Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160

Thema: Schrankalarm

  1. #121
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Die heutige Sendung hat mir gut gefallen. Kristin halte ich für einen Cool Typ, dem blaue Töne besonders gut stehen. Natürlich war auch ihr Kleiderschrank mit schwarzen Klamotten vollgestopft. Zum Glück konnten die Bluse und das Kleid umgestylt werden. Ich finde die Ideen von Miyabi wieder mal gelungen. Das Outfit für den Casual Look gefällt mir gut, besonders die pastellgelben Accessoires, die für Akzente sorgen.
    Interessant sieht das lange Kleid mit der Jeansjacke aus. Aus alt mach neu ist bei diesem Outfit schön umgesetzt worden. Auch bei dem zweiten Kleid.
    Kristins Kleiderschrank ist gut ausgemistet worden und jetzt viel übersichtlicher. Zum Glück wurden die Crocs in den Garten verbannt. Und Sie hat gute Ideen bekommen, wie sie ihre Kleidungsstücke kombinieren kann.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  2. #122
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Kann ja nicht jeden Tag gleich gut sein. Konnte die Sendung heute nicht sehen und habe gerade auf dem Blog nachgesehen, was verzapft worden ist.
    Also ehrlich, mir gefällt das Outfit mit der gelben Bluse gar nicht. Hose, Cardigan und Bluse lassen die Silhouette unförmig, Po und Oberschenkel unnötig breit wirken. Außerdem steht Aline Gelb auch nicht besonders gut. Ich halte sie für einen Soft-Typ.

    Das Hochzeitskleid zum Rock zu verändern, finde ich eine gute Ideee. Der Blazer hat eine schöne Farbe, die Alina schmeichelt. Und die Kombination von beiden Sachen passt zu ihr. Ich könnte mir den Blazer auch gut zur Hose vorstellen.

    Das veränderte Polka-Dot-Kleid steht Alina auch gut, mMn hätte der Rock aber kürzer sein dürfen, weil sie ihre Beine bis zu den Knien gut zeigen kann.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  3. #123
    Experte Avatar von Augenstern03362
    Registriert seit
    19.05.2013
    Ort
    süd-östl. Randberl
    Beiträge
    561

    AW: Schrankalarm

    Also die gepimpten Sachen finde ich meist sehr gelungen. Ich müsste mal wieder meinen Kleiderschrank ausmisten. Da schlummern so viele Sachen die ich unbedingt haben musste und doch nicht trage. Ich habe ebend doch keinen eigenen Stil. Ziehe immer die gleichen bequemen Sachen an.

  4. #124
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Dann hast du doch deinen Stil: Casual.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  5. #125
    Experte Avatar von Augenstern03362
    Registriert seit
    19.05.2013
    Ort
    süd-östl. Randberl
    Beiträge
    561

    AW: Schrankalarm

    Ja aber eher Schlabber-Casual statt stilvoller Casual

  6. #126
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Hmmm... dann brauchst du also dringend M. & M. für eine Stil-Beratung.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  7. #127
    Experte Avatar von Augenstern03362
    Registriert seit
    19.05.2013
    Ort
    süd-östl. Randberl
    Beiträge
    561

    AW: Schrankalarm

    Och ja... ich finde sie cool

  8. #128
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Ich auch, ein nettes Paar.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  9. #129
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.129

    AW: Schrankalarm

    Die ganze Woche war enttäuschend, bis auf das blaue Flamingokleid. Doch genau dieser Lady haben sie eine hautenge Leggings angezogen, die im vorher/nachher zeigte, wie unvorteilhaft das rüber kam. Nee, das sympathische Duo hat in meinen Augen kein Auge für bodytypes, oft wird z. B der dicke Bauch dann noch hervor gehoben. An ein schwarzes Kleid, an das Oberteil einen langen weissen Rock mit schwarzer Endbordüre zu nähen, war die Woche so unpassend, dass ich die Luft anhielt. Das sehen doch all ihre Bekannten, o je, wie peinlich.

    die Änderungen sind oft zusammen geschustert, mit farblich komischen Zusammenstellungen, die dann als Eyecatcher oder "frisch" verkauft werden, die Frauen aber nicht schöner macht. Da sind manchmal die Sachen der roten Tasche hübscher als das Endergebnis. und ein Blazer für alle Frauen = das reisst es auch nicht raus. Schade.

  10. #130
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich.
    Wie gut, dass wir nicht alle dieselben Sachen tragen müssen.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  11. #131
    Allwissend Avatar von altweibersommer
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    1.247
    Meine Laune...
    Doh

    AW: Schrankalarm

    ICH fand die Idee mit dem TrenchCoat soo gut, dass ich mir überlegt habe, aus meinem ollen Ding auch die Ärmel rauszutrennen und mir dafür einen schönen neuen zu kaufen
    Mir gefallen die neuen langen, ärmellosen Westen sehr, sehr gut, bin aber hüftig zu breit für die Modelle, die ich bisher im Laden sah. Mit meinem alten Mantel müsste es gehen , allerdings würde ich den Gürtel schließen - die Weste geschlossen tragen.

    Ich bin ganz neidig auf Miyas Nähkünste und hab schon mal recherchiert, ob es einen VHS-Nähkurs für Änderungen-&-Pimpen gibt.

    Immer gefallen mir die finalen Outfits auch nicht; dass so gar nicht auf den Jahreszeiten-Typ eingegangen wird find ich auch schade, aber wie "liebevoll" die beiden über Frauen-und-ihre-Problemzonen sprechen gefällt mir jeden Tag aufs Neue.

    Zum Stylebook: Das kann frau im Internet downloaden!

  12. #132
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Heute hat mir das Outfit mit dem dukelgrünen Kleid gut gefallen. Querstreifen mag ich generell nicht besonders, aber Jenny kann das Kleid tragen, auch von den Farben her. Die Kette passt auch gut dazu. Da kann man auch schön sehen, wie gut ihr Silber steht.
    Warum zum Henker wurde Jenny die ockerfarbene Bluse beim Casual Outfit verpasst? Die Farbe steht ihr ja gar nicht. Und dann noch der breite Goldreif um den Hals. Also, das war ja wohl ein Fehlgriff!
    Hose, Stiefeletten, Jacke finde ich gut, aber dazu hätte doch wohl besser ein Shirt oder eine Bluse in einer kühlen Farbe gepasst. Ganz schlimm finde ich Jennys pipigelbe Haarfarbe. Da hätte sie wirklich eine Beratung nötig.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  13. #133
    Allwissend Avatar von altweibersommer
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    1.247
    Meine Laune...
    Doh

    AW: Schrankalarm

    Mir hat die Farbe vom Kleid auch sehr gut gefallen; der Schnitt weniger.
    Die cut-outs ich weiß nicht, ob das so richtig geschrieben ist, deshalb sag ichs mal lieber in deutsch
    Den Spitzeneinsatz unterhalb der Brust fand ich unvorteilhaft und hat mir nicht gefallen.

    Mein Mann war gerade während dieser Szene im Zimmer und hat mit zugeschaut - beide waren wir der Meinung, dass die Kandidatin sich im Kleid nicht wirklich wohl gefühlt hat und keinen glücklichen Eindruck gemacht hat.

  14. #134
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Stimmt, das Cut Out oberhalb der Taille ist etwas unvorteilhaft.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  15. #135
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Ohje, heute ist es aber ein schwieriger Fall. Ich würde mit den Haaren, der Frisur anfangen.....
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  16. #136
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    ......und eine Farbberatung machen.....

    ......aber Miyabi hat den Farbtyp berücksichtigt und warme Farben im Schrank gelassen.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  17. #137
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Sie haben fertig.

    Haare und MU sind schön geworden. Der Casual Look würde mir mit einem Shirt besser gefallen. Die Bluse finde ich altmodisch.

    Der Chic Look gefällt mir nicht. Zuviel Schwarz. Der schmale Gürtel lässt die Figur unausgewogen erscheinen. Die Taille ist zu kurz, auch wenn der Unterkörper durch Jacke und Rock nochmal unterteilt wird.

    Am besten ist der letzte Look für das Treffen mit dem Schwiegersohn. Nur, warum muss es ein schwarzes Kleid sein? Schwarz finde ich suboptimal für Claudias Farbgebung.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  18. #138
    Experte Avatar von Augenstern03362
    Registriert seit
    19.05.2013
    Ort
    süd-östl. Randberl
    Beiträge
    561

    AW: Schrankalarm

    Hab es heute nicht gesehen und gerade die Bilder angeschaut. Gefällt mir bis auch den Treffenlook gar nicht. Beim Chic lock sieht sie schrecklich aus.

  19. #139
    dosea venenum facet Avatar von hekate
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    6.322
    Meine Laune...
    Drunk

    AW: Schrankalarm

    ich fand, dass alles ne verbesserung war. der chic-look war irgendwie unstimmig (farbe des huts biss sich mit dem mantel), aber dennoch hundertmal besser als vorher!
    there should be something worth finding for but we're too scared to let ourselves seek.

    Wegkreuzungen - hekates TB
    Meine Nachbarn hören Metal! ... ob sie wollen oder nicht!

  20. #140
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Heute ist die hübsche Johanna an der Reihe, die ich für einen Light-Typ halte. Miyabi hat auch schon gute Tipps parat. Bin gespannt, was heute für ein Kleidungsstück gepimpt wird.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  21. #141
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Schade, dass für den Casual Look nicht der Jumpsuit gewählt wurde. Der stand Johanna so gut. Mir hat auch die Kombi mit Hut und armygrünem Parka gefallen. Aber mit Kleid sieht der Look auch gut aus, schön lässig.

    Den Chick Look finde ich bis auf das gepimpte Shirt ok. Das Shirt reißt es aber auch nicht raus, dass es ein Basic-S/W-Look ist. Die Idee mit der Kette finde ich gut, ist mMn aber was für Casual und eher für Deep-Typen geeignet. Die Idee, ein Shirt als Loch-Shirt zu pimpen finde ich witzig. Kann man gut im Sommer tragen, ist mir aber für Chic nicht schick genug.

    Der Date-Look ist gut gelungen mit dem Kleid im MM-Style. Aber, ich hatte das Gefühl, dass sich Johanna nicht richtig darin wohl gefühlt hat. Meiner Meinung passt der Kleiderstil auch nicht zu ihr. Mir hätte in der gleichen Farbe so ein Kleid besser gefallen, ihr wahrscheinlich auch. http://www.asos.de/ASOS-WEDDING-Weic...porgp=L1Byb2Qv
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  22. #142
    Allwissend Avatar von altweibersommer
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    1.247
    Meine Laune...
    Doh

    AW: Schrankalarm

    Ja, die Kette war echt witzig ... pfiffige Idee.

    Dienstag: Ob der Mantel figurschmeichelnd war oder nicht - aber die Idee mit den schwarzen Einsätzen seitlich und an den Armen fand ich mal wieder eine geniale Idee von der Miyabi

  23. #143
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Konnte mir die Sendung nicht anschauen. Habe deshalb einen Blick auf den Blog geworfen.

    Christina ist ein Light & Warm Typ. Die cognacfarbene Jacke steht ihr sehr gut, die Tasche gefällt mir auch auch, hätte ich selbst gern.

    Aber Weiß ist keine Farbe für warme Farbtypen!!!! Passt auch nicht zur Farbe der Jacke. In der "whiteinwhite Ebene" sieht sie aus wie eine Krankenschwester.

    Den gepimpten cremefarbenen Hosenanzug finde ich schön. Das ist eine tolle Farbe für Frühlingstypen.
    Pumps und Clutch sind natürlich in Schwarz und das Shirt in Weiß. Dazu noch diese blöde Troddelkette, natürlich auch in Schwarz. Und... zu Christinas feinen Gesichtszügen sehen die riesigen güldenen Ohrhänger einfach nur billig aus.

    Das rote Kleid ist auch schön. Das warme Rot und der Schnitt stehen Christina gut. Leider fallen M & M dazu auch nur wieder schwarze Accessoires ein.

    Ich weiß, es ist schwer auf Schwarz zu verzichten, jeder meint ja Schwarz und Weiß passen irgendwie immer, aber es gibt doch noch so viel andere Farben!

    Tja, Frühlingstypen haben es nicht leicht sich zu kleiden, das sollte Style-Beratern allerdings nicht schwerfallen. Bin etwas enttäuscht.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  24. #144
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.129

    AW: Schrankalarm

    Also für mich war die Lady schlimm umgestylt. Der Hosenanzug machte Baumstammbeine, obwohl die Dame so klasse abgespeckt hatte. Die Haare sahen aus, wie ein gerupftes Huhn, da wären weniger Stufen mehr gewesen, und weiss plus cognac gingen gar nicht. Da hat mir ihr eigener Look viel besser gefallen.

    Also die Stylings, haben mir im Durchschnitt eher nicht gefallen, da war bei mir nicht einmal ein WOW Effekt zu entlocken.
    Die 2 gucken n icht darauf, was den Damen wirklich steht, sondern, was ihr style ist, der wird jeder Frau aufgezwungen.
    Dazu neue, teure Ware in die rote Tasche entrümpelt, die den Damen so gefallen. Ich hatte mich so auf das Format gefreut.

  25. #145
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Mich nervt eigentlich am meisten, dass die Farbe Schwarz offensichtlich eine Hauptrolle spielt. War eigentlich mal ein Styling ohne Schwarz?
    In meinem Kleiderschrank würde ja nix übrigbleiben, weil ich bis auf eine Hose und ein Shirt in Schwarz - Beerdigungskleidung - sonst nur Farben habe, die M & M nicht gefallen würden. Also, die beiden kommen mir nicht ins Haus.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  26. #146
    Fortgeschritten Avatar von Junko
    Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    199

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von Süßmatz Beitrag anzeigen
    Mich nervt eigentlich am meisten, dass die Farbe Schwarz offensichtlich eine Hauptrolle spielt. War eigentlich mal ein Styling ohne Schwarz?
    In meinem Kleiderschrank würde ja nix übrigbleiben, weil ich bis auf eine Hose und ein Shirt in Schwarz - Beerdigungskleidung - sonst nur Farben habe, die M & M nicht gefallen würden. Also, die beiden kommen mir nicht ins Haus.
    So sympathisch wie ich die beiden auch finde, mir kämen sie ebenfalls nicht ins Haus. In der ersten Staffel wurde ja immer schon deutlich das die beiden Bootcut-Hosen hassen. Ich habe fast nur solche im Schrank und die würden die mir nicht wegnehmen, die würde ich gewaltsam verteidigen

  27. #147
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.530

    AW: Schrankalarm

    Glaubt ihr die Teilnehmerinnen verändern danach dauerhaft ihren Stil? Mich würde total interessieren wie sie nach ein paar Monaten gekleidet sind. Gerade Selbstzweifel lassen sich ja nicht nur durch gutes Zureden an einem Tag beseitigen?

  28. #148
    Fortgeschritten Avatar von Junko
    Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    199

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von Mondschein81 Beitrag anzeigen
    Glaubt ihr die Teilnehmerinnen verändern danach dauerhaft ihren Stil? Mich würde total interessieren wie sie nach ein paar Monaten gekleidet sind. Gerade Selbstzweifel lassen sich ja nicht nur durch gutes Zureden an einem Tag beseitigen?
    Das würde mich ehrlich gesagt auch interessieren. Wäre interessant wenn sie die Teilnehmerinnen einige Monate später nochmal besuchen und dazu befragen würden ob sie ihren Style geändert haben oder ob sie wieder in ihren alten Style zurück sind, ob das Stylebook wirklich benutzt wird oder im Regal verstaubt, ob der Anlasslook dann wirklich bei dem Anlass getragen wurde und ob der Schrank noch so aussieht wie ihn Miya hinterlassen hat oder ob er wieder so aussieht wie bevor sie ihn aufgeräumt hat.

    Ich denke einige werden schon ihren Style geändert haben, aber ich denke der Großteil wird nur einzelne Dinge übernehmen, Menschen ändern sich meistens nur langsam und Selbstzweifel lassen sich wirklich nur schwer ausrotten, ein Tag in dem man mal im Mittelpunkt steht und ein paar Komplimente von mehr oder wenigen fremden Menschen schaffen das meiner Meinung nach nicht.
    Geändert von Junko (13.03.2016 um 10:50 Uhr)

  29. #149
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Man darf nicht vergessen, dass es sich um eine Show handelt. Ob da tatsächlich Selbstzweifel sind, lässt sich schwer beurteilen. Ich kann mir vorstellen, dass die Teilnehmerinnen etwas mitnehmen und das in den einen eigenen Stil einbauen. Das Stylebook werden sie sich vielleicht öfter mal ansehen. Ob der Kleiderschrank weiterhin so schön aufgeräumt bleibt, bezweifle ich allerdings. Der Mensch ist ja doch ein Gewohnheitstier.....
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  30. #150
    Inventar Avatar von Jaelle
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.963

    AW: Schrankalarm

    Aber ich hätte gerne mal einen so schön aufgeräumten Schrank - ich nehme mir das immer vor, aber dann zieht leider das kreative Chaos ein. Allerdings wären die von mir auch sehr enttäuscht - ich habe zwar durchaus schwarze Kleidung - Hosenanzug, zwei Kleider, einen Blazer, aber sonst wohl überwiegend Farben, mit denen die beiden wohl wenig anfangen können, dafür kein Blau - und wenn die mir diesen Schmuck andrehen wollten - Schauder. Diese oft großen auffälligen Stücke würde ich sofort entsorgen. Einmal hatten sie schönen Schmuck, das war so asymmetrischer - leider war der nicht gelistet auf der Seite.
    Ich finde übrigens witzigerweise, dass was die den Frauen anziehen oft altbacken oder es wirkt gewollt und nicht authentisch
    You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common. They don't alter their views to fit the facts. They alter the facts to fit their views. Chris Boucher

  31. #151
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Ich bin zwar mit meinen 1,72m nicht klein, aber diesen opulenten Schmuck mag ich nicht. Ich finde, dass es Miyabi schwer fällt, sich gedanklich in einen anderen Farb- und Styletyp hinein zu versetzen. Daran sollte sie arbeiten.

    Mir hat vor ein paar Jahren "schick und schön" mit Astrid Rudolph besser gefallen.
    http://www.zdf.de/schick-und-schoen/...n-6019804.html
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  32. #152
    Noch 60+ Avatar von lulli
    Registriert seit
    30.07.2008
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    16.721
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von Süßmatz Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar mit meinen 1,72m nicht klein, aber diesen opulenten Schmuck mag ich nicht. Ich finde, dass es Miyabi schwer fällt, sich gedanklich in einen anderen Farb- und Styletyp hinein zu versetzen. Daran sollte sie arbeiten.

    Mir hat vor ein paar Jahren "schick und schön" mit Astrid Rudolph besser gefallen.
    http://www.zdf.de/schick-und-schoen/...n-6019804.html
    Wegen Astrid Rudolph hab ich jetzt schon mehrmals bei QVC Via Milano geschaut. Dort ist sie Expertin für Via Milano und macht das richtig toll. *klick*
    Viele Grüße vom Rhein, Lulli
    Ich bin ein guter Mensch, ich war auch schon zu Vollidioten nett!
    Lullis Parfüm-Sammlung / Mein TB

  33. #153
    Experte Avatar von Augenstern03362
    Registriert seit
    19.05.2013
    Ort
    süd-östl. Randberl
    Beiträge
    561

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von lulli Beitrag anzeigen
    Wegen Astrid Rudolph hab ich jetzt schon mehrmals bei QVC Via Milano geschaut. Dort ist sie Expertin für Via Milano und macht das richtig toll. *klick*
    Ich auch. Ich fand ihre Sendung damals auch toll. Sie erklärt auch immer gut zu den Figurtypen und was dazu passt.

  34. #154
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von lulli Beitrag anzeigen
    Wegen Astrid Rudolph hab ich jetzt schon mehrmals bei QVC Via Milano geschaut. Dort ist sie Expertin für Via Milano und macht das richtig toll. *klick*
    Habe ich mir auch angesehen, Lulli. hätte fast den Cardigan gekauft.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  35. #155
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.129

    AW: Schrankalarm

    Zitat Zitat von Mondschein81 Beitrag anzeigen
    Glaubt ihr die Teilnehmerinnen verändern danach dauerhaft ihren Stil? Mich würde total interessieren wie sie nach ein paar Monaten gekleidet sind. Gerade Selbstzweifel lassen sich ja nicht nur durch gutes Zureden an einem Tag beseitigen?
    Das dauert keine Woche, dann haben sie die Klamotten wieder aus der Kleiderspende zurück geholt und tragen den alten Look. Damit sehen die meisten nämlich besser aus, als nachher.

    Und Astrid Rudolph war früher immer so chic gekleidet, aber bei QVC sieht sie altbacken aus mit überknie langen Kleidern und ausgestellten Hosen darunter. Früher schien sie mir immer so kreativ zu sein. Meistens sieht sie unvorteilhafter gekleidet aus, als die Moderatorinnen.

  36. #156
    Allwissend Avatar von altweibersommer
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    1.247
    Meine Laune...
    Doh

    AW: Schrankalarm

    Könnt ihr euch noch an die Ich-hab-einen-Schal-Tick-Kandidatin erinnern?
    Da fand ich es gar nicht gut, dass ihr soo viele Schals weggenommen wurden. Denn ich bin überzeugt, dass die Frau sich sehr schnell wieder gaanz viele kaufen wird ... in diesem Fall wurde viel Geld weg gegeben und es wird wohl wieder viel Geld für Schals ausgegeben werden.
    Ich hätte es besser gefunden, wenn (nur) die Schals in einen Karton verpackt und in den Keller gestellt worden wären. Wenn sie es schafft, z.B. 1 Jahr lang diesen Karton nicht zu öffnen (und auch nichts nachzukaufen), dann kann der Karton "entsorgt" werden.
    Aber wenn sie doch "Entzugserscheinungen" bekommt, kann sie ihre Schätze wieder aus dem Keller holen.

    Nach diesem Prinzip könnten die beiden (M&M) immer vorgehen.
    Ansatt in die rote Tasche alles in einen roten Karton und ab in den Keller.
    Wenn die Kandidatin es tatsächlich einsieht, dass das T-Shirt mit einem drei-Federn-Aufdruck auf dem Bauch nichts für sie tut (wie Guido sagen würde), dann wird sie es nicht wieder aus dem Karton herausholen. Und den Karton ohne Wenn und Aber nach 'ner Zeit gerne, so wie er ist, entsorgen.
    Andererseits: Wenn mir das Herz blutet, weil ich mir etwas neu gekauft habe und NUR weil M&M das nicht toll finden ... dann hole ich mir das Teil wieder aus dem Karton und basta.

    Was nach Drehschluss wirklich mit dem Inhalt der roten Tasche passiert, sehen wir ja nicht ...

  37. #157
    Inventar Avatar von Jaelle
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.963

    AW: Schrankalarm

    Allerdings habe ich mich bei der Kandidatin tatsächlich gefragt, ob das auch nur ansatzweise lebensnah gescriptet ist - so läuft man doch nicht rum und wenn doch, geht man nicht ins Fernsehen und lässt sich binnen eines Tages therapieren.
    You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common. They don't alter their views to fit the facts. They alter the facts to fit their views. Chris Boucher

  38. #158
    Fortgeschritten Avatar von Junko
    Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    199

    AW: Schrankalarm

    Wobei ja in der roten Tasche auch Sachen landen die kaputt, abgetragen oder in der falschen Größe sind, die sollten sie schon wegschmeißen/weggeben, denn die noch aufzubewahren auch wenn es nur im Keller ist macht auch wenig Sinn, im schlimmsten Fall stehen die da dann 20 Jahre rum weil niemand Bock hat den Keller aufzuräumen, gerade bei guten Sachen die nur nicht passen wäre das ja schade, denn vielleicht freut sich jemand anderes drüber.

    Bei den Sachen die passen und ganz sind kann man sich drüber streiten ob man die unbedingt weggeben muss nur weil M&M die aus irgendeinem Grund unschön finden, wobei ich ehrlich gesagt nicht glaube dass die hinterher einfach über den Kopf der Kandidatin entscheiden, sondern das diese nochmal die rote Tasche durchsehen kann.

  39. #159
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.370

    AW: Schrankalarm

    Ich konnte die Show heute nicht sehen, und habe gerade einen Blick auf den Blog geworfen.
    Was ist los mit M&M? Ist bei ihnen schon die Luft raus?

    Ich finde alle drei Looks furchtbar für die Kandidatin. Wie lässt man kurze Beine noch kürzer wirken? Indem man Hosen mit Umschlag trägt und dazu Schuhe in einer anderen Farbe, wie die Hose ist. Wenn man obendrein den Körper ungünstig mit Shirt und Jacke unterteilt, die auch wieder unterschiedliche Farben haben, dann wirkt die ganze Figur plumper und unförmiger, als sie in Wirklichkeit ist.

    Beim Schick-Outfit genau dasselbe, die hängenden Schultern sehen mit V-Ausschnitt noch hängender aus, der Hals wirkt dadurch sehr kräftig. Die unförmige Jacke mit komischer Bluse lässt den Oberkörper plump wirken. Die Beine werden durch Jeggins, Haut und Silberpumps wieder unterteilt, das ist suboptimal..

    Das Dating-Outfit ist auch nix. Schnitt und Muster vom Kleid sind unvorteilhaft. Das Teil sieht aus wie ein Küchenkittel meiner Oma.
    Geändert von Süßmatz (15.03.2016 um 21:17 Uhr)
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  40. #160
    LÖWENMAMA Avatar von Sommernachtstraum
    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    26.183
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Schrankalarm

    Gott, wie schrecklich heute wieder.
    Alles Liebe Sommi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.