Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 80 ErsteErste ... 34567152555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    Forengöttin Avatar von Lovely Princess
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    9.200

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Bahama Mama auf einer Hand lackiert und überall Bläschen.

    Hab ich ein Montagsprodukt erwischt?
    Ich lackiere mir seit Jahren die Nägel und das passiert mir echt so gut wie nie.

    Werde den Lack ablackieren und eventuell auch wieder zurückbringen.
    Geändert von Lovely Princess (23.11.2013 um 21:56 Uhr) Grund: Noch etwas hinzugefügt.

  2. #162
    Experte Avatar von RGeee
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bad Nauheim
    Beiträge
    653

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Hallo,

    ich reihe mich auch mal bei den Essie Fans ein. Die Essie Lacke halten einfach am längsten. Wenn ich Sugar Daddy in 2 Schichten lackiere hält er bis zu 14 Tagen. Das schafft echt kein anderer Lack. Um Kosten zu sparen hatte ich mal Catrice Lack probiert. Der blätterte schon nach 3 Tagen ab. Ich kaufe echt keine andere Marke mehr.
    Liebe Grüße

    RGeee

  3. #163
    Fortgeschritten Avatar von Sunni2
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    131

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Lovely Princess Beitrag anzeigen
    Bahama Mama auf einer Hand lackiert und überall Bläschen.

    Hab ich ein Montagsprodukt erwischt?
    Ich lackiere mir seit Jahren die Nägel und das passiert mir echt so gut wie nie.

    Werde den Lack ablackieren und eventuell auch wieder zurückbringen.
    Ich hatte dieses Problem im Sommer auch bei Watermelon und Too Too Hot. Die zwei Farben haben bei mir plötzlich starke Bläschen gebildet, obwohl ich alles so gemacht habe wie immer. Ich hab dann auch den Unterlack gewechselt und hab sie aus Frust eine Weile nicht mehr verwendet und mich dann wieder getraut und plötzlich waren sie wieder gut und es gab keine Bläschenbildung mehr. Aber ich habe keine Ahnung, an was es nun genau lag
    Vielleicht hast du wirklich ein Montagsprodukt. Hast du den Lack vielleicht mal auf deinen Fußzehen ausprobiert oder bei jemand anderem? Dann könntest du sehen, ob es wirklich an Bahama Mama liegt. Oder hast du ihn vielleicht zu stark geschüttelt?

  4. #164
    m3 Avatar von hoppsala
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    3.832

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich habe es hier schon oft gesagt: ich kann nur mit den deutschen Drogerie-Essies gut lackieren (breiter Pinsel, dickflüssigere Konstistenz). Bei den Professionals mag ich den Pinsel gar nicht. Und auch die Textur ist mit zu flüssig. Da läuft viel ins Nagelbett. Aber deckend waren die eigentlich immer alle mit der zweiten Schicht.

    Übrigens hat mein Recessionista gerade drei Tage (und ich meine Tage, also etwa 8 Stunden pro Tag) Schwimmbad fast schadfrei überstanden.

  5. #165
    Fortgeschritten Avatar von FräuleinBienchen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    306

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Kennt von euch denn jemand einen guten Unterlack für die Essies? Hab früher immer diesen Calcium-Unterlack von P2 genommen (oder wie der hieß...), aber der neigte auch etwas zu Bläschen bei den Lacken. Nehme jetzt einen anderen, bei dem ich nicht das Problem habe, aber der ist, was die Haltbarkeit betrifft, jetzt nicht das Wahre.

  6. #166
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich nehme momentan den Millionails und hatte noch nie Blasen im Lack!
    Wobei ich auch nur Essie lackiere, der hält bei mir am besten.
    Von Catrice und Artdeco habe ich auch schon Farblacke probiert, aber die platzen schon nach Std. ab......
    Anny- Lacke halten auch gut.

  7. #167
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich wollte dem Nagelaufheller Unterlack von Manhatten noch eine Chance geben, also habe ich ihn vorgestern lackiert. Danach 2 Schichten bordeaux und 1 gtg. Sage und schreibe nur einen Tag später (also gestern) ist mir mittags (knapp 20 Stunden später) der Lack buchstäblich von den Fingern gefallen. Ich habe mir die Schuhe angezogen und der Nagellack lag auf einmal neben mir auf dem Boden Wirklich, wie schlecht klebende Sticker hat sich der ganze Nagellack in einem Stück vom Finger gelöst und ist wirklich ohne meine Hilfe einfach so abgefallen Ich dachte, ich werd nicht mehr Das ist an 3 Nägeln passiert, habe die anderen dann anschließend auch ohne Mühe einfach so abziehen können. Nun heute sieht man überhaupt nicht mehr, dass ich gestern noch Nagellack drauf hatte - und das ganz ohne Nagelllackentferner Den Unterlack nehme ich echt nicht mehr.

  8. #168
    BJ-Einsteiger Avatar von Lacksuse
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    118

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Das könnte jetzt aber auch an dem Good to Go liegen, denselben Effekt habe ich wenn der anfängt einzudicken.
    Dann geht mir stellenweise der Lack komplett in einem Stück vom Nagel ab.
    Deswegen nutze ich den gtg nicht mehr.

  9. #169
    Forengöttin Avatar von Lovely Princess
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    9.200

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Sunni2 Beitrag anzeigen
    Ich hatte dieses Problem im Sommer auch bei Watermelon und Too Too Hot. Die zwei Farben haben bei mir plötzlich starke Bläschen gebildet, obwohl ich alles so gemacht habe wie immer. Ich hab dann auch den Unterlack gewechselt und hab sie aus Frust eine Weile nicht mehr verwendet und mich dann wieder getraut und plötzlich waren sie wieder gut und es gab keine Bläschenbildung mehr. Aber ich habe keine Ahnung, an was es nun genau lag
    Vielleicht hast du wirklich ein Montagsprodukt. Hast du den Lack vielleicht mal auf deinen Fußzehen ausprobiert oder bei jemand anderem? Dann könntest du sehen, ob es wirklich an Bahama Mama liegt. Oder hast du ihn vielleicht zu stark geschüttelt?
    Hab den bei keinem anderen mehr probiert und meine Fußnägel sind erst lackiert worden. Das war aber echt heftig mit den Bläschen. Wirklich jeder Nagel hatte Bläschen. Als Basecoat habe ich von Essence den Studio Nails Ultra Strong Nail Hardener benutzt, welcher sonst mit anderen Lacken funktioniert, auch mit dem Essie Bordeaux. Ich fand den Auftrag vom Bahama Mama aber auch schwieriger als vom Bordeaux. Der Bahama Mama könnte für meine Verhältnisse etwas dünnflüssiger sein. Ich würde nicht behaupten, dass ich zu stark geschüttelt hätte, halt so wie immer.

  10. #170
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Lacksuse Beitrag anzeigen
    Das könnte jetzt aber auch an dem Good to Go liegen, denselben Effekt habe ich wenn der anfängt einzudicken.
    Dann geht mir stellenweise der Lack komplett in einem Stück vom Nagel ab.
    Deswegen nutze ich den gtg nicht mehr.
    Uff, danke für den Hinweis, das könnte natürlich auch sein Ich mache noch drei Versuche, derselbe Unterlack und weniger gtg, derselbe Unterlack und kein gtg und kein Unterlack und gtg, mal sehen was bei rauskommt.
    Mein gtg wurde auch allerdings erst vielleicht so 6mal benutzt, eindicken tut er auch noch nicht Hast du denn eine gute Alternative zum gtg?

  11. #171
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.516

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ist der GTG denn noch neu? Denn die Formel wurde ja mal überarbeitet und der neue soll nicht eindicken. Ich könnte mir eher vorstellen, dass es am Basecoat liegt. Denn den GTG habe ich früher auch benutzt, aber dein Problem kenne ich nicht. Was nichts heißen muss, kann ja an der jeweiligen Nagelchemie liegen. Ich benutze inzwischen den Seche Vite aber der dickt definitiv schnell ein. Versuch es mal mit einem anderen oder ohne Basecoat. Ansonsten gibt es noch etliche andere Schnelltrockner. Von Sally Hansen, Poshe, Chinaglaze und Butter London z.B.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  12. #172
    Forengöttin Avatar von Lovely Princess
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    9.200

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Überlege auch den Good to go zu testen.

    Hab mir vor einiger Zeit den Sally Hansen Dries Instantly gekauft. Der trocknete zwar schnell, hatte damit aber Bläschen, was mit dem BTGN TC von Essence nicht der Fall war. Hab den Sally Hansen einige Zeit in der Schublade aufbewahrt. Letztens habe ich ihn rausgekramt und da war er schon recht dickflüssig. Was aber total merkwürdig ist, dass er nach dem Schütteln milchig wurde. Da hat auch kein Nagellackverdünner geholfen. Hat jemand von euch sowas mit einem TC schon beobachtet?

  13. #173
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Cheyenne Beitrag anzeigen
    Ist der GTG denn noch neu? Denn die Formel wurde ja mal überarbeitet und der neue soll nicht eindicken. Ich könnte mir eher vorstellen, dass es am Basecoat liegt. Denn den GTG habe ich früher auch benutzt, aber dein Problem kenne ich nicht. Was nichts heißen muss, kann ja an der jeweiligen Nagelchemie liegen. Ich benutze inzwischen den Seche Vite aber der dickt definitiv schnell ein. Versuch es mal mit einem anderen oder ohne Basecoat. Ansonsten gibt es noch etliche andere Schnelltrockner. Von Sally Hansen, Poshe, Chinaglaze und Butter London z.B.
    Ja, er ist maximal 3 Wochen alt und hat auch den dicken Pinsel, also die neue Formulierung. Vielleicht habe ich auch nur zu viel genommen, aber ich habe ihn ja schon ein paar mal verwendet und da ist es mir nie nach einem Tag abgefallen, sondern erst so maximal nach 5 Tagen und davor hielt alles super. Ich hatte diesen Basecoat ja vorher auch schon mal ausprobiert und da hatte ich auch das Gefühl, dass er die Haltbarkeit verkürzt.
    Auf jeden Fall gehe ich der Sache auf den Grund Wäre nämlich wirklich schade, wenn der gtg jetzt unbrauchbar für mich werden würde, da ich ihn echt toll finde und er mich ja auch etwas gekostet hat...

  14. #174
    Fortgeschritten Avatar von Sunni2
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    131

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Lovely Princess Beitrag anzeigen
    Hab den bei keinem anderen mehr probiert und meine Fußnägel sind erst lackiert worden. Das war aber echt heftig mit den Bläschen. Wirklich jeder Nagel hatte Bläschen. Als Basecoat habe ich von Essence den Studio Nails Ultra Strong Nail Hardener benutzt, welcher sonst mit anderen Lacken funktioniert, auch mit dem Essie Bordeaux. Ich fand den Auftrag vom Bahama Mama aber auch schwieriger als vom Bordeaux. Der Bahama Mama könnte für meine Verhältnisse etwas dünnflüssiger sein. Ich würde nicht behaupten, dass ich zu stark geschüttelt hätte, halt so wie immer.
    Es könnte auch möglich sein, dass du ein älteres Fläschchen erwischt hast, das schon lange Zeit in dem Aufsteller stand. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das helle Licht und die Wärme durchaus zu einer Bläschbildung führen können. Die Essie-Flaschen sind als total warm, wenn ich sie mir anschaue, das kann ja nicht grad gut für den Lack sein
    Dann tausch ihn lieber um, hoffentlich hast du dann mehr Glück

  15. #175
    BJ-Einsteiger Avatar von Lacksuse
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    118

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Der neue Gtg soll nicht eindicken? Ernsthaft? Irgendwie ist die Nachricht noch nicht bei meinem GTG Fläschchen angekommen :D

    @Juli
    Direkt empfehlen kann ich jetzt keinen TC, es kommt immer darauf an was man damit machen möchte.
    Für Stamping/Nageldesign Kram finde ich z.b den "Super Top Coat" von Amour gut weil der recht dickflüssig ist und die Sachen nicht verwischt.
    Dünnflüssige TCs die ich gut finde sind z.b der INM "Out the Door" (allerdings schwieriger zu bekommen) oder China Glaze "Fast Forward" (der Geruch ist ätzend).
    Die "Klassiker" (Poshe, Seche Vite) sind auch gut aber die dicken auch recht schnell ein.

    Generell finde ich den GTG bei denen aus der Drogerie eigentlich noch am Besten, mit Sally Hansen komm ich gar nicht klar das Zeug erzeugt bei mir Bläschen und "Nagellackschrumpfungen".

  16. #176
    Inventar Avatar von sarita143
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    2.170

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich war heute im dm und habe den Bahama Mama mitgenommen. Es war der Letzte im Regal und er wollte unbedingt ein neues Zuhause. Da konnte ich ihn ja nicht dalassen.
    Eine Hand habe ich schon lackiert. Er macht sich gut

  17. #177
    Forengöttin Avatar von Lovely Princess
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    9.200

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Sunni2 Beitrag anzeigen
    Es könnte auch möglich sein, dass du ein älteres Fläschchen erwischt hast, das schon lange Zeit in dem Aufsteller stand. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das helle Licht und die Wärme durchaus zu einer Bläschbildung führen können. Die Essie-Flaschen sind als total warm, wenn ich sie mir anschaue, das kann ja nicht grad gut für den Lack sein
    Dann tausch ihn lieber um, hoffentlich hast du dann mehr Glück
    Hab ihn zurückgebracht. Ich könnte vielleicht in einem anderen dm schauen, ob der dort wieder vorrätig ist. Muss gestehen, dass ich jetzt ein wenig enttäuscht bin, weil ich ja rumgerannt bin, endlich einen gefunden habe und dann schlägt er total Bläschen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass die Wärme von den Lichtern den Lacken gut tut.

  18. #178
    Inventar Avatar von sarita143
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    2.170

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Lovely Princess Beitrag anzeigen
    Hab ihn zurweil ich ja rumgerannt bin, endlich einen gefunden habe und dann schlägt er total Bläschen.
    Bei uns war der auch ständig ausverkauft. Es scheint, dass alle ihn haben wollen.

  19. #179
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.761

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Lacksuse Beitrag anzeigen
    Das könnte jetzt aber auch an dem Good to Go liegen, denselben Effekt habe ich wenn der anfängt einzudicken.
    Dann geht mir stellenweise der Lack komplett in einem Stück vom Nagel ab.
    Deswegen nutze ich den gtg nicht mehr.
    Ich habe mich neulich schon gewundert, wieso der Lady like plötzlich keine 24 Stunden mehr durchhält. Dann lag es bei mir auch am GTG. Der kommt dann also weg, obwohl das Fläschchen noch zu gut 1/3 voll ist. Welche Geldverschwendung... .

  20. #180
    Spatzgesicht
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    1.834

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich find ja den TC von Revlon ganz toll, gibt's nur leider nicht mehr in DE.
    Mit Sèche Vite komm ich gar nicht klar, da kann ich den Lack komplett am Stück abziehen.

    Hat eigentlich schon jemand die Shearling Darling LE gesichtet?

  21. #181
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Bei uns in Ö. Gibts die Shearling Kollektion schon ca. 3 Wochen.
    Aber bei der Herbst Kollektion ist mir auch schon aufgefallen, daß D verwunderlicherweise erst später die Neuigkeiten bekommt.
    Normalerweise ist es ja umgekehrt.......

  22. #182
    BJ-Einsteiger Avatar von lavie
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von anästhesieschwester Beitrag anzeigen
    Bei uns in Ö. Gibts die Shearling Kollektion schon ca. 3 Wochen.
    Aber bei der Herbst Kollektion ist mir auch schon aufgefallen, daß D verwunderlicherweise erst später die Neuigkeiten bekommt.
    Normalerweise ist es ja umgekehrt.......
    bei den letzten LEs waren wir in Österreich immer schneller. auch schon im frühjahr, vorher hab ich das nicht so verfolgt. weißt du zufällig, obs die neuen lacke schon beim müller gibt? (der ja auch immer später dran ist) ich war am do oder fr in einer müllerfiliale und da hatten sie noch die reste von der herbst LE stehen. ich hab nämlich keinen sable collar beim dm bekommen, war nach drei tagen, als ich es erst hingeschafft habe, vergriffen :(
    live, love, laugh

  23. #183
    Inventar Avatar von Simjen
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.547

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Also der Müller in Floridsdorf hatte die Essie LE letzten Samstag noch nicht...

  24. #184
    Empire State of mind Avatar von NotYet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    586
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Habe heute im DM einen LE-Aufsteller mit den Luxeffects und dem 3er-Set der Winterkollektion entdeckt. Der Rest war aber noch nicht da. Die Verkäuferin wusste auch noch nicht, wann die kommt.
    Das 3er-Set durfte aber schonmal mit.

  25. #185
    Knutschkugel Avatar von the bride
    Registriert seit
    24.08.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    986
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Welche Lacke sind denn in dem 3er Set?

  26. #186
    Anni Autumn
    Besucher

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Ich hab heute aus einer Essence Le diesen 3in1 Lack gekauft. Vermutlich ist der gemeint oder?
    Er enthält einen hellen, nicht so knalligen Rotton und roten Glitzerlack.
    Die dritte Farbe ist beide Lacke übereinander aufzutragen. Uh huu

  27. #187
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    55.516

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von Anni Autumn Beitrag anzeigen
    Ich hab heute aus einer Essence Le diesen 3in1 Lack gekauft. Vermutlich ist der gemeint oder?
    Er enthält einen hellen, nicht so knalligen Rotton und roten Glitzerlack.
    Die dritte Farbe ist beide Lacke übereinander aufzutragen. Uh huu
    Hier wird über Essie geredet, nicht über Essence. In diesem Fall eine Limited Edition auf die hier viele gespannt warten.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  28. #188
    Empire State of mind Avatar von NotYet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    586
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von the bride Beitrag anzeigen
    Welche Lacke sind denn in dem 3er Set?
    Im Set ist Parka Perfect, sherling Darling und toggle to the top. Ich glaub, ich brauch die anderen auch noch....

  29. #189
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Vor ein paar Tagen hatte unser Müller in Ö. auch noch nicht die neue Kollektion.
    Dafür habe ich eine Mini-3-er-Kombi mit Lacken des letzten Winters im Abverkauf gesehen (mit Leading Lady, einem Silberglitzerlack und noch einem), habe sie aber nicht mitgenommen.
    Die diesjährige 3- er Kombi würde mich auch interessieren, v.a. der Toggle to the top - da würde mir ein Mini genügen, da ich den sicher nicht so oft lackieren würde....
    Beim DM dagegen ist noch immer jeder Lack da.
    Die Luxeffects habe ich allerdings auch bei uns noch nirgens entdecken können.

  30. #190
    Allwissend Avatar von Miss Austen
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.286
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Hier gibt es bei dm und Douglas grad die Millionails und im selben Aufsteller ist das Set aus der Shearling darling. Kann wohl noch dauern

    edit: irgendwie konnte ich gerade nicht alle Beitäge sehen Meine Antwort ist ja dann eigentlich überflüssig

  31. #191
    Knutschkugel Avatar von the bride
    Registriert seit
    24.08.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    986
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von NotYet Beitrag anzeigen
    Im Set ist Parka Perfect, sherling Darling und toggle to the top. Ich glaub, ich brauch die anderen auch noch....
    Danke :)

    Ich schiele auf Sable Collar

  32. #192
    BJ-Einsteiger Avatar von lavie
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Zitat Zitat von anästhesieschwester Beitrag anzeigen
    Beim DM dagegen ist noch immer jeder Lack da.
    echt? ich war bei drei verschiedenen dm's und überall war sable collar weg. und shearling darling auch, außer bei einem war noch ein exemplar da. und das war gleich 3-4 tage nachdem sie rauskamen.

    die luxeffects habe ich übrigens schon beim müller mit den großen theken (zb mariahilferstraße) gesehen!
    live, love, laugh

  33. #193
    Handtaschen-Retterin Avatar von Tigerlily
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Landkreis Starnberg
    Beiträge
    2.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Mein Müller, eigentlich ein gaaaaanz schneller, der die LEs meist so 3-4 Tage vor allen anderen hat, hatte gestern noch keine Winter-LE, und da es kurz vor 20 Uhr war wollte ich auch nicht nachfragen. Ich muss eh morgen wieder hin ! Zum Trost durfte dann der vielbesprochene Bahama Mama mit !

    Aber ich trage grad eh noch 'ne frische Mani von gestern, wird also erst wieder Freitag neu lackiert wahrscheinlich. Aktuell habe ich mich, wie meist, von irgendetwas in Zusammenhang mit meinen Kindern inspirieren lassen. Aktuell Lieblingsessen meiner Tochter. Einerseits Leberwurstbrot (Eternal Optimist) und andererseits Schokomuffin mit Streuseln (Lady Godiva mit A Cut Above auf den Ringfingern). ...

    Ich hab gestern gesehen dass ich mal meinen Essie-Bestand fotografieren muss, sind so um die 70 Stück. Und dabei bin ich erst seit Sommer 2012 Essie-Fan. Huiuiui...mein Mann ist Schuld, der schenkt mir die meisten !
    "Ja ich bin dankbar, tja, wem auch immer, ein gesundes Herz, zwei gesunde Kinder." (Beginner, "Gustav Gans")


  34. #194
    Inventar Avatar von Simjen
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.547

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Die Luxeffects gibt es schön länger beim Müller in Floridsdorf - in der neuen Theke!

  35. #195
    Experte Avatar von Sufenta
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Ö.
    Beiträge
    652

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Leider haben wir bei uns nur einen Mini-Müller mit Mini-Essie-Theke, da sieht ja die Theke von DM besser aus.....
    Ich hätte mich für den goldenen Luxeffect interessiert (Name fällt mir grad nicht ein), ich habe mir aber jetzt von Sally Hansen so einen Goldtopper geholt.
    Morgen schau ich mal bei Bipa, ob sie dort das neue 3-er Set haben....

    @Tigerlily......so einen Mann möchte ich auch haben! Meiner muß sich erst noch an die Nagellacke gewohnen, ich bin erst seit kurzem NLbegeistert.....

  36. #196
    Studentin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    22.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Anästhesieschwester bei mir dasselbe Mein Freund meinte letztens "Man, du gehst aber ganz schön ab mit dem Nagellack. Du lackierst ja ständig"

  37. #197
    Handtaschen-Retterin Avatar von Tigerlily
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Landkreis Starnberg
    Beiträge
    2.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Naja, mein Mann malt ja auch in seiner Freizeit und gibt viel Geld für Aquarellfarben, Tinte, Tusche, Pinsel, Filzmaler, Papier, Füller und so weiter und so fort aus. Finde ich super, er sitzt beruflich fast nur am PC da er entwickelt/programmiert, da ist das ein tolles Hobby. Also darf ich auch "malen" und werde da gerne von ihm unterstützt (er hat uns alle gestern Abend extra noch zum Müller kutschiert mit den Worten "wir brauchen bestimmt Babybrei oder?" und hat dazu gezwinkert und mich zum Essie-Regal geschickt ). Naja gut, meine "Kunstwerke" sind halt nur nicht so dauerhaft wie seine ...

    Ach, wir kennen uns seit wir Teenager sind, wir wissen also schon sehr lange dass wir beide einen Knall haben !
    "Ja ich bin dankbar, tja, wem auch immer, ein gesundes Herz, zwei gesunde Kinder." (Beginner, "Gustav Gans")


  38. #198
    Fortgeschritten Avatar von paisley
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Im Badischen
    Beiträge
    258

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Das ist Liebe

  39. #199
    BJ-Einsteiger Avatar von lavie
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    mein freund mag lackierte nägel grundsätzlich schon, aber nichts "verrücktes" (wie er sagt ) wie grün oder blau, wenn ich graue oder braune nägel hab, meint er, wo ich denn jetzt schon wieder hingegriffen hab. (ach, er neckt mich halt ein wenig ), er mag (alt)rosa oder rote oder orange oder nude lacke gerne. versteht aber üüüüüberhaupt nicht, wie man mehr als eines von einer nuance haben kann ("du hast doch schon ein rot"). aber er lässt mich machen und redet mir nicht rein, er gibt auch genug geld für blödsinn aus
    live, love, laugh

  40. #200
    Handtaschen-Retterin Avatar von Tigerlily
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Landkreis Starnberg
    Beiträge
    2.913

    AW: Essie Nagellacke Teil 2

    Mein Mann hat bei seinen Farben ja auch gefühlt 30 verschieden Grüns (und Blaus und von Graustufen red ich besser garnicht) und er kann sie, da er malt, natürlich auseinanderhalten. Ich baue gerade meine Grün-Nuancen aus bei meinen Essies (habe einige aus alten LEs erstanden), er erkennt da teilweise besser die Unterschiede als ich und versteht natürlich dass ich sie alle brauche . Ja, das ist Liebe ! Ach, auf meinen Nägeln mag er gerne Blautöne, und sein Lieblingsgrün .

    Morgen Abend gehts wieder zum Müller, wehe die haben die LE dann immer noch nicht da, die sind ja sonst immer so schnell!
    "Ja ich bin dankbar, tja, wem auch immer, ein gesundes Herz, zwei gesunde Kinder." (Beginner, "Gustav Gans")


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.