Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 89 ErsteErste 1234122252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Forengöttin Avatar von Melina
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    10.840

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Mit dieser dicken Schraube und Mutter auch nicht sooo elegant im Design. ^^ Aber Crosspromotion haben sie wohl auch drauf und das ist für so kleine Firmen ja wichtig. Die Kommentare auf Youtube sprechen auch jetzt schon für einen Erfolg. Wenn sie nun noch ein paar Gratisexemplare an Youtuberinnen und Bloggerinnen versendet hätten, hätten sie es wahrscheinlich sogar ganz ohne Investment geschafft.
    das glaube ich auch, vor allem nach dem TV Auftritt haben viele (ich auch) bei ihnen bestellt.
    mit dieser "Investion" haben sie ihr eignenes Patent zum Spottpreis zur Vermarktung freigegeben und haben nun auch nicht mehr die Mehrheit
    [[/SPOILER]

  2. #42
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    47.521

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Man muss ja auch bedenken, dass Mutter / Tochter schon 32.000 Euro in die ganze Sachen gesteckt haben. Und es ist doch nicht unüblich dass man nicht den eigenen Namen für seine Firma nimmt. Vielleicht ist das ja der Spitzname von den beiden? Wobei es halt ja bald eh Judith Williams da spielt der Name jetzt ja keine Rolle.

    Wow, die Lieferzeit liegt bei 10 bis 14 Tagen weil sie soviele Auftrage bekommen haben Nicht das jetzt keiner in ein paar Monaten bei Judith einkauft

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Mela Beitrag anzeigen
    Man muss ja auch bedenken, dass Mutter / Tochter schon 32.000 Euro in die ganze Sachen gesteckt haben. Und es ist doch nicht unüblich dass man nicht den eigenen Namen für seine Firma nimmt. Vielleicht ist das ja der Spitzname von den beiden? Wobei es halt ja bald eh Judith Williams da spielt der Name jetzt ja keine Rolle.

    Wow, die Lieferzeit liegt bei 10 bis 14 Tagen weil sie soviele Auftrage bekommen haben Nicht das jetzt keiner in ein paar Monaten bei Judith einkauft
    Hier gibts noch ein Überblick der ganzen Deals von gestern.

    http://www.gruenderszene.de/allgemein/die-hoehle-der-loewen-kritik-episode-2
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  3. #43
    Inventar Avatar von Brenda_Lee
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.929

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Mich hat es extrem irritiert, dass es immer so rüberkam als wäre SIE HSE24 und würde bestimmen was verkauft wird. Ist halt jetzt saudumm, dass wir wissen, das das Autoputzmittel nur 50 Cent in der Herstellung kostet. Dafür würd ich dann z.B. keine 30 Euro ausgeben. Mir wäre es lieber gewesen sie hätte die komplette Geschäftsidee unterstützt und die Chippendales hätten bei mir zu Hause mein Auto poliert allerdings nur oben ohne für 60 Euro. Das ist ansonsten schon ein stolzer Preis.

  4. #44
    ridiculous Avatar von Gin
    Registriert seit
    15.08.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.750
    Meine Laune...
    Mellow

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Die Putzmittel gibt es dann bestimmt kombiniert und in anderer Menge mit verbesserter Rezeptur, wertvollen Zutaten und einem Putztuch, so dass der wesentlich höhere Preis dann ''gerechtfertigt'' ist.
    Wir müssen die Zeit als Werkzeug benutzen, nicht als Couch.

    John F. Kennedy



  5. #45
    Inventar Avatar von Brenda_Lee
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.929

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    .... und wahrscheinlich kann man es auch zur Gesichtsreinigung benutzen

  6. #46
    ridiculous Avatar von Gin
    Registriert seit
    15.08.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.750
    Meine Laune...
    Mellow

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Dass es zum Entfernen von Lippenstift geeignet ist, wissen wir ja schon. Da wird das Wunderputzmittel den Rest auch noch schaffen!
    Wir müssen die Zeit als Werkzeug benutzen, nicht als Couch.

    John F. Kennedy



  7. #47
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    habe die erste folge verpasst, mir aber die zweite jetzt angesehen....ufff, klar sind andere homeshoppingmarken nicht besser, aber wenn man das so offengelegt sieht könnte iiiiich zB von der williams kein einziges produkt mehr kaufen weil ich dieser gierigen madame keinen cent mehr "gönnen" möchte.

    ihr selbstbewusstsein was ihren namen und ihre verkaufsgarantie betrifft bringt mir übelkeit und im grunde sieht sie sich doch nur als einkäuferin auf einer messe und hätte am liebsten die erzwungen partner gleich ausgeschaltet um ihr logo aufs produkt pinseln zu lassen....
    bei den autoreinigungstypen war ihre idee gut damit die herren endlich umsatz machen da es mit der dienstleistung kaum schaffbar wäre, aber wären sie nicht so verschuldet wären sie mit einem normalen kredit besser dran als an williams soviel anteile plus gewinnbeteiligung abzudrücken.

    ganz leid taten mir mutter tochter mit dem nageldingens....das ist deren lebensidee behaupte ich mal, und da knöpft ihnen williams mit über 50%anteilen jegliche rechte ab....es ist ein eher einmalig zu verkaufendes produkt mit wenig mehreinnahmen und folgeeinnahmen, vergleichbar mit brigitte lunds fönbürsten. wird nur ersetzt wenn mal kaputt.
    aber williams wird mit mehranteil sofort den markennamen ändern, kann es als ihre innovation und erfindung verkaufen, wird es billiger in großen mengen herstellen lassen und es obendrein mit eigenen produkten im set verkaufen.

    musste dabei gleich an das buch von andrea volk denken...da kommt vor wo leute mit ihren erfindungen total abgezogen werden und am ende die rechte und die erfindung dem riesen gehören.

    geld machen wollen alle, aber tue mir schwer jemandem der dermaßen auf luxuslady macht und dann offen dermaßen die dollarzeichen in augen hat und trotz eigener überdimensionierter lebensabsicherung anderen leuten dermaßen ihre durchbruchsmöglichkeit wegzunehmen. so fördert man keinen nachwuchs sondern bereichert sich nur...aber gut, ist ja thema der sendung, höhle der löwen.

  8. #48
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    47.521

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Sweety ich kann dir in allen Punkten zustimmen, leider Ich glaube auch nicht wirklich, dass Judith damit neue Kunden fördert. Wer bis jetzt kein Hang zu Teleshopping hat und die Entwicklung von Judith im TV kennt und jetzt über die Vox Show sich wirklich mal mit Judith bei HSe beschäftig und sich da mal die ein oder andere Show angucken wird, wohl noch mit Marterne ich glaube kaum das der eine große Kauflust verspüren wird.
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  9. #49
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.922

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Sweety,

    wie bereits geschrieben stört mich am meisten, dass da jemand der bereits seine Schäfchen mehr als im Trockenen hat (UND BEVOR JEMAND SCHREIT - ICH NEIDE IHR NICHT DEN ERFOLG!), so offensichtlich die Nagel-Mädels über den Tisch zieht.
    Klar haben die MIT JW mehr Umsatz, aber ihre Idee und ihre Marke ist futsch, das hätte man wesentlich fairer gestalten können und es wäre für alle Beteiligten noch genug vom Kuchen übrig geblieben.

    Mit "Förderung" von guten, innovativen Ideen hat die Sendung Null zu tun, sondern dient in erster Linie dem Marketing der Hauptakteure und bringt zusätzlich ohne sonderlich großes Risiko noch Profit für die "Löwen".
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  10. #50
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.896

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Dass sie neue Kunden gewinnen wird, glaube ich nach diesen Auftritten auch nicht mehr. Sie wird eher ein paar verlieren, nicht die Hardcore-Fans, das glaube ich auch nicht, aber Leute, die gerne mal hin- und her hoppen bei ihrer Kosmetik und daher auch schon mal was von ihr gekauft haben, überlegen sich vielleicht mehr als dreimal, ob sie es noch einmal machen.

  11. #51
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Um in einem Business was ein Massenmarkt ist Fuß zu fassen muss ein Profi ran.
    Und da sind die verbleibenden 47% ein super Deal!
    Sie hätten natürlich auch sagen können, 120 Stück im letzten Jahr verkauft das reicht.
    Ich pack es wieder in die Schublade!
    Außerdem versteh ich das Wort Abzocke nicht,
    Judith hat klar und deutlich gesagt, ich brauche die Mehrheit um entscheiden zu können!
    Das ist ein Satz den selbst 10jährige verstehen
    Außerdem bin ich wie Elficat der Meinung, das wurde vorher schon zu 99,9% entschieden.
    Dieses in der Sendung, "Dürfen wir uns kurz besprechen" soll nur Spannung erzeugen.

    Und Dollarzeichen habe ich auch in den Augen wenn ich ein gutes Geschäft wittere.
    Aber da denke ich nicht nur an meinem Gewinn sondern auch daran das der Laden brummt! Wovon alle profitieren sprich, die Riesen Verantwortung den Angestellten gegenüber.
    Ich könnte oft kotzen wenn ich das mit den Dollarzeichen lese, denn als nicht Unternehmer ist einem oft nicht klar, welch große Verantwortung Selbstständigkeit bedeutet.
    Wie schwer es ist sich jeden Tag aufs neue behaupten zu müssen, ganz vorn bestehen zu bleiben.
    Das ist ein enormer Druck und das jeden Tag aufs neue!

    Wesentlich unsympathischer ist mir dieser Reiseveranstalter. Mit seiner introvertierten, arroganten Art. Da ziehe ich doch Judith vor. Die neugierig, hellwach und interessiert ist……..ja, ja ich weiß, das dicke Geschäft wittert!
    Geändert von Nelle 64 (28.08.2014 um 08:33 Uhr)
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  12. #52
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.896

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von sternschnuppe_131 Beitrag anzeigen
    Sweety,

    wie bereits geschrieben stört mich am meisten, dass da jemand der bereits seine Schäfchen mehr als im Trockenen hat (UND BEVOR JEMAND SCHREIT - ICH NEIDE IHR NICHT DEN ERFOLG!), so offensichtlich die Nagel-Mädels über den Tisch zieht.
    Klar haben die MIT JW mehr Umsatz, aber ihre Idee und ihre Marke ist futsch, das hätte man wesentlich fairer gestalten können und es wäre für alle Beteiligten noch genug vom Kuchen übrig geblieben.

    Mit "Förderung" von guten, innovativen Ideen hat die Sendung Null zu tun, sondern dient in erster Linie dem Marketing der Hauptakteure und bringt zusätzlich ohne sonderlich großes Risiko noch Profit für die "Löwen".
    Genau so ist es. Da erscheinen einem sogar die ganz üblen Castingshows in einem anderen Licht, da werden vielversprechende Talente wenigstens noch gecoacht - hier wird nur einverleibt. Förderung sieht ganz anders aus. Allerdings, wie schon geschrieben, ich glaube nicht, dass Judith Williams damit neue Kunden gewinnt.

  13. #53
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Mela Beitrag anzeigen
    Sweety ich kann dir in allen Punkten zustimmen, leider Ich glaube auch nicht wirklich, dass Judith damit neue Kunden fördert. Wer bis jetzt kein Hang zu Teleshopping hat und die Entwicklung von Judith im TV kennt und jetzt über die Vox Show sich wirklich mal mit Judith bei HSe beschäftig und sich da mal die ein oder andere Show angucken wird, wohl noch mit Marterne ich glaube kaum das der eine große Kauflust verspüren wird.
    Kauflust verspüre ich da auch nicht, eher Abschreckung hoch zehn! Ich kann beide kaum ertragen. Daher schau ich auch nie!
    Aber es gibt eine wunderbare HSE24 HP. Und da kann ich ganz in Ruhe aussuchen, Bewertungen lesen und Videos schauen ohne Ton.
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  14. #54
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    47.521

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Und genau der Satz ist der mir so übel rüberkommt:

    Judith hat klar und deutlich gesagt, ich brauche die Mehrheit um entscheiden zu können!

    Warum? Natürlich, wenn ich den Mädels sagen werde, ok wir machen jetzt meine Gesicht auf das Ding etc. und wir werden den Preis senken, ja dann braucht man die Mehrheit.

    Die Mädels hatten den Eindruck als wenn sie so oder so zu den Ideen von Judith zugestimmt hätten udn sicher hätte Judith die in einem Fall, dass sie weniger % hätte die Mädels umgestimmt gekriegt. Labern kann die Frau ja

    Da braucht eine Person wie Judith ganz sicher keine Mehrheit. Selbst wenn es 50 zu 50 wäre, bin ich mir sehr sicher, wenn Judith eine Idee ein Vorschlag hätte, hätten die Mädels auch zugestimmt. Aber sie braucht natürlich eine Mehrheit um die Mädels "mundtod" zu machen. Und das finde ich hat nix damit zu tun, dass man Jungunternehmer fördern will, sonder das finde ich ehrlich gesagt Sch....!
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  15. #55
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Das ist mir doch egal ob ich mundtod gemacht werde. Das Teil ist ausgearbeitet / ausgelutscht! Man kann ja nicht mehr viel damit machen, außer vielleicht …..was weiß ich so ein Zick, Zack Einsteck Ding!

    Außerdem, ich lasse mir seit über 30 Jahren meine Nägel verstärken , (die Betonung liegt auf verstärken, ich habe keine künstlichen) und kenne einige Nageldesignerinnen auch privat. French war mal ganz oben , ist es schon länger nicht mehr. Im Moment sind die farbigen Gels angesagt.
    War mit einer befreundeten Nageldesignerin letzten Herbst auf einer „Nagelmesse" und da war von French wenig zu sehen.
    Also es ist ja nicht so das Judith sich jetzt den absoluten Trend gekrallt hätte
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  16. #56
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    klar haben selbstständige ganz anderes bangen als jemand der die hauptverantwortung seinem arbeitgeber überlässt...aber pleite kann der und der gehen, der eine
    weil nix mehr läuft und der arbeitnehmer weil der job gestrichen wurde. ich kenne und verstehe beide seiten, man darf auch nicht vergessen dass der arbeitnehmer heute mehr
    möglichkeiten denn je hat menschen gehaltstechnisch unten zu halten, kollektivverträge werden kaum überbezahlt und dann gibts bei euch in deutschland noch so sachen wie 1 euro jobs...und
    da wird eine judith williams als beispiel mittlerweile wo sie gut in kontakten und wissen ist ihre herstellung schon auf billigstem niveau halten. sah man ja bei einer sarah kern auch wie die in die türkei
    flog und sich kollektionen aussuchte und nur ihr label reingenäht wurde, zu dumpingpreisen. ist ja jetzt nicht so dass da im eigenen land, zu fairen bedingungen produziert wird. wir denken oft wir
    machen im homeshopping DAS schnäppchen, bekommen gesagt es ist soo günstig weil die werbung wegfällt, aber im grunde ist deren gewinnspanne schwindelerregend hoch durch den kurzen
    vertriebsweg. sei auch jedem gegönnt der da fleißig war, nur die heiligkeit muss man dann wirklich großzügig ausblenden wenn einem etwas "gegönnt" wird.

    judith williams dürfte durch ihre verkaufszahlen und ihr langes bestehen (und da dürfte sie wohl einen seeehr guten draht und gönner im sender gehabt haben) wirklich eine der wichtigsten
    figuren bei hse sein und ihre macht gut ausspielen können. in der sendung könnte man meinen hse ist ihr sender ;) ähnlich wie bei stefan raab dem halb pro7 gehört....

    im grunde ist es schon ihr recht gewinn machen zu wollen, aber wenn man rund 100mille jahresumsatz hat, und denke ihre gewinnspanne ist mittlerweile keine niedrige, familie ist auch
    jobtechnich eingebaut und versorgt, dann muss man echt nicht mehr so gierig sein und hätte den nageltanten mehr rechte lassen können, die waren so begeistert von judith und dem
    großen publikwerden ihrer eigenen erfindung dass sie echt schwach ausgestiegen sind. klar wird das french-nail ding kein welterfolg, aber so verlieren sie auch noch ihre verewigung
    am erfinderhimmel weil das dingens dann aus judiths ideenwerkstatt verkauft wird.

    frage mich eh was die anderen da machen...die verpackungstante die ihr unternehmen geerbt hatte, die investiert doch eh in nichts und ist selbst ideenlos und hatte nur glück, der
    reiseonkel ist echt ein unsympathler und weicht ebenso von seinem reiseimperium null ab und wird nichts bringen, jochen schweizer will auch nur dinge die genau in sein sportreise-gutschein
    geschäft passen...übrig bleiben der andere und judith die im grunde alles was ein produkt ist mit teleshoppingkontakt weiterbringen könnte.

    mir gefällt auch dass judith so interessiert ist und ideen bringt. aber trotzdem ist sie für mich somit ein rotes tuch wie ein dieter bohlen, ein stefan raab, eine heidi klum und ihr alter usw... klar haben die
    personen durch diese promis die chance berühmt zu werden und geld zu machen, aber es ist nicht besser als ostblockprostitution, der kuchenanteil der abgegeben werden muss ist überdimensional, die
    verpflichtung meist so lange bis das produkt oder die person sowieso abgegriffen und nicht mehr interessant ist, das eigene recht aufs winzigste runterreduziert und die person dermaßen eingeschüchtert
    dass sie ohne diese jene welche förderer niemals eine chance hätte...somit friss oder stirb.
    klar sind 40% von etwas mehr als 100% von nichts, aber zu welchem preis. ich denke manchmal ist man arm mit stolz und prinzipien besser dran als mit geld und verkaufter seele.

  17. #57
    ridiculous Avatar von Gin
    Registriert seit
    15.08.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.750
    Meine Laune...
    Mellow

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ich bin eigentlich sicher, dass die Show genau so funktioniert. Kontroverse Disskussionen auslösen und sich so am Leben erhalten. Andere vermeintliche reale Dokushows arbeiten nach groben Drehbüchern und ich bin überzeugt, dass das hier auch der Fall ist. Die Löwen haben mit Sicherheit voher alle Infos, die sie brauchen und wünschen und mit Sicherheit gehen solche Deals nicht in den 5 Minuten Sendezeit über die Bühne. Von dem her denke ich mir, dass die neuen Unternehmer schon genau überlegt haben was sie wollen und ihre Möglichkeiten abgeschätzt haben. Und wenn sie dazu nicht in der Lage sind, dann ist es vielleicht besser, wenn sie einige Prozent verdienen, als total untergehen, weil sie von Geschäften keine Ahnung haben.
    Wir müssen die Zeit als Werkzeug benutzen, nicht als Couch.

    John F. Kennedy



  18. #58
    Curd Rock-Fan
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    9.922

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Gin Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich sicher, dass die Show genau so funktioniert. Kontroverse Disskussionen auslösen und sich so am Leben erhalten. Andere vermeintliche reale Dokushows arbeiten nach groben Drehbüchern und ich bin überzeugt, dass das hier auch der Fall ist. Die Löwen haben mit Sicherheit voher alle Infos, die sie brauchen und wünschen und mit Sicherheit gehen solche Deals nicht in den 5 Minuten Sendezeit über die Bühne. Von dem her denke ich mir, dass die neuen Unternehmer schon genau überlegt haben was sie wollen und ihre Möglichkeiten abgeschätzt haben. Und wenn sie dazu nicht in der Lage sind, dann ist es vielleicht besser, wenn sie einige Prozent verdienen, als total untergehen, weil sie von Geschäften keine Ahnung haben.
    Mag ja sein, dass die "Löwen" vorab informiert sind, die Kandidaten mit Sicherheit nicht. Sonst gäbs nicht so miese Präsentationen. Ich laß mich doch nicht mit dem Produkt, dass ich verkaufen will, vor der versammelten Nation auszählen.
    Sei immer du selbst, es sei denn, du bist BATMAN - dann sei BATMAN

  19. #59
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Habe mir heute Eure Meinungen und Berichte durchgelesen. Stimme Sweetheart voll und ganz zu, könnte es so gekommmt nicht aufschreiben.

    Die Maske die JW bei "Ihrem" Sender HSE auflegt, zieht bei mir nicht mehr, die Sendung hat wenigstens ihr wahres Gesicht gezeigt. Solche geldgierigen, menschenverachtenden Gebaren werde ich nicht mehr mit Käufen unterstützen.

  20. #60
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    glaube auch den löwen muss vorab zu jedem fall schriftlich mal alles vorgelegt werden, die sind vorinformiert, sonst würden sie viel mehr fragen stellen was zahlen betrifft...und klar ist die sendung geschnitten ohne ende....aber denke schon dass die bewerber da recht unvorbereitet reingeschickt werden....klar, jeder ist seines glückes schmied und sollte wissen was er/sie will und tut. und die sendung lebt von den gesprächen und aufregungen darüber...

    eine judith williams ist wenigstens nicht so blöd und erzählt via kamera was ihr produkt in der herstellung kostet, deswegen hat das autoreinigungsprodukt wenig chance, denn dank der sendung wissen wir was es in der herstellung kostet, und das internet ist ein böses medium, da wird alles festgehalten. und judith war hin und weg dass das produkt sooo billig in der herstellung ist sprich mit soviel gewinn verkaufbar ist, nur wenn die karten so offen liegen....der kunde weiß schon dass er abgezogen wird, man will es aber nicht offensichtlich und wissentlich werden, als kunde muss man mit gutem gefühl einen kauf abschließen, sonst klappt es nicht. der kunde muss immer mit dem gefühl ein schnäppchen gemacht zu haben das geschäft verlassen, sonst wird er an seinem erworbenen keine freude finden.

    und viele die ja judiths ach so großzügige variante verteidigen dass sie ihr buch dem karitativen zweck gespendet hat...äh ja, nehme an herstellung und vertrieb werden dem umsatz schon abgezogen sein bevor der gewinn gespendet wird, und somit ist es gratis werbung, markenverbreitung und oben drein heiligenscheinerzeugung welche absolut wichtig ist wenn man immer öfter als finanziell erfolgreichste teleshoppingtante erwähnt wird und auch das luxusleben gerne nach außen trägt. bled is ned ;)

  21. #61
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Sweetheart
    ....verkaufte Seele, welch große Wort!!
    .
    Ich habe gestern schon geschrieben ihr seht das alles viel zu herzig.
    Wenn ich mein Personal ordentlich bezahle , (ein Hoch auf den Mindestlohn für alle Bereiche) sie an Großprojekten teilhaben lasse, heißt es gibt nächsten Monat mehr Geld, eine Firma so führe das die Angestellten das Gefühl haben wir sind alle gleich, sitzen alle in einem Boot, dann kann ich mich auch jeden Morgen aufs neue im Spiegel betrachten.
    Vielleicht hätte ich vor Jahren auch so "herzig" gedacht. Heute sehe ich es anders. Ich musste mir von Freunden auch schon anhören als ich mal wieder eine Einladung ausschlagen musste wegen Wochenend Arbeit, ihr kriegt den Hals auch nicht voll.
    Und jetzt sind wir im Gegensatz zu dem Williams Imperium ein nichts.
    Bedeutet sie ist Geschäftsfrau durch und durch, hat eine Verantwortung die ich niemals haben möchte, steht wahrscheinlich 24Std permanent unter Druck, die Konkurrenz ist groß und schläft nicht…..
    Mir liegt Judith auch nicht. Sie lag mir mal, heute nicht mehr. Aber nur auf dem Teleshopping Kanal. Das ganze Luxusgequacke geht mir schon lange auf die Nerven. Die ewigen Lügen, Versprechungen, kotz und würg . Materne noch an ihrer Seite und ich krieg von jetzt auf gleich „Gute Laune“
    In der Höhle des Löwen allerdings, ist sie für mich fassbarer , sprich ich kann mich in sie reinversetzen ! In die Geschäftsfrau, die mit der Riesen Portion Verantwortung immer oben zu bleiben, bleiben zu müssen.....
    Und ich glaube ganz fest daran das die Bewerber vorher schon über den Deal informiert wurden.
    So laufen die Konzepte solcher Sendungen. Oder wär hätte Anfangs gedacht, das bei Bauer sucht Frau die meisten Bauern weder Bauernhof besaßen geschweige denn Bauern waren.
    Der Milchbauer z. B. der hat alles gemolken, aber bestimmt niemals eine Kuh!!!
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  22. #62
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    naja herzig sehen würde ich es nicht nennen....aber man kann geschäfte machen ohne jemanden komplett zu übervorteilen und beide haben was davon, das ist einstellungssache. klar rutscht man schnell in die schiene: ich muss auf mich schauen und achten und kann nicht rücksicht auf die anderen nehmen denn die helfen mir auch nicht wenns brennt....

    hals voll kriegen ist so eine sache....jeder hat sicher eine andere grenze wo er sagt: ich nehme es jetzt lockerer und kann mal mehr geben als nehmen...
    ist vielleicht erziehungssache, lebenseinstellung usw inwieweit man meint auch etwas zurückgeben zu müssen wenn man schon so auf die butterseite fällt.

    ich kann mich absolut in sie reinversetzen, sehe sie auch echter denn je in der löwensendung....jedoch möchte ich von ihr nichts kaufen weil sie mir somit als kunden das gefühl nach dem kauf lässt dass sie jetzt riesenprofit gemacht hat und uns ja so überlegen ist und gerade ein champagnerbad nimmt.

    ich habe in meinen kurzen jahren im handel, wo ich absolut branchenfremd war, verkaufszahlen geschrieben sodass ich immer unter den top3 von rund 700 verkäufern war...aber man muss dem kunden am ende des geschäfts das gefühl geben dass er gewonnen hat, man ihm was gutes getan hat und er auch noch das schnäppchen gerissen hat. und dieses image verliert judith total mit ihren auftritten, sie hat glück dass viele ihrer kunden ihre ganzen *ich bin millionärin und kann jeden müll verkaufen* auftritte in talkshows und co wohl nicht sahen...

    wär ich münchner wär ich eh sicher beim teleshopping, lach

    und das mit seele verkaufen klingt kitschig und unrealistisch, aber es gibt halt leute die haben genau eine große idee im leben die sie umsetzen weil sie nie bedacht waren beruflich von erfindungen, bücher schreiben oder sonstigem zu leben, und da ist oft besser die vertreiben nur ein paar stück ihrer erfindung und können es ein leben lang als die ihre verkaufen und rumerzählen als wenn sie die rechte komplett abgeben fürs schnelle geld und dann nie wieder damit in verbindung gebracht werden können.

  23. #63
    Forengöttin
    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    18.080

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Diana Valesko Beitrag anzeigen
    Habe mir heute Eure Meinungen und Berichte durchgelesen. Stimme Sweetheart voll und ganz zu, könnte es so gekommmt nicht aufschreiben.

    Die Maske die JW bei "Ihrem" Sender HSE auflegt, zieht bei mir nicht mehr, die Sendung hat wenigstens ihr wahres Gesicht gezeigt. Solche geldgierigen, menschenverachtenden Gebaren werde ich nicht mehr mit Käufen unterstützen.
    Aber sie ist doch auch nur eine ganz normale Geschäftsfrau, genau wie die anderen Inverstoren. Wie ich schon mal schrieb, es geht hier um Geschäfte.

  24. #64
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.896

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ich dachte, es ginge um Förderung von jungen Unternehmern, die gute Ideen haben, aber nicht genügend Kapital. Dass die „Löwen“ ihren Schnitt machen wollen, verstehe ich ja, aber bisher habe ich den Eindruck, dass es nur darum geht, die Löwen noch ein bisschen besser zu stellen. Es geht überhaupt nicht um den kleinen Unternehmer, um die Sache, um die Idee.
    Ich habe beide Sendungen ungefähr zu Hälfte angesehen, die Sache mit den Hemden am Dienstag ist mir entgangen. Bisher hatte ich immer das Gefühl, dass die Kandidaten übervorteilt worden sind. Vor allem unsere liebe Frau Williams nutzt diese Show, um sich Ideen von anderen einzuverleiben und protzt nur, dass sie alles bei HSE verkaufen könnte. Die Kandidaten werden gar nicht gefragt, was sie wollen. Die beiden Autopflege-Jungs z. B. – denen ist sie doch komplett über den Mund gefahren, dass sie sich über Logistik gar keine Gedanken machen müssten, sie müssten nur bei HSE anliefern. Und sie sei das Marketing. Ja, geht’s noch? Dürfen die beiden auch noch was wollen? Ist ja nicht so, dass die was geschenkt wollen.
    Dass Unternehmer ganz schön strampeln müssen, glaube ich schon. Bei Frau Williams sehe ich das jedoch ein wenig anders. Selbst wenn es morgen bei HSE vorbei wäre, sie fällt weich. Ich habe es schon mal an anderer Stelle geschrieben: sie ist nicht die typische Unternehmerin, die alles selbst macht. Sie steht nicht selbst in der Produktion oder im Labor, sie entwickelt nichts, sie designt nichts, wahrscheinlich sucht sie nicht mal selbst was aus. Das macht HSE. Entwicklung und Herstellung macht Cura. Sie repräsentiert, sie wirbt (und wie! – „Ich mache keine Werbung, Ihr Gesicht ist meine Werbefläche“) und verhandelt offenbar knallhart. Dass 100 Millionen Umsatz nicht 100 Millionen Gewinn sind, ist klar. Bei HSE bleiben mindestens 50 %, wenn nicht mehr. Cura arbeitet auch nicht umsonst. Ich meine mal gelesen zu haben, dass sie ca. 2 Millionen im Jahr „verdient“. Das halte ich auch für realistisch. Das bleibt ihr, das ist Gewinn nach Abzug aller Kosten. Dass sie hart arbeitet, daran zweifle ich gar nicht. Aber sie sollte auch mal daran denken, woher sie eigentlich kommt – auch aus der Ecke der Unerfahrenen, die vor acht Jahren eine große Chance bekam und die ohne Ende gepusht wurde. Sie hat ein Riesenglück gehabt und die richtigen Kontakte. Daran sollte sie denken, wenn so ein armes Hascherl vor ihr steht und im Vergleich Peanuts will (ja, ich weiß, 25.000 Euro sind viel Geld, aber sorry, die verdient sie in weniger als einer Woche).
    Hier wird immer von mangelhaften und schlechten Präsentationen geredet. Ja, vielleicht sind sie das. Aber warum sind diese Kandidaten denn da? Weil sie alles wissen und können? Da erscheint mir der Bohlen mitunter humaner, der gibt auch mal zweite Chancen.


  25. #65
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Sweetherart das mit dem lockerer nehmen, endlich genießen zu können, das ist so eine Sache.
    Du weißt eigentlich bei einem lukrativen Angebot, das kannst du unmöglich noch unterbringen, geht nicht, never….. aber dann kommt die Zweite Stimme die sagt, es kommen auch schlechtere Zeiten, die laufenden Kosten bleiben ja nicht stehen, das kannst du eigentlich nicht abschlagen, das ist ein Kunde mit vielen Kontakten…….
    Und irgendwie geht es dann auch. Zwar mit jede Menge Schweiß, Überstunden und Stress, aber nur so hält man eine Firma mit großer Konkurrenz am laufen. Wenn ich absage, schlägt ein anderer zu.
    Außerdem möchte ich mein Level halten, nicht jeden Pfennig umdrehen zu müssen.
    Und Judith ist wahrscheinlich jetzt auf dem Level, ich will die ganze Welt erreichen, überspitzt ausgedrückt
    Für mich spricht nichts dagegen, soll sie!
    Denn jeder entscheidet selbst, kauf ich bei ihr oder nicht!
    Ich kann deine Argumentation warum du bei ihr nicht mehr kaufst auch nachvollziehen!
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  26. #66
    Inventar Avatar von Nelle 64
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    2.564

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ja, ja, die armen Hascherl Kanditaten
    Bei mir war auch gerade einer von Vox. Der hat zu mir gesagt, wenn du nicht in die Höhle gehst sperren wir dich zehn Tage nackig mit dem Richter im Big Brother Keller ein!
    Für wie blöd haltet ihr eigentlich die Menschheit, die Erfinder?
    Ich hätte kein Problem damit und viele andere bestimmt auch nicht, Judith vor laufender Kamera eine Abfuhr zu erteilen wenn ich nicht einverstanden wäre.
    Schatz
    Dein Essen steht im Kochbuch!!
    Kuss, deine Schmuddelmaus


  27. #67
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.308

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Pegena Beitrag anzeigen
    Genau so ist es. Da erscheinen einem sogar die ganz üblen Castingshows in einem anderen Licht, da werden vielversprechende Talente wenigstens noch gecoacht - hier wird nur einverleibt. Förderung sieht ganz anders aus. Allerdings, wie schon geschrieben, ich glaube nicht, dass Judith Williams damit neue Kunden gewinnt.
    Aber wir wissen doch noch gar nicht, wie die Show weitergeht. Bisher läuft die Vorrunde, das Casting. Danach kommt sicher noch was anderes, wo man sehen wird, was danach passiert und was genau die Löwen weiterhin machen, um die Produkte auch wirklich zum Erfolg zu führen. Denn 8 Folgen nach dem bisherigen Schema schaut sich niemand an und ich denke auch nicht, dass das das Konzept der Show ist.

  28. #68
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.896

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ich halte sie nicht blöd, nur für unerfahren (zumindest einige davon). Das Argument mit dem "Die sind ja alle freiwillig da" kommt immer wieder. Aber ausschließen, dass da jemand auf wirkliche Hilfe hofft und sein Projekt auch seines bleibt, würde ich das nicht. Auch ein Typ, der zu Bohlen geht, weiß ggf., was ihn erwartet. Trotzdem hat er es - meiner Meinung nach - nicht verdient, derart vorgeführt zu werden.

    Ich arbeite in einem Wirtschaftsförderungsinstitut,das nur für kleine und mittlere Unternehme(r)n tätig ist und selbst keine Gewinne erwirtschaftet. Keine wirklich gute Idee muss an mangelndem Kapital scheitern! Es braucht keine Löwen dafür, es sei denn, die Idee wäre Schrott. Einige mögen es sein, andere sind einfach nur ahnungslos. Und - um bei Sweetheart zu bleiben - niemand muss seine Seele verkaufen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Aber wir wissen doch noch gar nicht, wie die Show weitergeht. Bisher läuft die Vorrunde, das Casting. Danach kommt sicher noch was anderes, wo man sehen wird, was danach passiert und was genau die Löwen weiterhin machen, um die Produkte auch wirklich zum Erfolg zu führen. Denn 8 Folgen nach dem bisherigen Schema schaut sich niemand an und ich denke auch nicht, dass das das Konzept der Show ist.
    Klar, das ist nur mein Eindruck nach zwei Sendungen. Sollte ich positiv überrascht werden, gebe ich das auch gerne zu .

  29. #69
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    eben genau das meinte ich, es ist dann einstellung wieviel man sich noch verbiegt oder überarbeitet um alles noch zu toppen oder um besser, langfristiger absgesichert zu sein usw...der persönliche ehrgeiz und eben diese stimme die einen nichts verpassen lassen will ist nicht zu unterschätzen....
    aber judith williams ist eine andere dimension, die müsste schon für bisschen länger ausgesorgt haben wenn sie nicht im privatjet täglich brötchen aus frankreich holt...

    ich kann auch ihre "gier" nach mehr erfolg und geld verstehen, absolut, hallo, wer will sich nicht alles was einem gefällt kaufen ohne nachrechnen zu müssen. sie als markenbotschafterin wird damit halt einfach unglaubwürdig, die geschichte von *gönn ich ihnen, da machen wir keinen gewinn weil wir teuerstes hineinstecken, das schenken wir ihnen sozusagen, homeshopping so günstig weil keine vertriebskosten, werbekosten usw...äh ja, man meint es mit einer ehrenamtlichen eva peron zu tun zu haben.

    klar sind 100mille umsatz nicht 100 mille gewinn....glaube aber dass judith bisschen mehr als 2 prozent davon einfährt, sonst wär sie nicht sooo im einsatz und dermaßen selbstbewusst...so sehr sie hse braucht so sehr braucht hse auch judith und deswegen würde sie dem hasen keine 50% abdrücken, und dass 48% in die herstellung fließen glaub ich ehrlich gesagt auch nicht...also gute 10% gewinn rechne ich der judith schon an...vielleicht liege ich auch falsch.

  30. #70
    Forenkönigin Avatar von Pegena
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.896

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ich weiß es nicht, die 50 % waren eine Vermutung. Um z. B. bei Amazon verkaufen zu können, müssen Verlage und DVD-Label 55 % zahlen. Und die Kosten von Amazon dürften geringer sein als die von HSE, die auch noch Sendekosten haben.

    Herstellung, Einkauf, Reisekosten, Personalkosten, Lizenzkosten ... Die reinen Materialkosten dürften den kleinsten Anteil daran haben.

  31. #71
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.308

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Wir wissen doch alle, dass bei Kosmetik die Verpackung am teuersten ist. Das im Tiegel ist meist nur Cents wert. Aber ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht, wieso so eine Emotionalität aufkommt, wenn es um Judiths Verkaufsgebahren bei HSE geht. Wir sind doch alle keine willenlosen Zombies, die sich von der Schlange Judith hypnotisieren lassen und dann in diesem Zustand zum Laptop greifen und drauf losbestellen. Wir hören uns an, was sie zu erzählen hat, entscheiden ob uns das gefällt und dann ob das €/ml-Verhältnis zu unseren Geldbeuteln passt. Ist das alles der Fall bestellen wir. Und ganz ehrlich, ich denke dabei nicht einmal dran, was da jetzt wohl an Gewinn drinsteckt und wer den bekommt. Das mache ich auch im Supermarkt oder bei Kleidung nicht. Mir ist bewusst, dass mir niemand was schenkt, denn so funktioniert keine Wirtschaft und auch wenn ich im Sale zu Bruchteilen des Preise kaufe, wird immer noch genug dran verdient. So ist das einfach und letztlich verdient so ja auch jeder von uns sein Geld, auch wenn die meisten von uns am Ende der Kette stehen.

  32. #72
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    im unterbewusstsein kaufst du aber sehr wohl ein image, eine marke, eine denkweise. und wenn die gallionsfigur einer marke unsympathisch ist oder geworden ist wirst du es nicht mehr kaufen oder schon seeehr geil auf etwas sein müssen um es zu bestellen.

    ich bin jetzt auch nicht*oh gott, sie hat uns alle reingelegt und ist im realen leben stinkreich und lacht sich einen ab über uns kunden* sondern stelle einfach fest dass judith mehr profitorientierte namensgeberin ist als passionierte markenbotschafterin.

    und ich entscheide sehr wohl genau wo ich kaufe oder was ich kaufe wenn ich mehr hintergründe kenne....zB schlecker hab ich nichts gekauft, bei uns in österreich ist für mich auch die bäckereikette ströck tabu und auch rindfleischrestaurantkönig plachutta.

  33. #73
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.308

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Ich habe auch nicht gesagt, dass man sich gar keine Gedanken über den Einkauf macht. Aber der Gedanke, wie hoch die Gewinne sind und wen man damit bereichert, der kommt bei den wenigsten auf. Die meisten haben eher Produktionsbedingungen oder den Umgang mit der Belegeschaft vor Augen, wenn überhaupt.

    Mich beeinflusst jedenfalls die Person JW nicht, ich mochte sie eigentlich nie besonders und habe trotzdem immer wieder mal etwas von ihrer Kosmetik gekauft. Und wenn sie sich damit eine goldene Nase verdient, dann freut mich das. Sie war wohl zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat richtig investiert. Aber sowas darf man ja im Grunde in Deutschland kaum sagen, wo jeder Erfolg geneidet wird.

  34. #74
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    47.521

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Aber wir wissen doch noch gar nicht, wie die Show weitergeht. Bisher läuft die Vorrunde, das Casting. Danach kommt sicher noch was anderes, wo man sehen wird, was danach passiert und was genau die Löwen weiterhin machen, um die Produkte auch wirklich zum Erfolg zu führen. Denn 8 Folgen nach dem bisherigen Schema schaut sich niemand an und ich denke auch nicht, dass das das Konzept der Show ist.
    Soundwaver, da muss ich dich enttäuschen. Das ist keine Castingshow wie man das kennt mit Vorrunde etc. Das Format welches wir jetzt kennen wird sich die ganzen 8 Folgen durchziehen. Die nä. Wochen kommen immer neue Leute, die ihre Ideen vorstellen damit die Löwen investieren können. Da wird nicht gezeigt, wie es mit den Leuten weitergeht.
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  35. #75
    Forengöttin Avatar von Mela
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    47.521

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Wir wissen doch alle, dass bei Kosmetik die Verpackung am teuersten ist. Das im Tiegel ist meist nur Cents wert. Aber ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht, wieso so eine Emotionalität aufkommt, wenn es um Judiths Verkaufsgebahren bei HSE geht. Wir sind doch alle keine willenlosen Zombies, die sich von der Schlange Judith hypnotisieren lassen und dann in diesem Zustand zum Laptop greifen und drauf losbestellen. Wir hören uns an, was sie zu erzählen hat, entscheiden ob uns das gefällt und dann ob das €/ml-Verhältnis zu unseren Geldbeuteln passt. Ist das alles der Fall bestellen wir. Und ganz ehrlich, ich denke dabei nicht einmal dran, was da jetzt wohl an Gewinn drinsteckt und wer den bekommt. Das mache ich auch im Supermarkt oder bei Kleidung nicht. Mir ist bewusst, dass mir niemand was schenkt, denn so funktioniert keine Wirtschaft und auch wenn ich im Sale zu Bruchteilen des Preise kaufe, wird immer noch genug dran verdient. So ist das einfach und letztlich verdient so ja auch jeder von uns sein Geld, auch wenn die meisten von uns am Ende der Kette stehen.
    Zombies haben wir hier sicher nicht. Außer hin und wieder ein paar Aber man muss doch oft schon zugeben, dass hier viele Beauty doch schon sehr beeinflussen lassen (nicht nur bei Judith) aber wie oft lesen wir hier so Sätze wie: Ich bleibe standhaft ich kauf dieses mal nix. Und kurz drauf kommen dann Post wie: menno, jetzt hab ich mich wieder breitschlagen lassen, wie da in der Creme gerührt wurde wie da das Puder angepreist wurde etc. da konnte ich nicht da musste ich doch bestellen, obwohl ich noch soviele im Bunker habe und echt mal nix wollte.

    Oder so Aussagen wie, jetzt habt ihr mich hier wieder "angefixt". Also ganz soweit entfernt von dem Spruch: bzgl willenlos ist dieses ja ganz sicher nicht
    Ich entwerfe meine Schuhe für selbstbewusste, starke Frauen; labile Frauen können gar nicht auf hohen Absätzen laufen. **Christian Louboutin**

  36. #76
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.308

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Mela Beitrag anzeigen
    Soundwaver, da muss ich dich enttäuschen. Das ist keine Castingshow wie man das kennt mit Vorrunde etc. Das Format welches wir jetzt kennen wird sich die ganzen 8 Folgen durchziehen. Die nä. Wochen kommen immer neue Leute, die ihre Ideen vorstellen damit die Löwen investieren können. Da wird nicht gezeigt, wie es mit den Leuten weitergeht.
    Okay, dann bin ich ja mal gespannt, wie sich die Quoten da so entwickeln. Denn das finde ich über 8 Folgen dann doch eher langweilig, auch wenn es sich herrlich drüber diskutieren lässt.

  37. #77
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23.314
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    naja, finde das nicht langweilig, sind ja immer andere bewerber die ihre sache präsentieren....

    gibt eine nettere variante wo leute ihre antiquitäten zu horst lichter bringen, der die sachen vorschätzen lässt und dann kommen die leute mit ihrer kunst oder krempel zu 4 antiquitätenhändlern und die geben vorschläge und kaufen es ab oder auch nicht. läuft jede folge gleich und immer wieder interessant weil jeder fall ja neu ist.

    nene, wir müssen eher beobachten ob in einigen monaten die autoreinigung, das nageldingens oder so beim hasen auftauchen ;)

  38. #78
    in statu quo Avatar von pailycat
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Bundesdorf
    Beiträge
    44.460

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Wir wissen doch alle, dass bei Kosmetik die Verpackung am teuersten ist. Das im Tiegel ist meist nur Cents wert.
    Ach, deshalb wissen wir "das" alle Bauen "Bunker", suchen Ergebnisse und sind immer auf der Suche nach etwas, was uns gestern noch vom Hocker gehauen aber doch nicht so zufrieden gemacht hat, dass wir eventuell mal über uns selbst und unsere Suche nachdenken? Aber ständig
    "Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe." Curt Goetz
    Ceterum censeo: Kontaktformulare sind doof!!! paily
    ---> ppp-TB "Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar." Ernst Penzoldt

  39. #79
    Sweet Vanilla Avatar von LaBouche
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    5.519

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Zitat Zitat von afrika Beitrag anzeigen
    Bei den Hemden denke ich das ein Investor nur ungern 50% abgibt und 20 behält. Aber mit Judith hätten sie mehr verdient als ohne, da hätte er mit 20% mehr verdient als jetzt mit 50.
    Die Hemden wird es bestimmt auch bald bei HSE geben ..... Die Idee ist doch nicht patentiert Judith war ja sehr interessiert ...
    "Wo Hoffnung ist, kann auch Glaube wachsen - wo Glaube wächst, können Wunder geschehen ... "


  40. #80
    in statu quo Avatar von pailycat
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Bundesdorf
    Beiträge
    44.460

    AW: "Die Höhle der Löwen"-Plauderthread

    Einen setze ich noch nach: Dieses Sende-"Format" ist (TV-)Kapitalismus in reinster Form. Wer's mag Wer's nicht mag, hat immerhin noch Optionen
    "Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe." Curt Goetz
    Ceterum censeo: Kontaktformulare sind doof!!! paily
    ---> ppp-TB "Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar." Ernst Penzoldt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 14:40
  2. Die Macht der Werbung
    Von Uschi im Forum Hautpflege
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 10:35
  3. Die Wichtigkeit der wichtigen Wörter !!!
    Von Cinderella im Forum Hautpflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 23:42
  4. Die Qual der Wahl: Empfehlungen?
    Von stubenhocker im Forum Hautpflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 16:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.