Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 5
  1. #1
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    6

    Deo selbst machen?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe schon im Forum gesucht aber irgendwie nichts direkt dazu gefunden. Neulich habe ich einen Artikel gelesen darüber, wie man mit Fett, Öl und noch anderen (??) natürlichen Stoffen Deo selbst machen kann. Leider finde ich den Artikel nicht wieder.

    Deswegen wollte ich hier mal fragen, ob eine von euch schon Erfahrungen mit selbst gemachtem Deo / Deocreme hat oder vielleicht ein Rezept für mich hat. Gerade im Sommer habe ich oft sehr sensible Haut unter den Achseln und von daher wäre das vielleicht echt eine tolle neue Option für mich.

    Liebe Grüße
    die Katharina

  2. #2
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    61

    AW: Deo selbst machen?

    Ich weiß, die Antwort kommt sehr spät.
    Man kann wohl Natron mit Kokosöl mischen. Ich benutze schon länger Natron pur. Morgens nach dem waschen Handflächen mit Wasser anfeuchten, ein ganz klein bisschen Natron drauf streuen und kurz in den Handflächen verreiben/verteilen, dann unter den Achseln verteilen und die Hände abspülen ;). Hilft bei mir besser als meine alten, konventionellen Deos. Das Schwitzen wird nicht verhindert, dafür aber der Geruch.

  3. #3
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    29.03.2018
    Beiträge
    6

    AW: Deo selbst machen?

    Für alle die es noch interressiert: Ich mische auch Kokosöl, Natron, Stärke und ein ätherisches Öl meiner Wahl. Ich finde es hiilft echt gut! :)

  4. #4
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    08.04.2018
    Beiträge
    6

    AW: Deo selbst machen?

    Huhu ihr lieben! Ich mache gerne als Deo ne Shea Whip mit Natron und Speisestärke. Wirkt für mich besser als mit Kokosöl. Demnächst möchte ich ein Deo mit Kieselgur aka Schwatzkatz machen.

  5. #5
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.04.2019
    Beiträge
    2

    AW: Deo selbst machen?

    Ich liebe liebe liebe mein selbstgemachtes Deo. Schön zartschmelzende Konsistent.

    Hier das Grundrezept:
    • 42% Kokosöl
    • 42% Sheabutter
    • 6% ätherische Öle (gern auch weniger, abhängig von der gewünschten Duftintensität und den ausgewählten Ölen)
    • 4% Zitronensäureester


    • 6% Natron (gemörsert!)




    desodorierende Öle:

    • Patchouli
    • Lavendel


    • Muskatellersalbei
    • Bergamotte
    • Neroli
    • Eukalyptus
    • Zypresse


    • Kiefernnadel
    • Zitrone
    • Pfefferminze



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.