Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.866

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von prinzessin_paprika Beitrag anzeigen
    Habt ihr das mit Najoba und diesem komischen gebührenpflichtigen Club mitbekommen?
    Ich finde das sehr befremdlich - vor allem war Najoba ja jetzt nicht wirklich günstiger als andere Shops... und ich sehe so den Sinn nicht dahinter - vor allem da "der normale Online-Shop" nicht mehr bedient wird - d.h. Du musst Mitglied sein, um bestellen zu können.
    Ich habe dort das letzte Mal im Frühling bestellt und bekomme wohl daher jetzt auch diese Shopping Club Mails Obwohl ich Najoba immer ganz gerne hatte, haben sie mich als Kundin damit vergrault. Ich lehne ich solche Geschäftsmodelle für mich ab, da sie einen ja dazu bringen sollen, so viel wie möglich dort zu kaufen, da man ja eh schon den Mitgliedbeitrag "investiert" hat. Für mich passt das Ganze auch irgendwie nicht mit Naturkosmetik und nachhaltig erzeugten Produkten zusammen.... Natürlich stehen auch hinter NK usw. ökonomische Interessen, jede/r will mit seinen Produkten auch Geld verdienen. Aber gerade bei vielen kleineren NK Firmen spüre ich auch einen gewissen Idealismus und Pioniergeist - vielleicht totale Illusion meinerseits - sowas unterstütze ich gerne. Doch einen Shoppingclub, damit Najoba mich an sich binden kann - nein danke, ich möchte frei entscheiden wann ich wo einkaufe. Außerdem bin ich manchmal schusselig, ich würde sicher bei Nicht-Gefallen vergessen rechtzeitig zu kündigen (darauf legen es solche Konzepte ja auch irgendwie an).

    Hoffen wir mal, dass Ecco Verde, Amazingy und andere nicht nachziehen

    Liebe Grüße
    Hariello
    Blog: *klick*

  2. #122
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich hab mich jetzt auch mal eingeloggt, da stand dann auch was von Gratis-Mitgliedschaft bis März 2019 und keiner automatischen Verlängerung. Ich hab jetzt aber auch per Mail um Löschung meines Kontos und meiner Kundendaten gebeten.

    Klar bestelle ich auch Marken online, die es partout nicht im Laden gibt, aber ich möchte das so wenig wie möglich tun. Und die Club-Mitgliedschaft lohnt sich ja nur, wenn man entsprechend oft und viel bestellt. Nö, da bin ich raus
    Everyone smiles in the same language.

  3. #123
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.503

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich werde auch per Mail um Löschung meines Kundenkontos bitten - vielleicht setzt man damit ja auch ein deutliches Zeichen und die Verantwortlichen kommen ins Nachdenken...
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  4. #124
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.068

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von SecondMan Beitrag anzeigen

    Ich habe zur Sicherheit dem Kundenservice eine Mail mit Kündigung der Testphase und folgender gebührenpflichtigen Phase und mit der Bitte um Löschung des Kundenkontos geschickt.
    Ist vielleicht gar keine schlechte Idee. Ich habe das gerade erledigt. Habe allerdings vorher noch einen Screenshot von der Seite mit meinen Kontodaten gemacht, damit ich noch etwas habe, woraus ggfs. ersichtlich ist "keine automatische Verlängerung."

    Also wenn Amazingy das nachmachen würde, dann wäre das echt bitter...
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  5. #125
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.096

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Die hatten mir nochmal geantwortet und versucht mir das schmackhaft zu machen. Habe ich aber abgelehnt, da mir "solche" Geschäftftsmodelle nicht zusagen.
    Ich habe noch nicht wieder kontrolliert, ob die tatsächlich schon alles gelöscht haben wie abgesprochen.

  6. #126
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.068

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Heute habe ich eine Bestätigungsmail erhalten, daß der Account gelöscht ist und auch keine Mitgliedschaft besteht. Geht doch.
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  7. #127
    Warmduscherin Avatar von Miss shiny macropore
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    Wolkenkuckucksheim
    Beiträge
    2.096

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Mähnenschaf Beitrag anzeigen
    Heute habe ich eine Bestätigungsmail erhalten, daß der Account gelöscht ist und auch keine Mitgliedschaft besteht. Geht doch.
    Jepp - bei mir auch. Vom Newsletter habe ich mich übrigens auch gleich entfernen lassen.

    Viele Grüße von Eurer Miss Shiny

  8. #128
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Mein Kundenkonto wurde jetzt auch deaktiviert. Ohne einen Versuch, mich zum Bleiben zu bewegen.
    Wieso jetzt diese Club-Idee, ist mir rätselhaft Was ich verstanden hätte, wäre noch, wenn man beide Möglichkeiten anbieten würde, also "normal" zu bestellen oder als Club-Mitglied. Und das dann eben zu unterschiedlichen Preisen oder Rabatten. Aber so find ich es etwas unglücklich, zumal sie zwar viele Marken haben, aber auch nicht alle. Und offenbar die Mode wieder rausgefallen ist.
    Na ja, Haken drunter...
    Everyone smiles in the same language.

  9. #129
    Inventar Avatar von frauke
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    beinahe Berlin
    Beiträge
    2.001

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich finde dieses Geschäftsmodell auch höchst seltsam, insbesondere, dass man als Bestandskunde quasi eine Zwangsmitgliedschaft aufgedrängt bekommt. Man wurde ja gar nicht gefragt, ob man überhaupt Mitglied in diesem "Club" sein möchte.
    Um wirklich Ersparnisse zu haben, müsste ich ja soviel einkaufen, dass die Rabatte auf deutlich über 60€ im Jahr kommen (sonst gleicht es sich mit dem Mitgliedschafts-Beitrag wieder aus). Das wäre für najoba natürlich toll, ist für mich aber völlig uninteressant.
    je ne suis pas jolie, je suis pire

  10. #130
    Teetante Avatar von Nutellabrot
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3.771

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Genau das ärgert mich auch, frauke.
    Man wurde vorher nicht mal gefragt oder wenigstens informiert, dass es nun eine Mitgliedschaft gibt.
    In Zeiten von Datenschutzwahn eigentlich unglaublich!

    Ich kaufe dort auch nicht so viel ein, dass sich für mich die 59 € Mitgliedsbeitrag lohnen würden. Ich muss hier keine Großfamilie eincremen.

  11. #131
    Experte Avatar von silla
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    737

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    @ Chilli - Vielen Dank für den Tipp. Ich werde sie mir mal anschauen. Habe auch eine Handcreme von Primavera, die ich sehr mag.

    @ Kaninchen - Auch dir vielen Dank. Procida kenne ich noch gar nicht. Mal schauen, wo ich die finde.
    Eigentlich bin ich ja kein großer Rosenduft-Fan... Aber, wenn's sicher macht ...

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Und mein Najoba-Konto wird jetzt auch gelöscht... Danke fürs Aufmerksammachen.

  12. #132
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.447
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Najoba hat die Löschung meiner Daten beim ersten Versuch verweigert und mir stattdessen nochmal erklärt wie toll das neue Modell ist. Ich habe nun noch mal drum gebeten. Ist mir mittlerweile ziemlich unsympathisch geworden
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

  13. #133
    Lieblings-Betty
    Besucher

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ihr Lieben, ich will nicht klugscheissen, möchte aber doch etwas zur Sache mit der Bitte um Löschung der Kundendaten sagen.
    Seit Inkrafttreten der DSGVO Ende Mai 2018 hat der Verbraucher allerlei Rechte gegenüber Unternehmen, was den Umgang mit den personenbezogenen Daten des Verbrauchers betrifft.
    In Artikel 17 DSGVO ist z.B. das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten geregelt. Hier kann es nachgelesen werden: https://dsgvo-gesetz.de/art-17-dsgvo/
    Wenn ihr also um die Löschung eurer Daten bittet, dann nehmt ihr ein Recht in Anspruch und hofft nicht auf die Gnade des Sachbearbeiters. Aus welchen Gründen personenbezogene Daten nicht gelöscht werden müssen bzw. dürfen, ist in diesem Artikel auch geregelt.
    Ebenso habt ihr nach Artikel 5 DSGVO ein Recht auf Auskunft, welche Daten zu welchem Zweck gespeichert sind. Das verursacht dann erstmal wesentlich mehr Arbeit, als die Daten zur Löschung zu markieren.
    Einer einmal erteilten Einwilligung zur Datenverarbeitung könnt ihr widersprechen (Artikel 21) und ihr habt auch das Recht, euch bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren.
    Jedes Unternehmen mit einer Internetpräsenz hat mich als Verbraucher über all das auch online aufzuklären. Welche Daten werden wofür erhoben und wie lange werden diese gespeichert. Ebenso muss das Unternehmen mich auf meine Rechte hinweisen. Das und vieles mehr muss in den Datenschutz-Hinweisen in verständlicher Sprache zu finden sein.
    Wenn mich da jemand ärgert, indem er versucht, mich davon abzuhalten, mein Recht wahrzunehmen, dem würde ich eine Menge Arbeit an den Hals hexen und am Ende muss er trotzdem meine personenbezogenen Daten löschen oder für weitere Verarbeitungen sperren.

  14. #134
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Mir haben sie geschrieben, dass sie mein Kundenkonto deaktiviert haben, die rechnungsrelevanten Daten aber zehn Jahre aufheben müssen
    Everyone smiles in the same language.

  15. #135
    Teetante Avatar von Nutellabrot
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3.771

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Bah, dieser Laden ist mir mittlerweile nur noch unsympathisch!

  16. #136
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    04.08.2018
    Beiträge
    39

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    Mir haben sie geschrieben, dass sie mein Kundenkonto deaktiviert haben, die rechnungsrelevanten Daten aber zehn Jahre aufheben müssen
    Das ist auch rechtlich so korrekt.

  17. #137
    Lieblings-Betty
    Besucher

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von SecondMan Beitrag anzeigen
    Das ist auch rechtlich so korrekt.

  18. #138
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.866

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    Mir haben sie geschrieben, dass sie mein Kundenkonto deaktiviert haben, die rechnungsrelevanten Daten aber zehn Jahre aufheben müssen
    "Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, rechnungsrelevante Daten 10 Jahre lang aufzubewahren. Ich habe Dein Kundenkonto aber gerne für Dich deaktiviert."

    Mir leider auch, das finde ich richtig komisch , werde mal einen Juristen, den ich kenne dazu befragen
    Blog: *klick*

  19. #139
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich denke, dass das in Ordnung geht. Ich muss als Selbstständige für die Steuer ja meine Belege auch ein paar Jahre aufbewahren.
    Everyone smiles in the same language.

  20. #140
    Lieblings-Betty
    Besucher

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Genau, Snake. Hier sind Gesetze durch den Unternehmer zu beachten. Handels- und Steuerrecht. Gewährleistungsrecht. Und Rechnungen sind 10 Jahre aufzuheben. Das war schon vor Inkrafttreten der DSGVO so. Nur jetzt muss ich das dem Kunden explizit mitteilen.

    Hier gibt es eine Auflistung der Aufbewahrungsfristen für Unternehmen und die Rechtsgrundlagen.
    https://www.juraforum.de/ratgeber/ar...-bis-z-tabelle

  21. #141
    Experte Avatar von silla
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    737

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    @ Prinzessin Paprika: Ich teste seit gestern die Fitocose Ceramides Restructuring Creme.
    Da mir meine Haut heute morgen endlich mal wieder richtig gut gefallen hat, habe ich sie gleich noch unter meine MF gegeben. Bisher bin ich sehr angetan.
    Vielen Dank für den Tipp. Auf die Creme wäre ich alleine nie gekommen. Kannte die Marke noch gar nicht.

  22. #142
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.059

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    @silla: Oh das freut mich - ich habe bis jetzt noch nicht getestet. Draufgekommen bin ich, da ich wissen wollte, ob es eine NK-Creme mit Ceramiden gibt.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  23. #143
    Experte Avatar von silla
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    737

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ceramide - muss ich wohl mal Tante Google befragen...

  24. #144
    BJ-Einsteiger Avatar von Emma290497
    Registriert seit
    03.07.2017
    Beiträge
    113

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Moin. Ich war auch der Meinung, dass dieser Najoba Club kostenlos für die "Testphase" ist und nicht automatisch in kostenpflichtig ungewandelt wird... habe sicherheitshalber aber jetzt auch mal meinen Account stilllegen lassen.... es gibt ja ausreichend Alternativen...

  25. #145
    Inventar Avatar von frauke
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    beinahe Berlin
    Beiträge
    2.001

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Emma290497 Beitrag anzeigen
    Moin. Ich war auch der Meinung, dass dieser Najoba Club kostenlos für die "Testphase" ist und nicht automatisch in kostenpflichtig ungewandelt wird...
    Das stimmt auch, aber wenn man dann nicht rechtzeitig kündigt, wird daraus im 2. Jahr automatisch eine zahlungspflichtige Mitgliedschaft. Und das finde ich ganz und gar nicht in Ordnung.
    je ne suis pas jolie, je suis pire

  26. #146
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.447
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Mein Kundenkonto wurde nun endlich auch deaktiviert, nach mehreren Anläufen
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

  27. #147
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich hab übrigens eine neue kleine Naturkosmetikfirma entdeckt:
    https://naturschatz-kosmetik.com/

    Schön finde ich den Gedanken einer vernünftigen Verpackung (Glastiegel, an einem Holzdeckel o.Ä. arbeiten sie wohl noch) und regionaler Inhaltsstoffe. Man kann auch Proben bestellen. Ich hatte die "Cedrus", mir war sie allerdings vom Duft her zu intensiv (aber lecker) fürs Gesicht. Auf jeden Fall eine Nischenmarke, die man im Auge behalten kann (auch wenn ich gerade wieder mit Pharmos sehr zufrieden bin).
    Everyone smiles in the same language.

  28. #148
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.150

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    Ich hab übrigens eine neue kleine Naturkosmetikfirma entdeckt:
    https://naturschatz-kosmetik.com/
    Vielleicht brauche ich ja eine Brille, aber das ist keine "zertifizierte Naturkosmetik", oder?
    Ich finde kein Zertifizierung ....?

    Meine Blindheit führt sich fort, dass ich nirgends den Inhalt des Tigels finden kann .... was bekomme ich denn z.B. für 54 EUR ??? Wieviel ml .... kann mir wer auf die Sprünge helfen - ich scheine zu deppert zu sein.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  29. #149
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.831

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen
    Vielleicht brauche ich ja eine Brille, aber das ist keine "zertifizierte Naturkosmetik", oder?
    Ich finde kein Zertifizierung ....?

    Meine Blindheit führt sich fort, dass ich nirgends den Inhalt des Tigels finden kann .... was bekomme ich denn z.B. für 54 EUR ??? Wieviel ml .... kann mir wer auf die Sprünge helfen - ich scheine zu deppert zu sein.
    Die INCI für den 50ml-Pott habe ich gefunden. Bisschen runterscrollen.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  30. #150
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.150

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von lapis Beitrag anzeigen
    Die INCI für den 50ml-Pott habe ich gefunden. Bisschen runterscrollen.
    Danke - so versteckt im Text hab ich es nicht gefunden, dass es 50 ml sind.
    Die INCI selbst sagen nichts über ZERTIFIZIERTE Naturkosmetik aus.
    Ein Label finde ich nicht. (ecocert, Natrue, Cosmos etc.) ?!?
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  31. #151
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.831

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Ich habe auch nichts gefunden.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  32. #152
    Experte Avatar von Kaninchen
    Registriert seit
    17.09.2018
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    540

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    In der Creme für trockene Haut ist Bittersalz enthalten weiß jemand für was das gut ist ?

  33. #153
    Inventar Avatar von Eiszeit
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    2.958

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Magnesiumsulfat bindet Feuchtigkeit.
    LG
    Eiszeit
    *Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!*

  34. #154
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Äh, ich hab auch nirgendwo geschrieben, dass es zertifizierte Naturkosmetik ist, nur Naturkosmetik... Meiner bescheidenen Meinung nach sind die Inhaltsstoffe okay.

  35. #155
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.150

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Achso - sorry Snake, ich dachte hier geht es im Thread generell um zertifizierte Naturkosmetik, alles andere ist ja nicht geschützt und kann "alles mögliche sein" (salopp gesagt).
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  36. #156
    Experte Avatar von Kaninchen
    Registriert seit
    17.09.2018
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    540

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Zitat Zitat von Eiszeit Beitrag anzeigen
    Magnesiumsulfat bindet Feuchtigkeit.
    Danke für die Info.

  37. #157
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Na ja, wie der Titel des Threads schon sagt, geht es hier auch um Nischenfirmen. Und wenn man am Anfang steht, sind die Zertifizierungen sicher nicht das Erste, was man macht, weil teuer und langwierig. Man kann die Incis ja nachlesen, die sind überwiegend aus kontr. biol. Anbau, damit ist es für mich Naturkosmetik, zumal die "üblichen Verdächtigen", die nicht in NK reingehören, auch nicht drinnen sind.
    Ob man das dann kaufen will oder nicht, bleibt ja jedem selbst überlassen. Ich hab mir ein Podcast mit den Gründerinnen angehört und fand es ganz interessant. Und ich habe den Thread so verstanden, dass man hier eben auch auf so kleine Labels hinweist. Einen Reim drauf muss sich dann jede selbst machen...
    Everyone smiles in the same language.

  38. #158
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.150

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Das kann selbstverständlich jede beurteilen wie sie möchte.

    Ich persönlich zahle solche Preise erst, wenn dafür auch eine Zertifizierung vorliegt (welche nämlich selbige Preise bedingt - das gilt für Naturkosmetik und auch für's Bio-Label).
    Naturkosmetik draufschreiben, "nette INCIS" zeigen ... und ohne Zertifikat trotzdem ordentlich hohe Preise, nicht mit mir.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  39. #159
    Inventar Avatar von Snake
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    3.167

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    Na ja, Hauschka und Weleda sind beispielsweise zertifizierte Naturkosmetik und weisen in den Inhaltsstoffen nicht mal aus, was "bio" ist und was nicht

    Ich hab ein Herz für Nischenfirmen, auch wenn ich in dem Fall nicht zugeschlagen habe (weil der Duft nach Zeder und Lavendel in der Cedrus-Cremeprobe schon sehr intensiv war und das nix für mein Mimosenhäutchen ist). Aber generell: Je mehr sich Gedanken machen über das, was wir uns auf die Haut schmieren, wo es herkommt und wie man es umweltfreundlich verpackt, desto besser
    Everyone smiles in the same language.

  40. #160
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.059

    AW: Naturkosmetik - Nischen und Bekanntes - Altes und Neues

    PHB Ethical Beauty hat wohl neue Produkte für Gesicht und Körper herausgebracht - mit moderneren Rezepturen. Sehr spannend.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.