Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 28 von 48 ErsteErste ... 818262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.120
  1. #1081
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Huhu Girella, komm doch in den 12er-Thread, da können wir versuchen, deinem Farbtyp auf die Spur zu kommen.

    Ich habe letztes Jahr auch überlegt, ob die Frühlingsfarben, bzw. Warm Farben noch die richtigen für mich sind, da meine Haarfarbe sich so verändert hat. Ich glaube, diese Zweifel hat jede von uns warmen Farbtypen. Insofern haben es die kühlen Farbtypen leicht, da verändert sich außer der Haarfarbe nichts, Ihre grauen/weißen Haare bleiben kühl, und es werden ihnen zeitlebens kühle Farben stehen.

    Bei warmen Farbtypen verändert sich das Kolorit etwas durch die ergrauenden Haare. Dabei kommt es darauf an, wie sie ergrauen. Bei mir ist die Unterwolle zuerst creme/graublond geworden, die Deckhaare sehen trotz der vielen Weißlinge dunkel aus. Dieser 2-Farben-Prozess zieht sich bei mir schon einige Jahre hin, und ich wäre froh, wenn sich irgendwann mal eine einheitliche, meinetwegen graublonde Farbe ergeben würde.

    Ich habe anhand von Kolleginnen, Bekannten und Freundinnen die Erfahrung gemacht, dass ehemals brünette und dunkelblonde warme Farbtypen auf etwas unschöne Art und Weise ergrauen, und deshalb lange färben. Der Kastanien- oder Kupferstich verschwindet einfach, die Haare wirken durch zunehmende weiße Haare irgendwie farblos im Vergleich zur ursprünglichen NHF.

    Naturrothaarige, ich kenne viele Frauen und Männer mit ursprünglich karottenroten Haaren, ergrauen oft sehr schön. Mit den sich meist rasant vermehrenden Weißlingen, die über den gesamten Kopf ziemlich gleichmäßig verteilt sind, wirkt die Haarfarbe immer heller blond, bis sie eines Tages in gelblichem Weiß erstrahlt.

    Wieviel cm Rot muss denn noch rauswachsen? Vielleicht würde es ja helfen, die gefärbten Längen soweit aufzuhellen, dass der Unterschied zu den grauen Haaren nicht mehr so auffällt. Eine andere Möglichkeit wäre es, für den Übergang mit der hellsten Farbe von Sante Color Cream zu tönen. Es wird zwar gesagt, die Farbe wäre dauerhaft, bei mir hatte sie sich aber innerhalb von 4-6 Wochen wieder ganz ausgewaschen.
    Geändert von Süßmatz (18.04.2016 um 10:55 Uhr) Grund: typo
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  2. #1082
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Girella, vielleicht bist du ja in Wirklichkeit Winter? Ich dachte früher auch, ich wäre Herbst, hatte aber immer eine Abneigung gegen Braun und dafür eine Vorliebe für kühle Farben. Für die habe ich auch immer Komplimente bekommt. Schau mal hier, hier ist das noch ein bisschen besser aufgeschlüsselt als im reinen 4er-System.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ah, vorher Thread zu Ende lesen hilft
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  3. #1083
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.641

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    ihr Lieben

    girella solch doofe Zeiten haben wir wohl alle einmal. Mit den Farbtypen kennt sich Süßmatz super aus ich bin ein Winter und auch bei mir haben sich die Farben leicht verändert.
    Was das Gewicht angeht......ich höre im Auto gerne rs2 und habe so von der Aktion "Abnehmhypnose" gehört. Klingt sehr interessant und die heutigen Hörer-Anrufe klingen begeistert. Vielleicht ist das was für dich? www.rs2.de/aktuelles/abnehmhypnose/
    Was mich irritiert ist die Tatsachen, dass dort nur 31 Minuten zur Verfügung stehen. Die eigentliche Hypnose aber 60 Minuten gedauert hat. Ich habe schon nachgefragt und warte auf die Antwort.

    girella in solchen Zeiten versuche ich mich immer zu erden. Ich sehe bewusster Menschen die im Rollstuhl sitzen müssen, die Obdachlos sind oder denen es aus anderen Gründen viel schlechter geht. Dann stelle ich schnell fest das es mir eigentlich sehr gut geht.

    Süßmatz ich muss unbedingt noch mal die neue Farbpalette raussuchen und mir abspeichern. Ich erinnere nur noch, dass die Winter-Farben etwas gedeckter waren
    Lieben Gruß, Bina

    "Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser" -Sokrates-

  4. #1084
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Huhu Gloria und Bina.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  5. #1085
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  6. #1086
    BJ-Einsteiger Avatar von girella
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    erlangen
    Beiträge
    49

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Huhu!!!
    Oh vielen vielen Dank für die tollen Tipps!!!!
    Die "Abnehmhypnose" habe ich nicht auf der Radioseite gefunden,dafür aber dann auf Youtube! Habs auch schon gehört! Ich werde über den Erfolg berichten!
    Den 12er-Thread - boah!!- alle Achtung dafür!!! Mich hat er allerdings etwas erschlagen. Habe mich dann gestern bei dem hellen Tag ausgiebig im Spiegel betrachtet und auch etwas mit Farben "gespielt"....und ...ich hab immer noch keine Ahnung! Ich schaffe es ja noch nicht einmal meine "alte" Haarfarbe zu bewerten. Im Nacken hab ich davon noch was...warm - kalt,ich weiß es einfach nicht. Ist halt dieses mitteleuropäisch-schwarz,bzw dunkelbraun. Augen mal Grün mal Grau in dunkel - mit etwas Braun...und bei der Haut bin ich ganz ratlos.
    Vielleicht sollte man auch einfach auf sein Bauchgefühl hören. Und anziehen was einem gerade gefällt!
    Andererseits bin ich aber auch absolut von den Effekten fasziniert,die man durch die richtige Farbe erzielen kann! Unglaublich manchmal,wie Kleidung und Mensch miteinander harmonieren können!!! Die reinste Farb-Poesie!!!!

    ...ach ja,und die Sante Color Cream...ich würde so gern mit natürlichen Tönungen die restliche Zeit vom rauswachsen lassen rum bekommen (mit viel Optimismus sind es noch 6 Monate). Habe aber sehr sehr viel Angst vor dem "Gilb" (der Gelb- oder Rotstich,der drin bleibt). Ich würde es einfach nicht nochmal mit einem "bad hair year" aushalten!

    Gloriaviktoria -bist du dann ein Winter/Herbsttyp? Weil ein Herbst mit kalten Farben...? Wie sind denn deine Augen und deine alte Haarfarbe?
    Und Süßmatz,wie sind deine Augen?
    Ich würde ja soooo gerne Bilder von euch sehen....

    Bis bald!!

  7. #1087
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Girella, nein, ich bin überhaupt kein Herbsttyp, das habe ich nur immer geglaubt. Bin aber Winter, was von der Farbpalette her ganz anders ist (Herbst = warm, Winter = kühl). Braun kann ich zwar auch tragen, das muss dann aber ein kühles Graubraun sein (ist nicht so mein Favorit, was Farben angeht. Mir steht am besten Tomatenrot oder eisiges Rosa, habe ich festgestellt.

    Bekommst du denn für bestimmte Kleidungsstücke/Farben vermehrt Komplimente?

    Ach ja, meine Augen sind dunkelbraun und meine ursprüngliche Haarfarbe auch. Bisher bin ich allerdings nur zu ca. 10 Prozent grau.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  8. #1088
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Girella, wenn du cognac blonde nimmst, bleibt kein Rotstich, bei mir bleibt auch kein Gelbstich, obwohl ich sehr gern mehr davon hätte. Nach spätestens 6 Wochen ist von der Lasur nix mehr zu sehen.

    Ich habe türkis/petrolblaue Augen mit goldbraunen Sprenkeln und dunkelgoldblonde Haare mit Kupfer-Touch - mittlerweile mit graublonder Unterwolle.

    Meine NHF ist wie 6.47 - Dunkelblond Kastanie Rot.

    Fotos weg...
    Geändert von Süßmatz (18.04.2016 um 10:58 Uhr) Grund: edit
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  9. #1089
    BJ-Einsteiger Avatar von girella
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    erlangen
    Beiträge
    49

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Gloriaviktoria und Süßmatz- ihr hört euch wunderschön an!!! Zum einen habt ihr tolle Haarfarben und zum anderen offensichtlich wunderschöne Augen!!!
    Mich faszinieren ja Augen so sehr!!! Was mir schon oft den Satz eingebracht hat "was guckst du mich so an...." jaaa,intensivieren Augenkontakt findet nicht jeder als besonders angenehm. Aber ich finde schöne und/oder besondere Augen so fesselnd... diese unsagbare Tiefe von dunkelbraunen Augen - oder das bewegende Spiel von Farbmischungen....
    Für mich ist die Sonnenbrille eine der schlimmsten Erfindungen der Menschheit!!
    ...
    Komplimente für Kleidungsstücke/Farben bekomme ich selten. Gerade erinnere ich mich an ein petrol-farbenes Oberteil... aber Petrol kann ja irgendwie eh jeder tragen...
    Moosgrün soll mir gut stehen - aber das passt halt gut zu meiner Augenfarbe...Olivgrün auch... dunkles Grau steht mir....aber das sind alles so Farben,die nicht besonders typisierend sind...

    Wie sieht es denn mit euren Lieblingsfarben aus? Welche sind das? Und wie variieren die im Sommer/Winter?

    Gruß

  10. #1090
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Danke schön

    Meine Lieblingsfarben sind Schwarz, Rot, Rosa, Türkis. Ich habe natürlich noch andere Farben im Schrank, aber es ist doch alles irgendwie "kalt", wie es halt zum Winter passt. Das unterscheidet sich auch nicht nach Jahreszeiten.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  11. #1091
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Danke Girella, ich finde meine Haarfarbe ist unspektakulär.
    Es ist ein Dunkelblondmix aus verschiedenen Haarfarben unterschiedlicher Dicke und Struktur.
    Meine Haare ergrauen von der Unterwolle her, die Deckhaare sind noch vorwiegend in NHF.

    Die Mitglieder meiner Familie sind alle anders ergraut, schön gleichmäßig zuerst Pfeffer & Salz, dann Weiß.

    Meine Lieblingsfarben sind warme Farben von Grün, Rot und Türkis. Meine Garderobe ist auf diesen Farben aufgebaut. Im Sommer trug ich bisher auch gern Gelb- und Orangetöne.
    Geändert von Süßmatz (18.04.2016 um 11:03 Uhr) Grund: edit
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  12. #1092
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    10.939

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    http://250kb.de/1LYiFu8
    http://250kb.de/Y0Jh3uu
    http://250kb.de/04NRMyD
    http://250kb.de/pcG9yrB

    Mal wieder ein Lebenszeichen von mir und aktuelle Fotos von gestern. Sie wachsen und wachsen und sehen auf jeden Foto anders aus, obwohl die Aufnahmen nacheinander gemacht wurden.

    Girella, ich tue mich, was Farben angeht auch sehr schwer. Laut Farbtypberatung soll ich ja ein Herbsttyp sein, obwohl ich mit mit den Farben nie wirklich wohl gefühlt habe. Heute trage ich wieder das, wozu ich grad Lust habe und damit geht es mir besser.

    Ich bewundere jedoch Frauen, die genau ihren Farbtyp gefunden haben.

    Ich wünsche euch allen noch ein schönes Restwochenende.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  13. #1093
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    65

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Ein gutes neues Jahr für alle Graulinge hier

    Girella, ich hatte das vorher gar nicht gedacht und hätte es nicht geglaubt aber meine Farbtyp-Tendenz hat sich auf jeden Fall geändert.

    Ich bin ein klarer Sommer mit sehr heller Haut mit olivstich (kein gelb, kein Pink) und aschiger Haarfarbe. Als ich noch nicht grau war standen mir kühle Töne ohne gelb- und rot-stich am besten. Kaltes Grasgrün, fahles Erbsengrün, Bundeswehrgrün , wässriges Babyblau, Mittelblau, Ozeanblau, Türkis, hellgrau, bananengelb, Babyrosa und Pink sehr gut.

    Jetzt hat sich das ziemlich geändert. Plötzlich (mit vielem Grau und weiß ohne Gelbstich im Haar) steht mir Schwarz, Weiß und anthrazit, Royalblau Bordeaux-Rot und Petrolgrünblau gut. Dafür geht hellgrau nicht mehr gut (macht schrecklich alt), auch marineblau, beige, cremeweiß, pink, orange, bananengelb und bundeswehrgrün sehen schlimm aus.

    @Orchidee
    sehr schön Deine Haare - und so dick und gesund - toll!

    Ich bin nicht so farbtyp-bewandert aber für mich siehst du nicht nach Herbst aus sondern eher nach Sommer.
    Die Farbe von Deiner Bluse und den Ohrringen passt doch echt perfekt!

    By the way - kann man die Ohrringe irgendwo kaufen?

    Zitat Zitat von girella Beitrag anzeigen
    Als eure Haare Grau bzw grauer wurden (bzw. Silber oder Weiß),in wie weit hat sich da euer Farbtyp "verändert"?
    Mir ist schon klar,daß sich die Hautfarbe nicht verändert,also auch nicht der Typ (Sommer/Winter...),aber ich habe das Gefühl,daß ich da gerade irgendwie meine "Identität" verliere.

  14. #1094
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo kleinerEisbär, was meinst du mit: "ich bin ein klarer Sommer"? Oder wolltest du sagen: "ich bin ganz klar ein Sommer"? Ich frage das, damit keine Verwirrung entsteht.
    Für "klar" stehen im 4-Jahreszeiten-System nämlich immer Frühling und Winter. Sommer und Herbst sind gedeckt/gedämpft.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  15. #1095
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    65

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    huch, dass wusste ich gar nicht
    Nein, ich meinte damit, dass ich eindeutig ein Sommertyp bin bzw. war!
    Jetzt mit sehr viel grau/weiß stehen mir plötzlich einige wenige Farben, die ich vorher nie tragen konnte (Wasserleichen-Look )
    Das hat mich schon gewundert!

  16. #1096
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    kleinerEisbär, dann schmeicheln dir jetzt also die eindeutig kühlen, leuchtenden Farben (Cool) mehr als die gedämpften Farben (Soft). Das finde ich interessant. Beim erweiterten Farbtyp-System von CMB (hier 12er-System genannt) wird nämlich gesagt, dass sich mit einer anderen Haarfarbe und mit ergrauten Haaren, der Farbtyp verändert. D.h. der Gesamteindruck des Kolorits verändert sich und Farben einer anderen Palette harmonieren besser.
    Geändert von Süßmatz (18.04.2016 um 11:07 Uhr) Grund: edit
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  17. #1097
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Ich war heute Spontan beim Frisör zum Haare schneiden. Hinten wurde 5 cm gekürzt, Spitzen all over geschnitten, in den unteren 10 cm gestuft und Pony schräg gekürzt. Insgesamt sind die Haare jetzt knapp schulterlang und ringeln sich wieder in den Spitzen.
    Habe mit der Frisörin über die Farbe gerätselt, sie hat schwarze krause Haare, dunkle glatte Haare, hellblonde feine strähnchen, kupferfarbene feine Strähnchen und viele weiße Haare gesehen. Wir haben uns auf Altkupfer http://www.farbenschupp-shop.de/imag..._altkupfer.jpg mit Silberlingen geeinigt.
    Geändert von Süßmatz (09.02.2016 um 15:19 Uhr) Grund: link ausgewechselt
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  18. #1098
    Fortgeschritten Avatar von koerskolle
    Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    122
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo ihr Lieben!
    Darf ich mich zu Euch gesellen? Ich ergraue zunehmend und bin noch unentschieden, ob ich das möchte oder nicht. Meine Ausgangshaarfarbe ich aschblond, ich denke ich 8er Bereich. Seit nunmehr 20 Jahren färbe ich meine Haare blond, angefangen mit Koleston 11/1 und 9 %, als die Haare etwas grauer wurden mit 11/1 und 6 %. Bis das viiiiiiel zu hell wurde und nicht mehr deckte. Problem: Im Schläfen- und Oberkopfbereich ist der Grauanteil deutlich größer als hinten. Somit ist das Farbergebnis......nicht mehr zufriedenstellend.. Letzlich bin ich bei 1/3 Naturton 9/0 und 2/3 Aschton 9/1 mit 6 % für vorne und 9 % für hinten gelandet. Das ist für vorne gerade noch ok, schon grenzwertig hell, und hinten reicht es eigenlich nicht aus, um einen schönen klaren Blonton hinzubekommen. Mit diesem ungleichmäßigen Grauanteil wird es ein echtes Abenteuer, einen gescheiten Farbton auf das Haupt zu zaubern . Daher meine Überlegung, ob ich es einfach mal mit meiner Naturhaarfarbe versuche. Ich habe das letztes Jahr bereits einmal versucht, ich wollte einfach stur rauswachsen lassen. Nach 5 Monaten habe ich aufgegeben.....das sah soooooo doof aus.

    Gibt es bei Euch Fachfrauen einen tollen Tip, wie man die Übergangszeit etwas "geschmeidiger" hinbekommt? Ich dachte vielleicht an viele ganz feine Strähnchen ungefähr in Naturhaarfarbe, damit der Ansatz nicht so auffällt. Wäre das wohl eine Option?

    Liebe Grüße
    Keep Smiling!

  19. #1099
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    bei den Silberfeen und Graureihern, Koerskolle.
    Ich denke, dass du einen guten Übergang mit ganz vielen feinen Strähnchen hinbekommen kannst.
    Geändert von Süßmatz (16.02.2016 um 19:39 Uhr)
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  20. #1100
    BJ-Einsteiger Avatar von girella
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    erlangen
    Beiträge
    49

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Huhu!!
    Ich habe gerade gesehen,daß es in dem 'naturheilkunde-shop24.' auf Produkte von Khadi 10% gibt.
    Vielleicht interessiert es ja jemand...

  21. #1101
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Ihr Lieben,
    darf ich mich heute auch zu Euch gesellen?
    Ich habe schon still bei Euch mitgelesen und möchte mich heute vorstellen.
    Mein Name ist Mary und bin 51 Jahre. Letzes Jahr habe ich beschlossen nicht mehr zu färben und seit Ende September 2015 bin ich färbefrei.
    Nun ist mein Ansatz etwa 7 cm groß , meine Haare sind schulterlang. Dank Euch habe ich den Mut gefunden nicht mehr zu färben.
    Ich freue mich auf einen Austausch mit Euch.
    Liebe Grüße Mary1

  22. #1102
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Mary, bei den Silberfeen und Graureihern.
    Hast du schon viele weiße Haare und wie ist deine gefärbte Farbe? Erzähl doch mal ein bisschen.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  23. #1103
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Süßmatz,
    dankeschön für Deine Willkommensgrüße.
    Heute bin ich genau 22 Wochen ohne Farbe und bin richtig stolz auf mich.
    Ja, ich habe schon viele weiße Haare, ich würde sagen, so 70 %. Meine Farbe kann ich schlecht einschätzen, ein schönes Braun mit einem kleinen Schimmer rot.
    Es hat mit Tönung angefangen und als diese dann nicht mehr deckte, wurde der Ansatz halt gefärbt. Heute frage ich mich, warum ich eigentlich angefangen habe zu tönen. Meine Tochter (25) hat in ihrer Teenagerzeit getönt und blondiert. Aber seit etwa 3 Jahren hat sie ihr Naturhaarfarbe und jetzt sind schon viele Silberlinge zu sehen. Von ihr und meinem Mann bekomme ich Unterstützung. Meine Mama(72) findet mene Haare hässlich und sie färbt sich die Haare rot. Was soll man da noch sagen? Die Tage meinte meine Freundin auch, das Grau würde mich alt machen. Mein Gesicht ist aber faltenfrei. Da frage ich mich, was macht alt, eine faltenfreies Gesicht und graue Haare oder ein faltiges Gesicht und gefärbte Haare Sie hat aber das Glück nur 2, 3 graue Häärchen zu haben, wobei sie (50) aber trotzdem älter aussieht.
    Liebe Grüße Mary

  24. #1104
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Lass dir nichts einreden Am Anfang ist es ungewohnt, aber inzwischen finde ich meine grauen Glitzerhaare richtig schön
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  25. #1105
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Mary, du kannst auch stolz auf dich sein. Wenn du den Entschluss gefasst hast, dann wirst du auch durchhalten. Prima, dass dich Mann und Tochter unterstützen.
    Geht es dir auch so, dass dir immer mehr Frauen auffallen die ihre NHF + Silberlinge tragen? Früher hatte ich dafür gar keinen Blick. Und ich registriere jetzt immer, wenn bei den gefärbten Köpfen ein grauer Zuwachs zu sehen ist. Und dann freue ich mich, dass ich diesen Färbestress nicht habe, dafür aber schöne gesunde, glänzende Haare bei minimalem Pflegeaufwand.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  26. #1106
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Gloriaviktoria und Süßmatz,
    schön, von Euch zu lesen.
    Ja, heute morgen war ich einkaufen und da sah ich auch viele Frauen, verschiedenen Alters, mit grauen Haaren. Eine davon sah sehr elegant und modisch aus. Sie trug eine schwarze enge Hose, scharze Stiefeletten und einen lilafarben Wollmantel. Die Haare waren schulterlang, glatt und schon fast weiß. Gefiel mich sehr gut.
    Nee, ich lasse mir das nicht mehr ausreden, jetzt ist mein Ansatz schon so groß, da fange ich nicht mehr an zu färben. Auch habe ich keinen Haarausfall mehr. Ich ging immer alle 5 Wochen zum Ansatzfärben und alle 10 Wochen kam dann noch ein Schnitt dazu. Nach 2 -3 Wochen sah man schon wieder einen kleinen Ansatz. Das sah dann wieder auch nicht schön aus. Jetzt mache ich mir keine Gedanken mehr über regelmäßige Färbetermine und spare auch noch eine Menge Geld und verseuche meinen Körper nicht mehr mit der ganzen Chemie.
    Meine Haare wasche ich mit Haarseife und mache anschließend noch eine Rinse mit Apfelessig. Dann noch 2 Tropfen Arganöl einmassieren und alles ist gut.
    Liebe Grüße Mary

  27. #1107
    Fortgeschritten Avatar von koerskolle
    Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    122
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Also, heute beim Einkaufen traf mich fast der Schlag!!!

    Ich bin unvorsichtigerweise in eine Umkleidekabine gegangen und - meine Haare sahen katastrophal aus! Ich habe nicht geahnt, dass der Ansatz in Verbindung mit den Längen so schlimm aussieht.


    Ich lasse jetzt wachsen seit ca. 2 Monaten und habe entsprechend Ansatz. Dachte eigentlich, das müsste gut auszuhalten sein, da die Haare blond gefärbt sind und der Ansatz schon recht silbrig ist. Also nicht so ein riiiiiesen Unterschied wie bei dunklen Haaren. Ich habe schon bemerkt, dass es ganz unterschiedlich aussieht, je nach Lichteinfall und Lichtquelle. Im Bad bei normalem Tageslicht finde ich es eigentlich o.k. und vertretbar, so unter Leute zu gehen. Mit angeschaltetem Licht sehen die gefärbten Längen noch einen Tacken goldiger und "künstlicher" aus gegen den aschigen Ansatz. Also irgendwie ganz anders.

    Aber in der Umkleidekabine das ging gar nicht! Kennt das noch jemand??? Welcher Eindruck ist denn jetzt wohl der "richtige"? Welches Licht verfälscht total? Ich bin gerade mal stark verunsichert, ob ich weiter so rumlaufen kann. Vermutlich ist dieses "zurück-zur-Naturhaarfarbe" für mich die allerbeste Shopping-Bremse und Geldsparmaßnahme - so schnell werde ich keine Umkleidekabine mehr aufsuchen. Oder nur noch mit Mütze

    Also, was denkt ihr "Silber-Profis"? Kommt das Tageslicht der Realität am Nächsten oder die helle Beleuchtung in der Umkleide?

    LG

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    ...so sieht das übrigens zur Zeit aus...

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Keep Smiling!

  28. #1108
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Es kommt tatsächlich auf das Licht an. Halogenbeleuchtung ist ok, aber LED-Beleuchtung verfälscht die Farben, genauso wie früher die Neonröhren. Ich habe bei Tageslicht und unter der Halogenleuchte in unserem Bad einen eindeutigen Goldschimmer in den Haaren, auch sehen meine graublonden Haare eher blond als grau aus. Wenn ich mich mit dem iPhone fotografiere (LED) sehe ich massenhaft weiße Haare, eine dunklere NHF als ich sie tatsächlich habe und der Goldschimmer ist auch futsch. Meine Augenfarbe, eigentlich ein Türkiston mit goldbraun, sieht auf den Fotos nur dunkelblau aus.

    Das Licht In Umkleidekabinen verfälscht auch die Kleiderfarben. Ich schaue mir die Kleidungsstücke deshalb möglicht noch am Fenster an, wenn eines da ist. Aber auch im Laden selbst sehen Farben anders aus als in der Umkleide.

    Edit:
    Ich finde den Farbunterschied nicht gravierend. Gut, der Nachwuchs sieht dunkler aus, aber das ist auch alles. Du kannst ja versuchen den gelblichen Ton der gefärbten Haare mit Silbershampoo oder Siberfestiger anzugleichen. Aber letztendlich musst du da wohl durch, wenn du wieder NHF haben willst.
    Geändert von Süßmatz (18.04.2016 um 11:10 Uhr) Grund: edit
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  29. #1109
    Fortgeschritten Avatar von koerskolle
    Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    122
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Du meinst also, Ruhe bewahren und weiterzüchten? Dann sage ich einfach mal, das Licht in der Umkleide ist ganz "bäh" und ich kann weiterhin getrost so rausgehen, ohne verhaftet zu werden.
    Keep Smiling!

  30. #1110
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Jep, genauso sehe ich das. Beim Friseur habe ich gerade in der Zeitschrift gelesen, dass ein dunkler Haaransatz bei blond gefärbten Haaren momentan in ist. Also: weiterzüchten.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  31. #1111
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.580

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Ich würde dem Umkleidelicht auch nicht trauen Lass dich davon nicht entmutigen
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  32. #1112
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Im Ernst, ich seh auch bei jedem Licht anders aus. Von orange bis grün ist alles dabei. Und Umkleidekabinen sind der Teufel jeder Frau. Ich finde es auf den Bildern nicht schlimm. Dauerhaft wird der Ansatz matter aussehen, als Deine Längen, die dann noch goldiger wirken, da ist es, was dann auffallen wird. Kaschieren ist angesagt, Silbershampoo und die passende Silberkur, gibt sogar Schaumtönung in Silber jetzt bei Rossmann, dann wird das Blonde in jedem Fall matter und gleicht sich besser an.
    Ich finde, Du solltest Deinen Mut nun auch weiter durchsetzen, hier haben es schon so viele geschafft. ( Ja, ich gehör hier ja nicht hin, ich weiss, bin ja ne "Umgespritzte" weiterhin)

  33. #1113
    Fortgeschritten Avatar von koerskolle
    Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    122
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    OK, jetzt habe ich schon von Euch 3en gehört, das Kabinenlicht zählt nicht, also 3:0 für Tageslicht

    Ich bleibe dabei, wachsen zu lassen. Bin ein Sauerländer Sturkopp, wie mein lieber Mann immer sagt. Mal schauen, was dran ist

    Diana, so Silbershampoo habe ich sogar hier stehen, das werde ich von Zeit zu Zeit mal nutzen. Vermutlich gleicht das die Längen und Ansätze noch ein wenig an. Gut, dass Du es erwähnst! Das ist sogar ein äusserst potentes Silbershampoo, hab´ ich mal im Frisörbedarf gekauft. Wenn man das 3 x hintereinander nutzt, sind die Haare komplett grau mit Lilastich. Vielleicht wäre das auch was für Dich!? Übrigens, das habe ich noch nicht erwähnt, aber die Haarlänge, die Du auf dem Ava trägst, schmeichelt Dir sehr. Ich kenne aber auch diese Lust auf lange Haare, da können einem die Anderen ja erzählen, was sie wollen, gell?

    So, weiter geht´s mit dem Wachsen lassen.
    Keep Smiling!

  34. #1114
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Das Silberzeug nimmt meinen orange Stich leider nicht. Ich möchte im Sommer mal Haare zusammen machen, hoch stecken, das wünsche ich mir. Weniger Färben= längere Haare, das mache ich jetzt mal.

    Also, packen wirs Beide an.

  35. #1115
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Koerskolle,
    Deinen Ansatz finde ich jetzt auch nicht so schlimm.
    Liebe Grüße Mary

  36. #1116
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Zitat Zitat von Diana Valesko Beitrag anzeigen
    Ich möchte im Sommer mal Haare zusammen machen, hoch stecken, das wünsche ich mir. Weniger Färben= längere Haare, das mache ich jetzt mal.
    Diana, das ist doch nur noch eine Handbreit bis zum Kinn. Ich gehe jetzt von der Haarlänge auf deinem Ava-Bildchen aus. Und damit bekommst du schon einen netten Zopf, den du z.B. mit einer Riesenkrabbe hochstecken kannst. Ich drücke dir die Daumen, damit du durchhältst.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  37. #1117
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Ihr Lieben,
    heute bin ich genau 23 Wochen färbefrei. Die Tage versuche ich ein Bild hoch zuladen, dann könnt Ihr mal meinen Ansatz sehen.
    Liebe Grüße Mary

  38. #1118
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Ich bin schon gespannt.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  39. #1119
    Mary 1
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Hallo Ihr Lieben,
    heute zeige ich mal Bilder von meinem Ansatz, jetzt 8 cm und 24 Wochen ohne Farbe.


    Gestern sprach ich mit einer 66 jährigen Frau aus unserer Parallelstraße, sie hat jetzt schneeweiße Haare. Sie sprach mich direkt auf meinen Ansatz an, ob ich jetzt auch herauswachsen lassen würde. Sie hatte büschelweise Haarausfall und musste aufhören zu färben. Ich weiß nicht, ob sie noch irgendwelche Medikamente (andere Krankheiten) nehmen muss. Aber sie sagte auch, sie hätte keine Lust mehr auf Chemie.
    Seit ich nicht mehr färben lasse, habe ich keinen Haarausfall mehr.
    Wie sieht es bei Euch aus?
    Liebe Grüße Mary
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  40. #1120
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar! II.

    Das wird ein sehr schönes Pfeffer-und-Salz-Gemisch, Mary1. Gefällt mir sehr, sehr gut.

    Bei mir sieht seit Jahren alles aus wie immer. Viel Silber im Deckhaar, die Unterwolle immer noch dunkelblond. Inzwischen alles wieder hüftlang, weil ich seit dem Sommer letzten Jahres nicht mehr beim Friseur war.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.