Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Inventar
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Breisgau
    Beiträge
    2.766

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Gelesen habe ich von Verfärbungen auch, an mir beobachten konnte ich zum Glück zur Rötungen am Wimpernrand.
    Man sollte sich schon klar darüber sein, daß Nebenwirkungen möglich sind. Und wachsam beobachten um ggf rechtzeitig abzusetzen.

    Ähmm, die Wimpern fallen doch so oder so regelmäßig aus - wie jedes andere Haar auch.
    Außerdem spricht auch nichts dagegen mal einen Monat abzusetzen, wenn man mag. Die werden innerhalb von vier Wochen schon nicht sofort wieder raspelkurz ;)

  2. #42
    grad unterwegs Avatar von aukai
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    7.459
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Bei mir hat sich bisher nix verfärbt... Gsd. Danke Diana, ich werde da jetzt besser drauf achten...

  3. #43
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.04.2016
    Beiträge
    4

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich hatte zwei verschiedene Wimpernserum... Einmal eins für 90 Euro und dann eine aus der Drogerie. Beide haben die Wimpern ein bisschen länger gemacht, aber sobald man damit aufhört ist die Wirkung sofort weg. Deswegen habe ich damit aufgehört, da es mir auf Dauer zu teuer wurde und das Ergebnis nicht wirklich anders war.

  4. #44
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    gibt es inzwischen eigentlich mehr Erfahrungen/Langzeiterfahrungen mit den verschiedenen Wimpernseren?

    Ich habe mir in einer Spontanaktion und in voller Überzeugung dass das alles Humbug ist das Serum von biomed gekauft.
    Ich benutze es jetzt seit dem 21.11. und hatte seit 2 oder 3 Tagen das Gefühl, jeden Tag mehr Erfolg zu sehen.
    .
    Gestern habe ich , um es besser einschätzen zu können, mal wieder nach ewigen Zeiten meine Wimpern gefärbt und jetzt wird der Unterschied echt überdeutlich. Meine Wimpern sind nicht nur sichtbar dichter sondern auch länger. Jetzt brauche ich gar keine Mascara mehr *freu*
    Ich kann es gar nicht glauben, ich war so SICHER dass es nix bewirkt. Allerdings habe ich bemerkt, dass wohl weniger Wimpern ausfallen.

    Wie sieht es bei Euch aus?
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  5. #45
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich nehme weiterhin mein M2 Lashes alle 2-3 Tage (davor jeden Tag, bis meine Wimpern ihre ganze Länge erreicht haben)
    Also bei mir hat sich nichts verfärbt und brennen tut es bei mir, wenn es ins Auge komme. Aber das tut Shampoo ja auch, von daher messe ich dem nicht viel Bedeutung zu. Manchmal bitzelt es so ein bisschen am Wimpernkranz, wenn meine Haut dort sehr trocken ist und ich das M2 Lashes dann auftrege, aber auch nicht schlimm.

    Ich nehme es jetzt seit einer gefühlten Ewigkeit ohne Pause. Kann nichts negatives sagen und liebe es nach wie vor

  6. #46
    grad unterwegs Avatar von aukai
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    7.459
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich nehme nach wie vor das KiKo Wimpernserum, habe zwischendrin eine Pause eingelegt und festgestellt, dass meine Wimpern wieder spärlicher und kürzer wurden. Jetzt nehme ich es seit 8 Wochen wieder und meine Wimpern sind schön lang und dicht - habe sie am Sonntag auch gefärbt, seitdem fällt es nochmal mehr auf. Habe noch einige Kikos im Bunker (habe letztes Jahr 10 Stück für je 3,90 Euro geschossen), und muss sagen, dass ich das echt gern nehme - da brennt nix und es verfärbt sich auch nix...

  7. #47
    Experte Avatar von mary1
    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    919

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich bin weiterhin ein treuer Aphro Celina Fan
    (erste Erfolge sieht man schon nach 1 Woche)

  8. #48
    BJ-Einsteiger Avatar von Ygritt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich schwöre auf M2 Lashes. Hab im Juli damit angefangen und konnte ca. 6 Wochen später eindeutige Ergebnisse sehen. Hatte nie wirklich kurze Wimpern, aber jetzt werde ich immer wieder darauf angesprochen: "Sind deine Wimpern echt?" , "Deine Wimpern sind so unglaublich lange und dicht". Das hört Frau gerne. :D Ich hab dann allerdings eine Pause eingelegt und nach und nach wurden sie wieder "normal". Jetzt bin ich wieder seit einigen Wochen dabei und züchte mir meine langen Wimpern zurück.

  9. #49
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Das ist ja interessant! Ich wüsste zu gerne, warum es bei den einen wirkt und bei den anderen nicht!
    Wäre es nur ne minimale Wirkung die kaum wahrnehmbar ist (so hatte ich mir das vorgestellt) dann könnte ich es ja verstehen aber nachdem es bei mir so deutlich sichtbar ist wüsste ich echt gerne warum bei anderen gar nix passiert!

    Ich warte mal ab, wie lange mein Serum hält. Je nachdem entscheide ich ob ich dabei bleibe oder es bei dieser einen "Flasche" bleibt.
    (wie nennt man eigentlich die Behältnisse?)
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  10. #50
    BJ-Einsteiger Avatar von Ygritt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Darf man hier Vorher / Nachher Fotos posten?

  11. #51
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Wir bitten doch SEHR darum!

    Wenn ich geahnt hätte, dass es klappt hätte ich auch welche gemacht, schon allein um mir selbst zu beweisen dass ich nicht spinne!
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  12. #52
    BJ-Einsteiger Avatar von Ygritt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Na dann!

    Das hier ist auch das einzige Vorher / Nachher Foto, das ich habe. Zwischen Foto 1 und Foto 2 liegen denke ich ca. 6 Wochen. Allerdings war das dann noch NICHT das Endergebnis. Leider ist die Qualität des linken Fotos auch eher mau.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #53
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Also dichter sind sie auf jeden Fall!
    Und einzelne Haare (halt nicht alle) sind auch sichtbar länger finde ich.
    Du hattest aber sowieso schon gutes "Ausgangsmaterial"

    Ich hab über Google etliche BLOGS gefunden in denen auch mit Fotos dokumentiert wurde.
    Da ist mir schon aufgefallen dass das Ergebnis bei denen, die sowieso eher kurze und spärliche Wimpern hatten auch nicht so offensichtlich oder sogar gar nicht da war.
    Eigentlich schade!
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  14. #54
    BJ-Einsteiger Avatar von Ygritt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Hie noch zwei schnelle Fotos von jetzt. Allerdings mit (veklumpter) Mascara.
    Benutze das Serum aber erst wieder seit ein paar Wochen, also da ist noch was drin!

    Das hab ich mir auch gedacht. Ärgerlich, wenn man so viel Geld ausgibt und dann kein wirkliches Ergebnis sehen kann. Das waren auch meine Bedenken, bevor ich das Zeug gekauft habe.
    Welches Serum benutzt du?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #55
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich benutze das Serum von biomed aus der Apotheke. Liegt preislich bei etwa 46 - 49 Euro.

    Bei mir sieht es ähnlich aus wie bei Dir. Da ich Brille trage ist Mascara jetzt manchmal fast schon zuviel für den Alltag. Finde ich klasse, spart Zeit und Abschmink-Geschmiere am Abend
    Wie gesagt, ich benutze es jetzt seit 22.11. also noch keinen Monat.

    Wachsen bei Dir eigentlich auch einzelne Wimpern wo vorher definitiv keine waren?
    Im äußeren Augenwinkelbereich sieht es bei mir definitiv danach aus!
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  16. #56
    BJ-Einsteiger Avatar von Ygritt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Cool! Ich wusste gar nicht, dass es solche Seren auch in Apotheken gibt!
    Schade, dass du kein Vorher-Bild gemacht hast!

    Ich schminke mich aus Gewohnheit weiterhin - wobei ich mal in Erwägung ziehen könnte meine Wimpern zu färben. Aber du hast recht, es ist oft schon fast zu viel.

    Allerdings! Ich habe teilweise eine zweite Wimpernreihe bekommen. (aber nur vereinzelt)

  17. #57
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.779

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Wirkstoffe für besseres/dichteres Wachstum verantwortlich sind?

    Soweit ich weiß gibt's ja die Seren mit Prostaglandin, die wohl wirken, die sind aber auch für Nebenwirkungen bekannt.

    (M2 ist hier der Favorit - hat das Zeug auch Prostaglandin?)

    Gibt's andre, weniger kritische Inhaltsstoffe, die aber trotzdem gut wirken?

    Geändert von sternschnuppe_131 (14.12.2016 um 15:32 Uhr)
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  18. #58
    Inventar Avatar von Brenda_Lee
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    http://www.longer-lashes.de/wimpernserum-selbermachen/

    Hauptbestandteil dabei ist Rizinusöl. Hab mir das auch mal selber gemischt mit Rizinusöl, Kokosöl und Mandelöl

  19. #59
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Motobiene Beitrag anzeigen
    Die TE stellt eine frage als 2. beitrag bei nem knappen halben Jahr Anmeldung und keine weitere Reaktion, na danke, ist mir zu blöd langsam und ich werde künftig genauer schauen, wo ich antworte....
    Biene, das ist mir direkt aufgefallen.
    Aber i-wie denke ich, wir machen das ja für uns und plaudern und die TE scheint ja schon längst unter ferner Liefen?...

    Zitat Zitat von Sonik Beitrag anzeigen
    Ich färbe die alle 10 Tage so nebenbei morgens beim Zähne putzen. Klar tusche ich trotzdem mit Mascara im Transen-Look aber ungeschminkt fühlt man sich trotzdem deutlich wohler obwohl meine Wimpern von Natur aus auch nicht blond sind aber doch eher hell.
    What??? Beim Zähneputzen?? Wie machst du das denn?? bei mir dauert das mindestens eine halbe Stunde.
    (vielleicht putzt du dir ja auch so lange die Zähne )

    Nimmst du auch das Refectocil?
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  20. #60
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.779

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    OT: Wimpern selber färben - wie und mit welchen Produkten macht ihr das? Ich kenn das nur von Kosmetikerin und das ist immer eine recht heikle Prozedur, Augen geschlossen halten, bloß nicht blinzeln und brennen tut es trotzdem. Kann mir nicht vorstellen, das selber zu machen ??????????
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  21. #61
    Forengöttin Avatar von Elise
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    6.896
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von sternschnuppe_131 Beitrag anzeigen
    OT: Wimpern selber färben - wie und mit welchen Produkten macht ihr das? Ich kenn das nur von Kosmetikerin und das ist immer eine recht heikle Prozedur, Augen geschlossen halten, bloß nicht blinzeln und brennen tut es trotzdem. Kann mir nicht vorstellen, das selber zu machen ??????????
    Also ich habe das Refectocil und die Entwicklerflüssigkeit dazu.
    Das mische ich und trage es mit einem Wimpernbürstchen (gibt es ja entweder solo zu kaufen oder du nimmst ein altes von einer WT) auf.

    Ich habe es gestern zum ersten Mal seit langer Zeit gemacht (das Zeug war auch recht pampig, weil etwas älter).
    Das ging ohne Probleme.
    Farbe am Auge habe ich mit Kosmetikstäbchen (geht auch Wattestäbchen) weg gemacht.
    Allerdings hab ich auch nicht so viel Übung, von daher habe ich zwei Partien (oben am inneren Augenwinkel und unten ging auch nicht sooooo gut) nicht so superkorrekt getroffen, fällt aber kaum auf.
    Bloß haben mir nachher die Augen getränt (hab's wohl mit der Zeit übertrieben und die Pampe lief mir die Wange runter. Aber auch das ist heute komplett weg).

    Es gibt aber auch so "Pads", die dir die Kosmetikerin sicher unters Auge klebt, die kannst du sicher auch bestellen und verwenden.

    Trau dich einfach mal
    **************
    liebe Grüße Elise
    mein TB

  22. #62
    grad unterwegs Avatar von aukai
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    7.459
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich mache es auch selbst mit Refectocil. Ich schmiere mir vorher mitm Wattestäbchen Vaseline übers und Unters Auge und klebe kleine Zellstoffschnipsel darauf. Danach nehme ich ein altes WT-Bürstchen und tusche mir mit der Farbe die Wimpern. Klappt super...

  23. #63
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Hallo,

    ich habe am rechten Auge volle Wimpern und das klappt dort mit Mascara gut, aber links da ist es ... ja ich nenn es mal so wie "gefleddert" also so dünnes Geflussel, was sich nicht schön tuschen lässt und immer verbabbt aussieht. Es fehlen mir da Wimpern. Hilft da auch ein Wimpernserum, dass links wieder welche nachwachsen würden? Habe aber Angst, dass ich so jemand bin, der dann die Wimpern anfangen auszufallen Ich bin aber Allergikerin: gegen Parfüm und Duftstoffe.

    Hat hier jemand auch Erfahrungen mit dem WIMPERN Bosster Stimulator von medipharma cosmetics (Hersteller: Dr. Theissen Naturwaren GmbH) aus der Apotheke? Kostet 29,95 Euro.
    Hab gelesen, dass das Realash Wimpernserum für 70 Euro gut sein soll.

    Ich glaube, ich probiere erst mal das Ecrinal Wimpern Aufbau-Gel, kostet knapp 15 Euro.

  24. #64
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe am rechten Auge volle Wimpern und das klappt dort mit Mascara gut, aber links da ist es ... ja ich nenn es mal so wie "gefleddert" also so dünnes Geflussel, was sich nicht schön tuschen lässt und immer verbabbt aussieht. Es fehlen mir da Wimpern. Hilft da auch ein Wimpernserum, dass links wieder welche nachwachsen würden? Habe aber Angst, dass ich so jemand bin, der dann die Wimpern anfangen auszufallen Ich bin aber Allergikerin: gegen Parfüm und Duftstoffe.

    Hat hier jemand auch Erfahrungen mit dem WIMPERN Bosster Stimulator von medipharma cosmetics (Hersteller: Dr. Theissen Naturwaren GmbH) aus der Apotheke? Kostet 29,95 Euro.
    Hab gelesen, dass das Realash Wimpernserum für 70 Euro gut sein soll.

    Ich glaube, ich probiere erst mal das Ecrinal Wimpern Aufbau-Gel, kostet knapp 15 Euro.
    Hatte das Realash auch mal, war nicht verkehrt, allerdings schwöre ich nach wie vor auf M2 Lashes. Ich meine auch, dass ich damals von dem Realash auch nur 3 Monate was hatte, im Gegensatz zum M2, da komme ich mit einer Packung fast 1 Jahr lang aus...

    Kann es sein, dass du auf der linken Seite schläfst und die dort deswegen zerfleddert und dünner sind? Vielleicht hilft dir eine Schlafmaske, um deine Augen und Wimpern vorm übers-Kissen-reiben zu schützen...? Nur so ne Idee...

  25. #65
    grad unterwegs Avatar von aukai
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    7.459
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Honeychild, wie oft benutzt du das M2-Serum, dass Du damit 1 Jahr hinkommst?

  26. #66
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    OK, wenn man davon natürlich mehr hat, also von der Dauer bis es leer ist, dann ist dass auch kostengünstiger.
    Wo kaufst du es?

    Ich schlafe wirklich nur auf der linken Seite. Jedenfalls fehlen mir links welche und ich hätte sie gerne wieder.

  27. #67
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von aukai Beitrag anzeigen
    Honeychild, wie oft benutzt du das M2-Serum, dass Du damit 1 Jahr hinkommst?
    Ich kaufe mein M2 Lashes immer über Amazon, meistens für irgendwas zwischen 85 und 90€. Musst nur aufpassen, dass du dich nicht verklickst und auch wirklich das für die Wimpern anklickst und nicht das für Augenbrauen Wäre mir nämlich fast schon passiert
    Bei Douglas gibt es das auch, da kostet es aber 120€...

    Also anfangs, so die ersten 6 Wochen benutze ich es jeden Abend - wirklich jeden einzelnen Abend. Wichtig ist: Immer auf das komplett fettfreie Lid, sonst funktioniert es nicht. Also vorsicht mit ölhaltigem AMUE
    Nach den 6 Wochen, wenn ordentlich Länge da ist, benutze ich es nur noch jeden 2. oder 3. Tag, weil ich ja nur noch "erhalten" will. Manche empfehlen, zwischen den einzelnen "Kuren" mal ne Pause zu machen, hab ich allerdings nie gemacht und auch nichts negatives dadurch gehabt
    Mit einer Flasche komme ich immer so 9-12 Monate hin. Meine jetzige Flasche habe ich schon fast 11 Monate, aber jetzt pinsel ich ja wie gesagt auch nur noch alle 2-3 Tage und nicht mehr jeden Tag. Deswegen wird deine erste Flasche wahrscheinlich kürzer halten, als die folgenden

  28. #68
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Honeychild Beitrag anzeigen
    Ich kaufe mein M2 Lashes immer über Amazon, meistens für irgendwas zwischen 85 und 90€. Musst nur aufpassen, dass du dich nicht verklickst und auch wirklich das für die Wimpern anklickst und nicht das für Augenbrauen Wäre mir nämlich fast schon passiert
    Bei Douglas gibt es das auch, da kostet es aber 120€...

    Also anfangs, so die ersten 6 Wochen benutze ich es jeden Abend - wirklich jeden einzelnen Abend. Wichtig ist: Immer auf das komplett fettfreie Lid, sonst funktioniert es nicht. Also vorsicht mit ölhaltigem AMUE
    Nach den 6 Wochen, wenn ordentlich Länge da ist, benutze ich es nur noch jeden 2. oder 3. Tag, weil ich ja nur noch "erhalten" will. Manche empfehlen, zwischen den einzelnen "Kuren" mal ne Pause zu machen, hab ich allerdings nie gemacht und auch nichts negatives dadurch gehabt
    Mit einer Flasche komme ich immer so 9-12 Monate hin. Meine jetzige Flasche habe ich schon fast 11 Monate, aber jetzt pinsel ich ja wie gesagt auch nur noch alle 2-3 Tage und nicht mehr jeden Tag. Deswegen wird deine erste Flasche wahrscheinlich kürzer halten, als die folgenden
    Lieben Dank für die Antwort
    Ich werde es mir bei meiner Nagelfrau im Studio kaufen, die bietet es dort an und aktuell gibts bis Freitag 20 % Weihnachtsrabatt und mein Freund und meine Eltern steuern was dazu, wird mein Weihnachtsgeschenk
    Mein AMUE ist von Hildegard Braukmann, das enthält die Wirkstoffe Kornblumen, Bio-Hyaluron, Panthenol, Arginin. Dürfte nichts ölhaltuges sein oder? Ich entferne erst damit und dann reinige ich mein Gesicht mit La Roche Posay Toleriane Reinigungsgel und dusche mein Gesicht dann richtig ab.

    Ich will erst mal nur die linke Seite auf den Stand der rechten Seite bringen und dann beide Seiten bearbeiten.

  29. #69
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Lieben Dank für die Antwort
    Ich werde es mir bei meiner Nagelfrau im Studio kaufen, die bietet es dort an und aktuell gibts bis Freitag 20 % Weihnachtsrabatt und mein Freund und meine Eltern steuern was dazu, wird mein Weihnachtsgeschenk
    Mein AMUE ist von Hildegard Braukmann, das enthält die Wirkstoffe Kornblumen, Bio-Hyaluron, Panthenol, Arginin. Dürfte nichts ölhaltuges sein oder? Ich entferne erst damit und dann reinige ich mein Gesicht mit La Roche Posay Toleriane Reinigungsgel und dusche mein Gesicht dann richtig ab.

    Ich will erst mal nur die linke Seite auf den Stand der rechten Seite bringen und dann beide Seiten bearbeiten.
    Wenn du ja danach eh nochmal komplett mit Gel reinigst (gel = wasserbasis = fettfrei) dürfte da kein Öl oder Fett mehr auf der Haut sein, nein So mache ich es auch immer: Habe Reinigungsgel im Moment von Clinique, manchmal unter der Dusche nehme ich aber auch einfach Duschgel fürs Gesicht Bei mir klappt das gut! Danach dann erst das Wimpernserum auftragen und danach erst eincremen (aber auch dabei gehe ich dann nicht mehr über das Oberlid)

  30. #70
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Honeychild Beitrag anzeigen
    Wenn du ja danach eh nochmal komplett mit Gel reinigst (gel = wasserbasis = fettfrei) dürfte da kein Öl oder Fett mehr auf der Haut sein, nein So mache ich es auch immer: Habe Reinigungsgel im Moment von Clinique, manchmal unter der Dusche nehme ich aber auch einfach Duschgel fürs Gesicht Bei mir klappt das gut! Danach dann erst das Wimpernserum auftragen und danach erst eincremen (aber auch dabei gehe ich dann nicht mehr über das Oberlid)
    Ich werde berichten, wenn ich es dann habe. Bis dahin teste ich jetzt 2 morgens und abends das Ecrinal Wimpern Aufbau-Gel, kostet nur 15 Euro, aber soll wohl das tun was es verspricht. Habs über eine Online-Apotheke, bei Amazon gibts es auch.

  31. #71
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Ich werde berichten, wenn ich es dann habe. Bis dahin teste ich jetzt 2 morgens und abends das Ecrinal Wimpern Aufbau-Gel, kostet nur 15 Euro, aber soll wohl das tun was es verspricht. Habs über eine Online-Apotheke, bei Amazon gibts es auch.
    Ja, berichte mal

  32. #72
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zu Weihnachten gab es M2 Lashes, was ich seit dem Abend des 24.12. jetzt immer auf den Wimpernkranz mache. Hab schon irendwie das Gefühl, dass die Wimpern anders sind, weil das Tuschen klappt besser. Jedenfalls vertrage ich es zum Glück
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  33. #73
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.152

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Nachdem ich Wimpernseren (hier Revitalash) eigentlich abgeschworen hatte, nehme ich seit 3-4 Monaten das Serum von Balea (Danke Mobi, olle Anfixerin) Es macht natürlich nicht diesen 'Krawämm Effekt' wie Revitalash - den ich für mich schon zu heftig fand - aber....die Wimpern werden gleichmäßig länger und fallen auch beim Abschminken kaum aus. Man braucht allerdings ein bisschen Geduld, bis sich erste Ergebnisse zeigen. Vertragen tue ich es auch super, was nicht selbstverständlich ist.

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  34. #74
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Zu Weihnachten gab es M2 Lashes, was ich seit dem Abend des 24.12. jetzt immer auf den Wimpernkranz mache. Hab schon irendwie das Gefühl, dass die Wimpern anders sind, weil das Tuschen klappt besser. Jedenfalls vertrage ich es zum Glück
    Super! Das freut mich Wünsche dir ganz schnelle Klimper-Wimpern

  35. #75
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Honeychild Beitrag anzeigen
    Super! Das freut mich Wünsche dir ganz schnelle Klimper-Wimpern
    Danke, nach fast 14 Tagen (morgen ist der 14. Tag) sagte meine Mutter gestern, die Wimpern seien dichter und ich seh es auch, also links sieht man den Unterschied natürlich besser, weil das ist ja meine Problemseite. Aber ich hab noch Geduld, dass sich noch mehr tut
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  36. #76
    nur noch privat ;-) Avatar von TyraDanebod
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    402

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Mein Serum ist auch immer noch nicht leer und ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Wimpern (nicht alle aber viele) sind deutlich länger geworden und insgesamt sind sie wesentlich dichter.
    Ich bin echt gespannt wie lange es hält.
    Aber ich glaube, das von Balea muß ich mir auch anschauen, wäre ja klasse wenn das ähnlich gut wirkt *hoff*
    by the way, das Wimpernfärben geht bei mir auch ganz schnell und fast nebenbei und ich decke da nichts ab mit Blättchen oder so!
    Meine Hauptwaffe dabei ist ein echt guter Vergrößerungsspiegel weil ich ein Blindfisch bin!
    "Jede Frau, die sich heute entscheidet, einen Ort zu verlassen, der ihr nicht gut tut und an dem sie auch nichts Nennenswertes bewirken kann, ist die eigentliche Queen."
    Margarete Stokowski

  37. #77
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Seit 24.12.16 verwende ich das M2Lashes Wimpernserum. Hab auch schon längere Wimpern und sie sind fester. Die linke Seite war vor der Behandlung meine Problemseite, da hatte ich wenig Wimpern, vermutlich weil das meine Schlafseite ist. Jedenfalls jetzt seit 2, 3 Tagen hängen die linken äußeren Wimpern, nach unten und sind auch irgendwie verknuddelt. Ohne tuschen sieht man es nicht so wie wenn ich nen Lidstrich habe und die Wimpern getuscht sind, weil es irgendwie aussieht als wenn ich ein halb geschlossenes Auge hätte. Vermutlich kommt es vom auf der Seite schlafen. Die rechte Seite sieht sehr gut aus und lässt sich auch gut tuschen. Ich bin jetzt echt traurig und weiß nicht, wie ich das wieder hinkriegen soll/könnte Ich war so stolz auf die neuen schönen Wimpern
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  38. #78
    Allwissend Avatar von Honeychild
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Alabama, USA
    Beiträge
    1.137

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von bitibytie Beitrag anzeigen
    Seit 24.12.16 verwende ich das M2Lashes Wimpernserum. Hab auch schon längere Wimpern und sie sind fester. Die linke Seite war vor der Behandlung meine Problemseite, da hatte ich wenig Wimpern, vermutlich weil das meine Schlafseite ist. Jedenfalls jetzt seit 2, 3 Tagen hängen die linken äußeren Wimpern, nach unten und sind auch irgendwie verknuddelt. Ohne tuschen sieht man es nicht so wie wenn ich nen Lidstrich habe und die Wimpern getuscht sind, weil es irgendwie aussieht als wenn ich ein halb geschlossenes Auge hätte. Vermutlich kommt es vom auf der Seite schlafen. Die rechte Seite sieht sehr gut aus und lässt sich auch gut tuschen. Ich bin jetzt echt traurig und weiß nicht, wie ich das wieder hinkriegen soll/könnte Ich war so stolz auf die neuen schönen Wimpern
    Das kann aber wirklich am schlafen liegen... Habe ich manchmal auch, wenn ich so auf dem Bauch und mit dem Gesicht auf dem Arm schlafe... Allerdings ist das bei mir nach dem Gesichtwaschen mit viel Wasser wieder weg. Da sind sie dann irgendwie wieder normal. Bei dir nicht? Hast du mal überlegt, mit Schlafbrille zu schlafen? So eine, die man im Flieger bekommt. Vielleicht schützt das deine Wimpern ja vor dem "falsch liegen"...?

    Ansonsten erst mal Glückwunsch zu längeren schönen Wimpern

  39. #79
    BJ-Einsteiger Avatar von bitibytie
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    80
    Meine Laune...
    Worried

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Honeychild Beitrag anzeigen
    Das kann aber wirklich am schlafen liegen... Habe ich manchmal auch, wenn ich so auf dem Bauch und mit dem Gesicht auf dem Arm schlafe... Allerdings ist das bei mir nach dem Gesichtwaschen mit viel Wasser wieder weg. Da sind sie dann irgendwie wieder normal. Bei dir nicht? Hast du mal überlegt, mit Schlafbrille zu schlafen? So eine, die man im Flieger bekommt. Vielleicht schützt das deine Wimpern ja vor dem "falsch liegen"...?

    Ansonsten erst mal Glückwunsch zu längeren schönen Wimpern
    Guten Morgen, erstmal danke bzgl. längeren Wimpern, schöner ... hm, weiß nicht, sie sind fester, aber sie stehen kreuz und quer und da liegt eine über der Anderen. Das macht das Tuschen nicht leicht, selbst mit der false Lashes vopn Catrice krieg ich dei nicht mehr definiert, pappen alle zusammen und ich kaufe recht häufig ne neue Tusche, weil ich denke je länger ich sie benutze desto pappiger werden sie, aber sie sind es von Beginn an (ich wische das Bürstchen vor dem ersten benutzen immer an einem Kleenex ab, damit ich nicht gleich zu viel habe, aber es verpappt dann doch) und auch mit einem Bürstchen oder kamm kriege ich die nicht wirklich hin nach dem tuschen. Macht mich schon traurig, weil bei allen Anderen scheint es zu schönen Wimpern zu kommen nur bei mir nicht Nein bei mir werden die nicht "normal" nach dem Gesicht waschen, denn sie sind ja auch so nicht wirklich normal - kreuz und quer, verknuddelt in Richtung Schläfe ... ich habe quasi Wimperngrüppchen, man sieht Lücken dann ein bisschen, keine Wimper ist einzeln für sich sozusagen. Hab auch das Gefühl das Einzelne gerade wachsen und durch die Festigkeit, die sie jetzt haben, sich nicht biegen lassen und deshalb runterhängen. Hab schon überlegt sie etwas abzuschneiden
    Kriegt man so ne Schlafbrille auch woanders? Ich fliege nicht, da ich Flugangst habe
    Kontaktallergie gegen Parfüm und Duftstoffe

  40. #80
    Nail polish-addicted Avatar von Mrs. Leto
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    zu Hause ;-)
    Beiträge
    4.580

    AW: Wimpernserum - Wer hat Erfahrungen?

    Ich habe das Gefühl, dass meine Wimpern durch Wimpernseren zwar wachsen, aber zum einen nicht gleichmäßig, also am einen Auge hab ich längere und mehr Wimpern als am anderen, was vorher nicht der Fall war und außerdem brechen sie mir jetzt teilweise einfach ab. Hatte ich jetzt schon an jedem Auge einmal, das mittendrin plötzlich ein paar Wimpern viel kürzer waren als noch am Vortag, ich also ein richtiges "Loch" zwischendrin hatte. Das ist mir früher noch nie passiert. Zuerst hatte ich das Serum von Balea, da ist das einmal passiert und jetzt hab ich seit 2 Wochen das von Revitalash und gestern hatte ich plötzlich wieder einige kurze Wimpern zwischendrin. Sehr seltsam... Ich nehm das Revitalash noch zu Ende und danach mal gucken. Weil insgesamt sind die Wimpern schon länger und auch (am einen Auge) voller geworden. Aber ich hätte das schon gern gleichmäßig und abbrechende Wimpern sind ja eher kontraproduktiv...

    Bitibytie, klar kann man Schlafmasken auch kaufen.
    I'm done adulting - let's be mermaids!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.