Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40

Thema: Nutralinea

  1. #1
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.933

    Nutralinea

    Ich mach mal einen neuen Thread dazu auf. Was haltet ihr von Nutralinea? Ich weiss nicht so recht. Gemüse und Obst in Kapseln und Presslingen gibt es auch im Bioladen. Und von solchen belebenden Effekten, von denen Babara Klein spricht, von denen hab ich auch im Rohkostthread gelesen. Also scheint man das ja sehr wohl mit normalem Obst und Gemüse zu erreichen. Und Eiweisstabs kann ich im Onlineshop für Bodybuilder günstiger kaufen. Also warum Nutralinea? Bitte überzeugt mich .

  2. #2
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Gemüse und Obst kann man nicht durch Tabletten ersetzen.
    Gesunde Ernährung und Bewegung ohne irgendwelche Tabletten ist am besten.
    Mit den Eiweisstabs wäre ich auch sehr vorsichtig. Sie belasten die Nieren und führen bei längerer Einnahme zur Fehlfunktion.
    Viele Grüße
    Nancy B

  3. #3
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.933

    AW: Nutralinea

    Ich denk mir bei der Präsentation irgendwie, Altbekanntes in neue Verpackung. Wenn es preislich günstiger wäre, würde ein Test ja nicht wehtun. Aber so nicht. Die Frau sieht ja bodymässig hammer aus in ihrem Alter. Trotzdem habe ich starke Zweifel wenn ich überlege, ob ich das kaufen soll.

  4. #4
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Ich habe Zweifel das sie Ihre Produkte selbst benutzt. Die genetische Veranlagung spielt auch eine große Rolle.
    Viele Grüße
    Nancy B

  5. #5
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.933

    AW: Nutralinea

    Ich finde es nicht gut, dass immer uns eingeredet wird, selbst über gesunde normale Ernaehrung koennten wir garnicht alle Naehrstoffe in ausreichender Menge aufnehmen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Wenn es aber eine testet, bin ich sehr an den Erfahrungen interessiert. Ich wuerde mich ja auch eines besseren belehren lassen.

  6. #6
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea



    Ich bin die Testperson ich habe das Für und Wider abgewägt und mich dafür entschieden, es ist erstmal viel Geld, aber ich habe schon soviel probiert, erhoffe mir einen neuen Kick, es ist für mich ein Test, eben um zu sehen, ob sich was ändert. Bestellt habe ich mir die Apfelessigtabletten, Ultra Nutrients Start und den Shake. Nach einem Monat kann ich dann berichten, Apfelessig habe ich in Kapselnform schon getestet, aber nicht viel gemerkt und auch schon so getrunken ging eben nur eine gewisse Zeit. Seid lieb gegrüßt von Cleo

  7. #7
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Cleo, Du kennst doch das Lupineneiweiß. Hast Du da eine Wirkung festgestellt?
    Ich freue mich auf Deinen Testbericht und hoffe das es Dir wirklich was bringt. Es ist ja eine Menge Geld.
    Viele Grüße
    Nancy B

  8. #8
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Hallo Nancy

    ich hatte ja nur eine Dose von den Tabs, ich habe ja vorher Contourell genommen, ich denke, man müßte es auch über einen längeren Zeitraum nehmen. Ich meine, ich hätte nicht so einen Jieper auf Süßes gehabt. Das erhoffe ich mir hier von den Apfelessigtabletten, die finde ich so interessant, erstmal wegen den Kalorien, weniger Fruchtzucker als eine Schorle usw. aber wie gesagt, ich muß erst überzeugt werden. Bin im Moment antriebslos und ein wenig müde, mag ja auch alles an meinenLebensumständen liegen, erhoffe mir halt ein wenig Besserung, wie gesagt, es ist ein Test

  9. #9
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Cleo, wenn was gegen Antriebslosigkeit und Müdigkeit helfen würde, ohne mir zu schaden, wäre ich sofort dabei.
    Meine Autoimmunerkrankung macht mir damit ziemlich zu schaffen.
    Viele Grüße
    Nancy B

  10. #10
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.933

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von Cleopatra Beitrag anzeigen


    Ich bin die Testperson ich habe das Für und Wider abgewägt und mich dafür entschieden, es ist erstmal viel Geld, aber ich habe schon soviel probiert, erhoffe mir einen neuen Kick, es ist für mich ein Test, eben um zu sehen, ob sich was ändert. Bestellt habe ich mir die Apfelessigtabletten, Ultra Nutrients Start und den Shake. Nach einem Monat kann ich dann berichten, Apfelessig habe ich in Kapselnform schon getestet, aber nicht viel gemerkt und auch schon so getrunken ging eben nur eine gewisse Zeit. Seid lieb gegrüßt von Cleo
    Oh ja her mit deinen Erfahrungen dann . Vielleicht ist es ja wirklich so gut wie angepriesen. Und wenn ich dann Barbaras Figur bekomme, bunker ich das Zeugs. Am meisten interessiert mich wenn dann der Ultra Nutrients Start Drink. Ich warte also mal ab .

  11. #11
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Wenn ich Barbara richtig verstanden habe, hilft es auch beim zunehmen und kann auch in der Schwangerschaft eingenommen werden.
    Viele Grüße
    Nancy B

  12. #12
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von Cleopatra Beitrag anzeigen
    Hallo Nancy

    ich hatte ja nur eine Dose von den Tabs, ich habe ja vorher Contourell genommen, ich denke, man müßte es auch über einen längeren Zeitraum nehmen. Ich meine, ich hätte nicht so einen Jieper auf Süßes gehabt. Das erhoffe ich mir hier von den Apfelessigtabletten, die finde ich so interessant, erstmal wegen den Kalorien, weniger Fruchtzucker als eine Schorle usw. aber wie gesagt, ich muß erst überzeugt werden. Bin im Moment antriebslos und ein wenig müde, mag ja auch alles an meinenLebensumständen liegen, erhoffe mir halt ein wenig Besserung, wie gesagt, es ist ein Test
    Hi Cleo

    ich bin dann die zweite Testperson .
    Die Sendung hab ich verpennt und heute morgen nur kurz in die Wiederholung reingesehen. Ich hab mir das TAG bestellt. Ich esse z.Zt. kaum Fleisch und auch sonst zuwenig Eiweiß. Mal sehen, ob man sich tatsächlich gesättigter fühlt. Das mit dem Eiweißdrink in Sachets hat mich nicht überzeugt.

    Die Apfelessigtabs habe ich auch bestellt. Apfelessig kenn ich noch von BD her .

    Gemüsedrinks brauche ich nicht. Ich esse gerne Gemüse und muss daher dort nicht ergänzen, wär mir aber auch zu teuer geworden.

    Dann hab ich dieses Mal endlich das FLEXI-SPORTS Mini-Studio mitbestellt, du hast es ja schon, wenn ich mich recht entsinne

    Müde bin ich zur Zeit auch, Cleo . Manchmal ist alles ein bißchen zuviel

  13. #13
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Audrey
    habe gestern alle!! Sendungen geschaut und dann meine Bestellung storniert und neu bestellt, meine nun für mich und meine momentanen Bedürfnisse bestellt zu haben:nun sind es die Tabs geworden, Apfelessig, Shake geworden, hoffe nun, dass das NutraLinea Starts mal ein TAG oder ähnliches wird. Die Joghurtriegel waren auch sehr interessant, kalorientechnischkommt gut durch den Tag

  14. #14
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    Huhu,
    hab die 0 uhr Sendung dann doch verpennt, morgens ein Stück der Wiederholung gesehen und am späten Nachmittag dann noch mal. Und dann noch die Clips online angesehen. Weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Reden kann sie auf jeden Fall klingt alles in dem Moment logisch. Aber warum eine Firma in NL gründen ? Wahrscheinlich sind es die Steuern, egal.

    Hab das TA, Apfelessig und den Shake bestellt. Sind auch schon lt. mail unterwegs. Achja, Pyout Synergie auch noch, erst mal "aufräumen".

    Den Shake hab ich zu letzt bestellt, der war nämlich zum Schluß über einen größeren Zeitraum ausverkauft. Hab die Seite immer wieder neu geladen, und plötzlich und auch jetzt noch ist er wieder zu haben, komisch, zuviel es zuerst hieß starkbegrenzt.

    An die Tütchen hab ich mich ganz rangetraut. Wie Barbara sagte, ist jew. das gleiche drin, sind nur versch. Geschmacksrichtungen. und die liegen mir nicht alle bzw. hab "Angst" vor fiesen Flecken Warten wir erst mal die Bewertungen ab.

    lg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #15
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    bunzel dann bin ich ja mal auf "unsere" Ergebnisse gespannt Pyour habe ich nicht bestellt und bin mal gespannt, was du berichtest, mein Budget war erschöpft ich stimme dir voll und ganz zu, bin noch etwas hin- und hergerissen, klingt sehr überzeugend und ich warte erstmal die ersten Bewertungen über NutraLinea Starts ab

  16. #16
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Hallo Ihr beiden

    ich habe keine komplette Sendung sehen können. Daher weiß ich garnicht, wofür das NutriStarts gut sein soll.

    Den Shake habe ich nicht bestellt, weil er mir zu teuer war, aber auch weil auf der Zutatenliste das Inulin ziemlich weit oben steht. Ich habe eine Fruchtzuckerunverträglichkeit und da versuche ich auch Inulin u.ä. zu meiden. Ansonsten hätte er mich sehr interessiert, da er ja ohne Süssstoffe sein soll. Wenn Ihr ihn dahabt, könnt Ihr mir ja vllt sagen, wieviel Inulin pro 100 g drin ist.

    Mein Päckchen ist auch schon unterwegs. Starten werde ich aber erst nach den "tollen Tagen"

  17. #17
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    Hallo Audrey,
    hab oben ein Foto aus der Aufzeichnung gemacht. Dort ist der Inulin Wert leider nicht näher angegeben. Schau dir doch noch mal das Video aus der Sendung an, vielleicht wird dazu etwas gesagt. Kann ich nicht dran erinnern, habe aber auch gestern alle Filme hintereinander gesehen und das waren echt viel Infos. lg

  18. #18
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    gerade kommt die Mail, dass eine Sendung in der Packstation eingelagert wurde (habs mit DHL schicken lassen) .
    Jetzt muss ich nur noch den Feierabend abwarten

  19. #19
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von bunzel Beitrag anzeigen
    Hallo Audrey,
    hab oben ein Foto aus der Aufzeichnung gemacht. Dort ist der Inulin Wert leider nicht näher angegeben. Schau dir doch noch mal das Video aus der Sendung an, vielleicht wird dazu etwas gesagt. Kann ich nicht dran erinnern, habe aber auch gestern alle Filme hintereinander gesehen und das waren echt viel Infos. lg
    Danke Bunzel . Ich hab mir das Foto angesehen: 23 g Ballaststoffe. Das müsste dann das Inulin sein. Das müsste ich dann testen, ob das nicht schon zuviel ist. Ich warte erst mal Deinen und Cleos Bericht dazu ab, wie er überhaupt schmeckt

    Zitat Zitat von bunzel Beitrag anzeigen
    gerade kommt die Mail, dass eine Sendung in der Packstation eingelagert wurde (habs mit DHL schicken lassen) .
    Jetzt muss ich nur noch den Feierabend abwarten
    ach das geht auch bei QVC? Meins ist auf dem Weg zum HermesPaketshop. Müsste dann auch heute mittag da sein

  20. #20
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von Audrey Beitrag anzeigen

    ach das geht auch bei QVC? Meins ist auf dem Weg zum HermesPaketshop. Müsste dann auch heute mittag da sein
    huhu, ja das geht auch, aber man muss nach der Bestellung anrufen, damit das manuell hinterlegt wird.
    Weil, Standardversandweg ist mit Hermes.

  21. #21
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea


    so mein Päckchen ist da und ich musste doch direkt die Lupineneiweißlinge testen .

    Ich habe ja die neue Version aus dem TAG und die alte Version im MiniStudio. Sie schmecken für mich beide gleich. wie in der Sendung gesagt, nach Erdnüssen, aber einen kleinen säuerlichen Touch schmecke ich noch hinterher, wahrscheinlich die AloeVera.

    Dass das Lupinenproteinisolat in der neuen Rezeptur reduziert wurde, wie im anderen Thread geschrieben wurde, kann ich nicht bestätigen. Es sei denn, der Vergleiche bezog sich auf eine noch frühere Version (ohne AloeVera?).

    Ich schreib hier mal die Inhaltsstoffe pro Tab/pro 9 Stück im Vergleich auf:

    Eiweißstabs mit AloeVera
    Inhaltsstoffe:
    - Lupinenproteinisolat 750 mg / 6750 mg
    - AloeVera 100x concentated 10 mg / 90 mg
    - Dicalciumphospat k.A. / k.A.
    Nährwerte:
    - Calcium 60 mg / 540 mg

    Eiweißstabs mit AloeVera und Vitamin B 12
    Inhaltsstoffe:
    - Lupinenproteinisolat 750 mg / 6750 mg
    - AloeVera 100x concentated 10 mg / 90 mg
    - Dicalciumphospat k.A. / k.A.
    Nährwerte:
    - Calcium 60 mg / 540 mg
    - Vitamin B12 27,8 µg / 250,2 µg

    Die Apfelessigtabs teste ich die Tage

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von bunzel Beitrag anzeigen
    huhu, ja das geht auch, aber man muss nach der Bestellung anrufen, damit das manuell hinterlegt wird.
    Weil, Standardversandweg ist mit Hermes.
    gut zu wissen. Ich lasse nämlich am liebsten zur Packstation liefern

  22. #22
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Audrey

    also, mein Packerl ist auch da kann das mit den Tabs nur bestätigen schmecken für mich auch identischhabe auch 3 Tabs vor meinem Eintopf genommen werde gleich BMI und dazu einen Apfelessigdrink zu mir nehmen den Shake teste ich dann heute abend der Test hat begonnen

  23. #23
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Cleo , ich bin gespannt was Du berichtest.

    Ich war gerade auf dem Ergometer und danach duschen und bin immer noch etwas zittrig.
    Ich glaube mein Blutzuckerspiegel ist in Keller gegangen.
    Viele Grüße
    Nancy B

  24. #24
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Nancy habe den Shake gerade getrunken und fand ihn lecker:), habe ihn mit 0,3% Milch getrunken, überhaupt nicht mit irgendeinem Shake zu vergleichen, den ich kenne nix widerliches Süßesnun wird gleich der Apfelessig probiert, ich mache jetzt Nancy paß gut auf dich auf

  25. #25
    Inventar Avatar von Nancy B
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1.780

    AW: Nutralinea

    Cleo das klingt ja vielversprechend, wenn nicht der hohe Preis wäre.
    Jetzt gehts mir schon wieder besser.
    Viele Grüße
    Nancy B

  26. #26
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Nancy das ist auch das einzige was mich stört, ich wollte und will es aber austesten, der Apfelessigtabs schmeckt köstlich, sehr erfrischend lecker:meineMeinung: hätte ehrlich gerne die anderen Dinge auch probiert, aber wie du schon geschrieben hast, leider sehr teuer oder mal ein super Angebot später

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Schön, das es dir wieder besser geht im Moment haben viele Menschen mit dem Kreislauf Probleme

  27. #27
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    @Cleo
    hört sich ja wirklich toll an mit dem Drink. Viele schmecken halt doch sehr künstlich. Ich werds wohl selbst testen müssen Auch wegen des enthaltenen Inulins. In gewissem Rahmen kann ich es nehmen.

    @Nancy
    der Preis für die Presslinge im Angebot ging ja noch. Aber die anderen Sachen!
    Schon heftig! 20 Eiweißshakes für fast 40 €! Da wäre ein Angebot wirklich super.

  28. #28
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea



    Audrey ich denke auch, das man selber testen muß, denn der Drink schmeckt natürlich und ich kann mir sehr gut vorstellen, das es eine reine Geschmackssache ist. Ich kann auch erst "richtig" urteilen, wenn die 20 Tage um sind leider ist es auf Grund des Preises mir nicht möglich, es durchgehend zu nehmen aber der Apelfessigdrink ist sowas von lecker und bei 2 Kalorien für mich endlich was, was ich immer trinken kann. Ich weiß, Wasser "tut"s auch, aber ich bin nicht der Wassertrinker
    Ich hoffe, das jemand noch die NL Start testet, ich werde es auf jeden Fall tun.

  29. #29
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    Huhu,
    habe gestern Nachmittag mit den Eiweiß-Tabs begonnen, abends ein Eiweiß-Shake, heute u. 5:30 mit Pyour und gegen 8 Uhr ein Apfel-Drink.

    Was haltet ihr von diesem Mini-Döschen zu den Tabs? Sorry, aber für mich geht das gar nicht. Hab ich direkt aussortiert. Da gehört unbedingt ein Drehberschluss drauf. Mir ist es ohne Einsatz der Fingernägel nicht möglich, den Deckel abzunehmen. So eine Fehlkonstruktion. Wie die Tabs schmecken, kann ich nicht sagen, weil ich hab sie geschluckt

    Der Pyour Drink, also der Inhalt der beiden Tütchen ist trinkbar. Über den Tag verteilt soll man dann 4x 400 ml plus Brausetablette tirnken. Das schmeckt nicht so prickelnd, aber es geht. Vielleicht gewöhnt man sich dran, auch an das Trinken aus dieser Flaschenöffnung. pyour hat auch eine internetseite und darüber gekauft, ist es noch mal 20 Euro teurer, wow. Die DVD, die auch dabei ist, ist ganz gut, auch mit den Atemübungen. Barbara sagt, man soll diese Darmreinigung öfters im Jahr machen. Schade nur, dass man dann auch immer diese DVD wieder mitbezahlt. Als mögl. Nebenwirkung, wenn auch ganz selten, können Kopfschmerzen auftreten und genau die hab ich jetzt, super. Ansonsten bisher keine Reaktionen, ist jetzt 5 Std. her.

    Der Eiweiß-Shake schmeckt mir nicht besonders gut, hab 1,5 % laktosefreie Milch genommen, die ich auch sonst trinke. Kann aber auch daran liegen, dass Vanille nicht unbedingt mein Liebling ist. Auf dem Karton steht unter "Allergene" auch Soja. Hab ich da was übersehen ? In den Inhaltsstoffe hab ich kein Soja entdeckt.

    Der Apfel-Drink ist total lecker und frisch. Schade, dass man nur max. ein Glas pro Tag trinken soll. Im Hochsommer schmeckt er bestimmt noch besser

    Ansonsten hab ich mir einen Zettel an die Tür geklebt, jeden Morgen auf die Waage ... mache ich sonst eigentlich nicht, aber die nächsten Tage interessiert es mich doch.

    Ich zieh mir jetzt noch mal die Bettdecke übern Kopf und hoffe, dass dieser dann später ohne Schmerzen wieder fit ist. lg

  30. #30
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.933

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von bunzel Beitrag anzeigen
    Huhu,
    habe gestern Nachmittag mit den Eiweiß-Tabs begonnen, abends ein Eiweiß-Shake, heute u. 5:30 mit Pyour und gegen 8 Uhr ein Apfel-Drink.

    Was haltet ihr von diesem Mini-Döschen zu den Tabs? Sorry, aber für mich geht das gar nicht. Hab ich direkt aussortiert. Da gehört unbedingt ein Drehberschluss drauf. Mir ist es ohne Einsatz der Fingernägel nicht möglich, den Deckel abzunehmen. So eine Fehlkonstruktion. Wie die Tabs schmecken, kann ich nicht sagen, weil ich hab sie geschluckt

    Der Pyour Drink, also der Inhalt der beiden Tütchen ist trinkbar. Über den Tag verteilt soll man dann 4x 400 ml plus Brausetablette tirnken. Das schmeckt nicht so prickelnd, aber es geht. Vielleicht gewöhnt man sich dran, auch an das Trinken aus dieser Flaschenöffnung. pyour hat auch eine internetseite und darüber gekauft, ist es noch mal 20 Euro teurer, wow. Die DVD, die auch dabei ist, ist ganz gut, auch mit den Atemübungen. Barbara sagt, man soll diese Darmreinigung öfters im Jahr machen. Schade nur, dass man dann auch immer diese DVD wieder mitbezahlt. Als mögl. Nebenwirkung, wenn auch ganz selten, können Kopfschmerzen auftreten und genau die hab ich jetzt, super. Ansonsten bisher keine Reaktionen, ist jetzt 5 Std. her.

    Der Eiweiß-Shake schmeckt mir nicht besonders gut, hab 1,5 % laktosefreie Milch genommen, die ich auch sonst trinke. Kann aber auch daran liegen, dass Vanille nicht unbedingt mein Liebling ist. Auf dem Karton steht unter "Allergene" auch Soja. Hab ich da was übersehen ? In den Inhaltsstoffe hab ich kein Soja entdeckt.

    Der Apfel-Drink ist total lecker und frisch. Schade, dass man nur max. ein Glas pro Tag trinken soll. Im Hochsommer schmeckt er bestimmt noch besser

    Ansonsten hab ich mir einen Zettel an die Tür geklebt, jeden Morgen auf die Waage ... mache ich sonst eigentlich nicht, aber die nächsten Tage interessiert es mich doch.

    Ich zieh mir jetzt noch mal die Bettdecke übern Kopf und hoffe, dass dieser dann später ohne Schmerzen wieder fit ist. lg
    Och und das bei dem schönem Wetter. Aber auf deine weiteren Berichte bin ich gespannt. Ansonsten bei deinen Kopfschmerzen versuch's mal mit Minzöl dort aufzutragen, wo es besonders schmerzt. Wirkt zumindest bei bir bei Spannungskopfschmerzen sehr gut und erspart mit die ein oder andere Tablette.

  31. #31
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Hallo Naschi und Bunzel

    Naschi, mit dem Minzöl ist ein Tip
    Bunzel, bin ja so gespannt, ich werde mir nochmal die Aufzeichnungen anschauen, ich glaube Pyour "merkt" man nicht, nicht so wie beim Glaubersalz ich werde das aber dieses Jahr auch noch machen, ich glaube, die DVD ist demnächst eh nicht mehr dabei, sagte Frau Klein mal in einer Sendung.
    Vanille ist auch nicht unbedingt meine Lieblingssorte, aber ich finde ihn gut und eben nicht süß, die letzten Shakes, die ich hatte, waren mir zu künstlich-süß:meineMeinung:
    Beim Apfeldrink meine ich gehört zu haben, das man mehr davon trinken kann, aber ich denke, jeder Körper reagiert anders und man soll mit einer Tablette anfangen. Ich weiß das es auf der Packung steht

  32. #32
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    @Bunzel
    wie das Dösschen zu den Tabs funktioniert, hab ich heute mittag durch Zufall festgestellt: wenn es geschlossen ist, in die Hand nehmen, den Daumen auf den Deckel und dann auf den Deckel drücken. Dann springen die Laschen nach außen und das Dösschen ist offen.

    Geschlossen wird es, indem man den Deckel wieder drauflegt und mit Zeigefinger u Daumen die Laschen beidrückt. Sie springen rundum zu.

    Finds richtig praktisch, hab ich aber nur durch Zufall festgestellt. Vielleicht kannst Du Deins noch "retten".

  33. #33
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    Audrey ich dachte meine Dose wäre auch defektist aber echt wirklich praktischaber für mich, müßte das dabei stehen

  34. #34
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    ich hatte auch den Deckel draufliegen und dachte auch, jetzt ist sie schon kaputt und hab mehr aus Versehen zugedrückt.

    Ich hatte heute definitiv weniger Hunger. Ich hatte z.b. heute morgen und heute mittag nur jeweils ein Brötchen und die Eiweißtabs vorher. Dann haben wir unseren Wocheneinkauf getätigt und eben gegessen, Nudelpfanne. Auch Tabs vorher. Bin jetzt pappsatt. Dabei hab ich wirklich nicht zuviel gegessen. Bin mal gespannt, wie es weitergeht..

    Mache mir jetzt noch meinen ersten Apfelessigdrink.

  35. #35
    Audrey
    Besucher

    AW: Nutralinea

    der Apfelessigdrink ist ja wirklich seeehr lecker. Schmeckt wie eine Apfelschorle. Aber auch nicht zu süß. Da könnte ich auch mehr von trinken. Aber dann wäre ja ruckzuck mein Vorrat leer. Ich werds bei einem Drink am Tag belassen.

    Ich habe mir auch ein paar Sendungen aufgezeichnet. Da werde ich morgen früh mal reinsehen.

  36. #36
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    huhu,
    auch nach 13 std. keine Veränderung, darmtechnisch tut sich nix nach der ersten Einnahme von pyour, leider sind die kopfschmerzen immer noch da. Hab mal was reinkopiert, auf der DVD sagte sie, dass die Effekte je nach "Zustand" bei jedem anders ausfallen. Dann scheint bei mir nicht viel Reinigungsbedarf zu bestehen. Oder es kommt noch. Wär nur froh, wenn ich Kopfschmerzen weg wären. Letztes WE war schon kaputt gewesen, weil ich am Samstag mit einer Zerrung auf der re. Schulter bis bin zum Hals aufwachte. Bei jeder Bewegung dachte ich, dass man mir ein Messer reinrammt. Dagegen sind die kopfschmerzen gar nichts. Aber ich bin auch so schlapp und antriebslos. Vielleicht hats auch nix mit Pyour zu tun, werde mal die Einnahme morgen früh abwarten.

    Woher weiß ich, dass es funktioniert?
    Anhand von verschiedenen Kennzeichen werden Sie erkennen, dass Pyour Wirkung zeigt – aber nicht jedes Anzeichen wird unbedingt eine angenehme Erfahrung sein. Allerdings gibt es klare Signale, dass ein reinigender Effekt in dem Verdauungssystem stattfindet und Sie einen großen Nutzen für Ihre Gesundheit erzielt haben.
    - Verstärkt Blähungen während den ersten Tagen der Anwendung. Dies hängt mit der Wiederherstellung der Darmbewegung und mit der Anregung der Darmflora zusammen
    - Erhöhte Häufigkeit der Darmbewegung (auf die Toilette gehen)
    - Stuhlgänge werden optimiert, mit einer natürlichen Konsistenz
    - Stuhlgänge werden einen anderen Geruch haben

  37. #37
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea

    bunzel sowas blödes mit den Kopfschmerzen wie das nun zusammenspielt weiß ich leider auch nicht, da muß man wirklich abwarten
    Audrey bin von den Tabs auch pappsatt, da hätte ich so nicht mit gerechnet, mal sehen, wie lange das so bleibt muß noch mal über den Eiweißshake nachlesen, ich brauche den nun eigentlich gar nicht, klar könnte man den als Zwischenmahlzeit nehmen, na mal sehen, Apfelessigtabs hätte ich mal lieber 2mal bestellen sollen, Barbara Klein kommt am 31.3 wieder.

  38. #38
    Cleopatra
    Besucher

    AW: Nutralinea



    habe mir gerade die Aufzeichnung von den Apfelessigtabs angeschaut, also bis zu 3mal nimmt Frau Klein die zu sich, was ja auch wieder eine Kostenfrage wäre, empfohlen wird aber 1x1 am Tag, muß man auch wohl ausprobieren, wie man es verträgt oder aber was es einem wert ist

  39. #39
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    Zitat Zitat von Audrey Beitrag anzeigen
    @Bunzel
    wie das Dösschen zu den Tabs funktioniert, hab ich heute mittag durch Zufall festgestellt: wenn es geschlossen ist, in die Hand nehmen, den Daumen auf den Deckel und dann auf den Deckel drücken. Dann springen die Laschen nach außen und das Dösschen ist offen.

    Geschlossen wird es, indem man den Deckel wieder drauflegt und mit Zeigefinger u Daumen die Laschen beidrückt. Sie springen rundum zu.

    Finds richtig praktisch, hab ich aber nur durch Zufall festgestellt. Vielleicht kannst Du Deins noch "retten".
    @Audrey, das ist ja ein Ding ... das Döschen und bist ja eine ganz Pfiffige habs gerade getestet, klappt, nun haben die Laschen doch noch einen Sinn bekommen. Aber stimmt, wenn die Bedienung schon nicht drauf/druntersteht, dann hätte man es in der Sendung mal vorführen können (im Gedenken an alle mittlerweile ramponierten Fingernägel).

    Kopfschmerzen fast weg, bin schon ganz gespannt auf morgen und das Wenn es weniger sein sollte, dann bestimmt nicht wegen Pyour. Eher, weil ich den halben Tag verschlafen hab. Und auch weniger Appetit, ob es an den Lupinentabs lag ??

  40. #40
    Experte Avatar von bunzel
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Nutralinea

    5 Uhr Pyour 2. Tag ... 6 Uhr Waage : minus 300 gr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.