Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich überlege mir ernsthaft (schon seit längerer Zeit) einen künstlichen Tannenbaum zu kaufen. Sowas hier. Die Bäume sind ja sehr teuer und mich würde interessieren, ob hier jemand Erfahrungen damit hat. Wer hat einen künstlichen Weihnachtsbaum? Wie sind die? Seid ihr zufrieden? Wie "echt" oder "künstlich" sind diese Bäume?

  2. #2
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Kann denn wirklich keiner was dazu sagen?

  3. #3
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich hätte vor vielen Jahren einen künstlichen Weihnachtsbaum. Da ich ein kleiner Weihnachtsjunkie war, habe ich ihn Anfang November aufgestellt und er blieb bis Ende März ...

    Vorteile: nadelt nicht, sieht super aus, auch bei viele Kugeln hängt der Zweig nicht runter, teuer in der einmaligen Anschaffung
    Nachteile: es ist minimal ein anderes Weihnachtsbaum-Feeling, keinen Duft

    Mittlerweile kann ich ihn nicht mehr aufstellen, da er viel zu groß war und ich in eine kleine Wohnung gezogen bin. Wenn mir mal wieder ein toller Baum über den Weg laufen sollte, werde ich zuschlagen.

  4. #4
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.687

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Morgua, der Baum, den du verlinkt hast, sieht sehr schön aus und ist kaum von einem echten Baum zu unterscheiden, zumindest vom Foto her.
    Ich finde, das ist eine persönliche Geschmacksache. Ich würde mir keine künstlichen Blumen in die Wohnung stellen und auch keinen künstlichen Weihnachtsbaum, schon weil mir einfach der Duft fehlen würde.

    Ein künstlicher Baum bietet mit Sicherheit sehr viele Vorteile, Nachteile fallen mir bis auf den fehlenden Duft eigentlich keine ein. Oder vielleicht noch, dass seine Lagerung über das restliche Jahr einigen Platz benötigt.
    Trotzdem würde ich mir dann lieber eine große Bodenvase mit geschmückten Tannenzweigen hinstellen als den künstlichen Baum, wenn mir die jährlichen Anschaffungskosten zu hoch oder der Transport zu aufwendig wären.
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  5. #5
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Danke für die Antworten. Die letzten Bäume, die ich hatte, hatten gar keinen so typischen Baumduft. Nur so die ersten Tage. Dann war der weg. Edeltanne duften wohl stärker, habe ich nur einmal gekauft. Toller Baum, nach dem Aufstellen und Schmücken waren meine Hände völlig kaputt.
    Geändert von morgua (30.09.2017 um 12:57 Uhr)

  6. #6
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.508

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wegen des Duftes:
    Man kann ja zusätzlich mit ÄÖ's den Raum beduften, z.B. wenn man die Lichter anschaltet dann zusätzlich Duftlampe mit Kiefernadel- oder Tannen-ÄÖ
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  7. #7
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Eben. Wenn echte Tannen schon nicht mehr nach Weihnachten riechen, kann es auch ein künstlicher Baum sein. Einzig der Preis schreckt mich noch ab.

  8. #8
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Siehe es als Investition für die nächsten 10 Jahre ... dann ist er günstig ...

  9. #9
    Inventar Avatar von Brenda_Lee
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wir haben uns letztes Jahr einen künstlichen gekauft (bei Globus) und sind sehr glücklich damit. Kein Schmutz, keine Nadeln, kein Entsorgen. Wir hatten davor auch echte Bäume und die waren nicht gerade billig. Habe mich auch lange dagegen gesträubt aber die künstlichen sehen immer echter aus.

  10. #10
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    21

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich kenne nur den Kunst-Tannenbaum. Unserer hatte schon 50 Jahre auf dem Buckel und sah immer noch toppi aus. Als Kind habe ich an Weihnachten Fichtennadel-Raumspray gesprüht, das hat vielleicht gestunken! Die Nadelei von echten Bäumen soll wohl nicht so prickelnd sein ...

  11. #11
    Hygge! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    9.723

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich überlege auch jedes Jahr auf's Neue. Mit vier Katzen und zwei Hunden kommt es schonmal vor dass ich am Morgen aufstehe und der Baum liegt am Boden. Letztes Jahr habe ich eine Teppichbrücke entsorgt weil sie vollgeharzt war von dem liegenden Baum.

    Bisher haben alle die ich gesehen habe sehr künstlich ausgesehen. Der von morgua verlinkte sieht allerdings sehr gut aus.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  12. #12
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Auf Arbeit haben wir einen künstlichen Baum, den ich recht "echt" finde. Den gibt es allerdinge nicht in "Wohnzimmegröße", sondern nur ab 2,5m Höhe. Als ich den zum ersten Mal sah, dachte ich, der ist echt. Da habe ich auch angefangen darüber nachzudenken, mir einen künstlichen Baum zu kaufen.

  13. #13
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.10.2017
    Beiträge
    19

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    wir hatten vor Jahren immer einen künstlichen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer zu stehen muss aber sagen, dass mein Favorit der echte Weihnachtsbaum ist und immer bleiben wird egal wie echt die künstlichen aussehen/werden. Den Geruch des Baumes finde ich auch sehr wichtig. Diesen Tollen Nadelgeruch hat ein künstlicher Weihnachtsbaum eben leider nicht :(

  14. #14
    Forengöttin Avatar von Schlaubi
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    13.077

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wir haben einen von Ikea. Reduziert den vorweihnachtlichen Stress, denn das Ding ist im Keller, sieht gut aus und kein Baum muss für uns sterben.

  15. #15
    Inventar Avatar von PinkFluffie
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    3.256

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wenn überhaupt geht es mir bei einem Weihnachtsbaum um das kaufen von diesem, ist schon Tradition wenn wir den kaufen gehen. Ansonsten hätte ich nichts gegen einen künstlichen einzuwenden, denn die Bäume heutzutage duften auch nicht wirklich. Würde ich alleine leben in einer Wohnung und hätte die Möglichkeiten nicht, wäre ein künstlicher genauso eine Option. Finde daran nichts verkehrt:).
    Mittelblond NHf, lang und am züchten

  16. #16
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Da der Baum 40 Euro reduziert wurde, habe ich ihn jetzt bestellt. Ich bin wirklich gespannt wie der Baum sein wird.

  17. #17
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Toll ... ich bin gespannt, was Du sagen wirst ...

  18. #18
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Der Baum ist heute gekommen. Das Paket steht aber noch in der Garage. Am Samstag habe ich Zeit, den Karton aufzumachen. Ich bin richtig neugierig.

  19. #19
    Inventar Avatar von Brenda_Lee
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Da bin ich gespannt was du sagst wenn er erstmal aufgestellt ist und alles zurechtgebogen ist.

  20. #20
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich habe das Paket mal aufgemacht. Ich bin von der Struktur und dem Aussehen der Zweige wirklich beeindruckt. Aufbauen werde ich ihn erst am Weihnachten. Ich habe nur ein Teilstück (der Baum hat 4 Teile) etwas zurecht gebogen und das sah wirklich toll aus. Und die Zweige fühlen sich wirklich super an.

  21. #21
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wäre schön, wenn Du weiter berichten würdest ...

  22. #22
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Werde ich machen. Ich bin ja selber gespannt wie es aussieht, wenn der Baum mal zusammengebaut ist.

  23. #23
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18.213
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    ich hab mir auch vor 2 jahren einen künstlichen baum gekauft.....ein schmales Modell da ich nicht soooviel platz habe, und ich liebe ihn!!! denn das schmücken ist ja auch arbeit und mal ehrlich, am 31. ist ein echter baum meist schon trocken und bis hl 3 könige riecht er oft schon nach Verwesung....
    und die schönen Exemplare kosten dann auch gleich 50 euronen....und mein auge hat sich irgendwie an die dichten amerikanischen modelle gewöhnt sodass unsere tannen wo man durchsehen kann fast ärmlich wirken.


    aber ich empfehle jedem sich ein nicht ganz billiges Modell zu kaufen damit er echt aussieht, hab meinen online bei einem eigenen versand nur für künstliche christbäume bestellt, die im Baumarkt sind gruselig.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  24. #24
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wie bewahrst du den Baum auf? Der Karton, in dem mein Baum geliefert wurde ist riesig und aus sehr schwerem Karton. Den bekomme ich nie auf den Speicher. Ich habe so Spezielle Aufbewahrungstaschen für künstliche Bäume gesehen. Sind die was?

  25. #25
    Siebenschläferin Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    368

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich hab mir vor ein paar Jahren einen "halben" Weihnachtsbaum, zum Aufhängen an der Wand gekauft und der ist echt toll und wird viel bewundert.
    https://images.heine.de/asset/heine/...n-halbform.jpg

    Bei mir "Hängt" er in der Wohnküche über dem Tisch und man schaut direkt drauf, wenn man die Küche betritt. Das wirkt echt schön! Die Zweige und Äste sind üppig, er lässt sich gut "entfalten" und sieht sehr schön natürlich aus. Er nimmt nicht viel Platz weg und nach Weihnachten kann man die Äste wieder etwas "andrücken" und das Ganze gut verpacken. Ich nehme dazu einen ausgedienten Bettdeckenbezug. Damit kann ich ihn gut auf dem Dachboden verstauen
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  26. #26
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Sowas habe ich ja noch nie gesehen. Sieht schön aus.

  27. #27
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18.213
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    den halben baum wollte ich ursprünglich, den gabs dann aber nirgends mehr zu bestellen.

    ich bewahre meinen baum im original karton aus, ja ist groß, aber ist im keller das dingens....und bin froh wenn ich alles wieder reinbekomme*ggg*
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  28. #28
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Mein Baum steht ... und er sieht unglaublich toll aus. Ich bereue keinen einzigen Cent. Im Gegenteil. Ich hatte noch nie einen so schönen Baum.

  29. #29
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.508

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Toll, morgua ....

    (kein Fotoooo zufällig)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  30. #30
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich versuche mal in den nächsten Tagen, eins zu machen und einzustellen. Hoffentlich fällt mir wieder ein wie das geht.

  31. #31
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.508

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Das Bild einstellen ist easy - kannste von deinem PC direkt einstellen mit dem Symbol "Grafik einfügen".

    Das wäre toll - ich möchte mal sehen, wie das aussieht.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  32. #32
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ah, okay. Das probiere ich dann mal.

  33. #33
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Weihnachtsbaum2017.jpg Das ist mein Baum. Ich finde ihn sehr schön. Die Bilder sind nicht gut, da es in dem Raum sehr dunkel ist. Es regnet wie verrückt und deshalb ist das Licht schlecht. Hier noch ein Detailaufnahmen. Da sieht man wie echt der Baum wirkt.
    K800_Weihnachtsbaumkerze2017.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  34. #34
    Witschessack Avatar von Frl. Wagner
    Registriert seit
    17.12.2013
    Ort
    Bei den Baulemänner
    Beiträge
    1.927
    Meine Laune...
    Innocent

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Wir haben uns einen künstlichen Baum bei Aldi gekauft. So sieht der aus:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    und sonst.....?

  35. #35
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.508

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    für die Bilder

    morgua, die Farbe und die Nadeln, das sieht echt gut aus - danke für die Detailbilder.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  36. #36
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ja, mir gefällt der Baum, wirklich ausgesprochen gut. Und bisher hat noch niemand auf Anhieb gesehen, dass der Baum nicht echt ist. Ich bin mit meinem Kauf absolut zufrieden und freue mich daran.

  37. #37
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.508

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Ich finde, das kann man eigentlich nur am Stamm sehen - aber nur, wenn man drauf achtet (was man nicht tut, wenn man ihn für echt hält)

    Wie schwer ist der? Hast du ihn in einem Christbaumständer?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  38. #38
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.229

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Der Baum wiegt laut Herstellerangaben 14 kg. Nein, kein Christbaumständer. Der Baum hat einen eigenen Ständer, so ein Metallkreuz. Deshalb habe ich auch die Samtdecke drumgewickelt, damit man das Ding nicht sieht. Steht recht stabil. Drunter habe ich ein kleines (selbstgebautes) Mini-Tischchen.

  39. #39
    Hygge! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    9.723

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Frl. Wagner, der Baum gefällt mir gut. Wie hoch ist der denn?
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  40. #40
    Witschessack Avatar von Frl. Wagner
    Registriert seit
    17.12.2013
    Ort
    Bei den Baulemänner
    Beiträge
    1.927
    Meine Laune...
    Innocent

    AW: künstlicher Weihnachtsbaum

    Zitat Zitat von Coline Beitrag anzeigen
    Frl. Wagner, der Baum gefällt mir gut. Wie hoch ist der denn?
    Ca. 1,80 m
    und sonst.....?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.