Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 241 bis 268
  1. #241
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Hallo Snail. Mega, gratuliere dir ganz dolle. Und volle cool, dass du mit purlife trainierst, ich auch schon über 2 Jahre.
    Trampolin ist sowieso großartig und macht Mega Spaß. Ich hab sogar zwei Bellicone oder Bellicons, weiß die Mehrzahl nicht

  2. #242
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.644

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zwei Bellicons?

    Ich hab auch eins und geb meins nie wieder her. Beste Investition ever. Wenn ich zu keinem anderen Sport Lust habe
    - Trampolin geht immer.
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  3. #243
    Experte Avatar von Snail
    Registriert seit
    31.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    604

    AW: Ich will abnehmen.....

    Trampolinsport ist super! Es aktiviert die Glückshormone, außerdem ist es super viel Rücken, Schultern Gelenke! Ich hab leider kein Bellicon, aber meines tut auch seinen Zweck....

  4. #244
    Experte Avatar von cafeaulait
    Registriert seit
    07.09.2017
    Beiträge
    848

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ich bin seit Anfang des Jahres auch dabei anzunehmen Ich achte darauf, mich jeden Tag viel zu bewegen und mache fast jeden Tag Sport. Darüber hinaus versuche ich, das Langeweile-Essen und Snacken wegzulassen. Bisher habe ich 4kg abgenommen. Das klang für mich erst nach gar nicht so viel, ich merke aber vor allem am Bauch schon einen guten Unterschied, einige Hosen sind mir nämlich etwas zu groß geworden und eine Hose, die mir vorher zu eng war passt wieder.

  5. #245
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Prentiss Beitrag anzeigen
    Zwei Bellicons?

    Ich hab auch eins und geb meins nie wieder her. Beste Investition ever. Wenn ich zu keinem anderen Sport Lust habe
    - Trampolin geht immer.

    Jaaaa, ich habe gleich zwei eins zu Hause nur für mich und eins in meiner Praxis für die Kleinen und Großen. Bin Ergotherapeutin und da kann ich es auch super nutzen.
    Beste Investition, absolut!

  6. #246
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.171

    AW: Ich will abnehmen.....

    ich hol den threa mal wieder hoch

    hatte ja 2018 abgenommen und dann in 2019 fast alles wieder zugenommen in 2020 hab ich bisher 1,4 kg abgenommen. mein ziel sind 62 kg. das sind dann noch ca. 8 kg. versuche auf süßigkeiten zu verzichten, was nicht einfach ist, weil auf der arbeit gibt es immer was süßes. und ich verzichte auf das abendessen.

  7. #247
    Experte Avatar von Snail
    Registriert seit
    31.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    604

    AW: Ich will abnehmen.....

    Wirklich langfristig abnehmen kann man nur mit Ernährungsumstellung. Die muss man dann auch beibehalten! Ist mir und mehreren Freundinnen so gegangen. Auf Süßes verzichten, funktioniert auf Dauer nicht - eigene Erfahrung.
    Beschäftige dich mit verschiedenen Ernähr7nfskonzepten und finde das was passt. Anders geht’s nicht.

  8. #248
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.085
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Ich will abnehmen.....

    Warum machst du nicht mal WW
    Damit habe ich immer abgenommen.
    Ja das Übel ist das das man bei seiner Ernährungsumstellung bleiben muss,
    Ich mache das jetzt wieder seit Ende Sept habe jetzt 5 kilo runter.
    Ich hatte schon 2 mal die Goldkarte dann aber immer mit der gesunden Ernährung aufgehört udn wieder zugenommen.
    Das will ich diesesmal besser machen.
    Und die Rezepte sind super lecker.
    Vor allem man muss auf nichts verzichten solange es in die Punkte passt


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  9. #249
    Experte Avatar von Snail
    Registriert seit
    31.03.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    604

    AW: Ich will abnehmen.....

    Aber WW ist teuer. Ich habe das allein mit Ernährungsumstellung und Bücher lesen und Ausprobieren geschafft 15 kg abzunehmen und zu halten - seit fast zwei Jahren.

  10. #250
    Inventar Avatar von majesticlily
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.052

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ich schließe mich auch mal wieder an. Nachdem ich letztes Jahr das 16:8 IF ziemlich schnell abgebrochen habe, versuche ich es dieses Jahr mit 5:2. Bin jetzt in der 3. Woche, und es klappt erstaunlich gut. Ich mache es an meinen Spätschicht-Tagen, da schlafe ich sowieso immer länger, und es ist leichter, mit den zwei kleinen Portionen über den Tag zu kommen.Das Schöne - für mich - daran ist, dass ich an den anderen Tagen normal essen kann, ohne lästiges Kalorienzählen. Aber "normal" heisst natürlich nicht, Chips, Kuchen etc. ohne Ende, sondern ausgewogene Mischkost. Und Sport mache ich jetzt wieder 2 - 3 mal die Woche. Bin gespannt.
    Auf der Suche nach einem "Warum" habe ich ein "Egal" gefunden...



  11. #251
    ~Kugelblitz~ Avatar von hamster
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    21.953
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ich will abnehmen.....

    es ist ja eigentich ganz einfach: weniger kcal rein als man verbraucht.

    Mit welchem System das am besten klappt, muss jede selbst raus finden.

    Ich habe low carb gemacht. Lief so lange super, bis ich dann zu viel kcal über die gesunden Fette gegessen habe.
    Dann habe ich zwei mal mit fddb Kalorien gezählt. Beim zweiten Mal dann sehr motiviert durch das Fettlogikbuch.
    Hat auch immer so lange gut funktioniert, wie ich im Defizit geblieben bin. Ich habe insgesamt immer ein Problem, dass meine Portionen immer gerne noch zu groß sind.
    Meine aktuelle Abnahme mache ich gerade mit ww. Läuft aber auch nur, wenn ich es schaffen, meinen Stress-Süßhunger mit Obst zu befriedigen. Und die Menge an Pasta zugunsten von Gemüse reduziere.

    Wichtig bei allen Diäten ist es, sein eigenes Essverhalten genau und ehrlich zu analysieren. Und dann gucken, wo das Problem liegt und dies dann abstellen.
    Auch gesunde Lebensmittel haben kcal, trotzdem kann ich eine große Menge Obst essen oder halt einen Keks oder einen Riegel Schokolade. Wenn ich aber mit dem einen Riegel so glücklich und befriedigt bin, dass ich dann nichts mehr anders "rumfresse", dann waren es gut investierte 100 kcal.
    GLÜCK kann man nicht kaufen.
    Aber EIS - Und das ist doch fast das selbe.

    Viele liebe grüße - hamster

  12. #252
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Warum machst du nicht mal WW
    Damit habe ich immer abgenommen.
    Ja das Übel ist das das man bei seiner Ernährungsumstellung bleiben muss,
    Ich mache das jetzt wieder seit Ende Sept habe jetzt 5 kilo runter.
    Ich hatte schon 2 mal die Goldkarte dann aber immer mit der gesunden Ernährung aufgehört udn wieder zugenommen.
    Das will ich diesesmal besser machen.
    Und die Rezepte sind super lecker.
    Vor allem man muss auf nichts verzichten solange es in die Punkte passt

    Schön, von dir zu lesen liebe Anja.

    Und ich kann das nur unterschreiben was du sagst: Ernährungsumstellung ein Leben lang. Klingt krass aber nur so funktioniert es

  13. #253
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.085
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Snail Beitrag anzeigen
    Aber WW ist teuer. Ich habe das allein mit Ernährungsumstellung und Bücher lesen und Ausprobieren geschafft 15 kg abzunehmen und zu halten - seit fast zwei Jahren.
    Nein so teuer ist es gar nicht.



    Es gibt immer angebote um sich an zu melden


    Online ist es auch günstiger als im Treffen.



    Obwohl ich jetzt mit meiner langen Ww erfahrung nur jedem raten kann das bißchen Geld drauf zu legen es ist ja für die gesundheit und ins Treffen zu gehen.


    Alleine der Kontakt mit den anderen Frauen und deren Erlbnisse das man auch sieht das man nicht alleine lach mal einen ganzen Nikolaus gegessen hat lach das baut auf und motiviert.


    Außerdem bekommt man da jede Woche tolle Rezepte udn seine Unterlagen.
    Also umgerechnet auf die Woche finde ich es nicht teuer.


    Aber man muss es halt machen

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von ninchen4779 Beitrag anzeigen
    Schön, von dir zu lesen liebe Anja.

    Und ich kann das nur unterschreiben was du sagst: Ernährungsumstellung ein Leben lang. Klingt krass aber nur so funktioniert es
    Schön auch von dir zu lesen liebes ninchen


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  14. #254
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Snail Beitrag anzeigen
    Aber WW ist teuer. Ich habe das allein mit Ernährungsumstellung und Bücher lesen und Ausprobieren geschafft 15 kg abzunehmen und zu halten - seit fast zwei Jahren.
    Wenn man überlegt, für was man oft sinnlos Geld ausgibt, dann ist WW nicht teuer.

    Im Gegensatz zu Österreich sogar um einiges günstiger, alleine schon wegen der App.

    Wenn man natürlich glaubt, dass es teuer ist, dann wird das nix

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Nein so teuer ist es gar nicht.



    Es gibt immer angebote um sich an zu melden


    Online ist es auch günstiger als im Treffen.



    Obwohl ich jetzt mit meiner langen Ww erfahrung nur jedem raten kann das bißchen Geld drauf zu legen es ist ja für die gesundheit und ins Treffen zu gehen.


    Alleine der Kontakt mit den anderen Frauen und deren Erlbnisse das man auch sieht das man nicht alleine lach mal einen ganzen Nikolaus gegessen hat lach das baut auf und motiviert.




    Außerdem bekommt man da jede Woche tolle Rezepte udn seine Unterlagen.
    Also umgerechnet auf die Woche finde ich es nicht teuer.


    Aber man muss es halt machen

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -



    Schön auch von dir zu lesen liebes ninchen

    ich freu mich gerade so, dass ich dich hier sehe ähhh lese... ich habe gerade schon wieder mal ne Flasche for her geleert

  15. #255
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.367

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ich war vor Ewigkeiten mal bei WW und bei mir hat das leider gar nicht funktioniert.

    Ich kann durch weniger essen einfach kaum eine Abnahme erzielen, da sich mein Körper sofort an die geringere Kalorienzahl anpasst und den Verbrauch herunterfährt. Dann stagniert die Abnahme, ich muss die Nahrungsaufnahme NOCH weiter reduzieren... Und wenn ich mehr esse, nehme ich natürlich sofort zu. Aber kein Mensch kann auf Dauer sowenig essen.

    Leider haben die Gruppentreffen mit öffentlichem Wiegen bei mir unheimlich Druck aufgebaut, doch noch irgendwie abzunehmen und haben mich fast in eine Essstörung getrieben. Der Gruppenleiterin war das egal, Hauptsache, man nahm ab, konnte als eher Schlanke als Beispiel dienen und hielt bei den Gruppentreffen über die Essstörung die Klappe.

    Ich kenne viele ehemalige Mitstreiterinnen, die über die letzten Jahre 100, 200 oder mehr Kilo abgenommen haben. Nicht auf einmal, sondern 20 ab, 25 drauf, 15 ab, 20 drauf... Das kann nicht gesund sein und macht auf Dauer dick.

    Ich möchte WW jetzt nicht verteufeln. Einige Menschen schaffen darüber tatsächlich den Einstieg in eine Ernährungsumstellung und eine dauerhafte Gewichtsabnahme. Es gibt auch viele, bei denen das nicht funktioniert, weil sie eben jeden Morgen ihren Nutella-Toast essen... und sich am Essverhalten nicht wirklich was ändert.

    Kann also eine Möglichkeit sein... muss nicht. Und es gibt wesentlich preiswertere Methoden.
    Jeder muss einfach das richtige für sich finden.

    Wenn nuricheben sich ansonsten gut ernährt, und nur die Süßigkeiten das Problem sind, dann kann ein Verzicht doch zum Erfolg führen? Ich habe selbst schon in Büros gearbeitet, wo sich die Mitarbeiter mehrere 100 Kcal in Form von Schoki und Kuchen reinschraubten... täglich... das haut rein.

  16. #256
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Genau so ist es: jeder muss für sich DAS finden, womit er zurecht kommt. Ich mache auch WW aber in Eigenregie und war noch nie in einem Treffen. Der Weg ist immer das Ziel! Und wenn man etwas ganz stark möchte, dann schafft man das auch und findet eine Lösung

  17. #257
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.367

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ich mach derzeit "Iß was du willst".
    Ich besitze keine Waage, habe aber damit sichtbar abgenommen. Mir war ja vieles zu eng geworden... jetzt pass ich wieder rein.

    Das führt leider zu Thunfischsalat um 10 Uhr morgens. Naja, ich vermute, irgendwas wird im Thunfisch oder der Tomate sein, was der Körper will...
    Theoretisch dürfte ich ja auch jeden Tag Kuchen essen. Aber wenn ich immer darf, habe ich fast nie Lust drauf.

  18. #258
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Ich mach derzeit "Iß was du willst".
    Ich besitze keine Waage, habe aber damit sichtbar abgenommen. Mir war ja vieles zu eng geworden... jetzt pass ich wieder rein.

    Das führt leider zu Thunfischsalat um 10 Uhr morgens. Naja, ich vermute, irgendwas wird im Thunfisch oder der Tomate sein, was der Körper will...
    Theoretisch dürfte ich ja auch jeden Tag Kuchen essen. Aber wenn ich immer darf, habe ich fast nie Lust drauf.
    Auch cool, wenn dir das passt und gut tut, dann ist das genau dein Ding! Muss schmunzeln wegen dem Thunfisch zum Frühstück

  19. #259
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.085
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ja ninchen ich liebe mein Forum her auch noch heiß und innig


    Gut also bei WW hat sich ja sehr viel getan
    Durch die ganzen Zero Punkte hat man immer was zu essen
    Und auch Räucherlachs und anderer Fisch hat 0 Punkte
    Also Kcal ist man schon genug

    Wir haben ein ganz tolles Treffen und einen tollen Coach denn die Abnahme und das man sich da wohlfühlt und gerne hingeht steht und fällt mit dem Coach


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  20. #260
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Ja ninchen ich liebe mein Forum her auch noch heiß und innig


    Gut also bei WW hat sich ja sehr viel getan
    Durch die ganzen Zero Punkte hat man immer was zu essen
    Und auch Räucherlachs und anderer Fisch hat 0 Punkte
    Also Kcal ist man schon genug

    Wir haben ein ganz tolles Treffen und einen tollen Coach denn die Abnahme und das man sich da wohlfühlt und gerne hingeht steht und fällt mit dem Coach
    Ja, da hat sich richtig was getan, WW entwickelt sich ja auch weiter und das ist gut so. Ich liebe es seit 2015 und man muss sich eben mit der Ernährung auseinandersetzen. Immer! Das ist wohl das Geheimrezept

  21. #261
    Miss for her Avatar von Anja
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    27.085
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Ich will abnehmen.....

    Ja genauso ist es ninchen

    Und seit es die ganzen 0 Punkte Sachen gibt braucht auch niemand zu hungern

    Ich liebe es das Fisch 0 Punkte hat so esse ich auch mehr gesunde Fette ohne Punkte

    Aber man muss die Umstellung auch wollen und dabei bleiben

    Was ich ja jetzt nicht gemacht hatte

    Aber wenn ich diesesmal die Goldkarte habe will ich sie behalten

    Ich brauche Geduld beim abnehmen denn jetzt in den WJ klappt das nicht mehr so scheint


    Viele liebe Grüße Anja

    Immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her

  22. #262
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.367

    AW: Ich will abnehmen.....

    Stimmt. Bei mir hilft nur mehr Bewegung beim Abnehmen.
    Sinnvoll essen hilft nur beim Nicht-Zunehmen.

    Zur Not mach ich einen Stadtbummel...

  23. #263
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.225

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von Snail Beitrag anzeigen
    Wirklich langfristig abnehmen kann man nur mit Ernährungsumstellung. Die muss man dann auch beibehalten! Ist mir und mehreren Freundinnen so gegangen. Auf Süßes verzichten, funktioniert auf Dauer nicht - eigene Erfahrung.
    Beschäftige dich mit verschiedenen Ernähr7nfskonzepten und finde das was passt. Anders geht’s nicht.
    Mit Low Carb und Keto geht es super, auf Süßes zu verzichten. Und zwar langfristig. Problem ist für die meisten aber die Disziplin während der Umstellungsphase

  24. #264
    Inventar Avatar von majesticlily
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.052

    AW: Ich will abnehmen.....

    Bei mir liegt es auch größtenteils am (im) Job... zuhause nasche ich wenig bis gar nichts, aber auf der Arbeit haben wir auch die "berühmte Schublade", welche immer gut gefüllt ist. Da fällt es mir wesentlich schwerer, zu widerstehen. Ich arbeite im Einzelhandel, und wenn gut zu tun ist, denke ich nicht mal dran. Aber wehe, wenn mal Leerlauf ist...
    Auf der Suche nach einem "Warum" habe ich ein "Egal" gefunden...



  25. #265
    ~Kugelblitz~ Avatar von hamster
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    21.953
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von BibiB Beitrag anzeigen
    Ich war vor Ewigkeiten mal bei WW und bei mir hat das leider gar nicht funktioniert.

    Ich kann durch weniger essen einfach kaum eine Abnahme erzielen, da sich mein Körper sofort an die geringere Kalorienzahl anpasst und den Verbrauch herunterfährt. Dann stagniert die Abnahme, ich muss die Nahrungsaufnahme NOCH weiter reduzieren... Und wenn ich mehr esse, nehme ich natürlich sofort zu. Aber kein Mensch kann auf Dauer sowenig essen.

    Leider haben die Gruppentreffen mit öffentlichem Wiegen bei mir unheimlich Druck aufgebaut, doch noch irgendwie abzunehmen und haben mich fast in eine Essstörung getrieben. Der Gruppenleiterin war das egal, Hauptsache, man nahm ab, konnte als eher Schlanke als Beispiel dienen und hielt bei den Gruppentreffen über die Essstörung die Klappe.

    Ich kenne viele ehemalige Mitstreiterinnen, die über die letzten Jahre 100, 200 oder mehr Kilo abgenommen haben. Nicht auf einmal, sondern 20 ab, 25 drauf, 15 ab, 20 drauf... Das kann nicht gesund sein und macht auf Dauer dick.


    Ich möchte WW jetzt nicht verteufeln. Einige Menschen schaffen darüber tatsächlich den Einstieg in eine Ernährungsumstellung und eine dauerhafte Gewichtsabnahme. Es gibt auch viele, bei denen das nicht funktioniert, weil sie eben jeden Morgen ihren Nutella-Toast essen... und sich am Essverhalten nicht wirklich was ändert.

    Kann also eine Möglichkeit sein... muss nicht. Und es gibt wesentlich preiswertere Methoden.
    Jeder muss einfach das richtige für sich finden.

    Wenn nuricheben sich ansonsten gut ernährt, und nur die Süßigkeiten das Problem sind, dann kann ein Verzicht doch zum Erfolg führen? Ich habe selbst schon in Büros gearbeitet, wo sich die Mitarbeiter mehrere 100 Kcal in Form von Schoki und Kuchen reinschraubten... täglich... das haut rein.
    Sorry Bibi, aber das stimmt einfach nicht. Es kommt nur auf die kcal Zahl an. Das ist einfach Physik (Energieerhaltung) und nichts anderes. Es gibt auch keine guten oder bösen kcal. Wenn es nur ums Abnehmen geht, dann kannst du 1000 kcal am Tag in Form von Kuchen oder fettarmen Quark essen. Beim einen hast du dann vielleicht nur 2 kleine Stück auf dem Teller, beim anderen sind es 3 Becher. 2 BigMac haben auch "nur" 1000 kcal. Das Problem ist, dass man dann auch noch etwas anderes trinkt als Wasser und man nimmt noch Pommes dazu. Ob es gesund ist, eine BigMac Diät zu machen, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

    Ansonsten ist es einfach so, dass eine große dicke Frau einen ganz anderen Grundumsatz hat als eine kleine schlanke Frau. Allein während meiner Abnahme von 25 kg abgenommen habe, hat sich mein Tagesbedarf von über 2000 kcal auf rd. 1700 vermindert - ohne Sport. Das kann man nachlesen, aber auch ausrechnen und "beweisen", wenn man wirklich penibelst sein Essen aufschreibt. Und man darf nicht den Fehler machen, den Verbrauch durch Sport zu überschätzen.

    ww funktioniert auch ohne Treffen und öffentliches Wiegen. Und in deren Forum kann jeder so aktiv sein, wie er möchte.
    Aber auch ww funktioniert nur, wenn man sich an den Plan hält und sich einschränkt. Ohne kcal Defizit keine Abnahme.
    Mir gefällt bei ww das Forum, der Austausch mit Gleichgesinnten, die gegenseitige Motivation, der Zuspruch, wenn es mal nicht so läuft.

    Ich habe mein Übergewicht ja auch nicht innerhalb von 8 Wochen drauf gefuttert, sondern es wurde schleichend immer mehr. Und mein Weg nach unten ist ebenfalls langsam. Ich schaffe es, jeden Tag mit Sport und weniger essen, so 400-500 kcal einzusparen. Das macht dann rd. ein halbes kg pro Woche. Das ist langsam, aber zu mehr fehlt mir die Disziplin (und wahrscheinlich auch die Lust )
    GLÜCK kann man nicht kaufen.
    Aber EIS - Und das ist doch fast das selbe.

    Viele liebe grüße - hamster

  26. #266
    Fortgeschritten Avatar von ninchen4779
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    tirol
    Beiträge
    322
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Ich will abnehmen.....

    Zitat Zitat von hamster Beitrag anzeigen
    Sorry Bibi, aber das stimmt einfach nicht. Es kommt nur auf die kcal Zahl an. Das ist einfach Physik (Energieerhaltung) und nichts anderes. Es gibt auch keine guten oder bösen kcal. Wenn es nur ums Abnehmen geht, dann kannst du 1000 kcal am Tag in Form von Kuchen oder fettarmen Quark essen. Beim einen hast du dann vielleicht nur 2 kleine Stück auf dem Teller, beim anderen sind es 3 Becher. 2 BigMac haben auch "nur" 1000 kcal. Das Problem ist, dass man dann auch noch etwas anderes trinkt als Wasser und man nimmt noch Pommes dazu. Ob es gesund ist, eine BigMac Diät zu machen, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

    Ansonsten ist es einfach so, dass eine große dicke Frau einen ganz anderen Grundumsatz hat als eine kleine schlanke Frau. Allein während meiner Abnahme von 25 kg abgenommen habe, hat sich mein Tagesbedarf von über 2000 kcal auf rd. 1700 vermindert - ohne Sport. Das kann man nachlesen, aber auch ausrechnen und "beweisen", wenn man wirklich penibelst sein Essen aufschreibt. Und man darf nicht den Fehler machen, den Verbrauch durch Sport zu überschätzen.

    ww funktioniert auch ohne Treffen und öffentliches Wiegen. Und in deren Forum kann jeder so aktiv sein, wie er möchte.
    Aber auch ww funktioniert nur, wenn man sich an den Plan hält und sich einschränkt. Ohne kcal Defizit keine Abnahme.
    Mir gefällt bei ww das Forum, der Austausch mit Gleichgesinnten, die gegenseitige Motivation, der Zuspruch, wenn es mal nicht so läuft.

    Ich habe mein Übergewicht ja auch nicht innerhalb von 8 Wochen drauf gefuttert, sondern es wurde schleichend immer mehr. Und mein Weg nach unten ist ebenfalls langsam. Ich schaffe es, jeden Tag mit Sport und weniger essen, so 400-500 kcal einzusparen. Das macht dann rd. ein halbes kg pro Woche. Das ist langsam, aber zu mehr fehlt mir die Disziplin (und wahrscheinlich auch die Lust )
    Das hört sich super an, sehr gut erklärt! Dem kann ich nur zustimmen! Gratuliere zu deiner Disziplin

  27. #267
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.367

    AW: Ich will abnehmen.....

    Was stimmt an meiner Aussage deiner Meinung nach nicht, Hamster? Das habe ich nicht verstanden...

    Ich habe nie behauptet, dass eine Reduktion der Kalarienzahl nicht zur Abnahme führt. Bei einigen scheint das ja fantastisch zu funktionieren.
    Bei MIR funktioniert das nicht! Das liegt aber daran, dass mein Körper den Verbrauch herunter fährt. Das ist laut Arzt nur gesund. Sprich: ich esse 1400Kcal, nehme 2 Kilo ab, danach kommt mein Körper mit 1400Kcal aus und hat kein Defizit mehr. Also esse ich nur noch 1200Kcal, nehme 1,5 Kilo ab, danach nicht mehr. Also esse ich, um abzunehmen, noch weniger.
    Ich habe damals 9 Monate streng bei 800Kcal täglich gehungert, ohne ein Gramm abzunehmen. Ich wurde dann von der WW-Fachfrau aufgefordert, noch etwas wegzulassen... das kann nicht gesund sein. Und ganz ehrlich - ich wollte nicht ein Leben lang so restriktiv leben.
    Sollte mal eine Hungersnot kommen, dann werde ich alle überleben!

    Anders herum funktioniert "mehr Bewegung" bei mir fantastisch. Mit Sport sind bei mir immer die Pfunde gepurzelt. Ich würde gerne wieder Sport machen, hab derzeit aber weder regelmäßig Zeit, noch die finanziellen Mittel, zumal aus gesundheitlichen Gründen vieles ausgeschlossen ist bzw. nur bedingt geht. Ich versuch es derzeit dann mit Alltagsbewegung.

    1/2 Kilo pro Woche finde ich persönlich jetzt schon sehr diszipliniert! Hut ab!
    Bei einer schnellen Abnahme kommt ja oft die Haut nicht mit, besonders wenn viele KG runter sollen.

  28. #268
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.842
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Ich will abnehmen.....

    Hamsters Aussage ist prinzipiell richtig.
    Bei weniger Körpermasse ist der Grundumsatz niedriger, weil der Körper weniger Energie verbraucht, um bspw. die Organe zu versorgen.


    Eine Nicht- Abnahme bei nur 800 Cal Input könnte bspw. auf hohe Wassereinlagerungen wg. hohem Cortisol- Spiegel zurückzuführen sein.

    Wenn die hormonelle Situation in Ordnung ist, nimmt man in einem Defizit per se immer erstmal ab.
    Ein zu hohes Defizit kann den Körper langfristig unter Stress setzen und die Abnahme verhindern.
    Was aber nichts daran ändert, dass der Grundumsatz mit dem Körpergewicht sinkt.
    Liebe Grüße, Conner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.