Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 29 1231121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    Der Schichten-Thread

    Hier ein Thread für alle, die ihre Pflegeprodukte schichten-

    vorwiegend koreanische Produkte, aber auch sehr gerne alles andere kommt hier rein.

    Ich fange mal an mit allem, was ich aktuell hier habe (und ich warte noch auf ein paar Sächelchen):

    - Cosrx AHA 7 Whitehead Power Liquid (vorher absäuern mit Apfelessig/abgekochtem Wasser)
    - Mizon Peptide 500 Ampoule
    - Rohto Hada Labo Gokujyun Hyaluronic Acid Lotion (mehrfach einarbeiten nach der 7-Skin Methode - wenn Zeit und Lust)
    - Cosrx Mucin 96 Essence
    - M. Asam Pure Vitamins (Retinol Serum)
    - Tosowoong Propolis Ampoule
    - Mizon All in one Snail Repair Creme
    - Mizon Snail Recovery Gel Cream
    - Rohto Hada Labo Gokujyun Alpha Milk
    - tagsüber: SC


    Joa, das ist das was ich zurzeit hier habe und in welcher Reihenfolge ich es schichten würde, wenn ich alles benutzen würde.

    Heute habe ich

    - Apfelessig-Gemisch
    - Cosrx AHA
    - Hada Labo Gokujyun Lotion (mehrfach)
    - Cosrx Mucin 96 essence
    - M. Asam Pure Vitamins
    und zum Schluß: HL Alpha Milk

    Die Alpha Milk habe ich gestern zum zweiten Mal benutzt.
    Solo ist sie ziemlich klebrig und bleibt obenauf liegen.
    Irgendwo habe ich dann gelesen, dass die Kombi Hyaluronic Acid Lotion first, dann Milk besser ist und siehe da: sie zieht tatsächlich besser ein.
    Diese Kombi hatte ich gestern alleine drauf und war super zufrieden
    (und die Lotion so fünf bis siebenmal übereinander geschichtet, das durchfeuchtet wirklich super )
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  2. #2
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Elise, ist das dein Schichten-Programm für morgens? Falls ja, kommt da noch Sonnencreme und Foundation drüber? Und - wie lange wartest du zwischen den einzelnen Schichten?

  3. #3
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    Puh, ich habe erstmal alles aufgezählt, was ich habe und wie ich es schichten würde, würde ich alles benutzen.
    Morgens nehme ich
    das Peptid-Serum, die HL Lotion, die Mucin essence, die Propolis Ampoule und was von Mizon (AIO Creme od Gel).
    Da warte ich nicht lange.
    Dann schmimke ich meine Augen und zum Schluss kommt die SC.
    Da ich eine von dm nehme (das Creme-Gel SPF 30) und die ziemlich fettig ist u ich noch auf andere warte, nehme ich im Moment keine Foundi.

    Abends schichte ich die HL Lotion ein paarmal, dann die Alpha Milk bzw. Asam u AHA.
    Da ich damit aber gerade erst begonnen habe, mache ich das nur alle paar Tage.
    Geändert von Elise (03.05.2017 um 13:40 Uhr)

  4. #4
    Experte
    Registriert seit
    16.09.2006
    Beiträge
    640

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich habe rausgefunden, daß ich Buffet zuerst nehmen muss.
    Dann Scinic Honey, und das BeBareface Vit-C-Öl in die Creme gemischt (Lavera Hyaluron oder Nivea Cellular LSF 30)
    Für mehr Schichten hab ich keinen Nerv ;)

    Abends reinigen, Rau Aha oder costx Bha,, waaaarten, dann gemütlich BeBarefaced einmassieren oder auch nicht, Scinic Honey und satt den Lavera-Sleeping-Creme-Deckel druff.

  5. #5
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Also, bei mir klappen morgens folgende Kombis:

    1) nach dem Reinigen auf die feuchte Haut eine Mini-Menge Gesichtsöl Mandel von Weleda (habe eher trockene Mischhaut)
    2) goldene 30er Sonnencreme von Widmer oder Missha Sun Essence 45 (mind. 15 Min. einziehen)
    3) Bourgois Healthy Mix Foundation oder Missha BB Cream

    Bei der Widmer/Bourjois Kombi trage ich Foundi mit Real Techniques Schwamm auf, die Missha Kombi mit Pinsel, weil mir mit Schwamm die BB zu stark wird.

    Abends trage ich erst ein Peeling auf, AHA oder BHA von PC, warten, dann von PC das Body Treatment mit Retinol aufs Gesicht. Da warte ich dann wieder mind. 30 Min. und dann kommt noch eine Feuchtigkeitscreme drüber, z. Z. die von TO.

    Seren bringe ich aktuell leider gar nicht unter. Immer wenn ich morgens etwas anderes als einen Klecks Öl unter meine Sonnencreme gebe, habe ich später Krümel im Gesicht.

  6. #6
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Endlich ist der Schichten-Thread da
    Lese jetzt noch ein bisschen nach und werde dann auch aufzählen

  7. #7
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Hallo zusammen,
    der Schichten-Thread ist definitiv ein Anlass, meine stille Mitleserschaft zu beenden und meinen Status quo mit euch zu teilen!
    Das ist meine aktuelle Routine:
    Morgens:
    Reinigung mit Reinigungsmilch (Eucerin Dermatoclean oder Balea Vital)
    Clinique MCL (alte Formulierung)
    COSRX Blackhead Liquid
    (20 min warten)
    PC Calm Serum
    Bioderma Sensibio Spray
    PC Clinical Moisturizer
    A’pieu Pure Block SPF 45 (mind. 1 bis 1,5 Fingerlängen)
    Clinique Almost Powder Make Up SPF 15 in light (große Liebe!) oder Missha Perfect Cover BB #21
    Evtl ein Hauch Seidenpuder

    Abends (im täglichen Wechsel entweder Retinol oder Peeling):

    Clinique Reinigungsbalm (falls Mascara verwendet Bioderma Sensibio H2O)
    Clinique MCL + Dermasence AHA Effects plus C ODER
    PC Calm Toner + Retinol BL ODER Clinical Retinol 1% (beide Retinol Produkte im Wechsel)

    Alle Produkte verwende ich im Gesicht, Hals und Dekollette und verteile den Rest auf den Händen.
    Bis vor kurzem habe ich vor der regulären SC noch Eucerin Anti-Rötungen kaschierende Tagespflege auf meinen Couperose Stellen (Wangen, Nase, Kinn, Dekollete) verwendet, die ist aktuell aber leer und ich weiss noch nicht ob ich sie nachkaufe... Allerdings vermisse ich sie schon!
    Austauschen möchte ich demnächst das Dermasence AHA gegen ein milderes Milchsäure oder Lactobinsäure Produkt.
    Die MCL wurde ja leider umformuliert, da wird demnächst auch was Neues fällig. Für beides (!) habe ich aktuell den Hyaluron + BLOOM Face Toner von Lovely Day Botanicals ins Auge gefasst (als saures Gesichtswasser und PHA-Peeling)!
    Und ich möchte noch Azelainsäure einbauen. Aukai hatte da ein sehr interessantes Produkt von Idealderm (Antirötungen-Gel) verlinkt, das steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Bin mir aber wegen dem pH-Wert unsicher (mit oder nach den Säuren auftragen?) und warte aktuell noch auf Antwort vom Kundenservice.
    Außerdem verwende ich tageweise noch einen Selbstbräuner mit Erythrulose, der kommt direkt mit den Säuren morgens auf die Haut (da auch sauer formuliert).

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    16

    AW: Der Schichten-Thread

    Was für ein Selbstbräuner ist das? Riecht der komisch?

  9. #9
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Der ist selbst angemixt, inspiriert von Agata auf magimania und einem "Rezept" von Inerlime (auch ein Blog). Aktuell habe ich noch einen Restmix aus Nivea Care Intensive Pflege (war in einem Geschenk-Set und konnte damit sonst nix anfangen) und dem Erythrulose-Rohstoff von behawe. Riecht nur nach der Creme, da kein DHA drin ist. Theoretisch lässt sich das mit jeder Creme oder Spray mixen, solange das Ausgangsmaterial mind. hautneutral ist, da Erythrulose selbst sauer ist und den nötigen pH-Wert runter schraubt. Die Creme wird dann allerdings deutlich flüssiger, was ich gerade im Sommer aber sehr angenehm finde. Das selbe Prinzip habe ich aktuell mit einer normalen Körpercreme+Erythrulose und funktioniert fabelhaft! Am Körper werd ich das weiter so beibehalten (günstige Bodylotion + Eryth.), fürs Gesicht aber demnächst neu anmixen mit Sankt Bernhard Aloe Vera Spray oder gleich in den ohnehin sauren Toner von Lovely Botanicals...

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    16

    AW: Der Schichten-Thread

    Hast du einen Link für uns hört sich übergut an.

  11. #11
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich darf leider noch nix verlinken... Aber googel mal "Agata Selbstbräuner" und "Inerlime Selbstbräuner", das sind jeweils die 1. Treffer! Ich bin selber blond und sehr hellhäutig, werde auch im Hochsommer nie richtig braun... Aber nach 2 Mal anwenden hat man schon ein sehr schönes Ergebnis, dezent gebräunt und null orangig! Ich peile mestens eine etwa 4 bis 5 % Mischung an (siehe Berechnungen bei Inerlime) und creme mich dann wöchentlich 2 Tage hintereinander damit ein, das reicht für mich.

  12. #12
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    windprinzessin, da freu ich mich aber, dass der Schichten-Thread für dich Anlass war, endlich aktiv zu werden, nachdem du so lange schon mitliest.
    Und viel ausprobiert hast du ja auch schon.
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  13. #13
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Danke Elise! Hihihi, ja, als ich damals mit Säuren anfing, hatte ich auch unwahrscheinlich viele Fragen, die aber im Forum immer wieder gestellt wurden und immer noch werden, da hab ich mir angewöhnt das mit Google, Stichwort beautyjunkies und dem passenden Suchbegriff selbst zu recherchieren... Bei soooo langen Foren verliert man ja schnell den Überblick und will auch nicht mit immer den selben Fragen rumnerven. Aber zum Austausch ist es echt Gold wert, gerade wenn es um spezifische Produkt- und Kombinationsfragen geht. Freue mich jetzt aktiv dabei zu sein! In meinem Familien- Freundes- und Bekanntenkreis gibts da null Austausch-Möglichkeiten, die verwenden alle sorglos normales Drogeriematerial ohne jegliches Hintergrundwissen...

  14. #14
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Ha, jetzt fällt mir noch was ein, was ab und zu in meinem Gesichts-Schichten-Gedöns auftaucht: Die Bioderma Sensibio Maske! Hab ich seit Jahren immer auf Vorrat, kommt immer zum Einsatz wenns schnell gehen muss (verschlafen und keine Zeit zum Schichten: Toner, Maske, SC) oder ich einen zusätzlichen Reinigungsgang am Abend habe, zB. Abends ausgehe und daher nochmal komplett reinige und schminke. Da reicht dann Toner, Maske, fertig! Hat keinen Wow Effekt, aber beruhigt, spendet Feuchtigkeit, absolut problemlos zu handeln. Früher hatte ich dafür die Dr. Hauschka Revitalmaske, die hatte aber auch den Wahnsinns- *Wow ich habe keine Poren mehr!* Effekt... Und falls ich mal minimalistisch auswärts übernachte hab ich immer meinen Bepanthol Handbalsam dabei, der funktioniert zur Not auch top fürs Gesicht!

  15. #15
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Soooo das hat mich jetzt einige Zeit in Anspruch genommen Bei vielen Sachen musste ich nochmal googeln wie die jetzt genau heißen oder wie sie geschrieben werden

    Ich glaube ich schichte die ganze Zeit total falsch

    Wenn ich das richtig verstanden habe, gehört das BHA Peeling eigentlich VOR der ganzen restlichen Pflege oder?

    Also hier mal meine Morgenroutine (in Klammer schreibe ich immer die Alternativen, weil hin und wieder brauche ich auch bisschen Abwechslung)

    Morgens:
    Reinigung entweder nur mit Wasser oder Clinique Reinigungsgel für trockene Haut
    Balea Mizellenwasser (oder kikumasamune Toner)
    Mizon Peptid (Mizon Plazenta, Mizon Hyaluron)
    Scinic Honey All in one Ampoule (oder The Face Shop Rice & Ceramid Toner)
    Kimberly Sawyer Sonnenschutz LSF 30
    das ganze wird dann mit Babypuder abmattiert, weil ich keine Foundi Co mehr verwende

    Eine „richtige“ Creme verwende ich morgens nicht mehr

    Abends:
    Reinigungsöl (Marke fällt mir gerade nicht ein)
    clinique Reinigungsgel
    Mizellenwasser
    Mizon Peptid (Mizon Plazenta, Mizon Hyaluron)
    Scinic Honey All in one Ampoule (oder The Face Shop Rice & Ceramid Toner)
    Paulas Choice BHA Peeling
    Lancome Visionnaire Serum (nicht immer)
    Paula AHA Body Lotion


    und alternative Abends (wenn ich bei meinem Freund schlafe )
    Balea Reinigungsmilch
    Aloe Vera Toner von Secret Key
    Rohto Hadalabo Gokujyn Hyaluronic Acid Lotion
    Mizon Schneckenschleimcreme


    Ich hab noch immer so viele Fragen, ist ein Toner jetzt das gleiche wie ein GW? Was kommt wann? Das ist alles irgendwie total irre kompliziert

    Außerdem hätte ich noch gerne was mit Retinol oder Vit C. Nur wann ich das dann noch einbauen soll, weiß ich nicht

    Gebunkert ist auch noch genug, aber alles auf einmal geht (leider) wirklich nicht

  16. #16
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich hatte jetzt keine Zeit mir das ganz durchzulesen, deluxe, aber ja:
    BHA kommt vor der ganzen Pflege
    (das Flüssige - bei Lotion bin ich mir nicht sicher )
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  17. #17
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Und ich wundere mich, dass nichts wirkt

    Danke schon mal für den Input Elise! Freu mich immer, wenn ich Tipps von Profis bekomme

    Ab heute wird die Reihenfolge geändert Aber ich hab das mit dem Absäuern noch immer nicht verstanden, ob es jetzt notwendig ist oder nicht, und welche Produkte Einwirkzeit brauchen und welche nicht.


    Wenn ich das richtig verstanden habe, muss das BHA Peeling ca 20 Min einwirken, bevor die anderen Sachen draufkommen?

  18. #18
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich verwende die Bodylotionen mit BHA und AHA von Paula und die nehme ich NACH meiner Reinigung und meinen Seren. Es ist ja eine Creme und die konnte ich schlecht als erste Schicht machen und dann wässrige Seren drüber. Darum erst hinterher. Eine richtig Gesichtscreme kommt aber erst danach nach ca. 30 Minuten.

  19. #19
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    ja die Paulas BL hab ich eigentlich jetzt immer als Abschluss als Creme verwendet. Nur das Peeling gehört wohl gleich am Anfang nach der Reinigung

  20. #20
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    deluxe, ich hab das für mich mittlerweile so geregelt, dass ich unter Gesichtswasser immer ein Produkt zum nachreinigen verstehe (Auftrag mit Wattepad um letzten Schnodder zu beseitigen) und Toner flüssige Pflege ist, die ich mit den Händen verteile, ohne Wattepad. Ich verwende BHA direkt nach Reinigung und saurem Toner, um das bestmögliche aus der Wirkung rauszuholen (egal ob Creme oder flüssig). Alles pflegende mit höherem pH kommt erst nach der Einwirkzeit. Die vielen Wirkstoffe vernünftig und ohne 300 Schichten und Wartezeiten unterzubringen finde ich auch immer noch anstrengend und nervig. Am liebsten wäre mir eine Säure für Abends, die BHA, AHA, Vitamin C und Azelain vereint, und eine Creme für morgens mit Nias, Hyaluron, Ceramiden, Retinol, okklusiven Inhaltstoffen und hohem SPF! Das Leben könnte so einfach sein... Aktuell verwende ich BHA Morgens notgedrungen mit Wartezeit und Abends im täglichen Wechsel AHA und Retinol, weil es schlicht nicht anders geht. Auf Vitamin C verzichte ich ganz (ausser der Winzmenge im Dermasence AHA), wenn, dann würde ich am ehesten das Calm Serum gegen Paulas Resist Serum tauschen. Aber aktuell ist mir Beruhigung wichtiger als Vitamin-Strahlekraft...

    Was mir gerade auffällt: Warum verwendest du zur Reinigung denn Öl, Gel und dann noch Mizellenwasser? Ich verwende idR nur einen Reiniger Balm oder Mizellenwasser, das reicht eigentlich schon... Ich bin aber tagsüber meistens ungeschminkt, da reicht der Balm um va. die SC und das bisschen Powder-Makeup zu entfernen, und falls ich mal dicker auftrage mit Wimperntusche, Concealer etc. nimmt das Mizellenwasser das auch komplett alleine runter.

  21. #21
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    und welches Gesichtswasser verwendest du, das sauer ist?
    Ich hab mal gelesen, dass die Asiaten zuerst mit Öl und dann nochmal zusätzlich mit Gel reinigen und dann hab ich es einfach auch so gemacht


    deluxe, ich hab das für mich mittlerweile so geregelt, dass ich unter Gesichtswasser immer ein Produkt zum nachreinigen verstehe (Auftrag mit Wattepad um letzten Schnodder zu beseitigen) und Toner flüssige Pflege ist, die ich mit den Händen verteile, ohne Wattepad.

    Aber wenn du unter dem GW schon ein Produkt verwendest, wird das dann durch das GW nicht wieder entfernt? Oder verstehe ich das gerade falsch?
    GW nehme ich auch immer mit Wattepad, alles andere gebe ich auch nur so auf die Hände

  22. #22
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Das stimmt, mit einem Gesichtswasser würde ich Produkte wieder entfernen... Also ich mache das so: Ich verwende meinen Reiniger (entweder den Balm oder das Mizellenwasser) und kein Gesichtswasser in diesem Sinne (nachreinigen) sondern die Clinique Mild Clarifying Lotion als Toner zum absäuern und als erstes BHA-Produkt, daher auch pur, ohne Wattepad sondern schlicht mit den Händen verteilt. Ein Gesichtswasser zum nachreinigen habe ich aktuell nicht in der Routine, weil mein Reiniger das schon ohne Rückstände erledigt, dh: ein Schritt in der Routine gespart. Ja, das Doppelreiniger-Prinzip aus Asien machen hier viele, besonders wenn erst ein Ölreiniger kommt, zum nachreinigen noch ein Gel. Mich wundert eher das Mizellenwasser, nach meinem Verständnis ein Reiniger und kein Gesichtswasser oder Toner, daher eigentlich unnötig, oder? Oder kommt da tatsächlich noch Schmutz runter nach Öl und Gel?

  23. #23
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Nein eigentlich ist auf dem Wattepad nichts mehr drauf, ich hab nur immer das Gefühl, dass die Haut "noch reiner" ist mit GW. Vermutlich hast du recht und es ist unnötig. (ich hab wohl immer noch das "viel hilft viel" Prinzip in mir verankert..)

    Aber das Mizellen GW ist fast leer, ich kaufe dann keines mehr, du hast sicher recht, nach Öl und Gel, müsste die Haut eigentlich wirklich rein sein.
    Meinst du soll ich dann gleich Toner verwenden und dann gleich das Paulas BHA Peeling und erst dann die restlichen Sachen?
    Und säuern alle Toner ab oder nur bestimmte?

    Das Clinique Clarifying Lotion hatte ich auch schon, aber ich dachte immer GW und Toner wären das gleiche, und nachdem ich keine besondere Wirkung feststellen konnte, bin ich dann einfach wieder auf günstiges GW umgestiegen.

  24. #24
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Deluxe, lies doch bitte mal die Routinen der Twins, da steht es super erklärt (ja ich weiß die Nerven, sind aber nunmal am übersichtlichsten) - und die Bha und aha Artikel durch. Damit kannst du dekne Produkte leicht in die richtige Reihenfolge bringen.
    http://super-twins.de/2015/07/26/bha...salicylsaeure/

    http://super-twins.de/2015/03/08/sup...nd-anti-aging/

  25. #25
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich würde auch den Toner weglassen, weil er nicht sauer formuliert ist. Ich folge da aber auch sehr streng Agatas Philosophie, dass man Säuren bestmögliche Wirkumstände bietet, dh. mild reinigen, sauren Toner oder GW verwenden, damit die Säuren dann im sauren pH-Wert unbeschwert wirken können. Dafür gebe ich dann 15-20 min Zeit, bevor Seren, Cremes etc. drüber kommen. Abends ist das völlig problemlos, weil ich an den AHA Tagen nur meinen sauren Toner und die Dermasence verwende und keine weiteren Schichten. Morgens halt Wartezeit zum Kaffee trinke, wach werden und Mails checken. Nach Paula ist aber weder ein saurer Toner, noch Wartezeit nötig... Das ist also auch persönliche Einstellungssache und so lange das Thema nicht geklärt ist, bleibe ich lieber auf der sicheren Seite. Der einzige Haken ist für mich, dass meine Haut halt relativ schnell nachfettet und ich gerade Morgens befürchte, dass Seren und Co nach der Wartezeit (und damit Sebum-Produktion) nicht mehr optimal einziehen können. Daher verwende ich beim anschließenden drüber schichten das Bioderma Spray, weil ich dann zumindest den Eindruck habe, dass alle Wirkstoffe trotzdem in die Haut einziehen können. Die Super Twins aber verwenden ja auch Paulas BHA als abschließende NC... Das könnte ich mir gar nicht vorstellen, weil ich nicht wüsste, was das nach Wartezeit, Schichten und Sebumproduktion noch bewirken soll...

  26. #26
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    deluxe:

    Ich habe auch lange nach einem sauren GW gesicht, das erschwinglich ist.
    Eine liebe Beauty hat mir den Tipp gegeben, Wasser mit Apfelessig zu mischen.
    Ich glaube 3 Teile Wasser, 1 Teil Essig.
    Damit reibe ich mein Gesicht vor AHA ab.
    BHA kommt erst noch, ich warte auf die Lieferung.

    Bei den Twins steht ja nur was von Wasser.
    Aber wie sieht's mit Seife bzw Waschgel aus?
    Das ist ja auch basisch und erhöht den pH-Wert (lies hierzu magi mania).
    Das hat mich nämlich auch nur noch mehr verwirt....

    Letztlich gibt es Beautys, die säuern gar nicht ab und warten auch nicht.

    Und nein, es säuern nicht alle Toner ab.

  27. #27
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Die Twins benutzen das Dermasence Mousse zum reinigen, das ist sauer, und viele hier (auch ich) nehmen gern die Jessa Intimwaschlotion zum reinigen, die ist durch Milchsäure auch leicht sauer. Man muss danach nicht absäuern, Bha und aha von Paula wirken auch so, habs mehrfach probiert ;) Ich habe aber auch das Gefühl, dass es noch einen Ticken besser funktioniert wenn man vorher schon ein säuerliches GW benutzt. Da gibt es eins von Eucerin, oder man nimmt ein beliebiges und mischt etwas Citric acid rein. Apfelessig würde ich persönlich nicht benutzen, Paula rät davon ab.

    Waschgel ist nicht basisch, Seife schon :)

  28. #28
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Man ich hätte in Chemie besser aufpassen sollen
    Zum Reinigen verwende ich meistens das Clinique Gel, hin und wieder auch die Jessa Intim, je nachdem ob ich im Waschbecken oder in Dusche abschminke

    Gestern hab ich den Aloe Vera Toner genommen und danach gleich das BHA Peeling und ich hab mir eingebildet, ich hätte auf der Haut was gespürt (was sonst nicht der Fall ist). Aber vielleicht war es auch nur Einbildung

  29. #29
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Welchen aloe vera Toner denn genau? :)

  30. #30
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Dieser hier von Secret Key https://us.memebox.com/product/6110/...ng-moist-toner


    nochmal danke für die links von den Twins, die sind super!

  31. #31
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Oh der sieht ja gut aus! :)

    Da der sehr schöne INCI hat würde ich den aber erst nach dem Peeling als Serum auf die Haut geben, ohne Wattepad- so hast du viel mehr davon :) benutzt du das Bha Peeling mit oder ohne wattepad? Denn mit Wattepad würdest du den schönen Toner ja wieder weg wischen... und sauer ist der denke ich eh nicht :)

  32. #32
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja ich finde ihn auch sehr angenehm
    Ich hab Anfangs das Peeling mit den Händen gemacht, ich hatte dann aber Angst, dass ich zu sehr zum Augenbereich komme und verwende es seitdem auf dem Wattepad- was aber - wie du sagst, ja wegen Toner wieder kontraproduktiv ist. Aber dann nehme ich einfach das Peeling nach der Reinigung direkt und dann erst den Toner (wenn er eh nicht sauer ist, ist es ja egal).

    Vielleicht versuche ich mal die Apfelessigmethode oder ich schaue bei Paula nach. Da gibt's ja gerade die Aktion von den Supertwins mit 15%

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    https://www.paulaschoice.de/de/skin-...sz=12&start=22 Dieser Toner müsste sauer sein?

  33. #33
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja genau, perfekt ;)

    Der Balancing Toner soll der Legende nach sauer sein, ja
    der ist aber für vor dem Peeling noch viel schader (gibts das Wort??) weil der ja soooo tolle INCI hat und auch sehr teuer ist. Wäre für mich auch ein 1. Serum.
    Probier doch ein günstiges GW (Balea med) mit citric Acid sauer zu machen. Das tut finanziell nicht so weh, vor allem wenn das Peeling mit Wattepad eh wieder alles weg wischt. :)

  34. #34
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Bela med steht auf der Wunschliste Sag mal woher kennst du dich denn so gut aus? Mir kommt vor umso mehr ich nachlese umso verwirrter werde ich - obwohl so gaaaanz langsam wird's glaub ich besser

    Vielleicht gönne ich mir den Toner als Serum, aber andererseits Seren hab ich eh genug zu Hause, das "Hauptproblem" war eigentlich der Toner bzw. das absäuern.

  35. #35
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.719

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich beschäftige mich damit ja schon 1 1/2 Jahre und es ist einfach zur Leidenschaft geworden :)
    Habe alle Artikel der Twins gelesen und auch alle Kommentare darunter (alles auch mehrfach) ; dann natürlich auch hier viel gelesen sowie auf Magi-mania die Artikel von Agata und Shenja (incipedia) bei YT geschaut.
    Auf YT kann man auch viel von anderen lernen, die ebenfalls PC benutzen oder auch insgesamt reizfrei pflegen. Angie (hot& flashy) und Flickchen schaue ich da gern.
    Die super Twins bleiben für mich aber in Sachen Recherche, Übersichtlichkeit und Information die Nummer 1 :)

  36. #36
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von Eik Meryl Beitrag anzeigen
    Die Twins benutzen das Dermasence Mousse zum reinigen, das ist sauer, und viele hier (auch ich) nehmen gern die Jessa Intimwaschlotion zum reinigen, die ist durch Milchsäure auch leicht sauer. Man muss danach nicht absäuern, Bha und aha von Paula wirken auch so, habs mehrfach probiert ;) Ich habe aber auch das Gefühl, dass es noch einen Ticken besser funktioniert wenn man vorher schon ein säuerliches GW benutzt. Da gibt es eins von Eucerin, oder man nimmt ein beliebiges und mischt etwas Citric acid rein. Apfelessig würde ich persönlich nicht benutzen, Paula rät davon ab.

    Waschgel ist nicht basisch, Seife schon :)



    Ich mache mir hier Gedanken ohne Ende, wie ich absäuern soll und ich muss nicht - weil ich auch die Intim-WL nehme??



    Trocknet Apfelessig aus oder warum rät Paula davon ab?


    Eik, ich hatte das Thema mit dem GW ja schon im BHA-Thread und das geht mir manchmal zu schnell dort.
    Zuerst hast du ja von den Balea GW abgeraten und kamst ja dann jetzt auf die Idee, das mit Vit C Pulver bzw. Zitronensäure abzusäuern.

    Kann ich das denn auch ohne die pH-Streifen oder muss ich das austesten?
    (also einfach frei Schnauze Kappe auf und ein paar Krümel Vit C Pulver rein, schütteln, fertig - das wär so was für mich.... oder ist das dann zuuuu sauer?)
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  37. #37
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja ich glaube das muss man mehrfach lesen, von einmal her ist das immer viel zu viel Info die man verarbeiten muss

  38. #38
    Forenkönigin Avatar von sarahkay
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    neben der Eisenbahn
    Beiträge
    4.536

    AW: Der Schichten-Thread

    Aaalso, da mir der Schritt "saures Gesichtswasser" zu viel war, habe ich viele Reiniger mit niedrigem PH Wert ausprobiert und bin schließlich bei dem Blueberry Cleanser von Innisfree hängen geblieben. Ich reinige doppelt, also erst Ölhaltig und dann Waschcreme (der Blueberry Cleanser ist kein Gel und keine Milch, also eher eine Creme ).

    Leider leider vertrage ich BHA nicht, die "saure" Reinigung tut mir trotzdem ziemlich gut - ist auch eine gute Vorbereitung für das Azealic von TO.

    Demnach: wenn der Reiniger mind. PH Neutral ist also 5-5,5 ist das schon ein gutes Milieu für BHA - besser für BHA ist was zwischen 3 und 5
    Wenn Du nicht klar denken kannst, lass das Denken sein. Fühle
    Lust auf ein Treffen in LU/MA/HD? Der Thread ist reaktiviert

  39. #39
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Der Schichten-Thread

    Für AHA soll's ja noch sauerer sein - ich mein ja nur
    Oder?

    Aber danke für deine Antwort, Sarah
    (ich bin für jeden Schritt den ich hier mit dem sauren Kram weiter komme und dankbar für solche Aussagen - weil in den Artikeln im Net stehen zwar viele Infos - aber zum konkret Nachfragen guck ich da dumm aus der Wäsche)
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  40. #40
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich glaube, absäuern mit Gesichtswasser/Toner ist tatsächlich ein "Luxusproblem" und nur notwendig, wenn Seife benutzt wurde. Ich verwende seit Jahren die Clinique MCL nach der Reinigung, seh die aber auch eher als sauren Toner (da gleichzeitig pflegend) UND erstes sanftes BHA Peeling, vor dem eigentlichen AHA/BHA-Peeling. Er puscht bei mir also die Säuren-Wirkung nach oben. Ob ich das beibehalten werde, nachdem mein letztes Fläschchen bald leer ist, weiss ich noch nicht. Aber sauer formulierte Reiniger finde ich auch sehr interessant. Sollte mein Clinique Balm irgendwann mal leer werden (an dem arbeite ich mich gefühlte Jahre ab) teste ich das definitiv aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.