Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 112
  1. #81
    Experte Avatar von NovemberBlau
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    806

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zuletzt Élite und dann Frequency gesuchtelt, jetzt muss ich wieder eine neue Serie finden.

    Riverdale und The Purge schau ich auch immer jede Woche die neue Folge, aber eigentlich mag ich es viel lieber, wenn ich dranbleiben kann.

  2. #82
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.319

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zitat Zitat von Luciana Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!
    Was haltet ihr von "Insatiable" bei Netflix. Ich habe ein paar Episoden angeschaut und irgendwie geht es nicht...
    Bei euch?
    Mir hat es super gefallen. :)

  3. #83
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    16.10.2018
    Beiträge
    10

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich habe in einer Woche jetzt mit meinem Freund die neue Serie "Elite" auf Netflix zu Ende geschaut. Die Serie hat nur 8 Folgen und ist im Original auf spanisch. Haben sie auch auf Spanisch mit deutschem Untertitel geguckt. Eine Sehr gut gemachte Serie. Die Spanier machen in letzter Zeit eh besonders viele gute Serien und Filme..

  4. #84
    BJ-Einsteiger Avatar von Tamiki
    Registriert seit
    16.12.2018
    Beiträge
    8

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich habe mir bereits zweimal die Serie Mad Man auf Netflix von vorn bis hinten angeschaut. Ich liebe die Charaktere.

    Die Story beginnt in den 50er Jahren und zieht sich bis in die 60/70er. Es geht als Aufhänger um die Werbebranche - daher Mad Man (Mad wie Madison Avenue) und die Mitarbeiter sowie die Chefs einer Werbeagentur. Wer die Mode, die Musik und den Style dieser Zeit mag, ist hier richtig. Eine intelligente, witzige, niveauvolle, aber durchaus auch spannende Serie.

  5. #85
    Inventar Avatar von MaryLou
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Nahe dem Bodensee
    Beiträge
    2.210

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich schaue gerade die zweite Staffel der Serie "Good Girls" an.
    Gruß, MaryLou

  6. #86
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.07.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3

    AW: Netflix und Co. Thread

    - Haus des Geldes
    - Prison Break
    - Dexter

  7. #87
    Simsalabim Avatar von hexe
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    9.096

    AW: Netflix und Co. Thread

    Huhu,
    wie läuft das denn mit Netflix? Ich brauche ja z.B. so einen Firestick und muss mich bei Netflix anmelden. Kann ich dann die Serien, die angeboten werden sehen wann ich will oder gibt es feste Uhrzeiten und kann ich auch alte Serien sehen?

    Wir wollten das auf einem Fernseher gucken aber ohne Internetanschluss. Reicht dann so ein Firestick, läuft das dann über Wlan?
    Allerdings bezweifle ich, dass das bei uns funktioniert. Wir haben ja auch immer wieder Ausfälle beim Telefon oder Internet. Die Telekom war schon ein paar mal vor Ort aber dolle ist das trotzdem nicht.
    Liebe Grüße Hexe

  8. #88
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    4.937

    AW: Netflix und Co. Thread

    Du kannst die angebotenen Serien und Filme sehen, wann du willst - da gibt es kein festes Programm. Es gibt auch alte Serien, aber längst nicht alles. Ich habe schon viele Sachen vergeblich gesucht.
    Mit Firestick etc. kenne ich mich nicht aus, mußte erst einmal nachsehen, was das ist, sorry.

  9. #89
    Simsalabim Avatar von hexe
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    9.096

    AW: Netflix und Co. Thread

    Danke Eneleh.
    Wie gehst du rein ?
    Liebe Grüße Hexe

  10. #90
    -caffeinated- Avatar von Fab
    Registriert seit
    23.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    479
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Netflix und Co. Thread

    Jetzt habe ich die 3. Staffel von The Crown schon wieder fast durchgesuchtelt. Die letzten beiden Folgen mag ich gar nicht anschauen, weil es dann schon wieder vorbei ist und es ja wahrscheinlich wieder bis Ende 2020 dauert, bis die neue Staffel kommt.

    Aber soooo schön! Und Charles tut mir echt leid... Ich frage mich wie authentisch das alles ist.

  11. #91
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    4.937

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zitat Zitat von hexe Beitrag anzeigen
    Danke Eneleh.
    Wie gehst du rein ?
    Oh, tut mir leid - ich habe hier gar nicht mehr reingeguckt. Ich schaue übers Internet am Laptop oder Desktop-PC .

  12. #92
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    18

    AW: Netflix und Co. Thread

    Prison Break
    How To Get Away With Murder
    Stranger Things

    sind meine aktuellen Lieblingsserien auf Netflix :)

  13. #93
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.479

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zitat Zitat von hexe Beitrag anzeigen
    Wir wollten das auf einem Fernseher gucken aber ohne Internetanschluss. Reicht dann so ein Firestick, läuft das dann über Wlan?
    Allerdings bezweifle ich, dass das bei uns funktioniert. Wir haben ja auch immer wieder Ausfälle beim Telefon oder Internet. Die Telekom war schon ein paar mal vor Ort aber dolle ist das trotzdem nicht.
    Wenn der Fernseher keinen Internetzugang hat, dann braucht man nach meinem Verständnis in der Tat noch ein weiteres Gerät (z.B. den FireTV Stick). Alternativ kann man natürlich auch einfach den Fernseher z.B. über HDMI an den Laptop o.ä. anschließen. Mit mieser Internetverbindung macht Netflix aber keinen Spaß. Da müsste man mal schauen, ob es gut läuft.

    Ich schaue aktuell die 3. Staffel von The Crown. Sie gefällt mir irgendwie nicht so gut wie die ersten beiden Staffeln, aber ich finde sie dennoch sehr kurzweilig. Parallel dazu habe ich gerade die letzte Staffel von The Affair zu Ende geschaut. Ehrlich gesagt bin ich nicht traurig, dass die Serie damit endet. Achso, von Stranger Things haben wir die 3. Staffel gerade auch zu Ende geschaut.

  14. #94
    Inventar Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.416

    AW: Netflix und Co. Thread

    Es gibt derzeit auch eine Dokumentation über das englische Königshaus bei Netflix. Da kann man schon erkennen, dass die Serie "The Crown" relativ nah dran ist an der Wirklichkeit. Es wiederholt sich vieles darin, aber es sind auch Zeitzeugen befragt worden.

    Charles hatte es in der Tat nicht einfach. Auch heute noch nicht. Er wartet seit über 50 Jahren auf den Thron, zumindest seit 20 Jahren wäre er auf dem Sprung. Ob er überhaupt das Amt antritt, ist fraglich, wer weiß, wann es soweit ist - die Queen wird nicht abdanken. Aber ich glaube, dass sein Sohn auch noch nicht soweit ist. Und der muss ja - wahrscheinlich - nicht so lange warten wie sein Vater.

    The Crown halte ich persönlich für eine der besten Serien der letzten Jahre. Man merkt, dass der Autor ein Kenner des Königshauses ist und mit den richtigen Leuten gesprochen hat. Nicht alles wird sich so zugetragen haben, aber das meiste halte ich für möglich. Toll finde ich auch, dass eben nicht nur die Königsfamilie Thema ist, auch die englische Politik, die Minister ... Grandios.

  15. #95
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    16
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Netflix und Co. Thread

    The Crown liebe ich, wie viele andere hier, auch sehr.
    Außerdem schaue ich gerne Grace und Frankie, da kommt morgen die letzte Staffel raus.
    Ich liebe auch sehr die Telefonistinnen. Leider kommt da im Herbst auch die letzte Staffel.
    Ich habe auch die erste Staffel von the End of the fucking World gesehen. Die war super und die zweite ist es bestimmt auch, aber ich habe sie noch nicht gesehen.
    Santa Clarita Diet ist auch richtig lustig finde ich, aber auch da hab ich die aktuellste Staffel noch nicht gesehen.
    Ich habe auch Grand Hotel gesehen, aber auch da fehlt mir noch die aktuelle Staffel. (ich gucke wohl zu wenig Fernsehen )
    Und gestern habe ich eine Serie gefunden die heißt "basar des Schicksals" oder so ähnlich. Scheint auch spannend zu sein, zumindest war es die erste Folge
    Mal dran bleiben.

    Meine liebste Serie ist Downton Abbey, diese habe ich allerdings gekauft und weiß nicht, welcher Streamingdienst sie vielleicht anbietet. Netflix jedenfalls nicht. Aber soo schön

  16. #96
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    106

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich schau gerade Brooklyn Nine-Nine.

    The Crown habe ich auch angeschaut, die ersten beiden Staffeln. Mit der dritten habe ich noch nicht angefangen. Ist es denn trotz Schauspielerwechsel immer noch gut? Zwar mag ich Olivia Colman eigentlich ganz gerne und sie ist optisch auch dichter an der Queen dran, finde ich. Aber dennoch mochte ich Claire Foy und Matt Smith in ihren Rollen und auch die "Zeitreise" in die Fünfziger und Sechziger. Umgewöhnung fällt mir jetzt sicher etwas schwer.

    Downton Abbey fand ich auch schön, habe den Film aber noch nicht gesehen. Trailer klang eher langweilig und die Serie hatte so ein schönes, rundes Ende.

    Was ich sehr geliebt habe, auch wenn es sehr speziell und sicher nicht jedermanns Geschmack war: Fleebag, auf A. Prime.

    Auf die neue Staffel Mrs Maisel freue ich mich auch total.

  17. #97
    Experte Avatar von RGeee
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bad Nauheim
    Beiträge
    655

    AW: Netflix und Co. Thread

    Downton Abbey kam die ganze Zeit auf Amazon Prime
    Liebe Grüße

    RGeee

  18. #98
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.747

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hab die neue Staffel "Grace und Frankie" krankheitsbedingt in einem Rutsch geschaut, Jane Fonda sieht für ihr Alter einfach immer noch hammermäßig aus (klar, gut geschminkt und ausgeleuchtet und mit Sicherheit auch entsprechend getunt). Macht Laune.
    Hoffe, die nächste, wohl leider auch letzte Staffel läßt nicht zu lange auf sich warten.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  19. #99
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.379
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hat jemand aus den Reihen der Sherlock Fans (oder auch nicht-Sherlock Fans ) sich die Dracula-Mini-Series angeschaut? Die ersten beiden Folgen fanden wir erfrischend und auch sehr unterhaltsam, die dritte hat das dann aber ziemlich zu Nichte gemacht.

    Ich schaue gerade die erste Staffel von "The Chilling Adventures of Sabrina" - ich hatte das zuerst nicht auf dem Schirm, weil ich es für eine Kinder- oder Teenieserie hilt, wurde dann aber von einer Freundin eines besseren belehrt und angefixt! Jetzt gefällt es mir echt gut! Für Fans von düsterer Ästhetik definitiv einen Blick wert.

    Außerdem habe ich kürzlich die neueste Staffel von American Horror Stories angefangen (die mit der Nuklear-Apokalypse) und finde sie schon sehr spannend, aber auch beängstigender als die anderen, weil das Szenario verhältnismäßig realistisch ist (zumindest am Anfang; später mit dem Crossover zur Coven-Staffel ändert die Staffel dann ja ihre Ausrichtung komplett).
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  20. #100
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    106

    AW: Netflix und Co. Thread

    "The Chilling Adventures of Sabrina"
    Hab mich noch nicht rangetraut, weil ich die frühere Sitcom so geliebt habe. Bleibe heute noch manchmal dran kleben, wenn es läuft. Ich befürchte, ich kann das nicht als "Sabrina" akzeptieren, weil die andere, lustige Sabrina Teil meiner Jugend war.
    Vielleicht kriegt die Serie aber auch irgendwann ihre Chance.

    Dracula habe ich auch nicht angeschaut, weil ich irgendwie enttäuscht war, dass es nur eine Neuverfilmung ist. Ich dachte, es hätte irgendwie einen neuen Twist, etwa so wie wie die BBC Serie "Jekyll".

  21. #101
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.379
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zitat Zitat von Hippieschaf Beitrag anzeigen
    Dracula habe ich auch nicht angeschaut, weil ich irgendwie enttäuscht war, dass es nur eine Neuverfilmung ist. Ich dachte, es hätte irgendwie einen neuen Twist, etwa so wie wie die BBC Serie "Jekyll".
    Also einen Twist hat es ganz sicher! Einen sehr extremen sogar. Für meinen Geschmack leider zu extrem.
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  22. #102
    Nagellack-Junkie Avatar von Lilaaa
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    1.479

    AW: Netflix und Co. Thread

    Zitat Zitat von Pandabärchen Beitrag anzeigen
    Ich schaue gerade die erste Staffel von "The Chilling Adventures of Sabrina" - ich hatte das zuerst nicht auf dem Schirm, weil ich es für eine Kinder- oder Teenieserie hilt, wurde dann aber von einer Freundin eines besseren belehrt und angefixt! Jetzt gefällt es mir echt gut!
    Ich fand die Serie bisher auch recht kurzweilig. Ich habe das "Original" aber nie wirklich geschaut.

    Aktuell schaue ich "Virgin River" auf Netflix. Ich finde die Handlung zwar bislang etwas vorhersehbar, aber trotzdem nicht schlecht. Es erinnert mich, u.a. auch wegen Tim Matheson, ein bisschen an "Hart of Dixie".

  23. #103
    P-NP Avatar von Clumsy
    Registriert seit
    04.12.2007
    Ort
    In NRW ^^
    Beiträge
    4.995

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich schaue total gerne die etwas eigenen asiatischen Serien

    Z.B. Meteor Garden

    Dracula hatten wir auch geschaut, seltsam die letzte Folge.
    Slowly passing away
    ~ Wenn der letzte Tag gekommen ist und der Herr uns fragt, was wir mit
    unserem Leben gemacht haben, möchten wir sagen, wir haben es zusammen verbracht ~


  24. #104
    Experte Avatar von minamara
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    736

    AW: Netflix und Co. Thread

    ich schau die serie picard auf amazon prime... ist aber ziemlich anders geworden als die "alten" raumschiff enterprise folgen...
    C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Eigene Dateien\Eigene Bilder\signatur.jpg

  25. #105
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    12

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hi. Ich kann Ozark empfehlen. Am 27.03.20 kommt Staffel drei raus

  26. #106
    P-NP Avatar von Clumsy
    Registriert seit
    04.12.2007
    Ort
    In NRW ^^
    Beiträge
    4.995

    AW: Netflix und Co. Thread

    Also wer Amazon Prima hat:
    Zieht euch Lucifer rein.

    Ich hatte es vor Corona meiner Mutter noch gezeigt und selbst die fand das total gut.
    Der Schauspieler ist aber auch nett
    Slowly passing away
    ~ Wenn der letzte Tag gekommen ist und der Herr uns fragt, was wir mit
    unserem Leben gemacht haben, möchten wir sagen, wir haben es zusammen verbracht ~


  27. #107
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    6.209
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ich habe Netflix erst seid 1 Monat und gucke z.zt. Grand Hotel, das finde ich total schön und Kurzweilig.

  28. #108
    Forengöttin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    6.209
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Netflix und Co. Thread

    Gut fand ich auch "Die letzten Zaren" wer Historisches mag und einen Film habe ich gesehen " The Fall from Frace" unheimlich spannend von der ersten Minute bis zur letzten.
    Ist aber ein Film, keine Serie.

  29. #109
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    12

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hat jemand schon Disney+ ausprobiert? Ist seit 24.03 verfügbar. Für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert

  30. #110
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.449

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hallo, ich habe gestern Dracula angefangen und finde es eigentlich ganz gut. Bin aber zugegeben noch ganz am Anfang, habe nicht mal die erste Folge geschafft bisher...
    Grand Hotel werde ich mir al nächstes vormerken, wenn ihr das hier so lobt

    Ist Lucifer das was es auch mal im Fee-TV gab? Das hat mir leider gar nicht gefallen; ich weiß schon gar nicht mehr so recht warum eigentlich...

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  31. #111
    P-NP Avatar von Clumsy
    Registriert seit
    04.12.2007
    Ort
    In NRW ^^
    Beiträge
    4.995

    AW: Netflix und Co. Thread

    Ja. Lucifer kam auch im Free-TV.
    Also ich mag das total, aber ist bestimmt Geschmackssache, meine Schwester fand es auch nicht so gut.
    Slowly passing away
    ~ Wenn der letzte Tag gekommen ist und der Herr uns fragt, was wir mit
    unserem Leben gemacht haben, möchten wir sagen, wir haben es zusammen verbracht ~


  32. #112
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.747

    AW: Netflix und Co. Thread

    Hab das Einführungs-Angebot plus Payback genutzt und hab seit 24. Disney+. Für 3,85/Monat kann man nicht viel falsch machen.
    Bin großer Marvel und Starwars Fan. Mandelorian gefällt mir entsprechend gut, leider gibt's nur eine Folge/Woche.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.