Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 18
  1. #1
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    177

    Dauermüdigkeit

    Hallo zusammen,

    hat noch jemand das Problem?
    Jemand Tipps?
    Ich verzweifele langsam

    Danke und liebe Grüße

  2. #2
    Experte Avatar von Aisling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    538

    AW: Dauermüdigkeit

    Warst du denn mal beim Arzt?
    Es gibt so viele Sachen, die Müdigkeit auslösen können, Eisenmangel z.B..

    Liebe Grüße

  3. #3
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: Dauermüdigkeit

    Mir würde Schilddrüse einfallen ...

  4. #4
    Inventar Avatar von Waldhex
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    2.418

    AW: Dauermüdigkeit

    Zitat Zitat von Dottimaus Beitrag anzeigen
    Mir würde Schilddrüse einfallen ...
    Genau so erging es mir vor meiner SD-Operation. Man merkt, dass irgend etwas mit einem nicht stimmt, aber was?
    Lass mal ein großes Blutbild machen und die Schilddrüsenwerte, das sollte dich etwas weiterbringen.

    Alles Gute für dich!
    Es grüßt die Waldhex


    - Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook!-




  5. #5
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    177

    AW: Dauermüdigkeit

    Ok super vielen lieben Dank euch

  6. #6
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.07.2017
    Beiträge
    7

    AW: Dauermüdigkeit

    Hallo,
    ich hatte auch ganz lange das Problem und war beim HNO, der hat mir ein Schlaf-Tracking-Gerät mit nach Hause gegeben und herausgefunden, dass ich zu wenig Luft bekomme. Daraufhin eine neue Matratze und neue Position hat mir sehr geholfen Außerdem hat er mir einen Termin in 4 Monaten in einer Schlafklinik gemacht.
    LG

  7. #7
    just be ... Avatar von athene
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    2.310

    AW: Dauermüdigkeit

    Ich wollte mal in den Raum werfen, dass es vielleicht gar nichts auf der körperlichen Ebene sein muss. Vielleicht ist es etwas anderes in deinem Leben? Vielleicht brauchst du Urlaub, einen Tapetenwechsel (in welcher Form auch immer), einen anderen Job oder neue Freunde? Manchmal fühlt man sich ja müde, weil man sich durch Tage, Wochen und Monate schleppt, die man eigentlich nicht besonders mag ... weil irgendwas fehlt oder irgendwas zu stressig ist oder weil man einfach viel zu viel arbeitet und zu wenig genießt.

  8. #8
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    23.10.2014
    Beiträge
    143

    AW: Dauermüdigkeit

    Versuch es mal mit Vitamin D & B12 :) Wirkt bei mir beide wunderbar und du kannst es eigentlich auch nicht überdosieren :) Vor allem Vit. hat's bei mir total gebracht

  9. #9
    kann nix dafür! Avatar von happyness
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    genau da
    Beiträge
    2.273
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Dauermüdigkeit

    Es könnte die Schilddrüse sein, wobei sich die wenigsten Ärzte gut damit auskennen. Lass dir auf jeden Fall die Laborwerte aushändigen und mache dir dein eigenes Bild, denn sobald ein Wert auch nur die unterste Grenze der Referenzwerte kratzt, ist für die Ärzte alles in Ordnung. Eisenmangel wurde ja auch schon erwähnt.

    Die von der Krankenkasse bezahlten Untersuchungen kannst du eigentlich vergessen, weil kein Blick auf Vitamine und Mineralien geworfen wird. Das wirst du selbst zahlen müssen. Bei mir wurde so ein Zink-, Magnesium-, Eisen- Phosphor- und Kupfermangel festgestellt. Zudem stellte sich heraus, dass ich stark erhöhte EBV-Titer habe (Erreger für Pfeiffersches Drüsenfieber), an denen sich mein Immunsystem abarbeitet, so dass ich völlig kaputt und ausgelaugt bin. Nach den EBV-Antikörpern könntest du also ggf. auch mal schauen lassen.
    liebe Grüße und einen schönen Tag
    happyness

  10. #10
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    177

    AW: Dauermüdigkeit

    Ihr seit super vielen Dank.
    War kurz ok aber fing dann wieder an.

    Das schlimme ist da es mir nichts ausmacht. Bin am nächsten Tag fit, aber norma finde ich das nicht

  11. #11
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    54.357

    AW: Dauermüdigkeit

    D.h. die Müdigkeit hält nur kurz an wenn du schreibst am nächsten Tag ist es wieder okay? Könnten dann ja auch Nahrungsmittelintoleranzen sein. Ich werde müde wenn ich Gluten esse, andere haben eine Histaminintoleranz oder irgendwelche anderen Intoleranzen wie Fructose/Laktose etc. Das kann halt auch mit komatöser Müdigkeit einher gehen. Dem könntest du mit einem Ernährungstagebuch auf den Grund gehen. Bist du nur müde oder hast du dann auch andere Beschwerden? Bauchschmerzen oder Durchfall z.B.?

    Bei Schilddrüsenbeschwerden und Eisenmangel kenne ich nur chronische Dauermüdigkeit, da war es bei mir nicht tageweise besser.

    Edit: Oder hast du irgendwelche Allergien? Wenn etwas blüht? Die gehen ja auch nicht nur mit Heuschnupfen oder Asthma einher, sondern u.U. auch mit Müdigkeit. Würde auch erklären warum es nur phasenweise auftritt. Manche Medikamente machen auch müde. Antiallergika z.B.
    Geändert von Cheyenne (28.08.2017 um 09:01 Uhr)
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  12. #12
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    177

    AW: Dauermüdigkeit

    Ich hatte früher Heuschnupfen das ist aber weg.
    Vermutet wird bei mir eine Histaminintoleranz.

    Ich schlafe einfach nur 3-4 Stunden. Andere wäre am nächsten Tag platt. Mir merkt man das nicht a

  13. #13
    BJ-Einsteiger Avatar von CuriousKatha123
    Registriert seit
    28.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10

    AW: Dauermüdigkeit

    Das liegt sehr sehr oft an der Ernährung, meistens bei hohen Fleischkonsum oder eine Ernährung mit vielen Kohlenhydraten! Beides braucht viel Energie um verdaut zu werden!

  14. #14
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.10.2017
    Beiträge
    19

    AW: Dauermüdigkeit

    Bei solch heiklen würde ich dir immer einen Facharzt empfehlen. Aber meistens liegt sowas immer an der Ernährung. Sprich irgendein Nährstoffmangel

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Dauermüdigkeit

    Hi.

    Schläfst du denn ausreichend Ookatioo? Warst du denn schon mal bei einem Arzt? Lass unter Anderem mal prüfen ob du evtl. Vitaminmangel hast. Auf jedenfall auch mal die Schilddrüse untersuchen lassen.

  16. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    5

    AW: Dauermüdigkeit

    Vitamin D3 und B12 könnte das sein

  17. #17
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    177

    AW: Dauermüdigkeit

    Ich werde im neuen Jahr einen Termin beim Arzt machen. Denke das ist das beste.
    Vielen Dank für eure Tips.

  18. #18
    Vintage! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.916

    AW: Dauermüdigkeit

    Ich würde dir zu einem Besuch bei einem Heilpraktiker raten. In der Regel verstehen die sehr viel von Ernährung.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.