Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Hygge! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    9.926

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Ozokerit ist etwas ähnliches wie Paraffin und hat die gleichen Eigenschaften.

    Da bleib ich lieber bei meiner Jane Iredale Mascara.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  2. #122
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Ich verwende das Foundation die Toleriane Teint (2 Farbtöne misch ich) von La Roche Posay. Vor einer Weile hat mich eine Apothekerin drauf aufmerksam gemacht, dass diese Aluminium enthält und mir die dekorative Kosmetik von Hans Karrer empfohlen. Diese war aber nichts für mich, deckte nicht gut und fühlte sich nicht gut an. Also bin ich zurück zu der Toleriane Teint. Diese trage ich mit den Händen auf, weil es mit den empfohlenen Schwämmchen, auch dem Ei (Realtechnics oder so ähnlich) bei mir nicht wirklich klappt, nach wenigen Stunden glänze ich und irgendwann "schwimmt" es und wenn ich mir an die Wangen fasse oder ans Kinn, dann klebt es. Problem, ich mag es gerne, dass man kein bisschen Unreinheiten sieht, es sehr gut deckt und leider habe ich immer wieder so weiße Knubbelchen mit Talg gefüllt (?) im Gesicht, die mach ich weg, und an der Stirn habe ich so festere kleine weiße Knubbelchen, gegen die nix irgendwie holt und auch der Hautarzt hatte keine Lösung - sieht natürlich nicht so dolle aus. Lange Rede kurzer Sinn, da ich Allergikerin bin, suche ich eine sehr gut deckende Foundation, die gut hält, am besten mich nicht glänzen lässt (vllt. kommt das weil ich es mit den Händen auftrage, es natürlich dicker ist und die Haut schwitzt?) und nicht "schwimmt" und klebt später. Hat hier jemand da einen Tipp? Ich bin blass und habe es gerne, wenn ich gesunde Farbe im Gesicht habe.



    Kenne mich mit diesen INCIs nicht aus, allergisch bin ich gegen:
    Duftstoff-Mix II D2860Z (z. B. Kosmetika)
    INCI: hydroxyisohexyl 3-cyclohexene carboxaldehyde hydroxymethylpentyclyclohexencarboxaldehyd DZ2824Z (synthetischer Duftstoff), der in kosmetischen Produkten vorkommt z. B. Eau de Toilets, After Shves, Deodorants
    INCI: paraffinum liquidum (and) lanolin alcohol DZ1750Z
    Amerchol L 101
    Amerchol(R) L 101 ist ein Emulgator, der insbesondere zur Herstellung dünnflüssiger Cremes und Salben sowie Lotionen eingesetzt wird. Dieser kann in einer Vielzahl von kosmetischen Zubereitungen sowie in Pflegepräparaten enthalten sein, ebenfalls in Arzneimitteln zur Anwendung auf der Haut.
    Hinweis: Kosmetika, die diesen Emulgator enthalten, werden mit den Bestandteilen paraffinum liquidum und lanolin alcohol (INCI) deklariert. Nach der medizinschen Literatur ist davon auszugehen, dass der Bestandteil lanolin alcohol Ursache der Kontaktallergie ist.
    Kreuzallergie möglich mit Adeps lanae, Wollwachsalkoholen, Wollwachsalkoholsalbe.
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  3. #123
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.744

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Hallo bitibytie, die MF von Hiro enthält diese Incis nicht und die Deckkraft der MF ist auch gut.

  4. #124
    Inventar
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.253
    Meine Laune...
    Bashful

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Genau, ich wollte gerade schreiben, warum probierst du nich die MF in Puderform?
    Von allem die ich probiert habe hat Chrimaluxe Micafrei das deckendeste Ergebnis. Du brauchst nur paar Krümelchen, sonst ist es zu viel.
    Nach Jahre Micafrei Benutzung bin ich jetzt bei leichteren Mf gelandet. Opaque reicht mir voll oder Lili Lolo, Everyday Minerals sind auch weniger deckend.
    verzeiht mir meine Fehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache
    moni
    ich bin Spender
    www.dkms.de , www.organspende-info.de

  5. #125
    Experte Avatar von silla
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    752

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Der Vollständigkeit halber werfe ich mal die MF von Andrea Biedermann in den Ring. Ich finde sie gut deckend.

  6. #126
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Danke für die Antworten!

    Andera Biedermann hatte ich schon mal. Puderförmig mag ich nicht mehr haben, fand ich unangenehm auf der Haut. Flüssige Foundation finde ich angenehmer.

  7. #127
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.744

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten!

    Andera Biedermann hatte ich schon mal. Puderförmig mag ich nicht mehr haben, fand ich unangenehm auf der Haut. Flüssige Foundation finde ich angenehmer.
    Dann einfach die Incis im Inci-Tester checken und du weißt, was drin ist... Damit bist du auf der sicheren Seite!
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  8. #128
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Ok, danke, werde ich dann mal machen.
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  9. #129
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    @Prinzessin Paprika:
    Ich war heute bei Müller und habe die Terra Naturi Nude Perfection in 03 für dich geswatcht.
    In der Flasche sieht sie erst mal seltsam aus, weil sie sich in zwei Komponenten trennt. Habe dann kräftig geschüttelt, da war der Auftrag kein Problem.
    Frisch aufgetragen unterschied sie sich deutlich von den anderen beiden von dir erwähnten Foundations. Nach einigen Minuten ging sie dann - zumindest bei mir - schon in die Richtung, allerdings einen Tick heller.
    Ich hatte versucht, Fotos zu machen, allerdings mit mäßigem Erfolg. Das werde ich morgen noch mal probieren.
    Die anderen Beiden sahen noch etwas "schlammiger" aus, wenn du weißt, was ich meine. Das könnte aber auch dem dunkleren Farbton geschuldet sein.
    LG TaraFairy

  10. #130
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard


    Kannst Du auch die zwei dunkleren Töne noch mitswatchen (und eine der beiden Vergleichsfarben) - muss das ja dann wirklich "blind" bestellen und da hilft es mir ungemein, wenn ich eine gute Vergleichsgröße habe.
    Wenn der Unterton passt, dann ist mir einen Tacken zu dunkel im Zweifelsfall lieber, als einen Tacken zu hell (wegen kommendem Sommer). So hell wie im Moment bin ich wirklich nur zwei Monate - sobald die ersten Sonnenstrahlen kommen, bekomme ich wieder etwas Farbe...
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  11. #131
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Klar, kann ich machen. Die anderen Farben sahen in der Flasche allerdings sehr dunkel aus.
    Ich werde versuchen, sie alle zusammen auf ein Foto zu kriegen.
    LG TaraFairy

  12. #132
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  13. #133
    Hygge! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    9.926

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten!

    Andera Biedermann hatte ich schon mal. Puderförmig mag ich nicht mehr haben, fand ich unangenehm auf der Haut. Flüssige Foundation finde ich angenehmer.
    Jane Iredale hat eine flüssiges Mineral Make up. Die Deckkraft ist mittel.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  14. #134
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Kennt eine von Euch einen günstigen Lippenpflegestift, der etwas rote Farbe abgibt?
    Habe einen von Alterra - leider ist er nicht mehr nachkaufbar.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  15. #135
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Von Burt's Bees gibt es sowas, in verschiedenen Farben sogar. Sind auch sehr pflegend.
    Hier gibt es sie bei Müller und Kaufhof, aber auch sehr oft bei TK Maxx.
    Ich meine aber, ich hätte letztens bei Rossi was Ähnliches gesehen, nur günstiger.
    LG TaraFairy

  16. #136
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Ich verlege oder verliere sie häufig, weshalb ich sie möglichst günstig möchte
    Der von Alterra war nur ca 3 Monate verschwunden und ist netterweise noch zu gebrauchen

    Der von Burts Bees liegt ja bei um die sechs-acht Euronen - das ist mir für die "Verschwunden"-Quote zu teuer.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  17. #137
    Inventar Avatar von Eiszeit
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    3.171

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    1 Woche undGretel Lieth und ich bin total begeistert .
    LG
    Eiszeit
    *Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!*

  18. #138
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.744

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von Eiszeit Beitrag anzeigen
    1 Woche undGretel Lieth und ich bin total begeistert .
    Ich hatte davon ja eine Probe und habe sie mir mittlerweile auch in Fullsize gekauft! Und ich bin davon genau wie du total begeistert!
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  19. #139
    Hygge! Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    9.926

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von prinzessin_paprika Beitrag anzeigen
    Kennt eine von Euch einen günstigen Lippenpflegestift, der etwas rote Farbe abgibt?
    Habe einen von Alterra - leider ist er nicht mehr nachkaufbar.
    Es gibt bei Ecco Verde die getönten Stifte von Hurraw. Viel günstiger als Burt's Bees sind die nicht. Ich finde Hurraw aber pflegender.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  20. #140
    Inventar Avatar von Eiszeit
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    3.171

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von Iceflower Beitrag anzeigen
    Ich hatte davon ja eine Probe und habe sie mir mittlerweile auch in Fullsize gekauft! Und ich bin davon genau wie du total begeistert!
    Toll, ich dachte schon, ich wäre ganz alleine.
    LG
    Eiszeit
    *Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!*

  21. #141
    Forengöttin Avatar von Iceflower
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    in der Kornkammer
    Beiträge
    16.744

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von Eiszeit Beitrag anzeigen
    Toll, ich dachte schon, ich wäre ganz alleine.
    Nein, ich bin bei dir!
    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
    (Indianische Weisheit)

  22. #142
    Inventar Avatar von Eiszeit
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    3.171

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Eigentlich hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben etwas für meine empfindliche Haut zu finden.

    Noch vergessen: der Lippenstift ist auch sehr fein.
    LG
    Eiszeit
    *Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!*

  23. #143
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von prinzessin_paprika Beitrag anzeigen

    Kannst Du auch die zwei dunkleren Töne noch mitswatchen (und eine der beiden Vergleichsfarben) - muss das ja dann wirklich "blind" bestellen und da hilft es mir ungemein, wenn ich eine gute Vergleichsgröße habe.
    Wenn der Unterton passt, dann ist mir einen Tacken zu dunkel im Zweifelsfall lieber, als einen Tacken zu hell (wegen kommendem Sommer). So hell wie im Moment bin ich wirklich nur zwei Monate - sobald die ersten Sonnenstrahlen kommen, bekomme ich wieder etwas Farbe...
    Ich war am Donerstag noch mal bei Müller, komme aber jetzt erst dazu, die Swatches einzustellen.
    1- Fit me 220
    2- Terra Naturi Nude Perfection 03
    3- Perfect Match W3
    4- TN NP 04
    5- TN NP 05
    6- TN NP 06
    Obendrüber, ohne Bezeichnung, Terra Naturi Liquid MU Dark Beige
    WP_20170119_001.jpg
    WP_20170119_14_18_39_Pro.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    LG TaraFairy

  24. #144
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zwischen den letzten Dreien war kaum ein Unterschied festzustellen, Nr. 2 ist deutlich heller.
    Das vermeintliche Liquid MU, das farblich auch einigermaßen passte, war sehr dick und cremig.
    LG TaraFairy

  25. #145
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    1000 Dank Dir!!!

    Also ich sehe, dass die Nr. 6 wahrscheinlich die einzige sein wird, die mir dann im Sommer passen könnte.
    Wollte die ganze Zeit auf die Nr. 3 gehen, bis mir aufgefallen ist, dass das die Perfect Match ist (die leider etwas nachdunkelt auf der Haut und dann auch tageweise glitzert).
    Die hellste der TN wird wahrscheinlich durch den peachigen Einschlag einfach rosa auf meiner Haut und ist auch zu hell. Die beiden mittleren Töne sind wohl sehr neutral - auch da fehlt das Schlammige, was meinen Hautton ausmacht... nun ja, dann warte ich ab, bis ich mal wieder zu einem Müller komme.
    Aber erst mal mache ich ein Häckchen dran und bin Dir sehr dankbar fürs Swatchen.
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  26. #146
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Tut mir leid, dass ich dir nicht wirklich weiterhelfen konnte, aber Foundations sind eine heikle Sache.
    Ist sicher am besten, wenn du sie dur mal vor Ort anschaust, auch wegen der Textur. Due war von Farbe zu Farbe unterschiedlich. Vielleicht lag das aber auch daran, dass die Tester unterschiedlich lange in Gebrauch waren.
    LG TaraFairy

  27. #147
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Tara - Du warst super hilfreich. Das meine ich ernst.
    Das die Foundation keine passende Farbe hat - dafür kannst Du ja nix für. Und ohne Dich hätte ich es nicht rausgefunden!
    Ohne die Swatches hätte ich bestimmt die ganze Zeit überlegt, wie ich an die Foundation komme und nun bin ich erstmal froh, dass ich sicher sein kann, dass wenn überhaupt nur ein Ton in Frage kommen könnte.
    Nein, nein - Du bis schuld (hehe) das ich keinen Impulskauf getätigt habe
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  28. #148
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Das freut mich! Schrankleichen haben wir ja alle genügend...
    LG TaraFairy

  29. #149
    polyfragmo Avatar von Hariello
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    4.900

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Hallo,

    ich suche schon laenger nach einer fluessigen NK foundation bzw. bb Cream. Die von Und Gretel ist interessant fuer mich, darf ich fragen, was Ihr darunter tragt? Welche TC? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Unterlage einen grossen Unterschied machen kann.

    Ich habe MF von Biedermann, Hiero und Lily Lolo, aber deren Haltbarkeit reicht mir nicht aus. Ausserdem finde ich das finish nicht so schoen wie bei fluessiger Foundation oder BB Cream...... Da habe ich allerdings noch nicht im NK Bereich bisher auch nicht das optimale gefunden.

    Liebe Gruesse
    Hariello
    Blog: *klick*

  30. #150
    Inventar Avatar von Eiszeit
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    3.171

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Hariello z.Zt. nehme ich das Luvos med Akut-Serum.
    LG
    Eiszeit
    *Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!*

  31. #151
    Inventar Avatar von TaraFairy
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.483

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Von Benecos gibt es eine BB Cream. Ich kann dir allerdings nichts Näheres dazu sagen, weil mich bisher nur koreanische BB Creams wirklich überzeugt haben.
    Einen gescheiten Primer konnte ich im NK Segment leider auch noch nicht finden.
    LG TaraFairy

  32. #152
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.600

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von prinzessin_paprika Beitrag anzeigen
    Kennt eine von Euch einen günstigen Lippenpflegestift, der etwas rote Farbe abgibt?
    Willst du rot oder rose?
    Von Lavera gibt es den Lippenbalsam Beauty & Care mit leichter Farbabgabe. *KLICK*
    Kostet bei uns 2,49 €.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  33. #153
    *IronLady* Avatar von Rubinia
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    15.325

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Den habe ich auch in Rot. Gibt einen schönen Ton ab.

    http://www.lavera.de/produkte/detail...48948a7a775e89
    "Zukunft ist die Zeit, die übrig bleibt."
    Karl Lagerfeld

  34. #154
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.600

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Rubinia, den hatte ich auch mal - gibt der tatsächlich Farbe ab? Ist mir gar nicht aufgefallen ....
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  35. #155
    *IronLady* Avatar von Rubinia
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    15.325

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Also ich bin Typ Eisprinzessin ziemlich hellhäutig und blass. Meine Lippen hebt er tatsächlich hervor. Natürlich nicht so wie ein richtiger Lippenstift.
    "Zukunft ist die Zeit, die übrig bleibt."
    Karl Lagerfeld

  36. #156
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.600

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Ich hatte zwar in Erinnerung, dass der Stift selber rot ist ... aber vielleicht sieht man es auf meinen Lippen nicht so richtig. (sie sind von natur aus ziemlich rosa, wobei ich auch sehr hellhäutig bin)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  37. #157
    hungrige Wölfin Avatar von prinzessin_paprika
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    5.091

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Danke ihr beiden!
    Rosa soll es nicht sein, sondern schon rot - habe ein Photo gefunden. Das ist der von Rossi.

    Genau den Effekt, den Rubinia beschreibt suche ich - leicht eingefärbte Lippen.
    Wenn der rote Lavera noch zu kaufen ist, dann werde ich mal Ausschau halten
    Die Erbsensuchende auf der Suche nach dem Sinn

    Meine Meinung steht - bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

  38. #158
    *IronLady* Avatar von Rubinia
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    15.325

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Den findest du in jedem Alnatura. Ob bei dm auch, weiß ich grad nicht

    Chilli, du bist jetzt sowieso ständig freudig durchblutet, da leuchtet alles von selbst
    "Zukunft ist die Zeit, die übrig bleibt."
    Karl Lagerfeld

  39. #159
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.600

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Zitat Zitat von Rubinia Beitrag anzeigen
    Den findest du in jedem Alnatura. Ob bei dm auch, weiß ich grad nicht
    Bei uns führt den das Reformhaus, Bio-Supermarkt und Drogerie Müller (in der NK-Abteilung).

    Zitat Zitat von Rubinia Beitrag anzeigen
    Chilli, du bist jetzt sowieso ständig freudig durchblutet, da leuchtet alles von selbst
    (du Frechdachs)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  40. #160
    *IronLady* Avatar von Rubinia
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    15.325

    AW: Dekorative Naturkosmetik - Klassiker und Neues, Interessantes und fast langweiliger Standard

    Iiich?
    "Zukunft ist die Zeit, die übrig bleibt."
    Karl Lagerfeld

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.