Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 8
  1. #1
    Fortgeschritten Avatar von juliiaa
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    121
    Meine Laune...
    Angelic

    erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Hallo ihr lieben :)

    ich weiss es gibt schon viele Threads zu diesem Thema aber ich wollte gerne eine auf meine Frage geschnittene Antwort die doofen Anfänger halt
    ich würde mir gerne selbst eine Gesichtscreme anrühren, da ich mit den gekauften nicht wirklich gut zuerecht komme.. bin auch schon fleißig dabei mich gut einzulesen und bin nun auf dieses Rezept gestoßen:



    Zu meiner Haut noch kurz: Ich habe sehr trockene Haut mit vereinzelnt Pickeln, die aber auch sensibel ist. Ich hätte gerne eine Creme die zwar gut einzeiht, jedoch das man merkt, dass man eingecremt ist (weiss nicht wie man es beschreiben soll). Auf derSeite woher ich das Rezept habe, kam diese Beschreibung einigermaßen hin.

    kann ich den Ringelblumen-Ölauszug auch gegen ein anderes Öl wie Mandelöl austauschen? Da ich es bei einer Firma in meiner Stadt bestellen will, wo ich es vor Ort abholen kann und die führen dieses nicht.

    und welches Ätherische Öl wäre am besten geeignet? Vill. ja auch eines welches nicht hier dabei steht, da diese mich nicht sonderlich ansprechen



    Danke schon mal :)
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

  2. #2
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Hallo, juliaa,
    ich würde, wenn schon Lanolin drin ist, nicht noch Eucerin dazunehmen..letzteres ist ja ein "künstliches" Lanolin bzw. Ersatz..außerdem halte ich 20-40 Tr. ÄÖ für viel zu viel..einige der ÄÖs können reizend wirken oder sind nicht gut, wenn Licht an die Haut kommt (ÄÖs wie Orange,Bergamotte,Citrus..)..10 Tr.ÄÖ auf eine Menge von 100 g, ansonsten weniger..ich empfehle Lavendel oder deutsche Kamille, wirken beruhigend..ansonsten kannst Du das Rezept schon so bauen..
    Letzter Tipp: Mache eine kleine Menge (50 g)..wenn sie Dir dann doch nicht so gefällt, kannst Du sie als Hand- oder Fußcreme benutzen...und das Rezept abändern..
    Und klar: den Ölauszug kannst Du gegen beliebige andere Öle ersetzen..
    LG
    rasasayang

  3. #3
    Fortgeschritten Avatar von juliiaa
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    121
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Danke für deine schnelle Antwort :)
    also dann nehm ich statt dem Eucerin doch die Sheabutter und bei den Ätherischen Ölen dann lieber Lavendel
    Mit dem Ölauszug, muss des andere dann auch ein Öl auszug sein oder kanns ein "normales" Öl sein?
    achja und wegen den Konservierungsmitteln, ich hab da zwar einige gefunden, jedoch weiss ich nicht was da so das beste ist, wenn man das so sagen kann... weiß ja das des mit denen so ne sache ist wegen allergien..
    welches könntest du mir da denn empfehlen?
    lg :)
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

  4. #4
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Hallo,juliaa, nein, das andere Öl muss kein Auszug sein..es ist halt praktisch, wenn man eine bestimmte heilende pflanzliche Wirkung will..
    Konservieren: Ja, unbedingt, wobei ich bislang oft Rokonsal verwendet habe, das braucht allerdings einen pH-Wert im sauren Bereich..ansonsten ist auch Alkohol möglich (15 %)..nehme ich ab und zu gerne, Weingeist ist halt teuer..es ist übrigens so eines der verbreiteten kosmetischen Märchen, dass er austrocknet..Alkohol verdunstet schon beim Eincremen, lässt aber (angeblich) Wirkstoffe schneller einziehen..
    Nun ja, musst Du auch ausprobieren..in den shops steht ja bei den Rohstoffen meist ein kleines Portrait, kannst ruhig mal verschiedene Konservierer probieren, halt immer erstmal kleine Mengen kaufen..
    LG
    rasasayang

  5. #5
    Fortgeschritten Avatar von juliiaa
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    121
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    hallo rasasayang,
    ich habe mir jetzt als Öl mandelöl rausgesucht und zum konservieren Paraben k :)
    alkohol wäre zwar gut, jedoch reagiere ich, z.b bei frischen ohrlöchern extrem allergisch darauf, daher weiss ich nicht, wie sich des in der Creme verhält..
    ich werde die creme auf jedenfall gleich ausprobieren, sobald alles geliefert wurde
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

  6. #6
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Viel Spaß beim Rühren und viel Erfolg!
    LG
    rasasayang

  7. #7
    Fortgeschritten Avatar von juliiaa
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    121
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Danke
    hab sie gerade fertig gestellt :D und sie ist soooo weich und angenehm :)
    leider ist nur nur das lavendelöl etwas ausgekommen dachte da kommen tropfen raus, dabei war es gelcih ein ganzer strahl :D aber fürs nächste mal weiss ichs besser und jetzt riecht sie halt einfach nur sehr stark
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

  8. #8
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: erste Creme rühren; Rezept abwandeln

    Das ist mir auch ab und zu passiert..aber Lavendelöl ist wirklich nicht schlimm..manche tragen es auch pur auf die Haut auf..
    ansonsten aber: Glückwunsch zu Deinem ersten, und dann gleich gelungenem Produkt!das ist doch ein tolles Gefühl, ein tolles Hobby..
    LG
    rasasayang

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.