos, doch wenn du zwei Schichten lackierst, trotzdem nicht durchsichtig, sondern eher leicht weiß. Du bekommst ihn nur online.
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  19. #19
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Hmmmmmmm ......... blöd.
    Nur online heisst "extra bestellen".
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  20. #20
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.431

    AW: Nagelaufheller

    Die Incis wären es mir wert.....
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  21. #21
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.505

    AW: Nagelaufheller

    Chilli warum nimmst du nicht einfach einen Buffer? Dann hast du glänzende Nägel und die Verfärbungen gehen auch weg.

    Microcell ist mMn. auch nur klar, zumindest bei mir. Und es ist Formaldehyd drin zur Nagelhärtung, ich weiß nicht ob du das willst.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  22. #22
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    1.313

    AW: Nagelaufheller

    Es gibt auch "Microcell Green", der ist ohne Formaldehyd.

    Wenn Du nur "etwas mehr als Transparentlack" suchst, ohne zwingend aufhellen zu wollen, kann ich Dir den Sally Hansen Color Therapy in der Farbe Rosy Quartz empfehlen. Die Color-Therapy-Lacke enthalten ein bisschen Öl, laugen also den Nagel nicht so aus. Und sie stinken auch nicht so wie normaler Nagellack. Rosy Quartz ist ein ganz leicht rosaner Transparentlack, ich verwende ihn sehr gern für die Hände, weil die Nägel damit einfach top gepflegt aussehen.
    ~~~ Wer will schon die Stimme anderer Leute hören. Stille ist so viel besser. ~~~
    (Isabel Winwood)



  23. #23
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Ja, genau - einfach "etwas mehr als Transparentlack".
    Momentan habe ich keine Verfärbungen, da ich länger keinen Farblack benutzt habe.

    ... also, ich kann es schwer beschreiben - einfach ein wenig mehr "Frische" als nur Glanz hätte ich gern, aber ohne dass es gleich "richtig farbig" wird.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  24. #24
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.105

    AW: Nagelaufheller

    Den Sally Hansen Rosy Quartz mit Öl drin hab ich auch noch hier irgendwo. Hab ich eine Weile auch sehr gerne benutzt. Hab ich auch irgendwo Bilder von auf meinem Insta.

  25. #25
    BJ-Einsteiger Avatar von Kaffeetrinker
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    73

    AW: Nagelaufheller

    Habe heute drei verschiedene Lacke benutzt. einmal so einen, der einen blaustich hat, aber nur vorne auf die Nagelspitze, weil ich das blaustichige sonst auch zu unnatürlich finde, dann auf den Bereich vor der Nagelhaut einen kleinen Klecks pinkstichigen Transparentlack und dann, bevor einer der beiden Lacke antrocknen konnte, eine Schicht völlig farblosen Transparenzlack über den gesamten Nagel. Durch das Pink wirkt es so, als ob der Bereich unter dem Nagel sehr gut durchblutet wird. Man muss allerdings diese drei Schritte direkt hintereinander machen, damit der die ersten beiden lacke nicht schon angetrocknet sind (Man sollte also besser nicht erst alle Spitzen mit dem einen Lack lackieren und dann auf jeden Nagel einen Klecks Rosa usw.)
    Das Blaustichige an der Spitze macht diese einerseits schön weiß, aber durch das "Verwischen" mit dem farblosen Lack nimmt man das Blaue nicht als solches wahr. (Klingt ein bisschen umständlich -war es auch - ich hoffe aber, man konnte trotzdem verstehen, was ich meine; das Ergebnis ist zumindest schön geworden.)

  26. #26
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    1.313

    AW: Nagelaufheller

    Chilli, schau mal hier, so sieht der aus. Ich find ihn echt toll.
    ~~~ Wer will schon die Stimme anderer Leute hören. Stille ist so viel besser. ~~~
    (Isabel Winwood)



  27. #27
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Sieht wirklich gut aus - nicht "too much" - frisch und gepflegt.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  28. #28
    Allwissend Avatar von Remembervalentina
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    1.282
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Nagelaufheller

    Zitat Zitat von Almut Beitrag anzeigen
    Chilli, schau mal hier, so sieht der aus. Ich find ihn echt toll.

    Oh, der sieht echt schön aus. Da fühle ich mich doch gleich angefixt... Ich suche auch immer nach dem optimalen Lack, der "etwas mehr als Transparentlack" ist.
    We belong only where we feel strong.
    DÚNÉ


  29. #29
    Plumpselfe Avatar von Gilmoregirl
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    4.962
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Nagelaufheller

    Oh..der gefällt mir aber auch:)..
    Ansonsten geht such der pink Gel coat von perfekt Formula sehr gut (nicht der Ruby, der ist zu pink)
    Lässt den Nagel gesund aussehen und schützt noch. Bekommst du bei Qvc.

  30. #30
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    37.789

    AW: Nagelaufheller

    Kennt jemand von KORRES diesen hier:
    https://de.korres.com/de/best-seller...cal-brightener

    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.