Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 29 ErsteErste ... 345671525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja, mit dem Vitamin C meine ich das dunkleblaue Resist-Serum von PC.
    Da ist Vitamin E schon drin?
    Auch C+E in ausreichender Menge?

    Oh mensch bin ich doof, dann hätte ich das Asam ja garnicht gebraucht

  2. #162
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Wie hoch da die Konzentration ist weiss ich nicht genau, aber Vitamin C-Derivat auf jeden Fall in höchster, hautverträglicher (also nicht-saurer) und stabilen Variante. Vitamin C und E tauchen außerdem beide sehr weit oben in der Inci-Liste auf und in versch. Varianten, das dürfte also schon potent sein. PS: Ceramide sind übrigens auch noch drin... Das AOX Serum ist echt ein Wahnsinns-Allrounder!

  3. #163
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    OK, das dunkelblaue Serum von PC hatte ich schon mal in dieser Probegröße. Aber das ist sooo silikonig! Das ging bei mir gar nicht unter Make-up. Lillewyn, bei dir funktioniert das? Welche SC gibst du denn darüber? Und welche Foundi? Wegen der tollen Inci hätte ich das Serum ja auch gerne eingebaut, aber ich weiß halt nicht wo Abends habe ich schon so viel.

  4. #164
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja, das klappt bei mir super!
    Ich nutze danach gerne die LRP Anthelios Xl Anti Shine Gel-Creme (seit der Umformulierung noch besser!) oder die rosane Missha Sun Essence.
    Das Serum kommt als letztes drauf und dann lasse ich es noch so 5min Einwirken, bis ich dann den Sunscreen drauf gebe. Es zieht ziemlich gut weg udn dank der Silikone hält es auch die Feuchtigkeit in der Haut.

    Als Foundation nutze ich momentan (je nach Deckkraft etc.).
    - Missha Perfect Cover BB
    - Catrice HD liquid Coverage
    - Mac Matchmaster
    - Urban Decay Naked Skin

  5. #165
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Genau die Kombi Missha SC und dann Missha BB hatte ich getestet mit dem PC Serum dazwischen. Und es gab Röllchen bei mir. Hm, womit trägst du denn die Foundi oder BB Cream auf? Vielleicht mache ich an der Stelle was falsch? Oder - meine Haut tickt einfach anders als deine und findet das PC Serum nicht gut

  6. #166
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Jane, hast du's mal mit Thermalwasser drüber oder drunter probiert? Damit zieht das silikonige AOX Serum (+gemischt mit Cerave) bei mir komplett weg. Allerdings nehm ich echt nur wenig, etwas kleiner als Erbsengröße... Ich creme anschließend noch ordentlich A'Pieu drüber, als Foundi entweder Misssha BB oder Clinique Almost Powder.

  7. #167
    Fortgeschritten Avatar von Madmoose
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    296

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich klinke mich mal kurz ein. Der Tipp von windprinzessin mit dem Thermalwasser zu dem AOX-Serum von PC ist super. Einfach das Gesicht damit anfeuchten und danach das Serum auftragen. Wenn man grade kein Thermalwasser zur Hand hat, reicht es übrigens auch, sich die Hände mit Wasser anzufeuchten, das Serum auf den Fingern zu verreiben und dann aufzutragen. Das zieht dann ratzfatz weg ohne eine silikonige "Schmierschicht" zu hinterlassen. Es gibt auch anschließend keinen "Röllchenalarm" - zumindest habe ich dann derartige Probleme nicht mehr. Seit ich das so mache, liebe ich dieses Serum. Vorher hatte ich mit der silikonigen Konsistenz auch so meine Probleme.

  8. #168
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    OK, danke für den Tipp! Habe Avene Spray da, für Öle verwende ich den sonst. Aber wenn's bei Silis auch hilft. Wird morgen mal probiert!

  9. #169
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Vielleicht zieht es deswegen bei mir so gut weg, weil ich davor eher wässrige Seren benutze?
    So nach 5 min hab ich auch keine silikonige Schicht o.Ä. mehr auf der Haut.

  10. #170
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Heute morgen getestet und es hat erst im 3. Anlauf geklappt. Wie gut, dass ich heute Homeoffice habe....

    1) Versuch:
    - Habo Labo Toner
    - M. Asam Vitamin E Serum
    - PC Serum dunkelblau
    - Avene Spray, danach nochmal mit den Händen etwas einarbeiten
    - Widmer Sonnencreme (erste Röllchen an den Schläfen beim Auftragen)
    - 10 Min. warten, dann Foundi (Fit Me) mit RT Ei aufgetupft, dabei Röllchen und Krümel an Schläfen und am Kinn
    alles wieder runter

    2) Versuch:
    - Elizavecca Hyaluron Serum (zieht schneller ein als Hado Lado bei mir)
    - Balea Aqua Serum
    - Avene Spray, direkt darauf PC Serum
    - Widmer SC, 10 Minuten warten
    - Auftrag Foundi - wieder Krümel an den Schläfen und Richtung Haaransatz
    - wieder alles runter

    3) letzter Versuch:
    - Avene Spray
    - PC Serum
    - Widmer SC, nur 1 Min. warten, direkt weiter mit Foundi

    Hält bis jetzt, aber ich habe den Verdacht, dass das längere Warten nach der SC bei mir dazu führt, dass sich meine Schichten nicht mehr richtig verbinden. Und ob die SC richtig wirken kann nach so einer kurzen Einwirkzeit?

  11. #171
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Hast du nach dem PC-Serum gewartet mit dem weiter schichten?

  12. #172
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Nein, ich habe nur nach der Sonnencreme gewartet. Hätte ich nach dem Serum auch warten sollen? Es bleibt bei mir trotz Avene Spray, ein bißchen klebrig. Es läßt sich durch das Spray eigentlich nur besser verteilen und einarbeiten, aber einziehen tut es nicht. Aber das tun Silikone doch sowieso nicht, oder?

  13. #173
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Boah, da hast du aber viel Geduld beim Ausprobieren aufgebracht... Ich hab bei sowas ja immer eine kurze Zündschnur, Produkte sollen gefälligst gleich funktionieren!
    Gut möglich, dass das silikonige AOX Serum (Cyclopentasiloxane + Dimethicone an 1. & 2. Stelle) zusammen mit der ebenfalls sehr silikonigen Widmer (Dimethicone an 2. Stelle + 3 weitere folgend) + dann noch Foundation drüber einfach zuviel ist. Hast du eine andere, weniger silikonige Sonnencreme da, die du austesten könntest, z.B. die A'Pieu?
    Warten würde ich auch nicht, bei Silikonschichten macht das glaube ich wenig Sinn...

  14. #174
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Also bei mir zieht das Serum gut ein. So nach 5 Minuten ist die silikonige Schicht weg. Und erst dann gebe ich den Sunscreen drauf.

  15. #175
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Boah, da hast du aber viel Geduld beim Ausprobieren aufgebracht... Ich hab bei sowas ja immer eine kurze Zündschnur, Produkte sollen gefälligst gleich funktionieren!
    Das ist eigentlich auch meine Erwartungshaltung. Wenn ich heute Termine gehabt hätte, hätte ich das ganze nur 1x abgewaschen und dann Missha SC plus Missha BB draufgetan, das geht immer, ist aber eben keine große Pflege mit dabei. Und nach einer Weile spannt meine Haut dann auch.

    Hm, kann natürlich sein, dass ich einfach zuviel Silikon geschichtet habe. Ich versuche es morgen mal mit der A'Pieu.

  16. #176
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    83

    AW: Der Schichten-Thread

    hallo ihr lieben!
    ich wollte euch auch gerne mal fragen, in welcher reihenfolge ich meine sachen am besten benutzen sollte und was eher abends, was eher morgens...
    die produkte die ich habe sind folgende:
    sebamed reinigungsschaum (für unreine fettige haut, ist aber reizfrei)
    balea med gesichtswasser
    rosense rosenwasser (aber als spray)
    avene thermalwasserspray
    das age performance serum von rival de loop
    sebamed pflegegel für unreine fettige haut
    PC AOX serum ultra light
    PC bha 2% liquid peeling (die beiden PC produkte habe ich bestellt, die sind aber noch nicht da)
    balea med tagescreme
    reine unraffinierte sheabutter
    (und natürlich sonnencreme)

    vor allem frage ich mich, wann ich das rosense spray und wann das thermalwasser benutze, habt ihr da einen tipp?
    außerdem würde ich gerne wissen, ob ich abends anstatt einer creme auch die sheabutter benutzen kann, habt ihr damit erfahrungen gemacht? die habe ich heute erst im bioladen gekauft und will sie heute abend ganz gerne mal ausprobieren.
    achja, ich habe recht fettige haut und momentan auch einige unreinheiten, ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen!

    edit: dazwischen möchte ich auch noch ab und zu eine gesichtsmaske verwenden, z.b. heilerde.
    wann wäre die dann dran zwischen all den schichten? :D

  17. #177
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Hallo roserenee,

    Exemplarisch würde ich die Produkte mal so zusammenstellen:
    Morgens:
    sebamed reinigungsschaum
    rosense rosenwasser
    PC AOX serum ultra light
    age performance serum von rival de loop
    sonnencreme

    Abends;
    sebamed reinigungsschaum
    balea med gesichtswasser
    PC bha 2% liquid peeling

    *** 20 Minuten Warten***
    Evtl Rosenwasser
    sebamed pflegegel
    balea med tagescreme und/ oder
    avene thermalwasserspray
    sheabutter
    Du hast ziemlich viele Seren und Cremes in der Routine, da würde ich entweder morgens 2 Seren mischen oder abwechselnd verwenden, falls das unter der SC zu viel wird. Gerade zu Beginn ist es oft schwierig, die geforderte Menge von 1-2 Fingerlängen auf dem Gesicht gescheit verteilt zu bekommen, ohne dass am Ende alles aufliegt. Noch dazu bei fettiger Haut... Die Tagescreme daher auch eher am Abend, entweder als dünne Schicht und gefolgt von Thermalwasser und Sheabutter oder ebenfalls abwechselnd oder Shea nur auf besonders trockene Stellen (z.B. als Augenpflege). Vom Sebamed Pflegegel meine ich schon gehört zu haben, dass es klebrig ist, daher habe ich es mal auf Abends verbannt. Gesichtswasser würde ich nur Abends zum Nachreinigen verwenden, morgens reicht der Schaum und du hast weniger mechanische Reizung durch Wattepads. Rosenwasser / Thermalwasser geht beliebig oft und gerade als Einziehhilfe für alle anderen Mittelchen.
    Heilerde würde ich dann so 1-2 pro Woche als Zwischenschritt nach BHA und vor den anderen Krams setzen. Oder zu Beginn vielleicht doch eher solo testen und kucken, wie die Haut reagiert.

  18. #178
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich hatte ja bzgl. der Schichten auch Deciem angeschrieben, da hab ich heute diese Antwort erhalten:

    Hi Christina!

    Thank you for reaching out to us!

    Your regimen should look something like this:

    AM
    Face cleaner OR NIOD SS a few times weekly
    NIOD CAIS
    NIOD MMHC
    The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1%
    Moisturizer + SPF

    PM
    Face cleaner OR NIOD FM (once a week)
    NIOD CAIS
    NIOD MMHC
    NIOD NAAP OR Azelaic Acid Suspension
    Hydrators/Oils

    To further target hyperpigmentation, you may wish to explore:

    The Ordinary Alpha Arbutin 2% + HA

    • Alpha Arbutin reduces the looks of spots and hyperpigmentation
    • supported with a next-generation form of Hyaluronic Acid for enhanced delivery.

    White Rx Activated Serum *currently out of stock*

    • Targets the appearance of skin pigmentation with fast-acting (short-term) and sustained (long-term) independently-proven technologies.


    If you are interested in a highly concentrated Vitamin C product, you may wish to explore:

    Hylamide C25 Booster

    • A waterless stable serum with 25% concentration of ethyl ascorbic acid to encourage an even, smooth and glowing skin appearance.
    • A patented, highly-efficient form of solubilized active resorcinol offers an evenly bright-looking skin tone while acting as a powerful antioxidant with an outstanding safety profile.

    The Ordinary Vitamin C Suspension 23% + HA Spheres 2%

    • A water-free, silicone-free formula provides 23% pure, stable L-Ascorbic Acid
    • supported with the addition of dehydrated spheres of Hyaluronic Acid to offer visible surface smoothing


    When incorporating new products into your regimen, we recommend doing so gradually. We always suggest applying a small amount of product to test patches prior to full application to the face to see what works best for you.

    I hope this clarifies things! Please let me know if you have any concerns and I will be happy to further assist.
    Dachte ich gebe es mal weiter, falls es noch jemandem hilft :)
    Glaube die Nias verwende ich wegen der Konsistenz trotzdem Abends

  19. #179
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    83

    AW: Der Schichten-Thread

    danke windprinzessin, dass du dir die zeit genommen hast, das ist superlieb von dir!
    ich werde es jetzt erstmal genau so machen, wie du es gesagt hast, fühle mich glaube ich wohler mit meiner routine, wenn ein profi sie vorgibt! :D
    ich habe nur immer angst, dass produkte wie zb die seren nicht genug wirken, wenn ich sie nur einmal täglich verwende, aber davon komm ich schon noch weg.
    achso, was ich noch fragen wollte, tagsüber muss ich also keine tagescreme verwenden, es reicht auch nur die sonnencreme? meiner haut war das nämlich schon immer zu viel, die hat richtig unangenehm geglänzt, ich dachte nur, ich brauche eine tagescreme um die wirkstoffe einzuschließen usw.

  20. #180
    Forengöttin Avatar von deluxe
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Niederösterreich/Wie
    Beiträge
    15.306

    AW: Der Schichten-Thread

    Also ich verwende keine TC mehr Nur Sonnenschutz, ich hoffe auch, dass das reicht. Aber ich nehme eh sehr viel Feuchtigkeitsseren, etc. da will ich dann nicht noch extra Creme drübergeben, ich schichte eh schon viel, das wäre mir dann schon too much

  21. #181
    BJ-Einsteiger Avatar von Svartvinter
    Registriert seit
    01.06.2017
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    29

    AW: Der Schichten-Thread

    ich bin auch "Schichterin", nehme außer koreanischen Produkten noch BHA/AHA, dermasence Phytosabal, rau silver cream und selbstgemachte Produkte(Reiniger, Toner, Hyaluron Serum - meine Rezepte stelle ich auf Wunsch gerne zur Verfügung)

    morgens sieht das meistens so aus:
    Reinigung mit Tonerde-Matcha Reiniger
    Rau AHA Tonic
    selbstgemachter Toner aus Reiswasser, diversen Pflanzenextrakten, ua Süßholzwurzel, Grüner Tee und Hibiskus, Allantoin und 10% Niacinamid
    Benton Snail Bee Essence
    selbstgemachtes Hyaluron Serum
    Augenpflege selbstgemacht aus Hyaluron Serum, Parakresse und Koffein Pulver
    Wildrosen/Hagebuttenkernöl
    Dermasence Phytosabal
    Missha essence Sonnenschutz 45+++

    abends:
    Makeup entfernen mit selbstmachtem Entferner
    Reinigung mit Tonerde Matcha Reiniger und elektrischer Bürste
    Paulas Choice 2% BHA Liquid Peeling oder Cosrx BHA / je einmal die Woche im Austausch mit PC 10% AHA Peeling oder Rau Fruchtsäure Peeling
    Timeless 20% Vitamin C Serum
    selbstgemachter Toner aus Reiswasser, diversen Pflanzenextrakten - ua Süßholzwurzel, Grüner Tee und Hibiskus und Allantoin
    Benton Snail Bee Essence
    selbstgemachtes Hyaluron Serum
    Augenpflege selbstgemacht aus Hyaluron Serum, Parakresse und Koffein Pulver
    Wildrosen/Hagebuttenkernöl
    Rau Silver Cream
    2aFii - 89cm S³ - dunkelblutrotmagenta

  22. #182
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von Lillewyn Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja bzgl. der Schichten auch Deciem angeschrieben, da hab ich heute diese Antwort erhalten
    Dachte ich gebe es mal weiter, falls es noch jemandem hilft :)
    Glaube die Nias verwende ich wegen der Konsistenz trotzdem Abends
    Ich muss hier echt mal den Deciem-Kundenservice loben! Hatte ja selber noch keinen Kontakt und bekomme nur eure Antworten mit, aber das klingt alles sehr gut durchdacht und nicht nach der üblichen Standard-Antwort für jeden. Klingt, als hätte sich da jemand tatsächlich Gedanken gemacht um die beste Routine für dich zusammen zu stellen. Und der Hinweis: "When incorporating new products into your regimen, we recommend doing so gradually." + Patch-Test ist natürlich

  23. #183
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von roserenee Beitrag anzeigen
    ich werde es jetzt erstmal genau so machen, wie du es gesagt hast, fühle mich glaube ich wohler mit meiner routine, wenn ein profi sie vorgibt! :D
    ich habe nur immer angst, dass produkte wie zb die seren nicht genug wirken, wenn ich sie nur einmal täglich verwende, aber davon komm ich schon noch weg.
    achso, was ich noch fragen wollte, tagsüber muss ich also keine tagescreme verwenden, es reicht auch nur die sonnencreme? meiner haut war das nämlich schon immer zu viel, die hat richtig unangenehm geglänzt, ich dachte nur, ich brauche eine tagescreme um die wirkstoffe einzuschließen usw.
    *hust* Profi ist zuviel der Ehre, hab in den letzten Jahren einfach nur das geballte Wissen anderer aufgesogen und nach und nach viele Wirkstoffe und Produkte ausgetestet. Das mit dem "Gefühl" für Inci-Listen und deren Bedeutung kommt automatisch mit der Zeit, hätte ich Anfangs auch nicht gedacht...
    Mein liebster Blog zum weiterbilden und Incis verstehen ist aktuell Simple Skincare Science. Das ist zwar alles auf Englisch, aber witzig und informativ, behandelt so gut wie alle grundsätzlichen Routine-Regeln und die Vorher-Nachher-Fotos sind spektakulär und extrem motivierend. Außerdem hat der Autor eine sehr minimalistische Grundhaltung zu Wirkstoffen, und legt va. Wert auf sanfte Inhaltstoffe, bestehend aus milder Reinigung und viiiiel guten Fett- und Feuchtigkeitsspendern. Wirkstoffe sind eher zusätzliches Gimmick. Aktuell testet er in aller Ruhe Differin aus und hat dazu alle anderen Wirkstoffe bis auf Moisturizer und SC aus seiner Routine verbannt. Das finde ich vorbildlich! Als Einstiegs-Artikel finde ich diesen hervorragend: https://simpleskincarescience.com/get-rid-of-acne/ Natürlich mit Schwerpunkt Akne, lässt sich aber als Ausgangspunkt für jede Haut benutzen.
    Die meisten Wirkstoffe (alle Säuren, Nias, Vitamine, Retinol etc.) wirken langfristig, ohne Soforteffekte, sollten aber regelmäßig angewendet werden. Jeden 2. Tag reicht dabei aus und niedrige Dosierungen (insbesondere bei Retinol). Evtl dauert es dann etwas länger, ist aber milder als sich jeden Tag die volle Dröhnung zu geben, das kann schnell nach hinten los gehen. Einzige Ausnahmen sind Hyaluronsäure (mit aufpolsterndem Soforteffekt), AOX und Sonnencreme, die werden nicht gespeichert, sondern verbrauchen sich täglich. Bei Ceramiden bin ich mir aktuell nicht sicher... Aber ein guter Feuchtigkeitsspender täglich sollte schon sein. Und bei manchen Wirkstoffen kann und sollte man bei Bedarf auf tägliche, in Einzelfällen auch zweimal tägliche Anwendung steigern, um bestmögliche Ergebnisse zu erhalten (für antibakteriellen und / oder antientzündlichen Effekt, Bsp. BHA und Azelainsäure besonders bei schwerer Akne und Rosazea)
    Den okklusiven Job kann locker deine SC übernehmen (wenn man die richtige für sich gefunden hat), dazu brauchst du nicht unbedingt eine Tagescreme. Eine gängige Praxis ist auch Nachts ab und an eine Schicht Vaseline oder einen fette, abdichtende Creme als Okklusiva zu nehmen. Wichtig ist: Nach der Creme oder SC nicht nochmal Thermalwasser als finalen Schritt drüber zu sprühen, sonst führt das zu Austrocknung, daher die Feuchtigkeit immer brav drunter zu geben und so einschließen. Und keine (!!!) Reizstoffe wie Parfum, ätherische Öle usw. drunter, das reizt sonst noch mehr als ohnehin!
    Ich verwende als Okklusiva aktuell eine Winzmenge vom silikonigen PC AOX Serum, das reicht mir besonders im Sommer völlig.

    Ups, das wurde jetzt voll der Roman... Bin morgens immer im Labertaschen-Modus. Falls jemand im geschriebenen Unsinn oder gefährliche Halbweisheiten entdeckt, bitte berichtigen, das ist nur das, was bei mir so hängen geblieben ist!

  24. #184
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von Svartvinter Beitrag anzeigen
    ich bin auch "Schichterin", nehme außer koreanischen Produkten noch BHA/AHA, dermasence Phytosabal, rau silver cream und selbstgemachte Produkte(Reiniger, Toner, Hyaluron Serum - meine Rezepte stelle ich auf Wunsch gerne zur Verfügung)
    Hallo und Willkommen Svartvinter!
    Ui, deine Routine wirkt auch sehr ausgeklügelt... Kannst du noch kurz eine Beschreibung deiner Haut dazu geben: Neigung zu Akne, Rosazea, Barrierstörung, trocken, fettig, "normal"... und was so deine Ziele sind? Das find ich immer sehr hilfreich zur Orientierung. Wie wirkt denn die Phytosalb bei dir, merkst du da besonders einen mattierenden Effekt? Hört sich gut an, wenn nur nicht wieder das Parfum wäre... Keine Ahnung, was Dermasence immer damit hat, bei ansonsten vielen tollen Formulierungen.

    Zum selber mixen bin ich immer zu faul und hab Sorge um Bakterien und Co... Darf ich fragen, wie du deine Behälter reinigst und / oder desinfiziert? Die Frage stellt sich bei mir immer wenn ich Produkte in Reisegrößen umfülle, die man nicht abkochen kann.

  25. #185
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    83

    AW: Der Schichten-Thread

    -

  26. #186
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.801

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Hallo und Willkommen Svartvinter!
    Ui, deine Routine wirkt auch sehr ausgeklügelt... Kannst du noch kurz eine Beschreibung deiner Haut dazu geben: Neigung zu Akne, Rosazea, Barrierstörung, trocken, fettig, "normal"... und was so deine Ziele sind? Das find ich immer sehr hilfreich zur Orientierung. Wie wirkt denn die Phytosalb bei dir, merkst du da besonders einen mattierenden Effekt? Hört sich gut an, wenn nur nicht wieder das Parfum wäre... Keine Ahnung, was Dermasence immer damit hat, bei ansonsten vielen tollen Formulierungen.

    Zum selber mixen bin ich immer zu faul und hab Sorge um Bakterien und Co... Darf ich fragen, wie du deine Behälter reinigst und / oder desinfiziert? Die Frage stellt sich bei mir immer wenn ich Produkte in Reisegrößen umfülle, die man nicht abkochen kann.
    Reinige deine Behälter doch mit hochprozentigem Alkohol.

  27. #187
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    Das wäre auch eine Möglichkeit... Mittlerweile liebäugel ich mit einem bequemen Dampfsterilisator für Babyflaschen. Oder so ein Ultraschallreiniger für Brillen u.ä. Mal schauen!

  28. #188
    Fortgeschritten Avatar von MissBen
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    am Stadtrand
    Beiträge
    297

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Das wäre auch eine Möglichkeit... Mittlerweile liebäugel ich mit einem bequemen Dampfsterilisator für Babyflaschen. Oder so ein Ultraschallreiniger für Brillen u.ä. Mal schauen!
    Ich geb die Behälter oft allein in den Geschirrspüler, das Kurzprogramm reinigt mit 65 Grad, sollte eigentlich reichen - ohne Reinigungsmittel. Vorher spül ich sie immer mit Seife aus. Seife, gut spülen und dann mit 70% Alkohol nachreinigen geht auch und wird empfohlen. Ich weiß auch nicht, die Holy Snails Herstellerin reinigt scheinbar mit destilliertem Wasser - ist sicher eine Wissenschaft für sich. In Labors nimmt man sicher Alkohol, wenn man den Behälter nicht auskochen kann. Ich hab mal ein Ultraschallgerät gehabt, vor allem für Schmuck, das ist schon sehr nett, aber das hat irgendwann den Geist aufgegeben.

  29. #189
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    So, ich hab mir nochmal Gedanken zu meiner Routine gemacht.
    Bzw. die Grundbasis hatte ich ja schon, aber hab mir jetzt nochmal ein paar Minuten zeit genommen, und das mit der Deciem-Mail verglichen.
    Die empfehlen zwar das Nia morgens, aber das wird mir zu viel mit dem Resist-Sili-Serum. Das müsste ja auch Abends nach Wartezeit funktionieren.

    Morgens:
    - Sanskrit Saponins
    - CAIS
    - MMHC
    - Calm-Serum
    - Resist- (Vit. C) Serum
    - Sonnenschutz

    Abends 1 (4-5x die Woche)
    - Reinigungsöl
    - MMHC
    - TO Buffet (-> Peptide für AA)
    - NAAP
    --- warten ---
    - Calm-Serum
    - Niacinamide

    Abends 2 (2-3x die Woche, je nach Hautzustand und erst nach einigen Wochen, bis sich alles eingewöhnt hat)
    - Balea Reinigungsöl + Jessa
    - COSRX BPL
    - Azelain (weiß noch nicht ob TO oder das Highdroxy)
    --- warten ---
    - Calm-Serum
    - Niacinamide

    Masken
    1x Flavone Mud Maske die Woche
    (evtl. 1x AHA-Maske nach Eingewöhnung der Routine wöchentlich)


    Retinol wird erstmal weggepackt bis zum Winter. Und dann evtl. 2-3x die Woche als okklusiver Abschluss.
    (Hab da die Bodylotion)
    Auf Cremes als Abschluss verzichte ich jetzt im Sommer, morgens macht das der Sonnenschutz und das Sili-Serum und Abends wirds schon auch so gehen, hoffe ich

  30. #190
    BJ-Einsteiger Avatar von Svartvinter
    Registriert seit
    01.06.2017
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    29

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von windprinzessin Beitrag anzeigen
    Hallo und Willkommen Svartvinter!
    Ui, deine Routine wirkt auch sehr ausgeklügelt... Kannst du noch kurz eine Beschreibung deiner Haut dazu geben: Neigung zu Akne, Rosazea, Barrierstörung, trocken, fettig, "normal"... und was so deine Ziele sind? Das find ich immer sehr hilfreich zur Orientierung. Wie wirkt denn die Phytosalb bei dir, merkst du da besonders einen mattierenden Effekt? Hört sich gut an, wenn nur nicht wieder das Parfum wäre... Keine Ahnung, was Dermasence immer damit hat, bei ansonsten vielen tollen Formulierungen.

    Zum selber mixen bin ich immer zu faul und hab Sorge um Bakterien und Co... Darf ich fragen, wie du deine Behälter reinigst und / oder desinfiziert? Die Frage stellt sich bei mir immer wenn ich Produkte in Reisegrößen umfülle, die man nicht abkochen kann.
    ich hab irgendwie ziemlich komische Haut. Würde ich jetzt zwei Wochen nichts machen hätte ich Rötungen, Unreinheiten, trockene und schuppige Stellen usw.
    Außerdem hatte ich von Natur aus relativ große Poren, was sich aber etwas gelegt hat.
    Ohne das Phytosabal glänzt meine Haut tagsüber unter der BB Cream(nutze die rote von missha) schneller. Nutze allerdings auch kein Puder weil ich matte Optik nicht so mag.

    Ich nutze zum Behäter sterilisieren Isopropyl Alkohol. Koche die vorher aber noch ab.
    2aFii - 89cm S³ - dunkelblutrotmagenta

  31. #191
    Inventar Avatar von windprinzessin
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.100

    AW: Der Schichten-Thread

    MissBen, ich hab leider keine Spülmaschine, sonst wäre das die einfachste Lösung... Der Alkohol verdampft dann nach dem spülen komplett? Find den irgendwie recht teuer, nur zum nachspülen. Ich halte mal die Augen offen nach gebrauchten Babyflaschen-Desinifizierern, die gibts schon recht günstig.

  32. #192
    BJ-Einsteiger Avatar von Svartvinter
    Registriert seit
    01.06.2017
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    29

    AW: Der Schichten-Thread

    ich lasse die Behälter dann noch etwa 15 Minuten stehen, dann ist alles verdampft.
    Ich hatte auch mal so ein Baby Ding aber das war so groß und nahm viel Platz weg, habs dann verschenkt.
    2aFii - 89cm S³ - dunkelblutrotmagenta

  33. #193
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    83

    AW: Der Schichten-Thread

    hat hier eigentlich jemand erfahrungen mit der cicalfate repair creme von avene (nehme ich momentan als nachtcrene) und der tolerance emulsion? habe gerade beide als pröbchen da und habe bisher einen sehr guten eindruck!

  34. #194
    Fortgeschritten Avatar von MissBen
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    am Stadtrand
    Beiträge
    297

    AW: Der Schichten-Thread

    Ja 70%, z.B. mit einem Wattepad ausgewischt und nur wenige Tropfen durch den Spender geschickt verdampft schnell. Sollte aber 70% sein, hat was mit der Molekül(?)größe zu tun, über 70% verdampft nicht so schnell - wenn ich mir das richtig gemerkt hab. Bei diesen Kunstoffbehältern mag ich nicht mit kochendem Wasser herumspielen, das wäre sicher das einfachste.

    @ Liilewyn: klingt gut, dein Programm. Hab gestern das NAAP das erste Mal verwendet. Morgen wieder, bin gespannt. Das nimmt jetzt gerade den Platz vom Alpha Lipoic Acid ein. Den muss ich dann irgendwie anders unterbringen, diese Säure hat so einen tollen Soforteffekt.

  35. #195
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Das Buffet was ich jetzt noch holen wollte ist jetzt auf ASOS ausverkauft. :( Naja dann hole ich das, wenns mal wieder auf Lager ist.

    Das Set mit NAAP, Maske und Sanskrit kam heute an! Juhu, ich freue mich schon, das heute Abend zu testen!

    MissBen, merkt man denn bei einer Anwendung von NAAP schon was? Ist die Haut glatt?

  36. #196
    Fortgeschritten Avatar von MissBen
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    am Stadtrand
    Beiträge
    297

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von Lillewyn Beitrag anzeigen
    Das Buffet was ich jetzt noch holen wollte ist jetzt auf ASOS ausverkauft. :( Naja dann hole ich das, wenns mal wieder auf Lager ist.

    Das Set mit NAAP, Maske und Sanskrit kam heute an! Juhu, ich freue mich schon, das heute Abend zu testen!

    MissBen, merkt man denn bei einer Anwendung von NAAP schon was? Ist die Haut glatt?
    Hab jetzt die 3. Anwendung mit NAAP hinter mir. Ich Feigling hab aber erst am Wochenende das erste Mal nicht mit Säuren gearbeitet, deswegen kann ich noch nichts genaueres sagen. Was es auf jeden Fall macht ist bei mir gerötete Haut um die Augen (wieder nicht aufgepasst ) und rote Wangen nach dem Auftragen. Deswegen hab ich da auch ein bissl herumgedreht und nehm es jetzt wie Säuren als ersten Schritt bzw. gleich nach Retinol. Genaueres kann ich sicher nach meiner ersten säurefreien Woche sagen.

    Den Wow-Effekt, den ich nach Alpha-Lipoic-Acid hab hat es nicht, aber die Haut wirkt in der Früh auf jeden Fall genauso ausglichen und ruhig wie nach AHA/BHA. Subjektiv würd ich es stärker als Glycolic Acid einschätzen, aber mal schauen nach der Gewöhnung. Die Inhaltsstoffe sind auf jeden Fall der Wahnsinn genau worauf ich wirklich steh, fermentierte Peptide, Aminosäuren und Probiotik.

    Ein bissl geht's mir jetzt schon auf die Nerven, dass ich bei Niod noch immer nix gefunden hab, das ich nicht nachkaufen würd. Warte jetzt schon sehr darauf, dass irgendwer eine ordentliche Aktion hat, damit ich mir auch noch 1-2 Masken und vor allem das Bio-Lipid Lip Concentrate bestellen kann und den Neck Catalyst nicht gut für die Geldbörse.

  37. #197
    Experte Avatar von JaneEyre65
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    888

    AW: Der Schichten-Thread

    Ich habe hier nun auch dieses Alpha Lipoic von TO stehen. Wayne Goss hat es ja auch unter seine Top TO Produkte gewählt. Ich weiß bloss gerade nicht, ob ich direkt davor noch mein Cosrx BHA nehmen kann oder ob das zu viel ist. MissBen, nimmst du es direkt nach der Reinigung? Wenn du nicht gerade NAAP nimmst

  38. #198
    Fortgeschritten Avatar von MissBen
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    am Stadtrand
    Beiträge
    297

    AW: Der Schichten-Thread

    Zitat Zitat von JaneEyre65 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier nun auch dieses Alpha Lipoic von TO stehen. Wayne Goss hat es ja auch unter seine Top TO Produkte gewählt. Ich weiß bloss gerade nicht, ob ich direkt davor noch mein Cosrx BHA nehmen kann oder ob das zu viel ist. MissBen, nimmst du es direkt nach der Reinigung? Wenn du nicht gerade NAAP nimmst
    Nein, ich nehm es vor der Feuchtigkeitscreme oder Marula. Ich hab soviel drüber gelesen, ich trau mich fast nicht das auf bloßer Haut ohne "Schutzschirm" aufzutragen. Aber es wirkt definitv, Langzeitwirkung könnte ich noch keine bestimmen, aber der nächste Morgen . Ich hör mich ja sicher an als ob ich von Deciem gesponsert werden würde, leider nicht aber wirklich ich kann gar nicht verstehen wie eine Firma den Beautymarkt nach PC noch so revolutionieren kann, für mich zumindest. Und da ist ja scheinbar noch viel Luft nach oben.

  39. #199
    Experte Avatar von Lillewyn
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    844
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Schichten-Thread

    Von dem hab ich ja noch nie was gehört.
    Hab mir vorhin das Video von Wayne dazu angeguckt. aber wirklich schlau wurde ich da auch nicht draus.

    Ist das ne sehr starke Säure?

  40. #200
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    83

    AW: Der Schichten-Thread

    Hallo! Meine Bestellung von TO ist gerade angekommen, und zwar Niacinamide 10% und das Rose Hip Oil. Nun würde ich gerne wissen, wann ich die Sachen jeweils anwende (und wie!) möchte da ungern etwas falsch machen.
    Ich schreibe einfach mal meine jetzige Routine auf und ich hoffe dann gibt mir jemand Tipps, wann die neuen Produkte zum Einsatz kommen.

    morgens:
    Reinigungsöl von Balea
    Rosense Rosenwasser
    PC AOX Ultra Light
    Age Performance Serum von Rival de Loop
    Augencreme
    Sonnencreme (wechselt momentan immer)

    Abends:
    SebaMed Reinigungsschaum
    Balea Med Gesichtswasser
    PC BHA 2% Liquid
    20 min warten
    Rosenwasser
    SebaMed Pflegegel
    meistens noch ein anderes Serum, was ich gerade so teste
    Sheabutter oder Avene Tolerance Emulsion

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.