Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40

Thema: Beautytools

  1. #1
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    Award Beautytools

    Hallo liebe BJ´s

    ich habe selber viele Beautytools und viele wissen nicht in welchem treat sie darüber schreiben können.
    es geht hier um jegliche Art der Tools

    - Gesichtsbürsten
    - Beautyblender
    - Pinsel
    - kosmetische Geräte
    - Massagecups
    -
    -
    -
    -


    kurz gesagt...alles was man für die Schönheit zusätzlich braucht oder auch nicht

    Aber nicht um Cremes, Seren und Co !

    Vielleicht machte es euch ja Spaß hier eure Einschätzungen und Tipps zu geben.
    Geändert von Melina (09.01.2015 um 23:48 Uhr)

  2. #2
    Allwissend Avatar von BeeBee
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    952

    AW: Beautytools

    Super Melina
    so einen Thread kann immer gut gebrauchen

  3. #3
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    AW: Beautytools

    Danke Bee Bee!

    ich mache gleich mal den Anfang:
    habe mir einen Konjac Schwamm gekauft.
    was ist das dachte ich zuerst.
    Hatte ihn bei BJ als Goodie zu ihrer Reinigung gesehen.

    Der Schwamm ist wirklich super, ist Reinigung und ein leichtes Peelinges.
    Bei uns gibt es einen für 5,-Euro in Herzform im Drogeriemarkt zu kaufen.
    Kann ich sehr empfehlen



    hier könnt ihr über die Vorteile nachlesen

  4. #4
    Allwissend Avatar von BeeBee
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    952

    AW: Beautytools

    So einen Konjac Schwamm will ich mir auch holen Hatte ihn ja mit der Reinigung von Beate Johnen bestellt, aber dann wieder retourniert.
    Benutzt du den pur, nur mit Wasser, oder mit einer zusätzlichen Reinigung?

  5. #5
    Allwissend Avatar von BeeBee
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    952

    AW: Beautytools

    Um den Beauty Box Thread nicht vollzuspammen.
    Aber hier liest wahrscheinlich niemand
    wenn ich gewusst hätte, dass es die Schallzahnbürsten auch in günstig gibt, hätte ich wahrscheinlich gewartet. Habe auch nur kurz die Amazon Rezensionen überflogen und sie mir dann bestellt.
    Würde mich schon interessieren, ob es da wirklich so einen Unterschied gibt zwischen der Philips und der Aldi Zahnbürste.

  6. #6
    Allwissend Avatar von conny k
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.030
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Beautytools

    Es gibt einen kojac-schwamm bei Rossmann für 2,49. Ich habe aber leider noch keinen erwischt. Aber das Reinigungsbürstchen fürs Gesicht. EG hat auch so eins mit reinigungsgel. Das ist prima. Also ich brauch keine elektrische gesichtsbürste.

  7. #7
    Inventar Avatar von hunter
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    1.878

    AW: Beautytools

    Mein Mann und ich hatten ja wie gesagt schon die teure schallzahnbürste, aber unsere waren beide (!) nach knapp zwei Jahren kaputt. Und wenn man sich die Bewertungen bei Amazon durchliest sind wir da nicht allein. Sehr schade, die war schon seeeehr toll, aber Preis-Leistung stimmt dann für mich einfach nicht. Werde mir wohl am Montag vom Aldi die günstige holen, mal schauen wie die ist. Habe momentan eine oral b, aber ohne Schall, nur mit der komme ich nicht so klar.

  8. #8
    Stressless
    Besucher

    AW: Beautytools

    Das ist ja mal ein toller Thread. Super Idee Melina!
    Ich habe bisher nur eine "manuelle" Gesichtsbürste, welche ich aber nicht regelmäßig nutze. Bin immer wieder am Überlegen, ob ich mir vielleicht mal eine elektrische Gesichtsbürste zulegen soll. Und auch so Dinge wie Ultraschallgeräte für's Gesicht o.ä. interessieren mich immer wieder brennend.

    Zum Konjac Schwamm kann ich nur sagen: tolles Teil. Ich benutze meinen (von DM) schon seit fast 2 Monaten morgens und abends. Benutze abends immer eine Reinigungsmilch, damit das Makeup auch bloß runter geht. Reinigt wunderbar und ich habe das Gefühl, quietschsauber zu sein aber ohne dass mir das Gesicht "abbröselt". Morgens benutze ich den Schwamm nur mit Wasser. Bei nur Wasser habe ich immer ein komisches Gefühl, aber Schwamm und Wasser. Man kann den Schwamm wohl auch zur Reinigung mit in die Waschmaschine geben, dass habe ich aber noch nicht probiert. Meiner wird immer gut ausgewaschen und einmal habe ich ihn kurz ausgekocht. Sieht immer noch gut aus.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von hunter Beitrag anzeigen
    Mein Mann und ich hatten ja wie gesagt schon die teure schallzahnbürste, aber unsere waren beide (!) nach knapp zwei Jahren kaputt. Und wenn man sich die Bewertungen bei Amazon durchliest sind wir da nicht allein. Sehr schade, die war schon seeeehr toll, aber Preis-Leistung stimmt dann für mich einfach nicht. Werde mir wohl am Montag vom Aldi die günstige holen, mal schauen wie die ist. Habe momentan eine oral b, aber ohne Schall, nur mit der komme ich nicht so klar.
    Au weh! Mein Mann und ich haben uns auch eine Ultraschallzahnbürste gekauft. Sind super begeistert! Wir finden die Zahnbürste um Längen besser als die "normale" elektrische... Aber nur 2 Jahre Lebensdauer wäre bei dem Preis echt übel

  9. #9
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.610

    AW: Beautytools

    Das Thema hat hier wirklich noch gefehlt. Ich werde hier bestimmt öfter reinschauen.


    Zitat Zitat von BeeBee Beitrag anzeigen
    wenn ich gewusst hätte, dass es die Schallzahnbürsten auch in günstig gibt, hätte ich wahrscheinlich gewartet. Habe auch nur kurz die Amazon Rezensionen überflogen und sie mir dann bestellt.
    Würde mich schon interessieren, ob es da wirklich so einen Unterschied gibt zwischen der Philips und der Aldi Zahnbürste.
    Philips hat ja auch ein günstigeres Modell, die Bürstenkopf-Bewegungen in der Minute sind identisch zu den teuren Modellen, die haben aber wieder mehr Programme. Also noch Frontzähne polieren oder eine Massage für´s Zahnfleisch.

    Es lohnt sich auf jeden Fall, auf die Bürstenkopf-Bewegungen zu gucken, bei Philips sind es 31.000 in der Minute.


    Zitat Zitat von Stressless Beitrag anzeigen

    Au weh! Mein Mann und ich haben uns auch eine Ultraschallzahnbürste gekauft. Sind super begeistert! Wir finden die Zahnbürste um Längen besser als die "normale" elektrische... Aber nur 2 Jahre Lebensdauer wäre bei dem Preis echt übel
    Ich bin total begeistert von meiner Sonicare und habe mir online die Garantie um ein weiteres Jahr verlängern lassen. Man muss sich da nur registrieren. Bisher ist alles gut, und meine Bürsten sind jetzt über ein Jahr alt.

    Zitat Zitat von Stressless Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher nur eine "manuelle" Gesichtsbürste, welche ich aber nicht regelmäßig nutze. Bin immer wieder am Überlegen, ob ich mir vielleicht mal eine elektrische Gesichtsbürste zulegen soll. Und auch so Dinge wie Ultraschallgeräte für's Gesicht o.ä. interessieren mich immer wieder brennend.

    Ich hab die VisaPure und bin definitiv zufriedener als vorher mit meiner Gesichtsreinigung. Meine sehr fettende Haut muss ich jetzt nur noch einmal am Tag pudern, und zwar nur Nase, Kinn und Nasenflügel, nicht aber die Wangen. Ich glänze nicht mehr!

    Was so eine porentiefe Reinigung eben doch ausmacht...
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  10. #10
    Inventar Avatar von Tiegelchen
    Registriert seit
    08.02.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.925

    AW: Beautytools

    Super Melina, danke!

    Also, ich habe meine Bürste jetzt 2 mal benutzt und ich muss es noch etwas üben.
    Zum ersten kitzelt es tatsächlich etwas, vor allem wenn ich die hinteren Zähne bürste und an das Zahnfleisch komme. Zum zweiten wird die Zahnpasta noch nicht ganz verteilt sondern fällt irgendwann während des Putzens raus, weil ich nicht mit geschlossenem Mund putzen kann
    Heute Morgen habe ich tatsächlich dann nochmal mit der Hand nachgeputzt, weil mir das Frischegefühl fehlte. Die Zähne fühlen sich nach der Reinigung sehr glatt und sauber an. Ich bin gespannt wies weitergeht

  11. #11
    Stressless
    Besucher

    AW: Beautytools

    Ich verteile die Zahnpasta immer einmal grob, bevor ich loslege. Das geht prima. Mir ist jetzt nur schon passiert, da ich immer mit geschlossenem Mund putze (bin faul und setze mich dabei), dass ich mit dem Bürstenhals beim Seite wechseln "angestoßen" bin. Das war wirklich ein bischen unangenehm. Aber ich liiiiiebe die Sonicare.
    Danke für den Tip Prentiss.... da werde ich mich morgen mal drum kümmern.

  12. #12
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.610

    AW: Beautytools

    Dank meines VisaPure habe ich eine sehr ausgeglichene Haut bekommen. Ich fette so gut wie gar nicht mehr. Bin richtig baff.

    Kann natürlich auch ein wenig an der Jahreszeit liegen, aber ich hatte das noch nie und festgestellt habe ich die Veränderung ca. vier Wochen, seit ich den VisaPure benutze.

    Ich bin jetzt sogar - und das gab es bei mir noch nie!!!!!!! - unter die tagsüber-Seren-Benutzer gegangen. Das was vorher nicht möglich und wäre mir im Traum nicht eingefallen.
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  13. #13
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    AW: Beautytools

    das hört sich doch toll an Prentiss, nimmst du sie täglich?
    ich habe sie auch, nehme aber im Moment eine Utraschallbürste fürs Gesicht, die aber nur 1x wöchentlich.

  14. #14
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.610

    AW: Beautytools

    Ich nehme VisaPure täglich. Und es scheint ja wirklich etwas auszumachen. Porentiefe Reinigung und Sebumbeseitigung bekommt man anscheinend eben nicht nur mit den Händen hin.

    An meinem Sqoom ist ja auch eine Reinigungsfunktion, die nutze ich allerdings nur so alle drei Wochen mal.
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  15. #15
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    AW: Beautytools

    reinigst du die Bürsten in der Waschmaschine oder nimmst du nach x wochen eine neue?

  16. #16
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.610

    AW: Beautytools

    Ich nehme dann nach drei Monaten eine neue, wobei ich immer mehrere in Gebrauch habe und dementsprechend die Zeit länger ist.

    Ich überlege, ob ich sie mal in so einem Ultraschallreiniger desinfizieren kann.
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  17. #17
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    AW: Beautytools

    so wie die Zahnbürsten von Philips? könnte vielleicht funktionieren

  18. #18
    Miss Special Agent Avatar von Prentiss
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.610

    AW: Beautytools

    So stelle ich mir das vor. Habe es aber noch nicht ausprobiert. Wäre auch nur für einen überschaubaren Verlängerungszeitraum, dann muss definitiv eine neue Büste her.
    Leave me alone, cause I'm here where I belong.
    I feel at home on the street where love is gone.

    Heartache Avenue / The Maisonettes

  19. #19
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    24.092
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Beautytools

    Ich hab leider Couperose da gehen Bürsten nicht, ich hätte Lust auf das Teil, aber ist ja doch relativ teuer, deswegen hadere ich noch mit mir

    https://www.douglas.de/douglas/Pfleg...ct_796039.html
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  20. #20
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Ich hätte ja gerne eine Clarisonic Mia, aber die kostet auch ganz schön, dann darf ich keinen anderen Schnickschnack kaufen.

    Einen Konjac Sponge habe ich auch und finde den
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  21. #21
    Inventar Avatar von vivian64
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    4.102
    Meine Laune...
    Innocent

    AW: Beautytools

    Ich hab eine Mia2 seit November (hab sie mir aus USA mitgebracht, Sephora hatte ein nettes Angebot) und gebe sie nicht mehr her.
    Meine Haut hat sich so sehr verbessert.
    Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben

  22. #22
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Ja, jetzt fixxt Du mich hier noch weiter an.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  23. #23
    Experte Avatar von kyrandia59
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    566
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Beautytools

    Hallo Zusammen ich möchte dann auch einen kleinen Beitrag zu diesem tollen Thread beisteuern. Ich habe mir Ende August letzten Jahres bei der die Tresonics Schallbürste gekauft (war da mal TAG) und ich bin echt zufrieden damit. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bis dahin noch gar keinen Plan von Gesichtsschallbürsten hatte ich habe bis dahin manuell mit einer Gesichtsbürste gereinigt.
    Meine Haut neigt stark zu Verhornungen, ist leicht ölig und total schnell irritiert. Reinigungstechnisch kann ich nur ein Gel benutzen, mit einer Reinigungsmilch habe ich keine guten Ergebnisse erzielt. Ich habe da immer das Gefühl, dass die Haut nicht sauber genug wird. Beim TAG dachte ich, zu dem Preis kannste nix verkehrt machen, also bestellt. Nun ja, langer Rede kurzer Sinn, ich bin super zufrieden mit dem Teil. Meine Kosmetikerin (bin alle 4 Wochen dort) sagt auch, dass meine Haut sehr gepflegt aussieht und ist. Sie hat kaum noch zu tun, da die Unterlagerungen nur noch minimal vorhanden sind. Die Verhornung ist auch weniger geworden. Die Haut sieht auch die übrige Zeit glatter, gepflegter und gut ausgereinigt aus. Ich benutzte die Büŕste 1x täglich und das am Abend.
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

  24. #24
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Ich habe auf der Seite gerade nach der Tresonics Schallbürste geguckt. Die ist ja günstig.
    Und eine Clarisonic kostet 150€ bis 200€ und die bürste ist sooooooo billig/ günstig.
    Wie kann das sein?
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  25. #25
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Beautytools

    Zitat Zitat von gonzo Beitrag anzeigen
    Ich hab leider Couperose da gehen Bürsten nicht, ich hätte Lust auf das Teil, aber ist ja doch relativ teuer, deswegen hadere ich noch mit mir

    https://www.douglas.de/douglas/Pfleg...ct_796039.html

    Hallo möchte auch mal für den tollen Faden danken.

    Gonzo, ich hab ja auch Couperose und nehm die Geichtsbürste von Aldi, Ich habe mich langsam rangetastet. Inzwischen reinige ich auch das ganze Gesicht damit. Die Lacura Reinigungscrme von Aldi ist so sanft und toll, meine Couperose leidet nicht unter der Bürstenbenutzung.

    Falls Du auch eine Bürste versuchen möchtest, könntest Du ja auch erst mal die nicht betroffene Gesichtshaut reinigen.

  26. #26
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    24.092
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Beautytools

    Bürste möchte ich nicht mehr, ich hatte die Mia mit der Cashmere Bürste, fühlte sich auch gut an, aber die Haut würde davon doch warm und bissl gerötet, ich die dann an meine Freundin abgegeben und seit über einem Jahr benutze ich nur noch die Hände zun Reibigen und tupfe mit Microfasertüchern von tchibo trocken, das ist prima, aber man möchte doch immer noch toller und besser
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  27. #27
    Experte Avatar von kyrandia59
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    566
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Beautytools

    Diana, ich bin mehr als selten im Aldi, vor kurzem war es mal wieder soweit. Ich habe dann gesehen, dass dort ein Reinigungsgel speziel für die Schallbürsten gibt und dachte da auch, bei dem Preis ist probieren angesagt. Ich besitze wirklich jede Menge andere namhafte und hochpreisige Reinigungsgele und ich kann nur sagen, dass vom Aldi ist denen ebenbürdig. Ich denke, wenn ich mal alle anderen Produkte aufgebraucht habe, werde ich nur noch das vom Aldi kaufen. Die Haut fühlt sich danach total weich, sauber und erfrischt an.
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

  28. #28
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Beautytools

    Ich bin jetzt damit bis in die Steinzeit eingedeckt (hellblaue Verpackung) und muss wirklich sagen, dass es mit Grant und Asam mithält. Für die Bürste habe ich jetzt neue "Oberteile" nachgekauft. Auch mal in sensitiv, mal sehen, ob es einen bemerkenswerten Unterschied gibt.

  29. #29
    Inventar Avatar von vivian64
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    4.102
    Meine Laune...
    Innocent

    AW: Beautytools

    Zitat Zitat von Herzfabrik Beitrag anzeigen
    Ja, jetzt fixxt Du mich hier noch weiter an.
    Ich hab auch lange, sehr lange und ernsthaft überlegt, ob ich das Teil brauche. Bis jetzt habe ich es aber nicht bereut, im Gegenteil.
    Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben

  30. #30
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Zitat Zitat von vivian64 Beitrag anzeigen
    Ich hab auch lange, sehr lange und ernsthaft überlegt, ob ich das Teil brauche. Bis jetzt habe ich es aber nicht bereut, im Gegenteil.
    Ich überlege ja jetzt die ganze Zeit, ob ich es mit der günstigen Bürste von QVC versuche.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  31. #31
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    8.463

    AW: Beautytools

    ich habe ja die günstige Variante der Schallbürste von Tchibo und bin auch sehr zufrieden damit.
    die nehme ich häufiger als meine teure Variante ohne Schall von Visapur, die dreht sich nur.
    wenn die Tchibo mal irgendwann ihren Geist aufgeben sollte, dann werde ich mir bestimmt die Clarisonic zulegen.

    wenn du es mit der günstigen Bürste als Einsteigermodell versuchen willst Herzfabrik, dann mache es doch.
    eine bessere Art zu testen, ob du damit klar kommst und es dir guttut kannst du ja garnicht haben.
    falls nicht, kannst du ja sogar zurückschicken. das hat man im freien Handel nicht, bzw. man traut sich evtl. nicht mehr damit zurück in das Geschäft

  32. #32
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Da hast Du wohl recht, Melina.
    Demnächst bekommt die eine Bestellung von mir.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  33. #33
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Beautytools

    Da sind die Nachbürsten aber teuer.

  34. #34
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Bestelle ich halt jedes mal ein neues Schallgerät.

    Macht doch schon eine Kundin, wie ich gelesen habe.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  35. #35
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    18.278

    AW: Beautytools

    Herzfabrik, wenn Du so drum herum schleichst, bestell sie, notfalls kannst Du sie retournieren, aber hier sind doch alle damit zufrieden.

  36. #36
    Inventar Avatar von vivian64
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    4.102
    Meine Laune...
    Innocent

    AW: Beautytools

    Die hatte ich letztes Jahr hier als es sie als TAG gab. Leider konnte sie bei mir gar nichts. Sie drehte viel zu langsam. Dafür hat sie jedes zweite Mal neue Batterien benötigt.

    Zitat Zitat von Herzfabrik Beitrag anzeigen
    Ich habe auf der Seite gerade nach der Tresonics Schallbürste geguckt. Die ist ja günstig.
    Und eine Clarisonic kostet 150€ bis 200€ und die bürste ist sooooooo billig/ günstig.
    Wie kann das sein?
    Das Billigteil verbraucht dermaßen viele Batterien, daß sie am Ende teurer kommt als die Clarisonic.
    Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben

  37. #37
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    35.993
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Beautytools

    Also das ist schonmal ein Minuspunkt.

    Ich überlege noch etwas, ob und was ich mir zulege.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.

    Mein Instagram

  38. #38
    Märchenfee Avatar von Rosenstolz
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    10.486

    AW: Beautytools

    Hier nutzen sicher einige auch den Emjoi Micropedi von QVC.
    Es gibt z.Z. eine günstige Alternative von einem Markenhersteller:

    http://www.kodi.de/AEG-Pedikueregeraet-PHE-5642.html
    Liebe Grüße von Rose

  39. #39
    Experte Avatar von kyrandia59
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    566
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Beautytools

    Zitat Zitat von vivian64 Beitrag anzeigen
    Die hatte ich letztes Jahr hier als es sie als TAG gab. Leider konnte sie bei mir gar nichts. Sie drehte viel zu langsam. Dafür hat sie jedes zweite Mal neue Batterien benötigt.


    Das Billigteil verbraucht dermaßen viele Batterien, daß sie am Ende teurer kommt als die Clarisonic.
    Hallo vivian , ich bin jetzt ein wenig irritiert schreibst du hier von der Tresonics? Wie ich vor einiger Zeit geschrieben habe, besitze ich sie seit Ende August letzten Jahres. Benutze sie 1x täglich und hab immer noch die ersten Batterien im Gebrauch. Zudem drehen sich die Bürsten nicht
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

  40. #40
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.720

    AW: Beautytools

    Tolle Idee - bin grade erst über diesen Threat gestolpert.
    Ich hab so viele an "Beauty-Spielzeug" elektrisch oder manuell, aber das meiste landet dann doch über kurz oder lang ungenutzt in der Schublade

    Am 19.02. gibt's auch bei Aldi-Nord eine Schallzahnbürste für kleines Geld (17,99). Letztes Jahr während eines Besuchs in Aldi-Süd-Land hab ich mir eine bei Aldi geholt und bin bislang ganz zufrieden mit der Billig-Variante. Hab aber leider keine Vergleichsmöglichkeiten mit den "Luxus"-Modellen. Bei den Gesichtsbürsten muss bei mir auch die Tchibo-Version reichen - hab leider nicht den Geldbeutel für die High-Class-Ausführungen.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.