Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 119 von 123 ErsteErste ... 196999109117118119120121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.721 bis 4.760
  1. #4721
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Also Lavolta kam super schnell und jetzt das Produkt von Herrn Schmidinger. Vielleicht bestelle ich nur noch von denen.
    Liebe Grüße,
    Riley

  2. #4722
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.087

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Was hast du vom Schmiedinger gekauft Riley?

  3. #4723
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Die bis jetzt noch nicht gezeigte neue getönte Tagescreme. Das Magic Finish Zeug aus der neuen Linie.
    Liebe Grüße,
    Riley

  4. #4724
    Inventar Avatar von TonyHill
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.319

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Melina Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt auch bei anderen Versenden wie Otto oder Channel so. Die haben nicht alles selber gelagert, sondern der Anbieter versendet selber. Deshalb kommen zb Sachen von Judith oder Pastaclean in einem Extrapaket schnell, andere manchmal langsamer.
    Das hatte ich jetzt auch bei s.Oliver. Erst die Mail, dass die Lieferung ein paar Tage dauert. Ging dann aber doch recht schnell.
    TonyHill
    Ich bin nicht alt geworden, um ununterbrochen höflich zu sein - Ingmar Bergmann

  5. #4725
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    02.10.2020
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    157

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Happy Hour 18 - 19 Uhr

  6. #4726
    Allwissend Avatar von Dicky
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Vogtland
    Beiträge
    1.496

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Vielen Dank für das Posten der Happy Hour. Leider bekomme ich keine Mail und auch in den mir zugesandten Newslettern steht nichts.
    Also vielen, vielen Dank an die fleißigen Poster.
    Liebe Grüße Dicky

  7. #4727
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.087

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Riley Beitrag anzeigen
    Die bis jetzt noch nicht gezeigte neue getönte Tagescreme. Das Magic Finish Zeug aus der neuen Linie.
    Hast du es schon ausprobieren können? Ich bin auch am überlegen ob ich es kaufe, aber bin mir nicht sicher ob es krümelt wie seine Zaubercreme

  8. #4728
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    25.01.2021
    Beiträge
    40

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Die Creme ist doch auch versandkostenfrei ... da brauchst du nicht auf die Happy Hour zu warten ...ich hab sie mir bestellt zum Testen.
    Wenn sie mir nicht gefällt oder krümelt, schick ich sie zurück

  9. #4729
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Melina Beitrag anzeigen
    Hast du es schon ausprobieren können? Ich bin auch am überlegen ob ich es kaufe, aber bin mir nicht sicher ob es krümelt wie seine Zaubercreme

    Nein, ich war ja schon geschminkt. Kam heute Mittag mit der Post.
    Liebe Grüße,
    Riley

  10. #4730
    Inventar Avatar von Shanti16
    Registriert seit
    03.02.2018
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.166
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Melina Beitrag anzeigen
    Hast du es schon ausprobieren können? Ich bin auch am überlegen ob ich es kaufe, aber bin mir nicht sicher ob es krümelt wie seine Zaubercreme
    Krümelt die Zaubercreme bei dir? Ich war so froh dass sie bei mir nicht krümelt, ich nehme auch nur eine Feuchtigkeitscreme oder ein Serum darunter, beide nicht, das wäre zu viel.
    Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
    (Maxim Gorki)

  11. #4731
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Hat bei mir auch nicht gekrümelt, jedenfalls die Version , die ich hatte.
    Liebe Grüße,
    Riley

  12. #4732
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.087

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Ich hatte noch die alte Version der Zaubercreme

  13. #4733
    Inventar Avatar von Shanti16
    Registriert seit
    03.02.2018
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.166
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Ah ok, die hatte ich nicht, nur die neueste Version.
    Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
    (Maxim Gorki)

  14. #4734
    Mäusefänger Avatar von Elficat
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.632

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Ich denke bei HSE hapert es momentan ziemlich. Ich habe gestern bestellt,für die Bestellung eine mail erhalten,aaaber die Bestellungs steht nicht in meinem Kundenkonto. Die Bestellungen der letzten Woche waren bis auf die Einzelversendung ok,aber das war es dann anscheinend schon wieder..Da macht bestellen eher keinen Spaß mehr,ich habe auch seit Anfang Dezember nichts mehr bestellt und habe mich gefreut daß es eigentlich gut klappt und nun wieder nicht mehr. Schön langsam sollten sie das mal auf die Reihe kriegen.
    LG Elficat

    Alle sagten es geht nicht, da kam einer der es nicht wußte und tat es.

  15. #4735
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    46.528

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Das mit den gesplitteten Paketen lässt sich ganz leicht erklären. Hse verschickt im Gegensatz zu Qvc nicht aus einem Logistikcenter, sondern aus 4 verschiedenen im Deutschland und der Schweiz. Somit kann das natürlich sein, dass je mehr man bestellt hat, auch alles aus den unterschiedlichsten Logistikcentern verschickt wird.

    Was mir noch nicht bekannt war bei Hse ist, dass die Kundenanfragen in 24 Callcentern bearbeitet werden.
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  16. #4736
    Inventar Avatar von Cremati
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Rhein-Neckar
    Beiträge
    2.262

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Mich hat tierisch geärgert , dass mir Kleidung von knapp 100 euro als Warensendung zugeschickt wurde.
    Diese war in einm Plastik "Briefumschlag", dieser steckte im Briefkasten, hing jedeoch mehr draußen als drin, weil dieser Umschlag einfach zu goß für ein Briefkasten ist.
    Verlangt wir aber 6 euro für ein versichertes Paket
    LG cremati

  17. #4737
    Alte Schachtel! Avatar von lulli
    Registriert seit
    30.07.2008
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    18.888
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Cremati Beitrag anzeigen
    Mich hat tierisch geärgert , dass mir Kleidung von knapp 100 euro als Warensendung zugeschickt wurde.
    Diese war in einm Plastik "Briefumschlag", dieser steckte im Briefkasten, hing jedeoch mehr draußen als drin, weil dieser Umschlag einfach zu goß für ein Briefkasten ist.
    Verlangt wir aber 6 euro für ein versichertes Paket
    Das ist mir auch schon mehrfach passiert. Ich wohne in einen großen Mietshaus, da kommt sowas auch schnell mal weg.
    Viele Grüße vom Rhein, Lulli
    Ich bin ein guter Mensch, ich war auch schon zu Vollidioten nett!
    Lullis Parfüm-Sammlung / Mein TB

  18. #4738
    Inventar Avatar von Cremati
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Rhein-Neckar
    Beiträge
    2.262

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Eben
    LG cremati

  19. #4739
    Experte Avatar von happyfeeling
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    931
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Cremati Beitrag anzeigen
    Mich hat tierisch geärgert , dass mir Kleidung von knapp 100 euro als Warensendung zugeschickt wurde.
    Diese war in einm Plastik "Briefumschlag", dieser steckte im Briefkasten, hing jedeoch mehr draußen als drin, weil dieser Umschlag einfach zu goß für ein Briefkasten ist.
    Verlangt wir aber 6 euro für ein versichertes Paket
    Dafür 6€ zu verlangen ist nicht ok. Ich würde das reklamieren und auf eine Gutschrift bestehen. Interessant wäre wo sie Wertgrenze ist. Verschicken die auch einen Ring für 500€ im Umschlag? Denn der würde da ja auch reinpassen. Ich bestelle ja nicht mehr bei Hse...habe aber tatsächlich mal ein Schmuckstück in einem Umschlag erhalten. Das war aber nicht teuer, ich glaube 40€
    Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich zu ändern vermag, und gib mir die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden.
    F. Oetinger

  20. #4740
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.746

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Kleidung wird vermehrt in Tüten verschickt, aber auch als Paket. HSE versendet schon lange nicht mehr als Warensendung. Schau mal auf den Aufkleber, ich wette, dass es ein Paket ist. Ich bekomme von vielen Lieferanten Kleidung in der Plastiktüte, auch QVC versendet z. T. so. Die Tüten sind mehrfach verwendbar und angeblich umweltschonender als die großen Kartons, die HSE so gern verwendet. Soweit ich weiß, wird dies aber tatsächlich nur für Textilen verwandt.

  21. #4741
    Alte Schachtel! Avatar von lulli
    Registriert seit
    30.07.2008
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    18.888
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Pegena, stimmt. Es liegt am DHL-Boten. Hab mich schonmal mit einem fast gestritten. Aber die dürfen tatsächlich alles, was passt, in den Briefkasten stecken. Hab extra anschließend gegoogelt, ob das stimmt. Und da werden die weichen Tüten dann einfach reingestopft.
    Viele Grüße vom Rhein, Lulli
    Ich bin ein guter Mensch, ich war auch schon zu Vollidioten nett!
    Lullis Parfüm-Sammlung / Mein TB

  22. #4742
    Gammelmor Avatar von BabeRuth
    Registriert seit
    05.05.2020
    Ort
    Wolpertingerhausen
    Beiträge
    2.578

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Cremati Beitrag anzeigen
    Mich hat tierisch geärgert , dass mir Kleidung von knapp 100 euro als Warensendung zugeschickt wurde.
    Diese war in einm Plastik "Briefumschlag", dieser steckte im Briefkasten, hing jedeoch mehr draußen als drin, weil dieser Umschlag einfach zu goß für ein Briefkasten ist.
    Verlangt wir aber 6 euro für ein versichertes Paket
    Das kann ich sehr gut verstehen: hat vor ca 5 Jahren mal einen Ring per Warensendung an mich verschickt; der Ring hatte einen Warenwert von 899,--€.....aber: Ich habe HSE damals eine gepfefferte Mail geschickt....
    Vorurteile sind die Vernunft der Narren (Voltaire)

  23. #4743
    Forengöttin Avatar von Bienchen61
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.465

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Elficat Beitrag anzeigen
    Ich denke bei HSE hapert es momentan ziemlich. Ich habe gestern bestellt,für die Bestellung eine mail erhalten,aaaber die Bestellungs steht nicht in meinem Kundenkonto. Die Bestellungen der letzten Woche waren bis auf die Einzelversendung ok,aber das war es dann anscheinend schon wieder..Da macht bestellen eher keinen Spaß mehr,ich habe auch seit Anfang Dezember nichts mehr bestellt und habe mich gefreut daß es eigentlich gut klappt und nun wieder nicht mehr. Schön langsam sollten sie das mal auf die Reihe kriegen.
    Das ist mir gestern auch passiert. Ich habe die Augencreme von Schmidinger bestellt und trotz E-mail Bestätigung ist in meinem Kundenkonto nichts. Ich lösche diese mails meist sofort um meinen Posteingang zu entlasten, somit habe ich jetzt gar nichts in der Hand. Aber das ist mir jetzt auch egal. Wenn es kommt, dann kommt es, wenn nicht dann nicht. Ausserdem wollte ich noch etwas ins Paket legen und da wurden mir online Versandkosten zusätzlich berechnet, obwohl es die zweite Bestellung am Tag war. Das habe ich dann gar nicht mehr abgeschickt.

    Ich verstehe nicht, was aus dem ehemals doch gut laufenden Laden geworden ist, die Ware wird nicht ausgeliefert, die Webseite funktioniert nicht richtig. So wird das nix.
    Die Lebensspanne ist dieselbe, ob man sie lachend oder weinend verbringt.

  24. #4744
    Forenkönigin Avatar von majesticlily
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.722

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Happy Hour von 17 - 19 Uhr
    ​Auf der Suche nach einem "Warum" habe ich ein "Egal" gefunden...



  25. #4745
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Danke!
    Liebe Grüße,
    Riley

  26. #4746
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.746

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von lulli Beitrag anzeigen
    Pegena, stimmt. Es liegt am DHL-Boten. Hab mich schonmal mit einem fast gestritten. Aber die dürfen tatsächlich alles, was passt, in den Briefkasten stecken. Hab extra anschließend gegoogelt, ob das stimmt. Und da werden die weichen Tüten dann einfach reingestopft.
    Ja, ich hatte auch mal - von einem anderen Online-Händler - eine Tüte im Briefkasten, ich habe die fast nicht rausbekommen, so hat sie sich verhakt. Finde ich auch nicht gut, auch Amazon macht das leider gern. Warensendungen hat HSE beerdigt, die wurden noch vor sieben, acht Jahren gern genommen und trotzdem die normalen Versandkosten berechnet. Da aber mit den 5,95 ohnehin nicht die vollen Versandkosten abgedeckt sind, kann man da dagegen nichts sagen, zumal die damals nicht in ihren AGB hatten, dass sie als versichertes Paket versenden (ist das heute überhaupt so, dass die das garantieren?).

    Warensendungen sind allerdings auch sehr eingeschränkt mittlerweile, früher durften die noch eine Höhe von 15 cm haben, mittleweile nur noch 5, und die Verpackung muss jederzeit für den Postboten zu überprüfen sein, zumal sind WArensendungen auch bis zu zwei Wochen unterwegs. Obwohl - das macht ja fast keinen Unterschied mehr zu den momentanen Lieferzeiten von HSE

  27. #4747
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    46.528

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Versandkosten bei Online Shops sind eh eine Mischkalkulation

    Vielleicht sollte man dann hier besser das Konzept von QVC Uk verwenden. Dort zahlt man für jeden Art. seine VK. Auch wenn man zb. 3 Art. in einer Bestellung hat bekommt man 3 Pakete (also im Grunde wie jetzt bei HSe schon ) nur dort zahlt man für jeden Art. extra VK. Also Produkte die größer sind, zahlt man mehr VK zb eine Kaffeemaschine kostet ca. 8 Pfund ca. 9 Euro) und ein Oberteil ca. 5 Euro Versand. Tja da kommt man bei 1 Bestellung mal schnell auf 14 Euro Versand und mehr. Ich glaube uns geht es einfach zu gut und sind wirklich "Meckern" auf hohem Niveau.
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  28. #4748
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.746

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Das finde ich auch, ich habe auch manchmal den Eindruck, es wird nur bestellt, wenn gerade versandkostenfrei oder sogar, weil versandkostenfrei ist, nicht weil man etwas braucht oder haben will. Denn dann würde ich bestellen, egal, ob vk-frei oder nicht. Klar ist das ein zusätzlicher Grund, wenn man schon lange mit etwas niedrigpreisigem geliebäugelt hat, aber letzten Endes verdient der Händler nicht an den Versandkosten, im Gegenteil. Wir zahlen keine Versandkosten, wir zahlen eine Beteiligung an den Versandkosten, manche Online-Händler deklarieren das sogar so. HSE oder auch QVC haben mit Sicherheit sehr gute Sonderkonditionen bei DHL oder QVC, die zahlen vermutlich gerade mal die Hälfte dessen, was wir bezahlen. Trotzdem: das muss verpackt, verklebt, zugeordnet, gemeldet werden an den Dienstleister - würde man die Versandkosten realistisch berechnen, würden wir mehr als das doppelte bezahlen, ohne dass man die für uns kostenlosen Retouren eingerechnet hat. Das ist auch etwas, was ich über kurz oder lang sehe, schon um dem kranken stationären Handel auf die Beine zu helfen: entweder demnächst alle Lieferungen mit Versandkosten (Ausnahmen nur noch Aktionen mit einzelnen Artikeln) oder alle Retouren kostenpflichtig.

    Mal eine Creme, die 20 Euro kostet, ohne Versandkosten zuschicken zu lassen und die dann am Ende auch noch zurückschicken - da macht der Händler sogar Verlust.

  29. #4749
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Aha.

    Ich werde jetzt mal die Happy Hour nutzen, um was zu bestellen, was ich auch behalten will. Paketanzahl ist mir egal, auch bin ich sehr geduldig (bis jetzt), wenn eine Lieferung mal (wie jetzt) mehr als einen Monat dauert. Denn den stationären Handel gab/gibt es hier auf dem Land schon vor Corona nicht/nie, da kann da leider nichts unterstützen und bin froh, dass es für mich heute nicht nur den Quelle Katalog gibt, wie früher hier.
    Liebe Grüße,
    Riley

  30. #4750
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.087

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    So geht’s mir auch Riley, ich warte auf meine Pakete und freue mich wenn was ankommt. Der DHL Bote bringt’s mir ins Homeoffice. Damit bin ich zufrieden.
    Ich finde es nur doof das Hase einige Produkte online drin lässt und wenn man sie anklickt steht erst das sie ausverkauft sind. Sowas kann man dann doch gerne mal rauslöschen. Ewig habe ich versucht das Phytomineral Doppelpack Shampoos zu bestellen

  31. #4751
    Forengöttin Avatar von Riley
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.239
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    In der App kannst du das sehen, mit dem Ausverkauf. Ich bestelle nicht über App, aber die Ansicht ist besser.
    Liebe Grüße,
    Riley

  32. #4752
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    273

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    @Mela: du hast weiter oben geschrieben, das HSE auch Logistikcenter in der Schweiz hat. Weisst du vielleicht wo genau? Und welche Produkte von dort verschickt werden? Ich frage darum, weil ich in der Schweiz lebe und HSE seit längerem sehr lange Lieferfristen hat.

  33. #4753
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    46.528

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von regu Beitrag anzeigen
    @Mela: du hast weiter oben geschrieben, das HSE auch Logistikcenter in der Schweiz hat. Weisst du vielleicht wo genau? Und welche Produkte von dort verschickt werden? Ich frage darum, weil ich in der Schweiz lebe und HSE seit längerem sehr lange Lieferfristen hat.
    Nein, leider kann ich dir auch nix zu sagen. Dazu gibt es keine weiteren Infos.

    https://jobs.hse.com/bereich/logistik/
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  34. #4754
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    02.10.2020
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    157

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von Elficat Beitrag anzeigen
    Ich denke bei HSE hapert es momentan ziemlich. Ich habe gestern bestellt,für die Bestellung eine mail erhalten,aaaber die Bestellungs steht nicht in meinem Kundenkonto. Die Bestellungen der letzten Woche waren bis auf die Einzelversendung ok,aber das war es dann anscheinend schon wieder..Da macht bestellen eher keinen Spaß mehr,ich habe auch seit Anfang Dezember nichts mehr bestellt und habe mich gefreut daß es eigentlich gut klappt und nun wieder nicht mehr. Schön langsam sollten sie das mal auf die Reihe kriegen.
    Bei mir auch. Meine Bestellung von Freitagabend über die Website ist nicht in meinem Kundenkonto zu sehen. Habe gestern vormittags angerufen, die nette Dame am Telefon konnte es sich auch nicht erklären, hat mir aber bestätigt, daß die Bestellung bei HSE vorliegt. Kurze Zeit später kam eine Mail, daß 2 Artikel daraus schon auf dem Weg sind (2 Kordelcolliers von Eva Pfeffinger), nur einen halben Tag später *staun*

    In der App sehe ich in meinem Kundenkonto die jeweiligen Artikel einer Bestellung nicht mehr.

  35. #4755
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    273

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    danke Mela für deine Antwort.

  36. #4756
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    03.10.2018
    Beiträge
    218

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    ...Ich habe seit dem Jahreswechsel auch so meine Problemchen mit hse minus 24: per handy-app funktioniert sie Kaufabwicklung nicht mehr. Kann in den Warenkorb legen, aber dann geht nix mehr. Auch wurden all meine beobachteten Produkte gelöscht. Nicht im Sinne von hse würde ich annehmen.
    Der Versand erfolgt im erträglichenglischen zeitlichen Rahmen, nur auf eines der Felle der Angebotswoche warte ich noch. Meine GrossBestellung bei Pedder Schmidinger (die ich über zwei Tage in mehreren Bestell- und Zahlvorgängen abschloss) erscheint in der handy-app überhaupt nicht. Wenn ich mich jedoch auf anderem Wege einlogge, erscheinen sie, jedoch nicht aufgeschlüsselt, d.h. ich sehe den Endpreis der Bestellung, nicht die einzelnen Posten und was ich überhaupt bestellt habe. Blöd. Aber ehrlich gesagt, finde ich es unendlich viel ärgerlicher und empörender, wie mit den längjährigen Moderatoren-Mitarbeitern, denen die "Freistellung" angetragen wurde (wie ich in Euren Beiträgen lesen musste), umgegangen wurde. Das wirkt auf mich als Kundin noch viel abschreckender, als lange Lieferzeiten.

  37. #4757
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.087

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Habe gerade bei HSE Trend reingezappt und denke...was macht Natascha Ochsenknecht denn bei denen? Und es war tatsächlich Friseur André Schulz die sehen sich beide mittlerweile ähnlich

  38. #4758
    Forengöttin Avatar von Joker
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    7.071

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Jetzt musste ich direkt mal nachschauen, wer Andre Schulz ist Du hast absolut recht, die sehen sich absolut ähnlich

  39. #4759
    Inventar Avatar von TonyHill
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.319

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Bei QVC werden bestimmt ein bis zwei Leute ein bis zwei Tränen vergießen. Man weiß ja nicht, warum Jörn Gaumann letztlich dort weggegangen ist, aber jetzt könnten sie das bereuen. Habe ein paar von den Solithia Shows bei HSE gesehen. Verkauft sich wie noch was, Ausverkäufe und die Zahlen rattern hinunter. Das freut mich auch für ihn. Jörn hat einige Male davon gesprochen, dass ein Konkurrent seine Sachen nun kopiert, sogar einen geichen Produktnamen hat, aber die Qualität wäre natürlich eine ganz andere. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte Solenova wohl viele schlechte Bewertungen.

    Habe mir jetzt auch wieder seine Lampen bestellt. Es gab auch wieder Tiere, Märchenland-Dings, weiß den Namen jetzt nicht genau. Im Laufe des März gibt's dann auch noch Gartenmöbel von Jörn bei HSE. Scheint also zu passen.
    TonyHill
    Ich bin nicht alt geworden, um ununterbrochen höflich zu sein - Ingmar Bergmann

  40. #4760
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    46.528

    AW: Was ist denn bei HSE los? - Teil III

    Zitat Zitat von TonyHill Beitrag anzeigen
    Bei QVC werden bestimmt ein bis zwei Leute ein bis zwei Tränen vergießen. Man weiß ja nicht, warum Jörn Gaumann letztlich dort weggegangen ist, aber jetzt könnten sie das bereuen. Habe ein paar von den Solithia Shows bei HSE gesehen. Verkauft sich wie noch was, Ausverkäufe und die Zahlen rattern hinunter. Das freut mich auch für ihn. Jörn hat einige Male davon gesprochen, dass ein Konkurrent seine Sachen nun kopiert, sogar einen geichen Produktnamen hat, aber die Qualität wäre natürlich eine ganz andere. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte Solenova wohl viele schlechte Bewertungen.

    Habe mir jetzt auch wieder seine Lampen bestellt. Es gab auch wieder Tiere, Märchenland-Dings, weiß den Namen jetzt nicht genau. Im Laufe des März gibt's dann auch noch Gartenmöbel von Jörn bei HSE. Scheint also zu passen.
    Der Jörn hätte sicher auch in Rente gehen können, der hat über die ganzen Jahre extrem gut Kohle bei QVC gemacht. Wenn man sein Haus bei Insta und FB sieht und einen Fuhrpark, da könnte man glatt bereuen, dass man nicht selber im Teleshopping Zirkus arbeitet. Auch sein Wohnmobil welches er gekauft hat und ständig zwischen Dortmund und München zu HSE zu fahren besitzt ist auch wirklich ein Luxusliner Wobei ich aber viele seiner Sachen über die letzten Jahre im QVC Outlet gesehen habe und es mich nicht gewundert hatte, dass die dort gelandet. Hauptsächlich meine ich alles was er noch an Garten Deko verkauft hat außer die Solarlampen. Er ist ja auch vor Corona sehr oft nach Asien 1 Klasse geflogen und hat dort auch Fotos gemacht und gezeigt wie er in Asien den ganzen Decokram kauft. Kann mich noch gut erinnern wie er in einer großen Lagerhalle oder Showroom stand der gefüllt war mit zig hunderten von Deko Tieren und Märchenfiguren und er fleißig eingekauft hat.

    Am Wochenende hatte er auch erzählt von einem großen Kaffeeröster (na wer das wohl ist ) die auch seine Lampen haben wollte. Die hatten wohl als Bedingung, dass die Lampen 12 Stunden laden sollten, aber min. 4 Stunden brennen. Da meinte, das könne er nicht, er kann nur 4 Stunden laden und 12 Stunden brennen
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.