Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Tee? Avatar von LaFeeMorte
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    16.307
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Hat jemand von euch schon mal Schuhe von Grüne Erde gekauft? Sind die bequem?
    Besuch' mich in meinem Tagebuch oder konsumkritischen Tagebuch
    Dort, wo das Gras hoch wächst, wo die Kräuter und die Wiesen saftig blüh'n und die Blumen und die Bäume Geschichten von alten Zeiten erzählen, dort bin ich zuhaus' ...

  2. #122
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Kupferrot, probier die mal in der normalen Weite an, die müssten Dir eingentlich dann auch passen. Das Modell gibt es auch bei Zalando und Amazon, hab nur nicht im Kopf welche Farben. Ob der an der Ferse reibt kann ich erst sagen, wenn ich ihn ohne Socken getragen hab. Ich hab sie aber noch gar nicht getragen, wiel sie gestern erst kamen. Kann ich Dir sagen, wenn es wieder wärmer wird. Gestern hatte ich Deerberg Kara in aqua an, da bekomme ich keine Blasen drin.

    Die vom letzten Jahr reiben nicht. Ich hab allerdings seit ich jetzt die 39 (5 1/2 steht drunter) kaufe nie mehr Blasen in Clarks gehabt. Die Pumps trag ich auch ohne Socken im Sommer und die passen super.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  3. #123
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Das Braun verkauft sich wirklich gut. Die weiten Modelle verkaufen sich irre schnell. Hab letztes Jahr auch einiges nicht bekommen. Da es sie nicht im Clarks-Geschäft gibt (hab bei meinem letzten Besuch im Clarks Geschäft nachgefragt) und nur manchmal mit Glück bei amazon (hab da schon mal weite Modelle gesehen und bestellt), muss man bei Clarks direkt bestellen und da sind die Modelle meist schnell weg.

    Hier im Schuhgeschäft gibt es auch nur wenige Modelle und nichts in der weiten Version.

    Bei grüne Erde hab ich noch nie bestellt, ich kenne nur Vivanda, Waschbär und Deerberg bisher.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  4. #124
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Nee, normale Weite will ich nicht. Ich bräuchte schon sehr bequeme, ordentlich weite flache Schuhe, in neutraler Farbe, die ohne Socken getragen werden können. So gut wie unmögliche Aufgabe für mich.

    Hier gibt es übrigens nirgendwo einen Clarks-Laden. Ein wenig Clarks habe ich nur bei Kaufhof gefunden (in normaler Weite), sonst nichts.

    Naja, vielleicht finde ich noch was ganz anderes.

    Wenn du aber Fotos von den Clarks am Fuß zeigen könntest, würde ich die trotzdem sehr gerne anschauen. Ich bin nämlich noch nicht ganz sicher, ob die mich optisch genug ansprechen.

  5. #125
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich muss mal meine Kamera suchen

    Die weiten Clarks findest Du eh nirgends. Muss man leider bestellen. Und ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass die super sind. Clarks hat auch ein super Fußbett, da läuft man toll drauf. Duo hat auch weiter Modelle, vielleicht gefällt Dir da was. Ich werde dieses Jahr mal Sandalen testen, mal sehen, ob ich was finde. Sandalen sind schwierig. Wenn die einen Tick zu groß sind, dann sieht das blöd aus. Bei Clarks hab ich letztes Jahr diese getestet, die sind mir aber auch in weit zu eng
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  6. #126
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Die Felicia Plum in Größe 5 1/2 E in schwarz. Man sieht gut, dass sie gut anliegen also nicht zu weit aussehen, ich hab aber viel Platz und kann leicht reinschlüpfen. Wie schon geschrieben, sind die Riemen fest, nur mit einem Gummi befestigt, welches sich nicht lösen lässt.

    Mit Blitz




    Anderer Standort , kein Blitz









    Nachtrag: Ich hab noch ein paar Fotos gemacht.


    Da sieht man gut, die Sohle von unten (ich muss das Schild noch abmachen)



    das Gummi am Riemen



    und die herausnehmbare Innensohle.

    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  7. #127
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Am Fuß sehen die echt ansprechend aus.

    Hmm, ich soll die wirklich testen, wenn die in Braun eventuell wieder auftauchen. Obwohl der Ausschnitt schon kritisch ausschaut-- der Rand könnte mir am Hallux drücken.

    Nachtrag. Zauberwald, nochmal vielen Dank für die Fotos. Du machst die besten Fotos, es bleiben keine Fragen danach offen.

  8. #128
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Gerne

    Ich kann Dir nicht sagen, ob der Rand drückt. Das ist schwer zu sagen, aber sie sind echt weit. Bei mir drücken auch viele, aber eher weil meine Füße recht breit insgesamt sind.

    Find sie auch total niedlich und hübsch. Wirken auch nicht sooooo breit wie sie sind. Ich werd wohl noch blau holen müssen , wobei dieses creme mit den gelb/grünen Nähten auch hübsch ist. Rot ist auch toll.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  9. #129
    Allwissend Avatar von ökotussi
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.081

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich hab mir noch ein Paar flache Sandalen gegönnt, die Snipe Salvador in grau!!

    Sonst hab ich für den Sommer nur ein Paar Sandalen von ecco, die sind auch sehr bequem aber zu sportlich für Kleider.

    LG ökotussi

  10. #130
    Strickliese Avatar von Ina
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    19.593
    Meine Laune...
    Aggressive

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Kupfi, ich glaub Du hast meine Füße hab genau dasselbe Problem. Breit, Hallux, und äußerst empfindlich. Außerdem noch so groß. Bei Größe 42-43 wirds echt heftig. Die Clarks wären für mich in braun ne echte Ausweichmöglichkeit. Ich suche nämlich verzweifelt weiche Mokassins in die man sommers schnell mal barfuß reinschlüpfen kann. Hier bei uns in der Kleinstadt ists hinsichtlich Auswahl in großen Größen eher.... überschaubar .

    Zaubi, schöne Fotos , die zeigen genau, was man bei dem Schuh sehen möchte.
    „Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.“
    George Bernard Shaw

  11. #131
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ja, meine Füße sind sehr arg empfindlich.:leiderja: Aber groß sind die zum Glück nicht (dann wäre ja noch schwerer Schuhe zu finden ). In meiner Größe 38 hat man wenigstens guten Auswahl, auch wenn selten was passt.

  12. #132
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich hab euch einen Gutschein in den entsprechenden Thread gestellt, falls ihr noch bestellen wollt

    Freut mich, dass euch meine Fotos gefallen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  13. #133
    Strickliese Avatar von Ina
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    19.593
    Meine Laune...
    Aggressive

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    fallen die Clark Schuhe regulär aus? laut deren tabelle kann ich da nämlich ansonsten gar nicht bestellen . Hab mich außer in die die Du gezeigt hast auch noch in die freckle Ice verguckt: http://www.clarks.de/p/20352930
    „Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.“
    George Bernard Shaw

  14. #134
    Strickliese Avatar von Ina
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    19.593
    Meine Laune...
    Aggressive

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Doppelpost
    „Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.“
    George Bernard Shaw

  15. #135
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    fallen die Clark Schuhe regulär aus? laut deren tabelle kann ich da nämlich ansonsten gar nicht bestellen . Hab mich außer in die die Du gezeigt hast auch noch in die freckle Ice verguckt: http://www.clarks.de/p/20352930
    Diese Schuhe konnte ich vor kurzem anprobieren-- sind wahnsinnig schmal geschnitten.:leiderja:

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von zauberwald Beitrag anzeigen
    Ich hab euch einen Gutschein in den entsprechenden Thread gestellt, falls ihr noch bestellen wollt
    Welcher Thread?

  16. #136
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.739
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ui, Zauberwald hat wieder Fotos gemacht
    Die Felicia Plum könnten für mich auch interessant sein. Hier gibts die in blau bei Karstadt/Kaufhof (), aber vermutlich nur die normale Weite. Ich probier die mal an. Zauberwald, würdest du sagen dass die den Fuß optisch verkleinern? Ich finde, auf dem Fotos von seitlich außen wirkt das so

  17. #137
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    12.119
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich umschleiche die so seit 3 Wochen. Eigentlich kann man damit glaube ich echt nichts falsch machen, muss sie dann halt endlich doch mal anziehen, weil ich ja auch das Halluxproblem habe. Traue mich nur nicht, weil ich sie eventuell dann nicht mehr ausziehen "kann".
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  18. #138
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich find sie normal von der Optik. Kann aber sein, dass sie eher verkleinern, weil sie optisch durch die runde Optik eher kleiner Füße machen.

    Ina, normalerweise finde ich, dass Clarks kleiner ausfallen. Ich glaub aber, dass das an meiner speziellen Größe liegt, denn andere bestätigen das nicht unbedingt immer. Die Felicia Plum fallen aber nicht kleiner aus. Hab sie aber trotzdem eine halbe Nummer größer genommen wie ich die Clarks immer nehme. Könnte gut sein, dass sie mir auch in 5 gepasst hätten. Hatte sie in der normalen Weite in 5 probiert, aber da bin ich schlecht reingekommen durch das Riemchen und hab deswegen auch die 5 1/2 bestellt.

    Der Vorteil der Felicia Plum ist, dass sie wirklich weit ausfallen und wenn man dann noch die weite Variante nehme, hat man noch mehr Platz. Durch das Riemnchen bleiben sie auch gut am Fuß selbst wenn man sie etwas zu groß kauft, was ich im Sommer als Vorteil sehe.

    Cherrymuffin, probier sie an, die fallen echt weit aus. Vielleicht kannst Du dann einschätzen, ob die weite Passform für nicht passen könnte. Bei dem Model würd ich schon vermuten, dass Du damit klar kommst. Im Schuhgeschäft gibt es die weiten Modelle meist überhaupt nicht, selbst die Clarks Läden haben ganz selten mal ein weites Model, aber die bestellen Dir die vielleicht ins Geschäft.

    Die Freckle Ice hatte ich auch mal an, die fand ich auch sehr eng.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  19. #139
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Hier schreiben einige, dass er kleiner ausfällt, vielleicht haben die alle 38 . Wobei ich echt finde, dass er im Vergleich zu den Pumps größer ausfällt. Halbe Nummer größer kann aber nicht schaden.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  20. #140
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Zauberwald, welchen Gutschein in welchem Thread hast du gemeint?

  21. #141
    Strickliese Avatar von Ina
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    19.593
    Meine Laune...
    Aggressive

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Zu spät.... leider haben die sich aufgedrängt. Wenn nicht dann nicht, dann gehen sie halt flugs retour . hab nämlich inzwischen bei Amazon rezensionen gelesen die fanden, dass der Schuh ne NUmmer größer ausfällt. Also teste ich das mal an
    „Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.“
    George Bernard Shaw

  22. #142
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Geändert von zauberwald (26.03.2014 um 21:15 Uhr)
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  23. #143
    trägt schöne Schuhe Avatar von Kupferrot
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    11.121

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Danke!

    Hmmmm,

  24. #144
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich sag ja, die Größen bei Clarks sind irgendwie anders. Manche Größen fallen kleiner aus, andere größer. Es gibt auch eine Bewertung, die meint, dass er kleiner ausfällt. Bei Clarks muss man erst seine Größe finden.

    Hier mal die Größen von Clarks
    http://www.clarks.de/de-de/hilfe/gro...840&height=600

    In Deutschland ist eine 38 24,3 cm lang und das wäre bei Clarks schon eine 5,5, was sie aber Clarks EU 39 nennen. Bei 41 kann das anders sein.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  25. #145
    ~~~ Avatar von Cyan
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.207

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    die sind wirklich hübsch! sehr schöne Form


    (das einzige was mir nicht so ganz gefällt, ist dieser kleine braune "Zipfel" am Riemen)

  26. #146
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    12.119
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Also sollte ich die auch kaufen, wäre der Zipfel nicht lange beige. *hüstel*
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  27. #147
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.664

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    zaubi deine Fotos sind soooo toll. Ich habe mir die Felicia Plum heute in schwarz und normaler Weite bestellt. Blau hat mir auch sehr gefallen nur die helle Sohle dazu ist nicht meins, deshalb wurden es die schwarzen.
    Bin gespannt wie sie passen. Ich kaufe meist 35,5 aber da sie das hübsche Riemchen haben werden sie am Fuss halten und ich habe ein bisschen mehr Platz. Das werden meine 1. Clarks.

    Trägst du sie auch zu Röcken/Kleidern?

    auch für den Gutschein Code, habe ich gleich genutzt
    Lieben Gruß, Bina

    Wenn das was du sagen willst nicht schöner ist als dein Schweigen...behalte es für dich

  28. #148
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Bina, ich hab sie erst seit Freitag und hatte sie noch nicht an. Samstag hat es geregnet und seit Sonntag ist es sehr kalt, ich hatte heute Boots an, es hat sogar gehagelt. Ganz gruseliges Wetter . Ich werde sie aber zu Hosen und auch zu Röcken tagen .

    Freut mich sehr, dass Du den Gutschein nutzen konntest. So sind sie auch bezahlbar. Die schwarzen sind auch die neutralsten.

    Ich glaub nicht, dass ich den "Zipfel" einsaue. Solche Schuhe trag ich ja nicht bei schlechtem Wetter außer es regnet mal im Sommer.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  29. #149
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Nach ausführlicher Beratung - in den Jahre davor gab es nichts, was mir gefiel und auch wirklich breit ausfiel - hab ich mir jetzt die Sona Sandalen von Duo bestellt und die passen . Bin so froh, dass ich mal Sandalen gefunden habe, in die meine breiten Füße reinpassen. Bin sehr gespannt wie die sich dann im Sommer machen. Das Leder ist jedenfalls sehr schön weich
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  30. #150
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Ich hab die blauen Schuhe (Clarks, Felicia Plum) noch nachbestellt und heute getrage, ohne Socken . Keine Blasen, super bequem, die Weite ist bei dem Wetter auch toll, und optisch auch einfach zum verlieben.

    Die Farbe ist super schön und das Leder ist eher ein Rauhleder. (Hose hab ich für die Fotos hochgekrempelt )






    Nicht wundern: Ich hab mir vorgestern in Stiefeln (ja, das kann ich ) eine kaputte Stelle am Knöchel gelaufen trotz Socken. Versteh das auch nicht, aber irgendwie schaffe ich das auch in super weichen Wildlederstiefeln , hab auch Blasen auf beiden kleinen Zehen. Aber in den Felicia Plum spür ich die nicht.

    Am liebsten würd ich alle Farben kaufen , aber mach ich nicht
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  31. #151
    Fougère
    Besucher

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Waldläufer?

  32. #152
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Neeee, Clarks, Model: Felicia Plum in der Weite E.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  33. #153
    Fortgeschritten Avatar von Witha
    Registriert seit
    03.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    339

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Zauberwald du hast mich wieder erfolgreich angefixt.

    Am 1. Apri kommt Felicia Plum in schwarz und blau. Ich konnte mich nicht entscheiden.

    Gestern kam ein Paar Geox, die sitzen auch bequem. Das Riemchen reicht auch aus, vor allem am linken Fuß wo der Erhöhungskeil immer rein muss. Sollen auch überwiegend zum Auto fahren sein.

    http://www.zalando.de/geox-freccia-b...1a07l-c11.html
    Lg Rosi


    Alles, was Spaß macht, erhält jung. Curd Jürgens

  34. #154
    Fougère
    Besucher

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Aber auch bitte Immer Daran denken:
    Wer bei Zalando bestellt, ist für die Arbeitsbedingungen Dort mitverantwortlich. Denkt an die Leute, die in den Lagern Berlin, Erfurt und Mönchengladbach verheizt werden. Da nützt auch der Bruttolohn Nichts.

  35. #155
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Dann dürfte man aber auch bei amazon nichts mehr kaufen.

    Ich hab bei Clarks bestellt. Irgendwo muss man ja bestellen, wenn die Sachen nicht vor Ort im Schuhgeschäft zu haben sind, ansonsten würde ich viel lieber offline kaufen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  36. #156
    Fougère
    Besucher

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Amazon ist ähnlich, aber nicht ganz so krass. Der Grund ist einfach. Amazon ist ein solides Unternehmen, dass stabil Gewinn erwirtschaftet. Zalando ist eine verlustmachende Investorenblase. Drunter leiden muss vor allem die Belegschaft.

    Sorry für OT.

  37. #157
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Whita, ich drück die Daumen, dass sie Dir gut passen . Deine Geox sehen auch sehr bequem aus. Ich hab jetzt bei Duo Sandalen bestellt, passen auch super. Bin total glücklich, dass ich mal schicke flache passende Sandalen habe
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  38. #158
    Fortgeschritten Avatar von Witha
    Registriert seit
    03.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    339

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Zauberwald ich hatte die gestern schon etwas länger an und sie waren toll! Die Zehen hatten viel Platz, nichts hat gedrückt. Ich bin einfach happy......endlich passende und gut sitzende Schuhe. meine Zehen fingen doch schon wieder an zu schmerzen, trotz Fußpflege. Aber dir geht es ja auch nicht anders!

    Ich freue mich für dich und deine schönen Sandalen.
    Zaubi welche Sandalen hast du denn jetzt bekommen?

    @ Fougère dann wundere ich mich nur dass im vergangenen Jahr die Belegschaft von Michendorf sich gegen einen Streik ausgesprochen hat. Außerdem wurde ein Großteil der Zeitarbeitskräfte nach Weihnachten fest eingestellt.
    Lg Rosi


    Alles, was Spaß macht, erhält jung. Curd Jürgens

  39. #159
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    37.725

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Whita, toll, dass die Schuhe so bequem sind.

    Ich hab die Hali und die Sona, die sind beide toll, die Sona sind noch einen Tick breiter vorne, aber die Hali machen ein schlankes Bein und der Knöchel-Riemen ist sehr lang (bei Sona ist es etwas knapp), so dass ich da gut Platz habe. Hoffentlich passen die dann auch im Sommer noch und machen keine Blasen, das Leder ist aber sehr weich, so dass ich denke, dass es gut gehen müsste.

    Jetzt hab ich mir doch gestern in den Clarks Blasen gelaufen und zwar genau außen an der Kante hinter dem Knöchel, da wo die Schuh-Kante höher wird. Die rammt sich irgendwie in meinen Fuß beim längeren Laufen. Ich muss eine Sohle oder Einlage reintun, damit ich höher stehe. Im Schuh hab ich keine Blasen, da ist er super verarbeitet. Die Kante ist irgendwie zu hoch für meine Füße und dann doch nicht weich genug. So 1-2 Std war ich ohne Blasen unterwegs, aber dann ist es irgendwann nach 2 Std passiert .
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  40. #160
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.739
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bequeme Schuhe gesucht-Welche Marke? Teil II

    Och menno... Ich hab jetzt mal die Clarks Felicia Plum in blau und normaler Weite anprobiert. Mir sind die leider deutlich zu eng, und ich hatte damals bei den Emerson Jazz nicht das Gefühl, dass die E sehr viel weiter wären als die "normale" Weite. Und das Leder fand ich auch eher hart, da konnte ich die Blasen an der kleinen & zweiten Zehe quasi schon spüren. Schade...

    Zauberwald, kann man den Rand nicht vielleicht irgendwie weich machen? Mit so Dehnungsspray?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.