Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 53 ErsteErste ... 345671525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    gelöscht
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    0

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Hallo ,

    ab heute abend geht das Retiniacin bei mir an den Start; Ihr habt mich so angefixt mit Eurer Begeisterung!

  2. #162
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    Hallo ,

    ab heute abend geht das Retiniacin bei mir an den Start; Ihr habt mich so angefixt mit Eurer Begeisterung!
    bin gespannt Bitte sofort berichten du wirst genauso begeistert sein

  3. #163
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.641

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von aimée Beitrag anzeigen
    Bina Retiniacin benutze ich nur abends, da Retinol lichtempfindlich ist. Darüber gebe ich das Glutadingens alternativ Copper P. Morgens trage ich Stem Genesis auf und Copper P, oder Complete Face Firming Serum.

    Neu: Pore Minimizer! Da ich für meine Tochter eine Anzahl bestellte, Töchterchen jedoch das Serum nicht mag, benutze ich das Serum in der T-Zone, obwohl ich eigentlich keine vergrösserten Pore habe, die Straffung ist enorm! Es kommt schon hin und wieder vor, dass die Haut etwas spannt. Für mich zählen jedoch die INCIS! Sie tun meiner Haut einfach nur wohl!

    Auf Reisen benutze ich dann hauptsächlich Stem Genesis am Tage, Retiniacin für Nachts. Das erstaunliche, ich benötige keine Cremes mehr die Haut ist ausreichend versorgt! Ich bin einfach nur happy, dass ich ISOMERS kennen lernen durfte


    Neu: Seit einem Monat benutze ich die "olle" Savon de Marseille für mich die intensivste Reinigung überhaupt! Sämtliche "Allergie-Allüüürchen" sind verschwunden Der fluffige samt+seiden-weiche Schaum eine Wohltat!
    aimée, im Sommer nur Serum..... das wäre genial. Welches Sonnenschutzprodukt verwendest du ergänzend?
    Die Reinigung kenne ich nicht muss ich mal suchen gehen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von dryskin Beitrag anzeigen
    Bina, das wars dann wohl mit meinem Retiniacin, freut mich, dass es Dir gut bekommt.

    @ Nyna, hast Pin
    leider nicht, das Zeuchs ist einfach zuuuuuu guuuut um es her zu geben. Ich freue mich aber sehr das du ein Fläschchen bekommst

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    Hallo ,

    ab heute abend geht das Retiniacin bei mir an den Start; Ihr habt mich so angefixt mit Eurer Begeisterung!
    BabeRuth du wirst begeistert sein, ich bin auf deine Erfahrung gespannt
    Lieben Gruß, Bina

    "Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser" -Sokrates-

  4. #164
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von Bi[COLOR=#b22222
    [/COLOR]na50;11155852]aimée, im Sommer nur Serum..... das wäre genial. Welches Sonnenschutzprodukt verwendest du ergänzend?
    Die Reinigung kenne ich nicht muss ich mal suchen gehen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -



    leider nicht, das Zeuchs ist einfach zuuuuuu guuuut um es her zu geben. Ich freue mich aber sehr das du ein Fläschchen bekommst

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -



    BabeRuth du wirst begeistert sein, ich bin auf deine Erfahrung gespannt
    Bina ich verwende fast nie einen Sonnenschutz ab und an benutze ich gerne die BB-Cream von ISOMERS, die enthält auch Sonnenschutz.

    Ich geniesse die Sonne jede Minute, so wird das nötige Vitamin D produziert. Sonnenenergie ist mit nichts, aber auch gar nichts zu ersetzen, darauf will ich nicht verzichten, egal was da wieder mal dagegen gezwitzschert wird

  5. #165
    Rise like a Phoenix Avatar von Die kleine Seejungfrau
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Meeresgrund
    Beiträge
    6.056

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    ISOMERS ist wirklich absolut empfehlenswert.So eine zarte Haut hatte ich schon lange nicht mehr.Die Teebaumreinigung genieße ich richtig und der Geruch ist gar nicht unangenehm.Retiniacin toll,super verträglich.Vitamin C und Copper auch.Stem Genesis teste ich seit gestern.So ganz finde ich mich im Isomers Dschungel noch nicht zurecht. Werde dranbleiben.
    Und ich bemerke daß andere Cremes auf der Haut liegen - Isomers nicht.Zieht ein und ist völlig ausreichend.
    Die kleine Seejungfrau grüßt alle Beautys


  6. #166
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.641

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von aimée Beitrag anzeigen
    Bina ich verwende fast nie einen Sonnenschutz ab und an benutze ich gerne die BB-Cream von ISOMERS, die enthält auch Sonnenschutz.

    Ich geniesse die Sonne jede Minute, so wird das nötige Vitamin D produziert. Sonnenenergie ist mit nichts, aber auch gar nichts zu ersetzen, darauf will ich nicht verzichten, egal was da wieder mal dagegen gezwitzschert wird
    Ich bin die Sonnenanbeterin schlecht hin da wird mir mein seidiges Hautkostüm schnell eine Nummer zu klein. Deshalb oder wie eine meiner kleinen Mäuse so schön sagt DERHALB muss ein wenig Schutz her sonst kann mir Isomers auch nicht mehr helfen

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Die kleine Seejung Beitrag anzeigen
    ISOMERS ist wirklich absolut empfehlenswert.So eine zarte Haut hatte ich schon lange nicht mehr.Die Teebaumreinigung genieße ich richtig und der Geruch ist gar nicht unangenehm.Retiniacin toll,super verträglich.Vitamin C und Copper auch.Stem Genesis teste ich seit gestern.So ganz finde ich mich im Isomers Dschungel noch nicht zurecht. Werde dranbleiben.
    Und ich bemerke daß andere Cremes auf der Haut liegen - Isomers nicht.Zieht ein und ist völlig ausreichend.
    Für mich ist das auch noch ein Dschungel, kleine Seejungfrau Ich finde die Übersicht beim irreführend. Alle Flaschen sehen für mich, als Isomers Anfängerin, gleich aus. Ein wenig mehr Info auf den 1. Blick wäre klasse denn bis ich alle Produkte angeklickt und gelesen habe, habe ich die ersten schon wieder vergessen ich werde leider nur äußerlich jünger
    Lieben Gruß, Bina

    "Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser" -Sokrates-

  7. #167
    Fortgeschritten Avatar von Buci
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    362
    Meine Laune...
    Fine

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ich habe schon viele Isomers Produkte gekauft, aber auch für mich ist es schwer auf der Hasenseite die Produkte zu unterscheiden
    Ich freue mich für Euch, das Ihr so zufrieden seit. Sie sind wirklich toll und Manuela hat so schöne Haut und was sie sagt ist Fakt, die Haut braucht eigentlich nicht viel, da sie selbst in der Lage ist zu arbeiten und sich zu helfen. Um so mehr man schmiert um so fauler wird sie. Leider kommt man von der Gewohnheit, immer drauf aufs Gesicht, schlecht weg. Ich selber weiß es und schmiere trotzdem fleißig weiter und liebe reichhaltige Crems :leiderja:
    Liebe Grüße

  8. #168
    Nemesis Avatar von Nyna71
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    842

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ich freue mich für alle Neueinsteiger, dass ihr so gut mit Isomers zurecht kommt.
    Es ist wirklich die beste Kosmetik, die ich je benutzt habe und die für meine Haut am verträglichsten ist.

    Dryskin, ich habe gerade geantwortet.

    Ich hatte ja Probleme mit meiner Haut bekommen und bin am Testen, welches Produkt der Übeltäter ist. Es freut mich, vermelden zu können, dass es definitiv nicht am Orange Plasma Peeling liegt. Hätte mich aber auch gewundert.
    Also vertrage ich eines von BJs Produkten nicht (entweder die Creme oder das Serum). Ich teste weiter.

    Mir geht es wie Buci. Nur mit Isomers komme ich nicht aus. Meine Haut ist sehr feuchtigkeitsarm und die Isomers Seren + Isomers Cremes reichen mir allein leider nicht aus.

    Mir geht es auch so, auf der Seite sind die Isomers Produkte ziemlich unübersichtlich. Sie könnten wirklich dazu schreiben, um welches Produkt es sich handelt. Nur "Serum" oder "Creme" ist nicht sehr aussagekräftig.
    Ansonsten finde ich das Isomers Angebot noch sehr übersichtlich. Was ich von der Isomers HP selbst nicht sagen kann.
    Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden.
    PeterUstinov

  9. #169
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Anfangs standen die richtigen Bezeichnungen da und dann haben sie es geändert. Ich finde es schade das es jetzt so unübersichtlich ist.
    Wisst ihr wann Isomers wieder auf Sendung ist?
    Viele Grüße
    Nancy B

  10. #170
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.304

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von Buci Beitrag anzeigen
    Ich habe schon viele Isomers Produkte gekauft, aber auch für mich ist es schwer auf der Hasenseite die Produkte zu unterscheiden
    Ich freue mich für Euch, das Ihr so zufrieden seit. Sie sind wirklich toll und Manuela hat so schöne Haut und was sie sagt ist Fakt, die Haut braucht eigentlich nicht viel, da sie selbst in der Lage ist zu arbeiten und sich zu helfen. Um so mehr man schmiert um so fauler wird sie. Leider kommt man von der Gewohnheit, immer drauf aufs Gesicht, schlecht weg. Ich selber weiß es und schmiere trotzdem fleißig weiter und liebe reichhaltige Crems :leiderja:
    Dazu habe ich vor einiger Zeit etwas auf einem Hautpflegeblog gelesen, was für mich sehr einleuchtend klang. Die Haut hat keinerlei Rezeptoren, mit denen sie wahrnehmen könnte, wie viel oder wenig Pflege sie von außen erhält. Insofern kann sie auch eigentlich nicht faul werden. Man kann die Haut lediglich durch reizende Inhaltstoffe (z.B. ätherische Öle) irritieren oder auch austrocknen (z.B. Alkohol), was dann eine hormonelle Aktivität auslöst und die Haut zur vermehrten Produktion von Sebum bringen kann. Wobei das ja das Gegenteil von faul wäre.

  11. #171
    Fortgeschritten Avatar von Buci
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    362
    Meine Laune...
    Fine

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    dann kann ich ja weiter meine reichhaltigen Crems nehmen ohne dieses schlechte Gewissen Ich glaube da hat jeder seine eigene Meinung und bis jetzt kannte ich nur die und das war für mich einleuchtend, da es ein Stoffwechselorgan ist und nicht dumm Mir ist es eigentlich egal, ich brauche reichhaltige Crems und mußte mich schon in jungen Jahren im Gesicht ordentlich eincremen damit die Haut nicht spannt, also nehme ich gern diese Erfahrung an, denn es beruhigt mich sogar
    Liebe Grüße

  12. #172
    Inventar Handel & Gewerbe
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.227

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ich denke, dass ich demnaechst mal in Canada Neues bestelle, gibt eine Creme Mega Fix, die wuerde mich interessieren, fuer den Sommer reichen mir die Cremes von Isomers, im Winter leider nicht
    Wer reichhaltiges liebt- LE fuer empfindliche Haut verträgt sich super gut mit Isomers, auch die Superskin Nachts ist gut, bin erstmal diesen beiden Marken treu, alles andere hat nur schlechtere Ergebnisse gebracht ( ausser Doc P., aber da natuerlich nur die teuersten Produkte)
    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen (Oscar Wilde)

  13. #173
    Experte
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    559

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Kann das sein, dass das Copper verändert wurde. Ich hatte es gestern über das Stem aufgetragen und nach ein paar Sekunden wurde mein Gesicht rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Ich habe mir noch nichts dabei gedacht, eben nur, dass Beides bei mir nicht geht. Heute habe ich das Copper allein genommen und sofort war mein ganzes Gesicht rot und das dauerte bis sich die Haut wieder beruhigt hat.

    Im letzten Sommer war das mein absoluter Liebling bis es mir hingefallen ist. Jetzt war es ja im 5er Set und ich war glücklich, dass ich es wieder hatte. Aber wie es aussieht, will mene Haut das nicht mehr und ich nicht glücklich darüber.

    Renan

  14. #174
    Nemesis Avatar von Nyna71
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    842

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Renan, das ist ja doof.
    Ich weiß nicht, was mit dem Copper aus dem Set los ist. Ich hatte mir im letzten Jahr, als der Ausverkauf war, noch 2 Fläschchen gesichert und mit dem Copper, das darin ist, keine Probleme.
    Etwas anderes kann es bei Dir nicht sein? Vielleicht lässt Du es erstmal ein paar Wochen weg und versuchst es dann nochmal...
    Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden.
    PeterUstinov

  15. #175
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Kann das sein, dass das Copper verändert wurde. Ich hatte es gestern über das Stem aufgetragen und nach ein paar Sekunden wurde mein Gesicht rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Ich habe mir noch nichts dabei gedacht, eben nur, dass Beides bei mir nicht geht. Heute habe ich das Copper allein genommen und sofort war mein ganzes Gesicht rot und das dauerte bis sich die Haut wieder beruhigt hat.

    Im letzten Sommer war das mein absoluter Liebling bis es mir hingefallen ist. Jetzt war es ja im 5er Set und ich war glücklich, dass ich es wieder hatte. Aber wie es aussieht, will mene Haut das nicht mehr und ich nicht glücklich darüber.

    Renan
    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    Hallo ,

    nachdem ich leider im Gesicht den Über-GAu mit Copper erlebt habe , verwende ich, mutig, wie ich manchmal bin , Copper inzwischen fürs Dekollette. Komisch , da verträgt es meine Haut und tut meiner Hautpartie richtig gut!
    in die Runde

    Allmählich denke ich auch, dass das Copper P überarbeitet wurde, sind ja schon zwei BJ, die Probleme damit haben Ich hab wie Nyna auch ordentlich gebunkert, aus purer Angst, dass das Copper P nicht mehr bestellbar wäre möglicherweise bin ich jetzt doppelt und mehrfach froh über meinen Bunkerwahn denn, wenn Babe und Renan schon Probleme haben, werde ich mit Sicherheit auch üble Reaktionen zu befürchten haben bin ja auch Allergiker Alors werde ich die neue Charge mit Argusaugen beobachten

  16. #176
    Experte
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    559

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ja war komisch, denn mein Gesicht wurde sofort rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Scheint wohl mehr Kupfer drin zu sein, denn es ist total anders als beim 1. Mal. So ein Mist, warum ändern die gut verträgliche Sachen, das muß doch wirklich nicht sein.

    Renan

  17. #177
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Ja war komisch, denn mein Gesicht wurde sofort rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Scheint wohl mehr Kupfer drin zu sein, denn es ist total anders als beim 1. Mal. So ein Mist, warum ändern die gut verträgliche Sachen, das muß doch wirklich nicht sein.

    Renan
    Ufff, das kann ich auch nicht beantworten liebe Renan, manchmal denke ich, die bewährten Rezepturen werden absichtlich geändert aus irgend welchen Gründen, die nur die Hersteller verstehen.

    Da du vermutest, dass der Anteil Kupfer verändert wurde könnte frau vielleicht das Copper mit einem anderen Serum "verdünnen" ? Müsste frau vielleicht mal ausprobieren ? Was glaubt ihr?
    Geändert von aimée (15.05.2014 um 10:49 Uhr) Grund: Deutsche Sprache so schwere Sprache - uff

  18. #178
    gelöscht
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    0

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    So, jetzt habe ich die zweite Nacht mit Retiniacin hinter mir. Gestern morgen ging es meiner Haut gar nicht gut: Sie brannte, juckte und spannte! . Gestern abend habe ich nur einen halben Pumpstoß genommen und siehe da: Die Anfangsprobleme sind weg. Ich mache immer wieder den gleichen Fehler bei Isomers: Ich muß einfach die "Normaldosis" halbieren und dann passt es für mein Zickenhäutchen.

  19. #179
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    So, jetzt habe ich die zweite Nacht mit Retiniacin hinter mir. Gestern morgen ging es meiner Haut gar nicht gut: Sie brannte, juckte und spannte! . Gestern abend habe ich nur einen halben Pumpstoß genommen und siehe da: Die Anfangsprobleme sind weg. Ich mache immer wieder den gleichen Fehler bei Isomers: Ich muß einfach die "Normaldosis" halbieren und dann passt es für mein Zickenhäutchen.
    mich mit dir Babe, jetzt brauchst nimmer so grimmig ins Forum blicken (isch liebe dein Ava ) jetzt, da du erfolgreich Retiniacin benutzt bald wird dein Ava keine Flecken mehr haben wirst dann ein neues Ava erstellen müssen Bin ja total in deinen Leo verliebt

  20. #180
    gelöscht
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    0

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von aimée Beitrag anzeigen
    mich mit dir Babe, jetzt brauchst nimmer so grimmig ins Forum blicken (isch liebe dein Ava ) jetzt, da du erfolgreich Retiniacin benutzt bald wird dein Ava keine Flecken mehr haben wirst dann ein neues Ava erstellen müssen Bin ja total in deinen Leo verliebt
    ....Ein Leopard ohne schwarze Flecken....da muß er sich verstecken!
    Ach aimée, ich deinen Humor!

  21. #181
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Hast du denn die INCI alt/aktuell verglichen
    oder reagiert deine Haut i.M. einfach darauf?

    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Kann das sein, dass das Copper verändert wurde. Ich hatte es gestern über das Stem aufgetragen und nach ein paar Sekunden wurde mein Gesicht rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Ich habe mir noch nichts dabei gedacht, eben nur, dass Beides bei mir nicht geht. Heute habe ich das Copper allein genommen und sofort war mein ganzes Gesicht rot und das dauerte bis sich die Haut wieder beruhigt hat.

    Im letzten Sommer war das mein absoluter Liebling bis es mir hingefallen ist. Jetzt war es ja im 5er Set und ich war glücklich, dass ich es wieder hatte. Aber wie es aussieht, will mene Haut das nicht mehr und ich nicht glücklich darüber.

    Renan
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  22. #182
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    ....Ein Leopard ohne schwarze Flecken....da muß er sich verstecken!
    Ach aimée, ich deinen Humor!



  23. #183
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.641

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Babe und Renan tut mir leid das ihr das "neue" Copper nicht vertragt. Dann werde ich das erst gar nicht testen Meine Haut zickt genau wie eure.

    In der ersten Nacht mit Retiniacin hat mein Gesicht an manchen Stellen leicht geschmerzt. Am 2. Abend habe ich auch nur einen Pumpstoß verwendet Seit dem ist alles im grünen Bereich
    Lieben Gruß, Bina

    "Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser" -Sokrates-

  24. #184
    Experte
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    559

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    So ich habe den Übeltäter heute gefunden, es war nicht das Copper. Ich hatte einen Gesichtswaschgel von Aldi, was ich 14 Tage gut vertragen habe und seit 2 Tagen wohl nicht mehr. Heute nach dem Gesicht waschen wurde es sofort rot und heiß, da wußte ich, das ist der Übeltäter. Bin ich froh, dass es nicht mein geliebtes Copper ist, werde ich morgen auch nochmal ohne Waschzeug testen, denn das habe ich schon entsorgt.

    Renan

  25. #185
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"



    heute reduziert / Euro 19,99

    Retiniacin 30 ml
    Pore Minimizier 15 ml
    BB Cream 15 ml

    http://www.hse24.de/Kosmetik/Pflege/...u58489485.html
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  26. #186
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ich war gerade auf der Seite.
    Bei der Flasche aus dem Set sind die INCI identisch aufgeführt wie gehabt, was stimmen könnte oder auch nicht ...

    Es wäre schön, wenn du - eben weil du's geschrieben hast - dazu dann auch Genaues schreiben würdest und das nicht so im Raume stehen lässt.


    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Kann das sein, dass das Copper verändert wurde. Ich hatte es gestern über das Stem aufgetragen und nach ein paar Sekunden wurde mein Gesicht rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Ich habe mir noch nichts dabei gedacht, eben nur, dass Beides bei mir nicht geht. Heute habe ich das Copper allein genommen und sofort war mein ganzes Gesicht rot und das dauerte bis sich die Haut wieder beruhigt hat.

    Im letzten Sommer war das mein absoluter Liebling bis es mir hingefallen ist. Jetzt war es ja im 5er Set und ich war glücklich, dass ich es wieder hatte. Aber wie es aussieht, will mene Haut das nicht mehr und ich nicht glücklich darüber.

    Renan
    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Ja war komisch, denn mein Gesicht wurde sofort rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Scheint wohl mehr Kupfer drin zu sein, denn es ist total anders als beim 1. Mal. So ein Mist, warum ändern die gut verträgliche Sachen, das muß doch wirklich nicht sein.

    Renan

    Zitat Zitat von Sofia Beitrag anzeigen
    Hast du denn die INCI alt/aktuell verglichen
    oder reagiert deine Haut i.M. einfach darauf?
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  27. #187
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.304

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Es war ja nur eine Vermutung von Renan, die sich auch so nicht bestätigt hat, da ein anderes Produkt der Übeltäter war. Am Copper P wird sich also vermutlich nichts geändert haben, sonst hätte Manuela dazu auch sicher etwas gesagt.

  28. #188
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Das Wort "Tatsache" habe ICH nicht verwendet.

    Renan hatte u.a. geschrieben - was ich auch markiert habe - dass es "total anders aussieht etc."

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Es war ja nur eine Vermutung von Renan, die sich auch so nicht bestätigt hat, da ein anderes Produkt der Übeltäter war. Am Copper P wird sich also vermutlich nichts geändert haben, sonst hätte Manuela dazu auch sicher etwas gesagt.
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  29. #189
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Aktueller Vergleich:

    Isomers Copper P Kontentrat 30 ml
    AQUA/WATER/EAU, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERYL POLYMETHACRYLATE, PROPYLENE GLYCOL, PALMITOYL TRIPEPTIDE-1, SACCHAROMYCES/MAGNESIUM FERMENT, SACCHAROMYCES/COPPER FERMENT, SACCHAROMYCES/IRON FERMENT, SACCHAROMYCES/ZINC FERMENT, SACCHAROMYCES/SILICON FERMENT, BIOTIN
    http://www.hse24.de/Kosmetik/Pflege/...u41857655.html


    Copper P Concentrate Serum 30 ml
    Aqua/Water/Eau, Glyceryl Polymethacrylate, Palmitoyl Oligopeptide, Saccharomyces/Magnesium Ferment, Saccharomyces/Copper Ferment, Saccharomyces/Iron Ferment, Saccharomyces/Zinc Ferment, Saccharomyces/Silicon Ferment, Biotin, Propylene Glycol, Pentylene Glycol.
    http://www.isomers.ca/Product.aspx?T...&ProductID=156
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  30. #190
    Experte
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    559

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Das Copper ist in Ordnung, ich habe es gestern und heute getestet, also keine Panik, es war ein anderer Übeltäter.

    Von komisch Aussehen hatte ich gar nichts geschrieben, sondern nur, dass meine Haut allergisch reagiert hat, denn sie wurde sofort rot nach dem Auftragen. Aber es war eindeutig die Waschcreme, denn danach wurde ich auch sofort rot. Das mit dem Copper war dann nur ein blöder Zufall, weil das Gesicht ja schon rot war und mir das gar nicht so aufgefallen ist.

    Also freut euch über euren Copper alles im grünen Bereich.

    Renan

  31. #191
    *********
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    4.832

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Das ist uferlos, was ist denn so schwer an einem konkreten Vergleich und zu schreiben "ja" (identisch) oder nicht (Unterschiede x, y) wenn die INCI schon gegenüberstehen?

    Da es offensichtlich aktuell 2 Varianten vom Copper gibt, eine und eine andere bei Isomers ... vielleicht gibt's beim Hasen auch eine neue Rezeptur, die von Isomers oder sogar eine dritte Variante.

    Ich werde - bei Bedarf - die genauen INCI beim erfragen und gut ist's. und


    Wie kommst du darauf?


    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Das Copper ist in Ordnung, ich habe es gestern und heute getestet, also keine Panik, es war ein anderer Übeltäter.

    Von komisch Aussehen hatte ich gar nichts geschrieben, sondern nur, dass meine Haut allergisch reagiert hat, denn sie wurde sofort rot nach dem Auftragen. Aber es war eindeutig die Waschcreme, denn danach wurde ich auch sofort rot. Das mit dem Copper war dann nur ein blöder Zufall, weil das Gesicht ja schon rot war und mir das gar nicht so aufgefallen ist.

    Also freut euch über euren Copper alles im grünen Bereich.

    Renan

    So hattest du's geschrieben ...

    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Ja war komisch, denn mein Gesicht wurde sofort rot und unter den Augen war es richtig geschwollen. Scheint wohl mehr Kupfer drin zu sein, denn es ist total anders als beim 1. Mal. So ein Mist, warum ändern die gut verträgliche Sachen, das muß doch wirklich nicht sein.

    Renan
    Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund. (H. von Kleist)

    Manche Menschen sind wie Spiegel, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (unbek.)

    Jeder kluge Mensch wird seinen Mitmenschen dieselbe Gedankenfreiheit zugestehen, die er für sich selbst beansprucht.
    Er wird sie ebensowenig zu seiner Meinung zwingen wie er zu ihrer gezwungen werden möchte. (Konstanzer Kalender)


    Liebe Grüße übers Netz von Sofia

  32. #192
    Rise like a Phoenix Avatar von Die kleine Seejungfrau
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Meeresgrund
    Beiträge
    6.056

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Bisher vertrage ich Copper gut.Verwendet ihr andere Seren darunter?Retiniacin oder so,oder pur?
    Die kleine Seejungfrau grüßt alle Beautys


  33. #193
    Nemesis Avatar von Nyna71
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    842

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ich bin froh, Renan, dass Du den Übeltäter rausfinden konntest. Ich muss ja auch öfter mal Ursachenforschung betreiben und weiß, wie nervös es einen machen kann, wenn man nicht weiß, woran es liegt.
    Es hätte mich gewundert, wenn das Copper die Ursache gewesen wäre, denn das ist wirklich eines der besten Isomers Seren.

    Ich nehme das Copper nie allein. Abends nehme ich es nach dem Retiniacin und morgens nach dem Stem Genesis aktuell. Es ist ein guter Zusatz zu den anderen Seren, finde ich.
    Nur, wo Copper schon mit drin ist (Gluta, All in One) nehme ich es nicht noch extra.
    Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden.
    PeterUstinov

  34. #194
    Experte
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    559

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Sofia, das hatte ich auf mein Aussehen gemeint, weil meine Haut anders reagierte als bei meinem 1. Copper. Aber jetzt ist ja alles geklärt und oft kommt das geschriebene Wort anders rüber und verfälscht den Sinn.

    Ich nehme auch das Stem zuerst und dann das Copper, klappt wieder herrovragend. Das Stem ist so toll, ich bin immer noch total begeistert davon.

    Renan

  35. #195
    Rise like a Phoenix Avatar von Die kleine Seejungfrau
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Meeresgrund
    Beiträge
    6.056

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Das Vitamin C Set gabs doch mal als ADT.Wieviel hat es gekostet?Im Augenblick ist der Preis bei 69,90 ich meine es war als ADT um 50€???
    Wann wird Isomers wieder on air sein?
    Die kleine Seejungfrau grüßt alle Beautys


  36. #196
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    25.208
    Meine Laune...
    Happy

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    das hat 59,xx gekostet, ich habe es damals gekauft, weil ich unbedingt das die beiden Seren aus dem Set wollte und die sind auch toll
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  37. #197
    Rise like a Phoenix Avatar von Die kleine Seejungfrau
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Meeresgrund
    Beiträge
    6.056

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Ah danke Gonzo.Dann werde ich noch warten.Ich hab ein VC Serum aus der Beautybox.Das ist toll.
    Die kleine Seejungfrau grüßt alle Beautys


  38. #198
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    9.307

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Lieber passend zur mittäglichen Verkaufsfrei-Aktion wünschen wir uns noch heftige Reduzierungen von ISOMERS - Produkten. Wir lauern schon sein Wochenbeginn das hatte doch schon mal funktioniert Ganz, ganz, ganz, lieb kuck

  39. #199
    Inventar Avatar von Chanel78
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    2.646
    Meine Laune...
    Fine

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    es gibt ein neues Trockenölspray

  40. #200
    Rise like a Phoenix Avatar von Die kleine Seejungfrau
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Meeresgrund
    Beiträge
    6.056

    AW: ISOMERS "Die Lösung für Problemhaut"

    Die Dreamcream könnte auch mal als Doppel angeboten werden. Natürlich zum Sonderpreis.
    Bitte lieber ich wünsche mir
    Viele ISOMERS Sendungen mit wortwörtlicher(heißt das so)Übersetzung(das kann der Mod übernehmen)erspart unnützes Füllgeplapper.Manuelas Stimme geht immer total unter.
    Viele neue ISOMERS Produkte,tolle Sets und Angebote.
    Danke,das wars auch schon.
    Die kleine Seejungfrau grüßt alle Beautys


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.