Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 41 ErsteErste ... 345671525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200

Thema: Olaplex

  1. #161
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Hallo zusammen.

    Ich hatte leider bei Olaplex nicht diesen WOW Effekt. Aber ich kann sagen, dass Redken Extreme meine Haare völlig hergestellt hat. Für mich eine der besten Serien überhaupt!!! Wobei sie vor ein paar Monaten als ich sie bestellt hab auch gleich nach der ersten Anwendung im Schrank deponiert war und ich dachte mist schon wieder so viel Geld ausgegeben und es bringt nichts. Da ich es aber aus meiner Lehrzeit kenne und es damals schon sehr gut war, hab ich ihr ne Chance gegeben. Hab eine ganze Flasche Shampoo, Spülung und ne halbe Flasche Anti Snap verbraucht. Meine Haare waren super. Ich denke man muss den Produkten echt ein bißchen Zeit geben und darf nicht gleich Wunder erwarten. Wobei mir das selbst sehr schwer fällt. Leider sind sie durch die Daueranwendung jetzt zwar voll gestärkt aber auch sehr trocken. Natürlich hat die Sonne und das Schwimmbad auch seinen Teil dazu beigetragen. Hab zwar gestern die Serie von KMS California Moisture bekommen, hänge allerdings im Moment voll an WEN. Das hatte ich vor knapp zwei Jahren gekauft und War gar nicht überzeugt. Dafür jetzt umsomehr.

    Dana, bin echt gespannt wie Du die KMS Kur findest. Die hab ich nicht. Nur die Redken Extreme.

    Diana, Du nimmst doch auch KMS, oder? Also diese Creme. Die soll doch auch sehr gut sein. Aber wieso sind Deine Haare jetzt so trocken? Du nimmst doch auch nur sehr gute Produkte...

  2. #162
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Redken extreme riecht total nach Waschpulver, das rieche ich den ganzen Tag. Ausserdem sind die Haare eher schlechter geworden, aber das kann auch einfach von der Färberei kommen.

    Ehrlich gesagt bin ich momentan ratlos, warum auch das Olaplex jetzt auch nicht den durchschlagenden Erfolg hat bisher.

    KMS Revival ist ja nur ein Stylingprodukt und anscheinend hat das nicht die Intensivität.

    Habe heute lange nach Alcoholfreien Kuren geschaut und werde die Logona Kokosölkur kaufen.

    Hekate, Dir baldige gute Besserung

  3. #163
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Was Waschpulver??? Finde ich überhaupt nicht. Aber so wie die Haare sind auch die Geruchsempfindungen verschieden. Ich finde den Geruch sehr gut und die Wirkung bei mir war der Hammer!
    Hast Du nur die Creme von KMS? Das Shampoo und die Spülung sollen auch sehr gut sein. Vor allem bei trockenen Haaren.

  4. #164
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Shampoo und Condi hatte ich die 1000ml Buddeln. Condi war sehr dünnflüssig, roch nach Gurke, ich mochte ihn, Shampoo weniger.
    Bin dann zu Aubrey Organis und WEN gewechselt, jetzt nehm ich Oliver Schmidt Blondshampoo und Nick Chavez Plumpn Thick shampoo.

    Damals gabs eine Änderung bei KMS, weiss nicht, ob es nur die Verpackung war. Deshalb hab ichs nicht mehr gekauft, ausser die Revival Creme.

    Redken riecht wie Waschpulver mit Vanille hinten dran oder Kokos in der Endnote, aber so stark. Ich mag auch keine bedufteten Cremes.

    Was ich noch nehme ist Argan und Macadamianussöl von Biacre.

    Eigentlich müsste ich Haare haben

  5. #165
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Vielleicht macht man auch viel mit den Haaren. Zuviel Farbe, Pflege etc. Die anderen Marken die Du benutzt kenn ich gar nicht. Sind aber bestimmt auch sehr hochwertig.
    Wenn es zu arg riecht mag ich es auch nicht. Hatte mal das Shampoo von Claudia Schiffer. Ich glaub das war von L'oreal aber aus der Drogerie. Der Geruch war zwar gut aber sehr intensiv. Jedesmal wenn ich mich nachts im Bett gedreht hab hab ich ne Nase voll davon abbekommen. War dann dauernd wach. Das ging gar nicht. Kann man eigentlich Olaplex auch mit WEN auswaschen? Oder findest Du das nicht so gut? Und wie sieht es nach dem färben aus? Shampoo oder WEN? Also zum auswaschen der Farbe.

    @ Selina: Ich bin auch mal gespannt wie Olaplex bei Dir wirkt.

  6. #166
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    also meine haare rette ich immer wieder mit der roten Serie von tigi.... unique one wird auch seeeehr gelobt bei blondierung.

    jetzt springen sowieso einige auf blondieren ohne schaden zu verursachen-zug auf...eben Schwarzkopf mit blondme....und an olaplex erinnert mich jetzt auch sexyhair: Sexyhair AWESOMEcolors Colorwatch System Trial Kit

  7. #167
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    @sweetheart: wenn man Olaplex bei Amazon eingibt geht auch immer die Blondierung von Schwarzkopf blondme auf. Die kenn ich gar nicht. Hab mich da auch noch nicht eingelesen. Soll die auch schonend sein???

  8. #168
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Sweetheart, ist da Milchprotein drin? Ich glaub Weizenprotein und Milchprotein machen meine Haare trocken.

    Wenig Alcohol und viel Feuchtigkeit sollte mal in einer Kur sein, hab heut 2 Stunden gesucht und nix gefunden,

    wahrscheinlich sind die Haare zu sehr beschädigt, dann hilft auch kein Olaplex und wohl gar nix. Dei Haare werden nicht weich und seidig, immer hart und fest und trocken bis strohig. Manche haben so nen Seidenvorhang, das klappt bei mir nie.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Taluni, theoretisch kann man auch mit WEN das Olaplex auswaschen, da man eh danach nen Condi nehmen soll, so wären 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Hatte auch schon mal nur mit Wasser nachgespült ohne Kur oder Condi nach Olaplex und dann Stylingprodukt benutzt, ging auch.

  9. #169
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    hab mir die Incis nicht durchgelesen, weil wenns um repair geht will ich nicht wissen was drin ist....nur die Wirkung wissen*ggg*

    zwischen griffig und trocken muss man unterscheiden....ich hatte mit weizenprotein nur beste Ergebnisse, aber die haare sind dann nicht seidig, das sind sie bei silikonbomben.

    keratin und weizenproteine usw machen die haare meist griffig, aber spürbar dicker, dagegen wenn seidig glaubt man oft kaum haare zu haben...

    Schwarzkopf behauptet dass blondme schonend ist, das behauptet jeder....mir ist Schwarzkopf blondme bisschen zu umständlich, also wenn man es so macht wie der Hersteller es vorgibt, sieht man zB auf YouTube....aber blond vom profi verlangt sowieso viele färbeschritte...

  10. #170
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Ja griffig sind sie schon. Wohl auch besser als so rutschig, dennoch sind die Spitzen strohig. Da hilft kein Öl, kein KMS nix

    Wohl nur:Finger weg von Blondierung und Farbe. Blond me hab ich auch wegen Umständlichkeit nicht angewendet.

    Kur mit Honig, Zitrone und Olivenöl will ich mal probieren. Hoffe, dass das dann aber nicht so die Farbe rauszieht, das macht besonders die Alverde Hibiskus Kur, die kann man gut bei Färbepatzern nehmen, aber weniger zur "Reparatur-Pflege"

  11. #171
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    für die spitzen Haaröl, marrocian oil zB, oder mein standard mittel ist von balea die körperbutter.

    war gestern knapp dran der farbe einfach blondierungspulver zuzumischen wie einige es machen, habs dann gelassen und bin lieber ein tönchen dunkler gegangen um die farbe ruhiger zu bekommen....

  12. #172
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.742

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    jetzt springen sowieso einige auf blondieren ohne schaden zu verursachen-zug auf...eben Schwarzkopf mit blondme....und an olaplex erinnert mich jetzt auch sexyhair: Sexyhair AWESOMEcolors Colorwatch System Trial Kit
    Ja, da schießen jetzt einige Hersteller mit ähnlichen Systemen wie Pilze aus dem Boden. Ich hab ja das Colorphlex ausprobiert und war zufrieden damit. Allerdings waren meine Haare auch nicht sonderlich vorgeschädigt. Die gesträhnten Haare waren auf jeden Fall nicht so trocken und porös wie normalerweise kurz nach dem Strähnen.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  13. #173
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.010

    AW: Olaplex

    Ich habe noch mal das komplette Programm durchgezogen: gestern abend O3 aufs Haar und über Nacht einwirken lassen. Heute morgen ausgewaschen und dann die Redken Extreme Kur drauf und eine Stunde wirken lassen. Danach dann die KMS Moistrepairkur für 5 Minuten. Noch sind die Haare nass, ich warte mal eine Stunde ab.

    Die Reken Extreme finde ich geruchlich nicht unangenehm, die KMS riecht leicht vanillig, eher unspektakulär. Ich würde momentan aber sogar den Geruch von Kuhdung in Kauf nehmen, wenn es meinen Haaren nützt ;) Beide Kuren machen das Haar aber nicht sofort "butterweich", wie ich es von meiner El Vital color Wunderkur gewöhnt bin. Ist ja auch ein anderes Wirkprinzip...

    Diana, du kannst auch einfach nur Olivenöl nehmen: Haare anfeuchten, Olivenöl in der Mikrowelle erwärmen, auf die Haare auftragen, durchkämmen und in ein feuchtes, heißes Handtuch wickeln. Nach einer Stunde mit wenig Shampoo auswaschen (so, dass es nur minimal oder gar nicht schäumt). Wenn ich mit Olaplex und Redken extreme durch bin, werde ich auch wieder Ölkuren machen.
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  14. #174
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Sweetheart, Blondierung in Farbe zumischen hab ich noch nicht gehört, da werden doch dann die Farbpigmente wieder angeätzt und orange oder gelb droht, oder?

    Bist Du jetzt zufrieden 1 Ton dunkler? Balea Körperbutter, muss ich mal probieren. Hab irgendwo hier gelesen, dass Jessa Intimwaschlotion als Haarwaschprodukt umfunktioniert wird und erfolgreich haarschonend ist. Gibts bei DM, wil ich auch mal probieren.

    Dana, da hast Du schon eine Odyssee der Pflege hinter Dir.

    Cheyenne, über Colorphlex haben wir ja auch schon gesprochen, ist halt deutlich preiswerter. Und wenn es bei Dir genauso gut ist, umso besser.

  15. #175
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.010

    AW: Olaplex

    Habe die Haare trockengeföhnt. Sie sind etwas weicher und glatter als gestern und haben deutlich weniger Sprungkraft.

    Zusammenfassend kann ich sagen, die Redken Extreme Kur hatte den stärksten/deutlichsten Effekt auf mein Haar. Allerdings weiß ich nicht, ob es ohne die Anwendung von Olaplex 3 an mehreren Tage vorher auch so gut funktioniert hätte. Die KMS Moistrepairkur ist von der Wirkung her nichts Besonderes, sofern man das nach einer Anwendung sagen kann. Sie ist nicht schlecht, aber das können anderen Kuren aus der Drogerie auch.

    Wenn ich jemandem mit sehr geschädigtem Haar eine Empfehlung aussprechen sollte, wäre es zum aktuellen Zeitpunkt:

    Bei drei aufeinander folgenden Haarwäschen Olaplex 3 (vor der Wäsche) plus Redken Extreme Kur (nach der Wäsche) als Intensiv-Aufbau-Treatment. Zur Haarwäsche ein mildes silikon- und sulfatfreies Shampoo.

    Ich überlege jetzt, ob ich mir den Redken Extreme Conditioner zur täglichen Pflege und zum Erhalt der verbesserten Haarstruktur kaufe. Habe etwas Angst, dass die vielen Proteine auf Dauer zu sehr austrocknen...
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  16. #176
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Dana, mit Proteinen kann das eben umschlagen, vielleicht im Wechsel mit Feuchtigkeit anwenden. Aber schön, dass Du Erfolge hast, und Deine Haare gerettet sind.

  17. #177
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    blondierpulver in der coloration soll anscheinend aufhellen und färben gleichzeitig, kanns mir aber nicht optimal vorstellen, braucht meiner Meinung nach vorab blondieren und dann färben....
    meine haare sind jetzt quasi leicht abgetönt, ich bilde mir leeeichten Grünstich ein, aber selbst ist man am kritischsten, war heute haare schneiden bei meinem friseur, und wir kennen uns lange und er ist verdammt ehrlich, und er meinte meine Haarfarbe sei so spitze....wir sind selbst meist unser größter feind.

    ich glaube einfach illumina und ich werden keine freunde, es hällt schlecht, und diese "cendre" töne sind sehr schnell rausgewaschen und dann kommt gelb und orange zum Vorschein.

    körperbutter, umso fester umso besser, ich nutze balea Kakao körperbutter, die beste war vor laaaaaanger zeit die limonenkörperbutter, die war seehr fest, nutze das dann wie eine stylingcreme, Haarlack drüber, fertig. haare glänzen, sind struckturiert und gepflegt. und halt kommt durch den Haarlack.

  18. #178
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Ja, wir sind sehr kritisch. Wenn Dein Friseur die Farbe gut findet ist das auch so. hat er denn noch Tipps, gegen gelb/orange?

    Illuma kenne ich ja nicht, aber es ist auch bei Koleston so, dass alle Pigmente bei geschädigten Haaren rausfallen.

    Ich schau mal nach der Balea Körperbutter, was sie hier im Angebot haben.

    Blondierpulver ( wieviel soll das dann sein?) in Farbe, macht m. E. die Pigmente der Farbe kaputt und man ist noch gelber und oranger.

  19. #179
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    habe meinen friseur nicht nach tips gefragt, fände ich komisch da ich da ja selbst rumpfusche und ihm somit das Geschäft nehme*ggg*

    illumina ist ja eine durchsichtigere farbe, deckt nicht so ab wie koleston, die naturfarbe oder was übrig ist schimmert da mehr durch, soll dadurch natürlicher wirken, problem halt wenns drunter orange ist und dann die cendre töne nicht genug decken oder nur kurze zeit....

    bei der blondierpulvervariante sah ich das in einigen youtubevideos, aber ohne genaue angaben....1-2 Teelöffel, was mir viel erscheint...da haben einige mehr glück als verstand.

  20. #180
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Och ich dachte, Du hast ein ganz entspanntes und gutes Verhältnis zu Deinem Friseur, quasi freundschaftlich, wo man ohne weiteres mal nachfragen kann. Egal, er fand es gut und Du findest auch so immer eine Lösung.

    Muss mir so ein youtube blondierungs/farb Video mal angucken.

    Also wie Du Illuma beschreibst, ist das nix für mich, da immer bei mir zuerst ein orange/gelb nach der Blondierung bleibt. Da brauch ich schon was Stärkeres. In der Regel 10.1 mit 6%, und wenns eher gelb ist , nen Schuss 10.8 mit dazu.

  21. #181
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    hab ich, gerade deswegen würd ich das nicht ausnutzen, würde mir komisch vorkommen....ich bekomme von ihm keine predigt wenn ich laaange nicht komme und selbst haare schneide und an mir rumpfusche. von anderen Frisören bekam ich immer wieder eine predigt wegen selberfärben oder Frisur zu lange verwachsen lassen.....

    mir ist es ja ein rätsel wie illumina eine grauabdeckung bieten soll....hatte ja auch dunklere Nuancen vor langem und da war ich schon unzufrieden und jetzt gab ich dem zeug nochmal eine chance.....

  22. #182
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Da hast Du echt nen guten Friseur. Ich hab ja keinen mehr, eben wegen den Meckereien und weil ich dort noch gelber war, als wenn ich das selbst mache. Wenn er deine Experimente toleriert, dann muss er gut sein

    Wenn Illuma solche Defizite hat, dann ist doch Umsteigen schon gebongt. Jetzt bist Du ja erst mal wieder gerettet.

  23. #183
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    ich bin eh ein mieser kunde geworden, früher ging ich alle 6 Wochen, ließ sie mir auch färben, kaufte dort Produkte usw...heute bestelle ich meine Produkte, gehe seltener schneiden und schneide dazwischen selbst und färben sowieso nur noch selbst.

    werde sicher noch illumina tests machen, hab ja 3 tuben und jede nur wenig angebrochen....werde die nächsten male mehr farbe nehmen, dann braucht sich das schneller auf. wenn es so schwach hällt dann muss ich es eh öfter nutzen und hoffen dass ich nicht mit glatze aufwache*ggg*

  24. #184
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    also meine haare rette ich immer wieder mit der roten Serie von tigi.... unique one wird auch seeeehr gelobt bei blondierung.

    jetzt springen sowieso einige auf blondieren ohne schaden zu verursachen-zug auf...eben Schwarzkopf mit blondme....und an olaplex erinnert mich jetzt auch sexyhair: Sexyhair AWESOMEcolors Colorwatch System Trial Kit
    das mit tigi und der roten serie kann ich bestätigen, hatte mir den conditioner beim tk maxx geholt. und ich muss sagen der ist echt klasse

  25. #185
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Ich hab gar keinen Friseur mehr, es war einfach nicht mehr feierlich, wie ich immer aussah, für so viel Geld.
    Nun bin ich selbst Schuld, und ja der Schnitt ist sicher nicht perfekt, aber vom Friseur eben auch nicht. Meine Färbeprodukte kosten schon allerhand, da ich ja manchmal Mist baue und nochmals drüber gehe. Aber sicher noch weniger, als alle 4 Wochen beim Friseur, was ich wegen des Ansatzes schon nicht könnte, sondern alle 2 Wochen.
    Gut, das Olaplex hat jetzt reingehauen in die Kasse, aber es hält ja auch eine Weile.

    Einige Haare sind am Scheitel kurz hab ich heute gesehen, es war ein Tick zuviel und das Peelingshampoo ist auch sehr ungut zu den Haaren.

    Nee mit Glatze wachst Du nicht auf, ist ja immer noch gut gegangen

  26. #186
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Selina1981 Beitrag anzeigen
    das mit tigi und der roten serie kann ich bestätigen, hatte mir den conditioner beim tk maxx geholt. und ich muss sagen der ist echt klasse
    sag ich ja ;) und ich habe echt schon viel probiert...findes insgesamt tigi als pflege und styling eine sehr gute marke, und günstiger als viele andere friseurprodukte.

    habe von der roten Serie auch nur noch den conditioner, aber der ist immer zu hause, nach färben oder wenn die haare am nächsten tag wow sein sollen wird der genutzt.

  27. #187
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Von Tigi gibts mehrere rote Serien Dumb blond Serie, oder bed head urban anti + dotes resurrection mask`, wie heisst denn das Wundermittel?

  28. #188
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    wir meinen das resurrection

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    und das schöne, kostet nicht die welt!!!!

  29. #189
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Danke schön

  30. #190
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    @sweetheart: hast du auch mal die maske aus der serie ausprobiert? die würde mich nämlich interessieren.

    hab meine haare übrigens das letzte mal babyshampoo gewaschen, weil das ja angeblich sanfter ist. meine haare waren danach staubtrocken. sorry für offtopic, aber ich warte ja noch auf post aus den usa.

  31. #191
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    ne die Maske nicht, die hab ich bisher nie wo gesehen, aber der conditioner langt auf jeden fall....nehme den auch manchmal im trockenen haar als leave in.

    von babyshampoo und co halte ich nix...ein gutes friseurexklusives Produkt ist meist sanft, schäumt nicht so gigantisch wie drogerieprodukte, ist also sanfter....eines der wenigen drogerieprodukte an shampoo welche in mein Badezimmer dürfen ist head & shoulders, habe weil meine Kopfhaut sehr trocken ist manchmal schuppen oder Juckreiz und da half nichts so gut wie das.

  32. #192
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    mal eine frage wegen den versand aus usa. wie kassiert der zoll denn die steuer?

  33. #193
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Olaplex

    Hab jetzt die Maske in rot bestellt, bei Hagel, hoffe, sie riecht angenehm.

    Der Zoll hat Deine Ware und bestellt Dich zur Abholung und Bezahlung dorthin.

  34. #194
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    ok weil ich habe heute ein einschreiben mit zusatzleistung erhalten als ich nicht da war.

  35. #195
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17.621
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Olaplex

    tigi Sachen riechen immer gut muss ich sagen.

  36. #196
    Fortgeschritten Avatar von Ann-Kathy
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    473

    AW: Olaplex

    Das ist dann die Postverzollung. Da kassiert dann der Postbote bei dir ab
    1bMii
    NHF seit 2013
    71cm nach SSS, ZU 8-8,5cm
    1. Ziel BSL✔ 2. Ziel Taille✔️ 3. Ziel Hüfte

  37. #197
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.010

    AW: Olaplex

    Heute hatte ich die Olaplex-Anwendung im Salon. Gestern abend habe ich die überkrauste Dauerwelle mit etwas Wellflüssigkeit (gemischt mit viel Haarkur) geglättet. Meine Haare sind jetzt top. Glatt, glänzend und von ganz normaler Struktur. Der Friseur heute hat nicht gemerkt, was meine Haare schon alles hinter sich haben. Ich lass jetzt erst mal die Finger von Färbung, Blondierung, Dauerwelle usw...
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  38. #198
    BJ-Einsteiger Avatar von Sez
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5

    AW: Olaplex

    sooo, an alle die es wissen wollten. hab ja 30ml von amazon bestellt und es war anscheinend auch das originale, weil meine haarstruktur sehr viel besser ist. ich weiß nicht, wie ihr mit so wenig ausgekommen seid, aber 10ml von nr1 waren zu wenig und es war auch zu flüßig. meine mutter ist frisörin und hat es mir zuerst am ansatz augetragen und unten habe ich etwas dünklere haare und das wars. bin dann nach 35min in die dusche gegangen und hab es mit etwas wasser verteilt und nochmal 15 min oben gelassen. mein ansatz ist ziemlich gelbich geworden. (kein wunder-haben 9% wasserstoff genommen-der hat aber schon so erbärmlich gebrannt auf der kopfhaut)
    nach der nr 2 habe ich dann noch eine silber tönung von paul mitchel drüber, damit das den gelbstich etwas entfernt. naja, ich glaub, ich brauch das große set...

  39. #199
    Forengöttin Avatar von Twinkler
    Registriert seit
    17.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.750
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Selina1981 Beitrag anzeigen
    ok weil ich habe heute ein einschreiben mit zusatzleistung erhalten als ich nicht da war.
    heißt du hattest einen gelben abholzettel von der post im briefkasten oder was genau ?
    wenn ja, dann gehst du zur filiale und bezahlst dort die steuern.
    wenn du einen brief vom zoll bekommen hast kannst du, wenn dein zollamt ewig weit weg sein sollte, eine verzollung per e-mail machen oder aber du gehst zum zollamt und holst es direkt ab.

  40. #200
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    war ein gelber zettel von der post. bezahlen musste ich nichts

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.